Sie sind auf Seite 1von 13

Startseite

Impressum

Die Französische Revolution Damals und Heute

EINFÜHRUNG

Aufgaben

Gruppe 1

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 2

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 3

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Prozess

Ressourcen

Ressourcen II

Evaluation

Abschluss

Startseite

Impressum

Die Französische Revolution Damals und Heute

EINFÜHRUNG

Aufgaben

Gruppe 1

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 2

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 3

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Prozess

Ressourcen

Ressourcen II

Evaluation

Abschluss

Was ist ein WebQuest?

"WebQuests" sind Lernabenteuer (Suche/Nachforschung) im

Internet. Dabei wird nicht wahllos "herumgesurft", sondern zielgerichtet und sachorientiert nach bestimmten Inhalten im Internet gesucht. Gefundene Antworten und Lösungen auf Fragen bzw. Arbeitsaufträge werden zu einem eigenen Ergebnis zusammengefügt.

Für die Arbeit mit dem WebQuests steht der Schülerin und dem Schüler ein methodisches Gerüst zur Seite. Dieses besteht normalerweise aus sechs verschiedenen Stationen:

- Einführung: Problem, Fragestellung

- Aufgaben: Vorgehensweise zur Erarbeitung des Themas

- Ressourcen: Vorgegebene Informationsquellen

- Prozess: Darstellung der einzelnen Arbeitsschritte

- Evaluation: Kritische Reflexion und Bewertung der Ergebnisse am Ende des

WebQuests

- Abschluss: Präsentation der Ergebnisse: Austausch der erarbeiteten Lösungen

Startseite

Impressum

Die Französische Revolution Damals und Heute

EINFÜHRUNG

Aufgaben

Gruppe 1

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 2

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 3

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Prozess

Ressourcen

Ressourcen II

Evaluation

Abschluss

Für die Inhalte von Links, oder Links auf Links ist der Herausgeber nicht verantwortlich.

Startseite

Impressum

Die Französische Revolution Damals und Heute

EINFÜHRUNG

Aufgaben

Gruppe 1

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 2

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 3

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Prozess

Ressourcen

Ressourcen II

Evaluation

Abschluss

1989 feierte vor allem Frankreich das 200-jährige Jubiläum der Französischen Revolution.

Lies hierzu einen Artikel aus dem SPIEGEL:

2012 wurde die Revolution 223 Jahre alt - auch ein kleiner Anlass, um über die Bedeutung dieses historischen Ereignisses für unsere Gegenwart nachzudenken:

Basierend auf der Auseinandersetzung mit der Geschichte der Französischen Revolution im Rahmen dieses Webquests soll die Frage untersucht werden, welche Bedeutung diese für uns heute noch besitzt.

Ein Ereignis aus diesem Zusammenhang dürfte euch sicherlich schon

bekannt sein:

Der Sturm auf die Bastille am 14.7.1789 wurde zum Symbol:

Ebenso kennst du die Tricolore und die Marseillaise

Startseite

Impressum

Die Französische Revolution Damals und Heute

EINFÜHRUNG

Aufgaben

Gruppe 1

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 2

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 3

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Prozess

Ressourcen

Ressourcen II

Evaluation

Abschluss

Ziel des Webquests ist die Erstellung einer Jubiläums-Broschüre zum Thema:

"223 Jahre: Die Französische Revolution damals und heute?"

Darin soll der historisch interessierte Leser über die wesentlichen Zusammenhänge informiert werden. Als Einleitung dient die Auseinandersetzung mit der Frage nach der Bedeutung der Französischen Revolution heute. Die Broschüre soll anschließend in der Klasse vorgestellt werden.

Gearbeitet wird in drei Gruppen, die das Thema aus jeweils unterschiedlichen Perspektiven in den Blick nehmen.

Hinweise: Alle Mitglieder der Gruppen 1, 2, 3 sollen jeweils drei Themenschwerpunkte eigenständig

bearbeiten. Die Aufteilung wird innerhalb der Gruppen selbst vorgenommen. Eure Ergebnisse tragt ihr bitte auf einem Arbeitsbogen ein, der euch zur Weiterarbeit dient und am Ende der Unterrichtseinheit eingesammelt wird. Wer vorzeitig mit der Beantwortung seiner Fragen fertig ist, sollte sich auch noch mit weiteren Fragen der Gruppe auseinandersetzen. Die Frage nach der Bedeutung der historischen

Ereignisse für die heutige Zeit stellt sich abschließend jedes Gruppenmitglied zunächst einzeln. Anschließend werden die Ergebnisse innerhalb der Gruppen präsentiert und der historische Stellenwert der Französischen Revolution für die Gegenwart auf dieser Basis diskutiert. Für die Sicherung eurer Ergebnisse bringt am besten einen Datenstick mit.

Die einzelnen Themenschwerpunkte findet ihr unter der jeweiligen Gruppe.

Hinweise zur Broschüre: In einem zweiten Schritt, geht es um die Erstellung eines Teils der Broschüre, den jede Gruppe für sich ausarbeitet, dabei überführt ihr die auf den Arbeitsbögen festgehaltenen Ergebnisse in die Form kurzer Artikel, biographischer Abrisse etc. Findet dazu passende Überschriften. Eure Artikel sollen auch einige Quellenzitate enthalten. Verwendet gerne auch Bildmaterial, jedoch bitte sparsam. Der Text soll von euch eigenständig formuliert sein. Eine genaue Textmenge ist nicht festgelegt, jede Gruppe sollte aber insgesamt ca. 2-3 Doppelseiten der Broschüre gestalten. Diese werden dann den Phasen der historischen Zusammenhänge gemäß angeordnet. Die Einleitung verbindet die gesammelten Ergebnisse

zur Frage der Gegenwartsbedeutung der Französischen Revolution. Insofern sollte hierzu auch ein

Austausch zwischen den einzelnen Gruppen erfolgen.

Informationen zum geplanten Ablauf der Unterichtseinheit, zu Terminen und den Unterricht ergänzenden Hausaufgaben, findet ihr unter "Prozess".

Startseite

Impressum

Die Französische Revolution Damals und Heute

EINFÜHRUNG

Aufgaben

Gruppe 1

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 2

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 3

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Prozess

Ressourcen

Ressourcen II

Evaluation

Abschluss

Gruppe 1:

Jedes Gruppenmitglied setzt sich mit drei Schwerpunkten aus dem Themenfeld der Gruppe (Auswahl erfolgt innerhalb der Gruppen selbst) auseinander. Dabei sollen jeweils:

die historischen Ereignisse und Zusammenhänge unter Bezug auf darstellende Texte bzw. Quellen (Belege!) zusammengefasst,

wichtige Personen und Institutionen benannt,

zentrale Aspekte und Probleme erläutert,

und einer historischen Beurteilung unterzogen werden.

Die Frage nach der Bedeutung der Französischen Revolution heute soll anschließend innerhalb der Gruppe auf Basis der Ergebnisse gemeinsam diskutiert werden!

Verfassungsfragen – politisches System Vorgeschichte 1792-1794 1795-1799 (Republik) (Direktorium)
Verfassungsfragen – politisches System
Vorgeschichte
1792-1794
1795-1799
(Republik)
(Direktorium)
1789-1792 (konstitut. Monarchie)
1789-1792 (konstitut.
Monarchie)

3) Weg von der Stände- zur Nationalversammlung/ "Ballhausschwur" 4) neue Verfassung Frankreichs (konstitutionelle Monarchie) 5) Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte 6) Französische Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte und amerikanische Virginia Bill of Rights im Vergleich 7) Rechte von Frauen im Zusammenhang mit der Erklärung der Menschenrechte

1) Politisches System des ancien régime 2) Zusammenhang zwischen den Ideen der Aufklärung und der Französischen Revolution:

Bedeutung Montesquieus und Rousseaus für die revolutionären Entwicklungen in Frankreich

für die revolutionären Entwicklungen in Frankreich 8) Nationalkonvent 9) Wohlfahrtsausschuss 10) Verfassung der

8) Nationalkonvent 9) Wohlfahrtsausschuss 10) Verfassung der Republik (nicht in Kraft getreten)

10) Verfassung der Republik (nicht in Kraft getreten) 11) Direktorialverfassung vom 23.5.1795 12)

11) Direktorialverfassung vom 23.5.1795 12) Konsulatsverfassung von 1799

Startseite

Impressum

Die Französische Revolution Damals und Heute

EINFÜHRUNG

Aufgaben

Gruppe 1

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 2

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 3

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Prozess

Ressourcen

Ressourcen II

Evaluation

Abschluss

Gruppe 2:

Jedes Gruppenmitglied setzt sich mit drei Schwerpunkten aus dem Themenfeld der Gruppe (Auswahl erfolgt innerhalb der Gruppen selbst) auseinander.

Dabei sollen jeweils:

die historischen Ereignisse und Zusammenhänge unter Bezug auf darstellende Texte bzw. Quellen (Belege!) zusammengefasst,

wichtige Personen und Institutionen benannt,

zentrale Aspekte und Probleme erläutert,

und einer historischen Beurteilung unterzogen werden.

Die Frage nach der Bedeutung der Französischen Revolution heute soll anschließend innerhalb der Gruppe auf Basis der Ergebnisse gemeinsam diskutiert werden!

Wirtschaft und Gesellschaft Vorgeschichte 1792-1794 (Republik)
Wirtschaft und Gesellschaft
Vorgeschichte
1792-1794
(Republik)

1) Krisensituation in Frankreich am Vorabend der Revolution (wirtschaftlich)

2) Reformversuche unter

Ludwig XVI. 3) wichtige Entscheidungsträger in Wirtschaftsfragen und deren konkrete Rolle im politischen Geschehen 4) Konflikte zwischen dem französischen Adel und dem

Monarchen 5) Gesellschaftsstruktur vor der Revolution

1789-1792 (konstitut. Monarchie)
1789-1792 (konstitut.
Monarchie)

6) Der "Dritte Stand" (Abbés Sieyès: "Qu'est-ce que le tiers état?") 7) Bedeutung der sog.

Beschwerdehefte (Cahiers)

8) Bauernerhebungen in den ländlichen Gebieten Frankreichs,(grand peur) 9) gesellschaftliche Folgen der Auflösung der Ständeordnung (Augustbeschlüsse, Abschaffung der Privilegien)

(Augustbeschlüsse, Abschaffung der Privilegien) 10) Rolle von Kirche und Religion im Zusammenhang mit der

10) Rolle von Kirche und Religion im Zusammenhang mit der Französischen Revolution! 11) Revolutionskalender (zu finden unter „Ressourcen II“)

1795-1799 (Direktorium)
1795-1799
(Direktorium)

12) Bedeutung

der Beendigung

der Revolution

durch Napoleon

für die

französische

Gesellschaft

Startseite

Impressum

Die Französische Revolution Damals und Heute

EINFÜHRUNG

Aufgaben

Gruppe 1

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 2

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 3

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Prozess

Ressourcen

Ressourcen II

Evaluation

Abschluss

Gruppe 3:

Jedes Gruppenmitglied setzt sich mit drei Schwerpunkten aus dem Themenfeld der Gruppe (Auswahl erfolgt innerhalb der Gruppen selbst) auseinander.

Dabei sollen jeweils:

die historischen Ereignisse und Zusammenhänge unter Bezug auf darstellende Texte bzw. Quellen (Belege!) zusammengefasst,

wichtige Personen und Institutionen benannt,

zentrale Aspekte und Probleme erläutert,

und einer historischen Beurteilung unterzogen werden.

Die Frage nach der Bedeutung der Französischen Revolution heute soll anschließend innerhalb der Gruppe auf Basis der Ergebnisse gemeinsam diskutiert werden!

Politik Vorgeschichte 1789-1792 (konstitut. Monarchie) 1792-1794 1795-1799 (Republik)
Politik
Vorgeschichte
1789-1792 (konstitut.
Monarchie)
1792-1794
1795-1799
(Republik)

1) Krisensituation in Frankreich am Vorabend der Revolution (politisch)

2) Einberufung der Generalstände (états généraux)!

3) Bedeutung der Ereignisse des 14. Juli

1789

4) Politische Ziele und Mittel der "Jakobiner",

5) Politische Ziele und Mittel der "Girondisten" 6) Politische Ziele und Mittel der "Sansculotten" 7) Rolle Georges Dantons, Biographie 8) gegen die Revolution in Frankreich gerichtete Bestrebungen in den anderen europäischen Ländern

9) Revolutionskriege, Sturm auf die Tuilerien

10) Hinrichtung Ludwigs XVI.

und seiner Frau Marie-

Antoinette als politisches Signal für Frankreich und das übrige Europa, Biographie Ludwigs XVI. 11) „Septembermassaker“ 12) la terreur 13) "Die Revolution frisst, gleich Saturn, ihre eigenen Kinder!"

14) Sturz Robespierres, Biographie

(Direktorium)

15) Aufstieg

Napoleons

und seine

politische

Rolle bis

zum Jahr

1799,

Biographie

Startseite

Impressum

Die Französische Revolution Damals und Heute

EINFÜHRUNG

Aufgaben

Gruppe 1

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 2

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 3

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Prozess

Ressourcen

Ressourcen II

Evaluation

Abschluss

Hier erfahrt ihr Grundsätzliches zur Vorgehensweise:

Es stehen insgesamt 6, max. 8, Unterrichtsstunden (Doppelstunden) zur konkreten Arbeit am Thema „Französische Revolution - Damals und Heute“ zur Verfügung. Eine weitere Stunde am Beginn, bzw. Ende dienen der Einführung und der abschließenden Evaluation. Wichtig ist also, dass ihr so effizient wie möglich mit der Zeit umgeht und bei Schwierigkeiten sofort die Hilfe anderer Gruppenmitglieder oder der Lehrkraft in Anspruch nehmt, damit alle Aufgaben in der vorgegebenen Zeit bewältigt werden. Solltet ihr besonders schnell vorankommen, helft eurer Gruppe, indem ihr zusätzliche Aufgaben mitbearbeitet. Übersicht über die Planung:

I. Freitag, 7.12.2012: Einführung in Thema und Methode, Einteilung der Arbeitsgruppen/Zuordnung zu thematischen Schwerpunkten. Sich einen Überblick über das Thema, insbesondere über die Themenschwerpunkte der eigenen Gruppe verschaffen. Verteilung der Themenschwerpunkte innerhalb der Gruppen, eigenständige Erarbeitung der Themen-Schwerpunkte (Ergebnisse werden schriftlich fixiert!) im Computerraum II. Freitag, 14.12.2012: 1.Stunde Klassenarbeit!!!, dann: Weiterarbeit im Computerraum

HA: Weiterarbeit

III. Freitag, 21.12.2012: Fortsetzung der Erarbeitung der Themenschwerpunkte, Ergebnispräsentation und -diskussion innerhalb der Gruppen und Überlegungen zur Erstellung der Broschürenbeiträge HA: Erstellung und Fertigstellung der Beiträge zur Broschüre (am PC)!!!

IV. Freitag, 11.1.2013: Ergebnispräsentation und Zusammenführung der Ergebnisse der jeweils 3 Gruppen zur vollständigen Broschüre (Gruppen: Internet/Lehrbuch getrennt) Entweder im CPU- Raum oder im Klassenzimmer

- Evaluation anhand der Fragebögen

Startseite

Impressum

Die Französische Revolution Damals und Heute

EINFÜHRUNG

Aufgaben

Gruppe 1

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 2

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 3

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Prozess

Ressourcen

Ressourcen II

Evaluation

Abschluss

Überblick
Überblick

Hier kannst du dir einen Überblick über die Französische Revolution verschaffen:

Diese Seite hat ein Geschichtsstudent online gestellt. Hier erhältst du ebenfalls einen ersten Überblick.

Hilfreich ist auch eine sehr übersichtliche Zeitleiste zu den wichtigsten Ereignissen, diese Seite bietet zudem einen guten Überblick zu allen Aspekten und dient somit auch der Weiterarbeit.

Vertiefung
Vertiefung

Informationen zu allen Aspekten des Themas auf wissenschaftlichem Niveau:

Auf dieser Seite gibt es ebenfalls eine ausführliche Zeitleiste

Diese Website ist speziell für Schüler erstellt worden: Virtuelle Schule Natürlich bietet auch Wikipedia Informationen (überprüfe aber bitte vor eventueller Übernahme noch einmal genau die Fakten. Auch Wikipedia bietet dir eine Zeittafel an.

Vertiefung (thematisch)
Vertiefung (thematisch)

Die sozialen Aspekte der Französischen Revolution werden auf dieser Seite erklärt.

Die Problematik von Religion und Revolution wird hier erläutert.

Quellen
Quellen

Quellentexte zur Französischen Revolution finden sich auf dieser Seite. Auch die Bill of Rights ist hilfreich und informativ. Ebenso die Verfassung Frankreichs.

Startseite

Impressum

Die Französische Revolution Damals und Heute

EINFÜHRUNG

Aufgaben

Gruppe 1

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 2

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 3

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Prozess

Ressourcen

Ressourcen II

Evaluation

Abschluss

In der letzten Stunde der

Unterrichtseinheit werdet ihr Fragebögen zu den gelernten

Inhalten beantworten.

Dies ist nicht zu verstehen als "Test"

im klassischen Sinn, sondern als

"Messung" des Lerneffektes und der

Arbeitsweise.

Startseite

Impressum

Die Französische Revolution Damals und Heute

EINFÜHRUNG

Aufgaben

Gruppe 1

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 2

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 3

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Prozess

Ressourcen

Ressourcen II

Evaluation

Abschluss

Abschließend werden die Teilergebnisse

zusammengeführt.

Die fertige Broschüre wird in der Klasse

besprochen.

Dazu werdet ihr euch die Broschüren der anderen Gruppen ansehen und

bewerten. Es muss dann entschieden

werden, welche Broschüre sich am

meisten zum Einsatz als „Jubiläums-

Broschüre“ eignet.

Startseite

Impressum

Die Französische Revolution Damals und Heute

EINFÜHRUNG

Aufgaben

Gruppe 1

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 2

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Gruppe 3

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Prozess

Prozess

Ressourcen

Ressourcen II

Evaluation

Abschluss

Wissenschaftliche Bewertung
Wissenschaftliche
Bewertung

Urteile (zeitgenössisch und aktuell wissenschaftlich) über die Französischen Revolution finden sich im Artikel Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit? von Gottfried Derka aus dem Jahr

2009.

Interview von 1989 mit einer Historikerin.

Besonderheiten
Besonderheiten

Auf dieser Seite findest du den französischen Revolutionskalender