Sie sind auf Seite 1von 1

An Hans-Peter Portmann Mitglieder des Bankenverbands

Occupy Paradeplatz Lindenhof Zrich

Offener Brief an Hans-Peter Portmann und Mitglieder des Bankenverbands Lieber Hans-Peter Liebe Mitglieder des Bankenverbands Wie wir aus den Medien erfahren haben, ladet ihr die Occupy Paradeplatz-Bewegung zu einem Treffen ein. Wir bedanken uns fr die Einladung, knnen darauf aber nicht eingehen. Unsere konsensorientierte, pluralistische und basisdemokratische Bewegung erlaubt es nicht, eine Delegation zu entsenden. Es wre zwar mglich, eine Botschaft zu berbringen, aber es ist einzelnen Personen oder Gruppen nicht mglich die Bewegung zu vertreten. Meinungsbildend ist nur die Vollversammlung. Eure Anliegen knnen nur in der Vollversammlung diskutiert werden. Deshalb laden wir Dich und Mitglieder eurer Vereinigung herzlich zur Vollversammlung am Donnerstag, dem 20. Oktober um 19 Uhr auf dem Lindenhof ein. Diese Form des Treffens ermglicht es, durch einen respektvollen Dialog konstruktive Lsungsanstze zu erarbeiten und wird der Meinungsvielfalt gerecht. Wir mchten einen Konsens finden. Dies ist ein Prozess, der Zeit braucht. Bei der Konsensfindung geht es darum, dass im Verlauf des Dialogs neue Perspektiven entstehen, die alle Beteiligten mittragen knnen. Wir haben an der Vollversammlung vom 18. Oktober beschlossen, nicht als Bewegung bei der St. Peterskirche zu erscheinen. Einzelpersonen oder Organisationen, die allenfalls Deiner Einladung folgen, sind nicht von der Vollversammlung legitimiert und knnen nicht fr die Bewegung sprechen. Beste Grsse Occupy Paradeplatz