Sie sind auf Seite 1von 1

http://www.politikforen.net/showthread.php?54460-Forderung-nach-Gro%DFem-Sp %E4hangriff-Die-DDR-kommt-zur%FCck!

Zitat von Spiegel Fahnder fordern die Total-berwachung: Auf der Jagd nach Terrorverdchtigen wollen die Ermittler in Zukunft Wohnungen mit versteckten Kameras aussphen, W-LanKommunikation abfangen und Telefonate schon dann abhren, wenn die Teilnehmer noch gar keine Beschuldigten sind. Die Spitzen von Bundeskriminalamt (BKA) und Landeskriminalmtern drngen nach der Festnahme mehrerer islamistischer Terrorverdchtiger im Sauerland auf eine erhebliche Ausweitung ihrer rechtlichen und finanziellen Mglichkeiten. Der Groe Lauschangriff solle durch "eine optische berwachung" von Wohnungen mit Videokameras, den "Groen Sphangriff", gesetzlich ergnzt werden, heit es nach Informationen des SPIEGEL in einem vertraulichen Bericht des BKA an die Innenminister von Bund und Lndern. Zwar sei ein vom mutmalichen Terroristen Fritz Gelowicz angemietetes Haus im Sauerland verwanzt, aber aufgrund "schwer verstndlicher Kommunikation" sei das "Geschehen im Ferienhaus zeitweise unklar" gewesen. Die Ermittler pldieren zudem fr eine Grundgesetznderung, um eine "verdeckte Durchsuchung inklusive verdeckter Videografie" von verdchtigen Wohnungen zu erlauben. In den Polizeigesetzen der Lnder solle auerdem einheitlich geregelt werden, dass Beamte bereits dann "prventivpolizeilich" Telefonate abhren knnen, wenn der Betroffene noch gar kein Beschuldigter sei.