Sie sind auf Seite 1von 42

Ansparmodell:

Monatlicher Sparbetrag € 400.00


Laufzeit (Monate) 48
Zinssatz p.a. 5%

Endwert (inkl.KESt) Die KESt muss erst berücksichtigt werden.

Endwert
Eigenleistung
Zinsen
KESt
Zinsen abzügl. KESt
Endwert abzügl. KESt

ZIELWERTSUCHE:
Wie muss sich der Zinssatz verändern, damit man einen Endwert (inkl. KESt) von € 26.000,-- erhält.

Monatlicher Sparbetrag € 400.00


Laufzeit (Monate) 48
Zinssatz p.a.

Endwert (inkl.KESt)
.000,-- erhält.
Ansparmodell:

Monatlicher Sparbetrag € 400.00


Laufzeit (Monate) 48
Zinssatz p.a. 5%

Endwert (inkl.KESt) € 21,205.95 Die KESt muss erst berücksichtigt werden.

Endwert € 21,205.95
Eigenleistung € 19,200.00
Zinsen € 2,005.95
KESt € 501.49
Zinsen abzügl. KESt € 1,504.47
Endwert abzügl. KESt € 20,704.47

ZIELWERTSUCHE:
Wie muss sich der Zinssatz verändern, damit man einen Endwert (inkl. KESt) von € 26.000,-- erhält.

Monatlicher Sparbetrag € 400.00


Laufzeit (Monate) 48
Zinssatz p.a. 15%

Endwert (inkl.KESt) € 26,000.00


1) Kreditberechnung

Folgender Kredit ist gegeben:

Laufzeit in Monaten 60
Zinssatz p.a. 6%
Kreditbetrag 100,000

Annuität (monatlicher Rückzahlungsbetrag inkl. Zinsen)


Zinsen der Periode 1
Tilgung in der Periode 1

ZIELWERTSUCHE:
Welche monatliche Rate ist bei einer Laufzeit von 84 Monaten möglich?

Laufzeit
Annuität

2) Hypothekardarlehn

Laufzeit in Jahren 30
Laufzeit in Monaten 360
Zinssatz p.a. 5%
Kreditbetrag 300000

Annuität der Periode 50


Zinsen der Periode 50
Tilgung der Periode 50

ZIELWERTSUCHE:

Welcher Kreditbetrag ist bei einer Laufzeit von 25 Jahren möglich.

Laufzeit
Annuität
Kredit
1) Kreditberechnung

Folgender Kredit ist gegeben:

Laufzeit in Monaten 60
Zinssatz p.a. 6%
Kreditbetrag 100,000

Annuität (monatlicher Rückzahlungsbetrag inkl. Zinsen) -€ 1,933.28


Zinsen der Periode 1 -€ 500.00
Tilgung in der Periode 1 -€ 1,433.28

ZIELWERTSUCHE:
Welche monatliche Rate ist bei einer Laufzeit von 84 Monaten möglich?

Laufzeit 84
Annuität -1,460.85

2) Hypothekardarlehn

Laufzeit in Jahren 30
Laufzeit in Monaten 360
Zinssatz p.a. 5%
Kreditbetrag 300000

Annuität der Periode 50 -€ 1,520.06


Zinsen der Periode 50 -€ 1,045.47
Tilgung der Periode 50 -€ 474.58

ZIELWERTSUCHE:

Welcher Kreditbetrag ist bei einer Laufzeit von 25 Jahren möglich.

Laufzeit 300
Annuität -1,319.59
Kredit 237408.22
Folgender Kreditwunsch ist gegeben:

Annuität 150
Zinssatz p.a. 5%
Laufzeit (Monate) 24

Welche Kreditsumme ist möglich?

Kreditsumme

ZIELWERTSUCHE:
Welcher Kreditbetrag ist bei einer Laufzeit von 48 Monaten möglich?

Barwert/Kredit
Laufzeit
Folgender Kreditwunsch ist gegeben:

Annuität 150
Zinssatz p.a. 5%
Laufzeit (Monate) 24

Welche Kreditsumme ist möglich?

Kreditsumme € 3,436.60

ZIELWERTSUCHE:
Welcher Kreditbetrag ist bei einer Laufzeit von 48 Monaten möglich?

Barwert/Kredit 6,577.93
Laufzeit 48
Tilgungsplanrechnung eines Kredites

Kreditbetrag € 25,000.00
Zinssatz p.a. 5.50%
Zinsberechnung quartalsmäßig
Laufzeit 9 Quartale

Erstellung des Tilgungsplanes

Quartal Kredit Zinsen Tilgung Annuität Rest


1 € 25,000.00
2
3
4
5
6
7
8
9
Tilgungsplanrechnung eines Kredites

Kreditbetrag € 25,000.00
Zinssatz p.a. 5.50%
Zinsberechnung quartalsmäßig
Laufzeit 9 Quartale

Erstellung des Tilgungsplanes

Quartal Kredit Zinsen Tilgung Annuität Rest


1 € 25,000.00 -€ 343.75 -€ 2,628.48 -€ 2,972.23 € 22,371.52
2 € 22,371.52 -€ 307.61 -€ 2,664.62 -€ 2,972.23 € 19,706.91
3 € 19,706.91 -€ 270.97 -€ 2,701.26 -€ 2,972.23 € 17,005.65
4 € 17,005.65 -€ 233.83 -€ 2,738.40 -€ 2,972.23 € 14,267.25
5 € 14,267.25 -€ 196.17 -€ 2,776.05 -€ 2,972.23 € 11,491.20
6 € 11,491.20 -€ 158.00 -€ 2,814.22 -€ 2,972.23 € 8,676.98
7 € 8,676.98 -€ 119.31 -€ 2,852.92 -€ 2,972.23 € 5,824.06
8 € 5,824.06 -€ 80.08 -€ 2,892.15 -€ 2,972.23 € 2,931.91
9 € 2,931.91 -€ 40.31 -€ 2,931.91 -€ 2,972.23 -€ 0.00
Kapitaltilgungsrate

Kredit 25,500.00 €
Prozentsatz 7.60%
Laufzeit in Monaten 48

Kapitaltilgung
Kapitaltilgungsrate

Kredit 25,500.00 €
Prozentsatz 7.60%
Laufzeit in Monaten 48

Kapitaltilgung -456.25 €
Darlehen 750,000.00 €
Zinssatz 8.75%
Anzahl der Raten 30

Monatliche Kreditrate
Darlehen 750,000.00 €
Zinssatz 8.75%
Anzahl der Raten 30

Monatliche Kreditrate 27,924.66 €


monatlicher Sparbetrag 15 €

Guthaben 10,000 €
Jahre 5

Zinssatz
monatlicher Sparbetrag 15 €

Guthaben 10,000 €
Jahre 5

Zinssatz 6.00%
Sparplan

Jan 2007 Jan 2008 Jan 2009 Jan 2010 Jan 2011
Sparguthaben
Bonus:
Fragen Antworten Auszahlung:
2. Wie hoch muß die Spareinlage sein, um im
Januar 2007 bei einem Zinssatz von 5% und
einem Bonus von 500 € einen Auszahlungsbetrag
von € 42.000 zu erhalten?
3. Wie hoch muß der Zinssatz sein, um im
Januar 2007 bei einer Spareinlage von € 30.000
und einem Bonus von € 500 einen
Auszahlungsbetrag von € 42.000 zu erhalten?
Sparplan Spareinlage: € 30,000.00
Zinssatz: 5.00%
Bonus: € 500.00

Jan 2007 Jan 2008 Jan 2009 Jan 2010 Jan 2011
Sparguthaben € 30,000.00 € 31,500.00 € 33,075.00 € 34,728.75 € 36,465.19
Bonus: € 500.00
Fragen Antworten Auszahlung: € 36,965.19
2. Wie hoch muß die Spareinlage sein, um im
Januar 2007 bei einem Zinssatz von 5% und
einem Bonus von 500 € einen Auszahlungsbetrag
von € 42.000 zu erhalten? € 34,142.15
3. Wie hoch muß der Zinssatz sein, um im Januar
2007 bei einer Spareinlage von € 30.000 und
einem Bonus von € 500 einen Auszahlungsbetrag
von € 42.000 zu erhalten? 8.45%
Frage 2

Frage 3
Zeit 0 1 2 3 4
Kaufpreis
Kredit
Umsatzerlöse
FK-Zinsen

Diskontierungszins vor Steuern 10%


Diskontierungszins nach Steuern 7.5%

a) bei Vernnachlässigung von Steuern

Summe Zahlungen
Barwerte
Nettobarwert

b) bei Berücksichtigung von Steuern

Abschreibung
Änderung Steuerbemessung
Steuerzahlung
Summe Zahlungen
Barwerte
Nettobarwert
5
Zeit 0 1 2 3 4
Kaufpreis -100,000 €
Kredit 70,000 €
Umsatzerlöse 25,000 € 25,000 € 25,000 € 25,000 €
FK-Zinsen -3,500 € -3,500 € -3,500 € -3,500 €

Diskontierungszins vor Steuern 10%


Diskontierungszins nach Steuern 7.5%

a) bei Vernnachlässigung von Steuern

Summe Zahlungen -30,000 € 21,500 € 21,500 € 21,500 € 21,500 €


Barwerte -30,000 € 20,000 € 18,605 € 17,307 € 16,099 €
Nettobarwert 8,227 €

b) bei Berücksichtigung von Steuern

Abschreibung -20,000 € -20,000 € -20,000 € -20,000 €


Änderung Steuerbemessung -€ 1,500 € 1,500 € 1,500 € 1,500 €
Steuerzahlung -375 € -375 € -375 € -375 €
Summe Zahlungen -30,000 € 21,125 € 21,125 € 21,125 € 21,125 €
Barwerte -30,000 € 21,125 € 21,125 € 21,125 € 21,125 €
Nettobarwert 5,625 €

Der Nettobarwert bei Berücksichtigung von Steuern ist niedriger, da durch den jährlichen Überschuss der Gewinn u. die
Steuerbessungsgrundlage steigen. Dadurch müssen mehr Steuern gezahlt werden, was als Auszahlung zu berücksichtigen
ist u. daher die Zahlungsüberschüsse jedes Jahres vermindert - dies senkt natürlich auch den Nettobarwert.
5

-70,000 €
25,000 €
-3,500 €

-48,500 €
-33,783 €

-20,000 €
1,500 €
-375 €
-48,875 €
-48,875 €

uss der Gewinn u. die


ahlung zu berücksichtigen
ttobarwert.
Vergleich Leasing-/Kreditfinanzierung

Lauftzeit Steuersatz 0%
Zinssatz L-Geber 25.0%
AK L-Geber BBW Lease 38.3%
NBW L-Geber BBW Kredit 43.6%
BW Raten Wunsch Günstiger 50.0%
Restwert
Barwert Restwert Differenz
Vorauszahlung
BW ohne L-Raten
Leasingrate

Zahlungsplan Leasing

Zeitpunkt 1 2 3 4 Ende 4
Verbindlichkeit
Zinsen
Zahlung
Restschuld

Ermittlung Belastungswert Leasing

Kalkulationszins vor Steuern 10.0%


Kalkulationszins nach Steuern 10.0%

Periode 0 1 2 3 4
Abschreibung
Zinsen für Leasing
zusätzl. Aufwand
Steuerersparnis
Nettozahlungsstrom
Barwerte
Belastungsbarwert

Tilgungsplan Annuitätendarlehen

Anschaffungskosten
Laufzeit
Zinssatz
Disagio
Kreditvertragsbebühr
notwendiger Kredit
Annuität

Zeitraum 0 1 2 3 4 5
Kredithöhe
Zinsen
Annuität
Tilgung
ausständiger Betrag

Ermittlung Belastungswert Kredit

Zeitraum 0 1 2 3 4 5
Abschreibung
Zinsaufwand
Zusätzl. Aufwand
Steuerersparnis
Annuität
Nettozahlungen
Barwerte
Belastungsbarwert
Vergleich Leasing-/Kreditfinanzierung

Der Umstand, dass der Leasinggegenstand am Ende der Laufzeit gegen Bezahlung des Restwertes von der
GmbH gekauft wird, deutet auf ein Finance-Leasing nach IAS 17.12 hin, da das Eigentum der Maschine am
Ende der Vertragslaufzeit an die GmbH übergeht (Kaufoption).

Lauftzeit 4 Jahre Steuersatz 25.0% 0%


Zinssatz L-Geber 8% 25.0%
AK L-Geber € 388,000.00 BBW Lease 313,494 38.3%
NBW L-Geber € 20,000.00 BBW Kredit 294,218 43.6%
BW Raten Wunsch € 408,000.00 Günstiger Kredit 50.0%
Restwert € 97,000.00
Barwert Restwert € 71,297.90 Differenz -19,276
Vorauszahlung € 77,600.00
BW ohne L-Raten -€ 259,102.10
Leasingrate € 72,433.63

Da sich beim Leasinggeber ein Nettobarwert von € 20.000 ergeben soll müssen die Barwerte der zu
leistenden Zahlungen € 408.000 (Anschaffungskosten + gewünschter Barwert). Die Anzahlung von € 77.600
wird zu Beginn des Berechnungszeitraumes geleistet und muss nicht abgezinst werden. Die Zahlung des
Restwertes wird erst am Ende des 4. Jahres geleistet und muss daher 4 Jahre abgezinst werden. Zählt man
die Barwerte der Zahlungen von jenem der Anschaffungskosten (inkl. gewünschter Barwert) ab, so
verbleiben noch € 259.102,10, welche durch die 4 vorschüssigen Leasingraten abgedeckt werden sollen,
was bei einer Höhe von € 72.433 gelingt.

Zahlungsplan Leasing

Zeitpunkt 1 2 3 4 Ende 4
Verbindlichkeit 408,000 € 257,966 € 206,170 € 150,230 € 89,815 €
Zinsen 20,637 € 16,494 € 12,018 € 7,185 € -€
Zahlung 150,034 € 72,434 € 72,434 € 72,434 € 97,000 €
Restschuld 257,966 € 206,170 € 150,230 € 89,815 € -€

Die Maschine wird also nach IAS 17 im Anlagevermögen der GmbH aktiviert, wodurch passivseitig eine
Verbindlichkeit von € 408.000 gegenüber dem Leasinggeber entsteht. Diese vermindert sich mit jeder
Zahlung abzüglich der Leasing-Zinsen. Da die Leasing-Raten vorschüssig zu bezahlen sind, werden in
Periode 1 noch keine Zinsen getilgt, da zu Beginn des Jahres noch keine Zinsen angefallen sind. Die
Restschuld am Ende des 1. Jahres beträgt also 408.000 abzüglich der Zahlung von 150.034 (Anzahlung + 1.
Leasingrate), also 257.966. Die Zahlung der Zinsen für Periode 1 erfolgt somit erst zu Beginn der Periode 2.
Bei der Bezahlung des Restwertes am Ende der Periode 4 wird daher nicht nur der Restwert der Maschine
bezahlt sondern auch die Zinsen für Periode 4.Aufwandswirksam werden die Zinsen aber natürlich in jenem
Jahr, in dem Sie anfallen, was bei der Ermittlung der Steuerersparnis von Bedeutung ist.

Ermittlung Belastungswert Leasing

Kalkulationszins vor Steuern 10.0%


Kalkulationszins nach Steuern 7.5%

Periode 0 1 2 3 4
Abschreibung 102,000 € 102,000 € 102,000 € 102,000 €
Zinsen für Leasing 20,637 € 16,494 € 12,018 € 7,185 €
zusätzl. Aufwand 122,637 € 118,494 € 114,018 € 109,185 €
Steuerersparnis 30,659 € 29,623 € 28,505 € 27,296 €
Nettozahlungsstrom 150,034 € 41,774 € 42,810 € 43,929 € 69,704 €
Barwerte 150,034 € 38,860 € 37,045 € 35,361 € 52,194 €
Belastungsbarwert 313,494 €

Da es sich um ein Finance-Lease handelt ist die Maschine bei der GmbH zu aktivieren und nach IAS 17 wie
im Eigentum stehende Anlagen auf die Nutzungsdauer oder eine kürzere Vertragsdauer abzuschreiben. Die
Aktivierung erfolgt mit dem Barwert der Mindestleasingzahlungen berechnet mit dem Vertragszinssatz, also
mit € 408.000, woraus sich eine jährliche Abschreibung von € 102.000 ergibt (kürzere Vertragsdauer von 4
Jahren). Zusammen mit den Leasingzinsen stellt die Abschreibung den gesamten zusätzlichen Aufwand dar,
welcher die Bemessungsgrundlage für die Steuerberechnung vermindert. Da es sich um ein Finance-Lease
handelt sind die Anzahlung sowie die Zahlung des Restwertes nicht erfolgswirksam. Sie sind lediglich
zahlungswirksam und vermindern die Verbindlichkeit gegenüber dem Leasinggeber.

Durch die zusätzlichen Aufwendungen für Abschreibung und Zinsen vermindert sich der steuerbare Gewinn
und die Steuerersparnis beträgt 25% der zusätzlichen Aufwendungen. Der Nettozahlungsstrom ergibt sich
somit aus den tatsächlichen Zahlungen der betreffenden Periode abzüglich der Steuerersparnis. Die Summe
der abgezinsten Nettozahlungsströme ergibt den Belastungsbarwert von € 361.677 Dies bedeutet, dass die
Leasingzahlungen der nächsten 4 Perioden abzüglich der Steuerersparnisse in t0 eine Belastung von €
361.677 darstellen.

Tilgungsplan Annuitätendarlehen

Anschaffungskosten € 400,000.00
Laufzeit 5 Jahre
Zinssatz 6%
Disagio 1%
Kreditvertragsbebühr 0.8%
notwendiger Kredit € 407,331.98
Annuität € 96,699.14

Neben den Anschaffungskosten für die Maschine müssen durch den Kredit auch noch die
Kreditvertragsgebühr und das Disagio gedeckt werden. Das Disagio ist ein Prozentsatz der Kredithöhe,
welcher nicht ausbezahlt wird, im Falle der GmbH bedeutet dies also, dass nur 99% der Kreditsumme
ausbezahlt werden. Da auch die Kreditgebühr mitfinanziert werden soll, wird auch der Prozentsatz der
Kreditgebühr nicht ausbezahlt (eigentlich wird er schon ausbezahlt, aber er ist sofort zur Zahlung fällig, was
einer Nicht-Auszahlung gleich kommt). Es werden also nur 98,2% der Kreditsumme ausbezahlt. Dieser
Prozentsatz soll zur Finanzierung der Maschine reichen, also € 400.000 betragen. Die notwendige
Kredithöhe ergibt sich somit aus 400.000 / 98,2 % und beträgt 407.331.98, woraus sich eine Annuität von
96.699,14 verteilt über 5 Jahre ergibt.

Zeitraum 0 1 2 3 4 5
Kredithöhe 407,332 €
Zinsen 24,440 € 20,104 € 15,509 € 10,637 € 5,474 €
Annuität 96,699 € 96,699 € 96,699 € 96,699 € 96,699 €
Tilgung 72,259 € 76,595 € 81,190 € 86,062 € 91,226 €
ausständiger Betrag 335,073 € 258,478 € 177,288 € 91,226 € 0€

Ermittlung Belastungswert Kredit

Zeitraum 0 1 2 3 4 5
Abschreibung 80,000 € 80,000 € 80,000 € 80,000 € 80,000 €
Zinsaufwand 24,440 € 20,104 € 15,509 € 10,637 € 5,474 €
Zusätzl. Aufwand 104,440 € 100,104 € 95,509 € 90,637 € 85,474 €
Steuerersparnis 26,110 € 25,026 € 23,877 € 22,659 € 21,368 €
Annuität 96,699 € 96,699 € 96,699 € 96,699 € 96,699 €
Nettozahlungen 70,589 € 71,673 € 72,822 € 74,040 € 75,331 €
Barwerte 65,664 € 62,021 € 58,619 € 55,441 € 52,472 €
Belastungsbarwert 294,218

Wiederum verringern die Abschreibung sowie der Zinsaufwand den Gewinn und somit die fälligen
Steuerzahlungen. Da die Nutzungsdauer der Maschine 5 Jahre beträgt ist nun auf 5 Jahre abzuschreiben.
Dies bedeutet, dass die jährliche Steuerersparnis auf Grund der Abschreibung niedriger als beim Leasing ist,
läuft dafür allerdings 1 Jahr länger. Insgesamt ergibt sich bei der Kreditfinanzierung für die GmbH ein
Belastungsbarwert von € 294.218. Dies bedeutet, dass die Annuitätenzahlungen der nächsten 5 Perioden
abzüglich der Steuerersparnisse in t0 eine Belastung von € 294.218 darstellen.

Im Vergleich zur Leasingfinanzierung ist dieser Barwert niedriger, weshalb für die GmbH eine
Finanzierung durch einen Kredit günstiger ist.

Der Ausschlag für den Kredit und gegen das Leasing geben die hohe Anzahlung, welche zum Zeitpunkt 0
anfällt und somit nicht abgezinst wird, sowie die vorschüssig fälligen Raten beim Leasing. Beim Kredit ist die
Verteilung der Zahlungen relativ gleichmäßig und erfolgt über einen längeren Zeitraum. Dadurch wird auch
die letzte Annuität 1 Jahr mehr abgezinst und hat einen niedrigen Barwert.

Wenn also der Zinssatz sinkt, so werden spätere Zahlungen weniger stark abgezinst und fallen daher mehr
ins Gewicht als bei höherem Zinssatz. Die Zielwertsuche in Excel hat ergeben, dass bei einem Zinssatz von
ca. 4,1% vor Steuerberücksichtigung die beiden Alternativen den gleichen Belastungsbarwert aufweisen und
bei Zinssätzen unter 4,1% das Leasing günstiger ist als der Kredit.

Zum Zinssatz ist noch zu sagen, dass die Abdiskontierungen mit dem Zinssatz nach Steuerberücksichtigung
maßgeblich sind. Daher hat der Grenzsteuersatz einen doppelten Einfluss auf die Entscheidung: zum einen
durch die Höhe der Steuerersparnis und zum anderen durch die Beeinflussung des Diskontierungszinssatzes
nach Steuern. Natürlich gilt bei Körperschaften der lineare Steuersatz von 25%, dennoch soll auf den
Unterschied zu anderen Gesellschaftsformen sowie zum Einzelunternehmen hingewiesen werden. Durch
einen höheren Grenzsteuersatz steigt nicht nur die Steuerersparnis, sondern es sinkt auch der
Kalkulationszins nach Steuerberücksichtigung. Dies hat wiederum zur Folge, dass spätere Zahlungen noch
weniger ins Gewicht fallen. Nimmt man im Beispiel nun einen Grenzsteuersatz von 50% an, so ändert sich
die Entscheidung zu Gunsten des Leasings bereits ab einem Zinssatz von ca. 5,6 %, was im Moment wohl
etwas höher ist, als mit einer sicheren Alternativanlage erzielt werden kann.
Anschaffungskosten 1,000,000
Zinssatz (brutto) 6.000%
Zinssatz (netto) 4.50%
Grenzsteuersatz 25%
Kalkulationszinssatz 6%
Kalkulationszinssatz 4.50%

Kreditvariante Annuitätendarlehen
Zeitpunkt 0 1 2 3 4 5
Auszahlungsbetrag
Gesamtzahlung
Zinszahlung
Tilgungsanteil
aushaftender Betrag
Zeitpunkt 0 1 2 3 4 5
Kreditrate
Steuereinsparung
Nettozahlungsstrom
Barwerte
Summe
Nettobarwert

Kreditvariante Ratendarlehen
Zeitpunkt 0 1 2 3 4 5
Auszahlungsbetrag
Gesamtzahlung
Zinszahlung
Tilgungsanteil
aushaftender Betrag
Zeitpunkt 0 1 2 3 4 5
Kreditzahlung
Steuereinsparung
Nettozahlungsstrom
Barwerte
Summe
Nettobarwert

Kreditvariante Zero-Bond
Zeitpunkt 0 1 2 3 4 5

Rückzahlung
Passivierung Zinsen
Steuereinsparung
Nettozahlung
Barwerte
Nettobarwert

Kreditvariante Zero-Bond lineare Verteilung


Zeitpunkt 0 1 2 3 4 5

Rückzahlung
Passivierung Zinsen
Steuereinsparung
Nettozahlung
Barwerte
Nettobarwert
0

0
Annuitätendarlehen RatendarlehenZero-Bond

0%
1%
2%
3%
4%
5%
6%
7%
8%
9%
10%
11%
12%
13%
14%
15%
Anschaffungskosten 1,000,000
Zinssatz (brutto) 6.000%
Zinssatz (netto) 4.50%
Grenzsteuersatz 25%
Kalkulationszinssatz 6%
Kalkulationszinssatz 4.50%

Kreditvariante Annuitätendarlehen
Zeitpunkt 0 1 2 3 4 5
Auszahlungsbetrag -1,000,000
Gesamtzahlung -237,396 -237,396 -237,396 -237,396 -237,396
Zinszahlung -60,000 -49,356 -38,074 -26,114 -13,438
Tilgungsanteil -177,396 -188,040 -199,323 -211,282 -223,959
aushaftender Betrag -1,000,000 -822,604 -634,563 -435,241 -223,959 0
Zeitpunkt 0 1 2 3 4 5
Kreditrate -237,396 -237,396 -237,396 -237,396 -237,396
Steuereinsparung -15,000 -12,339 -9,518 -6,529 -3,359
Nettozahlungsstrom -222,396 -225,057 -227,878 -230,868 -234,037
Barwerte -212,820 -206,092 -199,689 -193,597 -187,803
Summe -1,000,000
Nettobarwert 0

Kreditvariante Ratendarlehen
Zeitpunkt 0 1 2 3 4 5
Auszahlungsbetrag 1,000,000
Gesamtzahlung -260,000 -248,000 -236,000 -224,000 -212,000
Zinszahlung -60,000 -48,000 -36,000 -24,000 -12,000
Tilgungsanteil -200,000 -200,000 -200,000 -200,000 -200,000
aushaftender Betrag 1,000,000 800,000 600,000 400,000 200,000 0
Zeitpunkt 0 1 2 3 4 5
Kreditzahlung -260,000 -248,000 -236,000 -224,000 -212,000
Steuereinsparung 15,000 12,000 9,000 6,000 3,000
Nettozahlungsstrom -245,000 -236,000 -227,000 -218,000 -209,000
Barwerte -234,450 -216,112 -198,919 -182,806 -167,712
Summe -1,000,000
Nettobarwert 0

Kreditvariante Zero-Bond
Zeitpunkt 0 1 2 3 4 5
1,000,000
Rückzahlung 1,338,226
Passivierung Zinsen 60,000 63,600 67,416 71,461 75,749
Steuereinsparung 15,000 15,900 16,854 17,865 18,937
Nettozahlung 1,000,000 15,000 15,900 16,854 17,865 -1,319,288
Barwerte 1,000,000 14,354 14,560 14,769 14,981 -1,058,664
Nettobarwert 0

Kreditvariante Zero-Bond lineare Verteilung


Zeitpunkt 0 1 2 3 4 5
1,000,000
Rückzahlung -1,338,226
Passivierung Zinsen 67,645 67,645 67,645 67,645 67,645
Steuereinsparung 16,911 16,911 16,911 16,911 16,911
Nettozahlung 1,000,000 16,911 16,911 16,911 16,911 -1,321,314
Barwerte 1,000,000 16,183 15,486 14,819 14,181 -1,060,290
Nettobarwert 380

200,000
150,000
Barwert der Fremdfinanzierung

100,000
50,000
0
-50,000
-100,000
-150,000
-200,000
-250,000
-300,000
-350,000
-400,000
0.0% 2.5% 5.0% 7.5% 10.0% 12.5% 15.0%
Kalkulationszinssatz vor Steuern

Annuitätendar- Ratendarlehen Zero-Bond


lehen
338,226

338,226
Annuitätendarlehen Ratendarlehen Zero-Bond
0.00 0.00 0.00
0% -122004.65 122004.65 197548.95
1% -102310.79 101670.54 167802.73
2% -82355.50 81336.43 136835.04
3% -62142.76 61002.33 104608.96
4% -41676.59 40668.22 71086.82
5% -20960.99 20334.11 36230.21
6% 0.00 0.00 0.00
7% 21202.34 -20334.11 -37643.73
8% 42642.00 -40668.22 -76741.65
9% 64314.95 -61002.33 -117335.20
10% 86217.17 -81336.43 -159466.60
11% 108344.63 -101670.54 -203178.85
12% 130693.36 -122004.65 -248515.76
13% 153259.38 -142338.76 -295521.91
14% 176038.73 -162672.87 -344242.70
15% 199027.50 -183006.98 -394724.37