Sie sind auf Seite 1von 1

Heike Hnsel Mitglied des Deutschen Bundestages

Tbingen, 28.11.2011

Solidarittserklrung an die demonstrierenden Menschen auf dem Tahrir Platz


Mit groem Respekt verfolgen wir in diesen Tagen Euren anhaltenden Widerstand auf dem Tahrir Platz, in den Betrieben und in anderen Teilen gyptens. Wir sind entsetzt ber das brutale Vorgehen der SCAF, das schon so vielen Menschen das Leben gekostet hat und hunderten schwere Verletzungen zugefhrt hat. Wir trauern um die Menschen, die in den Protesten bereits ihr Leben verloren haben. Ihren Familien und Freunden sprechen wir unser Mitgefhl aus. Auch gedenken wir den tausenden von Menschen, die von Militrgerichten verurteilt wurden und nun in den Gefngnissen sitzen, weil sie auch nach dem Sturz von Mubarak nicht aufgehrt haben, sich fr Freiheit und Gerechtigkeit einzusetzen. Die andauernde Gewalt gegen die demonstrierenden Menschen muss sofort enden! Die nach dem Sturz von Mubarak unter der SCAF begangenen Menschenrechtsverletzungen mssen von einer unabhngigen Kommission aufgeklrt und die Notstandsgesetzgebung aufgehoben werden. Wir, als Vertreter/innen der Partei DIE LINKE, setzen uns dafr ein, dass die Bundesregierung Deutschland sich politisch fr die Demokratisierung gyptens einsetzt und vor allem nicht weiter den Militrrat mit Waffenlieferungen deutscher Firmen an das gyptische Militr untersttzt. Wir solidarisieren uns mit Eurem Kampf um ein freies, demokratisches gypten! Wir sind beeindruckt von Eurem Mut und Eurem Durchhaltevermgen. Wir wnschen Euch in den nchsten Tagen und Wochen viel Kraft. In Eurem Kampf werden wir Euch auch weiterhin untersttzen.

Tbingen, 28.11.2011 Bezug: Anlagen: Heike Hnsel, MdB Am Lustnauer Tor 4 72074 Tbingen Telefon: +49 07071-208810 Fax: +49 07071-208812 heike.haensel@wk.bundestag.de Berliner Bro Platz der Republik 1 11011 Berlin Bro: Unter den Linden 50 Raum: 3.007 Telefon: +49 30 227-73179 Fax: +49 30 227-76179 heike.haensel@bundestag.de Entwicklungspolitische Sprecherin Fraktion DIE LINKE. Vorsitzende Unterausschuss Vereinte Nationen und Globalisierung

Heike Hnsel MdB fr die Fraktion DIE LINKE