Sie sind auf Seite 1von 5

Quelle: http://psychophysischer-terror.de.tl/-Michael-May.htm

Michael May

http://www.maymichael.com/page25/page33/page33.html

Die Arbeit der Funkterroristen

Rüstungsindustrie in der Privatsphäre und den Körpern der Menschen.

Neue Waffen für neue Nazis.

Es sind zum Großteil bezahlte Splittergruppierungen aus, oder von Geheimdiensten, mit Zugang zu Hightech-Einrichtungen. Waffenforschung, Entwicklung von psychophysischer Terror-Software für die Rüstungsindustrie.

Es geht um absichtliche gesundheitliche, psychophysische Schädigung für die Zielperson und Kontaktstörungen. Diese Funkterroristen stehen global im Buch der Massenmörder. Rüstungsindustrie auf Hochtouren, es geht um die Waffe der Zukunft. Sie benötigen Opfer die sie ein Leben lang für ihre bezahlte Funkwaffen-Entwicklung verwenden können.

Die technischen Einrichtungen: Magnetresonanz-Funkwaffe Die Körper der Zielpersonen werden Distanzunabhängig und mobil mit aufmodulierten Funkwaffen beschossen.

Funkbildradarwaffe.

aufmodulierten Funkwaffen beschossen. Funkbildradarwaffe. An solchen Hightech-Computern sitzen die bezahlten

An solchen Hightech-Computern sitzen die bezahlten Funk-Terroristen.

Erzeugung von z.B. Atemreduktion, durch Verengen der Atemwege und Gaseinstrahlung.

Abklemmen von Gedärmen, Stoffwechselreduktion, künstliche Seitenausgang- Produktion. Entwicklung von

Abklemmen von Gedärmen, Stoffwechselreduktion, künstliche Seitenausgang- Produktion.

künstliche Seitenausgang- Produktion. Entwicklung von Funkwaffen-Software, 3D modeling,

Entwicklung von Funkwaffen-Software, 3D modeling, Spannungsumwandler, Effenktgeräten, was in einem Tonstudio halt so benötigt wird. Ansteuerung von Drüsen, Muskeln, Nerven, Gewebe, ect.

Aufmodulierte Radio und Mikrowellen durchleuchten den Körper. Globales Netzwerk, Terroristische Funkwaffenforschung. Für

Aufmodulierte Radio und Mikrowellen durchleuchten den Körper.

Globales Netzwerk, Terroristische Funkwaffenforschung.

Für diese Praktiken werden auch Anlagen wie HAARP ect. verwendet. Schreibe dir wieder einmal, weil ich dir wieder einmal ganz kurz erklären möchte, wie sich die neuen Nazi-Funkfrequenz-Terroristen bei uns hier die Arbeit absichern.

Michael May > http://www.maymichael.com/index.html

Funkwaffen >

Terrorarbeit >

http://www.maymichael.com/page25/page25.html

http://www.maymichael.com/page25/page33/page33.html

Meine Familie seit vielen Jahren in eines dieser Frequenz- Forschungsprogramme eingebunden. Das heißt wir werden mit Funkbildradar gefilmt und die ganze Familie steht unter dem Einfluss von den von Funkerroristen computergesteuerten Frequenzwaffen. Das Forschungsprogramm ist auf die Steuerung von psychophysischen Ergebnissen ausgerichtet. Neuronale Gehirnforschung, Sprachübertragung, Bildübertragung, Traumforschung, Steuerung von Stoffwechsel, Gedärme, Atmung, Gasaustausch. D.h. wir haben diese Funkterroristen seit etwa 15 Jahren nicht nur im Haus, sondern in unseren Körpern und sie benützen uns wie Versuchstiere für die Entwicklung ihrer Softwareprogramme, sprich Funkfrequenzwaffen. Diese Bestien beschaffen sich skrupellos ihre Arbeit selbst. Kontaktstörung, absichtliche gesundheitliche Schädigung mit Funkwaffen. Auf das müssen sie dann aufpassen. Sie halten sich Perps wie Brötchengeber in dem sie existenzbedrohliche Zustände simulieren. Es ist ihre einzige Aufgabe, Kontakte zu zerstören. Sie spielen sich mit uns wie in einer Puppenkiste, durch die körperliche Steuerung mit Magnetresonanz-Funkwaffen. Sie erzeugen Streit, Hass, Eifersucht und das mit distanzunabhängigem Funk. Sie geben sogar vor Menschen beschützen zu wollen, aber sie tun genau das Gegenteil. Sie beschützen einzig ihre Terrorarbeit und sich selbst in dem sie gefährliche, widrige Zustände erzeugen. Sie arbeiten mit hochentwickelten Funkwaffen, aber es sind nur primitive Terroristen. Wie Affen im Wald mit neuen Waffen.

Meine Eltern sind schon in einem sehr schlechten Zustand durch das

Dauerbombardement mit Funkbildradar und Funkwaffen. Der gesundheitliche Zustand meiner Familie sieht zur zeit so aus:

Mein Vater der ebenfalls mit diesen Funkwaffen bearbeitet wird, hat sehr viel abgenommen und muss morgen ins Spital, wahrscheinlich eine Schilddrüsenoperation machen. Sie stecken in seinem Körper. Es sind Target- Waffen. Sie verwenden ihn schon sehr lange auch für Traumforschung, Gehirnforschung und biochemische Stoffwechselforschung.

Meine Mutter wird ebenfalls schon seit einer halben Ewigkeit von diesen Bestien für die biochemisch Stoffwechsel und Gehirnforschung herangezogen. Ihr haben sie auch schon viel zugefügt: Sie wurde aus ihrem Schlafzimmer vertrieben, Divertickeloperation, starker Gewichtsverlust und psychische Steuerung, Psychiatrie. Sie muss in kürze auf Reha. Als wir einen Strahlungsexperten bestellt haben, war am nächsten Morgen ihr Schlafzimmerfenster ausgehängt.

Meine Schwester liegt zur Zeit mit Multipler Sklerose in einer Klinik. Habe dir schon mal geschrieben wie das zugegangen ist. In ihrer Wohnung haben sich selbstständig die Elektrogeräte ein und ausgeschaltet, in der Nacht hat sie Wind in ihrem Gesicht gespürt, sie hat solche Angst bekommen, dass sie schon fast aus ihrer Wohnung ausziehen wollte. Sie hat dann auf anraten einer Freundin mit einem Ritual die Wohnung ausgeräuchert. Danach bekam sie Lähmungserscheinungen in der Wirbelsäule und Taube Zähen. Einige Zeit später war dann die Diagnose MS. Sie hat jetzt schwere Gehprobleme und muss ständig therapiert werden. Es ist schlimm, denn sie war psychisch sehr stark und hätte mir helfen können aus diesem Terrorprogramm auszusteigen.

Bei mir sieht die Situation jetzt so aus, dass ich seit Herbst 2007 ein verstärkte neurologische Frequenzwaffe im Körper habe. Mit dieser Waffe herrschen ähnliche Zustände im Körper wie bei einer MS. Schwere Darmlähmungen, Starke Verengungen der Atemwege, tägl. Betäubung und Bewusstseinsbeeinträchtigung, Kontaktstörung und Isolation für Waffenforschung bis ans Lebensende steht auf dem Plan der Bestien. Sie geben uns auch ständig zu verstehen, das jeder Fluchtversuch vergebens ist und sie wollen uns ins Grab bringen.

Zum Glück habe ich wieder meinen Super-Job als Europazusteller und Schwertransportfahrer bekommen. Es ist aber nicht einfach mit einem LKW zu fahren, wenn man die ganze Nacht in der Ruhezeit im Bett schon schwer betäubt wird. Tatsächlich versuchen sie ständig abzulenken und sogar einen Unfall zu verursachen, in dem sie mir beim LKW fahren die Luft zudrehen und mir z. B. in die Blase schießen und das Gesicht bestrahlen.

Aber ich sehe positiv in die Zukunft. Wir müssen es schaffen, dass dieses Globale Funkfrequenz-Spiel der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. Es ist ein fundamentales Verbrechen an der gesamten Menschheit, das sich über Religionen, Kulturen und Menschenrechte hinwegsetzt. Künstliche Funkfrequenzen steuern die Menschen global schon so, dass man von der

größten Revolution in Bezug auf Realitätssteuerung der fast gesamten Menschheit sprechen muss.

Helmut Tondl http://www.maymichael.com

© 2009 Helmut Tondl Kontakt

Magnetresonanz-Radar Sklavenhaltung, (THE NEW GLOBAL HOLOCAUST)

Hier mein Funkbildradar, Funkwaffen-Kalender: Funkterroristen (Mord mit

Funkwaffen)

http://sites.google.com/site/thenewglobalholocaust/Home

Michael May Wer steuert dein Bewusstsein mit welcher Information (Bewusstseinskontrolle ist Bewusstseinsprogrammierung)