Sie sind auf Seite 1von 1

Nikolaus-Geschenke online bestellen bringt Bargeldbonus

Jena, 2. Dezember 2008: Am kommenden Samstag ist Nikolaustag. Geschenke, die


jetzt online bestellt werden, treffen rechtzeitig zum 6. Dezember ein. Wer über das
Bargeldbonusprogramm www.adicash.de bestellt, erhält immer 4% des
Nettowarenwertes als Bargeldbonus zurück.

Bei AdiCash, dem führenden Bargeldbonusprogramm im Internet erhält der Kunde im


Dezember in 1800 Shops einen Bargeldbonus von 4% des Nettowarenwertes jedes
Einkaufes. Neukunden bekommen 10 Euro Startguthaben. Sobald sich 30 Euro
angesammelt haben, überweist AdiCash das Geld auf das Bankkonto des Nutzers.
AdiCash Geschäftsführerin Kerstin Schilling: „Wer sich vor dem Nikolaustag und natürlich
auch vor Weihnachten vollgestopfte Geschäfte und Fußgängerzonen ersparen möchte, ist
bei uns genau richtig. Während der normale Weihnachtsbummel oft Nerven kostet, spart der
Kunde bei uns nicht nur Zeit, er bekommt auch bares Geld zurück. Der im Dezember
verdoppelte AdiCash Bargeldbonus ist sozusagen das Weihnachtsgeschenk an unsere
Kunden.“

Traditionell werden am Nikolaustag vor allem Kinder beschenkt. In der AdiCash Rubrik
„Familie, Sport und Spiel“ findet man alles, was Kinder sich wünschen. Shops wie
Weltderspielwaren.de, Spiele-offensive.de oder Kinderbutt.de bieten Markenkleidung und
-spielzeug von allen bekannten Herstellern.

Ein beliebtes Geschenk auch für Erwachsene am Nikolaustag sind Süßwaren. Wer auf der
Suche nach etwas Besonderem ist, wird beim AdiCash-Shop Chocoleum.de fündig. Der
Kunde kann dort essbare Schokoladengrußkarten herstellen lassen. Der Leipziger Online-
Shop Deineschokoladen.de ermöglicht individuellen Genuss in Bio-Qualität. Aus drei
verschiedenen Grundschokoladen und über fünfzig zum Teil exotischen Zutaten kreiert der
Kunde seine persönliche Lieblingsschokolade. Sämtliche Zutaten haben Bioqualität und
werden umweltfreundlich verpackt in einer attraktiven Geschenkverpackung geliefert.

Über AdiCash: AdiCash.de ist das Cash-Back Bonusprogramm mit der größten Anzahl an
Partnershops im Internet. Anstatt Prämien und Gutscheinen erhalten die Nutzer Bargeld, welches
AdiCash ab einem Betrag von 30 Euro auf das eigene Konto überweist. AdiCash schreibt den Nutzern
bei Online-Einkäufen Provisionen des Nettowarenwertes gut und zahlt bei Erstregistrierung ein
Startguthaben von 10 Euro. Die Nutzung ist kostenlos. Gegründet wurde AdiCash im September 2007
von dem Mitgründer des Softwareanbieters Intershop Karsten Schneider sowie von Kerstin Schilling
und Roland Fassauer.

Pressekontakt: Ulrike Schinagl, Tel. +49 (0)341-870 90 71, E-Mail presse@adicash.de

Verwandte Interessen