Sie sind auf Seite 1von 2

Medienmitteilung

Poinzz c/o DiCo Consulting GmbH 20. Oktober 2008

2193 Zeichen

Am letzten Wochenende war Poinzz an verschiedenen Veranstaltungen und in einigen


Clubs in Zürich unterwegs. Am Wümmetfest in Höngg und in der „Labor Bar“, im
„Besame Mucho“ und im „Escherwyss“ machten weit mehr als 1'000 Partygäste den
Blastest und über 650 mal konnten Poinzz abgegeben werden.

Poinzz ist ein nationales Belohnungssystem, das in mehr als 10 Kantonen junge Partybesucher
und –besucherinnen belohnt, wenn sie im Ausgang weniger oder keinen Alkohol konsumieren.
Jeweils gegen Ende einer Veranstaltung können sich junge Gäste testen lassen. Wer den Wert
von 0,3 Promille unterschreitet, erhält 10 Punkte (Poinzz). Diese Poinzz werden von den
Partybesuchern auf der Website www.poinzz.ch verwaltet und können jederzeit gegen spezielle
Angebote wie aktuelle CDs, DVDs, Kinotickets, Konzertkarten uvm. getauscht werden.

Labor Bar brachte Zürcher Aktion ins Rollen


Nach den Sommerferien startete Poinzz zusammen mit der Stadtpolizei Zürich an der
Schwammendinger Chilbi ein Pilotprojekt. Mit der Labor Bar konnte schnell der erste
Stadtzürcher Club für die attraktive Aktion gewonnen werden. Innert wenigen Tagen kamen
weitere Locations dazu. Jetzt wird Poinzz – vorerst bis Ende Jahr – in 5 Clubs in Zürich West
durchgeführt. Die ersten Poinzz Nights zeigen, dass das Belohnungssystem auch in der
urbanen Clubbingszene funktioniert. An den ersten Punktesammelaktionen konnte eine
Rekordbeteiligung verzeichnet werden.

Netzwerk mit 11 Schweizer Clubs


Mit dem ersten Club, dem St.Galler Downtown arbeitet Poinzz seit mehr als einem Jahr
zusammen. Mit dem Musikpark A1 in Dietikon, dem Musikpark A2 in Basel, dem Kofmehl in
Solothurn und dem Elazra im Wallis seit Frühjahr. Aktuell sind jetzt The Club und das Holöstei
in Glarus und die Labor Bar, das Escherwyss, das Besame Mucho, der Supermarket und die
Tonimolkerei dazu gekommn. So können Gäste dieser 12 Locations regelmässig Punkte
sammeln, wenn sie weniger oder keinen Alkohol konsumieren. Poinzz wird nicht nur in Clubs,
sondern an verschiedenen Veranstaltungen durchgeführt. So konnten junge Leute innert 15
Monaten an mehr als 140 Veranstaltungstagen in 10 Kantonen Poinzz ergattern, wenn sie
Alkohol genuss- und massvoll konsumiert haben.

Weitere Infos und Kontakte

Projektleitung Poinzz:

Medienmitteilung Poinzz
-2-

Poinzz c/o DiCo Consulting
Hinterlauben 13
9000 St.Gallen

Martin Spirig
Telefon 071 311 30 72
Mail: martin.spirig@poinzz.ch

Beat Drittenbass
Telefon 071 222 05 77
Mail: beat.drittenbass@poinzz.ch

Homepage: http://www.poinzz.ch
Mail: info@poinzz.ch

9798019.doc