● ● ● ● ● ●

Die Crew B-Town Allstars wurde im Jahre 2000 bei einem Breakdance-Workshop für Kidz von Crazy-B, Mitglied der legendären Flying Steps, gegründet. Die einzigen noch bestehenden Tänzer des damaligen Workshops sind KCone und Moe. Mikel (F.S) begann dann mit den kleinen Nachwuchstalenten zu trainieren und sie zu pushen. Kurz danach haben sich die B-Towns Abie und einige Zeit später KillaSebi mit ins Boot geholt und waren somit in Berlin tonangebend. Sie gewannen fast alle Wettkämpfe, die es in Berlin zu gewinnen gab, und mischten auch außerhalb ihrer Stadt ganz oben mit. Als sich ihnen wenige Zeit später Raphael anschloss, waren sie so gut wie unschlagbar und sind momentan: 4-facher Berliner Meister Deutscher Meister in der Streetstyletour 2005 Deutscher Meister beim Battle of the Year 2006 (National) 3. Platz Weltmeister beim Battle of the Year 2006 (International) Vieze-Europameister in Frankreich Darüber hinaus haben sie schon zum 3. Mal in Folge den Preis für die beste Show beim Battle of the Year National erlangt und sind somit eine der besten Showgruppen, die es in Deutschland gibt. Darüber hinaus haben sie auf zahlreichen weiteren Veranstaltungen Erfolge gesammelt.