Sie sind auf Seite 1von 3

Seite: 1/3 Autor Christian Bauer Mittwoch, 02.

Februar 2005

Richtlinie zum Anschluss schulfremder Geräte wie


LAPTOPS aber auch anderer PCs an das LAN und
Funk LAN (WLAN)

Anforderungen an die Funk LAN Karte:


Protokoll 802.11b (128bit Verschlüsselung)

Anforderung and die LAN Karte:


10/100Mbit Ethernet

Für die Installation des Treibers ist jeder selbst verantwortlich.

Einstellungen:

Funk LAN (WLAN):


Network: Infrastructure
SSID: 020
WEB: 128 Bit
KEY: SPENGERGASSEN (Grossbuchstaben)
KEY (hex): 53 50 45 4E 47 45 52 47 41 53 53 45 4E

Einstellung der IP Adresse:

172.ip1.ip2.ip3

Variable Wert Verwendung


ip1 16 Schüler im Funk LAN
ip1 17 Lehrer und Verwaltung im Funk LAN
ip1 18 Schüler der Laptop Klasse C35
ip1 19 Lehrer und Verwaltung im Netz der Laptop Klasse C35
ip1 20 Schüler der Laptop Klasse C36
ip1 21 Lehrer und Verwaltung im Netz der Laptop Klasse C36
ip1 22 Schüler der Laptop Klasse C37
ip1 23 Lehrer und Verwaltung im Netz der Laptop Klasse C37
Seite: 2/3 Autor Christian Bauer Mittwoch, 02. Februar 2005

ip2 errechnet sich für Schüler:


Ganzzahliger Wert von Schülernummer durch 256
ip2 = Schülernummer/256

ip2 errechnet sich für Lehrer:


Ganzzahliger Wert von Lehrernummer durch 256
ip2 = Lehrernummer/256

ip2 errechnet sich für Verwaltung:


Ganzzahliger Wert von Personalnummer durch 256 plus 100
ip2 = Personalnummer/256+100

ip3 errechnet sich für Schüler:


Schülernummer Modulo 256
ip2 = Schülernummer%256

ip3 errechnet sich für Lehrer:


Lehrernummer Modulo 256
ip2 = Lehrernummer%256

ip3 errechnet sich für Verwaltung:


Personalnummer Modulo 256
ip2 = Personalnummer%256

Auf der Webseite http://talentix.spengergasse.at/spgnet finden Sie nach Login


über die Auswahl „Informationen das Funknetz betreffend“ ein
Berechnungstool. Dieses Tool gibt’s auch auf der WLAN-Login-Seite unter
http://login.spengergasse.at! (funktioniert nur aus dem WLAN heraus!)

Beispiele:
Schüler Nummer 4711 im Funk LAN: 172.16.18.103
Schüler Nummer 22151 in der Laptop Klasse C36 :
172.20.86.135
Lehrer Nummer 111 in der Laptop Klasse C37 : 172.23.0.111
Verwaltung Nummer 316 in der Laptop Klasse C35 : 172.19.101.60

Als Gateway ist einzutragen: 172.16.0.1


Die Netzwerkmaske ist immer: 255.254.0.0

Als DNS Server sind einzutragen: 192.189.51.19 und 192.189.51.195

Es ist ein HTML login am Web Server: login (172.16.0.1) erforderlich.


Bitte beachten Sie:
Seite: 3/3 Autor Christian Bauer Mittwoch, 02. Februar 2005

a) Das Ihr Novell Account funktionsbereit ist.


b) Der Kontext richtig eingestellt ist.
c) Die Benutzerbestimmungen akzeptiert sind ! (R)