Sie sind auf Seite 1von 1
Köln, den 25.02.2012 FernHochschule Riedlingen Riedlingen University Staatlich anerkannte Fachhochschule der SRH

Köln, den 25.02.2012

Köln, den 25.02.2012 FernHochschule Riedlingen Riedlingen University Staatlich anerkannte Fachhochschule der SRH

FernHochschule Riedlingen Riedlingen University

Staatlich anerkannte Fachhochschule der SRH Hochschulen GmbH

E-Mail

Jan-Marc.Druecke@hs-riedlingen.de

FORSCHUNGSPROJEKT | KOMMUNIKATIONSANALYSE | BACHELOR ABSCHLUSSARBEIT

Sehr geehrte Damen und Herren der IT-Branche,

aktuell stehe ich in der Planung meiner Abschlussarbeit und möchte Ihnen gerne grob ein paar Informationen dazu senden, da das Forschungsprojekt möglicherweise interessant für Sie ist!

Zielgruppe der Erhebung sind inhabergeführte KMU im Bereich IT-Consulting aus dem Ruhrgebiet.

Das Forschungsprojekt bezieht sich zum einen auf Aktivitäten im Bereich der internen Kommunikation, aber auch der externen Kommunikation - d.h. z.B., welche Mittel der Kunden- und Öffentlichkeits- ansprache werden hier verwendet; gibt es eine strategische Vorgehensweise; wie werden Kontakte zu Kunden und Medien gepflegt; welche Instrumente werden eingesetzt u.Ä.

Ziel ist es, mittels Fokusgruppen (Gruppeninterview mit mehreren Teilnehmern), die Bedeutung des Themas Kommunikation zu erforschen und über eine sogenannte Cross-Case Synthesis (Vergleichsmethode) einen Vergleich innerhalb der IT-Branche im Bereich Consulting aufzustellen.

Als Resultat erhalten Sie eine Executive Summary, aus welcher die Forschungsergebnisse Ihres Unternehmens hervorgehen, Pros & Cons dargestellt werden und ein Ausblick für Ihr strategisches Vorgehen geboten wird!

Wenn das Projekt interessant für Sie ist, stelle ich Ihnen gerne in einem persönlichen Telefonat weitere Details dar. Eine erste Kontaktadresse finden Sie im Briefkopf in der rechten oberen Ecke.

Vielen Dank für Ihre Zeit und viele Grüße

oberen Ecke. Vielen Dank für Ihre Zeit und viele Grüße Jan-Marc Drücke Angestrebter Abschluss Bachelor of

Jan-Marc Drücke

Angestrebter Abschluss Bachelor of Arts in Wirtschaftspsychologie, Schwerpunkt: Markt- und Werbepsychologie