Sie sind auf Seite 1von 1

Ausgewhlte Kapitel der Mathematik

D. Totaro & C. Spannagel

Aufgaben fr Entdecker(innen) 3
Aufgabe 1: (In Fortsetzung zu den Aufgaben in der Vorlesung) a) Bestimmen Sie den Taxiabstand zwischen den Punkten A und B. b) Geben Sie alle Punkte an, die zu A den Taxiabstand 2 haben. Geben Sie anschlieend alle Punkte an, die zu A den Abstand 3 haben, dann diejenigen, die den Abstand 4 haben. Wie knnte man diese Punktmengen bezeichnen? c) Es soll eine Haltestelle eingerichtet werden, die gleich weit entfernt ist von A und B. Welche Taxipunkte kommen hierfr in Frage? Wie knnte man diese Punktmenge nennen? Abb. 1 Aufgabe 2: Schauen Sie sich nochmal Ihr Ergebnis aus Aufgabe 1 c) an. Hat das Ergebnis immer diese Form, egal wie die Punkte A und B liegen? Experimenten Sie einmal mit Situationen, in denen die Punkte A und B anders liegen. Aufgabe 3: Markieren Sie alle Punkte P in Abbildung 1, fr die gilt: dT(P,A) + dT(P,B) = 12. Wie knnte man diese Punktmenge nennen? Aufgabe 4: a) Wie viele verschiedene krzeste Wege gibt es zwischen den Punkten A und B aus Abbildung 1? berlegen Sie sich auch wieder andere Lagen der Punkte A und B. b) Stellen Sie dieselben berlegungen fr Situationen an, in denen die Punkte A und B anders liegen. Entdecken Sie ein System? Aufgabe 5: Markieren Sie ein paar Punkte in einem Koordinatensystem. Berechnen oder messen Sie den Euklidischen Abstand dE und den Taxiabstand dT zwischen jeweils zwei Punkten. In welchen Fllen sind beide Abstnde zwischen zwei Punkten gleich gro? In welchen nicht? In welcher Weise unterscheiden sich beide Abstandsmae?

Diese Aufgaben sind inspiriert von: E. F. Krause, Taxicab Geometry, Dover Publications, New York, 1986. Dort finden Sie auch zahlreiche weitere Aufgaben zum tieferen Einsteigen in die Taxigeometrie.