Sie sind auf Seite 1von 2

FHVCampusplan

Gebude und Rume


Gebude Hochschulstrae Trakt U Cafe Schrg Erdgeschoss Gebude Achstrae Trakt A Aula Trakt B B 104 1. Stock CAMP! Trakt B B 204 2. Stock CAMP! Trakt D Bibliothek Cafe Vorwort CAMP! Trakt F Foyer Competence Center Dornbirn (CCD)

FH VORARLBERG 03. 05. NOVEMBER 2011 www.pm-camp.org

Donnerstag
ab 18:30 ab 19:00 Check-In, Cafe Schrg Get together, Cafe Schrg U U

Samstag
08:3009:00 Ankunft und Kaffee im Foyer Achstrae 09:0009:30 Vorstellung des Tagesprogramms in der Aula 09:3011:15 Vortrge (jeweils 45 min. plus 15 min. Pause) F A B, D

Freitag
08:3009:00 Ankunft, Check-In und Kaffee im Foyer Achstrae 09:0009:30 Begrung und Erffnung des PMCAMP! in der Aula 09:3012:15 Vortrge (jeweils 45 min. plus 15 min. Pause) Cafe Vorwort BlomE, FrAnk Dezentrale Organisation im Projektorientiertem Unternehmen SChiFF-STilBAUEr, klAUS-l.: Moderne Projektfhrung ist ganz anders - oder? rAiTnEr, mArCUS #openPM: Eine offene und freie PM-Community B104 SChrEr-PETrAnoVSkAjA, nADjA: Je komplexer das Projekt desto krzer der Projektplan hUBEr, EBErhArD: Was ist des (agilen) Pudels Kern? hAUEr, SigriD Projektmanagement fr Strategen, Querdenker und Kreative - welcher Projektleiter-Typ bin ich? U A B, D F A B, D

Cafe Vorwort lohrUm, AnDrEAS: PM im Stahlwerk hAgEn, STEFAn: Integriertes Projektmanagement 11:3012:30 Mittagessen/Buffet

B104 hoFFmAnn, jEnS: Kernkompetenz Systematische Problemlsung CzAgin, jolAnTA AnnA: Social Project Management die 3 Schritte zum Erfolg. U A B, D

12:3013:00 Erffnung Open Space (Line-Up, Themenwahl) in der Aula 13:0014:30 CAMP! (jeweils 30 min. inklusive 10 min. Pause) STREAM 1: Cafe Vorwort STREAM 2: B104 STREAM 3: B204

jeweils um 13:00, 13:30, 14:00 (kaffee/Support im Foyer Achstrae) 14:3015:00 Retrospektive und Abschlussrunde in der Aula A

12:1513:15 Mittagessen/Buffet 13:1514:00 Erffnung Open Space (Line-Up, Themenwahl) in der Aula 14:0017:00 CAMP! (jeweils 30 min. inklusive 10 min. Pause) STREAM 1: Cafe Vorwort STREAM 2: B104 STREAM 3: B204

Vision und Zielsetzung


Spannend wird es dort, wo die klassische lehre im (scheinbaren) gegensatz zu neuen Strmungen steht. Das Pm-Camp schlgt eine Brcke zwischen (scheinbar) widerstrebenden Aspekten des gelebten Projektmanagements: Klassisches vs. agiles PM Hierarchie / Linie vs. Heterarchie / Teamorientierung Fremdorganisation vs. Selbstorganisation Management vs. Fhrung Planung vs. Improvisation

jeweils um 14:00, 14:30, 15:00, 15:30, 16:00, 16:30 (kaffee/Support im Foyer Achstrae) ab 19:00 Abend-Event im Competence Center Dornbirn CCD