Sie sind auf Seite 1von 68

08.

12

www.hinnerk.de

CSD
ES GEHT LOS:

2012
GOHET JEMTZTADAS EHE 2.0
DR
CLUB-STERBEN IN NACH DEN PFLICHTEN
HAMBURG? JETZT DIE RECHTE

EURE NUMMER 1 FÜR DAS NACHTLEBEN


Gleichklang hat ein völlig anderes Konzept als alle anderen
Partnerbösen, Kennenlernplattformen oder Chat-Systeme:

100% echte Profile, denn jedes Mitglied zahlt die geringe


Jahresgebühr von 40 EUR. Dies hält Faker, Spinner, Spaß-
vögel und Bildersammler, die überall das Kennenlernen
zerstören, zuverlässig von unserer Community fern.

Passung statt Masse. Bei uns gilt das Motto: Vermittlung


bis zum Erfolg. Nur passende Mitglieder werden einander
vorgeschlagen. Die Auswertungen zeigen: Wer dabei
bleibt, findet den Mann für ein gemeinsames Leben.

Berücksichtigung besonderer Such-Optionen, wie


Wunsch nach Mehrfachbeziehungen, Bi-Suche,
Transsexualität oder BDSM. So findest du die Art der
Beziehung, die du erträumst.

Gleichklang.de
Die ganz andere Partnerbörse für den schwulen Mann
e M i t g l ied von
a b e i s e in: Werd n Glück!
Jetzt d u n d f i n de dei
ang
Gleichkl
I NHA LT

Der heißeste Monat


des Jahres
Ob das wettertechnisch hinhaut wage ich jetzt nicht zu vorauszusagen, aus-
gehtechnisch ist das aber garantiert! Allein in der CSD-Woche steht so ziemlich
jeden Tag eine Party an. Aber es geht beim Christopher Street Day ja nicht nur
ums Feiern. Alle wichtigen politischen Veranstaltungen, Infos zu Parade und
Straßenfest und natürlich zu unserer hinnerk-Musikinsel bekommt ihr ab Seite 6.
Kaum ist der CSD vorbei, wird Hamburg mit der Leatherparty zum Mekka der
Lederszene. Ab dem 15. August gibt es fünf Tage lange Partys und Veranstaltun-
gen. Zwar ist kein Schiff dabei, dafür aber eine neue, sehr passende Location.
Alles rund ums Ledertreffen gibt es auf den Seiten 22 und 23. Mit dem Feiern könnte es im nächsten Jahr deutlich
schwieriger werden: die GEMA plant neue Tarife und Einige befürchten ein Clubsterben. Wir sagen euch ab Seite
16, was genau geplant ist und wie die Hamburger Szene reagiert. Ab Seite 30 zeigen euch unsere Gastrokritiker
das wohl coolste Restaurant in der Hafencity. Apropos: City. Falls euch mal nach einem Tapetenwechsel sein sollte,
schaut doch mal in Salzburg vorbei. Auf den Seiten 62 und 63 zeigen wir euch, dass es dort mehr als Mozart gibt.

Viel Spaß beim Lesen, euer Christian Ewert

aus dem Inhalt


UnSere RuBRIKen
Thema Seite 6

Must have Seite 10

Mein Hamburg Seite 14

Beautiful People Seite 24

Ausgehen Seite 26

4
Kultur Seite 32

Er hätte das Handtuch


ruhig weglassen können.
Matthew Mitchem ist
hübsch und stand schon manches
6 Hamburg im CSD-Fieber! Bis
zum 5. August dreht sich in
der Stadt alles um die Pride-
Programm

Impressum

City Guide Hamburg


Seite 40

Seite 53

Seite 56
So bunt wie die Communi-
ty ist dieses Mal auch
Week: Partys, Infotalks, politische unser Cover. Freuen wir
Mal im Rampenlicht. Das nächste
Diskussionen und natürlich Parade Reise Seite 62 uns auf spannende,
Fotos: Limited Edition Photograph by Ross Watson, Tourismus Salzburg, Roy Verhaag

Mal als schwuler Athlet bei den


und Straßenfest. Wir sagen euch, was politische und ereignisreiche Tage!
Olympischen Sommerspielen in Mobilität Seite 64
ihr nicht verpassen solltet.
London.

34 62
16 Da haben Clubbetreiber und Party-
macher nicht schlecht geguckt, als
die neuen GEMA-Tarife zu ihnen ins
Diesem haarigen Glatzkopf ist auf den ersten
Blick vieles zuzutrauen, wohl aber nicht, dass er
ein ziemlich guter Sänger mit einer Samt-Stim-
Sieht aus wie in einem Märchenfilm.
Salzburg ist aber alles andere als mit-
telalterlich und verschlafen. Wir sagen
Haus flatterten! Hier erfahrt ihr, was das für die me ist. Jetzt will der niederländische euch, warum die österreichische Stadt
Hamburger Szene bedeutet. „Bearforce One“-Frontmann solo durchstarten. auch für Homosexuelle toll ist.

hinnerk 08.2012 3
NE WS

Facebook liebt
Homosexuelle
Das erfolgreichste Online-Netzwerk der
Welt steht nicht nur wegen seiner zum Teil
fragwürdigen Datenschutzbestimmungen
in der Kritik, Wir möchten für Facebook jetzt trotzdem mal eine Lanze
brechen, denn vor einigen Wochen wurde ein neuer Icon eingeführt,
der speziell für Schwule und Lesben bestimmt ist. Damit könnt ihr in
eurer Timeline nun jedem zeigen, dass ihr einen gleichgeschlechtlichen
Partner habt. Allerdings: Der Status „Beziehung“ reicht dafür nicht aus.
Ihr müsst – zumindest in der virtuellen Welt – verheiratet sein.

Kurzbeziehung vorbei
Das war es schon wieder mit der schwulen Romanze des Comic-Stars
Green Lantern. Der Freund des grünen Helden ist nur eine Ausgabe nach
der links gezeigten Kuss-Szene

Sexy Olympia
bei einem Unfall ums Leben
gekommen. Während einer
Zugfahrt in China ereignet sich
eine Explosion – ausgerechnet
Die Olympischen Sommerspiele in London sind zum Einen das
als sie über eine Brücke geht,
sportliche Highlight des Jahres, zum Anderen eine Fleischbeschau.
die durch die Detonation völlig
Schwimmen, Turmspringen, Gewichtheben…: alles Disziplinen,
zerstört wird. Warum sich die
bei denen Athleten nicht wirklich viel anhaben. So einige Sport-
Storyschreiber für das schnelle
ler spielen, zumindest sexuell gesehen, in unserer Liga mit. Zum
Ende entschieden haben, wurde
Beispiel der Turmspringer Matthew Mitcham, der für Australien auf
bislang nicht verraten. Wir finden
Medaillenjagd geht und seinen Olympiasieg von 2008 auf dem
jedenfalls: schade!
10-Meter-Brett wiederholen will. Auf dem Bild posiert der
24-Jährige Sportler des Jahres für den Fotografen Ross Watsen.

4 hinnerk 08.2012
NE WS

Regenbogen-
Kekse
Vielleicht war es nur werbewirk-
sames Kalkül, dass der Keksherstel-
ler Oreo auf seiner Facebookseite
pünktlich zur CSD-Saison ein Produkt
mit regenbogenfarbener Füllung
veröffentlichte. Der bunte Keks
bekam mehr als 200 000 Likes und
in den Medien hieß es vielfach
„Daumen hoch“. Zu kaufen gibt’s die
bunte Leckerei aber nicht.
Fotos:Limited Edition Photograph by Ross Watson, Caroline Bonarde Ucci, RTL / Stefan Gregorowius, Marvel Comics/Panini

Philipp allein zu Haus


Pferdewirt Philipp und sein Veit, die sich letztes Jahr bei „Bauer sucht
Frau“ kennen- und lieben lernten, haben sich getrennt. Nach elf Monaten
war jetzt Schluss. „Wir mussten uns eingestehen, dass unsere Vorstellun-
gen von einer Beziehung sehr unterschiedlich sind“, sagte Veit. Vorteil für
Philipp: RTL-Einrichtungstante Tine Wittler war vor Kurzem auf dem Hof,
um dem damaligen Noch-Paar eine tolle Wohnung zu zaubern. Die hat er
jetzt für sich allein.

John is back!
Der Trubel um Pulp Fiction-Star John Travolta nimmt kein Ende.
Im Mittelpunkt steht aber nicht sein neuer Film „Savanges“, der Mitte
Oktober in die deutschen Kinos kommt, sondern eine angebliche
sexuelle Belästigung eines Schiffstewards. Travolta soll den Herrn
Gerüchten zu Folge 2009 nackt umarmt und ihm Geld für Sex ange-
boten haben. Jetzt hat sich der
Steward dazu entschlossen vor
Gericht zu ziehen. Ob es etwas
damit zu tun hat, dass er nach
dem angeblichen Zwischenfall
gefeuert wurde und inzwischen
sein Konto leer sein könnte, ist
natürlich reine Spekulation.
T H E MA HA MBUR G PR IDE 2012

3.8.
Uebel & Gefährlich

Electro Pride
Berlin trifft Hamburg! Nach der gelungenen
Premiere im letzten Jahr geben sich dieses Mal
die DJs Dirty Doering, Rich vom Dorf und Rat-
Kat die Ehre. Der Bunker an der Feldstraße
bebt ab 24 Uhr zu den angesagtesten
Electro-Beats. Tickets an der
Abendkasse kosten 10 €.

CSD
ES GEHT LOS: Welche Bedeutung das Motto
„Nach den Pflichten jetzt die
Rechte 2.0“ hat, wurde nicht
zuletzt vor einigen Wochen
deutlich, als der Bundestag
u.a. die Gleichstellung der

2012
homosexuellen Ehe ablehn-
te. Auf den nächsten Seiten
EHE 2.0 bekommt ihr die wichtigsten
Infos zur Parade, zum Straßen-
NACH DEN PFLICHTEN fest und zu den politischen Veran-
JETZT DIE RECHTE staltungen. Und natürlich stellen
wir euch die besten Partys vor.
hinnerk wünscht einen tollen CSD!

6 hinnerk 08.2012
hinnerk ist offizieller
Medienpartner von

THE MA

28.7.
Fliegende Bauten

Opening Party
Direkt nach der Eröffnungsgala verwandeln sich
die Fliegenden Bauten in eine Party-Area. Pink Inc.
präsentiert die Pride Night, die eingeläutet wird
von DJ Berry.E und seiner bezaubernden Kolle-
gin Deejayana. Los geht´s um circa 23 Uhr.
Besucher der Gala haben freien Eintritt.
Wer nur zur Party kommt, zahlt an
4. AUGUST 2012
E D E L F E T T WE R K
der Abendkasse 12 Euro.

22:00 UHR

Festlich wird in die Pride Week gestartet. Kim Fisher übernimmt in den
Fliegenden Bauten erneut die Rolle der Gastgeberin und hat die Ehre,
hochkarätige Künstler anzukündigen. Mit dabei sind am 28. Juli zum Bei-
spiel das wohl beliebteste schwule Bühnen-Ehepaar Malediva, die zauber-
hafte Sängerin Love Newkirk und der Comedian Bastian Sick. Neben Tanz,
Gesang und Show gibt es auch eine Preisverleihung: Zum zweiten Mal
wird der Pride Award für besonderes Engagement innerhalb der Commu-
nity vergeben. Die Gala ist gleichzeitig der Auftakt für zahlreiche Veran-
staltungen im Pridehouse an der Außenalster. Dort steht bis zum 2. August
die Politik mit Diskussionen und Info-Veranstaltungen im Vordergrund. Die
wichtigsten Termine findet ihr auf Seite 8. Zu Beginn des CSD-Hauptwo-
chenendes wird am 3. August das Straßenfest an Ballindamm und Jung- danni matin
fernstieg eröffnet. Weil die U4-Baustelle verschwunden ist, gibt es auf dem (Greenkomm | Antidepressiva | www.dannimatin.com)
Jungfernstieg Platz für eine weitere, große Musikinsel. hinnerk und unser Progressive & Antidepressive House
Partner nearox sind stolz, dass wir dort zum ersten Mal so
groß auf dem Straßenfest vertreten sind und freuen uns,
gemeinsam mit euch drei Tage lang feiern zu können.
Discofamily
(Pulse Hamburg | Kazantip Festival)
Neben einer riesigen Tanzfläche erwartet euch ein Mu-
sik-Tower, auf dem alle Wunderbar-DJs auflegen. Die Vocal | Electro | House
besten Dance- und Partysongs bekommt ihr
von Frau Hoppe, Mika, Tobicé, Sunshine
Frau Hoppe
und David Marquez. Natürlich sind an der charts
Binnenalster auch in diesem Jahr wieder
Infostände und Gastro-Betriebe vertre-
Berry.E
Pop | Urban Stuff
ten und es gibt in Höhe des Alsterhauses
die große Bühne. Samstag um 18 Uhr
wird inne gehalten: Mit einer Schwei-
DJ Sunshine
Schlager | Eurovision
geminute soll der an Aids verstorbe-
nen Hamburger gedacht werden.
Was wäre die Hamburger Pride Week
TTS & JNTHN
Tech-House | Minimal
ohne die riesige Parade – diese findet
am 4. August statt und startet um 12 Uhr
in der Langen Reihe, Ecke Schmilinsky-
DJ DOTTI
Schlager | Eurovision
straße. Fast 20 Trucks und viele weitere
kleinere Fahrzeuge sowie Fußgruppen
ziehen über den Glockengießerwall, die
Steinstraße zunächst bis zur Mönckeberg-
straße, wo für eine kurze Kundgebung ange- 3 Floors, Chillout-LouNges,
halten wird. Dann geht es über die Lombards-
brücke rund um die Binnenalster bis zum Jung-
Dachterrasse, Beachclub und
fernstieg. An der Strecke werden auch dieses großes Outdoorareal
Jahr rund 100 000 Besucher erwartet, die dem
bunten Treiben zujubeln. Aber neben der guten
Stimmung und Feierlaune nicht vergessen: Es
geht nach den Pflichten um die Rechte. VVK 10 Euro, AK 12 Euro. HVV-Ticket im Preis ent-
halten. Vorverkauf ab 1. juli: Lagerhaus, Kyti Voo,
Männerschwarm und am Stand von Hamburg Pride
auf dem CSD-Straßenfest am 3. und 4. August.
Edelfet twerk, Schnackenburgallee 202 (S3/S21
bis Eidelstedt). www.edelfet twerk.de
T H E MA HA MBUR G PR IDE 2012

Die politische 2.8.


CSD-Seite Daniel‘s
Wichtige Termine Karaoke
zur Pride-Week
Das Hissen der Regenbogenflag-
ge am Hamburger Rathaus hat in-
Im Daniel´s findet ab 20 Uhr das
Hein & Fiete-Pornokaraoke statt.
Leiht den Stars aus dem hori-
29.7. Hafen
zwischen schon Tradition. Justiz-
und Gleichstellungssenatorin Jana
Schiedek sowie Vertreter aller Bür-
zontalen Gewerbe eure
Stimme! Friendship
Erlebt Hamburg von einer ganz anderen Seite,
gerschaftsfraktionen sind am 1. Au-
genießt das Hafenflair und feiert auf der MS Com-
gust um 11 Uhr dabei. Ab 19 Uhr
modore ab 17 Uhr dem Sonnenuntergang entge-
wird an diesem Tag im Pride House
gen. Passende Musik bekommt ihr auf dem in
über den Paragraphen 175 disku-
eine Tanzfläche verwandelten Deck von Djane
tiert. Unter dem Motto „Lässt sich
Frau Hoppe. Mit dem Ticketkauf tut ihr
Unrecht wieder gut machen?
gleichzeitig Gutes. Von den 15 Euro pro
Deutschland, Unzucht unter Män-
Karte gehen jeweils zwei Euro an
nern“ stehen Justiz- und Gleichstel-
die Hamburger Aidshilfe und
lungssenatorin Jana Schiedek, der
an Hamburg Pride.
Bürgerschaftsabgeordnete Philipp-
Sebastian Kühn und Ulf Bollmann
von der Initiative „Gemeinsam ge-
3.8. Bunker
gen das Vergessen – Stolpersteine
für homosexuelle NS-Opfer“ Rede
und Antwort. Ab 19.30 Uhr geht es
Bärentanzen
dort um ein selten besprochenes Im letzten Jahr die Party komplett ausverkauft,
Kapitel der Schwulengeschichte. Be- dieses Jahr soll im fünften Stock des Bunkers an der
leuchtet werden Menschen, die Feldstraße genau so toll gefeiert werden. Ab 21
während der Nazi-Zeit verfolgten Uhr stehen die DJs Sven Enzelmann und Axelay
Schwulen und Lesben in Hamburg (Berlin) für euch bereit, um die Nacht durch-
halfen. Ebenfalls um 19.30 dreht es zumachen. Tickets gibt es im Vorverkauf
sich um Teenager: Unter dem Motto für acht und an der Abendkasse für
„An Hamburgs Schulen passiert zehn Euro.
was“ wird die LGBT-Aufklärung von
Jugendlichen für Jugendliche vorge-
stellt. Am 2. August geht es im Pride
3.8. Golden Cut
House um das Thema „Leben mit
HIV“. Acht Infizierte erzählen ab
18.30 Uhr, ob und wenn ja welche
1.8. Disco Pride
Der Disco Pride, powered by Pink Inc., feiert in der coolen Location
Unterschiede es gibt. Um 19.30 la- Light your Fire nahe Hauptbahnhof dieses Jahr seine Premiere und legt gleich zum
den das Pride House sowie CDU
und LSU zur Podiumsdiskussion
„Diskriminierungsabbau durch
Pride House Start ein richtig fettes Programm hin. Satte zwölf DJs aus ganz Europa
geben sich auf mehreren Dancefloors die Klinke in die Hand um mit
euch ins Wochenende zu feiern. Am Start sind unter anderem D-Mac
umfassende Bildung“. Auch bei DJ Douze Points lädt ab 21 Uhr zum Grand
und alex b. aus Hamburg sowie LadyChan aus Berlin und Deejayna
uns wird es während der CSD-Para- Prix. Mitraten kann jeder, der einen Euro
aus Kassel. Aus Moskau reisen EnJoya & Petrova an, DJ Dees
de eine Protestaktion gegen die Ab- Einsatz zahlt und der Gewinner bekommt
kommt aus Amsterdam, Athen schickt Miss Shy und für die
stimmung von Union und FDP im den Jackpot! Vor dem Quiz steigt an
französischen Momente sorgen Benji de la House und
Bundestag geben: Rote Karte für selber Stelle die Party mit Hits aus
Miss Alexandra T. aus St. Tropez und Paris. Karten
schwarz-gelbe Ignoranz! Es wer- knapp 60 Jahren ESC-
bekommt ihr für zehn Euro im Vorverkauf
den rote Karten verteilt, die ihr den Geschichte.
und für 12 Euro an der Abendkasse.
Wagen von FDP und LSU entgegen
halten sollt.

R
O Zu
D L Be
IE
TR AN su
IC D H

METROPOLE DER
ch
H EI be
W N
ER TZ im
SI E, CS

CHANCEN - FÜR ALLE


C
H 4.8 D
,5 .1
.8 5
.1 U
4 H
U R
Am Freitag, dem 7. September, um 18:00 Uhr im Kaisersaal des Hamburger Rathauses. H
R

Dietrich Wersich, CDU-Fraktionsvorsitzender, Gäste sind u.a.


Roland Heintze, stellvertretender CDU-Fraktionsvorsitzender, Ole von Beust, ehemaliger Erster Bürgermeister
und Christian Röbcke, LSU-Landesvorsitzender, Stuart Cameron, Gründer MILK-Messe
diskutieren mit Gästen Hamburgs Chancen durch Vielfalt Barbara Mansberg, LSVD
in Wirtschaft, Kultur, Medien, Gesellschaft und Politik. Dr. Lars Peters, Diplom-Medienwissenschaftler
Birgit Schnieber-Jastram, MdEP
Albert Wiederspiel, Festival Director Filmfest Hamburg
Anmeldung: Birgit.Stadermann@cdu-hamburg.de oder Ingo Pohl, Pastor
telefonisch unter 040/428 311 375 Gundula Miethke, Wirtschaftsweiber
hinnerk ist offizieller
Medienpartner von

THE MA

4.8. Edelfettwerk

Pride Dance
Das ist die offizielle CSD-Abschlussparty zu der, wie in jedem Jahr,
Tausende Feierwütige erwartet werden. Das DJ-Line-up kann sich mehr
als sehen lassen: Danni Matin aus Köln ist mit dabei, die Discofamily
legt Vocal, Electro und House auf, Frau Hoppe hat die besten Charts
dabei und Berry.E ist mit den coolsten Pop-Songs am Start. Damit
aber nicht genug: DJ Sunshine und DJ Dotti beschallen euch mit
Schlager und Eurovision-Songs und TTS & JNTHN bringen
Tech-House und Minimal ins Edelfettwerk. Karten
kosten im Vorverkauf zehn, an der Abendkasse
12 Euro. Top: im Preis ist automatisch ein
HVV-Ticket enthalten.

4.8.
Rote Flora

Queer Flora
Die Party gehört nicht zum offiziellen CSD-
Programm, ist aber auch reizvoll! Mit sämtlichen
Einnahmen des Abends werden zwei Projekte un-
terstützt: „Coming Out St. Petersburg“, das für
Gleichbehandlung in Russland kämpft und
„Mujeres sin fronteras“, eine Hamburger
Gruppe, die sich für MigrantInnen sein-
setzt. An den Turntables stehen
sieben DJs. Um 23 Uhr

5.8. geht´s los.

Hard Rock Café

Neon Pride
Sie ist die letzte CSD-Party des Jahres und
sie feiert Premiere: Im neuen Hard Rock Ca-
fé an den Landungsbrücken geht es zu-
rück in die 80er und 90er. Die Songs
kommen aber nicht von CD son-
dern werden von einer Li-
veband gespielt.
Fotos: Hamburg Pride, Andreas Helminger / pixelio.de
M U S T HAV E
So wohnt Mann: das Wohnprogramm lux (links)
mit seinen variablen Elementen ist genauso für
den German Design Award nominiert wie der
Couchtisch stern.

Der Stuhl aye, entworfen von Chefdesigner


Jacob Strobel, überzeugt durch
eine flexible Rückenlehne zum Entspannen,
ergonomische Armlehnen und einen be-
quemen, elastischen Sitz.

WOHNEN MIT STIL


Gleich vier Produkte der österreichi- tionale Spitzenleistungen auf dem kann in Material, Farbe und Öff-
schen Möbelmanufaktur TEAM 7 Gebiet des Produktdesigns. Am Wett- nungsfunktion einzeln definiert wer-
wurden für den German Design bewerb können ausschließlich Beiträ- den, was ein Höchstmaß an individu-
Award 2013 nominiert. In der Kate- ge teilnehmen, die durch den Rat für eller Gestaltung erlaubt. So wohnen
gorie Home Interior treten der Stuhl Formgebung ausgewählt wurden Schwule in Deutschlands Metropolen
aye, das Wohnprogramm lux und der und von diesem als zukunftsweisend heute! Wir drücken Team 7 die Dau-
Couchtisch stern von Designer Jacob und marktfähig erachtet werden. men für den German Design Award!
Strobel sowie die vao Küche von Besonders aufgefallen ist uns das
Designer Sebastian Desch an. Der Wohnprogramm lux: ein natürlich Team 7
renommierte Designpreis wird vom schönes, variables Einzelmöbelpro- Stahltwiete 14a
Frankfurter Rat für Formgebung aus- gramm, dessen Elemente beliebig www.team7-hamburg.de
gelobt und prämiert jährlich interna- miteinander kombinierbar sind. Jedes

Für Fashionfans
Bei TK Maxx findet Mann immer
die neusten Trends: Vom lässig
eleganten Safari-Chic, über den
Workman’s Style bis hin zum 30er
und 40er Stil. Das Off-Price
Kaufhaus bietet viele Marken
und Designer Labels, und das
immer bis zu 60 Prozent günstiger
als vom Hersteller empfohlen.
Viele Edelschnäppchen gibt‘s nur
in geringer Menge oder als Einzel-
teil. Vorbeischauen lohnt sich also
immer, zum Beispiel bei TK Maxx
in Eppendorf, Billstedt, Schenefeld
oder in der Hamburger Meile.
www.tkmaxx.de

Sport frei!
hinnerk
Diese Taschen sind aus recycelten Sportgeräte-Leder und
verlost zwei
Turnmatten. Jedes Stück ist handgemacht und einzigartig,
TK Maxx Gutscheine im
extrem widerstandsfähig, trägt schweißtreibende Erinne- Wert von je 50 €! Schickt
rungen in sich und ist nicht nur für Sport-Asse interessant. bis zum 15.08. eine Mail
In Hamburg erhältlich bei Hot Dogs in der Marktstrasse mit dem Stichwort
und demnächst auf der Internationalen Designmesse „TK Maxx“ an verlosung@
blickfang in den Deichtorhallen. hinnerk.de. Das Los
entscheidet.
www.zirkeltraining.biz

10 hinnerk 08.2012
BE AUT Y PANO R A MA
AHH_CSD-Tombola_2012_93*260_hinnerk 19.07.12 13:39 Seite 1

Gewinne!

Gewinne!
Gewinne!
powered by
Gloria Glamour
(Foto: Guido Woller)

Wer hat Angst ten: im MVZ DENTOLOGICUM


Hamburg, Zentrum für Zahn-, Mund-,
vorm „Zahnarzt“? und Kieferheilkunde, bieten speziali-
sierte Zahnärzte und Ärzte verschie-
dene Therapien an. Narkosebehand- Die grosse Benefiz-Tombola
Viele Wege führen zur lungen z.B. Vollnarkosen bei längeren der AIDS-Hilfe Hamburg
Eingriffen, Hypnose in verschiedenen
angstfreien Behandlung Trancestärken und Akupunktur-Ver- Abaton Kino · actionsport 7oceans · Alexander-
Apotheke St. Georg · Alma Hoppes Lustspiel-
Es gibt Wege, die macht keiner fahren werden zur Unterstützung bei haus · Alpenglühen · Altonaer Museum für
gerne – der zur Zahnbehandlung ist Angstpatienten in einem persönlichen 3.–5. August 2012 Kunst und Kulturgeschichte · Altonaer Theater
Andreas Linzner · Apotheke zum Ritter St. Georg
für viele Patienten „Stress“ pur und Gespräch individuell empfohlen.
führt häufig zur Vermeidung einer sol- Mehr Infos dazu gibt es im Internet auf dem Atelier Peter Schneider · Baretta – Nouvelle
Barkassen-Meyer · Becker Juweliere und

CSD-Straßenfest
Uhrmacher · Bellini Bar · Best Western Hotel
chen. Mittlerweile ist das Thema so- und auf Facebook www.facebook.com/ St. Raphael · Bikram Yoga Altona · Blickkontakt
gar wissenschaftlich untersucht wor- dentologicum. Böcker + Schurch · boxoffice Filmmarketing
brand eins Verlag · Brotgarten · Café Central
den und in schweren Fällen der Cafe Fees · Café Koppel · Café unter den Linden
Dentalphobie zahlen sogar die gesetz- MVZ Dentologicum GbR Großzügig unterstützen Casio Europe · Chapeau St. Georg · Croque-
liche Krankenkassen Therapien und Friedensallee 290, Laden »La Famille« · dead soft verlag · Deutsches
(040) 380 383-0 nebenstehende Unternehmen Schauspielhaus · Dollhouse · Dragon Sauna
spezielle Behandlungen. Für alle www.dentologicum.de Edel:Kultur · Edition Salzgeber · Elternhaus
(und einige mehr) die Arbeit English Theatre of Hamburg · Enten Apotheke
Ängstlichen gibt es viele Möglichkei-
Epes Apotheke · Ernst Deutsch Theater
der AIDS-Hilfe Hamburg mit FC St. Pauli · Feinkost Läufer · Fernsehmacher
wunderbaren Sachpreisen. fitness & friends · Freunde der Kunsthalle e.V.
Friedrichstadt-Palast · Galerie für Schmuck
Auch Du kannst helfen und Hilde Leiss · garment modedesign · Gastwerk
Hotel Hamburg · Gay Factory · Gebr. Heinemann
gewinnen! Mit einem Los Gepa · Gisela Dröscher · Götterschnitt · Hamburg
Energie · Hamburger Engelsaal · Hamburger
unserer Benefiztombola steht Sparkasse · Hamburger Stadtrundfahrt
Hamburger Unterwelten · hamburgmuseum
Dir die Welt offen – zu nam- Hans-Otto Beute · Harald Lubner · Herzblut
St. Pauli · Himmelstürmer Verlag · Hortensia
haften Designartikeln, Hotel Senator · Hotel Wedina · Hotel-Restaurant
Engel · Imperial Theater · InterContinental
attraktiven Gutscheinen, Hamburg · Jim Block Restaurantbetriebe · Junges
heißen Dildos, coolen Tanz- Hotel Hamburg · Kampnagel Internationale
Kulturfabrik · Karsten Jahnke Konzertdirektion
veranstaltungen oder einem Koch + Design Haus · Kochhaus · Küchenwerk-
statt · Lagerhaus · Lahann Floristik · Landhaus
E-Bike von HAMBURG ENERGIE ! Dill · Le Royal Meridien Hamburg · Lounge
Records · Männerschwarm Verlag · Marlies
Möller · Meister A. Lalla · Mensheaven Spa
Montgomery Champs · Mr. B · Museum für
Kunst und Gewerbe · Nationalpark Zentrum
Multimar Wattforum · Nicolaisen Intercoiffure
Hamburg · Ohnsorg-Theater · On Stage Training
Center · Open Hair · Optipus Optik · Panoptikum
Philippi Design · Planetarium Hamburg
Quer Verlag · Quilthouse Hamburg · Radisson
SAS Hotel · Rahimi Beauty · Restaurant Cox
Schlemmerfee · schmuck-art · Schrägschnitt
Schwules Museum Berlin eV · Seventhheaven
Shirt-Lab · Side Hotel · SONY Music Entertain-
ment Germany · St. Pauli Theater · Staatsbad

Cool Summer auf dem Oberkopf lässt sich der Style


variieren. Denn auch Männer wollen
Norderney · Stattreisen Hamburg · sticky jam
tausche Hamburg · Team Sebastian Stoldt
The Art of Hamburg · The George Hotel Hamburg
zu jeder Gelegenheit einen angemes- Tierpark Gettorf · Tom’s Hotel · Trilografie by
Elegant und senen Auftritt. Um die Looks ohne David Degen · UCI Kinowelt Othmarschen Park
Weinkauf St. Georg · Wempe – Feine Uhren
Fotos: Sandra Räbel / Matrix

großen Aufwand zu stylen bietet sich


kontrastreich perfekt das MATRIX-Pflegesystem an,
& Juwelen · Wildpark Schwarze Berge
Zippelhaus Restaurant

Mann trägt diesen Sommer kurze, zum Beispiel das Sleek Silk Wonder Unterstützt von

glatte Seitenpartien und fransige Smoothing Oil. Die US-Produkte gibt Aids-Hilfe Hamburg e.V.
Strähnen oder Locken auf dem Kopf. es bei uns exklusiv in ausgewählten Lange Reihe 30–32
Auch die Haare glatt zur Seite ge- Friseur-Salons oder im Internet zu 20099 Hamburg
kämmt oder im langen Sleek-Look kaufen. Eine große Auswahl gibt es
gehalten, ist absolut in – Trend dazu: zum Beispiel auf www.aidshilfe-hamburg.de
ein Vollbart. Durch das längere Haar www.hagelshop.de.
PAN O R A MA FI TNE SS

FITNESS-KOLUMNE
Well-Being
Fitness-Training – besser aussehen
und sich besser fühlen. Dabei kommt
es auf die Konstitution an. Um Fehler
zu vermeiden und ein optimales Er-
gebnis zu erzielen, ist eine eingehen-
de Untersuchung sinnvoll. Mit dem
Integrated Health-System wird jedes
Neumitglied bei Aspria Uhlenhorst
(www.aspria-uhlenhorst.de) gründ-
lich gecheckt und es werden Lö-
sungswege bei Gesundheitsproble-
men aufgezeigt. Im Gespräch mit
Joggen mit System
hinnerk erläutert das Health-Care- An der Alster wurde ein neues Mess-System installiert durch
Team die wesentlichen Bestandteile.
das ihr ab sofort euer eigenes Lauf-Tagebuch führen könnt
STRESS

AUSGE- Müssten Jogger an der Alster Eintritt zahlen, würde gemacht werden sollte. Dieser kostet einmalig 28 Euro.
WOGENER
LEBENS- SCHLAF die Stadt vermutlich reich werden. Die etwas mehr als Auf alsterrunning.de legt ihr euch dann ein Profil an, auf
STIL
sieben Kilometer lange Route ist die beliebteste Lauf- dem ihr eure kompletten Daten einsehen könnt: Wie

WELL- strecke der Stadt und das wohl größte Open Air-Fit-
nessstudio. Wenn ihr dort auch unterwegs seid, könnt
viele Kilometer habe ich geschafft? Wie war mein Tem-
po? Wann ging es mit der Leistung bergab? Neben die-
TRAINING BEING ERNÄH-
RUNG
ihr ab sofort ein neues System nutzen: alsterrunning.de.
Das ist ein Chip-Zeitmesssystem mit angeschlossener
sen Infos könnt ihr aber beispielsweise auch sehen, wer
aus eurem Stadtteil noch dabei ist, wie schnell die ande-
Social-Community. Rund um die Alster wurden an sechs ren Läufer sind. Über eine Nachrichtenfunktion könnt ihr
Punkten Messstationen eingerichtet. Die hellgrauen Käs- mit anderen Joggern Nachrichten austauschen und so
RÜCKEN-
GESUND-
WASSER- ten stehen zum Beispiel an der Krugkoppel und an der Kontakte knüpfen. Kleine Notiz am Rande aus der Rubrik
HAUSHALT
HEIT Alsterterrasse. Diese Messpunkte erfassen eure Zeiten „unnötiges Wissen“: durch eine Abstimmung auf dem
und eure gelaufenen Strecken, übermitteln die Daten an Portal ist jetzt auch erwiesen, dass die meisten Jogger an
Well-Being-Konzept laut Aspria
einen Server und der erstellt so euer ganz persönliches der Alster im Uhrzeigersinn unterwegs sind. Bei Redak-
„Sie sind nicht krank, Sie haben Lauftagebuch. Alles, was ihr dafür braucht, ist ein kleiner tionsschluss lag die Quote der rechts herum-Läufer bei
Durst“ ist eine einfache Erklärung Chip, der am Schuh, zum Beispiel am Schnürsenkel, fest- 56 Prozent.
für viele Befindlichkeitsstörungen.
Der menschliche Körper besteht
abhängig von Alter, Geschlecht, FITNESS NEWS
und physischer Aktivität aus bis
zu 70% Wasser. Da etwa 2 Liter Urbanathlon
täglich durch Urin oder Schweiß

Fotos: Hamburg Pride , Nils Clausen, FDP,, Martin Büdenbender / pixelio.de, Andrea Damm / pixelio.de, Upsolut Events
ausgeschieden werden, ist es nahe
Dritte Ausgabe des Action-
liegend, dem Wasserhaushalt ge-
Races entlang der Elbe
nügend Aufmerksamkeit zu schen- Das ist wohl das verrückteste Sport-
ken und sich bei Befindlichkeitsstö- ereignis des Sommers: der Men’s-
rungen zu fragen, ob nicht ganz Health-Urbanathlon. Am 25. August
nahe liegend der Wasserhaushalt um 16 Uhr geht es an der Hambur-
gestört sein könnte. Flüssigkeit ger Elbmeile wieder treppauf und
hat zum Beispiel die Funktion der Zielgerade ist die Mönckebergstraße treppab, über Container, Autos, Rei- Klasse Kulisse: Timmendorfer Strand
Entgiftung oder auch der Redu- fenstapel, Sand und Kopfsteinpflas-
zierung des Salzgehaltes im Kör- Cyclassics ter. In diesem Jahr geht der ultimati- Beachvolleyball
per, was ein gutes Mittel zur Blut- ve Lauf über 11 Kilometer in die
drucksenkung ist. Die Beachtung
Rad-Profis aus aller Welt dritte Runde. Auf der Strecke zwi-
Und jetzt Baggern
des Anteils flüssigkeitsarmer bzw.
in Hamburg was das Zeug hält
-reicher Ernährung sowie der täg- Zwischen dem 17. und 19. August Gut gebaute und sonnengebräunte
lichen Aufnahme von Flüssigkeit ist die Stadt wieder das Mekka der Männer, bekleidet mit knappen Shirts
kommt eine wichtige Bedeutung Radsportszene. Die Cyclassics sind in- und Shorts: für`s Auge ist beim Finale
zu. Die kontinuierliche, über den zwischen das einzige Profi-Radrennen der deutschen Beachvolleyball-Meis-
ganzen Tag verteilte Flüssigkeits- der höchsten Kategorie (UCI World- terschaften vom 24. bis 26. August in
aufnahme ist wesentlich sinnvoller, tour) in Deutschland. Erwartet werden Timmendorfer Strand so einiges da-
als den großen Durst auf ein Mal die 18 besten Teams der Welt. Die bei. Aber es geht natürlich auch um
zu löschen. Stilles Wasser, Schorle Strecke ist mehr als 200 Kilometer Sport: drei Tage lang baggern 16
Nichts für Weicheier: der Urbanathlon
und nicht gezuckerte Früchtetees lang, entlang der Route werden wohl Frauen- und 16 Männerteams um die
sind zu bevorzugen, Kaffee und wieder rund 800 000 Zuschauer ju- schen der Fischauktionshalle und deutsche Beach-Krone und genau so
schwarzer Tee zählen bei der täg- beln. Auch wenn ihr euch nicht unbe- Oevelgönne erwarten die Teilnehmer lange wird dort auch gefeiert – natür-
lichen Flüssigkeitsaufnahme nicht, dingt für Radsport interessiert: trai- 12 urbane Hindernisse, die es zu lich mit den Stars. Im letzten Jahr
da sie dem Körper Wasser entzie- nierte Männer und stramme Waden überwinden gilt. An den Start gehen waren 50 000 Fans dabei – für dieses
hen. Auf jeden Fall ist die bewusste gibt es jedenfalls zu Hauf. 4 000 Läufer. Jahr gibt´s noch Tickets.
Beachtung eines ausgeglichenen
Wasserhaushalts ein einfaches Mit- Cyclassics Urbanathlon Beachvolleyball-Finale
tel, um Befindlichkeitsstörungen 17. bis 19. August 25. August 24. bis 26 . August
www.vattenfall-cyclassics.de www.urbanathlon.de www.smart-beach-tour.de
auszuschließen. pege

12 hinnerk 08.2012
P O L I T I K PAN ORAMA

Wie politisch ist der CSD?


Streit um Teilnahme von FDP und LSU in Hamburg

Christian Röbcke versteht in seiner


Antwort zwar den Unmut, sagt aber
auch: „Erstens ist die LSU nicht die
Union. Und zweitens ist die Hambur-
ger CDU nicht die gesamte CDU/CSU-
Fraktion im Bundestag.“ Jetzt will der
Verband erst recht an der Parade teil-
nehmen. Die FDP brauchte zum Ant-
worten ein bisschen länger, präsentier-
München zeigte man Flag-
te dann aber eine XXL-Lobeshymne
ge: rund um den FDP-Wa-
auf sich selbst. Eine Zustimmung im
gen wurden Schilder mit
Bundestag war angeblich nicht mög-
den Namen der Abgeord-
lich, weil es verfassungsrechtliche Be-
neten hochgehalten, die
denken gab. Einige Politiker sind der
sich im Bundestag verwei-
Meinung, dass für die rechtliche
gert hatten.
Gleichstellung von Homosexuellen das
Auch hier in Hamburg fing
Grundgesetz geändert werden müsse.
es an zu brodeln: Der CSD-
Ob das die Hamburger Schwulen und
Veranstalter Hamburg Pri-
Lesben auch so sehen und dem blau-
de e.V. wurde von mehre-
gelben Paraden-Wagen zujubeln,
ren Menschen dazu auf-
zeigt sich am 4. August.
gefordert, die FDP und die
CDU/LSU (Lesben und
Soll die Ehe für Homosexuelle
Schwule in der Union)
geöffnet werden? So stimmten
von der Parade und dem
die Hamburger Politiker ab:
Straßenfest auszuschlie-

unsere news!
CDU
Für die FDP ist es sicher nicht das ßen. Schließlich lautet das diesjährige
Dirk Fischer: Nein
beste Jahr. Von den meist miserablen Motto „Ehe 2.0 – Nach den Pflichten
Rüdiger Kruse: Nein
Ergebnissen bei Wahlen mal abgese- jetzt die Rechte“. Allerdings: „Der
Marcus Weinberg: Nein
hen, haben es sich die Liberalen auch CSD ist immer noch eine Demonstra-
Jürgen Klimke: Enthaltung
mit der Community verscherzt. Aus- tion. Man kann eine Teilnahme nicht
schlaggebend war eine Abstimmung einfach verbieten“, so der erste Vorsit- FDP
im Bundestag. Fast geschlossen votier- zende Lars Peters. Und so einigte man Burckhardt Müller-Sönksen: Nein
ten die Abgeordneten von Union und sich bei Hamburg Pride darauf, den Sylvia Canel: Nein
FDP gegen zwei Anträge der Opposi- Parteien nahe zu legen, ihre Teilnahme
GAL
tion zur Öffnung der Ehe für gleichge- selbst zu überdenken (siehe offener
Krista Sager: Ja
schlechtliche Paare und zur komplet- Brief). Der LSU-Landesvorsitzende
Manuel Sarrazin: Ja
ten Gleichstellung der so genannten
Homo-Ehe. Auch die Hamburger Ver- SPD
treter machten da keine Ausnahme Auch der Ham- Johannes Kahrs: Ja
(siehe Kasten rechts). Es bleibt also bis burger FDP- Aydan Özoguz: Ja
auf Weiteres bei der rechtlichen Diskri- Bundestagsab- Ingo Egloff: Ja
minierung von Homosexuellen. So geordnete Hans-Ulrich Klose: nicht abge-
einfach hinnehmen wollten das Burckhardt stimmt
Schwule und Lesben nicht. Bei den Müller Sönksen
stimmte mit Linke:
CSD-Paraden in Berlin und Köln gab es
„nein“. Jan von Aken: nicht abgestimmt
Proteste gegen die FDP und auch in

POLITIK NEWS
Zoff um Vorhaut Herbst einen Gesetzentwurf vorzule- so ändern, dass HIV- und Hepatitis-
gen. Gegner planen bereits, Be- Tests unter bestimmten Bedingungen
schwerde einzureichen. ohne Einwilligung des Betroffenen

Mit 16 an die Urne


Die SPD will das Wahlalter in Ham-
burg von 18 auf 16 senken. Außer-
dem soll die Legislaturperiode künf-
tig nicht mehr vier sondern fünf Jahre
Religiöse Beschneidungen bald legal? dauern. Im Herbst befasst sich die
Bürgerschaft mit den Vorschlägen.
Das politische Deutschland streitet
Noch sind HIV-Tests freiwillig
über religiöse Beschneidungen von
Minderjährigen. Der Bundestag hat
mit großer Mehrheit eine Resolution
HIV-Zwangstest durchgeführt werden können. Da-
durch soll der Schutz für Risiko-Grup- Brillen Contactlinsen
zur Erlaubnis verabschiedet und die Sachsen-Anhalt will das Gesetz zur pen, zum Beispiel Polizisten und Sa-
Bundesregierung aufgefordert, bis öffentlichen Sicherheit und Ordnung nitäter, verbessert werden. Spitalerstraße 9
20095 Hamburg
& 040/32 70 07
www.optik-weser.de
Ha m bur g Por t r ät

Hamburger
Urgestein
Ingo Szogs wurde 1959 in der Hanse-
stadt geboren und wollte ursprüng-
lich Versicherungskaufmann werden.
Jetzt ist er der Kopf von „Mr. Chaps“.

V iel Zeit zum Feiern hatten Ingo


und sein Team leider nicht, den-
noch wäre es angebracht ge-
wesen, denn „Mr. Chaps“ beging vor
Bellini sein großes Sofa. Dann macht
er sich manchmal Gedanken über den
Wandel der Lederszene. „Früher titu-
lierte das Hamburger Ledertreffen als
kurzem seinen 27. Geburtstag. Sich Europas Leatherparty Nummer 1. Aber
so lange gegen die größer werdende mittlerweile gibt es viele große Veran-
Konkurrenz zu behaupten, ist heutzu- staltungen bundes- und europaweit,
tage schon eine Seltenheit. Ingo hat es die auf das Fetischpublikum abzielen“.
aber mit viel Arbeit und noch viel mehr Schade findet der Geschäftsinhaber
Herzblut geschafft. „Ich wollte nie auch, dass vor allem junge Menschen
eine Ladenkette oder Franchiseneh- ihren Fetisch zu Hause ausleben. „Frü-
mer haben. Mir geht es um das per- her musste man in einschlägige Knei-
sönliche Verhältnis zu den Kunden“, pen und Discos, um jemanden kennen
sagt der 53-Jährige. Wichtig ist es ihm zu lernen.“ Hauptgrund dafür sind
auch, mit der Zeit zu gehen „Früher seiner Meinung nach technische Ent-
gab es nur die Fetische Leder, Gummi, wicklungen wie Handy und Internet.
Uniform. Heute kann alles zum Fetisch „Die Dinge machen es Jugendlichen
werden. Alles was denkbar ist, ist auch einfacher, der Szene allgemein aber
möglich“. Zwar hat sich Ingo, der zu schwerer“. Solche Entwicklungen
„Wer keine Visionen und Pläne mehr hat, der
einer guten Tasse Filterkaffee nicht sind unaufhaltsam, das weiß auch
sollte aufhören“, sagt Ingo. Er hat Pläne und
nein sagt, mit der Freiberuflichkeit ei- Ingo, dem eine andere Sache noch
will Mr. Chaps noch lange treu bleiben.
nen Traum erfüllt, aber er muss auch viel wichtiger ist: die offenbar wieder
Abstriche machen. „Den 14-tägigen zunehmende Schwulenfeindlichkeit.
Jahresurlaub in Dänemark haben wir „Außer zum Ledertreffen traut sich Durch einen Nebenjob bei einer
schon hinter uns und ich versuche, heute fast keiner mehr in Fetisch- schwulen Zeitschrift schnupperte
alle zwei Wochen ein freies Wochen- kleidung auf die Straße. Pöbelnde Ingo Anfang der 1980er Gay Busi-
ende zu haben“. Wenn er frei hat, Kids und aggressive Jugendliche mit ness-Luft. Nur wenige Jahr später
genießt er die Zeit mit seinem Part- schwulenfeindlichen Äußerungen gründete er einen schwulen Ver-
ner Michael: grillen Motorrad fahren, und manchmal auch Handgreiflich- sandhandel, 1989 folgte dann die
Hamburg erkunden oder einfach nett keiten sind häufige Erscheinungen“. Übernahme der Schneiderei Mr.
essen gehen. Seit 2002 wohnen die Ingo mahnt, dass sich die Szene nicht mit der homosexuellen Szene an sich Chaps Leatherworks, die sich seit
beiden gemeinsam in einer niedlichen zurücklehnen dürfe. „Leider habe zufrieden. Was er sich wünschen wür- 2003 in der Greifswalder Straße
60 Quadratmeter-Wohnung in St. Ge- ich vielfach den Eindruck, dass das de ist, dass die Community in Zukunft befand. Mr.Chaps sponsert
org. Die ist auch Ingos Ruhepunkt. Um neueste Handy und die angesagtesten enger zusammenarbeitet. „Viele Pro- inzwischen Vereine wie z.B. Spike
runter zu kommen oder abzuschalten, Klamotten wichtiger sind als das politi- jekte scheitern, weil eine Idee zerredet Hamburg, die Nordbären und die
nutzt er nach einem gemütlichen Bier sche Leben und der Kampf um unsere wird, statt es gemeinsam zu versu- Paten – gemeinsam gegen Aids.
im ParkHaus, Hacker Pschorr oder Rechte.“ Dennoch ist der 53-Jährige chen“. Vielleicht klappt‘s ja…
Fotos: XXX

14 hinnerk 08.2012
Ich will´s
andersrum.
mach´s! aber mach´s mit. Idee & Konzept: Allround Team GmbH, Foto: Achim Hehn

Mit Wissen & Kondom schützt Du Dich vor HIV und


verringerst das Risiko einer Ansteckung mit anderen
sexuell übertragbaren Infektionen (STI).

Infos unter www.machsmit.de


Telefonberatung unter 0221 – 89 20 31

Eine Aktion der Bundeszentrale für gesundheit-


liche Aufklärung (BZgA), mit Unterstützung des
Verbandes der Privaten Krankenversicherung e.V.,
gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland.
HA M BUR G N EWS

Spiel mir das Lied vom Tod


Droht der Hamburger Partykultur das Aus?

Was die GEMA derzeit erlebt, ist ein Shitstorm in 2013 eine neue Tarifstruktur festgelegt. „Gierig“ den oder jemand tanzt. Als die Betreiber des Berliner
allen Medien. Die Kommentarspalten der Online Ta- nennen sie die Kritiker, die höflich bleiben wollen. Berghain verkündeteten, sie müssten statt derzeit
geszeitungen quellen über vor Beschimpfungen, „Gerecht“ kontert die GEMA. Vorausgegangen wa- 30 000 € künftig 300 000 € bezahlen und würden
Mutmaßungen bis hin zu Drohungen. Was ist pas- ren gescheiterte Verhandlungen mit der DEHOGA, dann lieber ihren Laden dicht machen, nahm die Dis-
siert? hinnerk fasst die wichtigsten Fakten und An- dem deutschen Hotel- und Gaststättenverband. Es kussion bundesweit so richtig Fahrt auf. Ob die
kündigungen zusammen und lässt Clubbetreiber ist also keineswegs so, dass die neuen Tarife überra- Künstler in diesem Fall wirklich mehr verdienen wür-
und GEMA zu Wort kommen. schend kamen. Die Empörung brach los, als bekannt den als den bisherigen Satz, muss als berechtigte
Zunächst ist vom Grundgedanken eine Rechtever- wurde, dass aus dem bisherigen etwa 1,7%-igen Frage gelten – ob die GEMA den Bogen nicht über
wertungsgesellschaft für Künstler eine gute Sache. GEMA-Anteil einer Party nun ein 10%-iger werden jedes Maß überspannt, allerdings auch.
Für Autoren gibt es die Verwertungsgesellschaft So mancher Clubbetreiber fragt sich, warum der Pro-
Wort, Musiker und Textdichter werden von der GE-
MA vertreten. Musik ist nicht nur ein Konsumenten-
Abgaben steigen teiweise test noch nicht viel größere Wellen schlägt und wa-
rum andere Branchen nicht mitmachen. Schließlich
Geschäft, denn mit Songs wird auch von anderen um mehr als 1000 % hätte ein mögliches Clubsterben Auswirkungen auf
Geld verdient: der Supermarkt beschallt seine Kun- das komplette Nachtleben einer Stadt und damit
den, um mehr Produkte zu verkaufen, TV Spots funk- sollte. In vielen Fällen, wenn beispielsweise länger als auch auf die Zahl der Touristen. Nicht zu vergessen
tionieren nur mit griffigen Songs gut und ohne Musik fünf Stunden Musik gespielt wird, kommen noch die Arbeitsplätze, die auf dem Spiel stehen. Die Ta-
würde der Dancefloor und der Club leer bleiben. saftige Aufschläge hinzu. Die Bemessung wurde rifreform könnte eine Spirale erzeugen, die am Ende
Nach offiziellen Zahlen werden 85% der GEMA- ebenfalls neu gestaltet: die GEMA legt nicht Besu- jeden von uns betrifft.
Einnahmen an die Urheber ausgeschüttet – eigent- cherzahlen sondern Raumgrößen als Berechnungs-
lich eine gute Sache. Nun hat die GEMA zum Januar grundlage fest – egal ob dort Stühle gestapelt wer- Eric Hegmann

Partyfriedhof denn sie müssen weiterhin wirt-


schaftlich arbeiten können. Dass
len, denn „mit jedem Euro
mehr Eintritt steigt auch die
Hamburg? das ab 2013 schwieriger wird, GEMA-Abgabe“. Eine andere
wird am Beispiel der Wunderbar Möglichkeit, die Kosten wie-
Matthias, Betreiber der Kult- deutlich. Allein beim Wochen- der reinzuholen, wäre, die
location „Daniel‘s“ im Kreuz- endtarif erhöhen sich die Kosten Preise für Getränke deut-
weg, hat ein mulmiges Gefühl. von jetzt rund 2 900 Euro auf lich nach oben zu schrau-
Noch kann er zwar nicht genau knapp 4300 Euro pro Jahr – eine ben. Aber auch der
sagen, welche Kosten ab dem Steigerung um 45 %. KIR-Betrei- Schuss könnte letztend-
nächsten Jahr auf ihn zukom- ber Michael steht vor dem glei- lich nach hinten los gehen.
men, jedoch zieht er erste Kon- chen Problem. „Wir zahlen jetzt „Höhere Kosten für die
sequenzen: bis auf Weiteres hat circa 5 500 Euro, durch die Tarif- Gäste? Dann käme bald gar
der Wirt einen Investitionsstopp reform kommen Kosten von keiner mehr. Wer wollte
verhängt. Und weitere Ideen rund 15 000 Euro jährlich auf schon für seine Flasche Bier
geistern ihm durch den Kopf uns zu. Und dauert eine Veran- plötzlich fünf oder sieben Euro
„Bei einer drastischen Abgabe- staltung länger als fünf Stunden, zahlen?“, sagt Axel Strehlitz,
nerhöhung ist zum Beispiel eine müssen nochmals 50 % drauf Geschäftsführer des 136°. Und
Umstrukturierung des Personals gelegt werden“, sagt er. Wie Mi- weniger Gäste heißt zwar auch
im Daniel‘s nicht ausgeschlos- chael diese Kosten auffangen weniger GEMA-Abgabe, weil
sen“, sagt er. Auch andere Loca- will, weiß er noch nicht. Mehr weniger Eintritt kassiert wird,
tionbetreiber und Partyveranstal- Eintritt müssen die Gäste aber aber eben auch weniger Um-
ter spielen möglicherweise mit wohl weder bei ihm noch bei satz. Auf so manchen Club kom-
solch drastischen Gedanken, anderen Veranstaltungen zah- men aber noch weitere Proble-

16 hinnerk 08.2012
Modischer Stehkragen
Ne w s Hamburg
Athletischer Schnitt
Das Ziel ist mehr Gerechtigkeit Kurze Ärmel
An der GEMA wird zur Zeit, zumindest von
der Clubszene, kaum ein gutes Haar
gelassen. Doch die Verwertungsgesellschaft
hält an der Tarifreform fest. Sprecherin
Gaby Schilcher steht Rede und Antwort
Frau Schilcher: Nicht nur in incl. Einbauten etc. genommen.
München wird das Thema Stattdessen rechnen wir künftig
heiß diskutiert, in Berlin zum so, dass sich pro Quadratmeter
Beispiel wurde schon mit der Tanzfläche nur eine Peron aufhält,
GEMA-Sitz in München
Schließung einer großen Lo- dadurch gleicht sich die Rech-
cation gedroht. Halten Sie die nung wieder aus. . genommen Eintrittsgewinn anzu-
Sorgen der Clubbesitzer für Wie könnte man aus Ihrer geben. Eine Standardrechnung
ungerechtfertigt? Ist das Sicht die bei vielen Veranstal- ist damit nicht grundsätzlich ge-
diskutierte Clubsterben über- tern zusätzlich anfallenden geben. Ohnehin machen Ein-
trieben? Kosten aufgefangen? Ver- trittsgelder nur 1/5 des gesamten
Sicher ist der Unmut verständlich, mehrtes Abspielen GEMA- Profits aus, die größten Gewinne
wenn man ein Vielfaches vom Bis- freier Musik? werden aus den Getränken bezo-
herigen zahlen muss. Dennoch Also im Großen und Ganzen ist es gen.
geht viel Polemik seitens der Ver- eine Sache des Geschäftsmodells Inzwischen liegt die für 2013
anstalter in dieser Debatte aus. der jeweiligen Veranstalter. Eine geplanteTarifreform beim
Trotzdem: es ist in Einzelfällen si- Möglichkeit besteht natürlich dar- Deutschen Patent- und Mar-
cher nachvollziehbar. in, Eintrittspreise niedrig zu hal- kenamt zur Prüfung vor. Aber
Clubbesitzer halten die Be- ten, dafür die Getränkepreise zu es laufen auch noch Gesprä-
rechnungsdaten für unver- erhöhen. Gema-freie Musik? che mit verschiedenen Sei-
hältnismäßig. Gerade was die „Viel Spaß“! Walgeräusche kann ten. Glauben Sie an eine Lö-
Anzahl der Gäste in Verbin- sicherlich keiner auf Dauer ertra- sung mit der Sie, die Veran-
dung mit der von ihnen erfas- gen und selbst bei Gema-freier stalter und auch die Musiker
sten Quadratmeterzahl des Musik muss vorher der Urheber leben können?
Clubs angeht stößt Vielen bit- angefragt und um Erlaubnis ge- Parallel zum Schiedsstellenverfah-
ter auf, zumal die Nutzfläche beten werden. ren befinden wir uns im Gespräch
Fotos:Oliver Thiesen, GEMA, Philipp Schulze

künftig zum Beispiel auch Bei den Berechnungen der mit der Dehoga und der Bundes-
den Barbereich beinhaltet… Besucherzahlen geht die GE- vereinigung der Musikveranstal-
Bisher gab es in den bestehenden MA davon aus, dass die Clubs ter. Inhalte dieser Gespräche sind
Tarifen eine Pauschale für Veran- ständig voll sind. Die Wirk- Dinge wie Zeitzuschläge, die alle
staltungen. In den neuen Tarifen lichkeit sieht doch aber oft natürlich auf Verhandlungsbasis
ist keine Pauschalabrechnung anders aus… beruhen. Ein Austausch ist natür-
mehr vorgesehen, stattdessen Die Härtefallnachlassregelung in lich möglich – das Grundprinzip,
werden die tatsächlichen Eintritts- den Tarifen gibt den Veranstaltern zehn Prozent vom Eintrittsgeld zu
gelder genutzt. Bei der Ermittlung die Möglichkeit, für die einzelnen fordern, bleibt aber bestehen und
der Raumgröße haben wir einen Veranstaltungen die tatsächliche daran werden wir auch in den
Wand/Wand-Durchschnittswert Besucherzahl und den damit ein- Gesprächen festhalten.

me zu. So könnte der Musik- wäre die Rückkehr zum alten


fluss, der für eine gelungene Modell das Sinnvollste. Er
Partynacht nicht ganz unwesent- wünscht sich „Tarifverhandlun-
lich ist, ins Stottern kommen. Es gen mit DEHOGA und GEMA
sei denn, die DJs sind genauso und eine schrittweise Erhöhung
gut, wenn sie plötzlich wieder der Tarife in normalen Bahnen,
mit CDs auflegen müssen, denn so wie es bisher auch geschehen
„Musik vom Laptop wird teurer ist“. Das schließt die GEMA bis-
eingestuft. Zu Unrecht, denn Ri- lang kategorisch aus. Aber es
Schlüterstr. 2· 20146 Hamburg
hanna vom Laptop unterschei- gibt inzwischen Zweifel, dass die
det sich in nichts von Rihanna Tarifreform wirklich 1:1 umge- Telefon (040) 450 05 70
als CD“, so Axel Strehlitz setzt werden wird, denn nicht Telefax (040) 410 63 00
weiter. Einig ist sich die nur innerhalb der Hamburger
Hamburger Szene darin, Szene formiert sich Widerstand. www.r-poloshirt.com
dass die Arbeit von Künst- Im Netz gibt es eine Onlinepeti-
lern honoriert werden muss. tion gegen die Tarifreform, an
„Jeder, der einen Titel produ- der sich schon mehr als 250 000
ziert soll dafür auch bezahlt Menschen beteiligt haben.
werden“, sagt Event-Organisa-
tor Oliver Thiesen. Allerdings Online-Petition
openpetition.de/petiti-
„scheint man die perfekte For- on/online/gegen-die-
mel dafür noch nicht gefunden tarifreform-2013-gema-
zu haben“. Für Axel Strehlitz verliert-augenmass
Hambu r g N ews

Nummer 1 Coming-Out-Coaching
gesucht COATRAIN-Karrierecenter erweitert Angebot. hinnerk hat nachgefragt.
Welche Firma ist am trauliches Einzelcoaching mit Ausflü-
gen in die Natur (Outing in der originä-
homofreundlichsten? ren Bedeutung). Nach einem Erstge-
Noch bis zum 10. August können spräch werden Themen für die weitere
sich Firmen und öffentliche Einrich- Arbeit benannt und individuell tragfä-
tungen um den Max-Spohr-Preis hige Lösungen erarbeitet. Die Themen
(siehe Bild) bewerben. Anschließend gehen dabei meist über das Coming
tagt eine unabhängige Jury. Geehrt Out hinaus.
werden Arbeitgeber, die sich unter COATRAIN richtet sich als eines
anderem ganz besonders um die der führenden Coaching-Unter-
Belange von sexuellen Minderheiten nehmen in Norddeutschland
aber nicht nur an Führungskräfte.
Welche Angebote haben Sie
außerdem?
Wir bieten individuelle Trainings und
Coachings zu verschiedenen privaten
und beruflichen Themengebieten, die
jeweils individuell am Bedarf ausge-
Coaches & Trainer im Karrierecenter City-Süd: Jörg Oswald, Inga Reineke, Corinna
richtet werden. Damit richten wir uns
Lütsch, Nadine Sperling
an alle Menschen, die Veränderung
Warum ist es für viele homosexu- inneren Einstellungen und Werte le- und Wachstum wünschen – von Schü-
elle Arbeitnehmer in wichtigen ben. Unsere Tätigkeit als Coach und lern bis hin zu Führungskräften, von
Positionen nach wie vor so Trainer zeigt uns, dass das Streben Einzelpersonen, Teams bis hin zu Un-
schwierig, sich offen zu ihrer nach Glück und Anerkennung wichti- ternehmen.
Sexualität zu bekennen? ge Triebfedern eines jeden Menschen Zusätzlich bilden wir zum (Business-)
Wird zum inzwischen 7. Mal verliehen
Die meisten Führungskräfte haben sich sind. Wer unter Leidensdruck steht, Coach und/oder Trainer aus. In der
kümmern. Bei der letzten Preisver- ihren Karriereweg langwierig und unter bricht irgendwann aus dem Kerker aus Trainer-Ausbildung wird pädagogisch-
leihung vor zwei Jahren gewannen bestimmten Voraussetzungen erarbei- oder erliegt diesen Zwängen und frisst psychologisches Grundwissen vermit-
erstmals zwei Firmen: die Commerz- tet. Eine Voraussetzung ist nach wie in sich hinein. telt und das Erproben gelernter Me-
bank und IBM. In den Jahren zuvor vor, einem „bestimmten Bild“ in der Was bieten Sie Ihren Kunden an? thoden gefördert. Unsere Traineraus-
gewannen SAP, Volkswagen, die Rolle zu entsprechen. Sie leben ange- T.op M.anagement O.utings (TMO) ist bildungen starten am 10.-12.08.2012
Deutsche Bank, die Deutsche Bahn passt und bedienen die „gängige ein spezielles Coaching für Fach- und (berufsbegleitend). In der Ausbildung
und die Ford-Werke den Max- Norm“. Was nicht in dieses Bild passt, Führungskräfte mit erhöhtem Leidens- zum Coach bringen wir den Teilneh-
Spohr-Preis. „Die Liste der bisheri- u.a. die sexuelle Orientierung, wird druck. Wenn Sie das Gefühl kennen, mern Coachingwerkzeuge nahe, die
gen Preisträger sowie die hohe Zahl nicht selten von den Betroffenen ver- einer gefühlten Minderheit anzugehö- sie später selbst bei Kunden zum Errei-
eingehender Bewerbungen aus den drängt, geleugnet oder verschwiegen. ren und deshalb schweigen zu müssen chen individueller Ziele einsetzen kön-
Vorjahren spiegeln die Anerken- Ist die Karriereleiter bestiegen und eine oder merken, dass Ihre Lebenslüge sie nen. Die nächste Coaching-Ausbil-
nung wider, die der Max-Spohr-Preis Führungskraft in der Position ange- langsam aber sicher einholt, wissen dung startet am 17.09.2012.
unter Personalverantwortlichen kommen, fällt eine Änderung des vor- Sie, wie ohnmächtig sich diese Situati-
mittlerweile errungen hat“, erklärte gelebten „gängigen“ Bildes schwer. on anfühlt. Wir setzen genau an die-
René Behr, Vorstand Diversity des Warum ist es Ihrer Meinung nach sem Punkt an.
COATRAIN Karrierecenter
Völklinger Kreises. Dieses Jahr findet wichtig, sich als Top-Führungs- Wie umfangreich ist das TMO- Wendenstraße 23, Tel. 24 83
die Preisverleihung am 25. Septem- kraft zu outen? Coaching-Programm? 50 35, www.coatrain.de
ber in Köln statt. Niemand kann auf Dauer gegen seine TMO verbindet individuelles und ver-

尊敬 saygıσεβασμός
повага rispetto
ehteram Respekt!
Ihre SPD Bezirksabgeordneten in Hamburg-Mitte:
Christian Kammeyer (Horn), Frank Ramlow (Billstedt),
Michael Weinreich (Wilhelmsburg),
Anja Keuchel (Wilhelmsburg), Erkan Sahin (St. Pauli),

respeto austus
Dirk Sielmann (St. Pauli), Michael Ranft (St. Georg),
Henriette von Enckevort (St. Pauli),
Thomas Stölting (St. Pauli), Susanne Kilgast (St. Georg),

уважение spoštovanje
Fuat Yavas (Finkenwerder), Tobias Piekatz (Horn),
Fred Rebensdorf (Wilhelmsburg),
Falko Droßmann (Fraktionsvorsitzender),

respect respeito
Kerstin Gröhn (Billstedt), Hakan Demirel (Hamm),
Hendrik Frese (St. Pauli), Wiebke Scheuermann (Horn),
Martina Hamester (Billstedt), Bernd-Peter Holst (Hamm),
Susanne Buhl (Hamm), Ralf Neubauer (Finkenwerder),
Jan Oppermann (Rothenburgsort), Klaus Lübke (Veddel)
und Arik Willner (Innenstadt). [v.l.n.r.]
Ne w s Hamburg

Nicks HiV-kolumNe
Sing 4 Life
Nick arbeitet als
„Medienmensch“
Hamburg singt
im HIV-Bereich.
ganzen Tag über HIV zu reden – von
für die Aidshilfe
Für uns berichtet
er monatlich über wissenschaftlich-medizinischen, „Bühne frei“ heißt es am 24. Sep-
HIV-Themen über soziale und menschenrechtli- tember beim zweiten Sing 4 Life-Fes-
che, bis hin zu juristischen Aspekten tival im Delphi Showpalast. Der
– ohne irgendwann als „HIV-Nerd“ Abend dient einem guten Zweck: der
Gemeinsam das abgestempelt zu werden. Ich finde
es einfach ein spannendes Thema,
komplette Reinerlös aus dem Verkauf
der Eintrittskarten geht als Spende
Blatt wenden und wünsche mir, dass wir auch bei an die Hamburger Aidshilfe. Bei der
uns zu Hause, in unserer schwulen Premiere im Oktober letzten Jahres
Ich bin in den USA, in Washington, Gemeinschaft, viel mehr und viel kamen so 2000 Euro zusammen.
DC, wo in diesen Tagen (22.-27.7.) selbstverständlicher darüber reden Damit das Ergebnis wieder so gut
die XIX. Internationale AIDS Konfe- ausfällt, haben die Organisatoren
renz stattfindet. Und ich möchte ein hochkarätiges Programm zu-
einfach mal ein bisschen schwär- sammengestellt. Genau wie 2011 ist
2 000 Euro kamen bei Sing 4 Life im letz-
men: nicht von der Stadt (von der auch dieses Jahr wieder Orange Blue-
ten Jahr zusammen
ich bis jetzt so gut wie nichts gese- Sänger Volkan Baydar mit dabei.
hen habe), sondern von dem Hier- Auch Musical-Star Wilson D. Mi- Jazz-, Blues- und Gospel-Sängerin
sein, auf dieser Konferenz und auf chaels, bekannt durch den „König Dolores Revels. Veranstalter Byron
der Löwen“, Ken Norris mit seinem van Jones hofft, dass der Delphi
Faible für Jazz, Pop und Gospel sowie Showpalast wieder voll wird. „Dass
Love Newkirk, The Terri Green Project, wir mit den Einnahmen die Aufklä-
Melvin Edmonson, Diana Böge und rung und Prävention rund um die
die Herren SIMPLE erheben zum zwei- Krankheit AIDS unterstützen können,
ten Mal ihre Stimmen für die AIDS- liegt mir besonders am Herzen.“ sagt
Hilfe. Neu dabei sind Inna Rydén, die er. Tickets für Sing 4 Life bekommt ihr
mit „Mamma Mia – Come together“ ab 35 Euro im Vorverkauf, an der
auf Europatournee ging, die große Abendkasse kostet jede Karte 37,50
Jazz-Stimme Kristina Blaha sowie Euro. www.sing4life.de
Fotos: Nicholas Feustel, Tanja Hall

Kongresshalle der Internationalen Aids-Konferenz in Washington


den vielen Vorab- und Neben-Kon- würden. Denn eines der ganz gro-
ferenzen, die stattfinden, wo über ßen Themen hier in Washington ist
20000 Teilnehmer zusammenkom- nach wie vor und immer wieder das
men, Experten, Aktivisten, Men- Stigma, das HIV umgibt. Der Redak-
schen mit und ohne HIV aus aller tionsschluss dieser hinnerk-Ausgabe
Welt, die alle ein gemeinsames Ziel liegt leider vor den eigentlichen Er-
haben: „Turning The Tide Together eignissen der Haupt-Konferenz, des-
– Gemeinsam das Blatt wenden“, so halb mehr beim nächsten Mal.
das Motto der diesjährigen Konfe- www.aids2012.org
renz. Ich find‘s toll, endlich mal den www.msmgf.org/aids2012 Love Newkirk & die Herren SIMPLE bei ihrem gemeinsamen Auftritt 2011

Hamburg-Mitte: Ort der Vielfalt


297.000 Menschen aus 173 Nationen! Wir sind ein Weltanschauung oder sexuellen Identität. Misch
Bezirk der Toleranz und des Respekts füreinander. Dich ein, unterstütze uns mit Deiner Kritik, Deinen
Wir arbeiten hart daran, dass das so bleibt. Ideen, Deiner Kreativität. Lass uns gemeinsam
Hilf uns, weiter für ein weltoffenes und friedliches daran arbeiten, unsere guten Nachbarschaften zu
Zusammenleben aller Menschen in unserer Stadt zu stärken. Sprich uns an:
sorgen – gleich welcher Nationalität, Religion, www.spdfraktion-hamburg-mitte.de
Hamburgs Herz.
Ha m bur g N ews

Hamburger in Mein
Kopenhagen erstes Mal
30 Jahre CSD Bundesliga startet
Chris Lambertsen ist Fotograf Ab dem 24. August rollt wieder der
– ein ganz besonderer Fotograf. Er Fußball. Auch Thorsten Lesch, Mit-
hat seit Anfang der achtziger Jahre glied der Volksparkjunxx fiebert dem
zuerst die Proteste und dann die Saisonstart entgegen. Er erinnert sich
CSD-Paraden in Hamburg mit der an sein erstes Mal:
Kamera begleitet und unzählige Ein schwül-warmer Spätsommertag:
Momente festgehalten. Daraus Meine größte Sorge bestand darin,
entstanden ist das Fotobuch dass die neuen Sneakers deutliche Ge-
brauchsspuren davon tragen könnten.
Aber ich konnte nicht darauf verzich-
ten, das Outfit hatte ich schließlich
bereits Tage vorher zusammengestellt.
Bitte eine Das Ehrensache-Team aus 2011. Dieses Jahr soll es größer werden. Ich erkannte ihn gleich am vereinbar-
ten Treffpunkt an dem neckischen Tri-
Ehrensache che-Teilnehmer zahlen ein reduziertes
Startgeld von nur 14 Euro und treffen
kot mit der Nummer 69. Herzliche
Umarmung. Sollte es etwa wirklich
sich am 27. August sowie am 3. Sep-
passieren? Ist das der Tag, den ich nie
Ein Motiv aus „Schwul-lesbische Sicht-
Alsterlauf gegen Aids tember jeweils um 19 Uhr an der Als-
mehr vergessen sollte? Leibesvisitati-
barkeit – 30 Jahre CSD in Hamburg“ Am 9. September könnt ihr nicht nur on. Ich spüre den Atem und die tas-
für eure Fitness, sondern auch für ei- tenden Hände. Es wird lauter um mich
„Schwul-lesbische Sichtbarkeit -
nen guten Zweck joggen. An dem Tag herum. Die Stimmung ist ausgelassen,
30 Jahre CSD in Hamburg“. Werke
gibt es den inzwischen 23. Internatio- bengalische Feuer lodern, aus den
daraus werden vom 9. bis zum 20.
nalen Alsterlauf. Mit dabei ist zum Lautsprechern tönt der Sommerhit des
August in der Hauptbibliothek in
zweiten Mal das Team „Ehrensache“, Jahres. Und dann liegt er vor mir – im
Kopenhagen aus-
der Förderverein der Hamburger Aids- satten Grün. Endlich Fußball! Live im
gestellt. Nicht zu-
hilfe. Ihr könnt die Gruppe verstärken: Stadion.
fällig: die Pride-
gesucht werden motivierte Sportler, terperle, um sich beim gemeinsamen
Vereine beider
egal ob Anfänger oder Profi, jung oder Training schon einmal kennenzuler-
Städte wollen Auch Lust auf
alt, die sich die zehn Kilometer lange nen. Anmelden könnt ihr euch bei schwulen Fußball?
enger zusam-
Distanz zutrauen. Mitmachen kann Steffen Wächter: www.volksparkjunxx.de
menarbeiten.
jeder der Lust am Laufen hat. Ehrensa- laufgruppe@ehrensache-hamburg.de

HEIN & FIETE


Der schwule Infoladen

20 hinnerk 08.2012
Ne w s Hamburg

READY TO ACT
Benefiz-Tombola
für Hein&Fiete
Jeden Mittwoch verwandelt sich die Wunder-
bar in Hamburgs Wildes Wohnzimmer. Am 1.
August steht die Party allerdings unter einem
ganz speziellen Motto: Ready to Act. Veranstal-

Fliegender Teppich
Mit hinnerk auf‘s Horizon Field
Fotos: Henning Rogge, Matteo Napodano, Virtualnights.com

Safety Crew von Hein&Fiete in Aktion. Bei der Benefiz- In der nördlichen Deichtorhalle „schwebt“ aktu-
Tombola ist das Team mit Kondomen & Gleitgel dabei. ell das wohl interessanteste Kunstprojekt der Stadt:
das Horizon Field Hamburg. Weil der Besucheran-
tet wird ab 21 Uhr eine Spendenaktion zu Guns- Das Horizon Field entwickelt sich, an Besucherzahlen ge-
drang so groß ist, wird die eigentlich bis zum 9. Sep-
ten von Hein und Fiete, moderiert von Drag- messen, zum erfolgreichsten Projekt aller Zeiten
tember geplante Installation um eine Woche verlän-
queen Valery Pearl. Auch die Safety Crew ist
gert. Eigens vom britischen Künstler Antony Gomley tember ist das Horizon Field Hamburg abends exklu-
natürlich mit dabei. Verlost werden bei der Tom-
für die Deichtorhallen entworfen, erwartet den Be- siv für euch geöffnet. Hinnerk verlost für die spezi-
bola jede Menge Preise, zum Beispiel ein Wo-
sucher eine weite, schwarze, spiegelnde, schweben- elle Führung 30 Plätze. Wenn ihr dabei sein möch-
chenende „oben ohne“ im
de Ebene, siebeneinhalb Meter über dem Erdboden. tet, schickt bis zum 15. August eine Mail an verlo
Cabriolet. Die Erlöse gehen
Die leicht schwingende Fläche hängt lediglich an sung@hinnerk.de. Stichwort: Deichtorhalle. Das Los
als Spende zu 100 Prozent
dünnen Stahlseilen – Besucher erfahren darauf ein entscheidet, viel Glück!
an Hein&Fiete. Nach der
völlig neues Gefühl der Grenzenlosigkeit. Dank der
Tombola steigt dann die Par-
riesigen Fensterfronten der Deichtorhalle scheint es,
ty, bei der sich drei DJs ab- Horizon Field Hamburg
als ob ihr bis zu einem weit entfernten Horizont Deichtorhalle Nord
wechseln und Hits spielen,
schauen könnt. hinnerk lädt euch ein, die spektaku- www.deichtorhallen.de
die das Tanzherz begehrt.
läre Installation hautnah zu erleben: Am 12. Sep-

ICH WEISS BESCHEID


2012
HAMBURG LE ATH E RPAR T Y 2 0 1 2

Leatherparty
Die Leatherparty 2012 bietet Bewährtes – und ein neues Highlight

Die „Nervenheilanstalt“ am Brandshofer Deich nahe den Elbbrücken ist die neue Location

Die schlechte Nachricht vorweg: in diesem Jahr wird fahren am Freitag Abend ab 20 Uhr Shuttle-
das „Hamburger Ledertreffen“ wieder ohne Schiff für busse ab Toms Saloon.
die Hauptparty am Samstag Abend auskommen müs- Und sonst so? Als weitere Highlights sind
sen. Der Liegeplatz der MS Stubnitz im Baakenhafen die Hafenrundfahrten am Freitag und
fällt wegen Bauarbeiten der U-Bahnlinie 4 weg und Samstag Nachmittag durch den Hamburger
ein Liegeplatz an der Überseebrücke ist schlicht und Hafen zu nennen, genauso wie die Motor-
einfach zu teuer. Die gute Nachricht: Der veranstalten- radausfahrt ins Grüne der Hamburg Gay
de Spike e.V. hat interessanten Ersatz gefunden. Un- Bikers e.V. am Samstag. Das Ziel wird tra-
weit der Elbbrücken, am Brandshofer Deich, liegt die ditionell erst vor der Abfahrt bekannt
„Nervenheilanstalt“. Was sich wie eine psychiatrische gegeben, beim Biker-Frühstück ab
Einrichtung anhört ist ein altes Fabrikgebäude, das als 10.30 Uhr bei Mr. Chaps in der Greifs-
expressionistisches Backsteinensemble 1928/29 für walder Straße.
die „Schlesische Dampfer Companie Berliner Lloyd Diese Events sind von Mittwoch bis
AG“ gebaut wurde. 2008 wurde der Bau sowie das Montag eingebettet in ein vielfältiges
umliegende Areal von einem Kulturinvestor erworben Angebot der schwulen Fetischlocati-
und vor dem drohenden Abriss bewahrt. Mit seiner ons Hamburgs. Von der offiziellen
imposanten Bauweise beeindruckt er nicht nur Archi- Opening-Party mit Buffet am Don-
tekturliebhaber sondern genauso Filmschaffende, nerstag Abend in Toms Saloon,
Kreative und Künstler, für die sich der Ort inzwischen dem BLUF-Welcome-Evening am
einen Namen gemacht hat und seitdem unregelmäßig Donnerstag von Mr. Chaps in der
Kunst- und Kulturveranstaltungen präsentiert sowie Contact Bar, der BLUF-Party am
als Filmkulisse zum Beispiel für Tatort-Produktionen Freitag im Slut Club bis zur Mas-
dient. In dieser, direkt am Wasser gelegenen Location, ter/Slave-Night in der Dominati-
feiert Spike e.V. die Hauptparty der diesjährigen Lea- on am Samstag gibt es eine Viel-
therparty am Samstag Abend. Shuttlebusse fahren ab zahl von (Sex-)Partys. Um das leibliche Wohl
20 Uhr im 20-30 Minuten-Takt vom Toms Saloon zum kümmern sich das Willis am Rathaus, das
Brandshofer Deich und zurück. In der „Nervenheilan- Kyti Voo mit einem Weißwurstfrühstück am
stalt“ wird es dann nicht nur den größten Darkroom Samstag Vormittag und natürlich die sonsti-
geben, den Hamburg je gesehen hat sondern neben ge Gastronomie in St. Georg wie das Café
dem räudigen Charme des alten Fabrikgeländes auf Gnosa. Von Samstag 15 Uhr bis Montag Mor-
zwei Ebenen, Musik von den DJs Teal (Hamburg), Al- gen hat das Toms durchgehend geöffnet und
ban Berg (Berlin) und Kevinfunkt (Hamburg) und einen genauso wie die anderen Läden vermutlich alle
Außenbereich als Biergarten vor Hamburger Hafenku- Hände voll zu tun – laut Auskunft von Spike e.V.
lisse. ist die Nachfrage aus dem In- und Ausland bisher
Neben dieser zweifellosen Hauptattraktion der dies- sehr zufrieden stellend. hinnerk wünscht viel Spaß
jährigen Leatherparty kommt es am Freitag Abend zu – und play safe. Peter Goebel
einer Neuauflage der „Spike Night“ im Catonium am
Stellinger Rangierbahnhof. Diese Fetisch-Location er- Dirk Krüger repräsentiert als Mr. Leather
freut sich seit Jahren großer Beliebtheit, auch hierhin Hamburg 2012 die Hamburger Fetischszene
L E ATH E RPAR T Y 2 0 1 2 HAMBURG

Hafenfahrt
Auch wenn die „Party auf dem
Schiff“ dieses Jahr nicht stattfindet,
so bleibt dem Hamburger Ledertreffen
sein maritimer Charakter erhalten. Am
Freitag (15 Uhr) und Samstag (13 und
15 Uhr) können Touristen und Einhei-
mische für 10€ den Hamburger Hafen
auf dem historischen Polizeiboot „El-
be 27“ erleben. 1959 in Dienst gestellt
und 1993 ausgemustert, wurde es für
Streifenfahrten, Absperrungen und
Sicherung von Gefahrenstellen auf
dem Wasser, Rettung von Personen bis
hin zu Eskortierung von Staatsgästen
eingesetzt. Heute dient sie zu Muse-
umsfahrten und Filmaufnahmen. An-
meldung unter Telefon 70707630.

Catonium
Seit fünf Jahren bewährt sich nun
schon das „Catonium“ als Location
für die Freitags-Party des Ledertref-
fens, die „Spike Night“. Am S-Bahn-
hof Stellingen gelegen ist das „Cato-
nium“ auf mehreren weitläufigen und
verwinkelten Etagen eine faszinieren-
de Welt für Fetischspielarten der un-
terschiedlichsten Art. Auf dem Mainf-
loor legen die DJs Teal (Hamburg),
Alban Berg (Berlin) und Kevinfunkt
(Hamburg) auf. Die Dachterrasse mit
tollem Ausblick auf den Rangierbahn-
hof Stellingen ist in diesem Jahr BLUF-
Area und nur mit diesem Dresscode
betretbar (Breeches, Leather, Uniform).

Motorrad
Die Hamburg Gay Bikers sind eine
Gruppe von schwulen Motorradfah-
rern aus Hamburg und Umgebung.
Zwischen April und Oktober startet
die Gruppe zu diversen gemeinsamen
Ausfahrten, teils mit Übernachtung.
Ein Mal im Monat trifft man sich zum
Stammtisch im Slut Club. Seit Jahren
Tradition ist die Motorradausfahrt ins
Grüne zum Ledertreffen, dieses Jahr
am 18. August. Treffpunkt ist um
10.30 Uhr bei Mr. Chaps zu einem ge-
meinsamen Frühstück, Abfahrt ist um
Fotos: Peter Göbel, Attlia Erüstün, Bernd Sterzl, Catonium

12 Uhr und Rückkehr gegen 18 Uhr


beim Slut Club, der zur Stärkung ein
„Leather-Dinner“ bietet.

Leatherparty Hamburg 2012


15. bis 20. August 2012. Eintritt „Spike Programm aller Veranstaltungen der
Night“ Freitag 17.08. 20€ Vvk, 25€ AK; Spike Leatherparty 2012 findet sich in
Eintritt „Nervenheilanstalt“ Samstag diesem hinnerk auf den Seiten 46-48
18.08. 30€ Vvk, 35€ AK, Kombiticket oder unter www.spike-hamburg.de
Freitag und Samstag 40/45€. Vorver-
kauf Mr. Chaps, Hein&Fiete, Buchla-
den Männerschwarm, Boutique Bizar- Ledertreffen 2012
re oder Ticketscript auf www.spike- Veranstalter: Spike e.V.
wwwww.spike-hamburg.de.
hamburg.de. Das vollständige

hinnerk 08.2012 23
PoP the FLoor @
Prinzenbar Allein
AU S g ehen B e autiful Pe oP l e die schznuckelige Lo-
cation auf St. Pauli
lohnt sich zum Feiern, wenn dann
noch DJ Berry.e und Miss holly
Day zur Party rufen, gibt es für
viele kein halten mehr. Die letzte
Fete stand unter dem Motto „Su-
per-hero-edition“ und wie auf
den Bildern unschwer zu erkennen
ist, wurde dies auch in die Tat um-
gesetzt. Tolle Party! Wir sind ge-
spannt, was sich die kreativen
Köpfe als nächstes ausdenken.

136 Grad Die wöchentliche


Feiergarantie bekommt ihr im
wohl beliebtesten schwulen Par-
tykeller der Stadt: dem 136°.
Jeden Samstag legen ab 23 Uhr im Clübchen,
wie die Location liebevoll genannt wird, die
gerade angesagtesten DJs der Szene auf.
Wie zum Beispiel De La Torre (Foto), der für
uns trotz voll em Körpereinsatz am Pult kurz
Zeit hatte, mit einem strahlenden Lächeln in
die Kamera zu gucken.

Love PoP @Kir Diese Party


ist immer eine sichere Bank.
Jeden Mittwoch lohnt sich ein
Besuch in der Barnerstraße
und wenn dann noch Resident-DJ Sven
enzelmann an den Plattentellern steht,
ist eine gute und amüsante Party so gut
wie vorprogrammiert. Das Publikum ist
sehr gemischt, vorrangig hat hier aber die
jüngere generation das Sagen und die
feiert gerne mal bis zum Morgengrauen.

24 hinnerk 08.2012
GaY GaY @doCKS Die zweite
Ausgabe der Partyreihe sollte
eigentlich erst im herbst
stattfinden. gut, dass die
Pläne für die Summer-garden-edition über
den haufen geworfen wurden. nicht nur
die DJs, wie Tobicé (Foto), hatten ihren
Spaß, auch das Publikum kam richtig auf
seine Kosten und so wurde die nacht kur-
zerhand zum Tag gemacht und das Docks
erlebte ein Mal mehr eine coole Party!

PinK inC @ParK CaFÉ


normalerweise im Schmidt‘s
Tivoli zu hause schlug
hamburgs größte regelmäßig
stattfindende Partyreihe ihre Zelte in
Planten un Blomen auf. Vielleicht gerade
weil der Sommer bislang größtenteils ins
Wasser fiel, wurde für zumindest eine
nacht Urlaubsfeeling herbeigezaubert,
inklusive einem BBQ und Open Air-Bereich.
Und obwohl Petrus nicht durchgängig
mitspielte war es ein rauschendes Fest.
AU S GEH EN PAR T Y

Tierischer
Party-
Danger!
Das legendäre Front
wird wiederbelebt
Das „Front“ war der
erste House-
August
CSD und Ledertreffen bescheren uns
b der Rep ubl ik und der heute noch
Clu DJ.
is Dlu gos ch der erste Resident- eigentlich schon ein Partyhighlight nach
erfolgreiche Bor 199 7 gin gen die
ges chr ieb en!
Dort wurde Geschichte dem anderen. Aber auch neben diesen
Fotos: istockphoto.com, Rüdiger Trautsch, Aglaja Brix

h nur für ein e


sie, wenn auc
Lichter aus, jetzt sollen leu cht en. Vie-
Nacht und nicht am selb
en Ort , wie der Großevents hat der August eine Menge zu
ühl
ling, Flair und Lebensgef
le von damals wollen Fee e, Bar . Un d eine bieten. So wird dem Charme des Kult-
, Ga rde rob
aufleben lassen: DJs, Tür auf
Platten von früher warten clubs „Front“ neues Leben eingehaucht
beachtliche Menge der Fro nt- Clu b inz wi-
dam alig e
ihren Einsatz. Weil der ein er and ere n (siehe links), in Altona wird eine neue
sieht, wird in
schen ganz anders aus eie rt. Der Na-
Location im Brandshofer
Dei ch 114 gef Partyreihe für Gays & Friends, „Àtame“,
! Das
nell gefunden: Danger
me für die Party war sch Clu b, die dann ins Leben gerufen und die beliebte „Dare!“
Sch ilde rn im
stand damals auf den grö ßte n war.
aufflackerten, wenn die
Ekstase am gibt es ab sofort zweifach! Die CSD-
wie sie es in Ham bur g so
ty,
Freut euch auf eine Par Partys findet ihr auf den Seiten 6 bis 9.
, 22 Uhr
nicht mehr gibt! 25.08.
Euch viel Spaß beim Feiern!

26 hinnerk 08.2012
PAR T Y AU S G E HE N

Gay Factory
Jubiläum im August

Pop The Floor


Loveboat Edition
Eisberge und Celine Dion waren Erst im April feierte die Partyreihe
gestern: jetzt kommt die Pop the ihren 18. Geburtstag, jetzt kommt das
Floor Loveboat-Edition in die Prin- nächste Highlight: Am 11. August
zenbar. Meerjungfrau Miss Holly steigt die 150. Gayfactory. Die Party
Day und Captain Berry.E wollten steht unter dem Motto „Küstenjungs
vorab nicht alles verraten, nur so & Küstendeerns“. Euch erwarten sexy
viel: euch erwarten ein Wellenritt Matrosen, die euch mit Shots und
durch den Pop-Ozean und jede Stangeneis versorgen und an den
Menge Schwimmflügel. Leinen los Turntables legen die Resident-DJs Frau
heißt es für alle Matrosen, Seemän- Hoppe und Sven Enzelmann Pop-,
ner und Piraten am 18. August ab House- und R’n’B-Tracks auf. Die Party
23 Uhr. Mit günstigen acht Euro startet um 22 Uhr. Eintritt: zehn Euro.
Eintritt seid ihr dabei.

Dare! geht’s mit


DARE! – the
Jetzt im Doppelpack 80s Club for
Das Partyleben wird noch bun- Gays & Fri-
ter: pünktlich zum 5. Geburtstag ends im 13. Stock über der Bar Ros-
gibt es den Event jetzt doppelt. Am si weiter. DJ Matt Dare und Special
10.08. heißt es DARE! at Thalia. In Guest Timo versorgen euch mit den
der renovierten Theater-Bar, dem besten Tracks des Jahrzehnts: von
Nachtasyl, tanzt ihr zu Pop & Wave, Human League bis Madonna, von
Italo Disco und Dance Classics. Start Depeche Mode bis Yazoo. Auch hier
ist um 22 Uhr. Eine Woche später geht´s um 22 Uhr los.

FLYER ALARM
Think of the Tante Paul
Children Komet
Offen Sa. 25.08.
Sa. 25.08 Hier sind alle richtig, die mit gro-
Die Sommerpause ist vorbei und ßen Partyevents nichts anfangen
DJ So Called Friend lädt erholt zur können. Im Komet in der Erichstraße
nächsten „Think of the Children“ in gibt es Punk, Schlager, Rock, Electro,
die Silbersackstraße. Wie gewohnt Wave und Country auf die Ohren –
geht es nicht um sehen und gesehen dieses Mal von den DJs Timo und
werden, nicht um eine üppige Deko. Gevatter Stock. Die Schwulesbitch-
Hier wird einfach zu bester House- queerkiezparty beginnt um 22 Uhr.
musik gefeiert. Start: 23 Uhr Motto: Perücken – wear a wig!

Mis Shapes Café Bukarest


Molotow Hasen-
Fr. 3.08. schaukel
Sa. 18.08.
Die DJs Martha Hari
& Johannes D. Täu- Hochgepitch-
fer starten mit euch am CSD-Wo- tes Plattendrehen & Tanz: ist der
chenende in die zweite Jahreshälfte. gute Vorsatz der Café Bukarest-Par-
Auftakt ist heute im Molotow auf ty. Heute wird dieser ab 22 Uhr in der
dem Kiez und zwei Wochen später, Silbersackstraße in die Tat umge-
am 17.08., legen sie dann im Turm- setzt. Auf die Ohren bekommt ihr
zimmer des Uebel&Gefährlich nach. Soul, Ska, Indietronics, Homohop,
Dann mit Unterstützung von Mi- R&B, Electro – gemixt von Monsieur
chael von Fischbach aus Berlin. Schneider & Le Danse Russe.

hinnerk 08.2012 27
AU S GEH EN PAR T Y

montags dem 1. immer mittwochs lädt die neu


Ein besonderer Montag im August wird eröffnete Newessbar in Altona in der
der 20. Zum Ausklang des diesjährigen Bahrenfelder Str. 221 von 20 bis 23 Uhr
Ledertreffens sind noch etliche Touris- Gays and Friends zu chilliger Musik und schoss (18 bis 3 Uhr, auch samstags).
ten in der Stadt und damit gibt es für Cocktails. Im Slut Club heißt es ab 20 Am 10. ab 23 Uhr gibt es wieder Love
einen Montag gute Gelegenheit, ande- Uhr Cheap&Sexy Wednesday (2for1). Pop-Weekend im Kir.
re Gesichter als die üblichen zu treffen. Im Contact gibt’s die Underwear-Party
Zum Beispiel im Toms Saloon bei 2-4- „Horny“ (20 bis 24 Uhr), in der Men’s
samstags
Am 4., dem Tag der CSD-Parade, lässt
1 (ab 22 Uhr), im Slut bei „Last Shout“ Heaven Sauna ab 18 Uhr die sexy
es sich gut Vorglühen vor dem Buchla-
(ab 20 Uhr) oder in der Contact Bar (ab Swinger-Night für Männer und Frauen,
den Männerschwarm beim Sektfrüh-
20 Uhr), Ansonsten: Der offene Stamm- Homos, Heteros und Bis, ab 21 Uhr in
stück ohne Frühstück (eine Grundlage
tisch der Aids-Seelsorge für Schwule der Domination den Domination Club
sollte man an diesem Tag tunlichst zu-
trifft sich um 20 Uhr im Extratour. Und mit wechselnden Motti (am 8. für sexy
hause schaffen) oder in der Generati-
ab 22 Uhr gilt wieder 2-4-1 im Toms Skins und Punks) und am 1. im Sport-
on Bar (beide ab 10 Uhr geöffnet). Das
Saloon mit David, German Mr. Leather platz der nackte Stammtisch von fünf
Willis am Rathaus feiert am CSD-
2010. Gayromeoclubs (ab 20 Uhr).
Wochenende drei Tage ab 12 Uhr seine
dienstags donnerstags CSD-Party. Ebenfalls am 4. legt Tobicé
Am 14. geht es mit der Kulturzeit der Am 2. gehen die Pink Panther, eine bei der CSD-Party in der Wunderbar
Aidsseelsorge um 14 Uhr (Treffpunkt Gruppe des mhc für Männer über 50, auf (ab 22 Uhr). Am 11. trifft sich mor-
St. Georgskirche) nach Planten un im Rahmen der Pride Week zum Was- gens um 8.50 Uhr die Outdoor-Gruppe
Blomen. Ebenfalls am 14. ruft Ricardo serlichtkonzert zu Planten un Blomen von Startschuss vor dem Reisezen-
M. zum Sommerloch-Bingo ins Café (Treffpunkt 21.30 Uhr U-Bahn Ste- trum im Hauptbahnhof. Es geht zu
Gnosa (19 Uhr). Am 21. feiert das Da- phansplatz). In der Contact Bar gibt einer Wanderung an an die Ostsee.
niels seinen 9. Geburtstag mit Begrü- es nach der Julipause das Quiz mit Ru- Ebenfalls am 11. feiert die Extratour
ßungs-Sekt, kaltem Buffet und Show- di und Sally im August gleich zwei Mal. ihr 23-jähriges Bestehen und Micco öff-
programm (ab 21 Uhr). Am 28. veran- In der Pride Week am 2. zum Thema net an diesem Tag wieder den Keller an
staltet der Männerschwarm Verlag an- „Queeres Leben“ und am 9. unter der Alster zur „Sexplosion Nacktparty“
lässlich seines 20. Geburtstages im Li- dem Motto „Fashion Victims“ mit Fra- (Adresse im Gayromeo-Club „sexplosi-
teraturhaus im Schwanenwik um gen zu Vivan Westwood, Karl Lager- on-hh“ erfragen, ab 20 Uhr). Und am
19.30 Uhr einen Abend über Stephen feld und anderen Ikonen der Glanz- 18. legt Mr. Philly „Musik ist Trumpf“
Spender’s Roman „Der Tempel“. Hierin und Glitterwelt (jeweils 20 Uhr). „Slea- im La Strada auf.
beschreibt der aus England stammende zy&Easy“ im Slut Club und „Sex!!! sonntags
schwule Autor seine Erfahrungen im Just in shorts or naked“ im Sportplatz
Am 5. lädt Verdi zu einem thematischen
Hamburg der Dreißiger Jahre. Ansons- (beide ab 20 Uhr) sind die places-to-be
Rundgang „Die homosexuellen Häftlin-
ten dienstags business as usual: Beer am Donnerstag für Sex.
ge“ durch das KZ Neuengamme (14
Bust im Contact (Biere zum halben
Preis ab 22 Uhr) und Junxtag in der
freitags Uhr). Ebenfalls am 5. feiern das Bellini
Am 3. lässt es sich der CSD-Parade gut (19 Uhr), die Generation Bar (21 Uhr),
Men’s Heaven Sauna für Jungs bis 35
entgegenfeiern im Toms Saloon, im die Wunderbar (22 Uhr) und Toms Sa-
für 8€.
Slut Club mit Shots für 1€ (beide ab loon (22 Uhr) den Abschluss der Pride
mittwochs 22 Uhr) und in der Contact Bar ab Week. Am 26. gastiert das Café Bukarest
Am 1. ab 21 Uhr präsentiert die Wun- Mitternacht. Der Sportplatz bietet wieder im Café Munck (14-18 Uhr).
derbar im Rahmen der Pride Week das zum CSD-Freitag am 3. eine Under- Und traditionell wie jeden Sonntag: Der
Wilde Wohnzimmer als große Tombo- wear-Party, die Contact Bar jeden Slut Club mit Sexpartys mit wechseln-
la-Spendenaktion „Ready-to-Act“ für Freitag die traditionelle Nacktparty, die den Motti oder die Contact Bar zum
Hein&Fiete. Mit dabei als Moderateuse Domination Fetischpartys (beide ab alternativen „Tatort“, einer Sexparty mit
Valery Pearl, die Hein&Fiete Safety- 20 Uhr) und nach gutem Start im Juli dresscode mindestens Oben ohne, am
Crew und die Wuba-DJs Frau Hoppe, die Men’s Heaven Sauna Schaum- 26. unter dem Motto „Darkroom“ in
Sunshine, Morex und Merte Rox. Ab partys in der Dampfsauna im Unterge- totaler Dunkelheit (ab 18 Uhr). pege

28 hinnerk 08.2012
Ausg eh e n Gas tro-K ri t i K

bagel brothers
sandwich restaurant

Best
bagels
and
coffee
Neu bei uns: brothers roast Ein nicht nur optisch leckerer Salat – zubereitet in der offenen und manchmal „in Flammen stehenden“ Küche

Ein Gaumenschmauß
Hinnerk
Die hinnerk-Gastrokritiker haben den Chilli Club in der Hafencity

buy one coffee unter die Lupe genommen. Ergebnis: Daumen hoch!

get one free Selbst an einem lauen Sommerabend, und es


waren derer dieses Jahr noch nicht viele, erinnert
das architektonische Schmuckstück Hamburgs, ge-
derzeit mal wieder nichts Gutes, der Blick in die Kar-
te umso mehr. Doch dieser wird erst einmal abge-
lenkt, da die asiatischen Küche im Cilli-Club offen-
Eine Kaffeespezialität kaufen, nannt Hafencity, an eine Oper von Korngold – ge- bar ein Anziehungspunkt für stadtbekannte Homo-
eine gratis* dazu bekommen! nauer gesagt: „Die tote Stadt“. Irgendwie hat man sexuelle ist, die sich hier mit jungen Herren treffen
* die Günstigere. Gültig nur in den Bagel das Gefühl, man sei in einem Museum für Modernes – deren Beziehung zueinander allerdings für unsere
Brothers Restaurants in Hamburg: Gänsemarkt- Bauen unter freiem Himmel beiden tratschwütigen Tes-
passage, Osterstraße 9, Ottenser Hauptstraße – und das kurz vor Laden- Das Sushi-Sashimi-Schiff ter nicht näher und schon
7, nicht gültig im Lieferservice oder in Verbindung
mit anderen Aktionen 1+1. Keine Kopien.
schluss. Pulsierendes Leben
ist anders. Aber „positive
ist der helle Wahnsinn gar nicht befriedigend ge-
klärt werden kann. Dreist
thinking“, die beiden Herren wollen endlich mal ei- und blöd fragen will man ja auch nicht. Das heißt:
gültig bis zum 30.11.12 nen ruhigen Abend genießen. Themen gibt’s genug, Will man schon, aber wie sieht denn das aus!
leider traurige: die Selbstmorde von Margot Werner Passend zur maritimen Hafenatmosphäre und dem
und der FDP. pittoresken Sonnenuntergang über der Elphilharmo-
Der Chilli-Club am Sandtorkai ist dafür ein idealer nie – dafür eignet sie sich auf jeden Fall jetzt schon!
Hinnerk Ort (für ruhige kulinarische Abende, nicht für Selbst- – beginnen Herr Ansorge und Herr Bott ganz ku-

buy one bagel morde!) – auch wenn hier mehr Menschen versam-
melt sind, als wahrscheinlich im ganzen Stadtteil
schelig mit einem Sushi-Sashimi-Schiff für Zwei. Und
die kleine hölzerne Dschunke, die den beiden da auf

get one free zusammen. Der Blick von der Terrasse des Restau-
rants auf Hamburgs prachtvollste Bauruine verheißt
den Tisch fährt, ist der helle Wahnsinn: Neben den
Klassikern vor allem die im knusprigen Tempura-

Ein Bagelsandwich kaufen,


ein Sandwich gratis* dazu! Das Sushi-Schiff
* das Günstigere. Gültig nur in den Bagel (links) ist eines der
Brothers Restaurants in Hamburg: Gänsemarkt- kulinarischen High-
passage, Osterstraße 9, Ottenser Hauptstraße lights im Chilli Club.
7, nicht gültig im Lieferservice oder in Verbindung Ausgestattet ist es mit
mit anderen Aktionen 1+1. Keine Kopien. mehreren, vom Gast
selbst ausgewählten,
gültig bis zum 30.11.12 frisch zubereiteten
Variationen.

www.bagelbrothers.com
Gas t r o-K ri t i K Au s geh e n
Wenn einer
sagt: »schnell
oder frisch?«
sag ich:
»Beides.«

Patrick,
Stammgast im
Jim Block
Jungfernstieg
Bei schönem Wetter ein Hit.
Von der Terrasse aus habt ihr
einen tollen Blick auf die
Elbphilharmonie

Nicht nur das Essen,


auch der Chilli Club
selbst glänzt dank des
guten Geschmacks der
Einrichter.

mantel gebackenen diversen Fisch-Reis-Röllchen in frieden stimmen. Eigentlich hätten die ersten beiden
abwechslungsreichen Zutaten-Kombinationen. Da Gänge zur Gaumen- und Magenbefriedigung voll-
Herrn Bott die Vorzüge Bangkoks nicht bekannt ends ausgereicht, aber – wie schon gesagt: „Sooo
sind, genießt die gleichnamige Nudelsuppe dann lecker!“ Aufs Dessert wurde dennoch verzichtet. Es
doch der Kollege, und vergnügt sich selbst mit der ist ja schließlich so etwas ähnliches wie Sommer und
Kokos-Zitronengras-Terrine mit Hähnchenbrust – die die textile Kaschierung entsprechend knapp – und
Begeisterung steigert sich. Herr Bott ist seit kurzem, wie Herr Ansorge ja schon
Ach ja, gut gemeint und angemerkt: die roten Chili- seit Jahren, über 40!
Schoten hinter den Gerichten auf der Speisekarte
sind kein grafisches Gestaltungsmittel, sondern Chilli-Club
durchaus ein ernstgemeinter Hinweis – wie Herr An- Am Sandtorkai 54
sorge beim Roten Rinder Curry mit Entrecote-Strei- Tel.: (040) 35 70 35 80
fen feststellen und mit einem großen Glas Chardon- www.chilliclub.de
nay ablöschen muss. Herr Bott kämpft unterdessen
bereits mit dem Peking Duck Wok mit knackfrischem
Gemüse – hin- und hergerissen zwischen „schon
satt“ und „aber so lecker“. Was man in der Hafen-
city nämlich eher nicht vermutet: das Preis-Leis-
tungs-Verhältnis stimmt, die Portionen sind reell und
können selbst ein Fressmonster wie Herrn Bott zu-

Ulf Ansorge (r.) ist gebürtiger Hamburger. Der Redak-


teur, Moderator und Reporter ist Präsentator von SAT.1
Fotos: Christian Ewert

17.30 live und auf Klassikradio zu hören. Mirko Bott (l.)


lebt seit 1997 in Hamburg. Er begann als freier Regisseur
und Autor, inzwischen ist er Programmchef von
Schmidts TIVOLI und Schmidt Theater. Zusammen sind
sie unsere hinnerk-Gastro-Kritiker, die sich monatlich für
uns und euch durch ein Hamburger Restaurant testen.

7 x in Hamburg, z.B. in der Kirchenallee 37


1 x in Hannover, direkt am Kröpcke
www.jim-block.de
K u ltu r Bi ldBand

My Heart
belongs to Daddy!
Blade T. Bannons Männer
wissen, wo‘s langgeht
Blümchensex kann man sich bei den den 90ern erfolgreich an diversen Mr. Leather-
Kerlen, die sich Blade T. Bannon vor die Wahlen teilgenommen hat, bereits ein Buch
Kamera holt, so gar nicht vorstellen. Im geschrieben: „My Mentor, My Guide: A Hand-
Gegenteil: diesen strammen Männern book for Daddies and Boys for the New Gene-
scheint das Testosteron förmlich aus ration“. Mit seinem Fotoband „Daddy Hunt“
allen Poren zu fließen und entspre- liefert er nun gewissermaßen die fleischge-
chend zupackend und dominant dürf- wordenen Männer-Fantasien zu seiner aus
te es da auch beim Sex zu gehen. Wie reichlich Praxiserfahrung gespeisten Ge-
es ist, sich mit ganzer Lust und allen brauchsanleitung: jede Menge Männer mit
Sinnen einem kräftigen Hulk zu unter- massig Muskeln, prallen Hintern und haariger
werfen, darüber hat Bannon, der in Brust in Jocks, Harness und Leder.

32 hinnerk 08.2012
Bi l d B and K ult ur
Fotos: Bruno Gmünder

„Daddy Hunt“ Blade T.


Bannon, 176 S., 24,95 Euro
(Bruno Gmünder Verlag)
www.bladetbannon.com

hinnerk 08.2012 33
K u ltu r Musik

Pet Statham
Der Frontmann der Bärenband
Bearforce One wandelt nun auf Solopfaden

Ein schwuler Partyspaß, mehr schien nummern hört man an, dass viel Zeit
es anfangs nicht zu sein. Eine Handvoll und Liebe in sie investiert wurde.
gestandener haariger Kerle frönte ihrer So seriös, dass er künftig nur noch
Sangeslust. Mit Bearforce One, der zugeknöpft auf die Bühne ginge, ist
weltweit ersten Bären-Pop-Band, revo- Statham allerdings nicht geworden.
lutionierten sie zwar nicht unbedingt Ob auf dem CD-Cover oder im aktu-
die musikalische Welt, gehörten aber ellen Video – Statham weiß, was er zu
bald zum festen Bestandteil der nieder- zeigen hat. Nicht von ungefähr schaff-
ländischen Gay-Pride-Veranstaltungen te er es bei der Wahl zum International
und Ledertreffen. Ihre sexy Videos Mr. Leather in Chicago auf Platz 2,
schließlich machten 2008 Bearforce wurde vom flämischen Modemacher
One und ihren 80er-Jahre-Pop in ganz Walter van Beirendock auf den Lauf-
Europa und den USA bekannt. steg geholt und stand für Fotografen
Jede Party ist allerdings irgendwann und Maler wie Erwin Olaf und Jan Beu-
mal vorbei. Pete Statham, musikali- tener Modell.
scher Kopf und Frontmann der Truppe, Abseits des Showbiz kennt Statham
ist auch nach der Trennung der Band allerdings noch ein anderes Leben: er
am Ball geblieben. arbeitet seit vielen Jahren als Gefäng-
Auf seinem jetzt veröffentlichten Solo- nisseelsorger.
album „Uplifted“ herrscht zwar auch Pete Stahams CDs sind über seine
weiterhin der Geist des Electro-Wave- Website www.pete-statham.nl zu be-
Pete Statham aus Amsterdam: Popmusik, doch sowohl seinen Balla- ziehen. Dort gibt’s auch jede Menge
Harter Kerl mit samtener Stimme den wie den energiegeladenen Tanz- Videos ...

R‘n‘B Disco/R‘n‘B Singer/Songwriter-Pop allen Perioden seiner steilen Karriere,


während zweier Shows in Kopenha-
Frank Ocean Tyson Anthony & The Johnsons gen: mit vollbesetztem Symphonieor-
chester. Hegartys betörend schöne
Stimme umhüllt von einem mächtigen
Streicherteppich: Ein Ereignis. Dann
„Channel gibt es noch einen Live-Track, wie es
Orange“ „Die On The „Cut The World“ ihn wohl noch nie auf einer Pop-CD
(Def Jam/ Dancefloor“ (Beggar’s Group gab. Der sonst recht introvertierte He-
Universal) (Universal) / Rough Trade) garty philosophiert gut aufgelegt sie-
ben spannende Minuten lang über
Da muss die sonst so hartgesot- Spätestens seit Thomas Hermanns Einen einzigen neuen Song spen- Homosexuelle und Transgender, ihr
tene, homophobe Hip-Hop-Welt Buches „für immer d.i.s.c.o.“ sollte diert Anthony Hegarty für sein fünftes Verhältnis zur Kirche und plädiert für
erst einmal kräftig schlucken. Erst dies zum schwulen Grundwissen aller Album. Entstanden ist „Cut The mehr Matriarchat in dieser Welt.
outet sich Frank Ocean im Juli in ei- Nachgeborenen gehören: Die Disco- World“ für Robert Wilsons Perfor-
nem offenen Brief auf seinem Blog musik samt farbigem Funk, Glitter und mance-Stück „The Life and Death Of Anthony & The Johnsons
„Cut The World“, www.
bei der Plattform Tumblr und erntet gellend-hohen Vocals ist eine Erfindung Marina Abramovic“. Aufgenommen, antonyandthejohnsons.com
dafür in den USA quer durch die Rei- des schwulen Underground. Einer der wie auch die neun weiteren Songs aus
hen Respekt. Und dann zeigt der größten Disco-Legenden der Gründer-
24-Jährige, bislang Mitglied des L.A.- Generation, der ultimativen Disco-
HipHop-Kollektivs Odd Future Wolf Queen Sylvester („You Make Me Feel
Gang Kill Them All, auf seinem Solo- (Mighty Real)“), erweist Tyson nun eine Scout
debüt eine völlig neue musikalische respektvolle Referenz. Der 27-jährige DJ Marquez
Seite. Denn Ocean überraschte mit Londoner Songwriter singt in markan-
melancholischem R & B, ohne sich
allerdings damit den Radiocharts an-
tem Falsett zu dance-floortauglichem
House- und Electrosound und erinnert
Turntable Charts
Im August aktuell auf dem Dancefloor
zubiedern und stellt in seinen Texten mit seinen 80er-Jahre-Anleihen auch
überkommende Geschlechterver- an die queeren Hits mit Jimmy Somer-
hältnisse infrage. Dass da immer ville, ohne damit eine simple Retro-
➊ Alex M. – Saturday Nite (Gordon & Doyle Remix)
wieder diffizile Gefühle unter Män- Masche zu bedienen. Tyler erweist sich
➋ Rob & Chris – Mond (CLUB EDIT!)
nern thematisiert werden, lässt nach als eine Art männliche Divenversion
➌ Jennifer Lopez – Goin In
seinem Coming-out nun natürlich von Billie Ray Martin, die sich jederzeit
➍ Havana Brown – We Run The Night
auch ganz andere Lesarten zu. ihrer theatralischen Gesten bewusst ist.
➎ Afrojack ft.Shermanology – Cant stop me
➏ Plastik Bass Feat. Seaside Clubbers – Discotetris (Gordon & Doyle Remix)
Frank Ocean Tyson
„Channel Orange“ „Die On The Dancefloor“ DJ Marquez legt auf: • 03.08. Nature One 2012 Festival
www. frankocean.com www.t-y-s-o-n.de • 04.08. Musikinsel CSD Hamburg • 05.08. Musikinsel CSD Hamburg

34 hinnerk 08.2012
Mus i k K ult ur

TickeT AlArm Sean Paul


Patrick Wolf
Kampnagel Dancehall-Time
14. Oktober
im Stadtpark
Der smarte schwu-
Für Sean Paul läuft der Sommer
le Indie-Pop-Jung-
bislang richtig gut. Mit seiner
star aus London
Comeback-Single „Got 2 Luv U
weiß nicht nur, wie
(feat. Alexis Jordan)“ hat der Mann
man mit Make-Up
mit dem markanten Irokesen-
umgeht und sich in Videos insze-
Schnitt im Spätsommer in nicht we-
niert, sondern auch, wie man zu
niger als acht Ländern die europä-
Herzen gehende Songs schreibt.
ischen Top 10 geknackt, und auch
Ganz sicher eines der begehrtes-
das neue Studioalbum „Tomahawk
ten Konzerthighlights im Oktober!
Technique“ flutscht. Der einstige
Jennifer Lopez
o2 World
20. Oktober
Die Popdiva ist zum
ersten Mal auf Deutsch-
landtournee und
selbstverständlich hat
sie bei ihren vier Sta-
coole Briller, schicker Iro
tionen auch die Ham-
burger Fans bedacht. Gralshüter des Dancehall hat gut
Los ging’s mit der „Dance Again“- daran getan, sich musikalisch zu
Worldtour im Juni in Panama City. öffnen. Sein Stadtpark-Konzert ver-
spricht jedenfalls zu einer ausgelas-
Cirque du Soleil senen karibischen Summer-Jam-
o2 World Partynacht zu werden.
11. Dezember
Sean Paul
Für die Hamburger Fans des kana- 30.8., 19.30 Uhr, Stadtpark
dischen Mega-Circus ist 2012 das www.allseanpaul.com
große Jahr. Nach „Alegria“ kommt
nun auch die jüngste Mammut-
show in unsere Stadt: eine spekta-
kuläre Hommage an den King of Simple Minds
Pop Michael Jackson.

Anna Netrebko Jim Kerr & Band mit


& Erwin Schrott einem Sommerspecial
Laeiszhalle
Hits haben Simple Minds reichlich
15. Januar 13
produziert, Songs wie „Belfast Child“
Das Traumpaar des oder „Don‘t You“. Die Glasgower Trup-
Belcanto lässt Klassik-
fans dahinschmel-
zen. Der verführische uruguayi-
sche Bassbariton und die russisch-
österreichische Sopranistin Anna
Netrebko kommen mit Orchester
und Chor in die Laeiszhalle.
Fotos: Warwick Saint, Heiko Prigge, Chris Phelps, EMI/ Martin Hunter

Gossip
Alsterdorfer Sporthalle unverwüstlich und stets im Fluss
16. November
pe ruhte sich allerdings auf den Erfol-
gen nicht aus, sondern machte statt-
dessen die stete musikalische Wand-
lung zum Prinzip. Bei ihrem Hamburger
Open-Air-Konzert, dem Auftakt ihrer
„5 x 5 Live Tour“, präsentieren Front-
sänger Jim Kerr und seine Mannen erst-
mals einen ganz besonderen Rückblick
auf ihre hyperkreativen New-Wave-

2.8. bis 29.9.


und Elektro-Jahre: auf der Setlist finden
Wenn es derzeit einen lesbischen sich nämlich jeweils fünf Songs ihrer
Weltstar gibt, dem wirklich alle zu ersten fünf Alben.
Füßen liegen, dann die grandiose
Beth Ditto. Im Mittelpunkt des Simple Minds
Konzertes wird das neue Gossip- 17.8., 19.30 Uhr, Stadtpark
www.simpleminds.com
Album „A Joyful Noise“ stehen.

hinnerk 08.2012 35
K u ltur K i n o

Ausziehen! Ausziehen!
In Steven Soderberghs Stripperkomödie Channing Tatum (Bildmitte) denkt bereits über eine Fortsetzung sowie eine
gibt’s jede Menge nackte Tatsachen Bühnenversion von „Magic Mike“ nach

Er war jung und brauchte das war für Frauen. Einige der Jungs sind Sie haben „Magic Mike“ auch mit- immer merkwürdig, insbesondere als
Geld. Hollywoodstar Channing Tatum danach allerdings noch in schwule produziert. Welches Zielpublikum Mann. Damals mit 18, 19 habe ich gar
hat in jungen Jahren in einer Männer- Clubs weitergezogen, um dort als Go- hatten Sie denn vor Augen? Frauen nicht so richtig kapiert, was ich da ei-
Stripshow die Hüllen fallenlassen. Ge- go-Dancer zu arbeiten. Ich hab das al- und schwule Männer natürlich, das ist gentlich treibe. Ich hatte einfach eine
meinsam mit Regisseur Steven Soder- lerdings nicht gemacht. Nicht, dass ich ja nun irgendwie naheliegend, oder? ziemlich verrückte Zeit. Inzwischen bin
bergh hat er seine Erlebnisse nun zu etwas dagegen gehabt hätte, aber mich Aber auch meine Heterofreunde hatten ich über 30 und hatte Gelegenheit
einer launigen Komödie mit Starauf- hat einfach nie jemand gefragt. ihren Spaß. Die sehen den Film natür- darüber nachzudenken.
gebot verarbeitet. Hinnerk-Redakteur Wie kamen Sie eigentlich zum lich mit etwas anderen Augen. „Magic Und zu welchem Schluss sind Sie
Axel Schock hat Tatum getroffen. Männerstrip? Ich hatte im Radio da- Mike“ ist eben auch eine Komödie gekommen? Im Tanga zu tanzen ist
Wie sah seinerzeit in Tampa eigent- von gehört. Ich hatte seinerzeit bereits über Jungs, die mit anderen Jungs eine eine ziemlich bescheuerte Idee.
lich das Publikum aus, vor dem Sie zwei Jobs parallel und ich dachte, ein gute Zeit und viel Spaß haben.
getanzt haben? Die Stadt ist paar Extra-Dollar könnten nicht scha- Kommt man sich nicht etwas al- „magic mike“ USA 2012.
schließlich auch für sein schwules den. Ich schlief damals bei meiner bern vor, wenn man den ganzen Regie: S. Soderbergh, u.a.
mit C. Tatum, Alex Pettyfer
Nachtleben bekannt. Channing Ta- Schwester auf der Couch, das sollte Tag im Tanga vor der Kamera Kinostart: 16. 8.
tum: Die Show, in der ich getanzt habe, ein Ende haben. steht? In einem Tanga fühlt man sich

KinoStartS im auguSt

Prometheus atomic age katy Perry: total recall teD


– Dunkle Zeichen Kinostart: 16. August Part of me (3D) Kinostart: 16. August Kinostart: 2. August
Kinostart: 9. August Kinostart: 23. August
„Was für eine beschissene Colin Farrell begibt sich in Wenn der beste Freund ei-
Was mal als Prequel zu den Nacht“, sagt Viktor irgend- Katy Perry weiß, was Fans die Fußstapfen von Arnold nes erwachsenen Mannes ein
„Alien“-Filmen gedacht war, wann frustriert. Eigentlich sich wirklich wünschen. Des- Schwarzenegger. Nicht als lebensgroßer Teddybär ist, soll-
ist nun ein bomastischer Rid- wollte das Vorstadt-Kid mit halb hat die Popqueen nicht US-Gouverneur oder Profi- te man eigentlich misstrauisch
ley-Scott-Science-Fiction-Hor- seinem Freund Rainer eine einfach nur eines ihrer Bodybuilder, sondern als Ver- werden. Die Komödie ist aller-
ror-Streifen mit Alien-Rest- geile Partynacht verbringen. quietschbunten, ultraschril- körperung des Fabrikarbei- dings keineswegs eine schwer-
DNA geworden. Ist die Auf der Fahrt in die Pariser len Konzerte aufzeichnen, ters Douglas Quaid, der sich mütige Psychostudie, sondern
Menschheit nichts weiter als City wurde schon mal mit sondern sich auch hinter der im Jahr 2084 mittels einer ein brachialhumouristischer
ein Gen-Experiment Außerirdi- Wodka vorgeglüht. Doch Bühne filmen lassen. Da plau- Maschine in einen virtuellen Erwachsenenspaß. Kein Wun-
scher? Die Wissenschaftlerin statt Rausch und Sex gibt’s dert sie offenherzig beispiels- Superspion verwandelt. In der, steht hinter dem Projekt
Shaw (Noomi Rapace) ist im am Ende nur eine Schlägerei weise über ihre religiöse Er- Paul Verhoevens Original von doch Comedy-Spezialist Set
Jahr 2048 mit ihrem Team und ein wenig schwule Zwei- ziehung, die gescheiterte Ehe 1990 zeigte Schwarzenegger MacFarlane („Family Guy“).
samt dem Androiden (Michael samkeit. Regisseurin Héléna mit Russel Brand und die Pokermine und Muckies; Co- Während Mark Wahlberg als
Fassbender) auf dem Weg Klotz begleitet die Jungs auf Schwierigkeiten, ein Popstar lin Farrell und Len Wiseman, Good Guy John einmal mehr
durchs All, um das Rätsel zu ihrem tranceartigen Trip und zu werden. Ein „Girl next der Regisseur des Remakes, seine komödiantische Ader
lösen – was erwartungsgemäß fängt die Atmosphäre der door“ beinahe zum Anfassen haben „Total Recall“ nun mit präsentieren kann, ist der
im Showdown mit unappetit- Nacht und das Pulsieren auf – die 3D-Technik macht’s etwas mehr Emotion und großmäulige Teddy Ted recht
lichen Alien-Wesen mündet. der Tanzfläche ein. möglich. Lovestory aufgeladen. ansehnlich computeranimiert.

36 hinnerk 08.2012
DV D K ult ur

DVD DVD

We were here Mann im Bad

San Francisco in den Achtzigern Gewohnt schamlos: Pornostar Sagat


Dieser berührende Dokumentar- Das Festivalpublikum bei der Pre-
film ist alles andere als eine dröge Ge- miere war etwas ratlos. Wollte Chri-
schichtsstunde. In einer klugen Verbin- stophe Honoré („Chanson der Lie-
dung von dokumentarischen Bildern be“) Heteros schocken oder einfach
mit Zeitzeugeninterviews macht Regis- einen etwas anderen Homo-Porno
seur David Weissman auf bewegende drehen? Muskelberg François Sagat
und spannende Weise greifbar, wie die mit dem markanten Kopf-Tattoo
Aids-Epidemie in den 80er Jahren die sehnt sich nach seinem Ex, der sich
Schwulenmetropole San Francisco gerade in New York herumtreibt,
überrollte, dabei aber die Gay Commu- und nimmt sich derweil diverse Män-
nity angesichts der Bedrohung auch ner vor. Honorés Nebenwerk macht
zusammenschweißte und zu nachhal- zwar nicht richtig satt, verschafft al-
tigen Veränderungen inspirierte. lerdings Sagat einen großen Auftritt.

„Were were here“ „Mann im Bad – Tagebuch


USA 2012, OmU, einer schwulen Liebe“
Regie: David Weissman F 2011, OmU, Regie: Christo-
(prof-fun media) phe Honoré (Pierrot Le Fou)
Dunkelmann November11 20.12.2011 18:08 Uhr Seite 1

DVD

Shameless
Der US-Serienhit
Fotos: 20th Century Fox, pro-fun, Paramount Pictures, Columbia Pictures, Universal Pictures, Concorde Filmverleih

mit William H. Macy


Eine schrecklich unnormale Familie
Diese White-Trash-Familie wäre
was für eine RTL2-Doku-Soap. Der eine Affäre an, der zudem auch noch
alleinerziehende Vater Frank (William Moslem ist. Lip hingegen treibt es mit
H. Macy) trinkt gerne einen über den der sexsüchtigen Nachbarin. Ein tra-
Durst und die Kids sind allesamt auf
ihre Art ein wenig aus der Spur. Toch-
gikomisches US-Serienhighlight. Wir machen Ihren Putz
ter Fiona hält tapfer den Laden zu- „Shameless“ Wunderschöne
1. Staffel, 3 DVDs Naturputzflächen für das
sammen, ihr schwuler Bruder Ian (Warner Home Video)
fängt ausgerechnet mit seinem Boss Bad und den Wohnbe-
reich in 50 verschiedenen
Farben mit lebendigen
Oberflächen, atmungs-
Singin‘ in the Rain aktiv und pflegeleicht.
Einfach die alten Fliesen
Der Musicalklassiker in BLuRay überputzen, die Dusch-
einer Sammleredition Tipp wände mit lackierten
Glasplatten (in allen
RAL Farben) verkleiden
Für das Fachmagazin „Sight &
Der ideale oder mit Fotodruck
Sound“ gehört dieser Musicalklassiker
Film für versehen.
zu den besten Filmen. Das liegt nicht
diesen
nur an den rasanten Revueszenen, son- Besuchen Sie unsere 500 m2 große Ausstellung
verregneten
dern an der Story selbst: eine intelligen- und nutzen Sie unsere Erfahrung
Sommer
te Komödie über die Zeit, als Stumm-
filmstars sich plötzlich mit dem Tonfilm OHLENHOFF 1 · 22848 NORDERSTEDT
konfrontiert sahen. Zu den fetten Ex-
tras gehören u. a. zwei Dokus. Manko:
„Singin’ in the Rain“ Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 9 – 18 Uhr, Sa. 10 – 14 Uhr
USA 1952, 2-DVD-Edition,
In der deutschen Fassung muss man Regie: Gene Kelly, Stanley
Besichtigung auch Sa. 14 – 18 Uhr, So. 11 – 17 Uhr
sich die Songs auf Deutsch antun! Donen (Warner Home Video) www.baederdunkelmann.de · Tel. 040 / 52 90 670

hinnerk 08.2012 37
K u ltur Buch

Urlaubsschmöker
Die perfekte Lektüre für laue Stunden
am Strand und auf dem Balkon

Flaatsch sen Abstieg hinab in Synchronstudios


und Moderationen von Vereinsjubiläen
Sympathisch-böse in der Provinz kaum überstehen.
Schauspieler und Moderator Grap
Mediensatire weiß, wovon er erzählt und lässt in die­
Das Showbiz kann gnadenlos sein. ser sympathisch­bösen Satire hinter die
Einmal ins Fettnäpfchen getreten, Kulissen der Medienwelt blicken – und
kann die Karriere zu Ende sein. In das mit reichlich Charme und Wortwitz.
Klaus­Peter Graps Debütroman ergeht
„Flaatsch“
es so dem Talkshowmoderator Peter Klaus-Peter Grap,
Sander. Und wäre da nicht seine 270 S., 14,90 Euro
schwule Freundesclique, würde er die­ (Satyr Verlag)

Das späte Schmeckt wie Venice Beach


Geständnis ... Urlaub ...
Cop und Filmstar:
Eine Soldatenliebe Turbulenter Lesepaß Eine amour fou
Drei Jahre nach Ende des ersten Nicht nur, Wer will, kann Philippe Bessons Ro­
Weltkrieges macht sich der angehende dass Buch­ man als kluges Spiel mit Hollywoodmy­
Schriftsteller Tristan Sadler auf, um in händler then, als Referenz an Klassiker des Film
Norwich die Schwester Marian seines Andy emo­ noir sehen. Oder aber man liest diese
gefallenen Kameraden Will aufzusu­ tional hin­ schnörkellos und konzentriert erzählte
chen. Was der Leser erahnt, wagt Tris­ und herge­ Geschichte einer Morduntersuchung,
tan gegenüber Marian kaum auszu­ rissen ist. als das was es ist: ein Krimi vor der Ku­
sprechen, vor allem, weil sein Geständ­ Andy gerät lisse der kalifornischen Küste, bei dem
nis ein völlig zudem sich der junge
neues Licht unver­ tatverdächtige
auf Wills Tod schuldet Hollywood­
w i r f t : dass in ein Ei­ Beau und der
ihre Z u n e i ­ fersuchts ermittelnde
g u n g nicht drama, an dem ein strunzgeiler Coif­ Polizist wie in
nur Freund­ feur und ein russisches Busenwun­ einem Por­
schaft, son­ der entscheidende Rollen spielen. n o s t re if e n
dern Liebe Beste Voraussetzungen also für eine kurzerhand
und der turbulente Screw­Ball­Komödie, die dauervö­
Auslöser ei­ mit witzigen Dialogen und einer gelnd im
ner Tragö­ überdrehten Story für leichten Lese­ Bett wieder­
die war. spaß sorgt. finden.

„Das späte Geständnis „Schmeckt wie Urlaub „Venice Beach“


des Tristan Sadler“ und macht nicht dick“ Philippe Besson ,
John Boyne, geb., 333 S., Andreas Bertram , 420 S., 180 Seiten, 14,90 EurO
19,95 Euro (Arche Verlag) 14,90 Euro (Querverlag) (dtv premium)

38 hinnerk 08.2012
Foto: Juan Crisol für ES-Collection
MuLT I ME DI A K U LT U R

goes radio
Der neue Sender für die gay community:
angesagte schwule DJs legen die neuesten Hits auf
Unser Partner nearox, das mobile schnitte aus den besten Locations. David Marquez, der auf schwulen
gay social network, legt ein weiteres Die nearox­Playlist bedient den Main­ Partys in ganz Deutschland gefragter
Highlight nach: nearox.fm startet ab stream, gibt auch Underground Anheizer ist und den Ihr von unseren
dem 4. August, gleichzeitig mit Pride Mixtapes eine Plattform. Das Wo­ monatlichen Dancefloor­Charts be­
Hamburg, und vor Ort mit eigener chenende dient zur Einstimmung auf reits bestens kennt. Nearox.fm ist
Musikinsel am Alsteranleger. Der die heiße Partynacht und zum Chillen sowohl in der nearox App (iPhone
neue Sender für die gay Community gibt es am Sonntag verschiedene und Android),
berichtet aus der Szene über die Sze­ Showformate mit spannenden Ent­ auf der Websei­
ne, national und international. Die deckungen und die nearox Charts, te nearox.com
besten DJs legen ihre Sets auf und die von den Hörern gerankt werden. und über radio.
berichten über sich und was sie be­ Bei nearox.fm ist der DJ der Star. Er­ de sowie die
wegt. Damit Ihr Euren Lieblings­DJ wartet die Top­Größen der Szene, die gängigen Inter­
nie verpasst, wird in der nearox­App von den angesagten Dancefloors netradio­Hos­
in Echtzeit auf die aktuelle Session weltweit den schwulen Musikge­ ter. Gay­Radio,
hingewiesen, natürlich mit zusätzli­ schmack besser kennen als jeder an­ das unterhält,
chen Infos zum Mix und dem DJ. Das dere. Die Radioleitung übernimmt informiert und
Sendekonzept legt einen Schwer­ folgerichtig ein erfahrener und popu­ anders ist.
punkt auf Club­Musik, also Live­Mit­ lärer Star der Szene: der mitreißende

Gidsy ist da
Neue Hamburg-App
Es gibt ja Apps die kein Mensch

Sexy
braucht. Gidsy ist da anders. Ende
letzten Jahres von zwei Brüdern aus
Berlin erfunden gibt es die Online­

Sommer
Plattform seit Mitte Juli jetzt auch für
Hamburg. Gidsy bietet euch eine
ganz neue Möglichkeit, die Stadt zu
erkunden. Jeder kann über diese App
Aktivitäten anbieten. Das kann zum
Beispiel ein Kochkurs, Sprachunter­
Coole Fashion,
Laras ertes Abenteuer Reboot
richt oder auch eine Stadtführung
sein. Der Fantasie sind dabei keine
heiße Preise
Grenzen gesetzt. Jeder Interessierte,
im „Lost“-Stil

Tomb Raider he, nicht nur eine zeitgemäße son­


dern auch eine Richtung weisende
Neuauflage des Klassikers abzulie­
Lara Croft fern, wie hinnerk vor Ort bei einer
Sie war die Powerfrau der Game­ ersten Präsentation im Hamburger
Industrie: Lara Croft, eine Art weib­ Hafen in der Cap San Diego erleben der an einer Veranstaltung teilneh­
licher Harrison Ford mit nervösem durfte. Der Ort war nicht zufällig ge­ men möchte, muss dafür etwas zah­
Finger am Abzug, Schmollmund und wählt, denn in Laras Jugendaben­ len und von diesem „Eintrittsgeld“
ernst zu nehmender Oberweite. Als teuer verschlägt es die spätere bekommen die App­Macher einen
Angelina Jolie 2001 die Titelrolle der Grabräuberin nach einem Schiff­ gewissen Prozentsatz. Wir haben das
Kino­Adaption übernahm, galt Laras bruch auf eine geheimnisvollen In­ System getestet und sind überrascht,
Zenit zumindest spielerisch bereits sel, für die sowohl Jules Verne als wie vielfältig das Angebot ist, und das
überschritten. Dies soll sich im kom­ auch „Lost“ und „The Walking nicht nur für Touristen. Auch im Ur­
menden Jahr ändern, denn ein Re­ Dead“ Paten standen. Ein Kinderge­ laub könnt ihr Gidsy nutzen: die Platt­
Fotos: istockphoto.com

boot der Action­Heldin steht an. burtstag jedenfalls ist es nicht, was form gibt es zum Beispiel auch für
Was Hollywood mit Superhelden Lara auf der Suche nach weiteren London, New York, Amsterdam oder
und TV­Klassikern kann, schafft die Überlebenden vorfindet. Verkörpert Istanbul.
Spieleindustrie ebenfalls: neuer wird die junge Lara von der briti­
Wein in alten Schläuchen. Oder? Die schen Schauspielerin Camilla Lud­
Game­Designer von Crystal Dyna­ dington, die derzeit in „True Blood“ Gidsy HAMBURG
mics geben sich jedenfalls alle Mü­ und „Californication“ zu sehen ist. www.gidsy.com
Lange Reihe / Danziger Str. 70
S U Hauptbahnhof / Metrobus 6 Gürlittstr.
Mo - Sa 10 - 21

www.brunos.de
P R OG R A MM 0 1.08. bis 03.08.

August
Alle Highlights und Termine für Hamburg

Das Programm vom 1. bis 31. August ‘12


Was für ein Monat! Der CSD gipfelt am ersten Augustwochenende
mit Parade und Straßenfest – natürlich ist hinnerk mit dabei und
freut sich auf euren Besuch auf unserer Musikinsel auf dem Jungfern-
stieg. Gleich eine Woche später geht das „Weiße Dinner“ in die
nächste runde. Wegen des großen Erfolges wird am 11. August noch
größer vor dem Michel gefeiert. Und dann beginnt auch schon das
Ledertreffen. Vom 15. bis 20. August gibt es unzählige Events in den
Szene-Läden. ihr findet die Termine rot markiert ab Seite 46.
Euch einen tollen August!

Revue über vier Männer und ihr 21.00 Domination 18.00 MHC 19.30 Pride Haus CSD 2012.
Mi Problem mit dem Altern
20.30 Planetarium
Domination-Club. Sexy boys meet
sexy men (open end)
Dancing Deerns.
Kontakt: Susanne,
Helfer und Unterstützer verfolgter
Homosexueller: Menschen, die
01 Le voyage abstrait mit Soundpilot Tel.: (0172) 4167069 während der NS-Zeit Hamburger
Marionneau.
21.00 Rathaus Altona
COMMunity 18.30 Frauencafé endlich
CSD 2012.
Homosexuellen halfen
19.30 Pride Haus
PARty 21.00 Wunderbar
Ready to Act – Versteigerung zu
Zeise Open-Air.
Ziemlich beste Freunde.
11.00 Hamburger Rathaus
CSD 2012.
Schön! Stark! Frei!
Wie Lesben in der Presse (nicht)
CSD 2012.
An Hamburger Schulen passiert
17.00 Generation Bar Gunsten Hein&Fiete. Moderation Warmherzige Komödie über eine Hissen der Regenbogenflagge dargestellt werden. Eine Analyse was! LGBT-Aufklärung von
CSD 2012. The Gay Village- Valery Pearl. Mit DJ Morex, ungewöhnliche und bewegende am Hamburger Rathaus u.a. mit der Darstellung von Lesben in der Jugendlichen für Jugendliche.
Lounge mit Easy Listening Music Sunshine, Merte Rox und der Männerfreundschaft (F ‘11) Justiz- und Gleichstellungs- Öffentlichkeit (women only) Ein Modellprojekt von Schulbe-
20.00 New Essbar Hein&Fiete Safty Crew senatorin Jana Schiedek 18.30 MHC-Café hörde, Justizbehörde und Soorum
Atame für Gays & Friends
(bis 23 Uhr)
23.00 Kir
Love Pop.
Lust 12.30 Aids-Hilfe
Regenbogen-Kantine.
Lesben-Stammtisch. Kontakt:
Pedi, Tel.: (0177) 347 31 65
20.00 Pride Haus CSD 2012. Schwul-lesbische Party mit 09.00 Erotixx Adult Store Kochen und Essen in Gemein- 19.00 Kleiner Saal T V HigHligHT
Eurovision-Sounds mit DJ Douze DJ Sven Enzelmann (Pop, Charts, Relax and Sex schaft (mit Voranmeldung). Spieltrieb. Spieltreff für
Points. Perlen aus knapp 60 Jah- Black, Indiepop und Rock) (bis 3 Uhr) Anschließend Nachtisch (14 Uhr). Menschen mit HIV und Aids
ren ESC. Ab 21 Uhr Grand-Prix- 13.00 Dragon Sauna Heute: Besuch der Hafencity 19.00 MHC CSD 2012.
Quiz „Light your Fire“ (bis 23 Uhr)
20.00 Slut Club
KuLtuR „40 up“. Ermäßigter Eintritt für
Gäste über 40
16.30 Lesbenverein Intervention
anders altern. Arbeitskreis zu
BDSM – Ist doch egal! Wirklich?
Werte und Einvernehmlichkeit in
Cheap & Sexy Wednesday. 17.00 Pride Haus CSD 2012. 18.00 Mens Heaven Spa Themen BDSM-Beziehungen
2-4-1! Ein Getränk bestellen, das Ausstellung: Analoge und digitale Sexy Swinger Night Lesben und Altern 19.00 Pride Haus
Zweite umsonst (kein Dresscode) Elemente von Vladiks aus Minsk, 20.00 Contact Bar 17.00 Pride Haus CSD 2012. CSD 2012.
21.00 Daniel‘s Weißrussland (bis 22 Uhr) Horny. Sexparty (Dresscode: Muss denn auch noch Hochzeit CSD-Radio aus dem Pride Haus Nackte Tatsachen
Shot-Party 19.00 Schmidts Tivoli Underwear, Sportgear, Jocks, ab sein? Segnung von Lebenspart- von Pink Channel: Spannende
Heiße Ecke. Das St. Pauli Musical 23.55 Uhr normaler Barbetrieb) nerschaften in der Kirche? Wie Themen, Interviews und Pro- In London steigt am Nachmit-
20.00 Hamburger Kammerspiele 20.00 Sportplatz attraktiv ist es, das in der Hetero- grammhinweise (bis 20 Uhr) tag das Finale im Synchron-
„Sylt – Ein Irrtum Gottes“. CSD 2012. Nackter Stammtisch welt gescheiterte Modell Ehe zu 19.00 Pride Haus springen der Männer vom 3
Foto: olympia2012.com, Andreas Helminger / pixelio.de, Todde / virtualnights.com
Liebeserklärung an die Insel mit 5 Gayromeoclubs: hamburg-- kopieren? Diskussion CSD 2012. Meter-Brett. Eine tolle Ablen-
mit viel Musik und Liedern wie --Wichsen, nacktejunxin_hh, 17.00 Pride Haus CSD 2012. Deutschland, Unzucht unter Män- kung für´s Auge!
„Nur noch kurz die Welt retten“ nackt-aktiv-hh, hamburger-fkk- Sterben für Anfänger(innen). nern und der §175. Diskussion
von Tim Bendzko u.a. jungs und FKK-in-Norden (Dres- Informationen zu allen Themen mit Jana Schiedek (Justizsenato- 16.00 ZDF
20.00 St. Pauli Theater scode: nackt. Einlass 10,– € inkl. rund ums Sterben und Trauern rin), Philipp-Sebastian Kühn Olympische Sommerspiele
Die Midlife-Crisis-Revue. 2 Drinks nach Wahl) für Schwule und Lesben (MdHB) und Ulf Bollmann

queer denken macht


glücklich
www.linksfraktion-hamburg.de

40 hinnerk 08.2012
P RO G R A M M
20.00 Sportplatz Sex!!! Just in 22.00 Wunderbar
Do shorts or naked (Einlass 10,– €
inkl. 2 Drinks deiner Wahl, Dres-
Fr Pop&Furious.
Mit DJ Mika
02 scode: Shorts, Underwear or Na-
ked)
03 23.00 Molotow Mis-Shapes.
Schwul, lesbisch, scheissegal:
Indie-, Pop-, Elektroparty mit DJs
COMMunity Martha Hari und Johannes D.
Täufer
16.30 Lesbenverein Intervention 23.55 Contact Bar CSD 2012.
Das Lesben-Treff-Café Waiting for the Parade. Music,
(bis 18.30 Uhr) drinks and cruising
17.00 Pride Haus CSD 2012. 00.00 Uebel&Gefährlich
Geschichtswerkstatt: BDSM in CSD 2012. Electro Pride.
Hamburg von den späten 80ern Die offizielle schwul-lesbische
bis heute. Geschichte und Blick Eröffnungsparty des CSD-Wo-
auf die Trends für die Zukunft chenendes mit DJs Dirty Doering
18.30 Aids-Hilfe CSD 2012. „So (Berlin), Rich vom Dorf und Ratkat
isses! Ich lebe offen positiv.“ In (Golden Pudel Club)
Anlehnung an die Kampagne der
Pornokaraoke DAH www.iwwit.de erzählen HIV- CSD-Straßenfest KuLtuR
positive Männer aus ihrem Leben
Es wird laut im Daniel‘s! Bei einer weiteren Auflage 19.00 Hein&Fiete Um 15 Uhr beginnt die dreitägige Sause an Jung- 19.30 Komödie Winterhuder
des Hein & Fiete Pornokaraoke werden scharfe Schwule Väter. Gruppentreff fernstieg und Ballindamm. hinnerk ist zusammen Fährhaus
19.00 Kärntner-Hütte Süd- Der Wind macht das Fähnchen.
Szenen aus Pornos gezeigt, in denen ihr den Ton Gays. Harburger Freizeitgruppe mit unserem Partner nearox zum ersten mit einer Ein Einfamilienstück von Philipp
angebt und den geilsten Szene-Stars eure Stimme 19.00 Pride Haus CSD 2012. eigenen Musikinsel dabei und wir feiern mit euch Löhle (Regie: Harald Weiler)
CSD-Radio aus dem Pride Haus 20.00 Ohnsorg Theater
leiht. Gestartet wird ab 20 Uhr mit einem Warm-up, von Pink Channel: Spannende zu den besten Dance-Hits, aufgelegt von den DJs Mit 17 hat man noch Träume.
ab 21 Uhr treten Zweiergruppen gegeneinander an. Themen, Interviews und Pro- aus der Wunderbar. Natürlich muss niemand Schlagerrevue der 60er mit der
grammhinweise (bis 20 Uhr) Familie Malente. „Oh du schöne
Die heißesten Stöhn-Acts werden mit tollen Preisen 19.30 Aids-Hilfe verdursten: gleich zwei Stände direkt an der Tanz- deutsche Schlagerseligkeit“
belohnt. Anmelden müsst ihr euch nicht. Selbsthilfegruppe „Fühl dich fläche versorgen euch mit Getränken. 20.00 Schmidt Theater
nicht allein“. Für Menschen, die Bis dass dein Tod uns scheidet.
erst kürzlich von ihrer Infektion Mordskomödie um ein Hetero-
erfahren haben paar, einen schwieigen Immo-
PARty wie „Nur noch kurz die Welt
retten“ von Tim Bendzko u.a.
19.30 MHC Kulturbeutel.
Schwule Theatergruppe, Kontakt:
PARty bilienmakler, eine ahnungslose
Polizistin und einen transsexuel-
19.00 Bellini Jungsabend. 20.00 Ohnsorg Theater Michael, Tel.: (0172) 7701599 12.00 Willi‘s am Rathaus len Friseur.
Stammtisch - Small Talk & More Mit 17 hat man noch Träume. 19.30 Op de Wisch e.V. CSD-Party (bis open end) 20.00 Schmidts Tivoli
20.00 Contact Bar Schlagerrevue der 60er mit der CSD 2012. Dicke Freunde. 15.00 Jungfernstieg Heiße Ecke.
Das Quiz mit Rudi und Sally. Familie Malente. „Oh du schöne Erfahrungsaustausch von dicken CSD 2012. CSD-Strassenfest mit Das St. Pauli Musical
Motto heute: Queeres Leben deutsche Schlagerseligkeit“ Schwulen und Lesben großem Bühnenprogramm und 20.00 St. Pauli Theater
20.00 Schmidt Theater 19.30 Pride Haus Musikinseln an Jungfernstieg und Die Midlife-Crisis-Revue.
Bis dass dein Tod uns scheidet. CSD 2012. Diskriminierungsab- Ballindamm (bis 24 Uhr) Revue über vier Männer und ihr
Mordskomödie um ein Hetero- bau durch umfassende Bildung. 19.00 Cafe Schöne Aussichten Problem mit dem Altern
paar, einen schwieigen Immo- Podiumsdiskussion u.a. mit Mar- CSD 2012. Die Nacht der Verzau-
bilienmakler, eine ahnungslose
Polizistin und einen transsexuel-
cus Weinberg (MdB, Vorsitzender
der Hamburger CDU)
berten. Große CSD-Lesbenparty
mit DJane Denise und Live-Auf-
Lust
len Friseur. 19.30 Pride Haus tritt der e-sisters (women only) 18.00 Mens Heaven Spa
20.00 Schmidts Tivoli CSD 2012. Lebenslagen trans- 21.00 Bellini Gay Happening. Schaumparty. In der Dampfsauna
Heiße Ecke. sexueller Menschen. Vorstellung CSD After-Pride-Party im Untergeschoss
20.00 Daniel‘s CSD 2012. Das St. Pauli Musical der ersten empirischen Studie 20.00 Contact Bar
Pornokaraoke mit Hein&Fiete. 20.00 St. Pauli Theater 20.00 Pride Haus CSD 2012. CSD 2012.
Synchronisieren und Dialoge zu Die Midlife-Crisis-Revue. Meet‘n speak. An evening full of Nackt unterm Regenbogen.
Safer-Sex-Pornos. Moderation: Revue über vier Männer und ihr interesting converations, cultural Naked-Sex-Party (bis 24 Uhr)
Nessy Karolinger Problem mit dem Altern exchange and experiences.
21.00 Generation Bar Blond am 21.15 Metropolis All genders, nationalities and lan-
Donnerstag. Schwuler Stamm- You Should Meet My Son. Komö- guages welcome
tisch mit DJ Sascha Fierce die über die heterosexuellen Ver- 22.00 U-Bahn Stephansplatz
(www.blondamdonnerstag.de) kupplungsversuche von Mutter CSD 2012. Wasserlichtkonzert in
22.00 Wunderbar und Schwester eines 30-jährigen Planten un Bloomen. Treff für 22.00 Golden Cut
Schrill, schräg und sexy Schwulen (USA ‚10, OmU). In Zu- Männer über 50 (men only) CSD 2012. Disco Pride –
sammenarbeit mit den Lesbisch PinkInc.-Edition. Schwul-lesbi-
KuLtuR Schwulen Filmtagen Hamburg
21.00 Terrace Hill CSD 2012.
sche Party zum CSD mit DJs
Deejayna, alex b., Sunshine, 22.00 Sportplatz CSD 2012.
17.00 Pride Haus CSD 2012.
Ausstellung: Analoge und digitale
Lust Bärentanzen. Pre-CSD-Party der
Nordbären mit DJs Sven Enzel-
D-Mac, Tobicé, Valery Pearl, Miss
Shy, Benji de la House u.a.
CSD-Underwear-Party (Einlass
10,– € inkl. 2 Drinks deiner Wahl,
Elemente von Vladiks aus Minsk, 09.00 Erotixx Adult Store mann und Axelay (Berlin) Dresscode: Underwear)
Weißrussland (bis 22 Uhr) Cruising and More (bis 3 Uhr) 21.00 Generation Bar
19.00 Metropolis
Leading Ladies. Romantische
13.00 Dragon Sauna
Mix-Tag. Wellness und Erotik für
CSD 2012. Glitter & Glamour.
CSD Warm Up-Party
COMMunity
Komödie über lesbische Tanz-
paare (USA ‚10, OmU). In Zu-
gay, bi, hetero und Paare (bis 24
Uhr)
sOnstiGes 22.00 Slut Club
Special zum CSD.
15.00 Ballindamm CSD 2012.
Infostand der Aids-Hilfe Hamburg
sammenarbeit mit den Lesbisch 13.00 Mens Heaven Spa 16.00 Hein&Fiete Shooters Friday - jeder Shot für mit Café und Tombola
Schwulen-Filmtagen Hamburg Sparfuchstag. Kurzzeit-Ticket Beratung und Test zu HIV/AIDS, 1,– € (Fetish Outfit erwünscht) 17.00 MHC
20.00 Hamburger Kammer- für 3 Stunden 10,– € Hepatitis, Syphilis, Tripper und 22.00 Toms Saloon Boyfriends. Kennenlerntreff für
spiele „Sylt – Ein Irrtum 20.00 Slut Club Sleazy & Easy. Chlamydien. Ohne Voranmel- Wating for the Parade. 22.00 Daniel‘s Jungs bis 19 Jahre
Gottes“. Liebeserklärung an die Naked Sex Party (Dresscode: dung, anonym und kostenlos Come, see and have fun CSD After-Party. 19.00 MHC Belle Alliance.
Insel mit viel Musik und Liedern Nackt, ab 23 Uhr Barbetrieb) (bis 18 Uhr) (MVZ 5,– €) Mit Kult-DJ Matthias Schwullesbischer Chor

hinnerk 08.2012 41
P R OG R A MM 0 4.08. bis 08.08.
Musikinseln an Jungfernstieg und 23.00 Rote Flora 19.30 Hamburger Engelsaal Mordskomödie um ein Hetero- durch die Hamburger Innenstadt
SA Ballindamm (bis 24 Uhr)
12.00 Willi‘s am Rathaus
Queer Flora.
Soli-Party u.a. für „Coming-Out“
Klein Erna auf großer Hafenrund-
fahrt. Ein Hamburger Singspiel
paar, einen schwieigen Immobili-
enmakler, eine ahnungslose Poli-
zum Jungfernstieg
16.00 Hein&Fiete
04 CSD-Party (bis open end)
21.00 Bellini
(Non-Profit-Organisation für
Menschenrechte von LesBi-
19.30 Komödie Winterhuder
Fährhaus
zistin und einen transsexuellen
Friseur.
Der Männertreff. Offene Gruppe
für vielseitig Interessierte in
Gay Happening. SchwulTrans in Russland) mit DJs Der Wind macht das Fähnchen. 20.00 Schmidts Tivoli lockerer Runde (bis 19 Uhr)
CSD After-Pride-Party Bones, Panikattacke, Sisterhood, Ein Einfamilienstück von Philipp Heiße Ecke. 19.00 Café Variable
21.00 Generation Bar Finess, Miss van Biss u.a. Löhle (Regie: Harald Weiler) Das St. Pauli Musical Bi & Friends Hamburg
CSD 2012. 23.00 Waagenbau 19.30 Planetarium 20.00 St. Pauli Theater 19.00 Jungfernstieg
„Nach der Pflicht jetzt dein Dirty Trip. Elekronika-, Maximal-, Mare Stellaris – Entspannung im Die Midlife-Crisis-Revue. CSD 2012. CSD-Radio live vom
Recht“: G-Bar CSD-Afterparty Tech-House-Party mit DJ Ferris Sternenmeer. Chillout Sounds, Revue über vier Männer und ihr Straßenfest mit FunDyke und
22.00 Contact Bar Hilton (Deichkind), Marc Dirty Stars and Laserlight Problem mit dem Altern Pink Channel (bis 20 Uhr)
Rainbow Night. Deal u.a. (mixed) 20.00 B-Movie Q-Movie-Bar. 00.00 Schmidt Theater 20.00 Jungfernstieg CSD 2012.
Drinks, Fun and Cruising Street fables: Sexarbeit in der Schmidt Mitternachtsshow CSD-Radio Glamour Club: Musik,
Popkultur. Musikvideo-Anthologie Gespräche und gute Laune vom
zum Thema Sexarbeit (heute kein
Barbetrieb, statt dessen Queer-
LUST CSD-Straßenfest
(bis 22 Uhr)
Ehe 2.0 Flora-Soliparty) 18.00 Mens Heaven Spa

Die CSD-Parade startet


20.00 Hamburger Kammerspiele
„Sylt – Ein Irrtum Gottes“.
Schaumparty. In der Dampfsauna
im Untergeschoss
SONSTIGES
um 12 Uhr in der Liebeserklärung an die Insel mit 06.00 Dragon Sauna 17.30 Hein&Fiete
viel Musik und Liedern wie „Nur Kostenloses Frühstück Qi Gong. Ganzheitliche Mobilisie-
Langen Reihe Ecke noch kurz die Welt retten“ von (bis 8 Uhr) rung und Entspannung
Schmilinsky-Straße. 22.00 Daniel‘s Tim Bendzko u.a. 21.40 Comedy Central

Dieses Jahr sind 18


CSD After-Party.
Mit Kult-DJ Matthias
20.00 Ohnsorg Theater
Mit 17 hat man noch Träume.
COMMUNITY Little BRITAIN(Folge 6/Staffel 2)
(Comedy, GB 2003-2007)
Trucks sowie viele PKW, 22.00 Edelfettwerk CSD 2012. Schlagerrevue der 60er mit der 12.00 Ballindamm CSD 2012. 23.25 BRNew York Memories
Pride Dance – Die große CSD- Familie Malente. „Oh du schöne Infostand der Aids-Hilfe Hamburg (Dokumentation, D 2012)
Motorräder und Fuß- Abschlussparty mit drei Dance- deutsche Schlagerseligkeit“ mit Café und Tombola 23.40 Comedy Central
gruppen mit dabei. Auf floors, zwei Chill-out-Lounges 20.00 Schmidt Theater 12.00 Lange Reihe CSD 2012. Ehe ist... : Mr.T und die Männer
und großem Außenbereich. Mit Bis dass dein Tod uns scheidet. Start der politischen CSD-Parade (Comedy, USA 2006 - 2010)
der Mönckebergstraße DJs Danni Matin, Discofamily,
gibt es einen kurzen Frau Hoppe, Berry-E und Sun-
shine (Vvk 10,– €, AK 12,– €, 21.00 Generation Bar 19.00 Schmidt Theater Bis dass
Zwischenstopp für die
politische Ansprache.
HVV-Ticket im Preis inbegriffen)
22.00 Slut Club
SO CSD 2012. CSD Final-Party mit
den G-Bar DJs
dein Tod uns scheidet. Mordsko-
mödie um ein Heteropaar, einen
Slut Club Nonstop.
Gay Fetisch-Party
05 22.00 Toms Saloon
CSD 2012. Tschüss und Bye Bye.
schwieigen Immobilienmakler, ei-
ne ahnungslose Polizistin und ei-
(strict dresscode) Chillen & Fun (MVZ 4,– €) nen transsexuellen Friseur.
PARTY 22.00 Sportplatz
Saturday-Startup.
23.00 136°
CSD-Night. Schwule Houseparty
PARTY 22.00 Wunderbar
CSD 2012. CSD Wunderbar Fina-
19.30 Planetarium
Rock Stars.
10.00 Buchladen Männer- Meet-Drink & Cruise mit DJ Alex Kay, Matt Blue, 12.00 Willi‘s am Rathaus le Party mit DJ Morex Eine interstellare Show mit den
schwarm CSD 2012. (2for1 bis 24 Uhr) Maringo, Neal Porter sowie Alexio CSD-Party (bis open end) 23.30 Waagenbau Half Pint. Giganten der Rockmusik
Sektfrühstück ohne Frühstück 22.00 Toms Saloon 05.00 Slut Club 19.00 Bellini Reggae-Dancehall-Party mit DJ 20.00 Ohnsorg Theater
(bis 12 Uhr) Rainbow Night. Cruise and Relax Insomnia Frühclub Gay Happening. Selecta Inima und Jr. Blender. Li- Mit 17 hat man noch Träume.
10.00 Generation Bar CSD after the Parade (kein Dresscode) CSD After-Pride-Party ve: Half Pint (Jamaica) (mixed) Schlagerrevue der 60er mit der
2012. Paradenstarter. Unser Spe- 22.00 Toom Peerstall 20.00 Hard Rock Café Familie Malente. „Oh du schöne
cial: eine Flasche Sekt für 9,50 €
11.00 Jungfernstieg
Feel the Music. Das Beste aus
3 Generationen mit DJ Silvano
KULTUR CSD 2012. Neon Pride.
80er-90er Party zum CSD-
KULTUR deutsche Schlagerseligkeit“
20.00 St. Pauli Theater
CSD 2012. 22.00 Wunderbar 15.00 Hamburger Engelsaal Abschluss mit Live-Act Magic 15.00 Hamburger Engelsaal Die Midlife-Crisis-Revue.
CSD-Strassenfest mit großem CSD 2012. CSD Saturday Gay Die Zitronenjette. Affair (Einlass 5,– € als Spende Klein Erna auf großer Hafenrund- Revue über vier Männer und ihr
Bühnenprogramm und vielen Party mit DJ Tobicé Ein Hamburger Singspiel für das MHC) fahrt. Ein Hamburger Singspiel Problem mit dem Altern

Foto: Todde / virtualnights.com

42 hinnerk 08.2012
P RO G R A M M

Lust Die Masken-Sex-Party


(Dresscode: Nackt oder
CSD 2012.
Die Verfolgung von LSBTI wäh-
09.00 Erotixx Adult Store Underwear, Masken werden rend des Nationalsozialismus:
Sonntagsverkehr gestellt. Einlass 10,– € inkl. 2 Rundgang über das Gelände der
(bis 3 Uhr) Drinks deiner Wahl) Gedenkstätte
10.00 Mens Heaven Spa
Bärentag
18.00 Contact Bar
COMMunity
Tatort. Sonntags-Sexparty 11.00 Jungfernstieg
(Dresscode: mind. topless, CSD 2012.
ab 22 Uhr normaler Barbetrieb) CSD-Strassenfest mit großem
18.00 Domination Bühnenprogramm und vielen
Cage at Domination-Club. Musikinseln an Jungfernstieg und
Master/Slave+Spank/Bondage Ballindamm (bis 22 Uhr)
(open end) 12.00 Ballindamm
18.00 Slut Club CSD 2012.
Cocksucher Club. Naked Sex- Infostand der Aids-Hilfe Hamburg
Party (ab 23 Uhr Barbetrieb) mit Café und Tombola
20.00 Sportplatz 14.00 KZ Gedenkstätte 18.00 Basisgemeinde MCC
Anonymous Maskenball. Neuengamme Gottesdienst

19.30 MHC
Mo Kinderwunsch. Offene Selbsthil-
fegruppe rund um das Thema
06 Kinderwunsch für Frauen, Män-
ner und Trans*menschen
19.30 MHC Schola Cantorosa.
PARty dem Punk aus La Mancha Kay
Ray
Chorprobe des schwulen Män-
nerchors Hamburg e.V.
17.00 Generation Bar 19.30 MHC Schwule Alkoholiker.
Happy Hour. Jeder Cocktail für
4,70,– € (bis 21 Uhr)
Lust Gruppentreff
19.30 MHC-Café Schachgruppe
22.00 Toms Saloon 09.00 Erotixx Adult Store 20.00 Cafè Uhrlaub Leder
Montag @ Toms. 2-4-1 all night Blowing Monday (bis 3 Uhr) positiv. Offener Stammtisch für
long mit David (German Mr. 13.00 Mens Heaven Spa Schwule aus der Lederszene
Leather 2010, MVZ 4,– €) Happy Day. 10,– € Tagesticket 20.00 Extratour Offener
22.00 Wunderbar „Ficken“ 19.00 Dragon Sauna Stammtisch für schwule Männer
Zwei Euro. Start in die Woche Kostenloses Pastabuffett
(bis 21 Uhr)
KuLtuR T V HigHligHT
19.00 Metropolis L‘homme qui
COMMunity Für Fleischliebhaber bieten die
voulait vivre sa vie. Spielfilm über 19.00 Hein&Fiete Olympischen Sommerspiele
ein Leben, dass auf den Kopf Aus der Melancholie zur heute einen heiteren Abend.
gestellt wird. U.a. mit Catherine Lebenslust. Selbsthilfegruppe Es steigt das Finale der
Deneuve (F‘ 10, OmU) schwul und depressiv. Männer im Ringen.
20.00 Schmidt Theater Verbesserung des Gesundheits-
Heiß in Concert 2012. Musikali- zustandes durch gemeinsames 19.25 ARD
sche Reise nach Spanien mit La Erleben von Stimmungslagen und Olympische Sommerspiele
Diva Senora Fortenbacher und aktive Gestaltung der Zukunft AHH_GesundheitIstMehr_07-12_hinnerk_93x127 13.07.12 12:01 Seite 1

dem Punk aus La Mancha Kay 16.00 JungLesbenZentrum


Di Ray
20.00 St. Pauli Theater
JungLesbenTreff
(bis 20 Uhr)
07
Gesundheit
Die Midlife-Crisis-Revue. 19.00 Aids-Hilfe
Revue über vier Männer und ihr Gesprächsgruppe schwul&positiv
Problem mit dem Altern 19.00 Hein&Fiete
PARty 21.15 Metropolis L‘homme qui Gaybo.

ist mehr…
voulait vivre sa vie. Spielfilm über Schwule Selbstbehauptung
17.00 Generation Bar ein Leben, dass auf den Kopf 19.30 Sternchance
Happy Hour. gestellt wird. U.a. mit Catherine Die Motorboys.
Jeder Cocktail für 4,70 € Deneuve (F‘ 10, OmU) Oldtimerenthusiast?
(bis 21 Uhr) Youngtimerfetischist? Neuwagen-
20.00 Sportplatz
Cruising-Night
Lust liebhaber? Stammtisch
20.00 MHC Ü-40-Talk.
22.00 Contact Bar 09.00 Erotixx Adult Store Gruppe für Schwule über 40, p Informationen und Gespräche p Donnerstag, 2. Aug. 2012, 18:30 Uhr
Beer Bust. Alle Biere zum halben Bi-Day Kontakt: Wolfgang, für eine bessere Gesundheit »Ich wollte nie wieder Sex haben!«
Preis 13.00 Dragon Sauna Tel.: 64 39 765 Marcel, 23, IWWIT-Rollenmodell über sich, die
22.00 Wunderbar Single-Tag Informationen: Schuldfrage und den Umgang mit der Infektion
Zauberhaft. Selten. Schön. Blond 13.00 Mens Heaven Spa
Junxtag. Junx bis 35 = 8,– €
sOnstiGes Helga Neugebauer, Ärztin,
Telefon 040-23 51 99 30
KuLtuR 16.00 Hein&Fiete Klaus Dehn, Dipl.-Psych., p Mittwoch, 15. August 2012, 19 Uhr
Was tun bei Erwerbsunfähigkeit?
20.00 Schmidt Theater
COMMunity Beratung und Test zu HIV/AIDS,
Hepatitis, Syphilis, Tripper und
Telefon 040-23 51 99 21
Vorsorge gegen finanzielle Risiken
Heiß in Concert 2012. Musika- 10.00 Ambulanzzentrum des Chlamydien. Ohne Voranmel- Um Voranmeldung wird gebeten. bei HIV-Infektion
lische Reise nach Spanien mit UKE Regenbogencafé. dung, anonym und kostenlos
Ingo Lorani, unabhängiger Finanzberater
La Diva Senora Fortenbacher und Frühstück der Aids-Seelsorge (bis 18 Uhr) Die Veranstaltungsreihe
»Gesundheit ist mehr« wird gefördert durch
die Deutsche Rentenversicherung Bund.
p Mittwoch, 19. September 2012, 19 Uhr
Ein Einfamilienstück von Philipp Was gibt’s Neues in der HIV-Therapie?
Mi Löhle (Regie: Harald Weiler)
20.00 Fabrik The Hamburg Boo-
Wir danken für die Unterstützung:
Abbott, Gilead Sciences, Janssen, Bericht von der Welt-AIDS-Konferenz

08 gie Woogie Connection 2012. Mit


Axel Zwingenberger, Vinc Weber,
MSD Sharp&Dohme, ViiV Healthcare in Washington
Dr. Thomas Buhk, HIV-Schwerpunktarzt
Christoph Steinbach u.a.
PARty Sven Enzelmann (Pop, Charts,
Black, Indiepop und Rock)
20.00 St. Pauli Theater
Die Midlife-Crisis-Revue. Revue
p Mittwoch, 24. Oktober 2012, 19 Uhr
17.00 Generation Bar über vier Männer und ihr Problem
Safer Sex ohne Kondom!?
Happy Hour. Jeder Cocktail für
4,70 € (bis 21 Uhr)
KuLtuR mit dem Altern Über PrEP, Sex unter der Nachweisgrenze und
sexuell übertragbare Krankheiten
20.00 New Essbar Atame für
Gays & Friends (bis 23 Uhr)
15.00 Hamburger Engelsaal
Komm ein bißchen mit nach
Lust Dr. Stefan Fenske, HIV-Schwerpunktarzt

20.00 Slut Club Italien. Die Schlager-Revue der 09.00 Erotixx Adult Store
Cheap & Sexy Wednesday. 50er Jahre Relax and Sex (bis 3 Uhr) p Mittwoch, 5. Dezember 2012, 19 Uhr
2-4-1! Ein Getränk bestellen, das 19.00 Schmidt Theater Bis dass 13.00 Dragon Sauna Positiv gesund sein
Zweite umsonst (kein Dresscode) dein Tod uns scheidet. Mordsko- „40 up“. Ermäßigter Eintritt für Workshop zu Gesundheit und Krankheit
20.00 Sportplatz Cruising-Night mödie um ein Heteropaar, einen Gäste über 40 Aids-Hilfe Hamburg e.V. für Menschen mit HIV
21.00 Daniel‘s Shot-Party schwieigen Immobilienmakler, 18.00 Mens Heaven Spa
21.00 Wunderbar eine ahnungslose Polizistin und Sexy Swinger Night Lange Reihe 30–32 Helga Neugebauer, Internistin,
Wildes Wohnzimmer! einen transsexuellen Friseur. 20.00 Contact Bar Horny. 20099 Hamburg AIDS-Hilfe Hamburg
Party mit DJ Morex 19.30 Komödie Winterhuder Sexparty (Dresscode: Underwear, www.aidshilfe-hamburg.de
23.00 Kir Love Pop. Fährhaus Sportgear, Jocks, ab 23.55 Uhr
Schwul-lesbische Party mit DJ Der Wind macht das Fähnchen. normaler Barbetrieb)

hinnerk 08.2012 43
P RO G R A MM 08.08. bis 12.08.
21.00 Domination 18.00 MHC 19.00 Kleiner Saal 05.00 Location 1
Domination-Club. Sexy
skins&punks (open end)
Dancing Deerns. Kontakt:
Susanne, Tel.: (0172) 4167069
Spieltrieb.
Spieltreff für Menschen mit HIV
SA Frühclub (mixed).
Mit Resident DJ Rascal Todd
18.30 MHC andersrumTreff. und Aids 11
COMMunity Gruppe für schwule Männer mit KuLtuR
12.30 Aids-Hilfe
psychischen Themen
18.30 MHC-Café
tV 19.30 Komödie Winterhuder
Regenbogen-Kantine. Lesben-Stammtisch. 22.45 HR Fährhaus Der Wind macht das
Kochen und Essen in Gemein- Kontakt: Pedi, Die größten Grand-Prix-Hits aller Fähnchen. Ein Einfamilienstück
schaft (mit Voranmeldung) Tel.: (0177) 347 31 65 Zeiten (ESC/Musik, D 2007) von Philipp Löhle
19.45 Planetarium
Jean Michel Jarres AERO
Musik und Liedern wie „Nur noch 13.00 Dragon Sauna Mix-Tag. 20.00 Hamburger Kammer-
Do kurz die Welt retten“ von Tim
Bendzko u.a.
Wellness und Erotik für gay, bi,
hetero und Paare (bis 24 Uhr)
spiele „Sylt – Ein Irrtum
Gottes“. Liebeserklärung an die
09 13.00 Mens Heaven Spa
Sparfuchstag. Kurzzeit-Ticket für
Insel mit viel Musik und Liedern
wie „Nur noch kurz die Welt
3 Stunden 10,– € retten“ von Tim Bendzko u.a.
PARty 20.00 Slut Club Sleazy & Easy.
Naked Sex Party (Dresscode: Unique Grand Opening
20.00 Schmidt Theater
Bis dass dein Tod uns scheidet.
19.00 Bellini Jungsabend. Nackt, ab 23 Uhr Barbetrieb) Mordskomödie um ein Hetero-
Stammtisch - Small Talk & More 20.00 Sportplatz Sex!!! Just in Hannover hat eine neue Partyreihe: Unique! Gefei- paar, einen schwieigen Immo-
20.00 Contact Bar Das Quiz mit shorts or naked (Einlass 10,– € ert wird die Premiere in der wohl edelsten Location bilienmakler, eine ahnungslose
Rudi und Sally. Motto heute: inkl. 2 Drinks deiner Wahl, Polizistin und einen transsexuel-
„Fäschen Obfer“. Alles über 20.00 Ohnsorg Theater Mit 17 Dresscode: Shorts, Underwear Niedersachsens, im RP5. Auch das Booking lässt len Friseur.
Vivien Westwood, Harald hat man noch Träume. Schlager- or Naked) keine Wünsche offen: Szenestar DJck aus Köln ver- 20.00 Schmidts Tivoli
Glööckler, Wolfgang Joop u.a. revue der 60er mit der Familie Heiße Ecke.
21.00 Generation Bar Blond am
Donnerstag. Schwuler Stamm-
Malente. „Oh du schöne deut-
sche Schlagerseligkeit“
COMMunity sorgt euch mit House- und Dance-Beats, auf dem Das St. Pauli Musical
20.00 St. Pauli Theater
zweiten Floor gibt‘s Evergreens von DJ Piet Smash.
tisch mit DJ Sascha Fierce 20.00 Schmidt Theater 16.30 Lesbenverein Intervention Die Midlife-Crisis-Revue.
(www.blondamdonnerstag.de) Bis dass dein Tod uns scheidet. Das Lesben-Treff-Café Das Grand Opening startet um 22 Uhr und Tickets Revue über vier Männer und ihr
22.00 Wunderbar Mordskomödie um ein Hetero- (bis 18.30 Uhr) bekommt ihr für zehn Euro an der Abendkasse. Problem mit dem Altern
Schrill, schräg und sexy paar, einen schwieigen Immobili- 18.30 Aids-Hilfe 21.00 Kampnagel
enmakler, eine ahnungslose Informationsabend zum Thema Internationales Sommerfestival
KuLtuR Polizistin und einen transsexuel- Freiwilligenengagement Hamburg 2012. Levée des

19.00 Hamburger Kunsthalle


len Friseur.
20.00 Schmidts Tivoli
19.00 Kärntner-Hütte
Süd-Gays.
PARty DJ Frau Hoppe und DJ Sven
Enzelmann. Maritimes Outfit
conflits. Boris Charmatz/Musée
de la danse. Tanztheater
Die 50er Jahre. Der Streit zwi- Heiße Ecke. Das St. Pauli Musical Harburger Freizeitgruppe erwünscht. Mit der Saftycrew von 22.15 Planetarium
schen figurativer und abstrakter 20.00 St. Pauli Theater 19.30 MHC Kulturbeutel. Hein&Fiete Dark Side of the Moon.
Malerei. Dr. des. Susanne König Die Midlife-Crisis-Revue. Schwule Theatergruppe. Kontakt: Pink Floyd – ein audiovisuelles
19.30 Hamburger Engelsaal Revue über vier Männer und ihr Michael, Tel.: (0172) 7701599 Erlebnis der Extraklasse
Ganz Paris träumt von der Liebe. Problem mit dem Altern 19.30 Ristorante Leon 00.00 Schmidt Theater
Die Schlager-Revue der 60er 21.00 Kampnagel Schwule Lehrer. Stammtisch Schmidt Mitternachtsshow
Jahre Internationales Sommerfestival
19.30 Komödie Winterhuder
Fährhaus
Hamburg 2012. Levée des con-
flits. Boris Charmatz/ Musée de la
sOnstiGes Lust
Der Wind macht das Fähnchen. danse. Tanztheater 16.00 Hein&Fiete 20.00 Toom Peerstall 18.00 Mens Heaven Spa
Ein Einfamilienstück von Philipp Beratung und Test zu HIV/AIDS, Der König der Herzen. Schaumparty. In der Dampf-
Löhle (Regie: Harald Weiler)
20.00 Hamburger Kammerspiele
Lust Hepatitis, Syphilis, Tripper und
Chlamydien. Ohne Voranmel-
Ein Herz für Schlager
20.30 Café Munck
22.00 Daniel‘s
Die absolute Dauerparty.
sauna im Untergeschoss
20.00 Naked Sex-Party
„Sylt – Ein Irrtum Gottes“. Liebes- 09.00 Erotixx Adult Store dung, anonym und kostenlos B.J. Fletcher: Private Eye. Mit Kult-DJ Matthias Sexplosion Goes Underground.
erklärung an die Insel mit viel Cruising and More (bis 3 Uhr) (bis 18 Uhr) Die dritte Staffel der lesbischen 22.00 Slut Club Sexplosion pres.: Naked-Sex-
Krimikomödie (Eintritt frei) Slut Club Nonstop. Gay Fetisch- Night! (Die genaue Adresse bitte
21.00 Bellini Party (strict dresscode) im Gayromeo-Club „sexplosion-
Hamburg 2012. Levée des con- Gay Happening. 22.00 Sportplatz hh“ erfragen und auch dort an-
Fr flits. Boris Charmatz/ Musée de la
danse. Tanztheater
Warm Up für die Samstag Nacht
21.00 Generation Bar
Saturday-Startup Meet-Drink &
Cruise (2for1 bis 24 Uhr)
melden)
06.00 Dragon Sauna Kosten-
10 21.30 Planetarium
The Cosmic Wall.
St. Georg Night-Clubbing. Mit DJ
Arno von Dannen (Camp77)
22.00 Toms Saloon
Naughty Night (MVZ 5,– €)
loses Frühstück (bis 8 Uhr)

A Monument to Pink Floyd unter 22.00 Contact Bar 22.00 Wunderbar COMMunity
PARty KuLtuR der Sternenkuppel in 360- Grad-
Multimedia-Choreographie
Men‘s Zone.
Music and more@Contact
Kitsch. Mit DJ Morex
16.00 Hein&Fiete
21.00 Bellini 19.30 Hamburger Engelsaal Der Männertreff. Offene Gruppe
Gay Happening.
Warm Up für die Freitag Nacht
Die Haifischbar. Die Legende hat
Geburtstag - Folge 3
Lust für vielseitig Interessierte in
lockerer Runde (bis 19 Uhr)
21.00 Generation Bar 19.30 Komödie Winterhuder 18.00 Mens Heaven Spa 19.00 Willi‘s am Rathaus
Sounds on the floor. Fährhaus Schaumparty. In der Dampfsauna Deaf-Fetish-Stammtisch
Die St. Georg Weekend-Party Der Wind macht das Fähnchen. im Untergeschoss (Gehörlosentreff, Hörende willk.)
22.00 Daniel‘s Ein Einfamilienstück von Philipp 20.00 Contact Bar
Super Pop.
Mit Kult-DJ Matthias
Löhle (Regie: Harald Weiler)
20.00 Hamburger Kammerspiele
Nackt. Naked Sex-Party
(ab 23.55 normaler Barbetrieb)
sOnstiGes
22.00 Sportplatz „Sylt – Ein Irrtum Gottes“. 22.00 Slut Club 08.50 Hauptbahnhof vor dem
Weekend-Starter Meet-Drink & Liebeserklärung an die Insel mit Community Friday. Stammtisch DB Reisecenter
Cruise (2for1 bis 24 Uhr) viel Musik und Liedern wie „Nur der Hamburg Gay-Biker und des Wanderung an der Ostsee.
noch kurz die Welt retten“ von Spike Hamburg e.V. 23.00 136° Mit Startschuss-Outdoor.
Tim Bendzko u.a. 22.00 Fabrik Schwule Houseparty. Info: Tel.: (0179) 4959027
COMMunity Gay Factory. Die 150. Gay Facto-
ry: Küstenjungs und Küstende-
Mit DJ Tom Shark
05.00 Slut Club Insomnia
17.30 Hein&Fiete
Qi Gong. Ganzheitliche Mobilisie-
17.00 MHC erns. Schwul-lesbische Party mit Frühclub (kein Dresscode) rung und Entspannung
Boyfriends. Kennenlerntreff für
Jungs bis 19 Jahre
19.00 MHC 19.00 Schmidt Theater Bis dass (Dresscode: mind. topless,
Belle Alliance.
Schwullesbischer Chor
So dein Tod uns scheidet. Mordsko-
mödie um ein Heteropaar, einen
ab 22 Uhr normaler Barbetrieb)

12 schwieigen Immobilienmakler, ei-


20.00 Ohnsorg Theater
Mit 17 hat man noch Träume.
tV ne ahnungslose Polizistin und ei-
nen transsexuellen Friseur.
22.00 Thalia Theater Nachtasyl
Dare! at Thalia. 5 Jahre Geburts-
Schlagerrevue der 60er mit der
Familie Malente. „Oh du schöne
14.50 ZDFneo
Die Nanny: Entzweite Trauerge-
PARty 19.00 Schmidts Tivoli
Heiße Ecke. Das St. Pauli Musical Hier könnte ihre Werbung mit
tag. The 80s Gay Club. deutsche Schlagerseligkeit“ meinde (Sitcom, USA 1997) 17.00 Generation Bar 19.30 Planetarium Qr-Code stehen!
Pop&Wave, Italo-Disco, Synthie- 20.00 Schmidt Theater Happy Hour. Jeder Cocktail für Deep Space Night 2.0
Pop, Dance Classics mit DJ Fran- Bis dass dein Tod uns scheidet. 4,70 € (bis 21 Uhr) Die überirdische LateNightShow 18.00 Domination
kie Dare und Gast-DJ Mordskomödie um ein Hetero- T V HigHligHT 20.00 Sportplatz 20.00 St. Pauli Theater Cage at Domination-Club.
22.00 Toms Saloon paar, einen schwieigen Immobili- Cruising-Night Die Midlife-Crisis-Revue. SM-Probanden:
Hot&Horny. enmakler, eine ahnungslose Dicke Oberarme, trainierte 22.00 Wunderbar Revue über vier Männer und ihr Sado-Maso for Beginners
Weekendstarter im Toms Polizistin und einen transsexuel- Brust- und Bauchmuskeln und Reste finden Problem mit dem Altern (open end)
(MVZ 5,– €) len Friseur. davon ganz, ganz viel. In 18.00 Slut Club
22.00 Wunderbar
Bauch, Beine, Po.
20.00 Schmidts Tivoli
Heiße Ecke. Das St. Pauli Musical
London gibt´s bei den Olympi-
schen Spielen das 10 km-
KuLtuR Lust Sloppy Hole.
Fist- & Fuck-Party (kein dress-
Mit DJane Frau Hoppe 20.00 St. Pauli Theater Schwimmfinale der Herren. 19.00 Hamburger Kammerspiele 09.00 Erotixx Adult Store code, ab 23 Uhr Barbetrieb)
23.00 Kir Die Midlife-Crisis-Revue. „Sylt – Ein Irrtum Gottes“. Sonntagsverkehr (bis 3 Uhr)
Love Pop Weekend.
Schwul-lesbische Party mit DJ
Revue über vier Männer und ihr
Problem mit dem Altern
13.00 ARD
Olympische Sommerspiele
Liebeserklärung an die Insel mit
viel Musik und Liedern wie „Nur
10.00 Mens Heaven Spa
Bärentag
COMMunity
Sven Enzelmann (Pop, Charts, 21.00 Kampnagel (London, 2012) noch kurz die Welt retten“ von 18.00 Contact Bar 18.00 Basisgemeinde MCC
Black, Indiepop und Rock) Internationales Sommerfestival Tim Bendzko u.a. Tatort. Sonntags-Sexparty Gottesdienst

44 hinnerk 08.2012
Marcel (23)

Wie ich im Job mit HIV umgehe,


verrate ich dir auf www.iwwit.de
P R OG R A MM 1 3.08. bis 17.08.

Lack oder Leder?


19.30 MHC
Mo Schwule Alkoholiker. Gruppentreff
19.30 MHC-Café
13 Schachgruppe
20.00 Cafè Uhrlaub
Leder positiv. Offener Stammtisch
PARty 19.00 Dragon Sauna
Kostenloses Pastabuffett
für Schwule aus der Lederszene
20.00 Extratour
17.00 Generation Bar (bis 21 Uhr) Offener Stammtisch für schwule

alstermaler
FRISCHER WIND UND NEUE FARBE
Happy Hour. Jeder Cocktail für
4,70 € (bis 21 Uhr)
22.00 Toms Saloon
COMMunity
Männer

Montag @ Toms. 2-4-1 all night 18.00 Hein&Fiete T V HigHligHT


Tapeten, Farben, kreatives Dekor – long mit David (German Mr. Kunstgruppe. Gruppentreff
nach Ihren Vorstellungen und Leather 2010, MVZ 4,– €) 19.00 Hein&Fiete P.S.: Ich liebe Dich
22.00 Wunderbar Aus der Melancholie zur Lebens-
Wünschen. Damit Sie sich in Ihren „Ficken“ Zwei Euro. lust. Selbsthilfegruppe schwul 20.15 ARD
vier Wänden wohlfühlen. Start in die Woche und depressiv. Verbesserung des Es ist das wohl rührendste
Gesundheitszustandes durch ge- Lebewohl der Filmge-
exzellent, zuverlässig, vertrauenswürdig
Lust meinsames Erleben von Stim-
mungslagen und aktive Gestal-
schichte. Ein verstorbener
Mann lässt seiner Frau
Malerbetrieb Heinz Joachimsthaler
09.00 Erotixx Adult Store tung der Zukunft über verschiedene Wege
(040) 73 44 86 01 (0173) 843 53 23 Blowing Monday 19.30 MHC 12 Briefe zukommen.
info@alstermaler.de www.alstermaler.de (bis 3 Uhr) Schola Cantorosa. Sie sollen ihr über die
13.00 Mens Heaven Spa Chorprobe des schwulen Män- Trennung hinweghelfen.
Happy Day. 10,– € Tagesticket nerchors Hamburg e.V.

Lust hörige und Interessierte.


Di 09.00 Erotixx Adult Store
Kontakt: te.: (0176) 294 973 23

14 Bi-Day
13.00 Dragon Sauna
sOnstiGes
Single-Tag 16.00 Hein&Fiete
PARty 13.00 Mens Heaven Spa
Junxtag. Junx bis 35 zahlen 8 €
Beratung und Test zu HIV/AIDS,
Hepatitis, Syphilis, Tripper und
17.00 Generation Bar Chlamydien. Ohne Voranmel-
Happy Hour. Jeder Cocktail für
4,70 € (bis 21 Uhr)
COMMunity dung, anonym und kostenlos
(bis 18 Uhr)
19.00 Café Gnosa 10.00 Ambulanzzentrum des
Sommerloch-Bingo. UKE Regenbogencafé.
Mit Ricardo M. Frühstück der Aids-Seelsorge T V HigHligHT
20.00 Sportplatz 14.00 St. Georgskirche
Cruising-Night Kulturzeit der Aids-Seelsorge. Big Bang Theory
22.00 Contact Bar Mitten in der Stadt.
Beer Bust. Wir erkunden Planten un Die Erfolgsserie mit dem
Alle Biere zum halben Preis Bloomen mit Bernd Leichauer schwulen Jim Parsons alias
22.00 Wunderbar 16.00 JungLesbenZentrum Sheldon gibt es heute Abend
Zauberhaft. Selten. Schön. Blond JungLesbenTreff gleich vier Mal hintereinander.
(bis 20 Uhr) Das heißt: fast zwei Stunden
KuLtuR 19.00 Hein&Fiete
Gaybo.
lang witzige Sketche einer
Gruppe nicht alltäglicher
20.00 Schmidts Tivoli Schwule Selbstbehauptung Menschen, die sich der
Heiße Ecke. 20.00 MHC Ü-40-Talk. Gruppe für Wissenschaft ergeben haben.
Das St. Pauli Musical Schwule über 40. Kontakt:
20.00 St. Pauli Theater Wolfgang, Tel.: 64 39 765) 22.10 Pro7
Die Midlife-Crisis-Revue. 20.00 MHC The Big Bang Theorie
Revue über vier Männer und ihr Switch. Selbsthilfe-Gruppe für (Sitcom, USA, 2010)
Problem mit dem Altern Transexuelle, Intersexuelle, Ange-

17.00 Generation Bar 13.00 Dragon Sauna


Mi Happy Hour. Jeder Cocktail für
4,70 € (bis 21 Uhr)
„40 up“. Ermäßigter Eintritt für
Gäste über 40
15 20.00 New Essbar Atame für
Gays & Friends (bis 23 Uhr)
18.00 Mens Heaven Spa
Sexy Swinger Night
21.00 Daniel‘s Shot-Party 20.00 Contact Bar

sicher leben
21.00 Wunderbar Horny. Sexparty (Dresscode:
Marshmallow is‘ doch Pille! Wil- Underwear, Sportgear, Jocks, ab
des Wohnzimmer mit DJ James 23.55 Uhr normaler Barbetrieb)
22.00 Slut Club 20.00 Domination

sauber Fahren
Leatherparty 2012. The First Step Leatherparty 2012. Domination-
(kein Dresscode, kein Eintritt) Club. Sling Fuck/Fist-Night
22.00 Toms Saloon 22.00 Contact Bar
800 topgepflegte Taxis 310 brandaktuelle Umwelttaxis 1200 bestgeschulte Taxifahrer Leatherparty 2012. Warm Up for Leatherparty 2012. Contact me!
the Leatherparty (MVZ 4 €) Warm-up-Sexparty zum Leder-
23.00 Kir Love Pop. treffen (Underwear und Sports-
Schwul-lesbische Party mit DJ wear, Eintritt 10 € incl. 2 Drinks)
Sven Enzelmann (Pop, Charts,

Es geht los!
Black, Indiepop und Rock) COMMunity
KuLtuR 12.30 Aids-Hilfe
Bestattung mit dem Lotsenhaus Bevor das Ledertreffen
morgen offiziell 19.00 Schmidt Theater Bis dass
Regenbogen-Kantine. Kochen
und Essen in Gemeinschaft (mit
dein Tod uns scheidet. Mordsko- Voranmeldung). Anschließend
von Hamburg Leuchtfeuer startet, steigen heute mödie um ein Heteropaar, einen
schwieigen Immobilienmakler, ei-
Nachtisch (14 Uhr). Heute:
Besuch der Hafencity
Abend die Warm Up-
ne ahnungslose Polizistin und ei- 18.00 MHC Dancing Deerns.
Sprechen Sie uns an. Partys. Im Toms Saloon nen transsexuellen Friseur. Kontakt: Susanne,
geht‘s zum Beispiel um 19.00 Schmidts Tivoli Tel.: (0172) 4167069
Heiße Ecke. Das St. Pauli Musical 18.30 MHC-Café
22 Uhr los und dort gilt 19.30 Komödie Winterhuder Lesben-Stammtisch. Kontakt:
Foto: Bernd Sterzl / pixelio.de

heute noch keine Fährhaus Pedi, Tel.: (0177) 347 31 65


Der Wind macht das Fähnchen. 19.00 Hein&Fiete
Dresscode-Pflicht. Also Ein Einfamilienstück von Philipp Schwule Väter. Gruppentreff
schon mal checken, wer Löhle (Regie: Harald Weiler) 19.00 Kleiner Saal
20.00 St. Pauli Theater Spieltrieb. Spieltreff für
alles in der Stadt ist. Die Midlife-Crisis-Revue. Menschen mit HIV und Aids
Ein Haus für Trauer, Abschied und Gedenken Revue über vier Männer und ihr
Annette Foshag, Bestatterin Problem mit dem Altern sOnstiGes
PARty
Museumstraße 31, 22765 Hamburg, Tel. 040-398 06 74-0
www.hamburg-leuchtfeuer.de/lotsenhaus 15.00 Willi‘s am Rathaus
Lust 11.00 Mr. Chaps Leatherworks
Leatherparty 2012.
Leatherparty 2012. Kaffee, Ku- 09.00 Erotixx Adult Store Let‘s have a look
chen, Sekt mit Spike e.V. Relax and Sex (bis 3 Uhr) (bis 19 Uhr)

46 hinnerk 08.2012
Lotsenhaus_Hinnerk_93*61_2011.indd 1 12.01.11 16:46
■ Gesundheit P RO G R A M M
AZ_Hinnerk_juli12:Layout 1 01.07.12 23
306Pulv
18.00 Slut Club Reep
Do Leatherparty 2012. Naked in St. Pa

16
Leather (Jocks, Chaps, Boots,
Harness..., bis 23 Uhr) Urologische Praxis 308Schm
Spiel
20.00 Sportplatz Sex!!! Just in St. Pa
shorts or naked (Einlass 10 € inkl. 308Schm
PARty Kraack im Gespräch mit Marion
Koch
2 Drinks deiner Wahl, Dresscode:
Shorts, Underwear or Naked)
Spiel
309Staa
19.00 Bellini Jungsabend. 19.30 Komödie Winterhuder GiS - DIE AKADEMIE Groß
Stammtisch - Small Talk & More
20.00 Contact Bar
Fährhaus
Der Wind macht das Fähnchen.
COMMunity FÜR PRAXISNAHE ✆35
310St. P
Leatherparty 2012. BLUF wel- Ein Einfamilienstück von Philipp 16.30 Lesbenverein Intervention WEITERBILDUNG Spiel
come Evening (Stricter Dress- Löhle (Regie: Harald Weiler) Das Lesben-Treff-Café ✆31

Oliver
code: Leder, Breeches, Formal- 20.00 Schmidt Theater Bis dass (bis 18.30 Uhr) Unsere akTUellen kUrse: sTarT ... Thal
uniform (Kein Oliv!), Eintritt frei!) dein Tod uns scheidet. Mordsko- 19.00 MHC-Café Meet‘n Speak. Alste
21.00 Generation Bar Blond am mödie um ein Heteropaar, einen Multikultureller Mix 307The
Donnerstag. Schwuler Stamm- schwieigen Immobilienmakler, ei- 19.30 Aids-Hilfe Selbsthilfegrup- r Systemisch- Lerch
tisch mit DJ Sascha Fierce
(www.blondamdonnerstag.de)
ne ahnungslose Polizistin und ei-
nen transsexuellen Friseur.
22.00 Toms Saloon Leatherparty 20.00 Schmidts Tivoli
pe „Fühl dich nicht allein“. Für
Menschen, die erst kürzlich von
ihrer Infektion erfahren haben
Neubauer Integrative Familien
und Sozialberatung
■ Kinos
320300
2012. Offizielle Eröffnung der Heiße Ecke. Das St. Pauli Musical 19.30 MHC Scha
Hamburger Leatherparty 2012 20.00 St. Pauli Theater Kulturbeutel. Facharzt für Urologie 9 Monate 21.08.2012
321Aba
(dresscode, 5 € MVZ, Buffet for Die Midlife-Crisis-Revue. Schwule Theatergruppe. Kontakt: Allen
free @ 23:30 outside pavillon) Revue über vier Männer und ihr Michael, Tel.: (0172) 7701599 r Gesundheits- ✆41
22.00 Wunderbar Problem mit dem Altern 322Met
management
Schrill, schräg und sexy sOnstiGes Stein
23.00 Slut Club Leatherparty
2012. Slut Club welcomes for the
Lust 11.00 Mr. Chaps Leatherworks
9 Monate 29.08.2012 ... Pass
Mönc
Spike Leatherparty 2012 09.00 Erotixx Adult Store Leatherparty 2012. Welcome- ... UCI
Cruising and More Shopping mit Sonderangeboten r Coaching- Othm
KuLtuR (bis 3 Uhr)
13.00 Dragon Sauna Mix-Tag.
und Prosecco (bis 21 Uhr)
16.00 Hein&Fiete
Konfliktklärung ■ Muse
19.00 Hamburger Kunsthalle Wellness und Erotik für gay, bi, Beratung und Test zu HIV/AIDS, 12 Wochen 26.09.2012 390Buc
Kunst im interreligiösen Dialog. hetero und Paare (bis 24 Uhr) Hepatitis, Syphilis, Tripper und Ratha
Vom Umgang mit der Kreatur und 13.00 Mens Heaven Spa Chlamydien. Ohne Voranmel- … Deic
den Ressourcen in Kunst und den Sparfuchstag. Kurzzeit-Ticket dung, anonym und kostenlos City,
VOLL GEFÖRDERT MIT
Religionen. Michael Nüssen, Kay für 3 Stunden 10,– € (bis 18 Uhr) BILDUNGSGUTSCHEIN 331Ham
Herthastraße 12 DURCH Glock
ARBEITSAGENTUR / ARGE. ... Ham
fens 2012. Verschiedene play- 03.00 Toms Saloon Leatherparty 22179 Hamburg (Bramfeld) Holst
Fr grounds, dark Areas, Cruising on
4 floors, Rooftop-Area BLUF only!
2012. Hot fucking morning ✆ (040) 64 22 45 00 Persönliches infogesPräch:
... Mus
Stein
17 Mit DJs Teal (Hamburg), Alban
Berg (Berlin) und Kevinfunkt
KuLtuR www.urologe-hamburg.com Tel.: 040 / 30 39 31 - 23
Gotenstraße 14 | 20097 Hamburg
(Hamburg). (Busshuttle zum Toms 11.00 Hamburger Kunsthalle
Mo, Di u. Do 09-12 Uhr
www.gis-akademie.de hinn
Saloon alle 20-30 Minuten bis Von Lehmbruck bis Beckmann.
5 Uhr morgens) Skulpturen in der Klassischen 15 -17 Uhr Du such
21.00 Generation Bar Moderne. Dagmar Lott-Reschke
Mi. u. Fr. 08-12 Uhr deine S
Sounds on the floor. 12.00 Café Munck Therap
Die St. Georg Weekend-Party holiDears – Rauminstallation schwule
für Hör-Reisen (bis 24 Uhr)
19.00 Hamburger Kunsthalle willst ei
Baltic Raw. Open Museum. richter,
Lebendiges Programm mit Der mo
Inszenierungen, Installationen,
Vortragsreihen, Konzerten, ist da d
Catonium Screenings und Perfomances. lotst Ei
(bis 30. September 2012) Großsta
Die Spike-Night ist eine 19.30 Hamburger Engelsaal schwule
der beiden Hauptpartys Tonight on Broadway - Eine nach de
Musical Revue. Von Hello Dolly
des Ledertreffens. Im bis Phantom der Oper ■ Kultu
Catonium, einer der 19.30 Komödie Winterhuder Sie bet
22.00 13. Stock 5. Geburtstag! Fährhaus Schwul
größten Fetisch-Loca- DARE! The 80s Club for Gays & Der Wind macht das Fähnchen.
Friends mit DJs Matt Dare & Ein Einfamilienstück von Philipp Wende
tions der Welt, erwar- lung un
Special Guest Timo (Berlin). Pop Löhle (Regie: Harald Weiler)
ten euch u.a. Cruising- & Wave, Italo-Disco, Synthie-Pop, 20.00 Kampnagel anzeige
Areas, Spielwiesen und Dance Classics Internationales Sommerfestival ■ Gay
22.00 Daniel‘s Super Pop. Hamburg 2012. A Talk. Suder- zzgl. ge
Darkrooms. Um 21 Uhr Mit Kult-DJ Matthias mann & Söderberg (Amsterdam/
geht‘s los und ihr 22.00 Slut Club Berlin). Tanztheater
Leatherparty 2012. 20.00 Schmidt Theater Bis dass
kommt vom Toms aus Night in Black Leather dein Tod uns scheidet. Mordsko- Rat&Ta
mit Shuttlebussen hin. 22.00 Sportplatz mödie um ein Heteropaar, einen
Weekend-Starter Meet-Drink & schwieigen Immobilienmakler, ei- ■ Hilfe
Cruise (2for1 bis 24 Uhr) ne ahnungslose Polizistin und ei- 350Aids
22.00 Toms Saloon nen transsexuellen Friseur. Lang
PARty Leatherparty 2012. Horny Friday 20.00 Schmidts Tivoli
Fuck Night (MVZ 5,– €) Heiße Ecke. Das St. Pauli Musical
Bera
351Aids
12.00 Willi‘s am Rathaus 22.00 Wunderbar 20.00 St. Pauli Theater www
Leatherparty 2012. Kaffee, Ku- Get ready to bounce. Die Midlife-Crisis-Revue. St. G
chen, Sekt mit Spike e.V. Mit DJ Sunshine Revue über vier Männer und ihr 352Basi
14.00 Toms Saloon 22.30 Toom Peerstall Problem mit dem Altern Geor
Leatherparty 2012. Coffee and The Sound of Philadelphia. 21.00 Kampnagel 370 CAS
CITYGUIDE

cake for free (bis 17 Uhr) Soul, Funk, Discomusic mit Internationales Sommerfestival für A
15.00 U-Baumwall Mister Philly Hamburg 2012. Elena‘s Aria. Alton
Leatherparty 2012. Hafenrund- 23.00 Uebel&Gefährlich Tanztheater von und mit Rosas / AIDS
fahrt mit dem historischen Poli- Mis-Shapes. Schwul, lesbisch, Anne Teresa de Keersmaeker … Ernä
zeiboot Elbe 27 (Bitte anmelden scheißegal - queere Indie-Pop- 21.00 Rathaus Altona Zent
unter Tel.: 70707630, Treffpunkt Elektro-Party mit DJ‘s Martha Zeise Open-Air. Der Gott des 354Ham
U-Bahn Baumwall) Hari, Johannes D. Täufer und Gemetzels. Tragikomödie von Betre
19.00 Slut Club Leatherparty Gast-DJ Michael von Fischbach Roman Polanski über die Eskala- Plan
2012. BLUF-Party (strict dressco- (London Calling, Berlin) tion eines Konflikts. U.a. mit Jodie Ham
de: breeches, leather, uniform, no 01.00 Toms Saloon Foster, Kate Winslet. Matt Dillon eMai
camouflage or army, bis 22 Uhr) Leatherparty 2012. Original und Christoph Waltz (D/F ‚11) … Ham
20.00 Toms Saloon German Sausages (1,– € pro e.V.
Leatherparty 2012. „Waiting for Stück als Spende für Hein&Fiete)
the bus“. Busshuttle zum Catoni- 02.00 Contact Bar
Lust 355Hein
Pulve
um alle 20-30 Minuten, 2,– € Leatherparty 2012. Speed Sex 18.00 Contact Bar Plan
21.00 Bellini Gay Happening. 02.00 Slut Club Leatherparty 2012. www
Warm Up für die Freitag Nacht Leatherparty 2012. Nackt. Naked Sexparty … Lesc
21.00 Catonium Insomnia: The Afterhour-Party 18.00 Mens Heaven Inte
Leatherparty 2012. Spike Night. nach dem Catonium (mit Spa Schaumparty. In der im Ve
Die Freitagsparty des Ledertref- Catonium-Ticket frei, all fetishes) Dampfsauna im Untergeschoss Partn
2025

hinnerk 08.2012 47
58 hinnerk 09/11
P R OG R A MM 1 7.08. bis 21.08.

COMMunity sOnstiGes 22.00 Wunderbar Reste finden über vier Männer und ihr Problem

17.00 MHC Boyfriends. Kennen-


T V HigHligHT
11.00 Mr. Chaps
So KuLtuR
mit dem Altern

lerntreff für Jungs bis 19 Jahre


18.00 MHC-Café
Sherlock Leatherworks
Leatherparty 2012.
19 10.00 Café Munck
Lust
SBH - Schwul und Behindert 23.30 ARD Weekend-Shopping – holiDears – Rauminstallation für 09.00 Erotixx Adult Store
Hamburg. Selbsthilfegruppe für
Schwule mit Behinderung, deren
In „Das große Spiel“
werden der Detektiv und Dr.
Traditionen pflegen,
Freunde treffen
PARty Hör-Reisen (bis 18 Uhr)
19.00 Schmidt Theater
Sonntagsverkehr (bis 3 Uhr)
10.00 Mens Heaven Spa
Partner und Freunde Watson von einem Psycho- (bis 21 Uhr) 13.00 Toms Saloon Bis dass dein Tod uns scheidet. Bärentag
19.00 MHC Belle Alliance. paten gefordert. Sherlock 13.00 Boutique Bizarre Leatherparty 2012. Spike Brunch Mordskomödie um ein Hetero- 16.00 Slut Club
Schwullesbischer Chor muss versuchen, fünf Leatherparty 2012. (mit Eintrittskarte der Nervenheil- paar, einen schwieigen Immobili- Leatherparty 2012. Code Yellow.
20.00 Willi‘s am Rathaus Unschuldige zu retten. Juicy sins: anstalt kostenlos, sonst 8,– €) enmakler, eine ahnungslose Poli- Piss Party (bis 22 Uhr)
Nordbären-Stammtisch Saftbar und shopping 17.00 Generation Bar zistin und einen transsexuellen 18.00 Contact Bar Leatherparty
Happy Hour. Jeder Cocktail für Friseur. 2012. Nackt. Naked Sexparty
4,70 € (bis 21 Uhr) 19.00 Schmidts Tivoli 18.00 Domination Leatherparty
03.00 Slut Club Leatherparty 20.00 Sportplatz Cruising-Night Heiße Ecke. Das St. Pauli Musical 2012. Cage at Domination-Club.
SA 2012. Afterhour-Party nach der
Nervenheilanstalt (Eintritt frei mit
22.00 Slut Club
Leatherparty 2012. Die offizielle
20.00 Kampnagel
Internationales Sommerfestival
Master/Slave+Spank/Bondage
(open end)
18 Nervenheilanstalt-Ticket) Spike Farewell-Party Hamburg 2012. Elena‘s Aria.
05.00 Location 1 Frühclub. Mit
Resident DJ Rascal Todd (mixed)
22.00 Toms Saloon
Leatherparty 2012. Tschüss,
Tanztheater von und mit Rosas /
Anne Teresa de Keersmaeker
COMMunity
05.00 Toms Saloon Leatherpar- goodbye, adios zur Leatherparty 20.00 St. Pauli Theater 18.00 Basisgemeinde MCC
ty 2012. Cruising Night 2013 (dresscode, 5,– € MVZ) Die Midlife-Crisis-Revue. Revue Gottesdienst

KuLtuR mungslagen und aktive


10.00 Café Munck
holiDears – Rauminstallation für
Mo Gestaltung der Zukunft
19.30 MHC
Hör-Reisen (bis 24 Uhr)
15.00 Hamburger Engelsaal
20 Schola Cantorosa.
Chorprobe des schwulen
Tonight on Broadway – Männerchors Hamburg e.V.
Eine Musical Revue. Von Hello
Dolly bis Phantom der Oper
PARty Lust 19.30 MHC
Schwule Alkoholiker.
19.30 Komödie Winterhuder 17.00 Generation Bar 09.00 Erotixx Adult Store Gruppentreff
Premiere: Nervenheilanstalt Fährhaus Der Wind macht das Happy Hour. Jeder Cocktail für Blowing Monday (bis 3 Uhr) 19.30 MHC-Café
Fähnchen. Ein Einfamilienstück 4,70 € (bis 21 Uhr) 13.00 Mens Heaven Spa Schachgruppe
Es gibt zwar kein Schiff, aber dafür eine neue von Philipp Löhle 17.00 Willi‘s am Rathaus Happy Day. 10,– € Tagesticket 20.00 Cafè Uhrlaub
Location: die Nervenheilanstalt nahe den Elbbrü- 20.00 Kampnagel Leatherparty 2012. Kaffee und 19.00 Dragon Sauna Leder positiv.
Internationales Sommerfestival Kuchen mit Spike e.V. Kostenloses Pastabuffett Offener Stammtisch für Schwule
cken. In dem alten Fabrikgebäude wird extra für das Hamburg 2012. A Talk. Suder- 18.00 Willi‘s am Rathaus (bis 21 Uhr) aus der Lederszene
Ledertreffen der wohl größte Darkroom Hamburgs mann & Söderberg (Amsterdam/ Leatherparty 2012. 20.00 Extratour

errichtet. Außerdem legen ab 21 Uhr mehrere DJs


Berlin). Tanztheater
20.00 Schmidt Theater Bis dass
Absacker und Farewell mit allen
Mitgliedern des Spike e.V.
COMMunity Offener Stammtisch für schwule
Männer
auf und es gibt einen Außenbereich mit Hafenblick. dein Tod uns scheidet. Mordsko- 20.00 Contact Bar 18.00 MHC

Vom Toms aus fahren Shuttlebusse.


mödie um ein Heteropaar, einen
schwieigen Immobilienmakler,
Leatherparty 2012.
Never stop the Sex!
pinkpanther. Freizeitgruppe für
Schwule „in den besten Jahren“
sOnstiGes
eine ahnungslose Polizistin und 20.00 Slut Club 18.00 MHC-Café 11.00 Mr. Chaps Leatherworks
einen transsexuellen Friseur. Leatherparty 2012. The last Gay Cops. Stammtisch der Leatherparty 2012.
PARty 22.00 Toms Saloon Leatherpar-
ty 2012. Be there, be yourself,
20.00 Schmidts Tivoli
Heiße Ecke. Das St. Pauli Musical
shout
22.00 Toms Saloon Leatherparty
Schwulen und Lesben in der
Polizei Hamburg
In Hamburg sagt man Tschüss!

11.00 Kyti Voo Leatherparty just be naughty (MVZ 5,– €) 20.00 St. Pauli Theater 2012.Two4One – The legendary 19.00 Hein&Fiete
2012. Weißwurst-Frühstück 22.00 Toom Peerstall Die Midlife-Crisis-Revue. Tom‘s Night mit David (German Aus der Melancholie zur Lebens-
12.00 Willi‘s am Rathaus Groove Box. Revue über vier Männer und ihr Mr. Leather 2010, MVZ 4,– €) lust. Selbsthilfegruppe schwul
Leatherparty 2012. Kaffee, 80er, Remixes, House, Black- Problem mit dem Altern 22.00 Wunderbar und depressiv. Verbesserung des
Kuchen, Sekt mit Spike e.V. &Charts mit DJane Beta-beat 21.00 Kampnagel „Ficken“ Zwei Euro. Gesundheitszustandes durch ge- Hier könnte ihre Werbung mit
13.00 U-Baumwall Internationales Sommerfestival Start in die Woche meinsames Erleben von Stim- Qr-Code stehen!
Leatherparty 2012. Hamburg 2012. Elena‘s Aria.
Hafenrundfahrt mit dem histori- Tanztheater von und mit Rosas /
schen Polizeiboot Elbe 27 (Bitte Anne Teresa de Keersmaeker 22.00 Contact Bar COMMunity
anmelden unter Tel.: 70707630,
Treffpunkt U-Bahn Baumwall)
00.00 Schmidt Theater
Schmidt Mitternachtsshow
Di Beer Bust.
Alle Biere zum halben Preis 10.00 Ambulanzzentrum des
15.00 Toms Saloon 21 UKE Regenbogencafé.
Leatherparty 2012. Coffee and
cake for free (bis 17 Uhr)
Lust Frühstück der Aids-Seelsorge
16.00 JungLesbenZentrum
15.00 U-Baumwall 22.00 Daniel‘s Die absolute 18.00 Contact Bar Leatherparty JungLesbenTreff
Leatherparty 2012. Dauerparty. Mit Kult-DJ Matthias 2012. Nackt. Naked Sexparty (bis 20 Uhr)
Hafenrundfahrt mit dem histori- 22.00 Wunderbar 18.00 Mens Heaven Spa 19.00 Aids-Hilfe
schen Polizeiboot Elbe 27 (Bitte OMFG it‘s Tobicé Schaumparty. In der Dampf- Gesprächsgruppe schwul&positiv
anmelden unter Tel. 70707630, 22.30 La Strada sauna im Untergeschoss 19.00 Hein&Fiete
Treffpunkt U-Bahn Baumwall) Musik ist Trumph. Schlager, 06.00 Dragon Sauna Kosten- Gaybo.
18.00 Slut Club Disco, Frivolitäten mit Mr. Philly loses Frühstück (bis 8 Uhr) Schwule Selbstbehauptung
Leatherparty 2012. Kostenloses 19.30 Kulturladen St. Georg
Leather Dinner with German
Sausages zur Rückkehr der
COMMunity Prost,
Pinkbahn. Treffen der schwulen
Eisenbahnfreunde
Hamburg Gay Bikers (bis 21 Uhr) 10.30 Mr. Chaps Leather- 20.00 MHC
20.00 Toms Saloon Leatherpar-
ty 2012. „Waiting for the bus“.
works Leatherparty 2012.
Biker-Frühstück vor der Ausfahrt
Daniel‘s! 21.00 Daniels
Ü-40-Talk. Gruppe für Schwule
über 40 Kontakt: Wolfgang,
Busshuttle zur Nervenheilanstalt ins Grüne Kult-DJ Matthias und 9 Jahre Daniels. Geburtstags- Tel.: 64 39 765)
alle 20-30 Minuten, 2,– € 12.00 Mr. Chaps Leatherworks party mit Begrüßungssekt, kaltem
sein Team haben Grund
21.00 Bellini Gay Happening.
Warm Up für die Samstag Nacht
Leatherparty 2012. Motorrad-
ausfahrt ins Grüne mit den zum Anstoßen, denn
Buffet und Show
22.00 Wunderbar
sOnstiGes
21.00 Generation Bar Hamburg Gay Bikern (Rückkehr Zauberhaft. Selten. Schön. Blond 16.00 Hein&Fiete
St. Georg Night-Clubbing. Mit DJ in Hamburg ca. 18 Uhr, Slut Club) das Daniel‘s wird neun Beratung und Test zu HIV/AIDS,
Arno von Dannen (Camp77)
21.00 Nervenheilanstalt 23.00 136° Schwule Houseparty.
16.00 Hein&Fiete
Der Männertreff. Offene Gruppe
Jahre alt. Gefeiert wird KuLtuR Hepatitis, Syphilis, Tripper und
Chlamydien. Ohne Voranmel-
Leatherparty 2012. Mit DJ de la Torre für vielseitig Interessierte in ab 21 Uhr mit euch: 20.00 Schmidts Tivoli dung, anonym und kostenlos
Hauptparty der diesjährigen lockerer Runde (bis 19 Uhr) jeder Gast bekommt Heiße Ecke. Das St. Pauli Musical (bis 18 Uhr)
Leatherparty in einer alten 20.00 St. Pauli Theater
einen Welcome-Sekt,
Fabrik nahe den Elbbrücken.
Mit großem Darkroom, Außenbe-
sOnstiGes außerdem warten ein
Die Midlife-Crisis-Revue.
Revue über vier Männer und ihr
T V HigHligHT
reich und DJs Teal (Hamburg), 11.00 Mr. Chaps Leatherworks
Buffet und eine Show. Problem mit dem Altern Glee
Alban Berg (Berlin) und Kevin- Leatherparty 2012. 21.00 Rathaus Altona
funkt (Hamburg) Kaffee und Last-Minute-Shop- Auch hinnerk gratu- Zeise Open Air. Blue Open Air Der Glee-Schulchor der Mk-
21.00 Slut Club Leatherparty ping für den Hauptabend des Surffilmnacht zeigt drei Surfer- Kinley High School dümpelt
2012. Slut Club Non Stop Ledertreffens (bis 21 Uhr) liert: Happy Birthday! filme gemächlich vor sich hin und
22.00 Hasenschaukel 12.00 Boutique Bizarre macht mehr mit Skandalen
Café Bukarest. 23.00 Prinzenbar Pop The Floor. Leatherparty 2012. Lust als mit grandiosem Gesang
Hochgepitchtes Plattendrehen
und Tanz. Ska, Soul, R&B, Indie,
Love Boat Edition mit DJ Berry.E
und Miss Holly Day
Juicy sins: Saftbar und shopping
12.00 Buchladen Männer-
PARty 09.00 Erotixx Adult Store
von sich Reden. Spanischleh-
rer Schuester will das heute
Disco, Homohop und Tuntenpop 01.00 Toms Saloon Leatherparty schwarm Fussel-Samstag. 17.00 Generation Bar Bi-Day ändern!
mit Le Danse Russe und Mon- 2012. Grillen im Hof (Würste für Internationale Interessen-Grup- Happy Hour. 13.00 Dragon Sauna
sieur Schneider 1,– € zugunsten Hein&Fiete) pierung, die an anthropomor- Jeder Cocktail für 4,70 € Single-Tag 16.35 Viva
22.00 Sportplatz 02.00 Contact Bar phen Tieren in Schrift, Bild und (bis 21 Uhr) 13.00 Mens Heaven Spa Glee
Saturday-Startup Meet-Drink & Leatherparty 2012. Irrenhouse Ton interessiert ist. Rabattaktio- 20.00 Sportplatz Junxtag. (Serie, USA 2009)
Cruise (2for1 bis 24 Uhr) (kein Dresscode, Eintritt frei) nen (bis 18 Uhr) Cruising-Night Junx bis 35 zahlen 8,– €

48 hinnerk 08.2012
P R OG R A MM 2 2.08. bis 26.08.

KuLtuR zistin und einen transsexuellen 13.00 Dragon Sauna Mix-Tag. 19.00 Rieckhof Harburg
Mi 15.00 Hamburger Engelsaal
Do
Friseur.
20.00 Schmidts Tivoli
Wellness und Erotik für gay, bi,
hetero und Paare (bis 24 Uhr)
Süd-Gays.
Harburger Freizeitgruppe
22 Tonight on Broadway –
Eine Musical Revue. Von Hello
26
Heiße Ecke. Das St. Pauli Musical
20.00 St. Pauli Theater
13.00 Mens Heaven Spa
Sparfuchstag. Kurzzeit-Ticket für
19.30 MHC
Schwule Philosophie-Gruppe.
Dolly bis Phantom der Oper Die Midlife-Crisis-Revue. 3 Stunden 10,– € Gesprächsrunde über philoso-
19.00 Schmidts Tivoli Revue über vier Männer und ihr 20.00 Slut Club Sleazy & Easy. phische Themen.
Heiße Ecke. Das St. Pauli Musical Problem mit dem Altern Naked Sex Party (Dresscode: 19.30 MHC Kulturbeutel. Schwule
19.30 Komödie Winterhuder 20.30 Planetarium Nackt, ab 23 Uhr Barbetrieb) Theatergruppe.Kontakt: Michael,
Fährhaus The Cosmic Wall. 20.00 Sportplatz Sex!!! Just in Tel.: (0172) 7701599
Der Wind macht das Fähnchen. A Monument to Pink Floyd unter shorts or naked (Einlass 10 € inkl.
Ein Einfamilienstück von Philipp
Löhle (Regie: Harald Weiler)
der Sternenkuppel in 360-Grad-
Multimedia-Choreographie
2 Drinks deiner Wahl, Dresscode:
Shorts, Underwear or Naked)
sOnstiGes
20.00 St. Pauli Theater 16.00 Hein&Fiete
Die Midlife-Crisis-Revue.
Revue über vier Männer und ihr
Lust COMMunity Beratung und Test zu HIV/AIDS,
Hepatitis, Syphilis, Tripper und
Problem mit dem Altern 09.00 Erotixx Adult Store 16.30 Lesbenverein Intervention Chlamydien. Ohne Voranmel-
20.30 Planetarium Cruising and More Das Lesben-Treff-Café dung, anonym und kostenlos
Dark Side of the Moon. (bis 3 Uhr) (bis 18.30 Uhr) (bis 18 Uhr)
Pink Floyd – ein audiovisuelles
Erlebnis der Extraklasse
20.15 Planetarium
Lust Fr Voices in the Dark.
Magisches audiovisuelles
09.00 Erotixx Adult Store
Relax and Sex
24 Universum
21.30 Planetarium
(bis 3 Uhr) Rock Stars.
13.00 Dragon Sauna Eine interstellare Show mit den
Átame „40 up“. Ermäßigter Eintritt Giganten der Rockmusik
für Gäste über 40
Das New Essbar in Altona startet eine neue 18.00 Mens Heaven Spa
homosexuelle Partyserie:Átame. Jeden Mittwoch- Sexy Swinger Night
20.00 Contact Bar
abend gibt es dort ab sofort speziell für Gays and Horny. Sexparty (Dresscode:
Friends eine Cocktail-und Longdrink-Happy-Hour Underwear, Sportgear, Jocks, ab Hier könnte ihre Werbung mit
23.55 Uhr normaler Barbetrieb) Qr-Code stehen!
(20 bis 23 Uhr). Wer zum Drink und zu von einem DJ 21.00 Domination
gemixter, Chillout-Musik Hunger bekommt, kann Domination-Club. 22.45 Planetarium
Nightshift all fetish welcome Dark Side of the Moon.
sich durch die leckere Tapas-Karte arbeiten. (open end) Pink Floyd – ein audiovisuelles
Das New Essbar findet ihr in der Bahrenfelder Straße Nacktparty Erlebnis der Extraklasse
COMMunity
221 gegenüber der Fabrik.
12.30 Aids-Hilfe
Bei der Naked Sex-Party in der Contact-Bar, die im Lust
Juli ihren ersten Geburtstag gefeiert hat, fallen
Regenbogen-Kantine. 18.00 Mens Heaven Spa
Kochen und Essen in Gemein- alle Hüllen und ihr wisst sofort, was da auf euch zu- Schaumparty.
PARty schaft (mit Voranmeldung)
18.00 MHC
kommt. Labyrinth, Sling, Glory Hole oder Leder- In der Dampfsauna im
Untergeschoss
17.00 Generation Bar Dancing Deerns. bett. Ab 20 Uhr habt ihr für eure Spielchen knapp 20.00 Contact Bar
Happy Hour. Jeder Cocktail für Kontakt: Susanne, vier Stunden Zeit – um kurz vor Mitternacht geht‘s Nackt. Naked Sex-Party
4,70 € (bis 21 Uhr) Tel.: (0172) 4167069 (ab 23.55 normaler Barbetrieb)
20.00 New Essbar 18.30 MHC dann mit normalem Barbetrieb weiter.
Atame für Gays & Friends
(bis 23 Uhr)
andersrumTreff.
Gruppe für schwule Männer mit
COMMunity
20.00 Slut Club
Cheap & Sexy Wednesday. 21.00 Wunderbar
psychischen Themen
18.30 MHC-Café
PARty KuLtuR 17.00 MHC
Boyfriends.
2-4-1! Ein Getränk bestellen, Mittwochsrabbatz! Lesben-Stammtisch (Kontakt: 21.00 Bellini 19.30 Hamburger Engelsaal Kennenlerntreff für
das Zweite umsonst Wildes Wohnzimmer mit Pedi, Tel.: (0177) 347 31 65) Gay Happening. Komm ein bißchen mit nach Jungs bis 19 Jahre
(kein Dresscode) DJ James 19.00 Kleiner Saal Warm Up für die Freitag Nacht Italien. Die Schlager-Revue der 19.00 MHC
20.00 Sportplatz 23.00 Kir Spieltrieb. Spieltreff für 21.00 Generation Bar 50er Jahre Belle Alliance.
Cruising-Night Love Pop. Schwul-lesbische Party Menschen mit HIV und Aids Sounds on the floor. 19.30 Komödie Winterhuder Schwullesbischer Chor
21.00 Daniel‘s mit DJ Sven Enzelmann (Pop, 19.30 M+V Gaststätte Die St. Georg Weekend-Party Fährhaus
Shot-Party Charts, Black, Indiepop und Rock) Schwuso-Stammtisch 22.00 Daniel‘s Der Wind macht das Fähnchen.
Super Pop. Ein Einfamilienstück von Philipp T V HigHligHT
Mit Kult-DJ Matthias Löhle (Regie: Harald Weiler)
21.00 Generation Bar 19.30 Hamburger Engelsaal 22.00 Slut Club 20.00 Schmidt Theater Little Britain
Do Blond am Donnerstag. Schwuler
Stammtisch mit DJ Sascha Fierce
Ganz Paris träumt von der Liebe.
Die Schlager-Revue der 60er
Community Friday.
Stammtisch der SlutClub Com-
Bis dass dein Tod uns scheidet.
Mordskomödie um ein Hetero- Typisch britischer Humor! In
23 (www.blondamdonnerstag.de)
22.00 Wunderbar
Jahre
19.30 Komödie Winterhuder
munity bei GayRomeo
22.00 Sportplatz
paar, einen schwieigen Immobili-
enmakler, eine ahnungslose Poli-
der fünften Folge von Staffel
drei wird Vicky Pollard als
Schrill, schräg und sexy Fährhaus Weekend-Starter Meet-Drink zistin und einen transsexuellen Babysitterin engagiert. Leider
PARty Der Wind macht das Fähnchen. & Cruise (2for1 bis 24 Uhr) Friseur. interessiert sie sich in der

19.00 Bellini
KuLtuR Ein Einfamilienstück von Philipp
Löhle (Regie: Harald Weiler)
22.00 Toms Saloon
Hot&Horny.
20.00 Schmidts Tivoli
Heiße Ecke.
Wohnung viel mehr für die
Schnaps-Bar als für das Kind.
Jungsabend. 19.00 Café Munck 20.00 Schmidt Theater Weekendstarter im Toms Das St. Pauli Musical
Stammtisch - Small Talk & More Fruchtkörper/Antikörper. Bis dass dein Tod uns scheidet. (MVZ 5,– €) 20.00 St. Pauli Theater 21.40 Comedy Central
20.00 Contact Bar Mit Lichtbildern von Diana Mordskomödie um ein Hetero- 22.00 Wunderbar Die Midlife-Crisis-Revue. Little Britain
The Real Meeting. Hartmann. Vernissage zur paar, einen schwieigen Immobili- Let‘s Dance in the Night. Revue über vier Männer und ihr (Comedy, GB, 2007)
2-4-1 für GayRomeo Mitglieder Fotoausstellung enmakler, eine ahnungslose Poli- Mit DJ Frau Hoppe Problem mit dem Altern
Foto: HBO

50 hinnerk 08.2012
P RO G R A M M
23.00 Offen
SA Think of the Children.
Schwule Electronic-Party mit DJ
25 So Called Friend
05.00 Location 1 WISSEN, DAS SIE WEITERBRINGT

Frühclub. Mit Resident


DJ Rascal Todd (mixed)
05.00 Slut Club
rk
Machen Sie sich staZukunft !
Insomnia Frühclub
(kein Dresscode)

für Ihre berufliche


KuLtuR
18.45 Planetarium
Mare Stellaris – Entspannung im
Sternenmeer. Chillout Sounds,
Stars and Laserlight
19.30 Hamburger Engelsaal
Klein Erna auf großer Hafenrund-
Tante Paul fahrt. Ein Hamburger Singspiel
19.30 Komödie Winterhuder
Das ist die etwas andere Monatsparty. Im Komet in Fährhaus
der Erichstraße auf St. Pauli steigt die Schwules- Der Wind macht das Fähnchen. mit
Ein Einfamilienstück von Philipp Bildungs-
bitchqueerkiezparty. Genau so skurril wie der Name Löhle (Regie: Harald Weiler) gu hein
tsc

sstrainer/-in
ist die Musikmischung: statt Mainstream-Beats 20.00 Schmidt Theater

gibt es so ziemlich alles von Punk bis Schlager, von


Bis dass dein Tod uns scheidet.
Mordskomödie um ein Hetero- Geräte-Fitne
haftliche Fitness-
paar, einen schwierigen Immobi- erte, privatwirtsc
Rock bis Electro und von Wave bis Country auf die Trainerinnen für
gesundheitsorienti
idianAcademy, dur
chgeführten
lienmakler, eine ahnungslose Po- arf an qua lifiz ierten Trainern und Fitn ess- Stud ios und der Mer ertraining über
Ohren, dieses Mal mit Timo von Pop&Trash (Berlin) lizistin und einen transsexuellen Der Bed
stetig. In uns eren , in Kooperation mit
fundierten Ken ntn isse vom Kraft- und Ausdau
und
Studios wächst wissenschaftlich den, inhaltlichen
Friseur. vermitteln wir die ten bis zum soli
und Gevatter Stock. Los geht’s um 22 Uhr. Weiterbildungen Bewegungsangebo
20.00 Schmidts Tivoli ng von Sport- und
lyse, Plan ung und Durchführu en.
die Ana end
Heiße Ecke. Das St. Pauli Musical kompetent anw
wissen, das Sie
didaktischen Fach
20.00 St. Pauli Theater
zungen
PARty 22.00 Sportplatz
Saturday-Startup. Meet-Drink &
Die Midlife-Crisis-Revue.
Revue über vier Männer und ihr
Zugangsvorausset
Alter zwischen 18
und 50 Jahre
ung durch ein hau
särztliches Attest
undheitlichen Eign
21.00 Bellini Gay Happening. Cruise (2for1 bis 24 Uhr) Problem mit dem Altern Nachweis der ges Stud io
Arbeit im Fitn ess-
Warm Up für die Samstag Nacht 22.00 Toms Saloon 21.00 Rathaus Altona Motivation für die im Fitnessstudio
oder im Verein
21.00 Extratour ningserfahrung
Men 4 Men (MVZ 5,– €) Zeise Open-Air. Ziemlich beste Nachweis von Trai
80er Party 22.00 Wunderbar Freunde. Warmherzige Komödie
2
04 0 2370 3-11
21.00 Generation Bar Pop&Furious. Mit DJ Mika über eine ungewöhnliche Män-
St. Georg Night-Clubbing. Mit DJ 22.30 Toom Peerstall nerfreundschaft (F ‘11) Infos:
Arno von Dannen (Camp77) Feel the Music. Das Beste aus 3 00.00 Schmidt Theater in Kooperation mit

22.00 Contact Bar Generationen mit DJ Silvano Schmidt Mitternachtsshow


Men‘s Zone.
Music and more@Contact Lust Grone Netzwerk Hamburg GmbH – gemeinnützig –
Heinrich-Grone-Stieg 1 • 20097 Hamburg
18.00 Mens Heaven Spa
Schaumparty. In der Dampf- EIN UNTERNEHMEN DER STIFTUNG GRONE-SCHULE

www.grone.de
sauna im Untergeschoss
06.00 Dragon Sauna Kosten-
loses Frühstück (bis 8 Uhr)

COMMunity
22.00 Daniel‘s 16.00 Hein&Fiete
Die absolute Dauerparty. Der Männertreff. Offene Gruppe
Mit Kult-DJ Matthias 23.00 136° für vielseitig Interessierte in lok- Verkauft
22.00 Komet Schwule Houseparty. Mit DJ kerer Runde (bis 19 Uhr) für 35e Ab dafür
Tante Paul. Schwulesbitchqueer- Hahn & Suur Und tschüss 29e
kiezparty mit Punk, Schlager,
Rock, Electro, Wave und Country
sOnstiGes 34e
mit Timo von Pop&Trash (Berlin) 16.00 Bistro Croque La Famille
und Gevatter Stock. Motto: Pe- Rathauskaffeetreff St. Georg.
rücken – wear a wig! Mit Farid Müller (MdHB)
22.00 Slut Club 17.30 Hein&Fiete
Slut Club Nonstop. Gay Fetisch- Qi Gong. Ganzheitliche Mobi-
Party (strict dresscode) lisierung und Entspannung
Verhökert Verkauft
20.00 St. Pauli Theater sein. Predigt Pastorin Sabine für 8e Ging weg
So Die Midlife-Crisis-Revue.
Revue über vier Männer und ihr
Denecke
für 10e
für 6e

26 Problem mit dem Altern


T V-HigHligHT
Lust MÖBEL MIT
PARty
14.00 Café Munck
09.00 Erotixx Adult Store
Sonntagsverkehr (bis 3 Uhr)
WECHSELNDEN PARTNERN.
Café Bukarest. Zu Gast im Café 10.00 Mens Heaven Spa
Munck: Kaffee, Kuchen zu Croo- Bärentag Recycling ist gut. Müll vermeiden ist noch viel besser. Und
nerpop, Chansons, Soul und 18.00 Contact Bar
Queerfolk (bis 18 Uhr) Dark Room. Naked Sex Party in
das tun wir jeden Tag im großen Stil. In unseren Gebraucht-
17.00 Generation Bar völliger Dunkelheit warenhäusern findest du Möbel, Hausrat, Klamotten,
Happy Hour. Jeder Cocktail für 18.00 Domination
4,70 € (bis 21 Uhr) Cage at Domination-Club.
Elektroartikel, Fahrräder, Bücher, CDs und Schallplatten.
20.00 Sportplatz Mach disch nakisch: Aus Haushalten der Region erhalten wir täglich neue alte
Cruising-Night Naked Sex (open end) True Blood XXL und ausgefallene Stücke. Alles andere ist Müll.
22.00 Wunderbar 18.00 Slut Club
Reste finden Code Yellow. Sex Fetish-Piss-Par- Die Serie ist eine Metapher für
ty (Dresscode: kinky Outfit, bis die Schwulenbewegung und STILBRUCH Wandsbek, Helbingstraße 63
KuLtuR 23 Uhr, anschließend Barbetrieb) deren Kampf um Gleichbe-
rechtigung. Fans der Vampir-
STILBRUCH Altona, Ruhrstraße 51
Mo.– Sa. 10 –18 Uhr
15.00 Hamburger Engelsaal
Die Haifischbar. Die Legende hat
COMMunity Reihe bekommen Spannung
und Erotik heute gleich im
Geburtstag – Folge 3 11.00 Aids-Hilfe Doppelpack. Unter anderem
19.00 Schmidt Theater Bis dass Café Afrika. Informationen und verschwindet Bill – kurz nach
dein Tod uns scheidet. Mordsko- Austausch für Menschen aus dem er Sookie einen Antrag
mödie um ein Heteropaar, einen Afrika und Interessierte gemacht hat.
schwieigen Immobilienmakler, ei- 18.00 Basisgemeinde MCC
ne ahnungslose Polizistin und ei- Gottesdienst 20.15 Syfy
nen transsexuellen Friseur. 18.00 St. Georgskirche True Blood,
19.00 Schmidts Tivoli Aids- und Gemeindegottesdienst. (Mystery, USA, 2009)
Heiße Ecke. Das St. Pauli Musical Afrika - Verantwortlich verbunden
www.stilbruch.de

hinnerk 08.2012 51
STI_12_0002_AZ_hinnerk_Moebel_mit_wechselnden_Partner_93x127_4c_RZ.indd 1 11.04.12 10:56
P RO G R A MM 27.08. bis 30.08.

COMMunity
Mo 18.00 Hein&Fiete
27 Kunstgruppe. Gruppentreff
19.00 Hein&Fiete
Aus der Melancholie zur
Lebenslust. Selbsthilfegruppe
schwul und depressiv. Verbes-
serung des Gesundheitszustan-
des durch gemeinsames Erleben
von Stimmungslagen und aktive
Gestaltung der Zukunft
19.30 MHC Schola Cantorosa.
Chorprobe des schwulen
Männerchors Hamburg e.V.
19.30 MHC Schwule Alkoholiker.
Gruppentreff
19.30 MHC-Café Schachgruppe
20.00 Cafè Uhrlaub Leder
La Fortenbacher & das Kay positiv. Offener Stammtisch für
Schwule aus der Lederszene
Dieser Sommer wird im Schmidt Theater genauso 20.00 Extratour Offener
heiß wie auf der iberischen Halbinsel – ganz „Heiß Stammtisch für schwule Männer

in Concert“! La Diva Señora Fortenbacher und der


Punk aus La Mancha – Kay Ray – nehmen das Publi- T V HigHligHT
kum mit auf eine musikalische Reise nach Spanien.
Großartige, auf unnachahmliche Weise präsentier-
te Songs machen zweifellos Lust auf Sonne und fer-
ne Länder. Vorletzte Vorstellung. Beginn: 20 Uhr

PARty Senora Fortenbacher und dem


Punk aus La Mancha Kay Ray
17.00 Generation Bar 20.00 St. Pauli Theater
Happy Hour. Jeder Cocktail für Gala zur Eröffnung der neuen Neue Staffel
4,70 € (bis 21 Uhr) Spielzeit. U.a. mit Gustav Peter
22.00 Toms Saloon Wöhler, Popette Betancor, Peter Endlich: die Witzbolde haben
Montag @ Toms. 2-4-1 all night Franke, Adriana Altaras die sechste Staffel abgedreht
long mit David (German Mr. und heute gibt es davon die
Leather 2010, MVZ 4,– €)
22.00 Wunderbar „Ficken“
Lust erste Folge. Auch dieses Mal
nehmen u.a. wieder Max Gier-
Zwei Euro. Start in die Woche 09.00 Erotixx Adult Store mann und Martin Klempnow
Blowing Monday (bis 3 Uhr) die verschiedensten Fernseh-
KuLtuR 13.00 Mens Heaven Spa
Happy Day. 10,– € Tagesticket
sendungen auf die Schippe

20.00 Schmidt Theater Heiß in 19.00 Dragon Sauna 22.15 Pro7


Concert 2012. Musikalische Kostenloses Pastabuffett Switch Reloaded
Reise nach Spanien mit La Diva (bis 21 Uhr)

20.00 Schmidts Tivoli sOnstiGes


Di Heiße Ecke. Das St. Pauli Musical
16.00 Hein&Fiete Beratung und
28 Test zu HIV/AIDS, Hepatitis,
Syphilis, Tripper und Chlamydien.
Ohne Voranmeldung, anonym
PARty Hier könnte ihre Werbung mit
und kostenlos (bis 18 Uhr)

17.00 Generation Bar Qr-Code stehen!


Happy Hour. Jeder Cocktail für T V HigHligHT
4,70 € (bis 21 Uhr)
20.00 Sportplatz Cruising-Night
Lust
22.00 Contact Bar Beer Bust. 09.00 Erotixx Adult Store
Alle Biere zum halben Preis Bi-Day
22.00 Wunderbar 13.00 Dragon Sauna
Zauberhaft. Selten. Schön. Blond Single-Tag
13.00 Mens Heaven Spa
KuLtuR Junxtag. Junx bis 35 zahlen 8 €

19.00 Metropolis Frühstück bei


Tiffany. Kultklassiker von Blake
COMMunity Meeresfrüchte
Edwards nach dem Roman von 10.00 Ambulanzzentrum des Marc fährt mit seiner Frau und
Truman Capote mit Audrey UKE Regenbogencafé. den Kindern ans Mittelmeer.
Hepburn (USA, 61, DF) Frühstück der Aids-Seelsorge Sohn Charly lernt Martin
19.30 Literaturhaus Hamburg 16.00 JungLesbenZentrum kennen, der sich in ihn verliebt
e.V. Der Tempel. Ein Abend über JungLesbenTreff hat. Doch Charly ist gar nicht
Stephen Spenders Roman anläs- (bis 20 Uhr) nicht schwul. Oder vielleicht
slich 20 Jahre Männerschwarm 19.00 Hein&Fiete Gaybo. doch?
20.00 Schmidt Theater Heiß in Schwule Selbstbehauptung
Concert 2012. Musikalische 20.00 MHC Ü-40-Talk. 01.30 3sat
Reise nach Spanien mit La Diva Gruppe für Schwule Meeresfrüchte
Senora Fortenbacher und dem über 40. Kontakt: Wolfgang, (Spielfilm, F, 2004)
Punk aus La Mancha Kay Ray Tel.: 64 39 765

23.00 Kir Love Pop.


Mi Schwul-lesbische Party mit DJ
Sven Enzelmann (Pop, Charts,
Foto: Dirk Schüßler / pixelio.de

29 Black, Indiepop und Rock)

KuLtuR
PARty 2-4-1! Ein Getränk bestellen, das
Zweite umsonst (kein Dresscode) 12.00 Hamburger Kunsthalle
17.00 Generation Bar 20.00 Sportplatz Paul Gauguin: Badende breto-
Happy Hour. Jeder Cocktail für Cruising-Night nische Knaben (in der Restau-
4,70 € (bis 21 Uhr) 21.00 Daniel‘s rierung) Heike Schreiber
20.00 New Essbar Shot-Party 15.00 Hamburger Engelsaal
Atame für Gays & Friends 21.00 Wunderbar Klein Erna auf großer Hafenrund-
(bis 23 Uhr) Kein Pardon! fahrt. Ein Hamburger Singspiel
20.00 Slut Club Wildes Wohnzimmer 17.00 Metropolis Frühstück bei
Cheap & Sexy Wednesday. mit DJ Morex Tiffany. Kultklassiker von Blake

52 hinnerk 08.2012
P RO G R A M M
Edwards nach dem Roman von
Truman Capote mit Audrey Hep-
pel in 360- Grad-Multimedia-
Choreographie
COMMunity
burn (USA ‚61, DF) 18.00 MHC
19.00 Schmidt Theater
Bis dass dein Tod uns scheidet.
Lust Dancing Deerns. Kontakt:
Susanne, Tel.: (0172) 4167069
Mordskomödie um ein Hetero- 09.00 Erotixx Adult Store 18.30 MHC-Café
paar, einen schwieigen Immobili- Relax and Sex Lesben-Stammtisch. Kontakt:
enmakler, eine ahnungslose Poli- (bis 3 Uhr) Pedi, Tel.: (0177) 347 31 65
zistin und einen transsexuellen 13.00 Dragon Sauna 19.00 Kleiner Saal
Friseur. „40 up“. Spieltrieb. Spieltreff für
19.00 Schmidts Tivoli Ermäßigter Eintritt für Menschen mit HIV und Aids
Heiße Ecke. Das St. Pauli Musical Gäste über 40
19.30 Komödie Winterhuder 18.00 Mens Heaven Spa
Fährhaus Sexy Swinger Night T V HigHligHT
Der Wind macht das Fähnchen. 20.00 Contact Bar
Ein Einfamilienstück von Philipp Horny. 02.20 Arte
Löhle (Regie: Harald Weiler) Sexparty (Dresscode: Abgedreht! beschäftigt sich
20.00 Imperial Theater Underwear, Sportgear, Jocks, ab mit Michael Jackson. Es
Improslam-Special. 23.55 Uhr normaler Barbetrieb) geht u.a.um den legen-
Die Kultshow vom Kiez 21.00 Domination dären Tanzstil des King of
20.30 Planetarium Domination-Club. Pop. Außerdem wird ein
The Cosmic Wall. A Monument to Sexy Bergfest-night neues Buch präsentiert.
Pink Floyd unter der Sternenkup- (open end)

20.00 Slut Club


Do Sleazy & Easy. Naked Sex Party
(Dresscode: Nackt, ab 23 Uhr
30 Barbetrieb)
20.00 Sportplatz
Sex!!! Just in shorts or naked
(Einlass 10 € inkl. 2 Drinks dei-
ner Wahl, Dresscode: Shorts, Un-
derwear or Naked)

COMMunity
16.30 Lesbenverein Intervention
Das Lesben-Treff-Café
(bis 18.30 Uhr)
19.30 Aids-Hilfe
Selbsthilfegruppe
„Fühl dich nicht allein“. Für
Menschen, die erst kürzlich von
ihrer Infektion erfahren haben
19.30 MHC
Kulturbeutel.
Schwule Theatergruppe, Kontakt:
Michael, Tel.: (0172) 7701599

T V HigHligHT
Tonight On Broadway
Die neue Revue im Hamburger Engelsaal ist ein
gelungenes Best Of der besten Melodien der
bekanntesten Broadway-Musicals. „To Night“ aus
West Side Story, „Money, Money“ aus Cabaret oder
das unverwüstliche „Hello Dolly“: das Ensemble
präsentiert sie alle. Fühlt euch einen Abend lang
direkt wie auf der berühmtesten Theater-Straße der
Welt. Showbeginn ist um 19.30 Uhr und Tickets gibt
es ab knapp 25 Euro.

PARty 20.00 Schmidts Tivoli


Männerabend.
19.00 Bellini Eine lustvolle Geisterbahnfahrt
Jungsabend. durch das Wesen Mann
Stammtisch – Small Talk & More 20.30 Planetarium
20.00 Contact Bar Deep Space Night 3.1
The Real Meeting. Die unheimliche Begegnung der
2-4-1 für GayRomeo Mitglieder „Dritten Art“ – mit Astronauten, Golden Girls
21.00 Generation Bar Sternen und Space Rock
Blond am Donnerstag. 20.30 Planetarium Die Wohngemeinschaft mit
Schwuler Stammtisch mit Mare Stellaris – Entspannung im den vier älteren und überaus
DJ Sascha Fierce Sternenmeer. Chillout Sounds, liebenswerten Damen hat
(www.blondamdonnerstag.de) Stars and Laserlight Kultstatus. Insgesamt 180
22.00 Wunderbar Folgen wurden für sieben
Schrill, schräg und sexy Staffeln gedreht. Schade,
dass die lustigen Geschichten
KuLtuR um Dotothy, Blanche, Rose
und Sophia erst so spät
19.30 Hamburger Engelsaal Hier könnte ihre Werbung mit ausgestrahlt werden.
Tonight on Broadway – Qr-Code stehen!
Eine Musical Revue. Von Hello 23.40 Super RTL
Dolly bis Phantom der Oper
19.30 Komödie Winterhuder
Lust Golden Girls
(Sitcom, USA,
Fährhaus 09.00 Erotixx Adult Store 1985-1992)
Der Wind macht das Fähnchen. Cruising and More
Ein Einfamilienstück von Philipp (bis 3 Uhr)
Löhle (Regie: Harald Weiler)
20.00 Schmidt Theater
13.00 Dragon Sauna
Mix-Tag.
sOnstiGes
Bis dass dein Tod uns scheidet. Wellness und Erotik für gay, bi, 16.00 Hein&Fiete
Mordskomödie um ein Hetero- hetero und Paare (bis 24 Uhr) Beratung und Test zu HIV/AIDS,
paar, einen schwieigen Immo- 13.00 Mens Heaven Spa Hepatitis, Syphilis, Tripper und
bilienmakler, eine ahnungslose Sparfuchstag. Chlamydien. Ohne Voranmel-
Polizistin und einen transsexuel- Kurzzeit-Ticket für dung, anonym und kostenlos
len Friseur. 3 Stunden 10,– € (bis 18 Uhr)

hinnerk 08.2012 53
P R OG R A MM 31.08.
zistin und einen transsexuellen

iMPRESSUM Bankverbindung
Fr Friseur.
20.00 Schmidts Tivoli
Hamburger Sparkasse, 31 Männerabend.
Eine lustvolle Geisterbahnfahrt
gSl Media Ug Konto 1230138040, BLZ 20050550 durch das Wesen Mann
(haftungsbeschränkt) & Co. Kg 22.00 Planetarium
Koppel 97, 20099 Hamburg Für hinnerk gilt die Anzeigenpreisliste Deep Space Night 3.1
Die unheimliche Begegnung der
Tel. (040) 28 40 769-0 Nr. 6 vom 01.01.2012. „Dritten Art“ – mit Astronauten,
Fax (040) 28 40 769-69 Sternen und Space Rock
redaktion@hinnerk.de Veranstaltungshinweise sind kostenlos.
anzeigen@hinnerk.de Alle Programmangaben sind ohne
Gewähr. Für unverlangt eingesandtes
geschäftsführer Bild- und Textmaterial wird keine
Peter Goebel (pege/-0) Haftung übernommen. Namentlich Hier könnte ihre Werbung mit
gekennzeichnete Beiträge geben nicht Qr-Code stehen!
Chefredaktion unbedingt die Meinung der redaktion
Christian Ewert, V.i.S.d.P. (ce/-22), wieder. Vervielfältigung, Speicherung Lust
Eric Hegmann und Nachdruck nur mit Genehmigung 18.00 Mens Heaven Spa
des Verlages. Gerichtsstand ist Schaumparty. In der Dampf-
Redaktion Hamburg. sauna im Untergeschoss
(redaktion@hinnerk.de) 20.00 Contact Bar
Nackt. Naked Sex-Party
Axel Schock redaktionsschluss 09/12: 17.08.2012 (ab 23.55 normaler Barbetrieb)
Anzeigenschluss 09/12: 17.08.2012
Mitarbeiter dieser Ausgabe Frühstück bei Tiffany COMMunity
Ulf Ansorg Mirko Bott , Nicholas
Feustel, Ulf Meyer,0 Thorsten Lesch Es gibt ja Filme, die kommen einfach nie aus der 11.00 Kleiner Saal
Mode. Einer davon ist „Frühstück bei Tiffany“. Das Veteranentreffen
Philipp Schulze, VirtualNights.com (St. Georgs Kirchhof 19).
(Foto) Auflage iVW-geprüft Metropolis-Kino zeigt den Kultklassiker von 1961 Frühstück der Aids-Seelsorge
heute Abend um 19 Uhr. Die herausragende Audrey für langzeitpositive Männer
Cover 17.00 MHC
Nearox Hepburn alias Holly führt ein Scheinleben. Ihre Boyfriends. Kennenlerntreff für
Welt besteht aus Luxus, Partys und vielen Männern. Jungs bis 19 Jahre
19.00 MHC
grafik und layout Ihr Ziel ist es, einen reichen Mann zu heiraten und Belle Alliance.
Linda Lorenzen Ltg. (-51), dieser Traum scheint auf einmal zum Greifen nah. Schwullesbischer Chor
Christopher Schnoor
Doch plötzlich ist alles anders…
T V HigHligHT
Anzeigenleitung
Christian Kranz (-31),
oliver Kahler (-33) PARty 00.00 Waagenbau
Hoch10 Superhelden Spezial.
20.30 Café Munck Krypto Night. Future Bass Nacht (breaks, bass,
Mediaberatung Das queere Quiz, moderiert von dubstep) mit DJs HECQ, Skyence
(anzeigen@hinnerk.de) Dr. Katrin Jäger Matz u.a. (mixed)
Sascha Schmuck (-42), 21.00 Bellini Gay Happening.
Julian Jenkel (-34) Warm Up für die Freitag Nacht
21.00 Generation Bar
KuLtuR
Karaoke-Party. 19.00 Metropolis
Buchhaltung Mit Sascha Fierce (Eintritt frei) Frühstück bei Tiffany.
Sandra Schupke (-42) 22.00 Daniel‘s Super Pop. Kultklassiker von Blake Edwards Sexy Polizei
(Di + Do 9-13 Uhr) Mit Kult-DJ Matthias nach dem Roman von Truman
22.00 Slut Club Community Capote mit Audrey Hepburn Wenn er mal oben ohne zu
Friday. Stammtisch der SlutClub (USA, 61, DF) sehen ist, dann ist das schon
Druck Community bei GayRomeo 19.30 Komödie Winterhuder ein verdammt netter Anblick.
PerCom Vertriebsgesellschaft mbH, 22.00 Sportplatz Fährhaus Zusammen mit seinen Kolle-
Westerrönfeld Weekend-Starter Meet-Drink & Der Wind macht das Fähnchen. gen geht’s aber auch heute in
Cruise (2for1 bis 24 Uhr) Ein Einfamilienstück von Philipp erster Linie wieder um unge-
Vertrieb 22.00 Toms Saloon Come, Löhle (Regie: Harald Weiler) klärte Morde, und das gleich
see and have fun (MVZ 5 €) 20.00 Schmidt Theater zwei Folgen nacheinander
Cartel X Tel. 22.00 Wunderbar Never stop Bis dass dein Tod uns scheidet.
(040) 39 90 27 71 the Music. Mit DJ Sunshine Mordskomödie um ein Hetero- 20.15 Vox
Eigenvertrieb 23.00 Kir Depeche Mode paar, einen schwieigen Immobili- CSI: Miami
Community Party enmakler, eine ahnungslose Poli-

Dein plötzlicher und tragischer Tod macht uns fassungslos.

Nenad „Nesho“ Uzelac


* 03.04.1992 ✝ 07.07.2012

Wir sind traurig, dass du nicht länger leben durftest.


Wir vermissen dich und werden dich nie vergessen.

Dein dich liebender Freund Dejan Raznatovic, dessen Mutter Edita und
Stiefvater Gyuro (Djuribaci), deine Freunde Dragan, Boris, Frederik, Ralf Schmidt,
der kleine Ralf mit Pity, Ronny, Sven,Volker, Sieghard, Jens, Stevan, Bojan,
Visnja und Familie, deine Tante Vesna Illgner und ihre Familie.

Die Beerdigung fand am 18.07.2012 im engsten Familien- und Freundeskreis statt.

54 hinnerk 08.2012
C I T Y G U I DE DER S CHW U L E W EG W EI SE R F ÜR H A M B UR G

Die besten Locations in Hamburg


Der hinnerk City Guide ist der schwule Wegweiser für Hamburg. Jeden Monat die wichtigsten
Tipps aktualisiert und sortiert in vier Rubriken. Die Bereiche Szene, Kultur und Rat und Tat sind ein
kostenfreier Service für den hinnerk Leser. Einträge in der Rubrik Gay Business sind kostenpflichtige, Lattenkam p

geschäftliche Empfehlungen für die Community (siehe unten).

e

A ls

Str
Beb elal

te rd
o rf e

r
rf e
117

lee

r St
A

do
K

h ls
r.
Hudtwalcker

O
126 W interhuder
STADT -

H in
Straße
PARK

e
.
r Str Markt

T arpenb ekstaß

d en
L ud ke
o lf
s alc

bu
w
tr
Eppendorfer a ße
dt 96
Hu 130

rg s
Hagenbecks T ierpark

L okste dter Stein

str.
Markt 13 Ba rm

tr. Bo
b ek

h u sen
er

Sie r
a ße
ße

Borgwe g
gSIGHTSEEING

rg w eg
ic h -
148

a ße
d str

K elling
Julius- V osse le r-Stra

W ie se

Str
Sierichstraße

L an
n d am
ße 357 m
tra
d am m
nis Kellinghusenstraße
rti 121

St
TOURIS T INFORMAT ION a

ra ß
M

G ef
101

fer
Str. 253

n-

e
Hauptbahnhof, St.Georg g 340

or

fck e

se
er

nd

ui
e ld Lo uf
er

pe

n st
ek
Landungsbrücken, St.Pauli g A8 340
g

ld b e

Ep

Do
ra ß

r.
Go rst
398

ro th
H e ilw ig
e
Le n zw eg

a- mp
ari
n-
Se a ße

een
i Eppendorfer Baum e str
te

A Alter Elbtunnel, St. Pauli Bre eg Ep M Jarr

-
Fa W pe
lk e nd . 303
S tr
Ho

nr or ic t-
B Chilehaus, City ied fe 151 ed
he

rB n
Be
lu f

a St. 175

Fra uen tha l


Deichstr., City E id e
126 u m

str.
C lste d


tc h

te r W W eid estra
eg ße
au

Lutterothstraße

hle
r Klosterstern
D Fernsehturm fe ic ht
e

L u tte
sse

rn s 293
or
G e ller

nk a
roth e ts t

stra
str.
nd
g
e

ra ß
r

H och-

lF
we
rst

165 pe
e

mp
E St. Pauli-Fischmarkt

pe

H e rd e rstr.
ße
Ep
e

hm

Ha
A1 A2 A3

op
rtn

rv e
Le

gk
Hafen, St. Pauli ste

Rothenb au m -
F

K ru
hu
de
rW
Hagenbecks Tierpark M

H er
an
s te Be llev u e
in 202 ndo rfstr.

b er
eg
str Schenke
Krameramtsstuben, City

M itte lw eg
G aß Hoheluftbrücke

W
ö lz

t-
e

int
H of w eg
G eh

G rin d

Osterstraße 180

er
St. Pauli-Landungsbrücken O ste
g

H
We

rstra

hu
ße

de
Im

Museum fürHamburgische 152


e lb e rg

allee

r
249

We
55
Bo

Geschichte, Neustadt
eg

ic h m
g en

Eimsbüttler 214
u lw

H arve
st
ra

J Museum für Kunst und Marktplatz H alle rstraße Hallerstraße


ße

ann
Sc h

F ru
er

ch Emilienstr.
o rf

-
steh u d
t-
Gewerbe, St. Georg Bu
n Av erh of
fstraße
en d

de
135 302
g

s- Mundsbur g
we

Planetarium, Winterhude
Ep p

K 230

er

Stra
307
G rin
p

a lle Christuskirch e

m
W eg
um

W eg
e horster

am
L Rathaus Hamburg, City U hlen

ße
hl

de la

06

P ap
S ch ä f e r

rD
of
Sc
E im

ka Schlum p m 400
str.
-

str
e lh
ns

e
m
llee

Speicherstadt, City nc e Be

enh
W e id

rg
M ps
sb ü

ße 500m
an

ia
nd

i
eall

bu
all G r 321 106 str.
c h au ss

La be n
Bell
o rm

ee

ude
tte

ds
ng A lte Ra
St. Katharinen-Kirche
fer
e na ll

Sc h w an
N en

un
Sc
le r

AUSSEN-
Do

fe John sallee
h rö r.

r St
u

ld

M
ter

e de
r 105
ee
lst
ee

St. Michaelis-Kirche, City rs t

r.
O
tz e

if ts 204
A ls

399

en w ik
St tr. 109
R en

F o nten ay
Ch

ra
ße
Str. Uhlandstr .
au

aer A .d.V erbind ungsb. E.


ße

S w eg
on S ie
ALSTER nn s
ss e

33
tr.
nstra

A lt 245

M üh le
ma

k
iels

90 m
g

wi
D er au
e

Stresem Sternschanze
nk

Gr
s- 113

en
lw

a n n st
Ar

PLANTEN A
A lse

ra ße
llee

itte

an
lle 53
str.

304 320 Lag erstraße

nd am m
rsa

UN e

hw
66 124
M

Ju
lk e

tr.

300 Dammtor Se

Sc
65 n
S
A4 A5 A6
Oe

S 44 g iu BLOMEN
e ns

. ch
str
Sc h

fe r

s- CCH sli
PLAN B, ST. GEORGspfort
Stre ng
anz

te ru
s

Holstenstr.
u lte
u

se m
Ju li

ße G rabenstr.
an n Messe-
Sc h

lee 161
Ka roline n -

tra
A ls
rb la

Al

c hs str. te e Lübecker Str .


Al
gelände
rg er
s

ba V orw erkstr.
u la lst
tt

Ha
10 Stephanspl. c is
Ste rn
W o hle rsallee

95 rA
Str.

Messehallen K en de Wa
81 k - W all n ed An Lohmühlen- llstr
Ba hre nfelder

oc E sp lana
ße

51 .
rstr.
straße

y b rü
ih e

- F de Lo straße
tra

er- 108 13 m ck e 100

id e
59 85 ch w a ll
Re

b a rd
rts

H o ls

Neuer or
m to

au 111
n st

15 Br 370
C a ff a m a c h

s
rk o

rw e
G
309 112
e

T ha de ns Pferdemarkt Fe ld st r- b rü
PLAN C, ST. PAULI
ng

e
fer

. to
Ha

tra ß
tr. ra ße
63 s tr c ke
te n -

D am

Musik- m m m
245
La
ng

e rs en 146

Bü rg e
ad halle a Gl m
Bu d ap e ste r

n Feldstraß e da
Bar
e r Ju

- Th kam p BINNEN- oc
V alentins-
D

ax ke - Str. ein
str. ng erc k St Str.
N eu

Julius-Leb M
e rreih

ieß
er-Str. K ld e r
-
e r E .M
Str.

C he m n itz 132aise Gänsemarkt ALSTER g fe


Ju

w. S 08
e

Bo r Berliner
n
sse

r-W Hbf. Nord


au s
gf

Heiligengeist-
m
Poo lstr. Ko

E sm arch- str. s
o hh
am

155 ilh
er

395 Hauptbhf.
hau
e

Stra

ll

.Str To r
stra ß

Billro thstra
ns

nd

elm S 200
wa

feld
tra

ße B
207 S Altona
Bahnhof
tie

S
Ste in
lli
c isc

177
ße

ße
Ba

-S Hbf. Süd
n

Ba
T hede

g
U n ze rstr.

Sc ho m
119
lste

tr. 124 Jung-


h re

bu rg -
G la

lle e
hlhö

H eid

J e r- A
to rw

S-Bhf.
n-

A lle e

straße
Ho

fernstieg
S ta d th a

m ach
.
Haup tstr Sim on - vo ße
Stadthausbr . stra w eg
e nk
fe n

ne r
- St
r. n- U trech t-S chu
M a rk u

O tten se G ro ße Be rg stra ß I L Mönckeber gstr. K u rt-S


all

e Lu ise- Sc rö de r Reeperbahn tra ße 358 Q 356so rt le n


am

Groß- ße
S
fe ld e r

144 145 Ste instr. n da


180 n str. h St.Pauli stra k a n a
l-
Wa
p sw

er Steinstr.
Ha

e neumarkt Rathau s
Je ss S Sp e 48 enstraße
u sb
sstr.

in g
Brau er-

120 16 rd
mm

Eulen stra ße ld No
eg

R e ep erb a hn ße Sp a
t
He

Klo ste rw

Ehrenb erg str. Lu dw ig -Erha 50 Go


rü c

k