Sie sind auf Seite 1von 2

Medienmitteilung

Poinzz c/o DiCo Consulting GmbH 29. September 2008

2563 Zeichen

Erfolgreiche Alkoholprävention in den


Musikparks A1 und A2
Die beiden Musikparks – A1 in Dietikon und A2 in Basel – gehören zu den schönsten und
grössten Party- und Danceclubs der Schweiz. Da ist abfeiern auf vier Floors angesagt
und auch die Alkoholprävention hat in beiden Clubs einen hohen Stellenwert. Mit der
„DriverCard“ und regelmässigen „Poinzz“ Aktionen in beiden Clubs.

Drivercard
Besucher eines Musikparks erhalten am Eingang eine Chipkarte. Darauf werden alle
Getränkebestellungen gebucht. Bezahlt wird beim Verlassen des Clubs. Autofahrer erhalten auf
Wunsch eine spezielle DriverCard. Mit dieser Karte können an den verschiedenen Bars der
Clubs ausschliesslich alkoholfreie Getränke bestellt werden. Und dies zum Spezialpreis: Wer
eine DriverCard vorweist, erhält alle alkoholfreien Getränke 30% günstiger. Die Karte ist ein
grosser Erfolg, ____ % der Gäste verlangen im Schnitt nach einer DriverCard.

Poinzz – absahnen statt absaufen


Poinzz ist ein nationales Belohnungssystem, das junge Partybesucher und –besucherinnen
belohnt, wenn sie im Ausgang weniger oder keinen Alkohol konsumieren. Nach Mitternacht
können sich Besucher testen lassen. Wer den Wert von 0,3 Promille unterschreitet, erhält 10
Punkte (Poinzz). Diese Poinzz werden von den Partybesuchern auf der Website
www.poinzz.ch verwaltet und können jederzeit gegen spezielle Angebote wie aktuelle CDs,
DVDs, Kinotickets, Konzertkarten uvm. getauscht werden.

Seit Frühjahr 2008 wurden im Musikpark A1 Dietikon und Musikpark A2 Basel insgesamt 8
Poinzz Aktionen durchgeführt. Mit grossem Erfolg: Alles in allem wurden mehr als 2'000 Tests
durchgeführt, 1'300 mal konnten Punktekarten im Wert von je 10 Poinzz abgegeben. An diesen
Events konnte die national täige Poinzz Organisation im übrigen 25 Teammitglieder
akquirieren. Junge Leute, die als Volontäre Poinzz an verschiedenen Veranstaltungen
umsetzen.

Poinzz weiterhin regelmässig in Dietikon und Basel


Aufgrund des Erfolgs der Poinzz Aktionen wird Poinzz ab November regelmässig in den beiden
Musikparks in Dietikon und Basel durchgeführt. Einmal pro Monat können sich Partygänger
testen lassen und wer genuss- und massvoll feiert, erhält seine 10 Poinzz. Die Akzeptanz der
beiden präventiven Angebote zeigt klar, dass der grösste Teil der Besucher vernünftig mit
Alkohol umgehen kann. Dass nur einige wenige zuviel Alkohol konsumieren. Allerdings sind es
dann auch diese Gäste die auffallen. Im Club, in der Bar, am Stadtfest, an Wochenenden in
Innenstädten oder aber auch an Sportveranstaltungen. Überall dort, wo Alkohol angeboten
wird.

Medienmitteilung Poinzz
-2-

Weitere Infos und Kontakte

Projektleitung Poinzz:

Martin Spirig
Telefon 071 311 30 72
Mail: martin.spirig@poinzz.ch

Beat Drittenbass
Telefon 071 222 05 77
Mail: beat.drittenbass@poinzz.ch

Homepage: http://www.poinzz.ch
Mail: info@poinzz.ch

Musikpark A1 / Musikpark A2

9798138.doc