Sie sind auf Seite 1von 4

sterreich in der Vergangenheit als europische Macht und ihrer kulturellen Umwelt haben einen groen Beitrag zu verschiedenen

Formen von Kunst, Musik zu erzeugen, vor allem unter ihnen. sterreich ist seit dem Geburtsort von vielen berhmten Komponisten wie Joseph Haydn, Franz Schubert, Anton Bruckner, Johann Strauss und die Mitglieder der Zweiten Wiener Schulewie Arnold Schnberg, Anton Webern und Alban Berg. Die Operette ist eine in sterreich sehr ernst genommene Kunstform, und die k. u. k. Monarchie mit ihren Nachfolgestaaten hat die Mehrzahl ihrer bekanntesten Vertreter hervorgebracht:, Oscar Straus, , Robert Stolz stammen aus dem Territorium des heutigen sterreich, Franz von Supp, Franz Lehr, Emmerich Klmn, , Ralph Benatzky aus anderen Teilen der ehemaligen Monarchie.