Sie sind auf Seite 1von 16

Jahresrückblick

• Menschen • Bilder • Ereignisse

Verlagsbeilage vom 31. Dezember 2008


Mittwoch, 31. Dezember 2008 Ih re HNA-Ma n n sch a ft

Damit Sie den Damit Ihr Auftritt Damit die Zeitung zu Ihnen
vollen Service erhalten werbewirksam wird nach Hause kommt
Die Geschäftsstelle in der Fragen rund um die Zeitung. Die HNA-Mediaberater Hans- und Industrie. Sie bespre- Dass Ihre HNA morgens im he im Altkreis unterwegs - bei
Mündener Kirchstraße 3 ist Bei ihnen können Sie Ihre Fa- Jürgen Kriegs, Erika Schwarz- chen mit Ihnen sachkundig, Briefkasten liegt, dafür sorgt Wind und Wetter. Im Bild von
das Foyer der Mündener All- milienanzeige aufgeben, im burger und Tim Flügel (von wie Ihre Geschäftsideen wer- die VTS Stöcke! GmbH. Sie links Geschäftsführer Andre-
gemeinen. Ingrid Fricke und Lesershop stöbern, Eintritts- links) sind die Ansprechpart- bewirksam präsentiert wer- hat ihren Sitz ebenfalls in der as und seine Mitarbeiter Tan-
Ellen Becker beraten in allen karten kaufen und mehr. ner für Handel. Handwerk den können. Mündener Kirchstraße 3. Fast ja Kunze und Werner Berna-
100 Zusteller sind in aller Frü- sek (von links).

Nachrichten, Sport, Kultur: Mit uns dabei


Die Redaktion gewährleistet aktuelle Nachrichten, Hintergründe, Leseraktionen: auf Papier sowie im Internet

S
elten haben wir einen lo- das lässt unser Redaktions-
Die Lok a lred a k t ion kalen Jahresrückblick als
so spannend und so be-
team in einem Gemeinschafts-
werk Revue passieren.
Un sere fest en Freien
wegend empfunden, liebe Le- Sport, Lokalpolitik, Sozia-
ser. 2008 wechselten schreck- les, Kultur, Vereinsleben: Die
lich Brände mit wunderschö- HNA-Mündener Allgemeine
nen Festen, erschreckten wird sie auch 2009 wieder in-
dreiste Überfälle und bewie- formieren, unterhalten und
sen mutige Taten, dass Ge- dafür sorgen, dass Ihr Anlie-
meinsinn und Zivilcourage gen eine breite Öffentlichkeit
nicht ausgestorben sind. Was bekommt - traditionell auf Pa-
Redaktionslei- Redakteurin Redakteur Redakteur in Hann. Münden, Staufen- pier, aber auch in neuen Me- Ilse-Ruth
Petra Siebert Herbert Till Wiebke Huck
ter Axel Bettina Sanger- Ekkehard Helmut Kri- berg und Dransfeld geschah, dien wie dem Internet.
(zpy) (pht) (zwh) Uebner (zim)
Schmidt (asc) hausen (tns) Maaß (ems) schmann (kri)
Sp ort red a k t ion

Feuerwehr-/
Redakteurin Redakteurin Redaktionsas- Redaktionsas- Red. Assisten- Redakteur: Redakteur Ma- Sport: Ulrich Sport, Lokal: Polizeifotos:
Katja Rudolph Sarah sistentin Marita sistentin tin Gabriele Edzard Korte nuel Branden- Ulrich Mai Per Schröter Norbert Burk-
(rud) Richter (ric) Kleinhans Kirsten Stapel Knauf-Golde (eko) stein (mbr) (zai) (per) hardt (zas)

Gu te S ic ht Das Team vom Autohaus Rothe


a u c h im nä c hs te n J a hr! wünscht seinen Kunden
und allen die es werden wollen,
einen guten
Start ins neue Jahr.

Besser:
Volkswagen Original Bremsen
z. B. Bremsbeläge vorn für Golf IV, Bj. 10/97 bis 12/03 Autohaus Rothe
(nicht V5, V6, R32 und GTI) Thielebachstraße 1 · 34346 Hann. Münden
Telefon 0 55 41 / 9 80 00 · Fax 0 55 41 / 98 00 19 · info@autohaus- rothe.com

ttpreis
Komple u
inkl. Ein
ba 105,00 €
für das bewiesene Vertrauen Renault ADAC Dacia Ford

Damit Ihr Volkswagen ein Volkswagen bleibt.


im letzten Jahr Vertragshändler Straßendienst
Vertretung
Vertragswerkstatt
Vertragswerkstatt Autorisierter
Service-Betrieb

Volkswagen Service. bedankt sich recht herzlich


... mehr als ein Autohaus
Gute Fahrt im neuen Jahr eine Mündener Familie mit
wünscht Ihnen gemeinsamer Freude am Beruf D a s B e s te a m
Autohaus Ganß Werner Lorenz · Jörg Lorenz M orge n!
Oliver Ganß e. K. Anja Rohr · Heike Lorenz Ein HNA-Abonnement,
Telefon 0 55 44 / 9 51 20 · www.autohaus-ganss.de damit können Sie überall mitreden!
34359 Reinhardshagen · Mündener Straße 19 Hann. Münden, Lange Straße 38 Mit uns näher dran.
Montag–Freitag 7.00–18.00 Uhr · Samstag 9.00–13.00 Uhr
J a n ua r Mittwoch, 31. Dezember 2008

10. Januar
Verein Dramatik am
d es Mon a t s Bahnüber-
gang
125 Jahre - das kann sich
sehen lassen. Der Sport-
und Gesangverein Lip-
poldshausen eröffnet den
Jubiläumsreigen des Jah-
res, in dem viele weitere
Vereine und sogar die Wagen auf dem Gleis: Der Lokführer kann den
Stadt Hann. Münden au- Zug aber noch stoppen.
ßergewöhnliche Geburts-
tage feiern können. Am NOTBREMSUNG. Dramatische Situation auf
Anfang steht das Stif- dem Bahnübergang Bonaforth: Ein Wagen ist
tungsfest am 19. Januar. auf den Gleisen umgekippt, ein Zug braust he-
Über 360 Mitglieder hat ran. Der Lokführer kann den Zug mit einer Not-
der Verein heute, der 1883 bremsung noch stoppen. Mit dem Auto war ein
als Gesangverein Victoria 31-jähriger Mündener auf der B 496 verun-
gegründet wurde. Nicht glückt. Er wurde leicht verletzt.
nur das Singen wollte er
fördern, sondern auch die KLARSTELLUNG. Uwe Bangert, Chef der Ha- 11. Januar:
Bildung. Nach dem 2. endler & Natermann GmbH Hann. Münden,
weist im Exklusiv-Interview mit unser Zeitung Vorwürfe
Weltkrieg stießen die
Vorwürfe des U.S.-Justizminis- zurückge-
Sportler des Dorfes dazu. wiesen
Seit 1946 bilden sie ge- teriums zurück. Er soll angeb-
meinsam den SGV Lip- lich als Chef der damaligen
poldshausen. Phoenix Fluid Handling GmbH
Ein Bild der Verwüstung: Nach der Explosion eines Schuppens in Laubach liegen auf dem Boden Glas- Preisabsprachen getroffen ha-
scherben , Balken und Wellblech verstreut herum. ben und an der Bildung eines
Kartells beteiligt gewesen sein.

Drohung
Gasexplosion jagt
Deswegen sitzt er seit Mitte De- Uwe
zember in Spanien fest, war Bangert
auch drei Wochen in Untersu-
mit Bombe chungshaft in Madrid. Im Februar ist er wieder

Stall in die Luft


zu Hause in Münden.
31. Januar: Alarm an
EIN GRAF ÜBERNIMMT. Mündener Tradition
Mündener Schulen in Münchener Hand: Der bayerische Unterneh- 18. Januar:

E
rst auf Anfrage unser mer Gustav Graf zu Solms-Laubach hat die Ha- Bayer stei-
Zeitung berichtet die Po- 22. Januar: Laubachs Ortsbrandmeister lebensgefährlich verletzt endler & Natermann Sport GmbH vom Gesamt-
gen bei H&N
Sport GmbH

E
lizei über einen Bom- s passiert am Dienstag, ten Roß (35). Er wird mit le- ein Rest Gas abgelassen. Es konzern Constantia Packaging AG (Wien) über-
benalarm an Mündener Schu- 22. Januar, kurz vor 17 bensgefährlichen Verbren- kam zur Explosion, als das ein
nommen. Die Sport GmbH ist in Deutschland
len. Ein 17-jähriger aus Hann. Uhr: Kaum hat sich nungen in eine Spezialklinik freigewordene Gas in einen Nummer eins mit hochpräzisen Luftgewehrku-
Münden hatte zwei Mal an der abendlicher Friede über den in Hannover gebracht. Sein angrenzenden ehemaligen geln und Geschossen für Sportpatronen und
Hauptschule angerufen und Hann. Mündener Ortsteil Lau- Vater (65), Besitzer des Anwe- Schweinestall drang und von Vorderlader. Mit Gewehrkugeln hatte vor 160
mit einer Bombe gedroht: Sie bach gesenkt, da erschüttert sens, muss mit Schnittverlet- dort weiter in einen Heizungs- Jahren der Aufstieg von H & N begonnen.
würde im Klassenzimmer ei- ein gewaltiger Donnerschlag zungen in eine Göttinger Kli- raum mit einem Festbrenn-
nes Lehrers explodieren. Das das kleine Dorf überm Werra- nik gefahren werden Der drit- stoffkessel strömte. Durch die 50 JAHRE HELAU: Der Escheröder Carnevals
liegt allerdings nicht im Ge- tal. Eine Druckwelle lässt Häu- te Verletzte, ein Altmetall- Wärme entzündeten sich dort Verein (ECV) feiert seinen 50 Geburtstag mit ei- 19. Januar:
bäude der Hauptschule, son- ser erzittern, Ziegel, Glas und händler aus Gleichen (43), die Gase. ECV wird 50
ner großen Gala, Ehrengästen und närrischen
dern in einem Nebentrakt des Fensterrahmen fliegen durch kommt mit einem Schock in Durch die Explosion stürzt Hoheiten früherer Jahre.
Grotefend-Gymnasiums, in die Gegend, dann bläht sich ein Mündener Krankenhaus. die als Geräteschuppen ge-
dem die Hauptschule Räume das leer stehende Stallgebäu- Die Polizei nimmt als Ursa- nutzte Scheune in sich zusam- GAS-ALARM. Eine undichte Kohlensäurefla-
nutzt. In einem Großeinsatz de eines ehemaligen Bauern- che der Explosion an, dass sich men. Durch die Druckwelle sche im Keller einer Gaststätte in der Münde- 19. Januar
durchsucht die Polizei die ge- hofs und stürzt krachend in ausströmendes Gas entzündet werden zwei Wände im be- ner Langen Straße ruft die Feuerwehr auf den Gas strömt
samte Hauptschule und den sich zusammen. hat. Der Besitzer des Anwe- nachbarten Wohnhaus einge- aus
Plan. Ein Sensor im Keller hatte Alarm ausge-
betroffenen Trakt des Gymna- Drei Menschen werden da- sens wollte nach Polizeianga- drückt und die Küche verwüs- löst. Bei zu hoher Konzentration des geruchlo-
siums mit Spürhunden. Eine bei verletzt - am schlimmsten ben dem Schrotthändler alte tet. Schadensschätzung: sen Gases können Menschen daran ersticken.
Bombe findet sie nicht - wohl ausgerechnet ein Feuerwehr- Propangasflaschen zur Entsor- 300 000 Euro. 50 Feuerwehr- 20 Feuerwehrleute sind im Einsatz.
aber ermittelt sie den Anrufer. mann: Ortsbrandmeister Cars- gung mitgeben. Dafür wurde leute sind im Einsatz.
SCHLAMMLAWINE. Jede Menge Schlamm er-
gießt sich am 22. Januar:
Schlammla-

Schminke ist Trumpf


frühen Morgen
wine
auf die B 80 zwi-
schen Hann.
Münden und
27. Januar: CDU-Kandidat Dr. Noack großer Verlierer der Landtagswahl Vaake. Nach er-
giebigen Regen-

D
ie SPD ist der klare scheinenden Platzhirschen zwar auf der ganzen Linie. Die fällen hatten
Wahlsieger im Land- Wolfgang Christdemokraten stürzen um sich mehrere
tagswahlkreis Göttin- Senff des Re- sage und schreibe 8,4 Prozent Hangstücke in Endstation: Auto auf der
gen-Münden. Sowohl bei den viers verwie- ab. Und auch ihr Direktkandi- Brei aufgelöst. durch einen Erdrutsch blo-
Erst- als auch bei den Zweit- sen - und da- dat erleidet eine böse Schlap- Auch Baum- und ckierten B 80.
stimmen haben die Genossen mit ihre politi- pe: Obwohl auf einem sicher Buschwerk wer-
die Nase vorn. Der Direktkan- sche Karriere erscheinenden Platz 31 ste- den vom Schlamm mitgerissen.
didat Ronald Schminke aus gekrönt. Das hend, schafft Dr. Harald No-
Gimte erringt ein in dieser wollte Dr. Ha- ack den Schritt nach Hanno- B 3 WIEDER FREI. Gute Nachricht für die Auto-
fahrer im Schedetal: Die Vollsperrung der B 3 30. Januar:
Höhe kaum für möglich gehal- rald Noack (Bo- Dr. Harald ver nicht einmal über die Lan-
zwischen Volkmarshausen und Mielenhausen B 3 frei
tenes Ergebnis: Er holte 44,2 venden) nach- Noack (CDU) desliste seiner Partei. Er erhält
Prozent der Stimmen. machen, hatte nur 34,4 Prozent. wird nach elf Wochen Bauzeit aufgehoben. Die
Die heimische SPD sieht da- er doch 2003 den damaligen Bei den Zweitstimmen gibt Strecke am Steilhang über der Schede, die
mit die Schmach von 2003 ge- Nachbarwahlkreis Göttingen- es folgendes Ergebnis: CDU mehrfach durch herabfließendes Wasser auf-
tilgt. Damals hatte Ilse Hansen Land direkt erobert. Der Dop- 34,3; SPD 37,6; FDP 7,2; Grüne: Erfolg im ersten Anlauf: Ronald geweicht, abgerutscht oder gar eingebrochen
(CDU) den unüberwindlich pelerfolg aber misslingt - und 8,8; Linke 7,9. Schminke (SPD). Montage: HNA war, soll nun endlich sicher sein.

ENERGIESPAREN MIT DURCHBLICK Fenster und Haustüren –


Jet zt Fenst er t auschen:
Förderung der energetischen Gebäudesanierung eröffnet neue Perspektiven
Wechsel ohne Dreck
Alle stöhnen über die hohen Energiepreise. Schlaue Hausbesitzer ledigt. Der Fenstertausch wird überdies im Wohnraummodernisie-
jedoch lassen gerade jetzt zuerst die Fenster überprüfen. Denn rungs-Programm der KfW seit 1. 2. 2006 als energetische Einzel-
schlecht gedämmte oder veraltete Fenster gelten als die Energie ver- maßnahme gefördert. Ihren vollen Nutzen bringen neue Fenster
schwendende Schwachstelle der Fassade. Und der Tausch neuer allerdings nur, wenn sie auf dem neuesten Stand der Technik sind
gegen alter Fenster lohnt sich mehr denn je – schließlich fördert die und fachmännisch eingebaut werden – so wie bei perfecta.
Bundesregierung die energetische Gebäudesanierung. (Weitere Informationen:
Mit dem Fensterwechsel ohne Dreck von perfecta ist der Austausch Informations-Center Kassel, Leipziger Straße 50–54, 34123 Kassel
heutzutage ohnehin einfach und bequem innerhalb kürzester Zeit er- Telefon 05 61/ 9 53 17 34 oder www.perfecta-fenster.de)

So funktioniert's: nster und Hau


Energiespar- Fe e Ansprüche
s-
st
Ihre neuen Fenster werden von perfecta maßgefertigt. Nach dem Sägen wird der neue Rahmen von perfecta türen für höch
Damit sie später millimetergenau passen, werden Ihre eingesetzt und mit speziellen Ankerschrauben im Mau-
alten Fenster zunächst präzise abgemessen. Zum erwerk fest verschraubt. Daraufhin wird in einem Unsere Öffnungszeiten:
Beginn der eigentlichen Montage sägen unsere erfah- weiteren Schritt der an den Gehrungsecken homogen
renen Mitarbeiter mit einer Spezialsäge die alten Fens- verschweißte Außenwinkel in den patentierten Regen- Mo.– Do. 10 –16.30 Uhr,
terrahmen auf rund ein Drittel ihrer alten Maße zurück. und Schmutzabweiser eingesetzt. So ist der Eintritt von Fr. 10 –18 Uhr
Sa. 10 –13 Uhr
Das Mauerwerk bleibt unberührt. Und dank der beson-
deren Absaugtechnik verläuft die Montage absolut
Feuchtigkeit unmöglich. Abschließend müssen nur
noch die Flügel eingehängt und justiert werden. Fertig Tel. 0561- 9531734
schmutzfrei. ist der Fenster-Wechsel ohne Dreck! Leipziger Str. 50 –54, 34123 Kassel, www.perfecta- fenster.de
Mittwoch, 31. Dezember 2008 Feb rua r
2. Februar: NEUES UNTERNEHMEN. Die Kasseler Nieder-
Deutsche
See zieht
lassung der Deutschen See zieht in den Stau-
fenberger Gewerbepark nach Lutterberg um.
Sk a n d a l
nach Stau- Die Verträge sind unter Dach und Fach. Die d es Mon a t s
fenberg Deutsche See vermarktet Fisch und Meeres-
früchte und ist Marktführer in Deutschland. Recherchen unserer Zei-
Das Unternehmen investiert in den Neubau 2,5 tung bringen es an den
Millionen Euro. 34 bis 35 Mitarbeiter will die Tag: Die Stadt Hann. Mün-
Deutsche See in Staufenberg beschäftigen. In den hat die Ehrenbürger-
Kassel waren es bisher 30. schaft Adolf Hitlers nie of-
fiziell zurückgenommen.
7. Februar: GROßFAMILIE WÄCHST. Lidia Bake (36) aus Si- Als unsere Zeitung nach-
Bakes 11. chelnstein forscht, taucht im Stadtar-
Kind kommt mit ih- chiv auch das Magistrats-
rem neugebore- protokoll vom 30. März
nen Sohn Marc- 1933 auf, in dem die Zu-
Filip nach Hau- stimmung zur Ehrenbür-
se. Zur Freude gerschaft festgehalten
des stolzen Va- wurde. Das Protokoll galt
ters Ralf (42) als verschollen, und so leg-
und der zehn te sich mit den Jahren ein
Geschwister. Mantel des Schweigens
Wie all ihre Kin- darüber. Im März zieht der
Glückliche Eltern: Ralf und Li- der wurde auch Der Tatort: Der Rewe-Getränkemarkt im Wolfshof in Dransfeld. Mündener Rat einen
dia Bake aus Sichelnstein mit der sechste Schlussstrich und erkennt
ihrem elften Kind Marc-Filip Sohn der Fami- Hitler formal die Ehren-

Maskierter Überfall
lie im Klinikum bürgerschaft ab.
Kassel geboren. Marc-Filip ist 3950 Gramm
schwer und 54 Zentimeter groß.

AUSGUCK. Auf dem Natermann-Turm wird


11. Februar: eine überdach- 25. Februar: Zwei Männer rauben in Dransfeld Kassiererin aus

M
Besucher- te Besucher- it schwarzen Nylon- Doch jagen die Ganoven ihr
plattform für plattform in- strümpfen überm einen solchen Schrecken ein,
Natermann- stalliert.Von Kopf stürmen zwei dass sie das Geld herausgibt -
turm den 113 000 Männer auf die Kassiererin zu: ein Betrag in vierstelliger Hö-
Euro Kosten Die 50-Jährige hatte spät- he.
zahlt die Stadt abends den Rewe-Getränke- Die Männer verschwinden
nur 20 000 - markt Dransfeld verlassen, zu Fuß in Richtung eines be-
dank Bund, um die Tageseinnahmen zum nachbarten Supermarkts an
Land, Förder- Hauptgeschäft nebenan zu der Straße In der Dehne. Die
mitteln und Weg nach oben: Ein Kran hievt bringen. Kassiererin kommt mit dem
Spenden. Der die Plattform auf den Turm. In akzentfreiem Deutsch Schrecken davon. Sie läuft in Drei Geschwister: Kadda (27) ,
Arbeiterge- fordert einer der Maskierten ein Geschäft, von wo aus die Fatima (17) und Abdel Kader
schichtsverein, der im Turm das Museum der die Frau auf, ihm das Geld zu Polizei alarmiert wird. (22) Sardi leben seit 16 Jahren
Arbeit betreibt, freut sich über die Attraktion. geben. Die Täter hatten weder Strumpf als Maske: Wie auf die- Eine sofort eingeleitete in Dransfeld. Ihnen droht die
Waffen gezogen noch fassen sem gestellten Foto verbargen- Fahndung verläuft ergebnis- Abschiebung.
13. Februar: LOCH. Mitten in der Nacht verwandelt sich die sie die Frau an. die Täter ihr Gesicht. los.
B 496 an der Mündener Rotunde in eine Bau-
Rohrbruch in
der B 496 stelle: Aus einem gebrochenen Rohr fließt Was-
ser und weicht den Boden unter der Asphaltde-
Einsatz für
cke auf. Polizei und Feuerwehr sperren die Flä-
che großräumig ab, weil die Gefahr besteht,
dass Autos einbrechen. Eine Baufirma trägt den
nassen Boden ab. Am nächsten Tag klafft in der
50 Legionäre im Kring die Sardis
12. Februar: Familie
Straße ein Loch von 60 Quadratmetern. 5. Februar: Wallanlage bei Oberode war ein Römerlager droht die Abschiebung

D D
ie Römer hatten nicht Lager in Hedemünden zu un- auf römische Fundstücke aus as Schicksal der algeri-
nur bei Hedemünden terhalten, waren dauerhaft der Zeit des Kaiser Augustus schen Familie Sardi er-
ein Heerlager: Auch etwa 200 Leute nötig. Sie (27 v. Chr. bis 14 n. Chr.). Zur regt in Dransfeld die
bei Oberode gab es eine feste sorgten dafür, dass die römi- Bedeutung sagte Grote: Gemüter. Der Familie droht
Bastion. Der Ringwall Kring schen Heer- „Wenn wir Hedemünden die Abschiebung, obwohl sie
auf der Höhe des Ravensber- scharen hier nicht gefunden hätten, voll integriert ist.
ges im Kaufunger Wald galt Station ma- wäre die Entdeckung bei Seit 16 Jahren leben die Sar-
bisher als mittelalterliche Be- chen konn- Oberode die Sensation ge- dis mit ihren drei Kindern Ab-
festigungsanlage, doch bele- ten. Im Kring wesen. Jetzt war es eine gro- del Kader, Kadda und Fatima
gen neue Funde, dass schon waren es ver- ße Überraschung, dass sich in Dransfeld. Alle drei Monate
Bauarbeiten bei Flutlicht: Noch in der Nacht be- die Römer dort einen Posten mutlich 40 müssen sie bei der Ausländer-
ginnen die Arbeit an der Fuldabrückenstraße. der Ringwall Kring, der als
unterhielten. bis 50 Legio- mittelalterliche Festung behörde vorstellig werden,
Die etwa 70 mal 110 Meter näre, die galt, als römischer Pos- um ihre Duldung verlängern
24. Februar: ABSCHIED. Mit stehendem Ap- große ovale Anlage war ver- dort statio- ten erwies.“ zu lassen. Als die Duldung nur
Stehender plaus wird die bisherige CDU- mutlich eine Außenstelle des niert wa- kurz verlängert wird, geht der
Beifall für Landtagsabgeordnete Ilse Han- 2,5 Kilometer entfernten He- ren.“ Bei den Freundeskreis der Familie an
Ilse Hansen sen von Parteifreunden aus demündener Lagers oberhalb Grabungen Römischer Krie- die Öffentlichkeit. Er enga-
(CDU) dem gesamten Wahlkreis ver- der Werra, das im Jahr 2003 stießen die ger: Unser Bild giert einen Rechtsanwalt und
abschiedet. Selbst der thüringi- entdeckt worden ist. Es sei al- Forscher in zeigt einen Dar- sammelt Unterschriften, mit
sche Ministerpräsident Dieter lerdings deutlich kleiner, so dem 4000 steller in der denen er sich für das Bleibe-
Althaus war ins Lippoldshäuser Kreisarchäologe Dr. Klaus Quadratme- Rüstung eines recht der Familie einsetzt.
Ilse römischen Gar-
Gasthaus Zur Brücke gekom- Grote im Interwiew mit unse- ter großen 2000 werden an Landrat Rein-
Hansen dereiters.
men. rer Zeitung. „Um das große Innenraum hard Schermann übergeben.

M it heißen Ö fen in da s neue Ja hr! Wir wünschen unseren Kunden, Freunden


Unsere Ö fen entsprechen der zuk ünftigen und Bekannten ein gesundes und
Emissionsschutzverordnung (a uch Feinsta uba ufla ge). erfolgreiches Jahr 2009.
Einige unserer Ö fen erreichen bereits jetzt die
Pla nw erte von 2 0 1 4 .
F.W. Kirchner GmbH
Baugeschäft

r w ü n s c h e n a lle n
Wi und Brunnenweg 1
M A L E R M E I S T E R K u n d en tn ern 34346 Hann. Münden
Tanzwerderstr. 5 · 34346 Hann. Münden · Tel. 0 55 41 / 45 95 · Fax 54 57
sp a r Telefon: 0 55 41 / 80 81
G esch ä ft h r 2 0 0 9 Telefax: 0 55 41 / 7 19 69
Ja
e in g u t e s
info@kirchnerbau.de
www.kirchnerbau.de

SAT & LICHT


®
Bera t ung – Pla nung – M ont a ge – Repa ra t uren
Markisen Wintergartenmarkisen, Cosiflor Plissee,
Gerd Goldhagen Rollos, Lamellenvorhänge, Korbmarkisen,
Rolltore, Insektenschutz.
Bis zum 15. 3. 09 gibt es
W ir wünschen unseren K unden, Rollläden
Winterrabatt auf Markisen
F reunden und B ekannten ein auch mit Solar

Wir wünschen allen K unden erfolgreiches und gesundes neues J ahr


ein gutes Jahr 2009 In der Dehne 12 · 37127 Dransfeld
Alter Winkel 5 · 34346 Hann. Münden Tel. 0 55 02 / 20 68 · Fax 0 55 02 / 43 80
Telefon 0 55 41 / 7 28 93 · Fax: 0 55 41 / 20 73 E-Mail: info@jellinghaus-sonnenschutz.de
Innen- u. Außenjalousien www.jellinghaus-sonnenschutz.de

Ha nn. M ünden, Auefeld 4 ,  0 5 5 4 1 / 9 8 4 0 -0


Ö ffnungszeiten: M o.–Fr. 8 –1 9 Uhr, Sa . 8 – 1 4 Uhr LOKAL – Ihre Tageszeitung berichtet auch aus Ihrem Ort.
Mä rz Mittwoch, 31. Dezember 2008

Polizei-Coup FAMILIENBÜNDNIS. Menschen aus Dransfeld


beschließen, ein Lokales Bündnis für Familien
1. März:
Gründungs-
d es Mon a t s in der Samtgemeinde zu gründen. Als Taufter-
min legen die 40 Teilnehmer eines ersten Tref-
beschluss

Mithilfe einer DNA-Analye ge- fens den 22. April fest.


lingt es der Polizei in Hann.
Münden, einen Einbruch vom RECHTSEINBIEGER. Nach drei Wochen Bauzeit 3. März: Ge-
Januar 2000 aufzuklären. Der ist die Rechtseinbiegespur in Hedemünden von werbege-
Räuber hatte damals für der Rampe am neuen Gewerbegebiet auf die biet Heden-
25 000 Euro Waren aus einem B 80 fertig. Die Spur wurde gebaut, um Staus an münden
Mündener Geschäft gestohlen der Einmündung zu verhindern.
und war unerkannt entkom-
men. SCHEDENER KREISEL. Der Landkreis Göttingen 5. März: Ver-
Die Polizei hatte allerdings plant in Scheden zum besseren Verkehrsfluss kehrsfluss
Blutspuren am Tatort gesi- von und zum neuen Gewerbegebiet einen Krei-
chert und an das Landeskrimi- sel mit separater Fahrspur Richtung Hann.
nalamt zur DNA-Analyse wei- Münden.
terleitet. Die Auswertung der
Probe führt zunächst noch zu BRAMBURG-RETTUNG. Bäume, die aus dem 7. März:
keinem Ergebnis. Jetzt aber, Mauerwerk wachsen, gefährden den Bestand Burgfried
acht Jahre später, landet die der Bramburg. Experten vermessen den Burg- wird vermes-
Polizei einen Volltreffer. fried als Grundlage für eine Sanierung. sen
Ein Osteuropäer, der im Ver-
dacht steht, im Oktober 2007 7. MÜNDENER KÜCHENFESTIVAL. Mit leckeren 10. März: Le-
an einem Einbruch in Göttin- Gerichten eröffnen Mündens Spitzenköche ckerer Stadt-
gen beteiligt gewesen zu sein, beim Küchenfestival das Jubiläumsjahr „825 jubiläums-
wird beim Grenzübertritt mit Jahre Münden“. Zum Nachtisch servieren die auftakt
einer weiteren Person und
Diebesgut aus dem Göttinger
Protest gegen Tierheim-Schließung „four seasons“ a capella-Gesang.

Einbruch festgenommen. Die 8. März: 120 Tierfreunde, vie- Der Tierschutzverein Hann. aus Kostengründen Ende Juni ERNEUTER AUFTRAG. Die Staufenberger SPD be- 12. März:
Analyse einer DNA-Probe von le davon mit ihren Hunden, Münden hatte dazu aufgeru- dichtzumachen. Die Aktion antragt im Gemeinderat erneut, dass die Kom- alter Kinder-
ihm und der Vergleich mit den protestierten in der Langen fen - aus Protest gegen den Tier gab an, sie müsse jährlich mune den alten Kindergarten in Uschlag kauft. garten
gespeicherten Datensätzen Straße gegen die Schließung Plan der Tierschutzzorganisa- 180 000 Euro für das Tierheim Die SPD begründet es damit, Gelände zu si- Uschlag
beweist: Er war es auch, der des Tierheims Hopfenberg. tion Aktion Tier , das Tierheim aufbringen. chern für eine mögliche Erweiterung von Kin-
damals den Bruch in der Mün- dergarten und Grundschule .
dener Innenstadt verübte.
SCHUTZENGEL. Einen Schutzengel hat ein Auto- Auto rast in
fahrer aus Witzenhausen. Unverletzt übersteht Baum

Erst Sturm, dann Regen


er den Zusammenprall mit einem Baum, der in
Höhe Rinderstall durch heftigen Sturm auf die
Fahrbahn der A 7 gekracht war.

3. März: Feuerwehren räumen Straßen frei, pumpen Wasser ab TIER-TOD. 120 Rinder und Schafe sind im Land- 13. März:
kreis an der gefährlichen Blauzungenkrank- Blauzungen-

E
rst kommt Emma, dann kleiner Fluss, auf dem Park- heit erkrankt. 21 Tiere müssen getöten wer- krankheit
der Regen: Diese Kombi- platz Blume sorgt ein verstopf- den. Die Tierhalter warten auf den Impfstoff
nation bringt Bäume ins ter Abfluss für einen See. Die gegen den Blauzungen-Virustyp 8, der spätes-
Wanken. Die gelockerten Kommunalen Dienste der tens im Juni auf den Markt kommen soll.
Wurzeln haben im durchge- Stadt Hann. Münden machen
weichten Boden keinen Halt, den Abfluss wieder frei. NIERENKRANKE. Seit 30 Jahren unterstützt die 18. März:
die Bäume kippen um. Feuer- Die Polizei sperrt mehrere Fördergemeinschaft nierenkranke Menschen. 30 Jahre För-
Ostereier wehrleute und Polizei im Alt- Straßen im Altkreis, darunter Der Verein - er besteht aus 30 Frauen und Män- dergemein-
kreis sind im Dauerstress. Folge des verstopften Abflus- den Autobahnanschluss Lut- nern - hat seit Beginn mehr als 260 000 Euro ge- schaft
im Schnee Die Einsatzkräfte räumen ses: See am Parkplatz Blume in terberg. sammelt und an Patienten verteilt.
Straßen frei, pumpen Regen- Hann. Münden. Die Feuerwehren von Stau-
In höheren Lagen des Altkreises
wasser ab. Außer der Kern- fenberg und Dransfeld rücken PFLANZEN-ENTDECKUNG. Ein Experte entdeck- 19. März:
kehrt zu Ostern der Winter zu-
stadtfeuer- ebenfalls in te über 500 seltene Pflanzenarten zwischen Orchideen-
rück. Am 19. März müssen Auto-
wehr fahren Serie aus. Die Dransfeld und Hedemünden. Darunter sind Or- und mehr
fahrer Scheiben freikratzen,
die Ortsfeuer- Staufenber- chideen wie zum Beispiel das Kleine Knaben-
Hauseigentümer Wege frei-
wehren aus ger räumen kraut.
schaufeln. Und die Ostereier -
Laubach, He- umgefallene
das Bild stammt von der Wasser-
meln, Hede- Bäume bei AMBULANTE ALLTAGSHILFE. Die Sozialstation 27. März:
tretanlage in Sichelnstein - tra-
münden und Uschlag, Hann. Münden-Staufenberg-Dransfeld und der neuer Ser-
gen einen Schneemantel.
Bonaforth Escherode, Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes bie- vice
raus. Bei den Nienhagen ten gemeinsam einen neuen Service an. Sie hel-
Sonntags offen: Bonaforthern
bewährt sich
und Lutter-
berg weg, in
fen alten Menschen im Alltag.

Kaufleute sind das neue Fahr-


zeug aufs Bes-
Dransfeld ist
die Strecke
HOCH HINAUS. Die Klettersparte des SV Schede-
tal-Volk- 31. März:
zufrieden te. Am Vogel-
sang in Mün-
hinauf zum
Gaußturm
marshau-
sen eröff-
Klettergar-
ten in Volk-

G
eschäftsleute in Hann. den wird aus Einsatz- net vor 300 marshausen
Münden ziehen eine dem kleinen Schwerarbeit für die Feuerwehren: Einsatzkräfte räumen umge- schwer- Besuchern
erste positive Bilanz Eselsbach ein stürzte Bäume weg. punkt. einen
der Ladenöffnung am Sonn- Hochseil-
tag. Zu den ersten gehören die und Kletter-

Brutaler Raub am Abend


Händler in der unteren Lan- garten -
gen Straße: Sechs Geschäfte eine echte
laden dort zum sonntäglichen Attraktion
Einkauf am Nachmittag ein. 13. März: Einbrecher überfällt 64-jährige Frau in Wohnhaus für die Drei-
„Wir können nur gewinnen“, flüsseregi-

E
lautet der Tenor. Es gehe da- in unbekannter Räuber gentümerin gegenüber. Mit ei- rem Ehe- on. Die
rum, auch auswärtige Besu- überfällt in Landwehrha- nem Messer in der Hand stellt mann, der spä- Stadt Hann.
cher für das Einkaufen in gen eine 64-jährige Frau er seine Forderungen und ver- ter nach Hau- Münden,
Münden zu gewinnen, sagt ein in ihrem Wohnhaus. Er ver- letzt die Frau an der Wange, se kommt, be- der Land-
Geschäftsmann. letzt die Frau mit einem Mes- vermutlich, um seinen Wor- freit. Er alar- kreis und
Als Allheilmittel gilt die ser und raubt Schmuck und ten Nachdruck zu geben. miert sofort der Landes-
Sonntagsöffnung jedoch Bargeld. Dann sperrt er sie in einen die Polizei, sportbund
nicht: Auch Probleme wie Der Mann war durch ein Raum ein und flüchtet mit der Mit diesem doch die Fahn- hatten sich
Leerstände und mangelhafte Fenster im Erdgeschoss, das er Beute in unbekannte Rich- Phantom- dung bleibt bis an den Kos-
Parkplatzregelung müssten zerschlug, eingestiegen. Dann tung. bild fahndet Jahresende er- ten beteiligt. Sicherheit geht vor: Balancieren
angegangen werden. steht er plötzlich der Hausei- Die 64-Jährige wird von ih- die Polizei. gebnislos. im Klettergarten.

Wir sagen Danke für die gute Zum Jahreswechsel Dank für die gute Zusammenarbeit
Zusammenarbeit und dasunserwiesene und das erwiesene Vertrauen.
Vertrauen und wünschen im
Z um neuen Jahr viel G lück, G esundheit und Erfolg.
neuen Jahr viel Glück, Gesundheit
und Erfolg. • Sanitäre- und elektrische A nlagen
seit über • E lektro-G eräte aller A rt

H olzbau
85
Jahren
• Moderne Beleuchtung
• Z entral- und G asheizungen
• Bauklempnerei
• Kernbohrtechnik
Meyer & Surup GbR • Solaranlagen
Unterdorfstr. 3 · 37127 Bühren

Zimmerei – Treppenbau – Fachwerksanierung – Innenausbau G mbH 34346 Hann. Münden · Markt 1


Telefon 0 55 02 / 91 08 78 & Telefon 40 37 · www.SpanholtzKG.de
Telefax 0 55 02 / 91 08 79 Co KG service@SpanholtzKG.de
Mittwoch, 31. Dezember 2008 Ap ril
Polizeifahn- SCHULSCHWÄNZER-KONTROLLE. Die Cafés und
dung der an- Eisdielen der Innenstadt können manchmal Ein Wochenende
deren Art. verlockend sein. In Zusammenarbeit mit Schu-
len und Eltern gehen Polizisten eine Zeitlang wie im Bilderbuch
gezielt auf Suche nach Schulschwänzern durch
die Innenstadt. Auch wenn die meisten Sünder Wahre Heerscharen sind am
im Altkreis nur gelegentlich schwänzen, so Wochenende 26./27. April rund
werden jährlich doch bis zu 40 echte Verfahren um Münden auf den Beinen, als
wegen Schulpflichtverletzung eingeleitet. es nach langer Eiseskälte end-
lich frühlingshaft warm wird.
Außengas- GANZJÄHRIG SAISON. Gastwirte in Hann. sollen Die Rekordzahl von 2500 Men-
tronomie. selbst entscheiden, wann sie Tische und Stühle schen wird beim Frühlingsfest
nach draußen ins Freie stellen wollen. Der Rat auf dem Hann. Mündener Dok-
beschließt einstimmig, dass die Saison für die torwerder gezählt. Auch beim
Außengastronomie künftig von Januar bis De- Oldtimer- und Traktorentreffen
zember dauert. Bislang konnte die Stadtverwal- der Oldtimer-Freunde Wiers-
tung in der dunklen Jahreszeit ein Wörtchen hausen werden die Erwartun-
mitreden. Das hatte, beispielsweise an beson- gen übertroffen. Und beim Rad-
ders schönen Tagen, immer wieder zu Ärger rennen „Tour d’ Energie“ von
mit Gastwirten und Gästen geführt. und nach Göttingen verfolgen
in den Ortschaften entlang der
gft Repro FIRMENSCHLIESSUNG. Das Mündener Traditi- Strecke ungezählte Zuschauer
Studio onsunternehmen Haendler & Natermann (Eti- das Jedermann-Rennen. Dass
ketten, Folien, Flaschenausstattungen) kündigt diesmal keine Profis dabei sind,
für Ende Juni die Schließung der gft Repro Stu- tut der Begeisterung keinen Ab-
dio GmbH an, eine 100-prozentige Tochter. bruch. Frühling auf dem Doktorwerder: Erneut eine Bereicherung für die Stadt Hann. Münden.
Von den 26 Beschäftigten werden nach Anga-
ben der Geschäftsleitung 19 in die Mutterge-
sellschaft übernommen. Von sieben Mitarbei-
tern will sich das Unternehmen aber trennen.

2. April: FIRMENBESUCHER AUS NAMIBIA. Der Botschaf-


H & N und ter des afrikanischen Staates Namibia in
wmu Deutschland, Peter Katjavivi, besucht das Ver-
packungsunternehmen Haendler & Nater-
mann und den Autozulieferer Weser-Metall-
Umformtechnik (wmu) in Hann. Münden. wmu
selbst betreibt in Namibia eine Niederlassung.
Vermittelt hatte den Besuch der heimische
Bundestagsabgeordnete Hartwig Fischer, Afri-
ka-Spezialist der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

4. April: BUNDESVERDIENSTKREUZ. Frank


Ehrung für Strygas Einsatz für Völkerver- Tour d’Energie: Das Radrennen finde tzahlreiche Schaulustige, auch Oldtimer- und Traktorentreffen: Das dritte Ereignis
Frank Stryga ständigung und Jugendarbeit wenn in diesem jahr keine Profis in die Pedale treten. des letzten April-Wochenendes.
wird mit dem Bundesverdienst-
kreuz am Bande belohnt. Bürger-
meister Burhenne überreicht die

Auf in ein neues Leben Hund fällt


Auszeichnung namens des Bun-
despräsidenten. Als Vorsitzender des Partner-
schaftsvereins und des Stadtjugendrings ge-
nießt der 45-Jährige hohe Wertschätzung in
Hann. Münden wie in den Partnersädten Sures- Serien über Auswanderer sind beliebt - Auch hier wagt man es
Mädchen an
nes, Holon und Chelmo. und beißt zu
I
ch bin dann mal weg ...“ Auch im Landkreis Göttin- Jahr „nur“ 29 Menschen adieu
14. April: TRAUER. August Schwanz verstirbt 74-jährig. Der Buchtitel von Hape gen entscheiden sich immer - im Vergleich zum Wert vor
23. April: Was für alle Eltern
August Schwanz war Bürgermeister seines Heimat- Kerkeling ist inzwischen wieder Menschen dazu: Seit fünf Jahren (24) ein leichter
ein Alptraum ist, passiert in
Schwanz † dorfs Escherode, danach stellvertretender Bür- zum geflügelten Wort gewor- dem Jahr 2006 waren es 2000 Anstieg. Neben so exotischen
Hann. Münden. Ein Hovawart-
germeister der Gemeinde Uschlag und danach den. Und er passt zu einem Menschen, wie die HNA in ei- Ländern wie Burkina Faso und
Rüde springt unvermittelt
Ortsbürgermeister von Escherode/Nienhagen. neuen Trend: Auswandern. nem großen Bericht über Aus- Äthiopien steht in der Statis-
aufs Nachbargrundstück und
1991 bis 1996 wirkte er als ehrenamtlicher Bür- Immer mehr Deutsche packen wanderer beschreibt. Trend- tik bei einigen auch „unge-
beißt ein sechs Jahre altes
germeister der Gemeinde Staufenberg. ihre Siebensachen und kehren setter ist dabei allerdings kei- klärt“. Das sind Bewohner, die
Mädchen in die linke Seite.
ihrem Heimatland dauerhaft neswegs der Altkreis Münden: einfach weggezogen sind,
Das Kind muss im Kranken-
15. April: NEUER SCHULLEITER. Gerd Red- den Rücken. Hier sagten im vergangenen ohne sich abzumelden
haus verarztet werden. Für
BBS Münden dig ist neuer Schulleiter der den Hund wird Maulkorb- und
Berufsbildenden Schulen Leinenzwang angeordnet.
Münden (BBS). Der 50-Jährige
stammt aus Melle bei Osna- Maskierter Dem Waffendieb Hovawarts gelten eigentlich
nicht als aggressiv. Sie sind
brück und arbeitete bereits an
mehreren Berufsbildenden
Schulen. Sein Referendariat
überfällt Spielhalle auf den Fersen aber auch nicht leicht zu füh-
ren.

absolvierte er an den BBS in Hannover, später 2. April: Schwarz gekleidet, mit einer 22. April: Dank der beherz-
war er Lehrer an der Göttinger Arnoldi-Schule. Strumpfhose maskiert und bewaffnet mit ei- ten Tat eines Mündeners tür-

22. April: Für NETTE TOILETTE. Der Stadtentwicklungsaus-


ner Pistole stürmt spätabends ein Mann die
Spielhalle in der Mündener Rosenstraße. Er
kischer Herkunft wird in der
Mündener Altstadt ein Waf-
Kältester April
menschliche
Bedürfnisse
schuss befürwortet die „Nette Toilette“ in zwingt die 43-jährige Angestellte, ihm Geld
herauszugeben. Seine Beute: mehrere hun-
fendiebstahl vereitelt. Nevzat
Aydin (41, im Bild) beobach-
seit elf Jahren
Hann. Münden. Die Idee sieht vor, dass Besu-

D
dert Euro. Um seine Flucht zu sichern, zwingt tet des Nachts an der Ecke er April, der April, der
cher der Stadt kostenlos in Gaststätten und Res-
der Räuber - er trägt seltsamerweise rote Kirchplatz/Ziegelstraße, wie sich ein junger macht was er will.“
taurants zur Toilette gehen können. Den Gas-
Handschuhe - mit vorgehaltener Waffe auch Mann am Waffengeschäft zu schaffen Wenn man dem Volks-
tronomen zahlt die Stadt dafür eine monatli-
einen Spielhallengast (25), sich auf den Boden macht. Er ruft sofort die Polizei an und ver- mund glauben schenkt, dann
che Entschädigung. Im Gegenzug sollen die
zu legen. Die beiden Bedrohten bleiben kör- folgt den Mann, der mit Luftpistole und Mu- wollte der April in diesem Jahr
WCs Kronenturm und Hinter der Stadtmauer
perlich unversehrt, die Angestellte erleidet nition flüchtet. nur eins: Den Frühling aus-
geschlossen werden.
jedoch einen Schock. Weil Aydin und ein dazukommender Be- bremsen und lange ungemüt-
Sechs Polizeistellen zwischen Münden, kannter sich per Handy mit der Polizei auf lich sein. Mit einer Durch-
Kassel und Friedland schicken Funkstreifen dem Laufenden halten, kann der Dieb ge- schnittstemperatur von 7,6
aus, doch bleibt die Fahndung erfolglos. schnappt werden. Grad ist er der kälteste April
seit 1997. Am wärmsten anzie-
hen müssen sich alle vom 5.
bis 10.: Da ist es frostig wie im
Januar. Erst am Monatsende
klettert das Thermometer.

La n g e Gesich t er
25. April: 600 Menschen kommen am Weltver-
söhnungstag auf den Mündener Tanzwerder, d es Mon a t s
überwiegend Kinder und Schüler vom Kinder-
garten. bis zum Berufsschulalter. Sie bilden eine Das ist dem Tuspo Weser
Menschenkette von der Hänge- bis zur Mühlen- Gimte in der ganzen Vereins-
brücke und lassen Luftballons mit Versöhnungs- geschichte noch nicht pas-
wünschen in den Himmel steigen. siert. Als die Kicker am 10.
April gegen Benterode antre-
ten wollen, sind die 30 Spie-
25. April: GEBURTSTAG. Karl-Wilhelm lerpässe der 1. und 2. Mann-
Karl-Wilh. Lange, eine der herausragen- schaft verschwunden. Sie hat-
Lange 75 den Persönlichkeiten Hann. ten in der Umkleidekabine
Mündens, wird 75. Lange war gelegen, die während Spiel
von 1966 bis 1992 Hann. Mün- und Trainings offen sind. Alle
dener Stadtdirektor, danach bis intensive Suche - es wird so-
1997 Regierungspräsident im gar beim Getränkehandel
Regierungsbezirk Braun- Im Gewerbegebiet an der A 7 kann’s losgehen nachgefragt, ob in den Kästen
schweig. Von 1998 bis 2002 wirkte er als Präsi- 28. April: In Hedemünden wird das neue Gewer- Angaben. Im Bild v . l. Landtagsabgeordneter Ro- etwas gefunden wurde - ist
dent des Volksbundes Deutsche Kriegsgräber- begebiet an der A 7 offiziell für die Bebauung frei- nald Schminke, Landrat Reinhard Schermann, Mi- vergeblich. Der Verein muss
fürsorge. Der Jubilar wird wegen seiner Lebens- gegeben. Dazu kommt eigens Niedersachsens nister Walter Hirche, Bürgermeister Klaus Burhen- beim Verband für 450 Euro
leistung, aber auch für seine stets menschlich- Wirtschaftsminister Hirche angereist. Es gebe be- ne, Ortsbürgermeister Udo Bethke und Dieter Pie- neue Pässe bestellen.
offene Art allgemein geschätzt. reits Interessenten, hieß es, allerdings ohne nähere lok, Vorsitzender im Stadtentwicklungsausschuss.
Ma i Mittwoch, 31. Dezember 2008

TÖDLICHES BAD. Tragisches Ende eines Aus- 4. Mai: Jun-


flugs. Ein 20-Jähriger Kölner ertrinkt in der Ful- ger Kölner
da, als er versucht, vom Mündener Tanzwerder ertrinkt in
aus zu einer Landzunge im Fluss zu schwim- der Fulda.
men. Er gehörte zu einer Gruppe von sieben
jungen Männern aus einem Jugendwohnheim
in Köln, die mit einem Betreuer am Weserma-
rathon teilnehmen wollten.

WECHSEL BEI DER POLIZEI. Hauptkommissar Mai: Sikora


Klaus Kecker, Leiter des Kriminal- und Ermitt- für Kecker
lungsdienstes im Kommissariat Hann. Mün-
den, geht in den Ruhestand. Der 60-jährige
Bührener hat 43 Jahre Polizeidienst geleistet.
Nachfolger wird Hauptkommissar Klaus-Peter
Sikora (Hemeln).

TRAUER. Mit nur 56 Jahren stirbt Hubert Seif- 12. Mai: Hu-
fer, Vorstandsmitglied der Sparkasse Münden bert Seiffer †
und von 2005 bis zu seiner schweren Erkran-
kung 2007 Vorsitzender des Mündener Kultur-
rings.

HILFE VON A BIS Z. Hann. Mündens Bürger fin- 16. Mai:


den im Notfällen viele hilfreiche Einrichtun- 2. Markt der
gen in ihrer Stadt. Das zeigt auch der 2. Markt Möglichkei-
der Möglichkeiten auf dem Kirchplatz, der gro- ten
ße Resonanz findet. Dort stellen sich zahlrei-
che soziale Organisationen vor: Von A wie
„Ambulante Alltagshilfe“ über M wie „Münde-
Fassungslos vor diesem Anblick: Seit Menschengedenken hat Münden keine Feuersbrunst wie diese erlebt. Unser Bild zeigt die eine der ner Tafel“ bis Z wie „Zuhause für seelisch be-
beiden Brandstellen, gegenüber der Mühlenbrücke. hinderte Menschen“.

ALTSTADTRUMMEL. Wieder Mal ist die Münde-

Flammendes Inferno
17. Mai:
ner Altstadt eine große Live-Musik- und Party- Night-Beat-
meile. Rund 1000 Menschen ziehen übers Festival
Night-Beat-Festival, wo sieben Bands in sieben
Kneipen Stimmung machen.
4. Mai: Münden erlebt dramatische Tage - aber auch eine Welle der Solidarität PRINZENBESUCH. Standesgemäßer Auftakrt der 18. Mai: Auf-

B
randgeruch bis hoch zur chend versichert. Daraufhin Sonderausstellung über die Mündener Herzo- takt zur Her-
Lutterberger Höhe, setzt in der Bevölkerung eine gin Elisabeth (1510-1558) am Internationalen zogin-Elisa-
Flammen, die meter- Welle der Hilfsbereitschaft Museumstag im Welfenschloss: Zur Eröffnung neth-Schau
hoch in den Nachthimmel ein. Ungezählte Einzelperso- spricht Heinrich Prinz von Hannover. Über 800
schlagen: Am Sonntag, 4. Mai, nen, Familien, Vereine, Partei- Besucher lassen sich an diesem Tag vom Geist
gegen 4 Uhr bricht fast zeit- en, Unternehmen spenden für der Renaissance einfangen.
gleich in zwei weit auseinan- die Geschädigten. Am Ende
der liegenden Häusern der werden es 45 600 Euro sein, CHORJUBILÄUM. Ein seltenes Jubiläum feiert 18. Mai: 125
Mündener Altstadt Feuer aus. mit denen die Betroffenen un- der Gesangverein Liedertafel Wiershausen: Er Jahre Lieder-
Daraus entwickelt ein verhee- terstützt werden können. wird 125 Jahre alt. Zum Geburtstag veranstaltet tafel Wiers-
render Brand: Niemand in Zehn Tage nach dem Drama der Chor ein schönes Konzert. hausen
Münden kann sich erinnern, findet in der St. Blasisus-Kir-
jemals eine solche Feuers- che ein Gottesdienst statt. Er BENZINPREIS-EXPLOSION. Der Sprit wird immer 21. Mai:
brunst erlebt zu haben. vereint Christen und Musli- teurer: Autofahrer zahlen an heimischen Tank- Schock an
me, denn die Brandgeschädig- stellen bis zu 1,53 Euro für Normal und Super. der Tankstel-
Glück im Unglück: ten gehören verschiedenen Selbst Diesel kostet nur 2 Cent weniger. le
Niemand kommt ums Leben Religionen an. Diese Gemein-
Gegenüber der Mühlenbrü- samkeit wird von allen Besu- KIRCHTURMNETZ. Neugierige Blicke richten
cke und in der Langen Straße chern als sehr bewegend emp- sich zum Turm der Mündener St. Blasius-Kir- 26. Mai:
zerstört oder beschädigt das funden: So sprechen nicht nur che. Dachdecker lassen sich mit einem Kran- Turmsiche-
Löschangriff von oben: Die neue Mündener Drehleiter besteht im ausleger auf den 58 Meter hohen Turm hieven,
Inferno acht Gebäude mit wahrsten Sinne des Wortes ihre Feuertaufe. Pastoren, sondern auch der rung an St.
zwei Ladengeschäften. Insge- Imam der türkisch-islami- wo sie die Haube mit einem Netz sichern. Es Blasius
samt 32 Menschen wohnen danken, allen voran die Feuer- Die Polizei richtet sofort schen Gemeinde. soll verhindern, dass lose Schindeln vom Dach
dort, darunter acht Kinder. wehren. Rund 300 freiwillige eine spezielle Ermittlungs- Das Großfeuer bleibt das be- herabfallen.
Das Glück im Unglück: Alle Helfer aus einem Dutzend gruppe ein. Sie geht ganz klar herrschende Ereignis des Mo-
können aus den Gebäuden Wehren des Altkreises und von Brandstiftung aus, doch nats und weit darüberhinaus. NEUE AMPELANLAGE. Die Bauarbeiten an der
flüchten oder gerettet wer- aus dem THW sowie Rettungs- muss sie feststellen, dass po- Tagelang geht in der Altstadt stark befahrenen Mündener Feuerteich-Kreu- 27. Mai:
den, niemand kommt ums Le- dienste und Polizei meistern tenzielle Beweise mit ver- die Angst vor neuen Bränden zung sind beendet, ab heute ist die neue Am- Feuerteich-
ben. Jedoch erleiden mehrere in beispielhaftem Zusammen- brannt sind. um. Erst als die Brandflächen pelanlage mit moderner video-unterstützter kreuzung
Bewohner und Feuerwehrleu- wirken eine wahre Herkules- Besonders dramatische geräumt sind und zumindest Schaltung in Betrieb. Sie soll den Verkehrsfluss fertig
te Verletzungen oder Rauch- aufgabe. Unterstützt werden Stunden und Tage erleben die in der Langen Straße der Wie- in Zusammenhang mit der Werks-Ein- und -
vergiftungen. sie von Wehren aus dem an- Hausbewohner. Einige haben deraufbau beginnt, zieht wie- Ausfahrt von Haendler & Natermann verbes-
Dass es in den dicht bebau- grenzenden Raum Kassel. Die ihr gesamtes Hab und Gut ver- der so etwas wie Normalität in sern. Die Hoffnung erweist sich aber zunächst
ten Altstadtwinkeln mit sei- Brände werden eingedämmt, loren, viele sind nicht ausrei- den Mündener Stadtkern ein. als Irrtum.
nen Fachwerkhäusern nicht bevor sie noch weiter um sich
noch schlimmer kommt, ist greifen können. Noch Tage da-
den tapferen und gut organi- nach halten aufflammende
sierten Einsatzkräften zu ver- Glutnester die Wehr in Atem.

Gemeinsam leben ...


Angebote für Senioren, Menschen mit Behinderung und Angehörige
– Pflegezimmer ab 20 m2 – Physiotherapie
Nur noch Rauch und Trümmer: Die Brandstelle Lange Straße.
– Pflegeleistungen nach SGB XI und SGB XII – Raumangebote für private Anlässe
– Barrierefreies Raumkonzept – Therapie- und Erholungsgarten
– Hauseigene Küche – Parkanlage mit altem Baumbestand
– Cateringservice – kulturelle sowie hauseigene
– Bibliothek Veranstaltungen
– Musikzimmer – Aufenthaltsbereiche
– Andachtsraum – Kommunikationsbereiche
– Urlaubsreisen und Freizeit- sowie – Integratives Bewegungstraining
Beschäftigungsangebote – Fitnessangebote
– Soziale Betreuung – Hausmeister- und Reinigungsservice

Kontakt: Haus der Heimat, Hubertusweg 3, 34346 Hann. Münden


Rund um die Uhr im Einsatz: Die Freiwilligen von Feuerwehr und Ansprechpartner: Birgit Öhm, Tel. 0 55 45 / 96 07-0, info@gemeinsamleben.com
THW können tagelang ihrem Beruf nicht nachgehen.
Mittwoch, 31. Dezember 2008 J un i
Milchbauern PROTESTAKTIONEN. Am bundesweiten Streik
der Milchbauern beteiligen sich auch 25 von
120 Betrieben im Landkreis. Sie fordern besse-
Ärg er
re Preise. Bis dahin werden täglich 35 000 Liter d es Mon a t s
Milch aus Protest einfach weggekippt.
Die neue Ampelanlage an
Luther Mie- CHORJUBILÄUM. Die Mielenhäuser Chorge- der Mündener Feuerteich-
lenhausen meinschaft Luther feiert ihr 125. Jubiläum. Kreuzung ist kaum geschal-
125 Dank neuen Chorleiters und des Kinderchors tet, da geht der Ärger auch
Die Chorwürmer sieht die Zukunft des Tradi- schon los: Staus frühmor-
tonsvereins gut aus. gens, mittags, abends und in
allen Richtungen. Die Schalt-
Wasser- und BESUCHERANSTURM. Rund 1000 Besucher strö- phasen stimmen nicht, der
Schifffahrts- men zum Tag der offenen Tür des Wasser- und neue Rechtsabbieger zum
amt Münden Schifffahrtsamtes Hann. Münden. Auf dem Ge- Bahnhof hin ist zu kurz, die
lände der Außenstelle an der Weser in Gimte Signalleuchten viel zu hoch
stehen besonder die Kinder im Mittelpunkt. angebracht. Erst nach Wo-
chen und heftigen öffentli-
Hann. Mün- VOR DER SCHLIEßUNG. Das Hann. Mündener chen Protesten bekommen
dener Tier- Tierheim steht entdgültig vor dem Aus. Der Be- die Verkehrsbehörden das
heim treiber, die bundesweit arbeitende Aktion Tier, Problem in den Griff.
kündigt den Mitarbeitern und betont, dass an
der Schließung zum Monatsende kein Weg vor-

Calden
beigeht, der Betrieb sei zu teuer.

Blaue Tonne KAMPF UMS ALTPAPIER. Im Landkreis wird die


Blaue Tonne für Papierabfälle eingeführt. Da-
bei bekommt die Kreisverwaltung Konkurrenz
von einer privaten Entsorgerfirma, die sich
aber später wieder zurückzieht.
Großfeuer in Imbsen zerstört drei Betriebe kommt
20. Juni: In einer Autowerk- noch in der Werkstatt, als Obergeschoss wohnt, kann
17. Juni: Gericht in
8. Juni: Rein- DETTMAR GEWINNT. Fred Dettmar (UWG) wird statt in Imbsen bricht am plötzlich die Flammen hoch- sich selbst in Sicherheit brin- Kassel weist Klagen ab
hardshäger neuer Bürgermeister von Rein- Abend ein Feuer aus. Die Flam- schlagen - er erleidet Verlet- gen.

N
Bürgermeis- hardshagen. Der 46-Jährige ge- ächster Schock für alle
men greifen auf den gesamten zungen. Das Feuer zerstört 30 Insgesamt bekämpfen 120 Menschen in Hann.
terwahl winnt die Wahl mit 57,6 Pro- Gebäudekomplex über, zu Autos. Auch ein benachbartes Einsatzkräfte aus sechs Feuer- Münden, die keine
zent der Stimmen gegen Wolf- dem auch eine Autolackiererei Wohnhaus, in dessen Erdge- wehren den Brand. Schaden:
gang Hodan (51, SPD). Beide Flugschneise über ihren Köp-
und eine weitere Werkstatt schoss ein Frisörsalon ist, wird über zwei Mio. Euro. Die fen wollen. Der Hessische Ver-
sind Reinhardshäger, beide ge- gehören. Ein 43-jähriger Mann schwer in Mitleidenschaft ge- Brandursache ist bis heute un-
hören als Fraktionsvorsitzende waltungsgerichthof in Kassel
aus Niemetal befindet sich zogen. Das Ehepaar, das im geklärt. Archivfoto: Burkhardt
lehnt alle Klagen gegen den
dem Gemeindeparlament an.
Planfeststellungsbeschluss für
15. Juni: JUBILÄUMSFEIER. Der Evangelische Kindergar- einen neuen Regiponal-
Kindergar- ten Uschlag feiert sein 50-jähriges Bestehen. fluzghagfen Calden ab. das

Der Hafen lebt wieder


ten wird 50 heißt: Ab 2009 könnten die
CONCORIA-JUBILÄUM. Die Sänger von Concor- Bagger rollen. Die Stadt Hann.
21. Juni: dia Imbsen blicken auf eine außergewöhnliche Münden spricht stellvertre-
MGV Imbsen Geschichte zurück: Der Gesangverein besteht tend für viele von einer „ganz
140 seit 140 Jahren und feiert das Ereignis mit ei- 25. Juni: Erstes Frachtschiff seit fast 40 Jahren löscht Ladung bitteren Niederlage“. Die Neu-
baugegner aber geben immer
nem musikalischen Fest.

U
m Punkt 11.37 Uhr noch nicht auf: Sie legen ge-
ABGESETZT. Die CDU setzt Wolf-Joachim Kühne schlägt die große Stun- gen das Urteil Beschwerde
21. Juni: nach 27 Jahren als Geschäftsführer des Kreis- de der Mündener We- beim Bundesverwaltungsge-
Ende einer verbandes Göttingen ab. Zuvor war der Stau- serumschlagstelle in Münden. richt in Leipzig ein.
Politikerkar- fenberger, der auch dem Kreistag und dem Ge- Das Schiffshorn des Fracht-
riere meinderat angehört, vom Amtsgericht Hann. schiffs Paloma ertönt, Startsig-
Münden als Verkehrsrowdy verurteilt worden.
Später legt Kühne sein Mandat im Kreistag nie-
nal für das Verladen eines 166
Tonnen schweren Gussteils,
Sparkasse
der. das für den Bau einer Schmie-
depresse in der Firma Richter
verliert 4,4 Mio.
Maschinenbau AG Hess. Lich-
tenau bestimmt ist. Viele Gäs-
durch Betrug
te sehen zu. 3. Juni: Ein Schatten fällt auf
Der weltweit tätige Produ- das Jubiläum 175 Jahre Spar-
25. Juni: EM- zent schwerer Maschinenteile kasse Münden. In der Bilanz-
Halbfinale hat mit seiner Investition von pressekonferenz geben Vor-
Deutsch- 250 000 Euro den alten Weser- stand und Verwaltungsrat 4,4
land-Türkei hafen wiederbelebt. Anfang Millionen Euro Verlust be-
der 70er Jahre hielt dort der kannt - Folge eines Kreditbe-
letzte Transportkahn. trugs, der auch die Norddeut-
Man spricht von einem „his- sche Landesbank und die Spar-
torischen Kraftakt“. Immer- kasse Werra-Meißner trifft.
hin knüpft Hann. Münden Glücklicherweise, so heißt es,
FUßBALLFEST. 3000 Menschen wimmeln beim jetzt an eine Jahrhunderte alte Die Mündener Weserumschlagstelle: Solche Bilder hat man dort habe die Sparkasse Münden
Fußball-EM-Spiel Deutschland-Türkei in der Flusshandelstradition an. seit Jahrzehnnten nicht mehr gesehen. genug Eigenkapital, um den
Mündener Altstadt durcheinander. Beim Halb- Verlust auszugleichen.
finale zelebrieren Fans aller Nationen echte
Fußballbegeisterung. Die Mündener Polizei
spricht von einer „großen Verbrüderung“.
Schlaue Grotefendler Juni-Wetter
28. Juni: TSV
TSV-JUBILÄUM. Hemeln ist stolz auf seinen TSV:
Der Sportverein des Weserdorfs feiert im voll 27. Juni: Spitzenjahrgang mit 17 Einser-Abiturienten verlässt Gymnasium durchwachsen
D D
Hemeln 100 besetzten Dreschschuppen das Hundertjähri- er Jahrgang 2008 ist ein durchschnitt (2,5) in 25 Jah- Korsch allen noch ein eigenes as Wetter im Juni 2008
ge. Als Krönung gibt‘s zwei Wochen später besonders guter: 85 ren. Sage und schreibe 17 von Zeugnis aus: Sie spricht von zeigt sich ziemlich lau-
noch einen Festzug, der nicht nur von Motiv- Abiturienten verlassen ihnen haben eine Eins vor interessierten, kritischen, en- nisch: Mit Schwüle,
gruppen wie „Hemelner Sahneschnitten“ her das Grotefend-Gymnasium dem Komma. In der Abi-Feier gagierten und sozial sensiblen Kühle und Regen geht es mun-
erste Sahne ist. mit dem viertbesten Noten- stellt Schulleiterin Heidrun jungen Leuten. ter durcheinander.

Parkstraße 7
34346
Hann. Münden
(0 55 41)
56 26
www.gruss-beltz.de

Bringen Sie's – Wir bringen's in Ordnung.


Wie schnell ist's passiert, beim Einparken zum Beispiel –
Wir sagen einfach: Dankeschön !
etwas zuviel Schwung und...
Was bös aussieht, ist halb so schlimm. Bringen Sie Ihren
Wagen vorbei – schon nach kurzer Zeit steht er wieder da,
...und wünschen allen Kunden und Partnern
als wäre nichts gewesen. einen guten Start in das Jahr 2009!
Kratzer weg, Beule weg – statt dessen: Glanz vom Besten.
Und stabil bis aufs Blech. Ambulante Pflege - Beratung - Begutachtung
Hilfe - Betreuung - Menüservice - Hausnotruf

Gern an Ihrer Seite!


Tonlandstraße 7 Tel.: (0 55 41) 7 20 11 · Fax (0 55 41) 60 32
Industriegebiet Volkmarshausen
34346 Hann. Münden
E-Mail: info@anhalt-lackiertechnik.de
www.anhalt-lackiertechnik.de
0 55 41 – 56 26
J uli Mittwoch, 31. Dezember 2008

TSCHERNOBYL-KINDERHILFE. 36 Mädchen 1. Juli


Ret t un g und Jungen aus der Tschernobyl-Region ma-
chen Ferien in Speele. Für viele Spenden bedan-
Tscheronbyl-
kinder ver-
d es Mon a t s ken sie sich mit einem Konzert. Möglich macht abschieden
den Aufenthalt die Tschernobyl-Kinderhilfe, sich
Da sitzen sie in luftiger die seit 17 Jahren immer wieder Gruppen aus
Höhe fest und kommen der verseuchten Region einlädt.
nicht mehr runter: Zwei
Kameraleute des NDR ste- RANDALE. Die Freilichtbühne in Hann. Mün- Zerstörungs-
cken am 13. Juli in 25 Me- den ist erneut Ziel von Randalierern. Bänke wut
tern Höhe in ihrem Hub- werden zerstört, Müll hingeworfen. Es ist der
wagen fest, als sie auf dem dritte Übergriff dieses Jahr.
Mündener Rathausplatz
die Aktuelle Schaubude AUSTAUSCH: Nach acht Jahren sind erstmals 3. Juli: Be-
aufzeichnen. Da kann nur wieder amerikanische Austauschschüler am such aus
die Feuerwehr helfen. Da Grotefend-Gymnasium in Münden. Sie kom- Amerika
einige Brandschützer so- men aus Saxonburg in Pennsylvania. Der Kon-
wieso beim Aufbau des takt besteht seit 30 Jahren.
Freiluftstudios helfen, sind
sie im Handumdrehen mit JA ZU SCHROTTHANDEL. Der Rat der Stadt 4. Juli:
der Drehleiter zur Stelle. Dransfeld gibt den Weg frei für einen Schrott- Gewerbe
Die sichtlich erleichterten handel im Gewerbegebiet In der Dehne.
Kameraleute können ab- 5. Juli:
steigen. BRANDSTIFTERSUCHE. Die Suche nach den Nach Mün-
Brandstiftern in Münden geht weiter. 20 000 dener Groß-
Euro Belohnung sind mittlerweile ausgesetzt. bränden

Alte Damen JUGENDAUSTAUSCH. Die jungen Mitglieder


des Kanuclubs Münden zeigen eine selbst erar-
Kanuclub
beitete Ausstellung. Sie dokumentiert 15 Jahre
um Erspartes Münden lässt sich erobern: 100 000 Menschen, so schätzen Polizei und Organisatoren, feiern mit
trinationalen Jugendaustausch - Polen-Israel-
Deutschland.
betrogen beim Mündener Stadt-Jubiläum.
TSV LANDWEHRHAGEN. In die 100-Jahr-Liga 8. Juli:

D Das Fest der Feste


ie Polizei sucht einen steigt der TSV Landwehrhagen auf. Der Sport- Vereins-
Trickbetrüger, der ei- verein feiert sein Jubiläum mit einem Jeder- Jubiläen
ner 84-Jährigen sämtli- mann-Turnier. 150 Mitglieder zählt der Jubilä-
che Ersparnisse abgeluchst umsverein.
hat: Der etwa 50-jährige Mann
hatte ihr an einer Bank aufge- 4. bis 6. Juli: Wunderbares Jubiläum „825 Jahre Stadt Münden“
lauert und sich als Bankange-

D
ie Stadt Münden wird les mehr gibt es zu entdecken. Choragiew Ziemi Chelminis-
stellter ausgegeben. Drei Wo-
825 Jahre alt. Oder Stark vertreten sind auch die kiej. Die Stimmung während
chen später ein ähnlicher Fall,
nicht? Wenn auch His- Partnerstädte Hann. Mündens, des gesamtes Festes ist super,
aber eine andere Täterbe-
toriker sich übers genaue allen voran Chelmno (Kulm) das Wettzer spielt mit, und die
schreibung: Diesmal klingelt
Gründungsdatum uneins sind: mit seiner mittelalterlichen Bilanz hinterher fällt durch-
ein Mann an der Wohnungs-
Gefeiert wird im Juli. Kämpfer- und Gauklergruppe weg positiv aus.
tür einer 87-Jährigen und be-
Beim Kommers beschwört
hauptet, er sei ein Arbeiter,
Bürgermeister Klaus Burhen-
der die Wasserleitungen kon-
ne den Gemeinschaftsgeist,
trollieren müsse.
der sich nicht zuletzt im Enga- 100 Jahre für die Musik: Der Spielmannszug Büh-
Wenig später vermeldet die
gement unzähliger Mündener ren.
Polizei einen Fahndungserfolg
für ihr Jubiläumsfest zeigt.
in einem anderen Fall: Immer
100 000 kommen zum Volks-
wieder waren von einem Fir- SPIELMANNSZUG BÜHREN. Mit viel Musik fei-
fest, das mit einem Riesenpro-
mengelände in Hedemünden ert der Spielmannszug Bühren einen besonde-
gramm aufwartet:
Kupferkabel gestohlen wor- ren Geburtstag. Er wird 100 Jahre alt. Der Zug
Ein gigantischer Festumzug
den. Nach viermonatiger Er- gehört zum TSV GutsMuths. Befreundete Spiel-
zieht los - Ehrengast: Minister-
mittlungsarbeit gehen der Po- mannszüge kommen und verwandeln beim
präsident Christian Wulff -
lizei zwei Tatverdächtige ins Sternmarsch das ganze Dorf in eine Bühne.
Live-Musik spielt auf allen
Netz. Sie gestehen.
Bühnen, Handwerkskunst
und Produkte aus der Region, BIO-ENERGIE. Die Jühnder sind stolz auf ihre Stolze Jühn-
Unterhaltung von den örtli- Bioenergie-Anlage. 142 Haushalte erhalten von der
Pfad der chen Vereinen, Spezialitäten
auf der Dorfmeile und vie-
dort Wärme zu stabilen Preisen. 8000 Kubik-
meter Gülle und 11 000 Tonnen nachwachsen-
de Rohstoffe werden übers Jahr vergoren. Eine
Geschichte Million Umsatz und ein Überschuss - das sind
Zahlen aus der Genossenschaftsversammlung
20. Juli: Kulturpfad
Speele eröffnet FLUSSFAHRT NACH BREMEN. Auf einem selbst-
gebauten Floß 12. Juli:

A
uf 29 Tafeln kann man macht sich Weserflößer
die Geschichte des Dor- eine Handvoll legen ab
fes nachlesen: In Speele Männer auf
wird der Kulturpfad eröffnet. der Weser auf
Ortsbürgermeister Fred Kad- den Weg. Sie
uhr, seine Frau Annette und fahren von
Sohn Jan (15) haben die Infor- Reinhardsha-
mationen und Fotos zusam- gen bis nach
mengesucht und viel aus Ge- Bremen - wie
sprächen erfahren. Kaduhr es einst die Weserflößer taten. Unterwegs neh-
macht deutlich, dass Ge- Sie strahlen um die Wette: Landes- und Stadtoberhaupt, Rosenfee und Dr. Eisenbart - bei diesem Fest men sie abschnittsweise Fahrgäste mit, trans-
schichte erlebt und gelebt ist von Biedermeierdamen bis schrägen Rockern alles da, was Festlust und -laune macht.
portieren Waren und werden immer wieder ge-
wird und in Form solcher Auf- feiert. Sie kommen am 25. Juli an.

Tod in der Werra


zeichnungen an die junge Ge-
neration weiter vermittelt SGV WIRD 125. Der SGV Lippoldshausen wird 13. Juli:
werden kann. „Das geht nur, 125 Jahre alt und der Chor feiert das mit einem Chor feiert
wenn viele Generationen vor- Sängerfest.
her viel geschrieben haben.“
Dorfschreiner Karl-Heinz
15. Juli: 70-Jähriger fällt Böschung hinab und ertrinkt
HOHE SPRÜNGE. Die Badmintonsparte des 18. Juli

E
Buhre fertigt in über 200 Ar- in 70 Jahre alter Rentner her und versucht, den alten schwimmt. Simon Stephan TSV Escherode Sportfest
beitsstunden aufwändige Rah- stürzt eine Böschung hi- Herrn zu retten. Simon Ste- läuft von der Brücke zu der lockt mit einer
men und Ständer für die ein- nab und ertrinkt in der phan, Feuerwehrmann der steilen Böschung und hilft neuen Sport-
zelnen Tafeln - ehrenamtlich. Werra bei Hedemünden. Der Freiwilligen Feuerwehr Hede- dem Mündener dabei, den art. Speedjum-
Mann lebte in der Fachpflege- münden, ist zu diesem Zeit- Mann ans Ufer zu ziehen. ping wird beim
einrichtung Haus der Heimat punkt mit dem Motorrad von Feuerwehrleute aus Hede- Sportwochen-
in Oberode. Ziegenhagen nach Hedemün- münden leinen sich an, um ende vorge-
Zwei polnische Urlauberin- den unterwegs, hört Hilferufe die Böschung hinunter zu stellt - und
nen (55 und 18) sind mit dem und alarmiert die Feuerwehr- kommen und legen eine auch die ande-
Rad auf dem Weg zwischen leitstelle in Göttingen. Er Steckleiter zur Bergung des ren Abteilun-
Oberode und Gertenbach un- sieht, wie der Mündener den Rentners. Rettungsassistenten gen bringen Escherode in Bewegung.
terwegs und sehen den Mann im Wasser treibenden Körper des DRK versuchen, den 70-
stürzen. Ein 47-Jähriger aus des 70-jährigen erreicht, ihn Jährigen zu reanimieren, aber ENDE DER RUINE. Nach jahrelangem Ruinen- 22. Juli:
Hann. Münden springt hinter- umpackt und ans Ufer jede Hilfe kommt zu spät. dasein kündigt sich neues Leben für den Ge- Eisen
bäude-Komplex Eisen-Meurer in der Mündener -Meurer
Altstadt an. Fritz Fehrensen plant den Umbau.

Planke durchbohrt Pkw KINDERMANGEL. 40 Kindergartenplätze in


Dransfeld bleiben frei. Das beschert der Samt-
23. Juli: freie
Kindergar-
19. Juli: 45-Jähriger stirbt nach Unfall bei Varlosen gemeinde ein zusätzliches Defizit von 52 000 tenplätze
Euro und verteuert die Kinderbetreuung.

T
od auf der Kreisstraße unterwegs, als er nach rechts Münden befreien den Mann,
Vorbereitung für den Kultur- zwischen Bühren und von der Fahrbahn abkommt. der mit dem Rettungshub- PELZERHAKEN. Hoffnung für einen scheinbar 25. Juli
pfad: Fred Kaduhr (links), Orts- Varlosen, nahe Drans- Der Wagen durchbricht die schrauber ins Universitätskli- hoffnungslosen Fall: Ein Unternehmer aus der Poker um
bürgermeister von Speele, und feld: Dort kommt ein 45-jähri- Leitplanke, von der ein Teil- nikum Göttingen geflogen Region will im ehemaligen Schullandheim in ehemaliges
Ortsratsmitglied Fritz Kilian ger aus Göttingen bei einem stück den gesamten Pkw wird. Dort erliegt er noch am Pelzerhaken ein Mehrgenerationenhaus ein- Schulland-
stellen die 29 Hinweistafeln Verkehrsunfall ums Leben. Er durchbohrt. Die Feuerwehren selben Abend seinen schwe- richten. heim
auf. ist allein mit seinem Mercedes Varlosen, Bühren und Hann. ren Verletzungen.
Mittwoch, 31. Dezember 2008 Aug ust
LEBENSWERTE ALTSTADT. Über 1100 Men-
Soziale Stadt
schen in 58 Bildungs-, Sozial- und Kulturprojek- Sch n a p sza h l
ten - die Bilanz des Programms Altstadt III in
Hann. Münden fällt sehr positiv aus. Die letzte d es Mon a t s
Förderphase von „Lokales Kapital für soziale
Zwecke“ ist zwar ausgelaufen, doch viele Ange- Hochzeitstag vergessen?
bote stehen inzwischen auf eigenen Füßen und Peinlich, peinlich. Deshalb
gehen weiter. nimmt man am besten
gleich ein Datum, das man
PROTEST. 22 Radler fahren 270 Kilometer, um sich gut merken kann: Den
5. August: 08.08.08 zum Beispiel. In
gegen die Versalzung der Werra durch K+S-Ab-
Radler gegen Hann. Münden sind die
Werrasalz wässer zu demonstrieren. Am Weserstein en-
det ihre Tour de Salz. Hier werden sie von loka- Standesbeamten ausge-
len Politikern in Empfang genommen. bucht, ganz cool dagegen
die Dransfelder und die
DORFGESCHICHTE: Einen Milchbock und ei- Staufenberger: Nur ein
8. August: Paar gibt sich in Dransfeld
Milchbock nen Pranger gibt es jetzt wieder in Escherode.
Ortheimatpfleger Otto Rinke rückte ein Stück das Ja-Wort, zwei in Stau-
und Pranger fenberg.
Dorfgeschichte wieder in den Blickpunkt.

RADEL MAL. Die Straßen im Niestetal und in


10. August:
Radlertag Staufenberg gehören den Radlern. Bei Radel
mal im Niestetal sind wieder Hunderte unter-
wegs.
Die wenigsten
Abgestürzt: Das Betonteil, bestimmt für eine russische Gaspipeline, kracht auf die Weserumschlag-
12. August:
STADTTORE BAUEN. Der Stadtentwicklungs-
stelle, als ein Stahlseil reißt. Arbeitslosen in
Gedenk-An-
lage ausschuss Dransfeld will die Geschichte stärker der Region

Tonnen-Fracht fällt
sichtbar machen. Diskutiert wird darüber, die

D
alten Stadttore wieder zu errichten. ie Arbeitsmarktzahlen
von Juli werden im Au-
SENIORENKREIS: Der Seniorenkreis Jühnde gust bekanntgegeben:
14. August: Der Altkreis Münden hat mit
hat keine Midlife-Crisis. Er feiert sein 45-jähri-
Senioren- 7,8 Prozent die niedrigste
kreis wird 45 ges Bestehen und ist aktiv wie eh und je. Zwi- 29. August: Stahlseil reißt an der Weserumschlagstelle Quote in Südniedersachsen.
schen 60 und 85 Jahre alt sind die Teilnehmer

M
in aller Regel. Außer Tante Rose, sie ist 101. it einem Mordskrach müssen die Frachtschiffe ab- die Monteure schaffen es, den Auch Arbeitnehmer über 50,
prallt ein 200 Tonnen- gelegt haben. Denn dann ist Schaden rechtzeitig zu behe- die sonst schwierig zu vermit-
LÄRMSCHUTZ. Die Bahn ist bereit, in Speele Betonteil auf die Ufer- die Welle aus Eder- und Die- ben. Unterdessen gibt es Pro- teln waren, finden Arbeit.
Bahnstrecke mauer der Weserumschlag- meltalsperre durch und der teste aus Richtung Tourismus-
eine Lärmschutzwand zu bauen. Bei einem
Info-Abend sprechen sich 25 Anwohner für die stelle. Eines der Stahlseile, die Wasserpegel sinkt - zu niedrig gebiet Edersee: Dort wehrt ARBEITSLOSE IN DER REGION

Wand aus, 22 sind dagegen. den Koloss beim Verladen hal- für die schweren Frachtschif- man sich gegen die vermehrte Arbeitslosenquote für Ende Juli 2008
ten sollen, ist gerissen. Ver- fe. Die würden dann bis min- Wasserabgabe für die wieder- Einbeck
PFLEGEEINRICHTUNGEN: Das Herzogin-Elisa- letzt wird niemand, doch der destens Ende des Jahres im belebte Frachtschifffahrt auf 9,2
15. August: Zeitplan gerät durcheinander: Mündener Hafen festsitzen. der Weser, durch die der Pegel
Heim-Fusion beth-Stift und das Altenwohnheim Hermanns- Uslar Osterode
hagen fusionieren. Der Trägerverein heißt Dia- Bis zum nächsten Morgen Doch am Ende geht alles gut, im See sinkt. Northeim
9,7 7,9 9,8
konische Altenhilfeeinrichtungen Hann. Mün- Duder-
den. Gemeinsam sollen Kosten reduziert und stadt

Schweinerei im Garten
Göttingen 8,0
neue Arbeitsfelder erschlossen werden. Hann. Angaben
Münden
10,3 in %
18. August: Agenturbezirk
Einweihung GEMEINSCHAFTSHAUS: Ein Gemeinschafts- 7,8 Göttingen
9,3
haus im besten Wortsinn ist das in Meensen. 23. August: Ungebetene Gäste pflügen Hermannshäger Gärten um
Der Heimat- und Kulturverein hat das Gebäude

W
QUELLE: AGENTUR FÜR ARBEIT
ildschweinalarm in
von der Gemeinde übernommen und saniert. Hermannshagen:
Mit vielen Meensern wird Einweihung gefeiert.
21. August:
LOGISTIKZENTRUM: Weiterer Zuwachs im Ge-
Immer wieder kom-
men die Schwarz- Bevölkerung
Gewerbege-
biet werbegebiet Lutterberg. Die Goodman-Gruppe
kittel aus dem
Wald und schrumpft
S
will ein neues Logistik-Zentrum bauen. pflügen Ra- üdniedersachsen hat mit
23. August: sen und dem demografischen
Einwei- SKATERPLATZ: Was schon lange befahren Gärten um. Wandel zu kämpfen.
hungsparty wird, wird nun eingeweiht. Auf dem Skater- Nachts wer- Eine Studie des Regionalver-
platz in Dransfeld gibt es eine kleine Party. den Wildschwei- bandes sieht bis 2020 halb ent-
ne auf der Straße völkerte Orte voraus. Im Alt-
EDEKA ADÉ. Der Edeka-Laden in der Langen Querenburg und kreis Münden scheint diese
30. August:
Straße in Münden schließt. Damit bleibt nur in der Friedhofs- Entwicklung aber weniger
Lebensmit-
telmarkt in noch ein Lebensmittelmarkt in der Altstadt üb- kurve gesehen. dramatisch zu verlaufen. Für
Mündens rig. In die Räume will nach der Sanierung der Die Anwohner sind Hann. Münden wird ein Bevö-
Altstadt Drogeriemarkt von gegenüber einziehen. nicht nur sauer über die Spur der Verwüstung: Vom Rasen lerungsrückgang um 4,4 Pro-
Schäden, sondern fühlen blieb nicht mehr viel übrig. zent vorausgesagt, für die
OSSENFELD ABGEHÄNGT. Nachdem die RBB sich auch nicht mehr si- Samtgemeinde Dransfeld 2,2
30. August:
den Fahrplan geändert hat, kommen einige cher. Sie wenden sich an die cke und Straßen so genannte Prozent. Für Staufenberg gibt
Nahverkehr nur die Möglichkeit, alles mas-
Pendler zwar besser zur Arbeit, aber Ossenfeld Stadtverwaltung, damit diese befriedete Bezirke seien, darf siv einzuzäunen - was kaum es keine Zahl, Bürgermeister
fühlt sich abgehängt. Auch für Bühren gibt es Abhilfe schafft. Indes: Die dort nicht gejagt werden. zu verwirklichen ist. Die Versi- Zimmermann spricht von ei-
Nachteile. Die Bürger beschweren sich. kann nichts tun. Da Grundstü- Den Heimgesuchten bleibt cherungen zahlen nicht. nem leichtem Rückgang.

Häusliche Kranken-
www.sozialstation-hann-muenden.de

Netzwerk

und Altenpflege
Netzwerk

Tel.: 05541 / 9121 0


Netzwerk
Netzwerk

“Lösungen für den Mensch” Wir wünschen allen


unseren Patienten und
Geschäftspartnern ein gesundes neues Jahr
Netzwerk Netzwerk

Ambulant / Stationär Netzwerk


Liebe Bewohnerinnen und Bewohner
Liebe Angehörige, Freunde und Betreuer.
Netzwerk
Netzwerk PROBELESEN
Mit den besten Wünschen für ein erfolgreiches 2009
neues Jahr verbinden wir unseren Dank für die Testen Sie uns 2 Wochen
gute und angenehme Zusammenarbeit. kostenlos und unverbindlich.

Netzwerk Ihre Familie Tilch und Ihr Mitarbeiterteam Netzwerk Einfach


anrufen:
Seniorenwohnanlage Dransfeld
Ambulanter Pflegedienst
0180/1212122
Netzwerk Netzwerk zum Ortstarif
Im Alten Dorf 8 - 37127 Dransfeld
Tel: 05502-9980 / 998-215 Fax: 05502-998-249
KONZERTKARTEN ... die Geschenkidee !
Tickets zu allen regionalen und überregionalen Veranstaltungen.
Netzwerk Te le fo n 0 5 6 1 / 2 0 3 2 0 4 o d e r unte r w w w .hna -k a rte nse rvic e .d e
Sep t em b er Mittwoch, 31. Dezember 2008

NUDELN UND NACHTISCH. „Guten Appetit“,


11. Septem-
steht in bunten Lettern an der Tafel der Mensa ber: Mensa-
Kun d e der Haupt- und Realschule am Hohen Hagen in eröffnung in
Dransfeld. Zusammen mit Vertretern aus Poli- Dransfeld
d es Mon a t s tik und Schulverwaltung wird der neu entstan-
dene Küchen- und Mensabereich eingeweiht.
Nun besteht an der Schule die Möglichkeit, von

D
er Sänger und Montag bis Donnerstag ein warmes Mittages-
Mitbegründer der sen zu erhalten. Täglich gehen etwa 50 Essen
Söhne Mann- über die Theke.
heims, einer angesagten
deutschen Musikband, EISERNE FESSEL. Die Römerlager von Hede-
lässt bei dem Reisemo- münden und
bilbau-Betrieb Polyroof 11. Septem-
Oberode ha- ber: Neues
der Dransfelder Brüder ben sich für aus dem Rö-
Jürgen und Lothar Gün- Kreisarchäolo- merlager
ther zwei seiner Tour- ge Dr. Klaus
busse aufarbeiten. Grote schon
Durch seine gelb getönte einmal als
Brille nimmt der Star die Fundgruben
beiden jeweils 75 000 erwiesen. Was
Euro teuren Luxusge- er aber jetzt
fährte genau unter die im Wald von
Lupe und ist zufrieden Hedemünden
mit dem Ergebnis: präsentiert, ist
„Wenn die Autos halten, einzigartig:
was sie versprechen, Eine 2000 Jah-
dann waren das sicher- re alte römi-
lich nicht die letzten, die Rekord schon vorm Lauf sche Fessel aus
ich hier in Dransfeld ge- Metall, mit der Grote präsentiert seinen Fund:
kauft habe“, so der Sän- 6. September: Mit einem „Der Renner ist der Halbmara- genmerk auf eine perfekte
die Römer
Göttingens 1. Kreisrat Franz
ger. (per) neuen Teilnehmerrekord geht thon“, sagte Organisator Hol- Ausschilderung gelegt hat. Auf Wucherpfennig freut sich mit.
ihre Gefange-
die 22. Auflage des Mündener ger Liese vom Veranstalter TG dem Weg entlang der Fulda
nen am Hals und an den Händen gefesselt ha-
Altstadtlaufs über die Bühne. Münden. bis hinter Wilhelmshausen
ben. Es handele sich um die einzige, die bisher
427 Aktive und damit über Nicht weniger als 106 Läu- und zurück nach Münden ste-
aus der Zeit der römischen Antike gefunden
100 mehr als im Vorjahr sind fer gehen die 21,1 Kilometer hen sechs Verpflegungsstellen
wurde, so Grote.
am Start, um auf einer der vier lange Strecke an, wobei Liese mit Getränken und Bananen
Strecken ihr Bestes zu geben. diesmal ein besonderes Au- zur Verfügung.
WIEDER EINE HEIMATSTUBE. In der Gimter
14. Septem-
Grundschule öffnet nach zweijähriger Schlie- ber: Dorfge-
ßung wieder die Heimatstube. Ihre Sammlung schichte in
befasst sich mit der Lebensart der Gimter, der Gimte

Die Bastille ist gefallen


Ortsgeschichte, der Flößerei und Fischerei,
dem Handwerk, der Schul- und Vereinsge-
schichte, den Gimter Gastwirtschaften sowie
dem Volksbrauch.
Prominenter Kunde: Xa-
17. September: Freie Fläche statt Brandruine
WASSERVERBAND STAUNT. Da staunten die

S
vier Naidoo eit 16.45 Uhr am Mitt- 15. Septem-
Experten vom Wasserverband Peine: Schüler ber: Schüler
woch, 17. September, ist der Klasse 4b der Johann-Joachim-Quantz-Schu-
die Bastille Geschichte. decken auf
le in Scheden decken auf, dass die Angaben auf
Der letzte Teil der Brandruine einem Hydranten im Dorf nicht stimmen. Der
in der Mühlenstraße in Hann. Fehler war bei einem Projekt mit der Feuer-
Konjunktur, Münden mit der früheren Dis-
kothek Bastille stürzt unter
wehr aufgefallen. Dabei hatten die Schüler die
Angaben auf dem Schild mit der Lage des Hyd-
gut, Fachkräfte den Schlägen des Abrissbag-
gers ein.
ranten verglichen und meldeten nach ihrer
Entdeckung den Fehler. „Super reagiert“, lobt
gesucht Was bleibt, ist ein Haufen
Schutt. Der Staub verzieht
Wolfgang Wittstock, Leiter der Regionalbüros
des Wasserverbandes.
sich über die Fulda.

D
ie Arbeitslosenquote
im Altkreis sinkt er- Abriss wegen Einsturzgefahr HAPPY BIRTHDAY. Die Computerwerkstatt 19. Septem-
neut: auf jetzt 6,9 Pro- des Internationalen Bundes (IB) wird zum Emp- ber: Interna-
Über eine Woche lang wird fangsraum für viele Gäste umfunktioniert.
zent. Als Grund für die weitere tionaler
das Doppelhaus abgerissen. Es Denn der IB Südniedersachsen feiert 20-jähri-
Entspannung nennt die Göt- Bund feiert
war durch den Großbrand am ges Bestehen.
tinger Arbeitsagentur die an- Morgen des 4. Mai so schwer
haltend gute Konjunktur und beschädigt worden, dass es
den großen Bedarf an Fach- SCHULGEBURTSTAG. Sketche und Spiele, Mo-
seitdem einsturzgefährdet ist. 20. Septem-
kräften. Der könne bereits denschau und Spendenlauf - an diesem Sams- ber: Brüder-
Der Abriss ist nicht ohne Die Bastille ist jetzt Geschichte: Abriss des zerstörten Gebäude- tag ist was los in der Neumündener Brüder-
nicht mehr aus dem Bestand Brisanz. Es besteht die Gefahr, komplexes an der Mühlenstraße/Ecke Bremer Schlagd. Grimm-
gedeckt werden. Grimm-Grundschule. Schüler, Eltern. Lehrer Schule wird
dass Teile unkontrolliert ein- und natürlich auch viele Ehemalige feiern das
schädigen. Aber es verläuft al- Streck, Baustatiker der Stadt 50
stürzen können und in den en- 50-jährige Bestehen der Schule
gen Gassen Nachbarhäuser be- les nach Plan. Reinhard Hann. Münden ist zufrieden.
IMMER GUT ZU FUß. Es gibt große Füße und klei-
21. Septem-
ne Füße, dicke, dünne, schöne und weniger ber: Fest der

Strom für 8000 Menschen


schöne Füße. Eines aber haben sie alle gemein- Füße
sam: Wenn die Jugendfeuerwehr Hemeln zum
Fest der Füße aufruft, dann sind sie nicht mehr
zu halten und tragen ihre Besitzer von nah und
Fulda Energie: Kraftwerke an Staustufen Bonaforth und Wilhelmshausen fern an die Weser. So auch in diesem Jahr, als

D
as Kasseler Unterneh- Küsten- und Naturschutz in vier Millionen Kilowattstun- über 700 Läufer und Wanderer - und damit
men Fulda Energie Braunschweig das Vorhaben, den Energie erzeugen kön- mindestens 1400 Füße - aus weiten Teilen Nie-
GmbH will an den bei- könnten die Produzenten ma- nen“. dersachsens, Hessens und Thüringens bei der
Zukunft den Staustufen Wilhelmshau-
sen und Bonaforth Wasser-
ximal 8000 Verbraucher jähr-
lich mit dem Öko-Strom ver-
Die voraussichtlichen Bau-
kosten schätzt der Geschäfts-
35. Auflage des Volkslauf-, Walker und Wan-
dertags an den Start gehen.
für St. Ägidien kraftwerke bauen, damit
Strom erzeugen und diesen
sorgen.
Ingenieur und Geschäfts-
führer auf sieben Millionen
Euro. Henkel hofft, 2009 die BAUERN UND GESUNDHEITSMARKT. Wieder ein-
21. Septem-

D
er Mündener Denkmal- ins Netz einspeisen. führer Hermann Henkel: „Die Genehmigung zu erhalten. mal kommt der Hann. Mündener Bauernmarkt ber: Der
aktivist Bernd De- Genehmigt der Landesbe- Prognose sieht so aus, dass wir Realistisch sei aber Frühjahr gut an. Verbunden mit einem Gesundheits- Herbst
mandt kauft die seit trieb für Wasserwirtschaft, mit jedem Kraftwerk maximal bis Sommer 2010. markt, zeigt auch diese Veranstaltung, was Ver- kommt bunt
langem leer stehende St. Ägi- eine, Kirche und andere Organisationen der
dienkirche (Bild) für einen Dreiflüssestadt an hübschen, informativen, un-
symbolischen Euro von der terhaltsamen und hilfreichen Dingen zu bieten
Stadt. Er will das einstige Got- hat.
teshaus sanieren und plant, es Der Badesommer
für ein Café und kulturelle Ak- war gut SCHÜSSE AUF SMIRA. Auf den viereinhalbjäh-
22. Septem-
tionen zu nutzen. rigen Kater wird in Spiekershausen mit einem ber: Kater als
2008 war ein guter Sommer Luftdruckgewehr zwei Mal geschossen. Ein so- Zielscheibe
für Schwimmer und Planscher genanntes Diabolo-Geschoss trifft Smira in die
Brust im Bereich des Herzens, das zweite
135 Jahre - obwohl es keine zusammen-
hängende Schönwetterperi- durchschlägt den linken Hinterlauf und bleibt
im rechten stecken.
Bäckerei Dorsch ode gab. 37 000 Besucher ka-
men ins Dransfelder Erlebnis- 27. Septem-
in Dransfeld bad, (im Bild die Rutsche), 1500 BEI
DJ ÖTZI:
ber: Anton
7000 mehr als 2007. Auch in aus der Tirol
7. September: Ein seltenes Hann. Münden sind die Besu- Er kam,
Betriebsjubiläum kann die cherzahlen gestiegen: Im sah und
Dransfelder Bäckerei Dorsch Hochbad werden am Ende siegte –
feiern: Seit 1873, zwei Jahre 71 000 Gäste gezählt, fast Der Öster-
nach Gründung des Deut- 10 000 mehr als im Vorjahr. reiche
schen Reiches durch Kaiser Die Betreiber der Bäder sehen Schlager-
Wilhelm I. und Bismarck, den die Saison dennoch mit ge- star DJ Ötzi
Eisernen Kanzler, backt der mischten Gefühlen: Um die sorgt beim
Betrieb Brot, Kuchen und Tor- Betriebskosten zu decken, Oktober-
ten. Und immer blieb er in Fa- müsste der Andrang noch sehr fest im Gu-
milienbesitz. Mit Bäckermeis- viel stärker sein. ckucks-
ter Carsten Dorsch steht die 5. nest für Stimmung. Mit „Hey Baby“ und „Anton
Generation am Backofen. aus Tirol“ heizt er seinen 1500 Fans tüchtig ein.
Mittwoch, 31. Dezember 2008 Ok t ob er
1. Oktober BESUCHERSTROM. Fast 3000 Menschen wollten
Elisabeth- in diesem Jahr sehen, wie man zur Zeit der
Austellung Mündener Herzogin Elisabeth (1510-1558) leb-
te. Die Zahl steht am Schluss der großen Re-
naissance-Schau im Städtischen Museum (Wel-
fenschloss). Anlass der mehrmonatigen Son-
derausstellung war die 450. Wiederkehr des To-
destags der Regentin.
2. Oktober SORGENKIND. Die Schlagden an Fulda und Wer-
Mündener ra sind brüchiger als befürchtet. Streckenweise
Schlagden müssen völlig neue Fundamente aufgebaut
werden, damit Stützmauern und Fahrbahnde-
cken nicht weiter reißen. Da die Stadt im Mo-
ment aber kein Geld hat, werden die Arbeiten
aufgeschoben. Allerdings warnt die Verwal-
tung: Allzulange warten dürfe man nicht mehr.
3. Oktober: ERFOLGLOS. Der März-Überfall auf eine 64-jäh-
XY und der rige Frau in ihrem Haus in Landwehrhagen
Landwehr- bleibt weiter ein Rätsel. Auch ein Beitrag in der
häger Über- ZDF-Fahndungsreihe „XY... ungelöst“ führt
fall
nicht auf die erhoffte heiße Spur.
Einig über alle Parteigrenzen hinweg: Hann. Mündener Ratsmitglieder, Bürgermeister Klaus Burhenne und Landtagsabgeordneter Ro-
4. Oktober: nald Schminke während der Unterschriftenaktion am 25. Oktober am Kirchplatz.
LEBENSMITTELSPENDEN. Voller als gewöhnlich
Aktion für sind an diesem Samstag Einkaufswagen in

Breite Front gegen Postpläne


Mündener Hann. Münden und Reinhardshagen. Doch das
Tafel
Extra an Lebensmitteln landet nicht im eige-
nen Topf oder Vorratskeller, sondern bei der
Mündener Tafel. In sieben Supermärkten sam-
meln ehrenamtliche Helfer Nudeln und Reis, 25. Oktober: 2000 Bürger unterschreiben gegen Schließung der Filiale Bahnhofstraße
Mehl, Zucker und andere haltbare Lebensmit-

H
tel ein, um sie an Bedürftige weiterzugeben. iobsbotschaft für die Pressesstelle der Deutschen und Paketdienst. Die Antwort tet in seltener Einmütigkeit
Postkunden in der Post AG in Frankfurt. ist ein Sturm der Entrüstung eine Unterschriftenaktion im
5. Oktober: BURSFELDER ABSCHIED. Er wirkte maßgeblich Mündener Innenstadt: Als Ersatz will die Post in bei Postkunden und Kommu- Stadtkern: In nur zwei Stun-
Diakon an der Gestaltung des Klosters Bursfelde zum Das einstige Postamt in der der Innenstadt eine Agentur nalpolkitikern aller Parteien den unterzeichnen 2000 Men-
Anisch geht Geistlichen Zentrum mit: Diakon Werner Bahnhofstraße, heute eine Fi- beauftragen. Der Partner soll - und Gruppen. Der Landtagsab- schen. Die Liste wird Bürger-
Anisch, der nach 30 Jahren in den Ruhestand liale mit vollem Service, wird auf eigene Rechnung - ein geordnete Ronald Schminke meister Klaus Burhenne über-
geht. Kein Geistlicher war so lange am Ort wie im ersten Quartal 2009 ge- gleichwertiges Angebot ma- spricht bei der Post in Hanno- geben, der sie der Post weiter-
der jetzt 62-Jährige, der unter anderem das Ta- schlossen. Das bestätigt auf chen; also einen Service mit ver vor und ruft zum öffentli- leitet. Wie es danach weiter-
gungshaus des Klosters mit aufbaute. Nachfrage unserer Zeitung die mehreren Schaltern, Brief- chen Kampf auf. Der Rat star- geht, ist ungewiss.

8. Oktober: ÄQUATORPREIS. In 18 Jahren ist Wulf Richter


Ein Münde-
ner rudert
und rudert
rein rechnerisch einmal um den Globus geru-
dert: insgesamt über 41 000 Kilometer. Als Storopack Quot e
Lohn bekommt der fitte 66-Jährige, der im
Mündener Ruderverein die Jugendlichen be- packt ein d es Mon a t s
treut, den Äquatorpreis des Deutschen Ruder- 29. Oktober: Firma In Sachen Beschäftigung ist
verbandes.
nennt roten Zahlen der Altkreis Münden Spitze

D
ie weltweit tätige Storo- in Südniedersachsen.
pack-Gruppe (Sitz Met- Eine Arbeitslosenquote von
zingen bei Stuttgart) 6,6 Prozent meldet die Ar-
wird ihr Hann. Mündener beitsagentur Göttingen für
Zweigwerk zum 30. April 2009 Oktober. Das sind noch ein-
dichtmachen. Aussage der Ge- mal 0,3 Prozent weniger als
9. Oktober: schäftsleitung: Das Werk im im September, als bereits
Keine Spar- der beste Wert seit 15 Jahren
Stadtteil Hermannshagen
kassenfusi- erreicht wurde.
on mit Göt- schreibe seit Jahren rote Zah-
len. Hier stellen 13 Mitarbeiter Das bedeutet allerdings
tingen ... auch, dass im Oktober im-
Verpackungschips aus Styro-
por und Kartoffelstärke her. mer noch 1416 Frauen und
... und 17./ Ihre Alternative: Annahme ei- Zwischen Erde, Laub und Pfützen: eine der beiden Stabbrandbom- Männer ohne Job waren.
18. Oktober: Olympiasieger als Ehrengast: Gewichtheber
Matthias Steiner (2.v. re.) beim Jubiläumsfest nes Arbeitsplatzes im Stamm- ben, die noch scharf waren.
Zwei Tage Ju-
biläumsfest der Sparkasse Münden. Mit im Bild Bürgermeis- werk oder Kündigung.
ter Klaus Burhenne, Fest-Moderator Klose und
Volksbank
Speeler Bombenfund
Vorstandsvorsitzender Thomas Scheffler.

SPARKASSEN-ÜBERRASCHUNGEN. Nach über ei-


nem Jahr harter Fusionsverhandlungen ver- Mitte Oktober: Zwei Jugendliche entdecken zwei
und Sparkasse
kündet die Sparkasse Münden am 9. Oktober:
Wir bleiben selbstständig. Ein Grund für das Sprengkörper vom Luftangriff im 2. Weltkrieg beruhigen
F
Scheitern der Fusion: Die Göttinger Sparkasse ast genau 64 Jahre nach Hannover alarmiert. Der 1. Oktober: Reaktion
zeigte sich nicht geneigt, Münden als gleich- dem alliierten Luftangriff schickt sogleich Mitarbeiter auf globale Finanzkrise
wertigen Partner anzuerkennen. Das heimi- auf Speele machen zwei nach Südniedersachsen, die-

I
sche Unternehmen fühlt sich jedoch auch ei- 15-Jährige einen brisanten die beiden Sprengkörper ber- n der weltweiten Finanz-
genständig stark genug. Und dann wird richtig Fund: Im Wald nahe dem klei- gen und in Munster vernich- krise versuchen die heimi-
gefeiert: Die Sparkasse begeht ihr 175-jähriges nen Fuldadorf entdecken sie ten lassen. schen Geldinstitute, ihre
Bestehen mit einem Festabend und einem bei einer Radfahrt zwei Stab- Am 18. Oktober 1944 hatten Kunden zu beruhigen. Nie-
Gala-Konzert in der Weserberglandhalle brandbomben aus dem Zwei- alliierte Bomber einen Zug bei mand brauche Angst um sein
ten Weltkrieg, die noch im- Speele unter Beschuss genom- Geld haben, betont Wolfgang
FEUERWEHRGERÄTEHAUS. Niemetals Bürger- mer in der Erde stecken. men, der ihnen verdächtig Heinemeyer, Vorstand der
11. Oktober: meister Gerold Schäfer gratuliert der Imbser Die Beiden informieren war. Sie trafen Häuser und Volksbank Dransfeld-
Imbser ha- Aus nach fast 40 Jahren in
Ortsfeuerwehr zum neuen Gerätehaus. Drans- Hann. Münden: Das Storopack- Ortsbürgermeister Fred Kad- Scheunen, Wohnungen gerie- Groß Schneen-Hann. Münden-
bens ge- felds Samtgemeindebürgermeister Thomas Staufenberg. An den Geschäf-
schafft Zweigwerk an der Hedemün- uhr, der wiederum den ten in Brand, Vieh erstickte in
Galla übergibt den symbolischen Schlüssel an dener Straße. Kampfmittelräumdienst in Rauch und Hitze. ten, die den US-Banken zum
Ortsbrandmeister Ulf Köhler. Viele freiwillige Verhängnis wurden, sei die
Helfer hatten den Bau möglich gemacht. Volksbank in keiner Weise be-
teiligt.
11. Oktober: SPD-JUBILÄUM. Mit 100 Gästen feiert der SPD- Constantia baut Auch Thomas Scheffler,
Uschläger
feiern
Ortsverein Uschlag sein 100-jähriges Bestehen.
in Heiligenstadt Vorstandsvorsitzender
Sparkasse Münden, versi-
der

BRÜCKENSCHLAG. Drei Jahre hatten die Partner 9. Oktober: Vertrag chert: Die Einlagen seien si-
11. Oktober: getestet, ob sie auch wirklich zueinander pas- cher. Man habe weder Leh-
Dransfeld- unterzeichnet mann-Brothers-Papiere im ei-
sen. Nun gaben sie sich das Ja-Wort: Die Bürger-
Descartes

D
meister der Städte Descartes (Frankreich) und as neue Gewerbegebiet genen Bestand noch an Kun-
sind Partner Hedemünden-Nord an den verkauft. Ebensowenig
Dransfeld, Jacques Barbier und Rolf Tobien, un-
terzeichnen in Frankreich die Urkunden der der A 7 kommt leider habe die Sparkasse mit dem
Städtepartnerschaft. Der Gegenbesuch mit der nicht zum Zuge: Die Constan- völlig eingebrochenen Immo-
gleichen Zeremonie auf Dransfelder Boden fin- tia Flexibles Holding GmbH, bilienfinanzierer Hypo Real
det in den Osterferien 2009 statt. zu der auch das Mündener Estate zu tun.
Verpackungsunternehmen
19. Oktober: NEUE KIRCHE. Die Mündener Evangelisch-luthe- Haendler&Natermann gehört,
St. Lukas
zieht um
rische St.-Lukas-Gemeinde hat ihr baufälliges
Provisorium am Wittenborn aufgegeben. Nach
plant für 26 Mio. Euro ein
Werk in Bad Heiligenstadt Zug schleift entgleisten Der Winter
40 Jahren im Container zieht die Gemeinde in
größere und schön renovierte Gemeinderäume
(Thüringen). An der A 38 soll
dort eine neue Etikettenlinie Waggon mit kommt flüchtig
am Entenbusch um. für die Getränkeindustrie ge- 30. Oktober: Schneeflöck-
fertigt werden. Mitarbeiter- 28. Oktober: Mit ohrenbe- wird noch fünf Kilometer bis chen, Weißröckchen... Im Alt-
20. Oktober: CHORVEREINIGUNG-JUBILÄUM. Die Mündener zahl: 100. täubendem Lärm schrammt zum Mündener Ortseingang kreis Münden fällt der erste
Jubiläums- Während die Geschäftslei- in der Nacht ein Güterzug mit mitgeschleift. Bis zum Mittag Schnee. Liegen bleibt er aller-
Chorvereinigung begeht ihr 110-jähriges Beste-
konzert tung versichert, dass Hann. 35 Waggons voller Autoteile arbeitet die Bahn daran, die
hen mit einem Konzert im Rittersaal. dings nur in den höheren La-
Münden und Scheden nicht durchs Gleisbett zwischen Strecke wenigstens einseitig gen. Die weiße Pracht sollte
100 Jahre SCHÄFERHUNDE-JUBILÄUM: Auch die Ortsgrup- nachteilig betroffen seien, Speele und Hann. Münden. für den Personenverkehr frei- sich auch bald wieder ver-
Schäferhun- pe Hann. Münden im Verein für Deutsche Schä- fürchtet der Betriebsrat lang- Ein Waggon war aus den zubekommen. Gefahr für an- flüchtigen, denn in den da-
derverein ferhunde feiert in diesem Jahr: und zwar das fristig eine Schwächung der Schienen gesprungen und dere Züge besteht nicht. rauffolgenden Tagen steigt die
Hundertjährige. heimischen Standorte. Quecksilbersäule wieder.
Novem b er• Dezem b er Mittwoch, 31. Dezember 2008

DIE TAGE SIND GEZÄHLT: Das Schicksal der 6. November:


Gesch en k e St.-Matthäus-Kirche in Hermannshagen ist so St.-Matthäus-
gut wie besiegelt. Dem Gotteshaus droht nach Kirche in Her-
d es Mon a t s fast 50 Jahren der Abriss. Ursache dafür sind mannshagen
laut Pastor Peter Unger Betonschäden. Eine droht Abriss
Kreativ scheint der Weih- Galgenfrist gibt es noch: Höchstwahrschein-
nachtsmann in diesem Jahr lich wird die Abrissbirne erst Ende 2009 die
nicht zu sein. Waschma- Mauern der Evangelisch-lutherischen Kirche
schinen stehen an Heilig- zertrümmern.
abend bei einigen Frauen
neben dem Weihnachts- DIE PUPPEN TANZEN: „Momo“, „Macbeth für 7. November:
baum – darunter ist für sie Anfänger“ und „Das tapfere Schneiderlein“ ste- 5. Figuren-
ja kein Platz. Nicht schön, hen bei den 5. Figurentheatertagen im Altkreis theatertage
aber genauso praktisch ist Münden auf dem Programm. Drei Tage lang be- im Altkreis
die Kaffeemaschine, die geistern Märchen, Operette und Drama die Kin- Münden
nach Angaben des Münde- der, Jugendlichen und Erwachsenen.
ner Einzelhandels ebenfalls
auf dem Gabentisch lan- TANZ, SPORT, GESELLIGKEIT: Mit einem Besu- 8. November:
det. Zumindest die Kinder cherschwund hat die Nacht des Sports in der Nacht des
lassen sich etwas einfallen: WeserberglandhalleHann. Münden zu kämp- Sports in
Sie wünschen sich Spielsa- fen. Mit 300 vorverkauften Karten liegen deut- Hann. Mün-
chen von Capt’n Sharky lich hinter den üblichen 500 zurück. Die Besu- den
und Prinzessin Lillifee. cher lassen sich dadurch die Stimmung jedoch
nicht vermiesen: Ein abwechslungsreiches
Showprogramm

FIT FÜR FUß- 13. Novem-


Plätzchen, Punsch und Pausbacken BALL: Kicken ber: DFB-
Minispielfeld
wie Lukas Po-
Dezember: Sie machen es ei- Weihnachtsbasare auf nur vier chen probieren wollen. In He- dolski können in Uschlag
nem wahrlich nicht leicht, die Adventssonntage verteilen, demünden zum Beispiel wer- die Nach-
vielen Basare und Märkte im müssen sich die Besucher ent- den sie für ihren Besuch von wuchsfußbal-
Altkreis Münden, die in der scheiden, auf welchem sie ih- Saskia Sander (links) und Lau- ler in Uschlag
Vorweihnachtszeit zum Stö- ren Glühwein trinken, Ge- rina Bock mit selbstgemachter ab jetzt auf
bern einladen. Weil sich die schenke aussuchen und Plätz- Marmelade belohnt. dem neuen
DFB-Minispiel-
feld an der

Tritt auf die Bremse


Grundschule.
Expertentipp: Britta Carlson Hannes Witt-
Weihnachtsgewand: Der spornte den Fußballnach- foth, Vizepräsi-
Natermann-Turm an der Pio- wuchs an. dent des Fuß-
nierbrücke. ballverbandes

Turm wird zur November/ Dezember: Finanzkrise hat Folgen für Autozulieferer und unter anderem Britta Carlson, Europa-
meisterin 2005, waren bei der Einweihung zu

D
ie weltweite Finanzkri- Gast.
Adventskerze – se zwingt die deutsche
Automobilindustrie zu EDLER TROPFEN: Frisches Leitungswasser 28. Novem-
Neuer Docht einer Vollbremsung. Von den fließt ab sofort aus den Hähnen in Bursfelde. ber: Neuer
Auswirkungen sind auch Au- Die Versorgungsbetriebe Hann. Münden haben Brunnen bei
29. November: Zahlreiche tozulieferer in Hann. Münden Bursfelde in
am Rand des Naturschutzgebiets Totenberg ei-
Kletterer und Helfer sind nö- betroffen. Die Mitarbeiter der Betrieb
nen neuen Tiefbrunnen gebaut. Dieser soll ab
tig, um den Natermann-Turm Mündener Gummiwerk dem zweiten Quartal 2009 auch für Glashütte
an der Mündener Pionierbrü- GmbH (mgw) müssen sich Trinkwasser liefern. Die beiden Orte waren zu-
cke in sein weihnachtliches zum Beispiel auf flexible Kurz- vor mit Quellwasser versorgt worden.
Gewand zu hüllen. arbeit einstellen. Laut Ge-
Obwohl ihnen zunächst das schäftsführer Hannes Friede- GROßER AUFTRITT: Auf Wunsch des Star-Cho-
Wetter einen Strich durch die richsen wolle man auf Entlas- reographen Detlef D! Soost tritt die Mündener 18. Dezem-
Rechnung gemacht hat, schaf- sungen verzichten. Die Zahl Tanzgruppe Blaze Up beim Finale der ProSie- ber: Münde-
fen sie es noch rechtzeitig der Leiharbeiter – einst 130 – ner Tanzgrup-
ben-Castingshow Popstars in Hilversum bei
zum ersten Advent, den Hagel- soll bis Ende des Jahres auf na- pe tanzt bei
Amsterdam auf. Die fünf Jugendlichen und
turm als überdimensionale hezu null heruntergefahren Popstars im
Die Krise hat Hann. Münden erreicht: Auch das Eaton-Fluid-Werk, Trainerin Julia Burmann arbeiten seit drei Jah-
Kerze zu verkleiden. werden. Das sollte bereits ei- Fernsehen
in dem Majed El-Jabr Hydraulikschläuche bearbeitet, muss mit ren zusammen.
nen guten Teil der um 20 Pro- Auftragsrückgängen fertigwerden.
zent geplanten Reduzierung
Neue Pläne für abfangen, so Friederichsen.
Auch die Weser-Metall-Um-
einen Auftragsrückgang ge-
genüber den vorherigen Wo-
nicht besser aus. Die geringere
Auslastung durch den Auf-
Polizeiakademie formtechnik (WMU) in Hann.
Münden spürt laut Jörg Witt-
chen. Bei Eaton Fluid Power
sieht es nach Angaben von
tragsrückgang soll zunächst
durch Abbau von Überstun-
12. November: Der Standort ling, Kaufmännischer Leiter, Werkleiter Martin Schareina den aufgefangen werden
der Polizeiakademie in Hann.
Münden soll nach Angaben
der Leitung zu einem Fortbil-
dungszentrum
werden.
entwickelt

Nachdem sich die Landesre-


Taucher finden Flakgranaten
gierung entschieden hat, die 12. November: Kampfmittelräumdienst entsorgt Sprenggeschosse
Zentrale der Polizeiakademie

Z
wei Flakgranten finden Für das Wasser- und Schiff- bereits acht Flakgranten ge-
nach Nienburg zu verlegen, Berufstaucher eines fahrtsamt (WSA) Hann. Mün- funden worden waren. Der
war die Zukunft des Standorts Begehrt: Die Mündener Gruppe Blaze Up – Dar-
Kampfmittelräumunter- den durchsuchen sie diesen Kampfmittelräumdienst ent-
Hann. Münden zunächst unge- win Stapel, Valentina Chittano, Trainerin Julia
nehmens zwischen Bonaforth Bereich, in dem laut Heinrich sorgt die Sprenggeschosse, die Burmann, Sibel Becker, Liridona Krusha und Al-
wiss. Mit der Umwandlung in und Hann. Münden in der Ful- Arnke vom WSA im Frühjahr nach Angaben des WSA nicht
scheint eine Lösung in Sicht din Hasanovic (von links) – tritt bei der ProSie-
da. bei Ausbaggerungsarbeiten mehr gefährlich waren. ben-Castingshow Popstars auf.
zu sein.

14 gestiftete Autofahrer empört Z um J ahreswechsel wünschen wir unseren


Bäume
zerstört
über Vollsperrung K unden und Geschäftspartnern viel
November/ Dezember: B 496 wegen Gleisbau zu
17. Dezember: 500 Euro Erfolg, Z ufriedenheit und persönliches
D
ie Vollsper-
Belohnung für Hinweise rung des
Bahnüber-

D W ohlergehen.
ie Bäume am Wallweg gangs der Bundes-
in Dransfeld sind in der straße 496 zwi-
Nacht zum 18. Dezem- schen Münden und
ber von einem oder mehreren Lutterberg erhitzt Hakenbreite 16 · 37127 Dransfeld
Unbekannten durchgesägt bereits im Vorfeld Tel.: 0 55 02 / 91 13 73 · Fax 0 55 02 / 91 13 74
worden. Das teilt die Stadt die Gemüter. www.variobauuphues.de · arsuphues@variobauuphues.de
Dransfeld mit. Von den 15 Vom 30. Novem-
Bäumen, die Mitglieder des ber bis einschließ- Baumaschinen Gerüstbau
Dransfelder Stadtrates Ende
BBV
Baugeräte Bagger- und
lich 10. Dezember Gesperrt: Der Bahnübergang der B 496 bei
November gestiftet hatten, erneuert die Bahn Bonaforth.
Vermietung Fuhrbetrieb
werden 14 zerstört. AG auf sechs Kilo-
BRENNHOLZHANDEL • KLEINCONTAINERDIENST
Die Patenbäume waren von
der Projektgruppe „Land-
meter Länge das Gleis zwi- Münden zu erreichen, sorgt Meinen Kunden
schaft, Naherholung und Tou-
schen Speele und Hann. Mün- vor allem unter den Bonafort- und Geschäftspartnern S T R A S S E N B A U E R M E IS T E R
den. Dieses war bei einem hern für Empörung. Der da-
rismus“ eingepflanzt worden. Zugunglück im Oktober be- raufhin von der Bahn AG ge- ein frohes und S T R A S S E N - U . T IE F B A U
Bürgermeister Rolf Tobien schädigt worden. startete Versuch, bereits am 6. gesundes neues Jahr.
geht davon aus, dass die Bäu- Dass in dieser Zeit ab dem Dezember mit den Bauarbei-
Wir wünschen unseren Kunden,
me gezielt beschädigt worden Bahnübergang bei Bonaforth ten fertig zu sein, schlägt fehl. Peter Gottschalk Freunden und Bekannten
sind. Für Hinweise setzt die für die Autofahrer Schluss ist Erst am 10. Dezember wird Tel.: 0 55 45 / 64 38 alles Gute für das neue Jahr 2009.
Stadt Dransfeld eine Beloh- und sie über die Autobahn der Bahnübergang wieder frei- Graseweg 12 · 34346 Hedemünden
nung von 500 Euro aus. (ric) umgeleitet werden, um Hann. gegeben. www.bbv-gottschalk.de Birkenweg 8, 37127 Scheden • Tel. 0 55 46 / 3 18 • Fax: 0 32 12 / 1 04 36 37
Mittwoch, 31. Dezember 2008 Alt k reis-Sp ort 2008
2. Februar: JUDO: Katharina Graf (Dransfelder SC) wird Be-
Gold für Graf zirks-Einzelmeisterin bei den U15-Judoka.

10. Februar: HALLENFUSSBALL: Bei den Kreismeisterschaf-


Altkreis un- ten der Damen und Herren spielt der Altkreis
ter ferner lie- nur die zweite Geige; keines seiner Teams
fen schafft den Sprung ins Halbfinale. Den größten
Erfolg erzielen die Gimterinnen: Sie stellen das
fairste Endrundenteam und in Anna-Lena Paul
auch die beste Torhüterin. Immerhin gibt es Ti-
tel durch die A-Jugend (Dransfeld) und die G-Ju-
gend (TuSpo Weser Gimte).

12. Februar: FUSSBALL: Mit Emin Enghin wirft nach Alvaro


Emin Enghin Presa der zweite Türkgücü-Trainer in der Fuß-
tritt zurück ballsaison 07/08 das Handtuch. Wolfgang Bick-
meyer übernimmt die Mannschaft.

28. Februar: SPORTLEREHRUNG: Der Rat der


Mündens Stadt Münden kürt den Bogen-
Sportler des schützen Theodor Majcherek
Jahres (SV Gut Ziel Volkmarshausen) Bei den Deutschen Meisterschaften: Die Aktiven und ihr Betreuer-Team an der Regatta-Strecke in München. Foto: Archiv/nh
zum Sportler des Jahres 2007.

Spitze im nassen Element


Der 69-Jährige aus Nieste wurde
Dritter seiner Altersklasse bei
den Welt- und den Europameis- Theodor
terschaften. Majcherek

1. März: Gold CROSS-LAUF: Die Mündener Nikolas Nikuradse Mündens Sport bringt seine Topleistungen im nationalen Vergleich auf dem Wasser
für den Alt- (10) und Manfred Steinmann (M60) holen sich

S
kreis in Velpke den Titel eines Bezirksmeisters. chaut man - den Sport im Münden als Landesstützpunkt fahrens in der nationalen Spit- 1. Juni bilden der SC Münden
Altkreis betreffend - auf bei, was für den MKC eine ze die ganz großen Erfolge und die SSG 75 Münden-Rein-
die verschiedenen Wett- nicht geringe materielle Un- zwar aus, aber der in diesem hardshagen den gemeinsa-
9. März: „Mis VOLLEYBALL: Mit dem Ruhe- kampf-Ebenen (Kreis, Bezirk, terstützung (Stel lung von Jahr 50 Jahre alt gewordene men Schwimmverein Münden.
ter Volley- ständler Manfred Wende ver- Land, Region und Bund), dann Rennbooten) mit sich bringt. Verein hat auf Bundesbene ei- Die Bündelung der - weni-
ball“ verlässt lässt ein Sportler Münden, der ist auch in 2008 der Wasser- Mit Marvin Stryga ist in den nen so guten Ruf, dass ihm ger werdenden - Kräfte erfolg-
Münden in 35 Jahren (1973-2008) die sport in der Drei-Flüsse-Stadt zurückliegen- wieder einmal die Ausrich- te hoffentlich noch zur rech-
Entwicklung des Volleyball- klar die Nummer eins. den Jahren am tung Deutscher Meisterschaf- ten Zeit. Erste Erfolge jeden-
sportes im Altkreis maßgeblich Das ist vor allem das Ver- Rattwerder ein ten anvertraut wurde. falls waren schon zu verzeich-
mit gestaltete. Manfred dienst der Rennsportsparte Talent heran Hinter den Schwimmerin- nen. Schade nur, dass einige
Wende des Mündener Kanu-Club. Un- gereift, dessen nen und Schwimmern liegen Talente während der vergan-
ter dem MKC-Trainertrio Clau- Leistungsver- nach der Schließung des Gim- genen Monate ins Oberzen-
22. und 24. FUSSBALL: Der durch den nassen Herbst ohne- dia Bödefeld, Volker Meng mögen schon ter Hallenbades schwere Zei- trum Göttingen abwanderten.
März: Desas- hin bis zum Zerreissen angespannte Terminka- und Jens Witzky hat sich ein jetzt zu den ten. Und sie sind auch im ver- Am unauffälligsten agier-
ter an Ostern lender wird am klassischen Nachhol-Doppel- knappes Dutzend Mündener schönsten Marvin gangenen Jahr nicht viel leich- ten im abgelaufenen Jahr die
spieltag zusätzlich belastet: Von 31 Pflichtspie- Nachwuchssportlerinnen und Hoffnungen Stryga ter geworden. Aktiven des Mündener Ruder-
len an Ostern fallen 29 aus! Am Ende werden - -sportler in der Landesleis- berechtigt. Doch in der Stunde der Be- vereines. Der Höhepunkt ihres
in einem EM-Jahr! - die letzten Pflichtspiele erst tungsspitze etabliert. Beim Wasserski- und Motor- drängnis sprangen die beiden Wirkens in 2008 war eher in-
Mitte Juni ausgetragen. Der niedersächsische Lan- bootclub Münden (WMC) blie- konkurrierenden Vereine tern: nämlich die Vereins-
desverband seinerseits behält ben 2008 nach Jahren des Mit- über ihren Schatten: Seit dem meisterschaften. (eko)
29. März: HANDBALL: Regionalligist TG Münden macht
Klassener- durch den - spielerisch wenig berauschenden -

Handball muss auf der Hut sein


halt in der 29:28-Heimsieg über den ATSV Habenhausen
Tasche im Aufsteiger-Derby den Klassenerhalt klar.

5. April: HSC HANDBALL: Der seit dem Herbst 07 wieder ei-


wird Meister genständig spielende HSC Landwehrhagen
steigt als Kasseler Bezirksoberligameister in die
Handball im Altkreis: Neuer Leistungsschub beim Nachwuchs scheint erforderlich

G
Landesliga Hessen auf. eht es um die Akzep- Verein die spielhöchste Mann- SVS/TSG (Regionsoberliga Frau demünden (Frauenregionsklas
tanz bei den Sportfans schaft), der TSV Escherode (Be- en), der Dransfelder SC (Regi- se) bilden - für eine im Kern
8. April: Ge- SCHWIMMSPORT: Der SC Münden und die SSG im Altkreis, dann ist zirksoberliga Frauen), die SV onsliga Frauen) und der SV He- florierende Handballszene - ei-
meinsamer 75 Münden-Reinhardshagen treten bei den Be- Handball nach wie vor eindeu- nen viel zu schmalen Unter-
Start zirksmeisterschaften mit einem gemeinsamen tig die Sportart Nummer eins bau. Und da auch die Jugend-
Team an. Medaillenplätze belegen Wigbert Vo- zwischen Kassel und Göttin- arbeit - mit Ausnahme der C-
geley, Sergej Hermann und Charlotte Berg. gen. Mädchen der JSG Münden/
Allerdings ist dies haupt- Volkmarshausen - nicht mehr
13. April: Mal FUSSBALL: Zum dritten Mal in dieser Saison sächlich dem Spitzenteam des auf höchster Ebene stattfin-
wieder ohne steht Türkgücü ohne Trainer da: Wolfgang Altkreises - dem Regionalligis- det, muss man sich im Alt-
Trainer Bickmeyer wirft nach dem 0:3 bei TuSpo Weser ten TG Münden - geschuldet, kreis um den Handball schon
Gimte den Bettel hin. der regelmäßig die Gymnasi- Gedanken machen: Anders als
umhalle bis auf den letzten vor 15 Jahren bei der TG ist
19. April: Ers- JUDO: Der Judo-Club Landwehr- Platz füllt. Hinter ihm ist die das Personal nicht mehr aus
tes Judo- hagen und der Dransfelder SC Lage dann jedoch nur noch den eigenen Reihen aufzusto-
Team aus stellen gemeinsam in der Be- unwesentlich anders als bei cken. Eine Entwicklung, der
dem Altkreis zirksliga eine Judo-Mannschaft. den Fußballern: der HSC Land- die TG ja bereits in den ver-
Die Dransfelder U15-Judoka Ka- wehrhagen (Landesliga Hes- gangenen Jahren vermehrt
tharina Graf wird in die Talent- sen - angeführt ist für jeden Rechnung trug. (eko)
fördergruppe des Deutschen Katharina
Judo-Bundes aufgenommen. Graf H A N D BA LL 0 8 TISCHTENNIS 08
1. Mai: Jubi- FUSSBALL: Am Maifeiertag begehen die Drans- Landwehrhagen Drei Aufsteiger
läum der Alt- felder Altherrenfußballer ihren runden Ge-
herrenfuß-
wieder für sich im und zum Bezirk
burtstag: Vor 40 Jahren trug die heute noch be-
baller stehende Mannschaft ihr erstes Spiel aus. Die Handball-Bilanz des Der Altkreis beschließt im
Jahres fällt für den Altkreis März eine für seine Mann-
3. Mai: Brie- TRIAL: Die 16-jährige Elisa Brie- eher gemischt aus: schaften denkwürdige Sai-
den siegt bei den (Escherode) wird Deutsche Das Flaggschiff des Alt- son: Die Meister Laubach
der DM Meisterin bei den Frauen. Im kreises, der Regionalliga- (Beziksliga) und Dransfeld
Juli folgt der Weltmeister-Titel. Aufsteiger TG Münden, (1. Bezirksklasse) steigen
7. Mai: Mün- braucht bis Ende März, um auf in die Bezirksoberliga
dens Sport- KREISSPORTBUND: Mündens den Klassenerhalt zu si- beziehungsweise in die
vereine tes- Sportvereine probieren eine chern. In der neuen Serie Bezirksliga; Bonaforth
ten ein neu- neue Form der vereinsübergrei- Elisa spielt die TG dann aber mit Höhepunkt des Jahres 2008: Nach dem 32:31 über den VfL Ede- kehrt aus der Kreisliga zu-
es Modell fenden Zusammenarbeit. Beim Brieden erfreulich konstanter Leis- wecht (Spielszene mit Andrej Doktorovych am Ball) war die TG rück in die 2. Bezirksklasse,
Testlauf im Winter sind dann tung ganz oben mit. Münden für acht Tage Tabellenführer in der Regionalliga. Foto: Mai wo es den Schedenern Ge-
von ehemals neun Vereinen noch drei dabei. Der HSC Landwehrha- sellschaft leistet. Und auch
gen schafft im ersten Jahr V O LLE YBA LL in der Frauen-Bezirksklas-
1. Juni: Mün- SCHWIMMSPORT: Der SC Münden und die SSG nach der Auflösung der se bleibt es, nachdem
den hat ei- 75 Münden-Reinhardshagen lösen sich auf und Spielgemeinschaft mit Der Altkreis bleibt eine Hochburg Scheden den TSV Jühnde
nen neuen gründen gemeinsam den Schwimmverein Heiligenrode den Sprung Mit Erfolgen auf breiter Front der SG müssen nach der ersetzt, bei zwei Altkreis-
Schwimm- Münden. Die erste Doppelspitze des neuen Ver- von der Kasseler Bezirks- endet die Volleyball-Saison Spielzeit 07/08 als Siebte in Teams auf Bezirksebene.
verein eines bekleiden Holger Böhlmann und Michael ober- in die hessische Lan- 07/08 für die SG Volleyball die Relegation und steigen Fehlt nur noch die Jugend.
Wohler. desliga. Dort hat der HSC Münden: Die Landesliga-Her- ab. Die neue Serie lässt sich
sich bis zum Jahresende ren steigen als Tabellendrit- Die neue Serie dümpelt - allerdings für Laubach mä-
21. Juni: JUDO: Klaus Barton (JC Landwehrhagen) wird im mittleren Leistungsbe- ter über die Relegation in die aus Altkreissicht - bis zum De- ßig an. Bonaforth muss
Deutsche Deutscher Ü30-Meister bei den Schwergewich- reich etabliert. Verbandsliga auf; die Landes- zember so vor sich hin: Nie- zum Jahresende Boris Sit-
Meister- ten (+100kg). Die Kampfgemeinschaft Land- Aus ihren Landesligen liga-Damen belegen in ihrer mand darf sich nach oben viel tig ziehen lassen. Für beide
schaft für wehrhagen/Dransfeld beendete ihre erste Be- verabschieden sich im Mai neuen Spielklasse auf Anhieb ausrechnen (vielleicht die SG Vereine wird es wohl aus-
Barton zirksliga-Saison als Sechster. die TG-Reserve (Männer) schließlich um den Klas-
Platz drei; die Bezirksklassen- Volleyball II in der Männer-
und die SV SVS/TSG (Frau- Volleyballer der SG belegen Bezirksklasse), und niemand - senerhalt gehen. Bei
1. Juli: Die FUSSBALL: Der Kreisfachverband Göttingen hat en); die Dallügge-Damen Rang vier. ausgenommen Berzirksklas- Dransfeld (hier wechselt
Anzahl der ein Schiedsrichter-Problem: Im Verlauf der ver- sind zum Halbserienab- In der Bezirksliga behaup- sen-Schlusslicht SG Volley- B. Sittig hin) bleibt mittler-
aktiven Un- gangenen fünf Jahre hörten im Jahresdurch- schluss 2008/2009 auf tet sich der MTV 05 Hede- ball III bei den Frauen - muss weile eigentlich nur noch
parteiischen schnitt fast 40 Unparteiische auf, Spiele zu lei- dem besten Weg zurück in münden als Tabellenfünfter. sich ernsthaft Sorgen um den eine Frage offen: Wo wird
schrumpft ten. In 2008 gab es auf Kreisebene nur noch 262 die Landesliga. (eko) das alles enden? (eko)
Allein die Bezirksliga-Damen Klassenerhalt machen. (eko)
gemeldete Schiedsrichter.
Alt k reis-Sp ort 2008 Mittwoch, 31. Dezember 2008

Gegenläufige Tendenzen
TENNIS. Die Herren 60 des TuS 04 Schededör- 3. Juli: Ten-
fer steigen nach einenm 7:2 in Hildesheim als nis-Teams
Oberliga-Meister in die Nordliga auf. Die Her- steigen auf
ren 30 des Mündener TC steigen in die Oberliga
auf.
Altkreis-Fußball 08: Gute Ausbildung bei der Jugend - zu wenig Spieler bei den Herren
FUSSBALL. Zum ersten Mal richtet die Sparkas- 12. Juli: der

Z
wei sich einander eigent- se Münden den „Sparkassen-Cup“ aus. Erste erste „Spar-
lich widersprechende Sieger sind der VfV Oberode bei den Frauen kassen-Cup“
Tendenzen beherrsch- und der FC Werder Münden bei den Männern. beginnt
ten im abgelaufenen Jahr den
Altkreisfußball: SCHIESSSPORT. Die Barlisserin Anja Korf stellt 16. Juli: Re-
Auf der einen Seite tut sich bei den Landesmeisterschaften mit 105 Ringen kord für Anja
der Jugendfußball im Altkreis in den zehn Schüssen des Endkampfes den Re- Korf
- zumindest mit den Ergebnis- kord der Weltmeisterin Sonja Pfeilschifter ein.
sen - äußerst schwer: Nur eine
Mannschaft überhaupt spielt SCHWIMMSPORT. Die Mündener Wigbert Voge- 16. Juli: Me-
im Bezirk; und bei den Hallen- ley (AK 65) und Sabrina Anette Teune (AK 20) daillenflut
kreismeisterschaften im ver- holen bei den Norddeutschen Masters zwei Mal für Schwim-
gangenen Winter holte der Gold, drei Mal Silber und einmal Bronze. mer
Altkreis nur zwei von zwölf
theoretisch möglichen Titeln KANURENNSPORT. Die 15-köpfige MKC-Flotte 17. Juli: Me-
in Bezirk und Kreis. Auf der holt bei den in Schwerin ausgetragenen Nord- daillenflut
anderen Seite überragten im deutschen Meisterschaften 23 Medaillen, da- für Kanuten
Frühjahr und im Herbst mit runter fünf goldene. Bei den Süddeutschen
den Kreisligisten TuSpo Weser Meisterschaften gibt es 14 Tage später für die
Gimte, FC Werder Münden in Hessen startenden Fritsch-Zwillinge Beate
und Dransfelder SC (im Herbst und Beatrix Silber im Zweierkajak.
als Aufsteiger) sowie den bei-
den Spitzenteams der 1. Kreis- FUSSBALL. In den drei Traditionsturnieren des 28. Juli: Po-
klasse III, SG Werratal und Altkreises siegen der FC Werder (Stadtmeister- kale sind ver-
TSV Jühnde (im Frühjahr noch schaft), der Dransfelder SC (Samtgemeindepo- geben
der DSC), fünf Mannschaften, kal) und Sandershausen (Mühlenberg-Cup).
deren Kern junge, im Altkreis
ausgebildete Fußballer stellen. WASSERSKI. Der in diesem Jahr 50 gewordene 2./3. August:
WMC Münden richtet auf der Werra die Deut- DM auf der
Gute Jugendarbeit und schen Meisterschaften aus. Werra
dennoch Nachwuchsmangel
Die logische Schlussfolge- BOGENSPORT. Theodor Majcherek (SV Gut Ziel) 12. August:
rung auf diesen gegensätzli- Im Sommer 2008 wurde erstmals für die Fußballmannschaften des Altkreises der Mündener Sparkas- wird Vize-Europameister im Compound blank. EM-Silber
chen Beobachtungen: Im Alt- sen-Cup ausgespielt. Im Bild eine Szene aus dem Endspiel zwischen dem FC Werder Münden (mit
kreis wird zwar gute Jugendar- Malte Bickmeyer und Heino Schlaßa) und der SG Werratal (mit Jan Ludwig). DISTANZREITEN. Die Bursfelderin Anne Wegner 23. August:
beit geleistet, doch das Nach- und ihr Pferd Aicha Adjawad werden Deutsche Langer Ritt
wuchsreservoir insgesamt ist F US S BA LL 2 0 0 8 - S A I S O N BI LA N Z UN D A US BLI C K Jugendmeister im Distanzreiten. zum Gold
zahlenmäßig nicht groß ge-
nug, um in den Vereinen für Gimte und Werratal die fußballerischen Aushängeschilder KANURENNSPORT. Die Mündener A-Schüler 31. August:
die Jahrgangsstufen auch im Im Juni liegt eine am Ende Bei den Männern fällt - nach naforther SV die Staffel. Von Marvin Stryga und Moritz Meng (Mündener Edelmetall
Bezirk konkurrenzfähige doch zufriedenstellende Sai- dem Türkgücü-Abstieg - das den beiden Aufsteigern (SG Kanu-Club) holen bei den Deutschen Meister- aus Mün-
Teams auf die Beine zu stellen. son hinter den Fußballerin- Kreisliga-Ergebnis nur deswe- Niedernjesa/Bremke und FC schaften Gold im K4 über 2000m und Silber im chen
Diese Personalknappheit nen und Fußballern des Alt- gen gerade noch erfreulich aus, Werder Münden II) müssen die K4 über 500m; Ein weiteres MKC-Silber gibt es
setzt sich auch im Seniorenbe- kreises: weil sich die beiden anderen Mündener sich wegen der durch Jugendfahrerin Anna Witzky im K4.
reich fort: Mannschaften wie Die sportlich wertvollste Altkreisligisten (TuSpo Weser massiven personellen Verluste
Hemeln oder Escherode ha- Platzierung sichert sich Frau- Gimte und der FC Werder) in der Wechselzeit vom Spiel- LEICHTATHLETIK. Zum zehnten und letzten Mal 6. Septem-
ben einen durchaus vorzeigba- enbezirksoberligist VfV Obe- noch retten können. Während betrieb abmelden. richtete der DSC seinen Zehnkampf für Jeder- ber: Traditi-
ren „ersten Anzug“, doch zum rode mit der Vizemeister- Goran Andelkovics Gimter in Dabei hatte Werder II - zu- mann aus. Zum Abschied gab´s Pasta und Verse on endet
zweiten reicht es eben nicht schaft; wiederholen wird der der neuen Saison durchstarten sammen mit Wiedereinsteiger
ganz. Zu viele Vereine im Alt- VfV diesen Erfolg allerdings (unbesiegt Herbstmeister!), ist Esebeck - die 2. Kreisklasse III KAMPFSPORT. Die Mündener Kickboxerin Ka- 6. Septem-
kreis sind darauf angewiesen, kaum; dazu verließen im der FC Werder unter seinem in der vorigen Saison ebenso tharina Kersting wird im tschechischen Olo- ber: WM-Ti-
ihre erste Besetzung zur Ver- Sommer zu viele Stammspie- neuen Trainer - Helmut Reh- sauber beherrscht, wie es in mouc Weltmeisterin im Vollkontakt. Weitere tel nach
fügung zu haben. Fällt die für lerinnen den Kader. bock übernahm von Andreas der neuen Saison nun Obernje- Medaillen holen Marija-Jolin Winkler, Kathrin Münden
längere Zeit aus, dann bleibt - In der Frauenkreisliga Kirchner - damit befasst, eine sa und Bonaforth tun; Hain- Pfeffer-Camara, Jessica Linke, Shirina Hasani
siehe FC Niemetal - auch der schlägt sich nach einer mehr junge Mannschaft aufzubauen. berg II und Gimte II (mit vielen und Niklas Becker.
Erfolg (dauerhaft?) aus. schlecht als recht verlaufe- Nach anfänglichen Problemen Meisterspielern des Vorjahres)
Kein Wunder also, dass es nen Saison 07/08 die SG Stau- kommt Werder im Herbst im- sowie Sieboldshausen und BOGENSPORT. Der SV Gut Ziel Volkmarshausen 28. Septem-
in der Wechselzeit Begehrlich- fenberg in der neuen Spiel- mer besser in Fahrt. Benterode jagen das Spitzen- richtet die Deutschen Meisterschaften im 3D- ber: DM am
keiten gibt, deren Erfüllung zeit hervorragend: Nur der Aus der 1. Kreisklasse kehrt duo. In der 3. Kreisklasse Schießen aus; für die einheimischen Devin Roten Sand
für Missstimmung sorgen Spielausfall am 30. Novem- Meister Dransfeld auf Anhieb scheint Eberhausen nun das Wahl und Kirsten Brümerloh gab es Silber.
kann. Hauptleidtragender im ber dürfte die Herbstmeister- zurück in die Kreisliga, wo es nachholen zu wollen, was ihm
Sommer war der FC Werder: schaft verhindert haben. Be- unter seinem neuen Trainer im Frühjahr versagt blieb: den SCHWIMMSPORT. Der für WaSpo startende 3. Oktober:
Nach zahlreichen Abgängen - dauerlich der Wegfall des TSV Michael Tappe (löste zum Sai- Aufstieg in die 2. Kreisklasse. Carsten Gehrke (´93) wird Kurzbahn-Landes- Gold in Os-
vor allem aus der zweiten Jühnde aus dem Kreis der sonende Friedel Rehkop ab, Im Kreispokal 07/08 vertre- meister über 200m Schmetterling. Silber gab es nabrück
Mannschaft (Aufsteiger in die Frauenteams; umso erfreuli- der zur Rückrunde Jürgen Satt- ten Speele (Kreisliga/1. Kreis- für Rico Paul und für Sören Beuermann.
1. Kreisklasse) und der Jugend cher aber die Neugründung ler ersetzt hatte) für Furore klasse) und Bühren/Scheden
- vornehmlich in Richtung des Niemetaler Frauenteams. sorgt. Die Rolle des DSC in der (2./3. Kreisklasse) den Altkreis RADSPORT. Elke Bornemann-Polzer (RSC Jühn- 16. Oktober:
Auefeld (TuSpo Weser Gimte) Mit ihm zusammen spielen 1. Kreisklasse übernimmt in bis ins Halbfinale. Im laufenden de) gewinnt bei den Frauen die Gesamtwertung Großer Tag
und Bonaforth sahen die Mün- vier Mannschaften in der der neuen Serie mit makelloser Pokal sind zum Jahreswechsel des „German Cycling Cup“. Silber geht bei den für RSC
dener sich außerstande, in der Frauen-Kreisliga West - und Leistung die SG Werratal. noch drei Altkreis-Teams im Junioren an den Jühnder Nils Polzer.
neu beginnenden Saison den Gimte will im kommenden Verlassen müssen im Juni Rennen: TuSpo Gimte, FC Wer- 12. Novem-
Aufstiegsplatz wahrzuneh- Jahr aufs Großfeld wechseln. die SG Sett./Meng. und der Bo- der und SG Bühren/Scheden. JUDO. Melina Berlin (Dransfelder SC) wird ber: Judo-
men. (eko) Norddeutsche Einzelmeisterin der U14-Judoka. Gold

Wir wünschen allen unseren Kunden Seit zehn Jahren Ihr Gesundheitspartner in der Region
ein gesundes und Patienten vertrauen Vernetzung und Vielseitigkeit
Wenn es um hoch qualifizierte, pa- zungen oder Erkrankungen des
Ihr PTZ-Team wünscht Ihnen
zufriedenes „2009“. tientenorientierte Physiotherapie Bewegungsapparates sowie bei
geht, gehört das Physikalische neurologischen Krankheitsbildern ein gesundes neues Jahr!
Auch im neuen Jahr Therapie Zentrum Hann. Münden Beschwerden haben. Dafür wird
(PTZ) seit zehn Jahren zu den eta- ein individuelles Behandlungskon-
sind wir freundlich blierten Adressen in der Region. zept erarbeitet. Das ZOC, Zentrum
und zuverlässig 1998 aus der ehemaligen Bäder-
abteilung des Nephrologischen
für orthopädische Chirurgie unter
der Leitung von Dr. Georg Fieseler,
für Sie da. Zentrums Niedersachsen entstan- steht dem PTZ bei sportorthopädi-
schen und chirurgischen Frage-
den, bietet das PTZ heute das ge-
stellungen beratend zur Seite. Wei-
Rufen Sie uns an! Telefon 0 55 41 / 99 98 49 samte Leistungsspektrum der am-
bulanten, physikalischen und reha- tere Kooperationen gibt es mit
bilitativen Therapie, Sportphysio- dem Ambulanten Operationszen-
therapie und Medizinischen Well- trum Hann. Münden, den nieder-
ness an. Langjährige Patienten des gelassenen Ärzten, den Kranken-
Baustoffe hin – Bauschutt zurück PTZ wissen diese Angebote zu
schätzen.
kassen und den Selbsthilfen der
Region.
Wir fahren und nehmen Gesundheitsgerechtes Verhalten Präventions- und Gesundheitskur-
ist das A und O der Physiotherapie. se finden im PTZ regelmäßig statt
für Sie Ihren und klären über nachhaltig wirksa-
Sand, Kies, Bauschutt Die enge Anbindung an die medizi-
nische Betreuung im Gesundheits- me Bewegungsmöglichkeiten auf. Physikalisches Therapie Zentrum Hann. Münden
Basalt ... mit zentrum am Vogelsang (GZV) so- Darüber hinaus wird vermittelt, wie
zurück. wie die kontinuierliche Schulung man Risiko- und Fehlverhalten ver- ... mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Physiotherapie
meiden kann. Stärken, statt scho-
City-Klein-Containerdienst und Weiterbildung der Mitarbeiter
nen – im PTZ lernen Patienten, wie
im Rahmen des hauseigenen Qua- Vogelsang 105
sie physisch und psychisch gut ge-
litätsmanagements stehen für die 34346 Hann. Münden
rüstet, aktiv am gesellschaftlichen
hoch qualifizierten Leistungen, die
Patienten in den Therapieräumen
Leben teilnehmen können. Tel. 0 55 41 - 9 96 - 3 35
am Vogelsang erfahren. Öffnungszeiten: www.awogsd.de
Einrichtungsleiter Andreas Balster Mo.–Do.: 7.30–21.00 Uhr zertifiziert nach
34346 Hann. Münden · Göttinger Straße 50 ·  0 55 41 / 98 70-0 und sein Team behandeln Patien- Fr.: 7.30–19.00 Uhr DIN EN ISO 9001, 14001
ten, die nach Operationen, Verlet- Sa.: 8.00–14.00 Uhr
Bild er d es J a h res Mittwoch, 31. Dezember 2008

Kirmes, Komik, Karneval


So feierten unsere Dörfer und zeigten, wie man gemeinsam und fröhlich Pause vom Alltag machen kann

Escherode
helau: Die
Mixed Pickles bei
der Jubiläums-
prunksitzung „50
Jahre Escheröder
Carnevalsverein“
Ende Januar . Ganz
klar: Das närrische
Treiben in der Kar-
nevalshochburg
hat Zukunft.

Täterä und Prost: Das Gesundheitenspielen ist vie- Bäuerin sucht Mann: Lippoldshäuser Kirmesjux am 24. Volles Rohr: Am Wochenende 5./6. Juli lag Musik in der
lerorts ein schöner (und einträglicher) Brauch - wie hier An- August zur Kult-TV-Sendung „Bauer sucht Frau“ . Das Fest war ein Bührener Luft. Der Spielmannszug Bühren feierte 100-jähriges
fang September bei der Kirmes in Gimte. Höhepunkt des Jubiläums „125 Jahre Sport und Gesangverein“. Bestehen mit vielen befreundeten Musikzügen.

Abkühlung tat beim Lip-


Bunte Truppe: Leichtathletik-Kinder beim Dorffest-
Umzug am 5. Oktober im Bioenergiedorf Jühnde.
poldshäuser Kirmesumzug not.

Kleines Dorf, große Stimmung. Auf der Laubacher Frauenkirmes am 7. Sep-


tember machen sie sich über die immer frühere Weihnachtswerbung lustig: „Lametta,
Zimtstern, Weihnachtsschmuck – jetzt macht das Fest schon im September Druck“ hieß das
Motto des jährlichen Trubels.

Fußballverrückt.Was ein richtiger Fan ist, der zeigt schwarz-rot-gold - hier die Hede-
mündener Sängerinnen bei der Jackenbürgerkirmes am 3. August.

Leicht frivol.
Was Berlin kann,
kann Hemeln
schon lange - ein
bisschen jeden- Abgefahren.
falls. Szene vom Auf der Hermanns-
Kirmesfestzug des häger Kirmes
Weserdorfs am 13. geht’s man ziem-
Juli in Jubiläums- lich schräg zu. Die-
jahr 100 Jahre TSV. se lustige Männer-
runde begab sich
am 24. Mai auf
Schlittenfahrt.