Sie sind auf Seite 1von 35

ideen

Nr. 07 September 2008

DIE ZEITSCHRIFT FÜR HAUSEIGENTÜMER

Drinnen
Feng-Shui-Küche:
Himmelsrichtung
ist entscheidend

Seite 12

Draussen
Gesichtsmaske
mit Kräutern aus
dem eigenen Garten

Seite 34

Rundum
Isolieren:
Mehr Wohnkomfort –
weniger CO2

Seite 52

Beratung Die Schweiz im Umbau:


Dienstleistungen:
So profitieren Sie als
Hauseigentümer
Renovieren Sie jetzt!
Seite
Seite
48
40 Seiten 43 bis 60
Energie
EDITORIAL | www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | 02
Sehen Sie den Unterschied?

Das Bild auf dem Ratgeber ist eine Thermografie

und Geld
vor, das untenstehende Bild eine Thermografie nach
der Isolation.

Die fachmännische Beratung und die Materialien


dafür gibt es bei Coop Bau+Hobby.

Werden Sie jetzt Mitglied sparen!


bei «neue-ideen»! Der Energieverbrauch eines durch-
Ich gebe es zu: Mir steckte ein grosser Kloss im Hals. Vor einem schnittlichen Einfamilienhauses
Jahr am Pier in Monte Carlo, als ich dem «Gesundheitsschiff» lässt sich mit guter Isolation fast
die letzten Blicke hinterherwarf. Es war mein «Baby», das ich halbieren. Coop Bau+Hobby bietet
insgesamt fünf Mal mit viel Herzblut vom Stapel laufen liess. dafür die richtigen Lösungen.

Man muss die Dinge loslassen können, alles hat nur eine ganz Lassen Sie sich also vom neben-
bestimmte Zeit im Leben, sagte Ex-Abba-Star Björn Ulvaeus stehenden Ratgeber inspirieren
rückblickend auf die Zeit mit Abba. Ulvaeus hat es vorgemacht.
und bei Coop Bau+Hobby infor-
Rechtzeitig loslassen, Raum für Neues schaffen.
mieren. Damit Sie von mehr Wohn-
komfort und weniger Energieaus-
gaben profitieren.
Viel Raum liegt vor IhneN, liebe Leserin und lieber Leser. 68 Sei-
ten prall gefüllt mit neuen Ideen! Sie haben es gemerkt: Wir
schenken Ihnen «neue-ideen» regelmässig, aber wir können Hat ein Cleverer den Ratgeber zum Thema Isolation
Ihnen nicht jede Ausgabe gratis zustellen. Wenn Sie ab sofort schon rausgenommen? Coop Bau+Hobby – über 50 Mal
nichts mehr verpassen möchten ist es Zeit, «neue-ideen»-Mit- in der Deutschschweiz
Weitere Ratgeber und individuelle Beratung gibt es Affoltern a. A., Allschwil, *Bern Bethlehem, Biel/Bienne, Brig, Bülach, Cham,
glied zu werden (Seiten 18/19)! Lassen Sie sich zehn Mal pro Chur, *Dietikon, Dübendorf, Egerkingen, Emmen, *Feuerthalen RhyMarkt,
in jedem Coop Bau+Hobby. Frauenfeld, Frick, *Gossau SG, Ilanz, *Interlaken Ost, Jona, Kaiseraugst,
Jahr von unseren Themen inspirieren, profitieren Sie jederzeit Kreuzlingen, Kriens Pilatusmarkt, Küsnacht ZH, Langenthal, Lyssach, Mels,
von unserer Rechtsberatung (Seiten 48/49), verpassen Sie nicht *Münsingen, Netstal GL, *Oberburg, Oberwil BL, Pfäffikon SZ, Regensdorf,
Reinach AG, Rickenbach b. Wil, Schenkon, Schwyz Seewen-Markt, Siders /
unsere Spezialangebote, die wir exklusiv für Sie zusammen- Sierre, Sissach, Stans, St. Gallen GallusMarkt, Thun, *Thusis, Unterentfelden,
Villmergen, Volketswil, Weinfelden ThurMarkt, Wettingen, Winterthur Grüze-
stellen (Seiten 25/62/63). Markt, Winterthur Töss, Wöschnau, Würenlingen, Zuchwil, *Zürich Oerlikon,
Zwingen.

Schenken Sie uns Ihr Vertrauen in allen Fragen rund ums Eigen- *Verkaufsstellen mit Teilsortiment

heim – für lediglich 35 Franken pro Jahr! Nur als Mitglied be-
kommen Sie alle Ausgaben von «neue-ideen» persönlich adres-
siert in Ihren Briefkasten geliefert. Regelmässig. Neu jetzt auch
mit mir. Und ich verspreche Ihnen: Wir sind für Sie da – mit
Herzblut und immer wieder neuen Ideen!
Profitieren Sie bis zum 11. Oktober 2008
Titelbild: Goodshoot/Corbis

von 25% Rabatt auf Isolationsmaterial


Oliver Knick, Chefredaktor in Ihrem Coop Bau+Hobby!
INHALT www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | DIE zeitschrift für Hauseigentümer 05

Dachstockausbau:
Drinnen rundum
Neuen Wohnraum
Hausbesitz Scheidung und die Folgen 43
erschliessen und
KÜCHENPLANUNG Weshalb Inseln «in» sind 07 Titelgeschichte: Darum jetzt sanieren 43
auf genügend Licht-
interview des monats Werner Rellstab, V-Zug 10 beratung Dienstleistungen im Überblick 48 quellen achten.

küchenträume Leserwünsche an die Küche 11 sanierungsberater Wann man ihn engagiert 50 Seite 20
feng shui: Holen Sie Harmonie in die Küche 12 serie: Dämmen selbst gemacht, so einfach gehts 52

kochen mit Trendköchen 14 versicherung So bauen Sie sicher 54

putzfrau einstellen zu sauberen Bedingungen 16 geld Den Umbau optimal finanzieren 56
DACHSTOCKAUSBAU mit richtigen Lichtverhältnissen 20 gasheizung Mit Erdgas heizen und Platz sparen 58
TECHNOLOGIE Leserangebot Bluewin TV 24 INNOVATION 64
multimedia Neuheiten auf dem Markt 26 KREUZWORTRÄTSEL 65

Fotos: Susanne Völlm, Michael Sieber, Squared Studios/Getty Images


DRAUSSEN FORUM/IMPRESSUM 66
Kräuter haltbar machen:
AUTO Carports und Fertiggaragen
GARTENKRÄUTER für den Winter konservieren
29

34
✆ Gratis Hotlines zu Renovation Der Kräutergarten vor
dem eigenen Haus strotzt
versicherung: Umbauen: Welche Versicherungen vor Kraft. So müssen
FOTOWETTBEWERB Die schönsten Rosenmotive 36 braucht es. Experten der Allianz Suisse geben Auskunft Sie auch im Winter nicht Effiziente Heizung:
Mo, 8.9., 10 bis 12 Uhr 54
GARTENKALENDER für den September 37 darauf verzichten. Was wählen, wenn der alte Bren-
BERATUNG: Umbau und Recht: lic. iur. Lukas Kramer Seite 34 ner seinen Geist aufgibt? Aus
AUSFLUGTIPP Inspiration im Gartencenter holen 38 vom Beratungszentrum «neue-ideen» gibt Auskunft
Mo bis Fr, jeweils 10–12 Uhr 48 ökonomisch-ökologischer Sicht
BELEUCHTUNG für schöne Lichtblicke im Garten 40 sind Erdgassysteme am effizien-
testen.
Seite 58

Anzeige Anzeige
www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 07

Die Küche nach Feng Shui Seite 12

DRINNEN
Putzfrau sauber einstellen Seite 16

Dachstock im richtigen Licht Seite 20

Reif für die Insel


Nach 20 bis 25 Jahren hat es sich in
einer Küche in der Schweiz in der
Regel ausgekocht und sie muss er-
setzt werden. «Der Zeitpunkt für Er-

ist die moderne Küche satz ist auch dann gekommen, wenn
sie einem nicht mehr gefällt. Und
wenn es, gut ersichtlich beim Abfall-
element unter der Spüle, in den
Wer genügend Platz hat, kocht oder rüstet in seiner Küche Schränken zu stinken beginnt und das
heute auf einer Insel. Welche Materialien und Farben angesagt Material aufquillt, ist es höchste Zeit
für eine Neue», sagt Küchenplaner Emil
sind und worauf beim Budget zu achten ist. Bosshard von der Bruno Piatti AG, dem
Text: Christina Sedens Fotos: Susanne Völlm grössten Küchenbauunternehmen der
DRINNEN www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | KÜCHENPLANUNG 9

gen out. Bezüglich der Gestaltung gibt


es zwei Trends, die sich abzeichnen: die
einteilige Küche, bei der alles an einer
Wand steht oder die offene Küche, bei
der Teile im Raum stehen.

«In» sind Insellösungen. «Aber der


Trend geht davon weg, auf der Insel zu
kochen. Stark im Kommen sind hin-
gegen Rüstinseln», sagt Waltenspühl.
Warum die Kochinsel heute im Gegen-
satz zur Rüstinsel nicht mehr so ge-
fragt ist, hat viele gute Gründe. Gegen
sie spricht beispielsweise der Dampfab-
zug, der mitten im Raum angebracht
werden muss. Die Geräusche der Haube
im Raum nimmt das menschliche Ohr
Im Trend: Die Rüstinsel und Naturtöne, wie in der Küche der Linie Levatio von Piatti.
lauter wahr. Zudem wird der Kochge-
ruch weiter im Raum verteilt, gerade, Durchschnittlich ist sie 180 bis 220 cm
wenn gleichzeitig noch irgendwo Fens- breit und 90 bis 105 cm tief. Weitere tipp!
ter offenstehen und Luft von verschie- 90 cm Abstand sind mindestens von je-
denen Seiten durch den Raum strömt. der Seite nötig, um die man herumlau-
fen möchte.
Teilrenovation
Wer eine leistungsstarke Haube wählt, Sind Möbel und Geräte noch in-
bekämpft zwar die Geruchsverteilung, Mit rund 25 000 Franken für eine neue takt, aber die Optik der Küche sagt
hat aber noch mehr Lärm. «Da die Insel Küche muss der Eigenheimbesitzer einem nicht mehr zu, muss nicht
in der Regel nahe des Esstisches steht, rechnen. Dabei gilt folgende Faustre- gleich die ganze Küche ausgewech-
selt werden. Bereits andere, moder-
kann, wer eine Rüstinsel wählt viel gel: Knapp die Hälfte machen die Ge-
ne Griffe an den Kästen statt der
länger mit seinen Gästen oder der Fa- räte aus, die Abdeckungen einen Drit- alten Bügelgriffe, Farbe an der Wand
milie reden. Denn das eigentliche Ko- tel, den Rest die Möblierung. «Die Mö- oder andere Kasten-Fronten können
chen macht nur einen Viertel bis einen bel, die visuell am meisten ausmachen, die Küche wie neu erscheinen las-
Drittel des Kochprozesses aus. Der Rest nehmen also einen kleinen Anteil ein», sen. Am Besten ein Foto der eige-
ist übrige Küchenarbeit», nennt Boss- fasst Waltenspühl zusammen. nen Küche machen und zum Bera-
hard einen weiteren Vorteil der Rüstin- tungsgespräch mitbringen.
Offene Küchen mit Inseln und Hochglanzfronten sind gefragt. sel. Eine Insel braucht allerdings Platz: Mehr Infos: www.piatti.ch

Schweiz mit Sitz in Dietlikon (ZH). Wer Vordergrund? Was hat an der alten Kü- pühl aus Erfahrung. Beispielsweise
eine neue Küche möchte, gelangt in der che gefallen, was gestört, was gefehlt? scheint eine Brotschublade im ersten
Regel mit vielen Vorstellungen zum Kü- Bosshard rät, sich im Internet vorab ein Moment nicht zwingend nötig zu sein.
chenplaner. Leider vielmals mit den paar Ideen zu holen. Und zu guter Letzt Doch plötzlich steht man später in sei-
falschen. «Meist werden heute offene darf die Zukunft nicht ausser Acht ge- ner Designer-Küche und ärgert sich
Küchen gewünscht. Nur ist der Raum ja lassen werden. «Hier müssen viele Ei- über die undekorative Brotbüchse, die
oft vorgegeben. Dessen muss man sich genheimbesitzer einen gedanklichen so gar nicht hineinpasst.
bewusst sein», sagt Bosshard. Die Ent- Zeitsprung machen. Denn da man eine
täuschung, dass die Traumküche in ih- Küche ja oft erst nach 20, 25 Jahren er- Wer optisch mit der Zeit gehen möchte,
rem Raum nicht zu realisieren sei, ist setzt, ist man natürlich nicht im Bilde, wählt eine Küche in Schwarz, Schwarz/
dann bei den Hausbesitzern erst ein- was heute zum Standard gehört», sagt Weiss, Weiss kombiniert mit Holz oder
mal gross. «Optimieren lässt sich jede Peter Waltenspühl, Marketingleiter der in Naturfarben wie Schlamm oder Kha-
Küche. Nur ist leider nicht jede Erfül- Bruno Piatti AG. ki. Bei den Fronten heisst der Trend
lung eines Wunschtraums möglich», Hochglanz. «Zwar sieht man dort so-
hält Bosshard fest. Zum Standard gehören ein Kombi-Stea- fort jeden Fingerabdruck. Kein anderes
mer, der auch backt, ein Induktions- Material lässt sich jedoch so rasch reini-
Um Enttäuschungen vorzubeugen ist da- herd oder eine Mikrowelle. «Oft glau- gen», sagt Bosshard. Abdeckungen wer-
her wichtig, sich vor der Planung über ben Kunden, sie bräuchten solchen den heute bevorzugt aus Chromstahl
ein paar Dinge im Klaren zu sein: Soll Schnickschnack nicht. Doch verzich- gewählt. Auch Kunststein ist gefragt.
die Küche vor allem funktionalen Cha- tet man auf zeitgemässe Geräte, be- «Hauptsache uni», weiss Bosshard. Im
Foto: PD

rakter haben oder steht die Optik im reut man dies später», weiss Waltens- Gegenzug sind Granitsteinmusterun-
DRINNEN www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | INTERVIEW DES MONATS 10 DRINNEN www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | KÜCHENTRÄUME 11

Herr Rellstab, was ärgert Sie an Ihrer


Küche am meisten?
Gar nichts. Denn alle Geräte sind ja
ben, immer wieder Innovationen
und Weltneuheiten auf den Markt zu
bringen. Unser Ziel ist es, besser und
ohne Energie funktioniert. Das ist
natürlich nicht möglich, doch der
Energieverbrauch ist nebst der Ge-
Wünsche an die Traumküche
von V-Zug (schmunzelt). Ärgern wür- führend zu sein. Viele internationa- sundheit das Thema, das uns zurzeit Wir wollten von unseren Leserinnen und Lesern wissen, wie sie sich ihre Traumküche
de ich mich nur, wenn sich meine
Frau in der Küche nicht wohlfüh-
le Auszeichnungen bestätigen den am meisten herausfordert und für vorstellen. Die drei meistgenannten Wünsche und Tipps zur Erfüllung.
Erfolg unserer Leistungen. Natürlich uns massgebend ist.
len würde. Aber dem ist zum Glück ruhen wir uns nicht auf den Lorbee-
nicht so. ren aus, denn wer glaubt, etwas zu Mit dem Trockner Adora TSL WP hat V-Zug
Hilfreich sind auch Zubehörteile wie schenken. Entscheidet man sich für
sein, hört auf, etwas zu werden. Viel-
Was macht denn ein gutes Haushaltsge- mehr wollen wir immer wieder mit
einen der energieeffizientesten Trockner
Europas auf den Markt gebracht. Was
1 Ich wünsche mir mehr Platz ... Schubladenorganisationen, um den nur eine Höhe der Arbeitsfläche, ist die
rät aus? neuen Ideen an der Spitze bleiben, darf man bezüglich Ökologie in Zukunft Stauraum optimal zu gestalten. Oder grössere Person massgebend.
Entscheidend sind die bestmögliche wie beispielsweise jetzt mit bedeu- von Ihnen erwarten? Bruno Piatti-Tipp: Viel Stauraum wird die freistehende Rüstinsel: Sie ist von
Erleichterung der Hausarbeiten, be- tenden Investitionen in die Internati- Umweltbewusst ist V-Zug seit jeher: mit einer guten Planung erreicht. Pi- zwei Seiten erreichbar und bietet zu-
stechendes Design, optimale Funk- onalisierung, in Forschung und Ent- Das fängt bei der Produktion an. Ich atti bietet zudem übertiefe und über- sätzlichen Stauraum. 3 ... eine Küche, die sich selbst putzt.
tion und tiefste Verbrauchswerte. wicklung sowie in die Logistik. bin aber überzeugt, dass im Bereich breite Möbel an. Mit einer 110 Zentime-
Unsere Waschmaschine Adora SLQ Energie global noch fundamentale ter breiten Schublade gewinnt man fast Bruno Piatti-Tipp: Eine selbstreinigende
hat beispielsweise das Programm A propos Internationalisierung: Wie ge- Fortschritte gemacht und neue Lö- 10 Prozent mehr Stauraum gegenüber
2 ... höhenverstellbare Arbeitsplatten
Küche wird immer ein Traum bleiben.
«Dampfglätten» integriert. Das läs- fragt ist V-Zug im Ausland? sungen gefunden werden. Dazu zwei Schubladen à 55 Zentimeter Brei- Doch wer Hochglanzfronten in sei-
tige Bügeln entfällt meistens. Dank Jeder 5. Steamer und über 80 Prozent wollen wir beitragen. Mit energieef- te. Diese Lösung ist ausserdem günsti- Bruno Piatti-Tipp: Flexible Arbeitsflä- ne Küche integriert, hat weniger Ar-
der Technologie «WetClean», wel- der Einbau-Kaffeemaschinen werden fizienten, qualitativ hochstehenden
che die Wäsche sanft berieselt, kann ger. Mit einer übertiefen Schublade ge- chen, die immer wieder verstellt wer- beit. Sie sind besonders reinigungs-
ins Ausland geliefert. Unsere Chan- Innovationen und Weltneuheiten.
man einen Teil der Kosten für die cen liegen vor allem im Premium-Be- winnt man sogar 32 Prozent mehr Net- den können, gibt es so noch nicht. Doch freundlich. Piatti-Fronten sind zudem
chemische Reinigung sparen. Beide reich, denn Schweizer Qualität und V-Zug wird im Jahr 2013 100-jährig. Wel- tofläche und bezahlt nur einen gerin- kann man sich beispielsweise für Ar- insofern schmutzabweisend, weil sie
Programme sind von ZUG entwickel- Schweizer Werte werden nach wie che Schlagzeile würde Sie zum Geburts- gen Aufpreis. Des Weiteren helfen ver- beitsbereiche in zwei Höhen entschei- fugenlos verarbeitet sind und keine
te Weltneuheiten. vor im Weltmarkt sehr geschätzt. tag am meisten freuen? schiedene Ecklösungen, schlecht zu- den. Der Ergonomie sollte man be- Ecken und Kanten aufweisen, wo sich
gängliche Orte sinnvoll zu nutzen. reits in der Planungsphase Beachtung Schmutz ansammeln kann.

«Weltneuheiten brauchen
kein Silicon Valley»
Werner Rellstab, CEO der V-Zug AG, über gute Haushaltgeräte,
sein Geheimnis des Erfolges und geschätzte Schweizer Qualität.
Interview: Christina Sedens

Die Russen wünschten beispielsweise «V-Zug ist immer eine Nasenlänge


Innovation ist der V-Zug wichtig. Wer explizit, dass auf der Blende unserer voraus.» Denn dies ist unsere Philo-
steckt hinter den Erfindungen? Waschmaschine «swiss made» steht. sophie und unsere stete Herausfor-
Mehrere Köpfe aus den verschiedens- derung.
ten Bereichen unseres Unternehmens Zurück in die Schweiz: V-Zug ist markt-
wie Marketing, Technologie, Entwick- führend im Bereich Haushaltgeräte. Wie Von der Zukunft ein Blick in die Vergan-
lung und Kundendienst bilden dieses wollen Sie die Leader-Position halten? genheit: Hätten Sie heute irgendetwas
Innovations-Team, welches ich direkt Konkurrenz hält fit. Sie fordert auf zu anders gemacht?
leite. Alles Mitarbeiter von V-Zug. Der kämpfen, kreativer, innovativer und Ja, ich hätte den Steamer früher auf
Mensch macht den Unterschied, des- leistungsfähiger als andere zu sein. den Markt gebracht. Diese neue und
halb ist die Auswahl von Mitarbeitern Denn anders als an einer Olympiade, gesunde Art zu kochen ist einfach
von entscheidender Bedeutung. Um wo drei Medaillen verteilt werden, genial. Sogar Spitzenköche wie Koch-
Weltneuheiten auf den Markt zu brin- gibt es in der Wirtschaft nur einen Weltmeister Ivo Adam, Reto Mathis
gen, braucht man nicht unbedingt ein Sieger: Derjenige, der schlussendlich vom Corviglia-Restaurant in St. Mo-
Silicon Valley. Das geht auch an der den Kunden gewinnt. ritz oder Stefan Meier vom Gasthaus
Industriestrasse in Zug. Rathauskeller in Zug kochen in ihren
Nun ist Ihre Kreativität gefragt: Was Betrieben damit. Doch trotz dieser
Bereits in jedem zweiten Haushalt in der müsste – egal ob realisierbar oder nicht «Verspätung» sind wir der Combi-
Schweiz steht ein V-Zug-Gerät. Was ist – für die Küche noch erfunden werden? Steam-Pionier (schmunzelt).
das Geheimnis des Erfolges? Am besten wäre das berühmte Per-
Foto: zVg

Unser Siegeswille und unser Bestre- petuum-Mobile. Also ein Gerät, das www.vzug.ch
Feng Shui
in der Küche
Blau hilft beim Abnehmen, Orange beim
Verdauen; Tisch-Spalten bitte abdecken

Grundsätzlich Im Feng Shui ist nie etwas genau fest-


Condi Scherrer
gelegt. Es gibt kein richtig oder falsch. Es kommt immer
dipl. Feng-Shui-Beraterin,
auf die Bedürfnisse der Menschen an, für die die Küche
Leisibach, 6033 Buchrain
geplant wird.

Symbolik Die Küche steht für Transformation, Ideen- www.raum-in-harmonie.ch


reichtum, Kreativität und Entwicklung, da hier Nah- cscherrer@raum-in-harmonie.ch
rungsmittel zu leckeren Menüs verarbeitet werden. Es Telefon 079 640 61 93
findet also eine Umwandlung statt. Der Herd symboli-
siert das Potenzial und die wirtschaftliche Kraft (Ener-
gie, Geld) des Haushalts, daher wurde er früher im Zen- Blickwinkel. Kühlschrank (Wasserelement) und Kochherd
trum des Hauses platziert. Hat der Koch den Blick zur Tür, (Feuerelement) nicht nebeneinanderstellen, da Wasser das
behält er den Überblick über das Geschehen. Hat er da- Feuer löscht. Darauf wird heute auch aus ökologischen
gegen die Türe im Rücken, kann das heissen, dass er die- Gründen geachtet.
sen Überblick verliert und dadurch wirtschaftlich ge-
schwächt wird. Farben Orange regt die Verdauung an. Auch Gelb eig-
net sich gut. Beide Farben bringen eine angenehm warme
Himmelsrichtungen Da das Kochen eine aktive Tä- Atmosphäre in den Raum. Grün geht ebenfalls. Will man
tigkeit ist, sind der Osten, der Südosten und der Süden be- abnehmen, ist Blau angesagt. Während Orange und Gelb
sonders gut geeignet. Ihnen zugeordnet sind die aktiven für angeregte Gespräche sorgen und man auch gerne mal
Yang-Elemente Holz und Feuer. Und da wiederum die länger sitzen bleibt, hat man beim beruhigenden und
Bagua-Bereiche Familie und Reichtum (Holz = Wachs- kühlen Blau bald einmal genug und steht auf.
tum/Gesundheit) und Ansehen (Feuer = Transformation).
Beim Betreten der Wohnung sollte der Blick nicht direkt auf Materialien Ausser auf leicht zu pflegende Materialien
die Küche fallen. Das, was das Auge als Erstes sieht, wird zu achten, kann das Material ausgleichend zur Himmels-
im Unterbewusstsein als wichtig gespeichert. Ist es die richtung gewählt werden. Liegt die Küche im Norden,
Küche, könnten Sie sich stets ans Essen erinnert fühlen bringt Holz Wärme in den Raum. Liegt sie im Süden, dür-
und dann auch öfter mal zwischendurch was knabbern. fen es Plattenboden und Schränke mit Metall und Chrom
sein. Der Boden muss dunkler sein als die Decke. Dann ist
Lage Wichtig ist, dass sich die Küche praktisch in die üb- man geerdet und hat gleichzeitig geistige Offenheit.
rigen Räume einreiht und den Bedürfnissen der Bewohner
entspricht. Für ein Paar, das sich viel auswärts aufhält Licht Blendenfreie Beleuchtung über den Arbeitsflä-
und selten Gäste hat, nimmt die Küche einen weniger chen. Über dem Esstisch empfiehlt sich eine dimmbare
wichtigen Platz ein, als bei einer Familie mit Kindern Leuchte, die jedoch den Blick auf das Gegenüber nicht
und regem Besuch. versperren darf. Dies würde nicht nur den Blickkontakt
unterbinden, sondern auch trennend wirken. Keine Halo-
Reihenfolge Bei der Planung auf ein angenehmes Ar- genspots zu nah über den Köpfen. Sie stören das Kronencha-
beiten achten, d.h. auf den Arbeitsablauf (Aufbewah- kra; man bekommt Kopfschmerzen.
rung, Vorbereitung, kochen, anrichten). Rechtshänder
arbeiten von links nach rechts. Linkshänder von rechts Tisch Tische, die sich auseinanderziehen lassen, haben
nach links. Auch das ist in der Planung zu beachten. Der einen Spalt. Er steht für Gespalten-Sein, was dem Zusam-
Herd kann sehr gut in der Mitte des Raums stehen, mit menleben nicht förderlich ist. Daher diesen mit einem
dem Blick zur Tür. Im Rücken hat man die Schränke, um Blumenstrauss oder Tuch «verbinden». Glastische sollte
alles schnell zur Hand zu haben. Bei einer Zeile oder ei- man beim Essen mit einem Tuch bedecken. Sonst sieht
ner U-Form liegt die Türe entweder links oder rechts im man statt der Speisen auf die Füsse und Schuhe.
DRINNEN www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | KOCHEN MIT TREND-KÖCHEN 14

Von Philipp Audolenski, nominiert


in der Kategorie Classic bei
Best of Swiss Gastro 2008.
Geben Sie Ihre Stimme ab:
www.gastroawards.ch

UNSER BEITRAG ZUM REZEPT:


QUALITÄT UND DESIGN ZU ERSCHWINGLICHEN PREISEN.

Eine IKEA Küche muss man sich nicht vom Mund absparen. Schliesslich gibts diese passend zu jedem Budget und erst noch
mit unschlagbaren Finanzierungsmöglichkeiten. Wobei das grandiose Aussendesign und das minuziös durchdachte
Innenleben ebenso dazugehören wie die qualitativ hochstehende Verarbeitung, auf die wir 25 Jahre Garantie geben.
Mehr Infos und Inspirationen samt Küchenplaner gibts auf www.IKEA.ch/kuechen

©Inter IKEA Systems B.V. 2008.


Lammkarree gefüllt mit Speckdatteln
mit Venere-Reis und Gemüse für 4 Personen
1 kg Lammkarree, dressiert
200 g Lammknochen und Parüren zerkleinert
Zubereitung
30 ml Erdnussöl
1. Datteln mit Speck umwickeln. Lammkarree mit einem Messer von
80 g Matignon (klein geschnittenes Röstgemüse)
Fett, Sehnen, Häuten und Knochen befreien; die Knochen putzen. Mit
2 dl Brauner Kalbsfond einem Wetzeisen o. Ä. ein Loch längs durch das Karree stossen, mit
2 dl Rotwein zum Ablöschen den Speck-Datteln füllen. Fleisch würzen und im erhitzten Öl anbra-
80 g Frühstücks-Speck ten. Im vorgeheizten Ofen bei 95 Grad 45 Min. garen.
120 g Datteln und Stein 2. Lammknochen im übrigen Fett rösten, kurz vor dem Ablöschen
20 g Butter das Matignon dazugeben und mitrösten, mit Rotwein ablöschen und
400 g Venere-Reis (schwarzer Edel-Reis) mit dem Kalbsfond auffüllen. Einkochen, bis die gewünschte Dicke
0,4 dl Bouillon erreicht ist. Butter dazugeben.
20 g Butter 3. Den Reis im gesalzenem Wasser körnig kochen, 7 bis 9 Minuten.
Salz Anschliessend in einer flachen Pfanne mit etwas Bouillon und Butter
Pfeffer schwenken, abschmecken und servieren. *

3 Tipps von Philipp Audolensky Restaurant Rosmarin


Kaufen Sie bewusst ein, gehen Sie auf den Wochenmarkt,
ó Philipp Audolensky
FAKTUM Einbauküche mit LIDINGÖ Front in Weiss.
dort finden Sie qualitativ gute Ware. Rathausgasse 13
Konditionen bei Zahlung mit der IKEA MONEYCARD

6’700.-
Nicht zu viele Geschmäcker miteinander kombinieren,
ó ʩ Bezahlung in maximal 12 Monaten
5600 Lenzburg
weniger ist mehr. ʩ 9,9 % effektiver Jahreszins
Tel. 062 892 46 00
588. 75
Fotos: t’nt events gmbh

Beim Wein gilt grundsätzlich: Den Wein vom gleichen Land


ó
IKEA MONEYCARD
®

/12 Monate
iQ::eb?Aeiccb?hehicei:b

KARIN LARSSON 12/07

nehmen, aus dem das Gericht stammt. Zu obigem Lamm- info@restaurant-rosmarin.ch FAKTUM Einbauküche mit Gesamtpreis inkl. Zinsen: CHF 7’065.-
Rezept empfehle ich: Cantico, 2003, Podere la Capella, ein www.restaurant-rosmarin.ch
Bio-Merlot aus der Toskana. LIDINGÖ Front in Weiss.** Die Zahlungskonditionen gelten nur bei Bezahlung mit der IKEA
*Qualitätsgarantie für Elektrogeräte: 5 Jahre / Qualitätsgarantie für Mischbatterien: 10 Jahre / MONEYCARD. Die allgemeinen Vertragsbestimmungen dazu
gelten ergänzend. Keine Vergabe der IKEA MONEYCARD, falls
Qualitätsgarantie für FAKTUM: 25 Jahre.

unikat
sie zur Überschuldung führt.
**Preis ohne Elektrogeräte, Beleuchtung und Wandverkleidung.
DRINNEN www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | PUTZFRAU EINSTELLEN 17

Privileg der Reichen, sondern gehört inklusive der Verrechnung von 5 Pro- ginnt bei der Einstellung: Angestellte
zum Alltag vieler Familien, Singlehaus- zent Quellensteuer. Diese ist den Haus- arbeiten besser, wenn ihre Arbeit ge-
tipp!
halte und Doppelverdienerpaare. Wer angestellten vom Lohn abzuziehen. schätzt und ihnen das auch mitgeteilt
Angestellte zu Hause beschäftigt, hat
seit Anfang 2008 folgende Pflichten:
Wie hoch der Lohn angesetzt wird ist
gesetzlich nicht geregelt. Üblich ist ein
wird. Dazu gehört auch, das Haus vor-
gängig etwas aufzuräumen. Ausser-
Eine Putzkraft finden
Stundenlohn zwischen 20 und 30 Fran- dem sind die Aufgaben klar zu definie- Hausangestellte können via diverse
➜A  nmeldung der Angestellten bei der ken vereinbart. Auf diesen Lohn muss ren: was soll geputzt werden, wo ist Vor- Kanäle gefunden werden: Kleinan-
kantonalen Ausgleichskasse. eine Ferienentschädigung von 8,33 Pro- sicht geboten (z.B. Kunstgegenstände), zeigen in Zeitungen, Pinboard im
➜ Bezahlung der Beiträge für AHV/IV/ zent (entspricht vier Wochen Ferien) wie exakt soll gereinigt werden, wie Quartierladen, Inserate im Inter-
EO und Arbeitslosenversicherung. dazugeschlagen werden. Zudem haben viel Zeitaufwand ist dafür nötig. Am net. Das beste ist sicher die Mund-
Diese machen 12,1 Prozent des Brut- gemäss Obligationenrecht auch Haus- besten wird ein Rundgang durch das zu-Mund-Propaganda: Bekann-
tolohnes aus. Die Bezahlung wird angestellte einen gewissen Anspruch Haus gemacht, der Putzfrau gezeigt, te, die mit der Arbeit ihrer langjäh-
rigen Putzfrau zufrieden sind. Na-
hälftig zwischen Arbeitgeber und auf Lohnfortzahlung bei Krankheit wo sich das Putzmaterial befindet und
türlich bieten sich zudem professi-
Arbeitnehmer geteilt. Konkret wer- (einige Kantone verlangen vom Ar- nicht zuletzt auch, wo das Mineralwas-
onelle Vermittlungen für Putzfrauen
den dem Angestellten 6,05 Prozent beitgeber sogar den Abschluss einer ser steht oder wie die Kaffeemaschine an und auch Reinigungsinstitute
vom Bruttolohn abgezogen und wei- Krankentaggeldversicherung). Es emp- funktioniert. Wer dies beachtet, wird übernehmen Jobs in Privathaushal-
tere 6,05 Prozent sind vom Arbeitge- fiehlt sich, alle Abmachungen in einem vermutlich keine Superheldin finden, ten. Ein weiterer empfehlenswerter
ber selbst zu bezahlen. Wichtig: Im schriftlichen Vertrag zu regeln. aber zumindest jemanden, der zuver- Kanal sind die regionalen Arbeits-
Gegensatz zu früher sind auch Ein- lässig dem Staub, dem Dreck und den vermittlungszentren (RAV). In deren
kommen unter 2200 Franken pro Saubere Anstellungsbedingungen sind Bakterien den Garaus macht. Stellenbörse finden sich immer wie-
Jahr AHV-pflichtig. das eine – die richtige Wahl der Haus- der auch Putzkräfte. Der Vorteil:
➜ Bezahlung der Beiträge für die Fami- angestellten das andere. «Die Reini- Weitere Adressen diese Personen haben beim RAV
lienausgleichskasse (FAK) und Ver- gung der eigenen vier Wände ist ein re- bereits eine bestimmte Vor-
www.ausgleichskasse.ch selektion durchlaufen.
waltungskosten der Ausgleichskas- lativ intimer Bereich», sagt Hans Her- (Links zu kant. Ausgleichskassen.
sen (Beitragssätze sind kassenspe- zog vom Allpura-Zentralvorstand, dem Hier können auch Anmeldeformulare Selbständige Putzfrauen finden
zifisch). Verband Schweizer Reinigungs-Unter- online heruntergeladen werden.) www.treffpunkt-arbeit.ch
➜ Abschluss einer Unfallversicherung. nehmen. Daher sei es wichtig, die Reini- www.liliput.ch
Die jährliche Prämie dafür beläuft gungsangestellte vorgängig kennenzu- www.keine-schwarzarbeit.ch www.pinwand.ch
sich auf ca. 100 Franken. lernen. Wichtige Kriterien bei der Aus- (Infos zur Gesetzeslage) Kommerzielle Vermittler für
wahl sind etwa: sauberes Auftreten, Putzfrauen
www.ahv-iv.info
Um es den Arbeitgebern möglichst leicht Vertrauenswürdigkeit, langjährige Er- (Merkblatt mit Infos zu Sozial- www.homecare.ch
zu machen, ist ein vereinfachtes Ab- fahrung, gute Referenzen, Sympathie. versicherungen etc. Download: www.putzfrauen.ch
rechnungsverfahren eingeführt wor- Aber auch als Arbeitgeber kann man «Merkblätter», «Beiträge AHV/...», www.putzfrauenvermittlung.ch

Ohne Schwarzarbeit
den. Das heisst: Es muss nur einmal viel zum Gelingen beitragen. Das be- «Hausdienstarbeit»)
pro Jahr eine Jahresrechnung ausge-
füllt werden, aufgrund dieser die Aus- MARKTPLATZ Geniessen Sie
gleichskasse die Beiträge berechnet –

putzt es sich sauber


ganzjährigen
Badespass

Eine gute Putzfrau zu finden ist die eine Herausforderung. HUSPA Whirlpools
8966 Oberwil-Lieli
Die andere, für faire Anstellungsbedingungen zu sorgen. www.whirlpool-huus.ch
Beratungszentrum
Text: Üsé Meyer
RECHTSTIPP: Beim Beschäftigen von
Mal ist sie die heimliche Geliebte eines der Schwarzarbeit in Kraft getreten. Haushalt- und Hauswartungskräften
erfolgreichen Unternehmers, ein an- Spätestens seither müssen auch für alle wird oft «gesündigt». Einerseits liegt
meist ein Arbeitsverhältnis nach Art.
deres Mal rettet sie fast im Alleingang Angestellten, die in Privathaushalten
319 ff. OR vor, andererseits werden die
die Welt: Die Putzfrau ist in Kinofilmen arbeiten, Sozialversicherungsbeiträge
Schwellenwerte der Sozial- und Unfall-
Foto: Ursula Klawitter/Zefa/Corbis/Specter

nicht selten die wahre Heldin. In der re- bezahlt und eine Berufsunfallversiche- versicherungen überschritten, ohne
alen Welt hingegen sieht es nüchterner rung abgeschlossen werden. dass den Melde- und Beitragspflichten
aus. Der Job hat ein zwiespältiges Genüge getan wird. Es drohen mitunter
Image, Putzpersonal ist meist schlecht Und das betrifft nicht wenige: Über unangenehme Folgen!
bezahlt und war bisher auch ungenü- 100 000 Personen sind schweizweit in neue-ideen-Merkblatt:
gend versichert. Zumindest Letzteres der Reinigungsbranche tätig – mit stei- Tipps Haushalthilfe / Hauswartung mit Vertrags-
sollte Vergangenheit sein: Anfang 2008 gender Tendenz. Denn längst ist die muster: Mitgliederpreis Fr. 12.–, Nichtmitglieder
Fr. 18.–, zuzüglich MwSt. und Porto.
ist das Bundesgesetz zur Bekämpfung Anstellung einer Putzkraft nicht nur
Jetzt lohnt es sich Mitglied Vier Wege zu Ihrem Vorteil
von «neue-ideen» zu werden
Nur als Mitglied wird Ihnen jede Ausgabe von «neue-ideen»
(10 x pro Jahr) persönlich adressiert nach Hause geschickt. So einfach geht`s
Ihre Vorteile:
➔ Mit dem Einzahlungsschein ➔ Online:
1. J
 ahresabo der Zeitschrift «neue-ideen» Fr. 35.- bezahlen. 1) www.neue-ideen.ch/mitglied 2)
10 Ausgaben persönlich adressiert bei Ihnen zu Hause
➔ Anmeldetalon ausfüllen ➔ Telefonisch unter
K
 ostenlose Rechtsauskunft (20 Min.) und einsenden 2) 043 500 40 40 2)
2.
siehe Seiten 48/49 1)
s ofort nach Erhalt Ihrer Zahlung, senden wir
Ihnen Ihren Mitglieder-Ausweis.
2)
S
 ie erhalten von uns bequem eine Rechnung
mit Ihrem Mitglieder-Ausweis.

3. 1 0% Extra-Rabatt auf allen Spezialangeboten Für nur Fr. 35.- im Jahr werden Sie Mitglied.
Melden Sie sich heute noch an! Es lohnt sich!
siehe Seiten 62/63
Coupon ausschneiden und einsenden an: neue-ideen, Rötelstrasse 84, 8057 Zürich

Anmeldetalon «neue-ideen»-Mitglied
Bereits erschienen: (kostenlos nachbestellen)

✗ Ja, ich will für nur Fr. 35.– «neue-ideen»- Mitglied werden.
(Angebot gültig in der Schweiz, Auslandpreise auf Anfrage)

Name Vorname

Strasse/Nr. PLZ/Ort

Tel./Mobile E-Mail

Ich möchte folgende «neue-ideen» Ausgabe kostenlos nachbestellen:


03/08 April 04/08 Mai 05/08 Juni 06/08 Juli 03/08 April 04/08 Mai 05/08 Juni 06/08 Juli
Festhypothek erneuern Nachbarschaftsstreit Scheidung und die Folgen Grosser Ferienreport
Lesen Sie in unserer Oktober-Ausgabe: Der perfekte Weinkeller Schädlinge bekämpfen Das Ehebett ist Out Sonnensschutz im Haus

Raumklima: Gut und gesund schlafen / Do it yourself: Dämmung des Estrichs / 3. Säule: Sorgen Sie richtig vor Effiziente Hochdruckreiniger Altbausanierung Eigener Nutzgarten Strandfeeling im Garten
DRINNEN www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | DACHSTOCK 21

ausleuchtet und vom Bewohner als an- Die Wärmeentwicklung unter dem
genehm empfunden wird. Demgegen- Dach gehört ebenfalls zum Wohlfühl-
über erlaubt das Fenster auf Augenhö- Aspekt. Durch geeignete Massnahmen
he Ausblick in die Landschaft. Gerade wie dem Einsatz von Rollläden, Marki-
im Dachstock kann sich dies lohnen. sen oder mittels einer guten Luftzirku-
Beratungszentrum
lation bekommt man die meisten Pro- Rechtstipp: In der Praxis spielen neben
Wohlfühlen soll man sich im Raum, das ist bleme heute gut in den Griff. Neuste Problemen im Zusammenhang mit der
das Ziel. Und hier spielt die innere Uhr Sonnenschutzsysteme lassen sogar Ta- meist erforderlichen Baubewilligung
des Bewohners eine entscheidende Rol- geslicht durch, ohne den Raum zu er- beim Dachstockausbau besonders
le. Diese spricht auf das Licht der Son- wärmen. Garantiefragen eine Rolle. Achten Sie
ne an und beeinflusst die persönliche beim Verpflichten der Unternehmer auf
Stimmung ganz direkt. «Die verschie- Fazit: Wer auch nach Jahren noch Freu- die Garantien (möglichst nach SIA Norm
denen Phasen des Tageslichtes soll man de an seinem Dachstock haben will, 118) und auf gute Referenzen. Zentral ist
im Raum einfangen», rät Stuber. So tra- sollte den Ausbau inklusive Lichteinfall die optimale Koordination der Arbeiten
(Reihenfolge, Abstimmung der Materi-
ge man dem natürlichen Rhythmus richtig planen. Architekten oder Licht-
alien, Konstruktionen etc.). Es lohnt sich,
am besten Rechnung. Ist Sonnenlicht planer sind die kompetenten Ansprech-
einen Architekten beizuziehen.
aus einer bestimmten Himmelsrich- partner. Häufig lohnt es sich, zuguns-
tung zu bevorzugen? «Jede Himmels- ten eines optimal platzierten Dachfens- Kostenlose Themen-Hotline Umbau und Re-
richtung hat ihren Reiz. Je vielfältiger ters auch mal einen Balken versetzen novation: 043 500 40 50, 10–12 h und 14–16 h,
die Lichteinfälle sind, desto besser wird zu lassen. Technisch gesehen gibt es E-Mail: rechtsdienst@neue-ideen.ch
das Raumklima empfunden, denn: die keine Grenzen, machbar ist vieles. Den und beratung@neue-ideen.ch
feinen Nuancen des natürlichen Lichts Rahmen bilden das jeweilige Bauge- neue-ideen-Merkblatt:
«Praxistipps Werkvertrag», Mitglieder Fr. 9.–,
bekommt man mit Kunstlicht allein setz, die kommunale Bauordnung und Nichtmitglieder Fr. 13.50, zzgl. MwSt. und Porto.
nicht hin», sagt Stuber. nicht zuletzt das eigene Budget.

Dachfenster links und rechts können die verschiedenen Phasen des Tageslichts im Raum gut einfangen.

Glücklich werden Sie nur


mit viel Tageslicht
Egal, wie Sie Ihren Dachstock ausbauen und Dachfenster einbauen:
Helle Köpfe achten auch auf die innere Uhr
Text: Oliver Knick Fotos: Susanne Völlm

Fünfköpfige Familie – viereinhalb Zim- tert eine nackte Glühbirne. So präsen- len unterschiedliche Anforderungen
mer: das Einfamilienhaus droht aus tiert sich die Situation in vielen Schwei- an die Beleuchtung. Eines aber ist al-
den Nähten zu platzen. Alles über- zer Einfamilienhäusern. Immer mehr len Nutzungen gemeinsam: das Licht-
stellt, kein Reserve-Raum für Hausauf- Hausbesitzer entscheiden sich deshalb, konzept muss Tageslicht und Kunst-
gaben, Büro, Basteln oder Spielen. Aber den Dachstock in wertvollen Wohn- licht beinhalten. Für Architekt Martin
da ist noch der Dachstock, der seit Jah- raum umzuwandeln. Es lohnt sich, Stuber vom Dachfensterspezialist Ve-
ren ein tristes Dasein fristet. Als dun- dem Faktor Licht dabei besondere Auf- lux ist sonnenklar: «Es müssen mehre-
kle Rumpelkammer missbraucht, be- merksamkeit zu schenken. re natürliche Lichtquellen vorhanden
herbergt er leere Koffern, Säcke mit al- sein. So vermeidet man den Gegenlicht-
ten Kleidern, eine defekte Stereoanla- Zuerst stellt sich die Frage, wie der effekt.» Eine der natürlichen Lichtquel-
ge, eine ungenutzte Wäscheleine und neue Raum genutzt werden soll. Büros, len sollte von hoch oben im Dach kom-
viele Spinnweben. Vom Balken herun- Spielzimmer, Wellness- und Fitness- men. Man spricht vom Zenitlicht, das
ter baumelt ein Stromkabel. Es füt- bereiche oder Multimediaräume stel- diffus aber intensiv ist, den Raum gut
DRINNEN www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | LESERAUFRUF: DACHSTOCK 22

Ihr schönster Dachstock


Im Juni-Heft haben wir den schönsten Dachstock gesucht. Aus zahlreichen
Einsendungen zwei Beispiele für einen modernen und einen traditionellen Ausbau.

1 die Idee
von Benno Bieri, 8925 Ebertswil
Als Kontrast zu ihrem alten Haus, das unter Denkmal-
schutz steht, haben Benno Bieri und seine Lebenspart-
nerin den Dachstock modern ausgebaut. Unten alte Rie-
menböden und viel Holz, oben Trennwände aus Milch-
glas und Metall. Ziel war es, im Dachstock eine ande-
re Ambiance zu schaffen. Stolz ist Bieri darauf, dass
der Ausbau reibungslos ablief und Zeitplan und Budget
eingehalten wurden. Sein Tipp für die Planung: «Sauber
rechnen, auch das Worst-Case-Szenario mit einkalkulie-
ren. Fachpersonen hinzuziehen – lieber einen mehr, als
einen zu wenig – und sich immer eine zweite Meinung einho-
len. Gut beraten zu sein ist das A und O.» (cs)

die Idee 2
von Hanna Moor, 3860 Meiringen

Durch den Sturm Lothar 1999 war am väterlichen Bau-


ernhaus im Emmental von Hanna Moor eine grössere
Dachreparatur fällig. Sie ergriff die Gelegenheit und
baute das Dachgeschoss aus. Entstanden ist eine fast
200 Quadratmeter grosse Dachwohnung. Dem Alter
und Baustil des historischen Hauses mit Baujahr 1842
entsprechend, hat Hanna Moor die Materialien ausge-
wählt. Besonders stolz ist sie auf das Cheminee: Beste-
hend aus einem «Öfeli», ein Erbstück, und einer Ofen-
bank, gefertigt aus dem Holz ihrer letzten Ulme. Ihr
Tipp: Sich bei der Auswahl der Materialien und Stücke Zeit
lassen, bis das passende gefunden ist. (cs)
DRINNEN www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | TECHNOLOGIE 25

Die Erfolgsgeschichte Ob grosser oder kleiner Surfer: Für jeden das Richtige!
1 3

der guten alten Telefonleitung


Für Wenig-Surfer und Anfänger: Das DSL start Für Vielsurfer: Mit dem beliebtesten Internet-Abo der
mit Geschwindigkeiten von bis zu 300 Kilobit/Se- Schweiz neu noch günstiger und schneller unterwegs
kunde Download und 100 Kilobit/Sekunde Upload sein! Geschwindigkeiten von bis zu 5000/500 kbit/s für
(300/100 kbit/s) ohne monatliche Grundgebühr schnellen Zugang. Für 49 Franken/Monat.
Erst grob, dann immer feinmaschiger breitete sich seit 1852 und Verbindungsgebühren von 3 Franken pro Stun-
das Schweizer Telefonleitungsnetz aus. Ein spannender Weg. det. Für 0 Franken/Monat. 4 Für die schnellsten Nutzer: Das beste Swisscom Inter-
net-Angebot DSL infinity. Geschwindigkeiten von bis zu
2 Für Sparer: Das neue DSL mini und 20 000/1000 kbit/s. Inkl. Gesprächskosten von und ins
Wurde zu Beginn nur zwischen Zürich Schweizer Festnetz 24h. Für 69 Franken/Monat.
und St. Gallen telegrafiert, telefo- Geschwindigkeiten von bis zu 1000/100 kbit/s.
nierten Herr und Frau Schweizer be- Für 34 Franken/Monat. Detaillierte Übersicht unter: www.swisscom.ch/dsl
reits 100 Jahre später aus der Schweiz
via Atlantik nach Nordamerika. Zu- Mit dem Abonnement DSL start surfen Bluewin TV-Kunden jetzt auch ohne monatliche Internet-Grundgebühr.
sammen mit der drahtlosen Telefo- ✂
nie entstand so bis heute ein engma-
schiges Versorgungsnetz — dieses ent-
wickelte sich seit 1991, als der Begriff
Profitieren Sie als Leser von «neue-ideen» exklusiv vom Angebot
des World Wide Web geprägt wur-
de, auch in der Schweiz zur Daten- Bestellen Sie jetzt Bluewin TV ab Fr. 19.-/Monat. 3 Monate gratis mit Rückgaberecht!
autobahn. 1996 begann die Erfolgs- Das Angebot: Über 120 Fernseh- und 130 Radiosender. Exklusive Sportereignisse für Fr. 1.-/Spiel, über 500 Spielfilme ab Fr. 3.50/Film.
geschichte des Schweizer Internet-Pi- Voraussetzungen für Bluewin TV sind sowohl ein Festnetzanschluss als auch ein Internet-Abonnement von Swisscom.
oniers «the blue window», der 2002
von Swisscom übernommen wurde. Ich wünsche folgenden DSL-Anschluss (bitte wählen):
Seit 2006 bietet Swisscom nun so-
DSL start für Fr. 0.-/Monat (Fr. 3.-/h Verbindungsgebühren)
gar Fernsehen via Telefonleitung an.
Vorname, Name
DSL mini für Fr. 34.-/Monat
Die Geschichte des Internets geht auf
DSL standard für Fr. 49.-/Monat
das amerikanische Verteidigungsmi- Adresse (Str., Nr., PLZ, Ort)
nisterium zurück. Um einen technolo- DSL infinity für Fr. 69.-/Monat
gischen Vorsprung gegenüber der da-
Ich bestelle (bitte wählen)
maligen UdSSR zu erlangen, sollte die
Telefonanschluss für Bluewin TV
Datenübertragung in den USA revolu- * Bluewin TV basic: Fr. 19.-/Monat (ohne Aufnahmefunktion)
tioniert werden. So wuchsen im Lau-
* Bluewin TV plus: Fr. 29.-/Monat
fe der 60er-Jahre verschiedene Netz-
werke, an deren Entwicklung Tech- Telefon tagsüber mit kostenlosem Sprachpaket in: D F I
nologiekonzerne und grosse ameri- Installationsart (bitte wählen):
kanische Universitäten gleichermas-
sen mit Forschungsaufträgen betei- DSL-Anschluss vorhanden Ja/Nein Bluewin TV Selbstinstallation
ligt waren. Bis Anfang der 70er-Jah- Das Installationskit erhalte ich kostenlos
re entstanden so Technologien wie Bluewin TV Installation durch eine Fachperson
E-Mail und Chats, welche mit den Fr. 95.- (statt Fr. 290.-)
heutigen natürlich nicht zu verglei- rene Internetgemeinde ihre Zweif- greifen und jeden Tag kommen mehr als Optionale Angebote (bitte ankreuzen):
chen waren, doch aber Zeugen bei der ler nach den Anfängen der 50er-Jah- 10 Millionen neuer Webseiten dazu.
Namensgebung des Internets waren. re erneut Lügen: das Internet lebte! Ort, Datum  etrieb von Bluewin TV auf 2. Fernsehgerät für
B
swisscom entwickelte sich mit Telegra- Fr. 10.-/Monat, zzgl. Heiminstallation für 2. TV-Gerät,
Nachdem sich das Internet bis Ende der Das World Wide Web (www) wurde 1991 ins fie und Festnetztelefonie über mobi- einmalig Fr. 95.-
80er-Jahre wieder weitestgehend hin- Leben gerufen. Ein Jahr später bereits len Datenverkehr bis hin zur landes- Unterschrift * zzgl. obligatorischer Urheberrechtsgebühren von Fr. 2.25/Monat
ter verschlossenen Türen entwickel- ging die Weltbank als erstes globales weit grössten Anbieterin von Internet- FORM ID: WB 8 061
te und teils schon für tot erklärt wor- Unternehmen «online», um dem immer dienstleistungen. 2006 wurde die Pa-
den war, wurde 1990 die weltweit dichter werdenden elektronischen Zah- lette um Bluewin TV ­– Fernsehen via Talon einsenden an: Swisscom (Schweiz) AG, DirectMarketing Center, Postfach, 8600 Dübendorf 1
erste Internet-Adresse zwecks öffent- lungsverkehr Rechnung tragen zu kön- Telefonleitung mit mehr Sendern und
lichen Zugriffs aufgeschaltet: world. nen. Heute können User im Internet auf zusätzlichen Inalten wie Sport und
Foto: PD

Mit der Bestellung von Bluewin TV erklären Sie sich einverstanden, dass Swisscom einen allfällig anderen Festnetz- wie auch Internetanbieter kündet und den
std.com. Damit strafte die eingeschwo- mehr als 65 Milliarden Webseiten zu- Spielfilme auf Abruf – erweitert. Swisscom Festnetzanschluss wie auch das Ihrerseits gewählte Swisscom Internet-Abonnement für Sie bestellt.
DRINNEN www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | NEUHEITEN 27

Technische Macht müde Geister munter


Meisterwerke Der Radio-Wecker Vision verfügt über
eine grosse LCD-Anzeige mit Helligkeits-

die den modernen regler, Dualalarm mit Schlummerfunktion


und natürlich über ein UKW-Radio.

Alltag lebenswerter Das Display zeigt auch das aktuelle


Datum und die Aussentemperatur an.
Wer möchte, kann alle Angaben an die
machen Decke projektieren. Zur optimalen
Darstellung ist das Projektionsbild
ist um 180° dreh- und fokussierbar.
Lieferung: Inklusive Aussensensor
und Netzadapter

Preis: 98 Franken
www.praktikus.ch

Detailgetreue und
kristallklare Bilder
Der glänzend weisse 24 Zoll grosse Full-HD-Display M2400HD von BenQ
verfügt über eine native Auflösung von 1’920 x 1’080, HDMI™ 1.3- und
DVI-Schnittstelle (mit HDCPUnterstützung). Hinzu kommen ein hoher
dynamischer Kontrastwert von 10’000:1, eine schnelle Reaktionszeit von
2 ms (GTG), ein Kopfhörereingang sowie integrierte Stereo-Lautspre-
cher. Für Nutzer, die spontan via Videokonferenz oder Live-Chats mit
anderen Internet-Usern in Kontakt bleiben möchten, bietet die M-Serie
obendrein eine integrierte 2- Megapixel-Web-Kamera. Mehr als ein ein-
Preis: 499 Franken www.benq.com
facher HDD Multi-
Mit neuer Soft- media Player
ware und in Weiss Das N36 von Rapsody ist ein lautloses,
netzwerkfähiges HDTV Home Media
Center. Es wird einfach per HDMI oder
Das All-in-One Music System DENON alternativ per DVI, Component, S-Vi-
S-52 ist auf vielfachen Kundenwunsch deo oder Composite an den Fernse-
neu in Weiss erhältlich. Egal, ob es in her angeschlossen. Und schon geht es
der Küche, im Schlafzimmer oder im los mit der digitalen Unterhaltung im
Wohnzimmer zum Einsatz kommt − Wohnzimmer. Filme, Musik und Fotos
das hochwertige Finish passt sich nun können von einer von einer SMB Frei-
auch fliessend in helle Wohnwelten ein. gabe im Netzwerk streamen oder nach
Zeitgleich wird das kompakte Gerät Einbau einer HDD direkt von dieser ab-
mit einem verbesserten Userinterface gespielt werden. Und das ganz unab-
ausgeliefert. Die neue Software kann hängig von anderen Geräten. Dabei
übrigens auch von aktuellen S-52 und werden der Festplatteninhalt und die
S-32-Geräten verwendet werden. Ein- Konfigurationsmöglichkeiten per OSD
fach das kostenlose Online-Update ak- auf dem Fernseher angezeigt.
tivieren. Preis: 1099 Franken Preis: 359 Franken
www.dkbce.com, www.denon.de www.k55.ch
www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 29

Gartenkräuter richtig konservieren Seite 34

Ausflugstipp für Gartenliebhaber Seite 38

Beleuchtung für den Garten Seite 40


DRAUSSEN

Garage oder Carport:


Im Sommer saunaähnliche Verhältnisse
im Inneren, nach dem Gewitter Beu-
len vom Hagel in der Karosserie und im
Winter vereiste Türschlösser. – Steht

Was sich wo eignet das Auto ungeschützt draussen, ist Är-


ger vorprogrammiert. Abhilfe schaf-
fen Garagen und Carports. Letztere
sind günstiger als Garagen und lassen
Hereinparkiert! Garagen bieten nicht nur Witterungsschutz fürs sich aufgrund anderer Bauvorschriften
auch bei engeren Platzverhältnissen re-
Auto, sondern auch zusätzlichen Stauraum. Eine günstige Vari- alisieren, bieten aber weniger Schutz
ante sind Carports. Worauf bei der Garagenwahl zu achten ist. vor der Witterung und vor Diebstahl.
Text: Reto Westermann Fotos: Daniel Hager Wer den Platz und das Geld hat, ist
DRAUSSEN www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | CARPORT UND GARAGE 31

deshalb mit einer Garage am besten rung einige Zeit eingerechnet werden: net einfache Modelle erhältlich. Meist
bedient. In der Regel wird ein nach Gut zwei Monate benötigt die Baube- lohnt es sich aber, etwas teurere Vari-
Kundenwunsch vorgefertigtes Modell willigung, sechs bis acht Wochen dau- anten mit angebautem Schuppen zu
gewählt: «Fertiggaragen sind in den ert es, bis die Garage hergestellt und kaufen. Dort finden Pneus, Dachträ-
meisten Fällen die günstigste Varian- geliefert ist. Wer also im kommenden ger, Velos und Gartenwerkzeuge auch
te», sagt Iwan Wechsler vom Schwei- Winter vereiste Türschlösser und müh- gleich noch Platz.
zer Garagenhersteller Frisba im luzer- sames Eis kratzen vermeiden will, soll-
nischen Rickenbach. Am beliebtesten te sofort mit der Planung loslegen. Produkteübersicht Carports- und ➔
bei den Käufern sind massive Model- Wichtigster Punkt dabei ist die Festle- Fertiggaragen Seite 32
le aus Beton, einzelne Anbieter haben gung der Grösse. Dazu sollte man sich
aber auch Varianten aus Holz im An- folgende Fragen stellen: tipp!
gebot. Sie können mit entsprechendem
handwerklichem Geschick selber zu- ➜ Was muss neben dem Auto alles
sammengebaut werden. in der Garage Platz finden (Velo, Zur Probe parkieren
Pneus, Skis, etc.)?
Zu haben sind Fertiggaragen in der Stan- ➜ Würde eine Doppelgarage Sinn Beim Kauf einer Garage sollte nicht
dardgrösse von 3 mal 6 Metern bereits machen? nur die Optik, sondern auch die Ge-
ab 10 000 Franken inklusive Lieferung ➜ Soll das Tor von Hand oder mit einem brauchstauglichkeit ein wichtiges The-
und Montage. Dazu kommen noch die Motor geöffnet werden? ma sein. Wie gut das eigene Auto in die
Kosten für die Fundamente in der Grös- ➜ Welche Art Tor wird gewünscht künftige Garage passt, welches Tor
senordnung von rund 2000 Franken. (Kipptor, Sektionaltor (siehe Box), den Wünschen am besten entspricht
Grössere Modelle oder solche mit einer Schiebetor)? und wie bequem es sich ein- und aus-
Gestaltung, die der des Hauses angegli- ➜ Ist die Anschaffung eines grösseren steigen lässt, kann man beim Schwei-
chen ist – etwa mit einem Giebeldach Autos denkbar und würde dieses in zer Hersteller Frisba eins zu eins tes-
oder einem speziellen Verputz – kos- die Garage passen? ten. Im luzernischen Rickenbach (in
ten entsprechend mehr. Soll die Gara- ➜ Reicht die Einfahrhöhe auch mit der Nähe von Sursee) und in Mézières
ge in den Hang hinein gebaut werden, Gepäck- oder Skiträger? (VD) stehen alle Garagentypen von
muss ein dafür geeignetes Modell geor- Frisba zum probeweisen Parkieren
dert werden. Dieses verfügt über ver- auch ein probeweises Parkieren des ei- bereit – sieben Tage die Woche und
stärkte Wände und Decken, um dem genen Autos in einer Garage desselben ohne Voranmeldung.
Druck des Erdreiches standzuhalten, Typs ist hilfreich – am besten in der
sowie über eine Isolation gegen ein- Ausstellung des Anbieters (siehe Box). www.frisba.ch
dringende Feuchte. Stehen die Eckdaten der Wunschgara-
ge, macht es Sinn, Offerten verschie-
Garagen bieten nicht nur einen Witte- dener Anbieter einzuholen und zu ver-
rungs- und Diebstahlschutz fürs Auto, gleichen. «Dabei sollte man unbedingt
sondern schaffen zusätzlich willkom- darauf achten, welche Details im Preis Beratungszentrum
menen Raum: Je nach Grösse können eingeschlossen sind», sagt Wechsler.
auch Velos, Skier, Dachträger oder Er- Dazu gehören etwa der Dachaufbau, RECHTSTIPP: Für Garagen und Carports
satzpneus darin untergebracht wer- Abschlussbleche oder der eingesetz- braucht es meist eine Baubewilligung, die
den. «Je nach dem, was neben dem Auto te Tortyp. nicht selten aufgrund von Abstandsvor-
noch in der Garage Platz finden soll, schriften (Strassenabstand, Baulinien-
lohnt es sich, ein grösseres Modell mit Neben dem Bau einer Fertiggarage be- bereich) oder Nutzungsbeschränkungen
separater Eingangstüre zu bestellen», steht auch die Möglichkeit, eine Gara- auch einmal verweigert wird. Vermeiden
Sie daher, gegenüber Anbietern schon
sagt Garagenfachmann Iwan Wechsler. ge im Haus selber zu realisieren. Das
Verbindlichkeiten einzugehen, bevor
ist aber oft mit Nachteilen verbun-
nicht eine rechtskräftige Baubewilligung
Wichtigste Voraussetzung für den Bau den: Wertvoller Kellerraum geht verlo- vorliegt. Ein Rücktritt vom entspre-
einer Garage ist ausreichend vorhande- ren, Abschottungen gegen Feuer müs- chenden Werk- oder Kaufvertrag ist nach
nes Land. Neben den rund 20 Quadrat- sen eingebaut werden und oft fehlt der Gesetz nicht folgenlos möglich, kann aber
metern der Garage muss fast nochmals Zwei Fertiggaragen: die eine fürs Auto, die andere fürs Büro (rechts). Platz für eine den Vorschriften entspre- vertraglich vorgesehen werden.
so viel Fläche für den Platz davor einge- chende Ausfahrtsrampe, die schnell
Kostenlose Themen-Hotline
rechnet werden. In der Regel ist ein Ab- Fridolin Störi, Bausekretär der Stadt Auch sonst haben die Baubehörden ein einmal zehn und mehr Meter lang wer- Umbau und Renovation: 043 500 40 50,
stand von 5,5 Metern zur öffentlichen Winterthur. Wird nur ein Carport ge- Wort mitzureden: Grundsätzlich be- den kann. 10.00 h–12.00 h und 14.00 h–16.00 h.
Strasse oder zum Trottoir einzuhalten. baut, kann hingegen auf den Vorplatz nötigen Garagen und Carports (sowie E-Mail: rechtsdienst@neue-ideen.ch,
beratung@neue-ideen.ch
«Dieser ist nötig, damit das Auto wäh- verzichtet werden. «Dann genügt in Parkplätze) eine Baubewilligung und Wer einen Carport statt einer Gara-
rend dem Öffnen oder Schliessen des der Regel ein Abstand von einem hal- es gelten die Vorgaben des Baugesetzes. ge möchte, ist schon ab 1000 Franken neue-ideen.ch AG ❘ Rötelstrasse 84 ❘ 8057 Zürich
Tores nicht auf der Strasse steht», sagt ben Meter», so Störi. Entsprechend muss für die Realisie- dabei. Für diesen Preis sind im Inter-
DRAUSSEN www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | CARPORT UND GARAGE 32

1 / Butler fürs Tor


Anhalten, aussteigen, Schlüssel zücken, Garagentor öffnen
– bei schönem Wetter mühsam, bei schlechtem Wetter ein
Grund zum Fluchen. Abhilfe schafft ein fernbedienbarer An-
trieb. Ein Knopfdruck genügt und schon öffnet oder schliesst
der elektronische Butler das Garagentor. Der Antrieb Pro
Matic des deutschen Herstellers Hoermann beispielsweise
lässt sich bei den meisten bestehenden Garagentoren pro-
blemlos nachrüsten. Und falls ein Stromanschluss fehlt, ist
sogar ein Modell mit Akkuantrieb erhältlich.

Preis: auf Anfrage www.hoermann.ch

2 / Carport-Baukasten
Mit oder ohne Seitenwänden? Wellblech oder Kiesdach? Far-
big oder gebeizt? Der Variantenreichtum bei den Carports ist
riesig. Bei der Holzbaufirma Max Zumstein aus dem solothur-
nischen Attiswil stellt man sich als Kunde seinen Carport ein-
fach im Internet zusammen und erhält via Mail eine Offerte
zugestellt. Auf Wunsch wird der Carport geliefert und mon-
tiert oder man holt ihn in der Werkstatt ab und stellt ihn gleich
selber auf – das erfordert allerdings etwas handwerkliches
Geschick und einige helfende Hände.

Preis: Ab 2900 Franken www.swisscarport.ch

3 / Fertiggarage auch für Vans


Fertiggaragen werden meist in Normgrössen gefertigt. Doch
deren vor vielen Jahren festgelegte Abmessungen hinken der
Zeit hinterher: Grössere Autos, wie etwa die bei Familien be-
liebten Vans, Kleinbusse oder SUVs finden gar nicht oder nur
mit Mühe Platz. Die neue Generation der Fertiggaragen des
Schweizer Herstellers Pfaff trägt dem Rechnung: Dank einer
Neukonstruktion konnte die Innenhöhe unter Beibehaltung der
Norm-Aussenmasse auf 2,12 Meter erweitert werden. Das
reicht selbst für einen Kleinbus mit montiertem Dachträger.

Preis: Ab 10 000 Franken www.fertiggaragen.ch

4 / Platzsparendes Tor
Klassische Garagentore sind aus Stahl oder Holz, werden in
einem Stück nach oben weggekippt und brauchen, weil sie
nach aussen schwenken, relativ viel Platz. Leichter, eleganter
und platzsparender sind sogenannte Sektionaltore. Sie be-
stehen aus mehreren Metallstreifen, die horizontal aufei-
nander gestellt und mit Scharnieren verbunden sind. Ähnlich
einem Rollladen werden sie nach oben geschoben oder von
einem Motor gezogen. Erhältlich sind sie in verschiedenen
Farben und Designs. Sie eignen sich sowohl für neue Garagen
als auch zur Umrüstung.
Fotos: PD

Preis: Ab 2600 Franken wwww.schoene-tore.ch


DRAUSSEN www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | GARTENKRÄUTER 35

Wellness-Rezepte
Kräuterkissen
zur Entspannung von
Körper und Geist
Zutaten
3 EL getrocknete Salbeiblätter
2 EL getrocknete Thymianblättchen
2 EL getrocknete Verbenenblätter
2 EL getrocknete Lavendelblüten
1 EL Anis-Samen
1 Tropfen Teebaumöl

Die Kräuter und Samen mischen,


mit dem Teebaumöl anreichern,
in ein satt gewobenes Baumwoll-
kissen füllen und verschliessen.
Das fertige Kissen legt man beim
Schlafen unter das Kopfkissen.
Die sanften Düfte wirken ent-
spannend auf Körper und Geist. In voller Pracht präsentieren sich Gartenkräuter jetzt: es gibt viele Konservierungsarten.
Zudem wirken sie lindernd bei

Kräuter einfach
Erkältungen und Grippe, helfen
bei Schwächezuständen, lösen tionenweise mit wenig Wasser im Eiswürfelbehälter einge-
Verspannungen und stärken froren, später einfach dem Kochgut beigeben.
den Organismus.

konservieren
Auch können Kräuter in Öl, Essig oder Salz eingelegt werden.
Bei den beiden ersten Varianten werden sie nach der Ernte
Kräuterquarkpackung
kurz mit kaltem Wasser abgespült, mit Küchenpapier ge-
für unreine Haut trocknet und wenn nötig etwas zerkleinert. Kräuter mit ho-
hem Wassergehalt werden von Vorteil an einem warmen,
Zutaten
Wer Kräuter jetzt erntet und verarbeitet, muss auch schattigen und luftigen Ort angetrocknet. Die Kräuter in
1 Bund glattblättrige Petersilie weithalsige Flaschen geben. Wer es rassig mag, gibt ge-
3 EL Magerquark im Winter nicht auf deren Kraft verzichten. schälte Knoblauchzehen, Pfefferschoten oder -körner hin-
zu. Mit Öl oder Essig auffüllen. Die Flaschen verschliessen
Petersilie fein hacken, mit dem und an einem hellen, warmen Ort 2 bis 3 Wochen ziehen
Text und Rezepte: Brigitte Buser
Magerquark vermengen und lassen; gelegentlich schütteln. Nun den Ansatz abseihen
gleichmässig auf die gereinigte
Jetzt ist es höchste Zeit für alle, die noch Kräuter ernten möchten. Die letzten und in saubere Flaschen füllen.
Gesichtshaut auftragen, dabei
warmen Spätsommertage sollte man also nutzen, um Gartenkräuter für Küche
Augenpartien aussparen. 20
Minuten einziehen lassen und oder Wellnessbereich zu konservieren. Zum Trocknen eignen sich vor allem Kräu- Zur Herstellung von Kräutersalzen werden die abgespül-
anschliessend mit warmem Was- ter wie Rosmarin, Salbei, Pfefferminze, Currykraut und Thymian, die einen ho- ten, gut getrockneten Kräuter zerkleinert oder mit dem
ser abwaschen. Wirkt reinigend, hen Anteil an ätherischen Ölen enthalten. Dazu werden ganze Zweige am späten Pistill im Mörser zerstossen und mit dem Salz gemischt.
durchblutend und gleichzeitig Vormittag eines sonnigen Tages gesammelt, wenn möglich nur trocken gereini- Die Salzmischung auf ein Pergamentpapier schütten, ver-
beruhigend. gt, also gut ausgeschüttelt oder abgepinselt. Die Zweige mit einem Gummiband teilen, mit Hausaltpapier abdecken und an einem war-
bündeln – das hält auch noch, wenn die Stängel beim Trocknen schrumpfen. Die men Ort einige Tage trocknen lassen. Bis zum Gebrauch
Bündel über Kopf an einem warmen, dunklen und luftigen Ort aufhängen. Wenn in gut verschliessbaren Dosen oder Gläsern mit Schraub-
die Kräuter völlig trocken sind, werden die Blättchen von den Zweigen gestreift verschluss aufbewahren. Diese Variante eignet sich übri-
und in gut verschliessbare Dosen oder Gläser mit Schraubverschluss gefüllt. Zu- gens vorzüglich zum Würzen von Kartoffeln, Eierspeisen,
sätzlich einige Tage im Tiefkühlfach gelagert gewährleistet, dass eventuell vor- Fleisch oder Fisch.
handene Insekten oder deren Eier abgetötet werden.
Foto: bab.ch/StockFood
Foto: Brigitte Buser

Eine weitere Konservierungsart ist das Einfrieren. Geeignet für Kräuter mit hohem
Wassergehalt wie Petersilie und Schnittlauch aber auch Dill, Kerbel oder Schnitt-
sellerie. Nach der Ernte kurz mit kaltem Wasser abgespült, zerkleinert und por-
DRAUSSEN www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | FOTOWETTBEWERB 36 DRAUSSEN www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | GARTENKALENDER 37

Veranstaltungen:

Salbei-Ausstellung (bis Ende Sept.)
Die schönsten Gartenarbeiten im
September
Veranstalter:
Jennifers Garten
8476 Unterstammheim
www.duftpflanzen.ch
Rosenmotive Text: Brigitte Buser

Die 3 Gewinner des Fotowettbewerbs von «neue-ideen»,


06.09.2008 gartenfreunde.ch und der Ricoter Erdaufbereitung AG. Wer seine Dahlienknollen im Frühjahr ten die Knollen nach dem ersten Frost
Feigentag unter optimalen Bedingungen ge- ausgegraben und, in feuchten Torf ein- Ausserdem zu tun:
pflanzt hat, wurde seit Ende Juli mit geschlagen, bei 5 bis 8 Grad im dun-
Platz
13.09.2008 •D
 amit Tomatenpflanzen ihre ganze Kraft
Obstbäume für kleine Gärten 1. einer reichen Blütenpracht belohnt.
Damit dieses Dahlienfeuerwerk bis in
klen Keller überwintert werden. Im
Frühjahr geteilt und an einem son-
in das Ausreifen der letzten Früchte ste-
cken, sollten neu gebildete Blütentriebe
und Gefässe den Spätherbst andauert, sollten welke nigen Standort in nahrhaften durch-
Paul Büttner jetzt entfernt werden.
20.09.2008 Blüten laufend herausgeschnitten wer- lässigen Boden gepflanzt, erfreut uns
9422 Staad
den. Gelegentlich leiden Dahlien auch die attraktive Pflanze mit ihrem viel- • Ist der Topf für Schmucklilien (Agapan-
Dekorative Ziergräser
unter Mehltaubefall. Dies kann verhin- seitigen Blütenfeuerwerk schon bald thus africanus) zu klein geworden, jetzt
Preis:
dert werden, wenn die Knollen nicht zu wieder aufs Neue. Übrigens: Dahlien umtopfen. Düngen: Bis Ende September.
Veranstalter: Ein Rosenbogen im Wert eng nebeneinander gepflanzt werden. sind essbar. Schön bunt wirken Blatt-
Garten-Center Hauenstein von 800 Franken So wird eine gute Durchlüftung garan- salate mit Dahlienblütenblättern, wo- • Rhabarber und frühlingsblühende Zwie-
8197 Rafz tiert. Nicht zu stickstoffbetont düngen! bei die dunklen Farbtöne kräftiger im belblumen pflanzen.
www.hauenstein-rafz.ch Da die Dahlie nicht winterhart ist, soll- Geschmack sind.

20.09.2008
Herbstlicher Hingucker

Platz
24.09.2008
Herbstgirlanden (Kinderkurs) 2.
26.09.–28.09. 2008 Bernadette Oberholzer
Dampfbahn-Jubiläumsfest 8374 Dussnang
27.09.2008
Türschmuck aus Chili, Ingwer, Preis:
Pilze & Co. Eine Rankhilfe im Wert
von 400 Franken
Veranstalter:
Zulauf AG
5107 Schinznach-Dorf
www.zulaufquelle.ch

20.09.2008
Wunderschöne Herbstdekorationen
3. Platz
für Ihre Balkonkisten und Gefässe H. Kunz
Veranstalter: 9548 Matzingen
Aebi-Kaderli
3186 Düdingen Preis:
www.Aebi-Kaderli.ch Ein Gutschein im Wert
von 200 Franken
Foto: ImagePoint.biz
DRAUSSEN www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | AUSFLUGSTIPP 38

Mit Volldampf ins Grüne


Inspiration aus der Natur: im aargauischen Schinznach-Dorf holen sich viele
Eigenheimbesitzer neue Ideen für ihren eigenen Garten − und zwar mit viel Vergnügen.
Text: Pascale Marchiori

Entspannen, sich inspirieren lassen, et- ist die Baumschulbahn, die von 1928
was erleben. Dies sind einige der Grün- bis Anfang der 1960er-Jahre für den tipp!
de, weshalb viele Gartenbesitzer Tou- Transport von schweren Pflanzen und
ren durch die ganze Schweiz unterneh- Materialien genutzt wurde. Vor 30 Jah- Wer sich für einen Firmen- oder
men, um sich in den schönsten Anlagen ren, zum 100-jährigen Jubiläum der Privatanlass ein ganz besonderes
Ideen für den eigenen Garten zu holen. Baumschule, wurde sie als Dampfbahn Ambiente inmitten von tropischen
Das Garten- und Bonsaicenter Zulauf wieder in Betrieb genommen und zu- und mediterranen Pflanzen wünscht,
AG im aargauischen Schinznach-Dorf sätzlich der Baumschulpark erweitert. kann das mediterran gestaltete
gehört zu jenen, die jeder Gartenfreund Baumschul-Café der Zulauf AG
einmal besuchen sollte. Das rund Die 25-minütige Rundfahrt durch die buchen. Das Personal verwöhnt Sie
20 000 Quadratmeter grosse, in ver- wunderschönen, sehr gepflegten Anla- und Ihre Gäste mit kulinarischen
schiedene Themenbereiche eingeteil- gen der Baumschule mit eigenem See Köstlichkeiten in einer stimmungs-
te Gartencenter bietet für jeden Ge- ist nicht nur für kleine Eisenbahnfans vollen Atmosphäre! Ihren Anlass
schmack und jede Generation etwas. ein Erlebnis. Sehenswert ist die europa- können Sie auch gerne ausserhalb
Während sich die Erwachsenen vom weit bekannte Bonsai-Ausstellung. Mit der offiziellen Öffnungszeiten durch-
kompetenten Fachpersonal bei der Ver- einer Vielzahl an Sorten und Arten für führen. Die Räumlichkeiten bieten
wirklichung ihrer Gartenträume hel- den Garten und den Innenbereich ist Platz für bis zu 100 Personen.
fen lassen, können sich die kleinen sie die grösste ihrer Art in der Schweiz. Weitere Informationen:
Besucher auf dem gedeckten Spielplatz Ein anschliessender Besuch im Baum- www.zulaufquelle.ch
Foto: zVg

vergnügen. Eine besondere Attraktion schul-Café lohnt sich auf jeden Fall.
DRINNEN www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | NEUHEITEN 27

Technische Macht müde Geister munter


Meisterwerke Der Radio-Wecker Vision verfügt über
eine grosse LCD-Anzeige mit Helligkeits-

die den modernen regler, Dualalarm mit Schlummerfunktion


und natürlich über ein UKW-Radio.

Alltag lebenswerter Das Display zeigt auch das aktuelle


Datum und die Aussentemperatur an.
Wer möchte, kann alle Angaben an die
machen Decke projektieren. Zur optimalen
Darstellung ist das Projektionsbild
ist um 180° dreh- und fokussierbar.
Lieferung: Inklusive Aussensensor
und Netzadapter

Preis: 98 Franken
www.praktikus.ch

Detailgetreue und
kristallklare Bilder
Der glänzend weisse 24 Zoll grosse Full-HD-Display M2400HD von BenQ
verfügt über eine native Auflösung von 1’920 x 1’080, HDMI™ 1.3- und
DVI-Schnittstelle (mit HDCPUnterstützung). Hinzu kommen ein hoher
dynamischer Kontrastwert von 10’000:1, eine schnelle Reaktionszeit von
2 ms (GTG), ein Kopfhörereingang sowie integrierte Stereo-Lautspre-
cher. Für Nutzer, die spontan via Videokonferenz oder Live-Chats mit
anderen Internet-Usern in Kontakt bleiben möchten, bietet die M-Serie
obendrein eine integrierte 2- Megapixel-Web-Kamera. Mehr als ein ein-
Preis: 499 Franken www.benq.com
facher HDD Multi-
Mit neuer Soft- media Player
ware und in Weiss Das N36 von Rapsody ist ein lautloses,
netzwerkfähiges HDTV Home Media
Center. Es wird einfach per HDMI oder
Das All-in-One Music System DENON alternativ per DVI, Component, S-Vi-
S-52 ist auf vielfachen Kundenwunsch deo oder Composite an den Fernse-
neu in Weiss erhältlich. Egal, ob es in her angeschlossen. Und schon geht es
der Küche, im Schlafzimmer oder im los mit der digitalen Unterhaltung im
Wohnzimmer zum Einsatz kommt − Wohnzimmer. Filme, Musik und Fotos
das hochwertige Finish passt sich nun können von einer von einer SMB Frei-
auch fliessend in helle Wohnwelten ein. gabe im Netzwerk streamen oder nach
Zeitgleich wird das kompakte Gerät Einbau einer HDD direkt von dieser ab-
mit einem verbesserten Userinterface gespielt werden. Und das ganz unab-
ausgeliefert. Die neue Software kann hängig von anderen Geräten. Dabei
übrigens auch von aktuellen S-52 und werden der Festplatteninhalt und die
S-32-Geräten verwendet werden. Ein- Konfigurationsmöglichkeiten per OSD
fach das kostenlose Online-Update ak- auf dem Fernseher angezeigt.
tivieren. Preis: 1099 Franken Preis: 359 Franken
www.dkbce.com, www.denon.de www.k55.ch
www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 43

Beratungszentrum: So profitieren Sie Seite 48

Do it yourself: Dämmen – selbst gemacht Seite 52

Heizen mit Gas: Die Vorteile Seite 58


RUNDUM

Jetzt kommt die


Der hohe Rohölpreis machts möglich:
Jetzt gehen Umweltschutz und Markt
Hand in Hand in die gleiche Richtung.

Sanierungswelle
Sanierungen der Gebäudehülle lohnen
sich heute mehr als gestern, kaum ein
Hausbesitzer möchte teure Heizener-
gie in die Umgebung verpuffen lassen.
Wer sich zusätzlich noch auf erneuer-
Wohnen wird immer teurer. Rasant steigende Energiepreise bare Energien abstützt, tut etwas Gutes
für die Umwelt und macht sich unab-
drücken aufs Portemonnaie. Politiker versprechen Mass- hängiger vom Preisdruck des Marktes.
nahmen – Hausbesitzer machen mobil. Seiten 43 bis 60. Ein lukrativer Ansatz, denn mit ei-
Text: Oliver Knick Foto: Susanne Völlm ner Erholung auf dem Rohölmarkt ist
RUNDUM www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | TITELGESCHICHTE 45

langfristig nicht zu rechnen. Fakt ist:


Will man den Wert seines Einfamili- Durchschnittliche Lebensdauer von Bauteilen
enhauses über die Jahrzehnte erhalten
Fenster 20-30 Jahre
oder gar steigern, muss man es energe-
tisch auf den allerneusten Stand brin- Aussenwände 30-50 Jahre
gen. Die Zeit ist reif, sanieren heisst Boden/Kellerdecke 30-50 Jahre
das Zauberwort. Und das Potenzial ist Dach, Estrichboden 30-40 Jahre
gross, der Nachholbedarf riesig: zwei Lüftung 15-25 Jahre
Drittel der über 800 000 Hauseigentü-
Heizung/Boiler 15-25 Jahre
mer in der Deutschschweiz sind Besit-
zer von ungenügend oder gar nicht ge- Sonnenkollektoren 15-25 Jahre
dämmten Altbauten. Haushaltapparate 10-20 Jahre
Haus (Gesamtsanierung) 50-75 Jahre
Auch in der Politik wurden die Zeichen
der Zeit erkannt. Zehn Bundesparla-
mentarier aus allen Fraktionen haben Rohöl-Preisentwicklung 1998–2008
im Sommer eine «Allianz energetische 150
Gebäudesanierung jetzt!» gebildet. Un-
140
ter der Führung des Luzerner FDP-Na-
tionalrates Otto Ineichen will die Grup- 130
pe steuerliche Anreize für energetische
120
Gebäudesanierungen einführen, auf
politischer Ebene eine Teilzweckbin- 110
dung der CO2-Abgabe auf Brennstoffen
100
durchsetzen und die bestehenden Be-

nd
schränkungen von Steuerabzügen für 90
Renovationen nach dem Verkauf einer
Liegenschaft (Dumont-Praxis) abschaf-
80 Tre
fen. Auch sollen die Banken motiviert 70
werden, für energetische Gebäudesa-
60
nierungen günstigere Finanzierungs-
möglichkeiten anzubieten. 50

40
Für Walter Steinmann, Direktor des
Bundesamtes für Energie, ist längst 30

Quelle: Öl und Gas Journal


klar: «Um die Ziele zu erreichen, darf 20
nicht allein auf das Prinzip der Freiwil-
ligkeit gesetzt werden. Es braucht ein 10 Ölpreis (Brent) in US-Dollar/Fass
breites Instrumentenset als Mix von
Anreizen, Fördermassnahmen und Mi- 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008
nimalstandards.»

Trotz aller Massnahmen, die schon exis- tipp!


tieren oder noch in der Pipeline sind, Damit man sich für künftige Vorhaben nichts verbaut: Renovationen und Sanierungen wollen gut geplant sein.
sollten die Hausbesitzer die Lage nüch-
tern beurteilen und realistisch bleiben: stritten. Eine defekte Waschmaschine Lage, alles auf einen Schlag erneuern gerüttelt. Sie machen mobil, beschäfti-
Sofortmassnahmen, die nichts kosten
Foto: Heiko Specht/VISUM, Bearbeitung Grafik: Daniel Karrer

den überwiegenden Teil der Kosten für wird schnellstens ersetzt, auch ein ka- zu lassen. Wer in Etappen saniert, soll- gen sich intensiv mit dem Zustand ih- ➜ Heizung optimal einstellen
eine Sanierung übernehmen weder putter Boiler umgehend repariert oder te zu Beginn ein ganzheitliches Kon- rer Liegenschaft, machen sich Gedan- ➜ Thermostatventile kontrollieren (wenn nicht vorhanden, einbauen)
Bund noch Kantone, sondern müssen ausgetauscht – Kosten hin oder her. zept erstellen, das alle Wünsche und ken über bevorstehende Investitionen ➜ Wärmeabgabe der Heizkörper nicht behindern (z.B. durch Gegenstände oder
vom Bauherrn selbst getragen werden. Ganz anders sieht es bei den Fenstern Ideen enthält. Ärgerlich, wenn man und erkundigen sich über die Förder- lange Nachtvorhänge)
Darum sollte man die Lebensdauer der oder dem Dach aus. Viele Eigenheimbe- drei Jahre nach dem kompletten Fens- beiträge von Bund und Kantonen. Ih- ➜H  eizung ausserhalb der Heizperiode ausschalten (wenn die Aussentemperatur
verschiedenen Bauteile des Hauses ken- sitzer realisieren oft sehr spät, dass die- terersatz die Fassade dämmen möchte, nen ist klar geworden: nur durch ei- längere Zeit über 15 °C steigt)
nen und den Ersatz bzw. die Sanierung se Bauteile schleichend in die Jahre ge- die neuen Fenster dies aber nicht zu- ne energieeffiziente und nachhaltige ➜ Energiebedarf für Warmwasser reduzieren (heisser als 55–60 °C ist nicht nötig)
derselben in sein Kalkül miteinbezie- kommen sind und nun kostspielig sa- lassen. Sanierung kann der Wert der Liegen- ➜ Richtig lüften (keine offenen Kippfenster, 3–4 x pro Tag mehrere Fenster für 5–10
hen (siehe Richtwerte im Kasten rechts niert werden müssten. Nur die wenigs- schaft auch langfristig erhalten und Minuten öffnen und quer lüften)
oben). Die Neuanschaffung von Haus- ten haben entsprechende Rückstellun- Das Positive: Die Explosion der Ener- ein Rückbau – sprich Abriss – vermie- ➜ in Winternächten Rollläden runter und Fensterläden schliessen
haltapparaten ist in der Regel unbe- gen gemacht und sind finanziell in der giepreise hat viele Hausbesitzer wach- den werden.
RUNDUM www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | CHECKLISTE 46

Umbauen: Worauf Sie in welcher Bauphase achten müssen


1 Planung/Finanzen/Steuern Liegen genügend genaue, schriftliche Werkverträge
Macht das Umbauvorhaben längerfristig Sinn? vor? Sind auch der Zeitfaktor (Fertigstellungster-
Deckt es auch spätere, heute noch nicht aktuelle min) und die Kosten verbindlich geregelt (Kosten-
Nutzungsbedürfnisse ab? Lassen sich andere / dach od. Pauschalpreis)?
sinnvolle Massnahmen damit kombinieren
(z. B. Energiesparen mit Schallschutz)? Versicherung: Sind die Unternehmer (grössere
Vorhaben) genügend versichert? Sind Sie als Bau-
Lässt sich der eventuell geschaffene Mehrwert herr richtig versichert (z.B. Bauherrenhaftpflicht)?
später auch realisieren, z.B. bei einem Verkauf?
Oder ist es mehr eine persönliche Liebhaberei? 3 Bau- und evtl. andere Bewilligungen
Ist das Vorhaben bewilligungspflichtig? Welche
Kommen für die Finanzierung Gelder aus der Behörden sind ggf. zuständig?
beruflichen Vorsorge in Frage?
Können nötige Gesuche selbst verfasst werden
Können evtl. Förderungsgelder erhältlich gemacht oder ist ein Fachmann nötig? Braucht es die Zu-
werden (Subventionen/Steuervorteile bei stimmung von Nachbarn? Wichtig: Keine Bestellun-
energetischer Sanierung, Lärmschutz, gen tätigen oder Aufträge erteilen, wenn die nöti-
Heimatschutz)? Gibt es eine Zusage? gen Bewilligungen nicht rechtskräftig vorliegen!
Steuerplanung Einkommenssteuern: Ist eine Ver- Wurde (bei grösseren Arbeiten) der Ausgangszu-
teilung der Arbeiten auf 2 Steuerperioden mög- stand ausreichend dokumentiert (Beweisgründe)?
lich? Sind Investitionen für Umweltschutzmass-
nahmen abzugsfähig (auch wertvermehrende)?
4 Spezielles: Miete, Stockwerkeigentum
Steuerplanung Grundstückgewinnsteuer: Ist mit- Müssen Zustimmungen eingeholt werden (Stock-
telfristig ein Verkauf aktuell? Könnten die Investiti- werkeigentümergemeinschaft, Verwaltung, betrof-
onen als Anlagekosten bei der Grundstückgewinn- fene Mieter)? Tipp: rechtzeitig fachmännischen Rat
steuer geltend gemacht werden? einholen, im Voraus auf korrekte Regelung achten!

Wurden alle Kosten eingeplant oder ist vielleicht 5 Ausführungsphase


mit Überraschungen zu rechnen (z. B. nachträg-
liche Gebühren / Erschliessungsbeiträge usw.)? Ist für Bauleitung/Überwachung/Dokumentation
gesorgt? Müssen Meldepflichten gegenüber
Behörden wahrgenommen werden? Ist die
2 Verträge (Unternehmer/Versicherungen) Abnahme des fertigen Werkes vorbereitet?
Ist es vertretbar, die Offerten selbst zu beurteilen Tipp: Bei grösseren Arbeiten Experten beiziehen.
und die Bauarbeiten selbst zu planen/koordinie-
ren (viele Baumängel gehen darauf zurück)? Oder
sollte besser ein Architekt beauftragt werden?
6 Abschluss und Garantiephase
Sind Sie im Besitz aller Pläne, Dokumente, Bewilli-
Wurden für die Arbeitsvergabe genügend Konkur- gungen, Rapporte/Rechnungen, Garantiescheine?
renzofferten eingeholt und Referenzen verlangt?
Welche Stichdaten und Fristen sind bezüglich Ga-
Sind die Garantieleistungen (SIA Norm 118 er- rantien zu beachten? Tipp: Im Kalender vormerken!
wünscht) ausreichend ? Müssen bestimmte techn.
Sonder-Standards eingehalten werden Wissen Sie, welche Mängelrechte Sie haben und wie
(z. B. Schallschutz)? und wann Sie diese ausüben müssen?

Haben Sie Fragen zu diesen Punkten? Merkblatt zu diesem Thema:

Die kostenlose Themen-Hotline unseres Beratungszentrums gibt Ihnen Praxistipps Werkvertrag


unter Tel. 043 500 40 50 Auskunft. Mo bis Fr, 10–12 und 14–16 Uhr. Mitgliederpreis Fr. 9.–/Nichtmitglied
Fr. 13.50, jew. zzgl. MwSt. und Porto)
Kurze Fragen können Sie auch per Mail stellen: Bestellen unter: www.neue-ideen.ch
rechtsdienst@neue-ideen.ch oder beratung@neue-ideen.ch

RUNDUM www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | BERATUNG 49

Dienstleistungen Für Mitglieder Für Nicht


neue-ideen* Mitglieder
im Überblick Beratungszentrum

Beratungszentrum Hotline: Kostenlose Auskünfte zum Schwerpunktthema

Rechts- und Immobilienauskunft für Mitglieder:


Angebot zeitlich befristet

20 Min. gratis nicht verfügbar


Tel. 043 500 40 50 Mo bis Fr 10.00h-12.00h und 14.00h-16.00h oder
rechtsdienst@neue-ideen.ch (Alle Rechtsgebiete mit direktem Bezug zum Wohneigentum: z. B.
Liebe Leserinnen und Leser Liegenschaften im Eherecht/Konkubinat, Erbrecht, Miteigentum, Stockwerkeigentum, Nachbarrecht, Dienst-
barkeiten, Vertragsrecht: Grundstückkauf, Bauhandwerker-/Architektenverträge, Mietrecht, Steuerrecht,
Das Beratungszentrum neue-ideen erfährt einen tollen Zuspruch Neben der jewei- Baubewilligungsverfahren, Altlasten, Immissionen etc.)
ligen Themen-Hotline «zum Kennenlernen» profitiert eine rasch steigende Zahl
von Mitgliedern von der Möglichkeit, kostenlose Rechts- und Immobilienauskünf- Newsletter und Fach-Infos auf www.neue-ideen.ch kostenlos
te zu beziehen. Als Hauseigentümer stösst man ja immer wieder auf Fragen, bei
denen es um viel Geld oder Ärger (oder beides) geht. Guter Rat ist dann viel wert
– muss aber nicht teuer sein. Merkblätter, Muster usw. siehe Liste auf www.neue-ideen.ch Rabatt 33% Listenpreis

Möglich ist dieses Angebot nur dank der enormen Zahl von Hauseigentümern, die wir mit
unserer Zeitschrift erreichen. Diesen «Massenvorteil» können wir direkt den Mit- Rechtsberatung (vertieft): Besprechungstermine, Vertrags- Fr. 180.–/h ab Fr. 240.-/h
gliedern zurückgeben. Dort, wo wir bei weiterführenden Dienstleistungen nicht prüfungen, usw. nach Vereinbarung, für Mitglieder erste 20 Min. gratis
kostenlos arbeiten können, offerieren wir attraktive Vorzugstarife. So trägt sich
der ganze «Kreislauf» – alle profitieren.
Immobilien-Schätzungen: Augenschein, Schätzungsgutachten, von ab Fr. 700.– ab Fr. 900.–
An dieser Stelle möchten wir ein paar typische Leserfragen zu unseren Dienstleistungen
zwei ausgewiesenen Fachpersonen unterzeichnet
beantworten. Sollten Sie jedoch selbst ein spezielles Anliegen haben, kontaktieren
Sie uns einfach und verlangen Sie eine kostenlose Offerte. Nach rund 10 Jahren Immobilien-Verkauf: Vollständige Abwicklung oder einzelne Dienst- nach Aufwand nach Aufwand
intensiver Beschäftigung mit rechtlichen und wirtschaftlichen Immobilienfragen leistungen wie z. B. Ausschreibung, Vertragsverhandlungen, Grundstück- ab Fr. 110.–/h ab Fr. 140.–/h
bin ich überzeugt, dass wir mit dem Beratungszentrum neue-ideen einen wert-
gewinnsteuer-Erklärung etc. oder Erfolgsho- oder Erfolgs-
vollen Zusatznutzen für unsere Leserschaft anbieten: «Neue Ideen» – im wahrsten
Sinne des Wortes. norar ab 1% honorar ab 2%

Werden nur ab jeweiligem Kantons-


Fahrtkosten bei Terminen vor Ort hauptort verrechnet (65 Rp./km)
lic. iur. Lukas Kramer Leiter Beratungszentrum

Verwaltungsfragen und -aufträge Miete und Stockwerk- Verfügbar, nach nicht verfügbar

Leserfragen zum Beratungszentrum neue-ideen eigentum, spezielle Gutachten, Expertenvermittlung Absprache

Diese Fragen werden uns besonders oft gestellt: Offerten allgemein kostenlos

Leserfrage von P.M. aus Z.: Ich habe nega- Leserfrage M.H. aus B.: Ich habe mich beim Leserfrage K.K. aus S.: Ist es nicht bes- Beratungszentrum neue-ideen Tel. 043 500 40 50 beratung@neue-ideen.ch * Mitgliedschaft Fr 35.- für Laufzeit 12 Monate
tive Erfahrungen mit Juristen und Gerich- Hausverkauf über die Pauschalhonorare ser, lokale Anbieter für Schätzungen und Rötelstrasse 84 8006 Zürich Fax 043 500 40 59 rechtsdienst@neue-ideen.ch
ten gemacht, was das Geld angeht. Gibt es der Maklerfirma geärgert. Da wird doch Verkaufsaufträge statt das gesamt-
einen Schutz gegen ausufernde Kosten? ohne viel Leistung abkassiert. Trotzdem schweizerisch tätige Beratungszentrum
Führt das Beratungszentrum auch Ge- bin ich auf fachlich versierte Hilfe ange- neue-ideen zu beauftragen? Gutschein im Wert von Fr. 300.-
richtsprozesse? wiesen. Gibt es da keine Alternativen?
Bis 30.9.08 gewähren wir Ihnen gegen Vorlage dieses Gutscheins einen Aktionsrabatt
Antwort: Nein, das Beratungszent- Antwort: Die üblichen Erfolgshono- Antwort: Der Immobilienmarkt hat auf die Dienstleistungen Immobilienschätzung und -verkauf
rum führt keine Prozesse. Unser Ziel rare sind, wenn der Verkauf ohne viel sich in den letzten Jahren stark „ent-
ist eine unabhängige Standortbe- Anstrengung gelingt, recht hoch. Das regionalisiert“. Rund 90% der Verkäu- ✓ Ja, ich interessiere mich für Ihre Dienstleistungen im Bereich Schätzung und
stimmung. Dazu gehören auch die Beratungszentrum neue-ideen bietet fe beruhen auf der Ausschreibung im Verkauf, bitte nehmen Sie mit mir Verbindung auf.
Vermeidung unnötiger Gerichtsver- daher massgeschneiderte Lösungen Internet. Die potentiellen Käufer sind
fahren und ein vernünftiges Kosten- an, zum Beispiel das Ausführen nur viel mobiler geworden. Besonders für
Name/Vorname: Adresse:
Nutzen-Verhältnis für die Mitglieder. jener Verkaufstätigkeiten, die der ein gesamtschweizerisches (oder auch
Die meisten Fragestellungen können Auftraggeber nicht selber überneh- internationales) Publikum interessant
im Rahmen der kostenlosen Mitglie- men möchte. Unser Tipp: Lassen Sie sind daher Eigenheime in den grossen Telefon: Mail:
derauskunft oder mit einer kurzen sich für Ihren Verkauf durch das Bet- Zentren und deren Umgebung, Inves- Angebot gültig bis 30.9.08 und ausschliesslich auf die genannten Dienstleistungen beschränkt. Anderweitige Verrechnung oder Barauszahlung
persönlichen Beratung abschliessend ratungszentrum ein individuelles An- titionsobjekte (Mehrfamilienhäuser)
ausgeschlossen. Bitte einsenden oder faxen an: Beratungszentrum «neue-ideen», Rötelstrasse 84, 8006 Zürich, Fax 043 500 40 59
erledigt werden. gebot machen. sowie Ferien-Immobilien.
RUNDUM www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | SANIERUNGSBERATUNG 51

Sanierungsberater
Herr Ziegler, wann ist es sinnvoll, einen allen Wänden zur Dachkonstruktion. litativ hochstehend sind vorgehängte, von der bestehenden Wärmeerzeu-
Sanierungsberater zu engagieren? Aufsteigende Feuchtigkeit über Fun- hinterlüftete Aufbauten. Sie zeigen gung Beiträge leisten.
Max Ziegler: Wenn durch die natür- damente und Mauerwerk sowie die ein sehr gutes Langzeitverhalten mit
liche Alterung eine Gesamtsanie- Einbettung ins Erdreich wurden in entsprechendem Kosten-Nutzenver- Was kostet das Engagement eines Sanie-

checken Ihr Haus rung innen und/oder aussen ansteht,


eine Wohnraumerweiterung oder
eine mögliche Aufstockung für neue
Wohnbedürfnisse erschlossen wer-
manchen Bauepochen ungenügend
beachtet.

Wurde früher besser gebaut als heute?


hältnis. Gebäude, welche der Denk-
malpflege unterstehen, sind individu-
ell objektbezogen zu behandeln.
rungsberaters?
Innerhalb des Energieeffizienz-Pro-
grammes «CO2-aktiv» ist der Erst-
kontakt im Umfang von ein bis zwei
Vor Umbau oder Renovation: Energetische Mängel den soll. Immer wichtiger werden die Das kann man nicht generell beant- Das Gebäudeprogramm der Stiftung Kli- Stunden gratis. Das Ausarbeiten der
aufdecken und die Gebäudesubstanz richtig beurteilen komplexen Fragen rund um energe- worten. Sicher ist, dass früher die marappen zahlt bares Geld bei Sanie- Gebäude- und Energiekennzahlen ist
tische und installationstechnische regional vorhandenen Materialien be- rungen der Gebäudehülle. Welche Bedin- kostenpflichtig und abhängig vom
Text und Foto: Oliver Knick Ansprüche, denn viele Gebäude ha- wusster und nachhaltiger eingesetzt gungen müssen erfüllt sein? Gebäudevolumen. Bei einem durch-
ben eine schlechte Wärmedämmung wurden. Die Wohnbedürfnisse haben Es sind einige wärmetechnische schnittlichen Einfamilienhaus be-
und verfügen kaum über sinnvollen sich aber massiv gewandelt und die Grundanforderungen zu erfüllen. trägt der Aufwand für die reine Sanie-
Schutz vor Sonne bzw. beziehen die Ansprüche an eine Fassade oder das Wichtig für den Eigenheimbesitzer rungsberatung etwa 1500 Franken.
Sonnenenergie auch nicht als Wärme- Dach sind heute bestimmt höher als zu wissen ist, dass die Stiftung Kli-
lieferant mit ein. noch zu Grossvaters Zeiten. marappen vor der Umsetzung der Wo und wie kann ich mit einem Sanie-
Erneuerungsmassnahmen den För- rungsberater in Kontakt treten?
Was sagt das Baujahr des Hauses über Man kann Häuser von innen und von aus- derzuschlag erteilt. Zudem muss das Ein Beraterverzeichnis für Gebäude-
mögliche Schwachstellen aus? sen dämmen. Welche Variante bietet sich Gebäude vor 1990 gebaut worden sein hüllen findet man unter www.co2-
Das Alter eines Hauses gibt sehr viele wann an? und bei Gesuchseingabe mit Öl, Gas aktiv.ch. Der Sanierungsberater darf
Informationen über den «konstruk- Wichtig ist, dass der Grundsatzent- oder Kohle beheizt werden. Und: die nicht mit dem Energieberater ver-
tiven Zustand» frei. Jede Zeitepoche scheid in einem frühen Stadium der Erneuerungen müssen die Gebäude- wechselt werden; ersterer checkt das
beim Bauen hinterlässt einen plane- Analyse gefällt wird. Aussen gedämmt hülle betreffen. Achten sollten die Gebäude nämlich nicht nur auf ener-
rischen und handwerklichen Finger- werden einfachere Ausführungen in Hausbesitzer auf diverse kantonale getische Mängel, sondern geht zusätz-
abdruck, welcher spezielle Schwach- sogenannten Kompaktfassaden. Qua- Förderprogramme, die unabhängig lich auf die Gebäudesubstanz ein.
stellen aufdeckt.

Worauf richtet sich Ihr Augenmerk zuerst,


wenn Sie eine Liegenschaft beurteilen?
Auf den Gesamteindruck des Gebäu-
des, insbesondere den Fassadenauf-
bau, die Fensterqualität und die Dach-
haut. Man entwickelt in den Jahren
einen Röntgenblick und nimmt dabei
viele Details auf – vergleichbar mit
einem übergrossen Scanner.

Welche Messwerte erheben Sie für Ihre


Beurteilung?
Ein wichtiger Teil ist der energe-
tische Wert des Hauses. Wie ist das
Verhältnis der verwendeten Energie
zur beheizten Wohnfläche? Wie ist
der innere Zustand in Sachen Wohn-
komfort und Behaglichkeit? Weiter
beachte ich die Installation der Hei-
zungs- und der Sanitäranlagen. Ein
gutes technisches Hilfsmittel ist die
thermische Wärmebildaufnahme.

Wo liegen die kritischen Punkte eines jeden


Das Alter des eigenen Hauses ist bekannt Max Ziegler aus Buochs (NW) ist einer Einfamilienhauses?
und die Lebenserwartung der verschie- von heute schweizweit 80 Sanierungs- Wird das Dach nicht regelmässig auf
denen Installationen zumindest statis- beratern, die im Rahmen des Förder- Dichtheit überprüft, können mittel-
tisch vorgegeben. Doch wie intakt ist Ihr programmes «CO2-aktiv» ausgebil- fristig massive Feuchtigkeitsschäden
Eigenheim wirklich? Der Sanierungsbera- det wurden. Hinter dem Programm entstehen, welche an die Bausubs-
ter macht den grossen Energie- und Ge- stehen die beiden Firmen Eternit tanz gehen. Neuralgische Punkte sind
bäudecheck, klärt auf und sagt auch, mit (Schweiz) AG, Hersteller von Dach- auch die Zusammenschlüsse von ver-
welchen Förderprogrammen bares Geld und Fassadensystemen, und Dämm- schiedenen Bauteilen wie Fenster und
gespart werden kann. stoffproduzent swisspor. Aussenwand oder der Übergang von
RUNDUM www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | SERIE: DO IT YOURSELF 53

:
Serie
Heizen Sie Ihr Haus –
daher besonders Beachtung zu schen-

1
ken. Allein durch die Aussenwände

e i l Selber dämmen – leicht gemacht!


verschwindet fast 25 Prozent an Ener-

T
gie. Bei Häusern, die vor 1975 erstellt

und nicht die Umgebung


wurden, fehlt beispielsweise in der
sse
dke nntni Regel eine Wärmedämmschicht kom-
Grun plett. Viele Kellerdecken weisen le-
diglich eine minimale Dämmung auf: «Coop Bau+Hobby»,
als Trittschallmassnahme zwischen «Energie Schweiz» und
Der Umwelt, dem Wohnkomfort und dem eigenen Portemonnaie zuliebe Betondecke und Unterlagsboden. Die
«neue-ideen» möchten Sie
zeigen wir Ihnen, wie und wo Sie Energie-Schlupflöcher stopfen können. Wärmeverluste sind somit auch hier
hoch, da die Kellerräume über an- ermuntern: legen Sie doch
Text: Christina Sedens grenzende Wohnräume mitbeheizt einmal selbst Hand an und
werden. Und auch bei Estrichböden sparen Sie dabei noch Geld!
sieht es schlecht aus in der Schweiz:
Oft ist der Dachraum ungenügend ge- In unserer 3-teiligen Serie
9% 17% Wohin «verschwindet» die Energie?
Heizungsverluste Estrichboden/Dach dämmt, der Energieverlust hoch und «Selber dämmen – leicht
Bei einem typischen Einfamilienhaus haben
die einzelnen Nutzungen und Bauteile folgende der Komfort schlecht. Im Winter ist gemacht», die wir in diesem
Anteile am gesammten Energieverbrauch der ausgebaute Dachraum zu kalt, im
Heft starten, unterstützen
(100% entsprechen der insgesammt zugeführten Sommer zu heiss.
Energie für Heizung, Warmwasser und wir Sie mit unserem ganzen
Elektrizität).
Apropos Wohnkomfort: Die richtige Wissen. So kann wirklich
Wärmedämmung trägt zu einem bes- nichts mehr schiefgehen!
25% seren Wohngefühl wesentlich bei. Sie
Aussenwände sorgt nämlich einerseits dafür, dass Werden Sie Ihr eigener
13%
Fenster nicht zu viel Wärme nach aussen hin Handwerker-Profi!
abgegeben wird, aber auch dafür, dass
8% Wohnräume im Sommer angenehm
Elektrizität kühl bleiben. Eine gut gedämmte Kel-
lerdecke verhilft einem ausserdem
So helfen wir Ihnen:
10% zu wärmeren Füssen, weil der Boden ➜ Wir liefern Ihnen Do-it-yourself-Anleitungen.
Undichtigkeiten/Lüften
weniger kalt ist. Alles in allem gibt es ➜ Wir stellen für Sie Werkzeugliste und Einkaufszettel zusammen
also viele gute Gründe, die für eine
9% ➜ Coop Bau+Hobby sorgt dafür, dass Sie in der Filiale in Ihrer Nähe
Warmwasser wirksame Wärmedämmung spre-
chen: sämtliches benötigtes Material finden.
➜ Coop Bau+Hobby hat eigens für diese Aktion Mitarbeiter/-innen ge-
➜ Sie sparen Geld schult, die Sie in Ihrer Coop Bau+Hobby-Filiale um Rat fragen können.
➜ Sie sparen Energie ➜ Die Mitarbeiter/-innen von Coop Bau+Hobby stehen Ihnen auch nach
9% dem Kauf mit ihrem Wissen zur Seite!
Boden ➜ Sie tun etwas für die Umwelt
Packen Sie die Dämmung Ihres Estrichs und Ihrer
➜ Sie steigern den Wohnkomfort Kellerdecke gemeinsam mit uns an!

➜S
 ie haben Schutz vor Lärm von
draussen
Stolze 45 Prozent des Endenergie- ler Wohn- und Geschäftsgebäude in diesen alten Bauten Unmengen an
einsatzes werden in der Schweiz für der Schweiz reduziert werden. «Vor- Energie und lösen sich wortwörtlich Serie «Selber dämmen – leicht gemacht»
aussetzung ist allerdings der konse- Mehr Informationen:
das Heizen und Kühlen sowie für die einfach in Luft auf, ohne dass die In unserer 3-teiligen Serie «Selber dämmen – leicht gemacht!» zei-
quente Einbezug der energetischen www.bauschlau.ch
Erstellung von Gebäuden und die Hausbewohner einen Nutzen haben. gen wir Ihnen, wie Sie in Ihrem Haus Estrich und Kellerdecke ganz
Aspekte sowohl bei Neubauten als www.minergie.ch
Warmwasseraufbereitung aufgewen- Die Energie «verschwindet» durch das
www.topten.ch einfach selbst dämmen können. In Zusammenarbeit mit
det. Damit gehört der Gebäudebereich auch bei Sanierungen», teilt das Bun- Dach, den Boden, durch die Fenster
Grafik: Engergie Schweiz/Bearbeitung: Daniel Karrer

desamt für Energie (BFE) mit. Fakt und den Boden (siehe Grafik). Das be-
«Coop Bau+Hobby» und «Energie Schweiz».
zu den Ressourceintensivsten und
ist, dass jeder einzelne Hausbesitzer Broschüren
trägt erheblich zu den umwelt- und lastet nicht nur die Umwelt unnötig, «neue-ideen» vom «neue-ideen» vom
etwas dazu beitragen kann, dass der Auf Seite 3 in diesem Heft «neue- Serie
: Serie
:
klimaschädlichen Schadstoffemissi- sondern auch das eigene Portemon-
onen bei. Der bewusste Umgang mit Energiebedarf hierzulande gemindert naie.
ideen» von «Coop Bau+Hobby» Teil 2 3. Oktober: Dämmung Teil 3 7. November: Dämmung
wird. Beispielsweise durch die Sanie- eines Estrichs einer Kellerdecke
Energie in Gebäuden ist daher eine
rung seines in die Jahre gekommenen zum Download, z.B. «Gebäude
wesentliche Zielsetzung von «Energie durch die richtige Wärmedämmung lässt
Eigenheims. Und sanierungsbedürf- erneuern-Energieverbrauch
Schweiz». sich der Energieverbrauch eines Ein-
tige Häuser gibt es in der Schweiz halbieren» unter:
familienhauses, das bisher energie-
Das Potenzial ist enorm: Um 50 bis 70 zurzeit Hunderttausende. Mangels technisch nicht erneuert wurde, fast www.bfe.admin.ch DIE ZEITSCHRIFT FÜR HAUSEIGENTÜMER

Prozent könnte der Energiebedarf al- schlechter Dämmung verpuffen bei halbieren. Der richtigen Dämmung ist (Link: Dienstleistungen)
RUNDUM www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | VERSICHERUNG 54

Gehen Sie als Bauherr


kein Risiko ein
Wer sein Haus umbaut oder renoviert, setzt sich häufig Gefahren aus,
die nur mit einer Bauversicherung aufgefangen werden können.

✆ hotline
Fragen zu Bau und
Versicherung?
Christoph Rufener und sein Team
von der Direktionsagentur Bern
der «Allianz Suisse» beantworten
gerne Ihre Fragen kostenlos am:

Mo, 8. Sept. 2008, von 10 bis 12 Uhr

unter Tel. 0 583 585 585


Beratung erhalten Sie jederzeit auch bei
der «Allianz Suisse»-Generalagentur in
Ihrer Nähe. www.allianz-suisse.ch

Ein Wasserschaden beim Bau. Die Bauwesenversicherung schützt vor Zusatzkosten.

Familie Meier hat ein Haus geerbt. Nun baut den ersten Stock um. Als Folge haftpflicht enthalten. Übrigens: Rein
will sie Dach, Fassade, Fenster, Böden davon werden im Erdgeschoss eine ästhetische Beeinträchtigungen sind
und Küche des neuen Eigenheims Wand und das Sofa beschädigt. In nicht Gegenstand der Bauherrenhaft-
teilsanieren und das Wohnzimmer der Grunddeckung eingeschlossen ist pflicht. Entsteht z.B. im Nachbarhaus
vergrössern. Auf Anraten ihres Archi- auch das Feuer- und Elementarrisiko, ein Mauerriss, wird dieser nur be-
tekten haben Meiers zwei Bauversi- ergänzend zur kantonalen Feuerver- zahlt, wenn aus statischen Gründen
cherungen abgeschlossen: sicherung. In Kantonen ohne kanto- eine Reparatur nötig ist oder ein Ris-
nale Gebäudeversicherung müssen sprotokoll die Bautätigkeit als Ursa-
1. Die Bauwesenversicherung diese Risiken separat eingeschlossen che belegen kann.
Sie deckt Schäden an Meiers Haus. werden.
Beispiel: Handwerker brechen eine Warum BRAUCHT ES BauversicherungeN,
Wand ab und ritzen dabei unbemerkt 2. Die Bauherrenhaftpflicht wenn der Schaden auf das Konto von
eine Wasserleitung. Am nächsten Sie zahlt, wenn unbeteiligte Personen Planern und Handwerkern geht? Das
Morgen ist der Raum geflutet. Mit verletzt werden oder Fremdeigen- hat mehrere Gründe: Erstens haftet
der Folge, dass der Schaden behoben tum in Brüche geht. Beispiel: Ein der Bauherr unabhängig von der Ver-
werden muss. Die Bauwesenversiche- Stapel neuer Ziegel kippt vom Dach schuldensfrage. Und zweitens müsste
rung bietet nebst der Grunddeckung und trifft Fussgänger oder ein par- er im Schadenfall den verantwort-
Text: Allianz Suisse / Foto: Plainpicture/C.Diehl

diverse wichtige Zusatzdeckungen. kiertes Auto. Wie jede Haftpflicht ist lichen Handwerker finden und ihm
Die Grunddeckung versichert nur die die Bauherrenhaftpflicht auch eine ein Verschulden nachweisen. Beides
vom Umbau betroffenen Gebäude- passive Rechtsschutzversicherung: ist oft schwierig.
teile. Entsteht durch die Bautätigkeit Sie schützt den Kunden, wenn er mit
ein Schaden anderswo im Haus oder haltlosen Schadenersatzforderungen Zum Schluss noch ein Tipp: Analysieren
am Mobiliar, ist dieser nur versichert, konfrontiert wird. Die Bauherrenhaft- Sie mit dem Architekten und Ihrem
wenn eine Zusatzdeckung für beste- pflicht ist oft bis zu einer begrenzten Versicherer die Baurisiken und be-
hende Bauten und Fahrhabe exis- Bausumme (meist 100 000 Franken) stimmen Sie dann den Umfang der
tiert. Schadenbeispiel: Familie Meier schon in der Privat- oder Gebäude- Versicherung.
RUNDUM www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | GELD: FINANZIERUNG VON UMBAUTEN 57

Umbau und Renovation


den. Im Hinblick auf einen späteren höht, weil bereits vorher eine Küche
Verkauf spielen diese jedoch eine eingebaut war. Hier muss der Unter- tipp!
Rolle, da sie bei der Berechnung der schied im Ausbaustandard finanziell
Grundstückgewinnsteuer berücksich-

optimal finanzieren
quantifiziert werden.
tigt werden können, was zu einer tief- Ökologisch sanieren
eren Steuerbelastung führen kann.
Belege betreffend Unterhalt und Re-
Egal, wie Sie an Ihrem Eigenheim bauen:
Wichtig ist, einen Finanzpartner zu
und Steuern sparen
novation daher unbedingt aufheben. involvieren, sobald ein Renovierungs-
Eine gute zeitliche und finanzielle Planung der Renovation und oder Sanierungsvorhaben in Angriff Praktisch alle Investitionen, die dem
Wertvermehrend ist eine Investition Energiesparen dienen (z.B. Isolierung
Sanierung zahlt sich für Wohneigentümer aus. dann, wenn sie den ursprünglichen
genommen wird. Die «Credit Suisse»
der Fassade und des Dachs, Einbau
erarbeitet dann gemeinsam mit Ihnen
Neuwert des Gebäudes erhöht. Bei- eine ganzheitliche Finanzierungslö- von Isolierglasscheiben in Fenstern),
spielsweise durch Verbesserung des sung, die auf Ihre Lebenssituation können von den Einkommenssteuern
Ausbaustandards (z.B. Einbau eines abgezogen werden. Ebenso Aufwen-
und -planung zugeschnitten ist.
Bei jeder Liegenschaft sind Umbauten zusätzlichen Bads) oder des Kom- dungen für nachhaltige Heizsysteme
oder Renovationen früher oder später forts (z.B. erstmaliger Einbau von (z.B. Wärmepumpe, Erdsonde, So-
Weitere Informationen rund um die
ein Thema. Insbesondere, wer ein äl- Rollläden). Nur werterhaltend sind larheizung), selbst wenn diese wert-
Finanzierung von Wohneigentum
teres Haus kauft, sollte Renovierungs- Investitionen, die typische Altersent- vermehrenden Charakter aufwei-
und viele weitere nützliche Tipps
und Sanierungsbedarf gut prüfen und wertungen verhindern oder reduzie- sen. Bei grösseren Eingriffen lohnt
für Eigenheimbesitzer finden Sie auf
die dafür nötigen Kosten einkalkulie- ren (z.B. laufende Instandhaltungs- sich oft auch der Einbau einer kont-
der Wohnen-Plattform der «Credit
ren. Denn jede Investition beeinflusst arbeiten, Schadensbeseitigung oder rollierten Lüftung, was den Wohn-
Suisse». Registrieren Sie sich bis Ende
den Verkehrswert von Wohneigen- ein neuer Fassadenanstrich). Nicht komfort steigert. Wird das Haus to-
Oktober und gewinnen Sie Wettbe-
tum und damit auch die Finanzie- immer ist eine eindeutige Unterschei- tal renoviert, sollte auch eine Um-
werbspreise im Gesamtwert von
rung sowie die steuerliche Situation dung einfach. So wird beispielsweise rüstung auf Minergie-Standard ge-
über 20 000 Franken.
für den Eigenheimbesitzer. beim Umbau einer Küche der Ver- prüft werden.
www.credit-suisse.com /wohnen
kehrswert nicht vollumfänglich er-
Wer bauen möchte und weiss, was er an
seiner Liegenschaft verändern will,
holt sich zuerst einmal Offerten ein
und prüft, wie viel Eigenmittel er
dafür einsetzen kann und wie viel
Fremdkapital notwendig ist. Sind
Bauvorhaben und Budget klar, folgt
das Beratergespräch bei der Bank. Bei
diesem prüft der Kundenberater in
einem ersten Schritt, ob es sich bei
den geplanten Arbeiten um werterhal-
tende oder wertvermehrende Investi-
tionen handelt, da dies einen Einfluss
auf die Finanzierung hat. Dann wird
gemeinsam mit dem Kunden die indi-
viduelle Finanzierung geregelt. Eine
Möglichkeit ist eine Hypotheken-Auf-
stockung, sofern bei der Belehnung
Text: Credit Suisse, Produktemanagement Hypotheken / Foto: Cultura/Corbis/Specter

der bestehenden Hypothek noch et-


was Spielraum vorhanden ist.

Wer sich für eine Bankfinanzierung ent-


scheidet, sollte bei der Hypotheken-
Aufstockung Folgendes wissen:
➜ Es wird eine erneute Kreditprüfung
vorgenommen. Das Gespräch mit dem Finanzierungsberater leistet wertvolle Hilfe.
➜ Die Bank gewährt, wie bei einer
Neufinanzierung, grundsätzlich ➜ Bei grösseren Vorhaben wird zur einkommen verfügt. Von den mög-
max. 80% des künftigen Verkehrs- Überprüfung von Realisierbarkeit lichen Steuerabzügen bei werterhal-
werts. und Kostenschätzung eine Projekt- tenden Investitionen kann so stärker
➜ Je
 nach Umfang des Vorhabens schätzung in Auftrag gegeben. profitiert werden, da das steuerbare
wird zuerst ein Baukredit ausge- Erwerbseinkommen gesenkt wird.
setzt oder es werden einzelne grös- Ein Renovations- oder Umbau-Vorhaben Wertvermehrende Investitionen kön-
sere Beträge gleich in Form eines sollte verwirklicht werden solange nen dagegen nicht vom steuerbaren
Hypothekendarlehens ausbezahlt. man über ein regelmässiges Erwerbs- Einkommen in Abzug gebracht wer-
RUNDUM www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | GASHEIZUNG 59

Kessel das Kamins hinauf. Die Mini-


malleistung des Brenners sollte aber
Checkliste: Heizungssanierung
tief genug sein. In einem Haus mit 10
kW Leistungsbedarf arbeitet ein Kes-
sel, der von 8 bis 20 kW moduliert,
meist im verschwenderischen Ein/
Dann brauchen Sie einen neuen Heizkessel
Aus-Betrieb. Einer mit 1 bis 3 kW Mi-
nimalleistung schöpft die Vorteile der ➜K
 eine Leistungsangabe/Typen- ➜ D
 er Kaminfeger/Feuerungs-
Brennermodulation aus. schild auf Kessel oder Brenner kontrolleur setzt eine Sanierungs-
– das deutet auf uralt hin frist.
Wer AUF ERDGAS UMSTELLT – sei es von – dringend erneuern.
Öl, Holz oder Pellets, gewinnt Platz: ➜E
 s gilt: Alle Wärmeerzeuger haben
den früheren Brennstoff-Lagerraum – ➜ Leistungsangabe auf Typenschild eine Amortisationsfrist von 15
und den alten Heizraum, den der Gas- in kcal/h statt kW – das spricht Jahren. Danach gelten sie als
kessel nicht braucht. Verlegt man den für ein Alter von über 30 Jahren abgeschrieben und heizen «gra-
Kessel ins Dachgeschoss, spart man – dringend erneuern. tis». Aber sie sind auch technisch
die Kaminsanierung das Haus hinauf; veraltet.
der alte Kamin wird zum Technikka- ➜ Kesseloberfläche ist so heiss,
nal für die Leitungen. Und dann ist das dass Sie Spiegeleier braten kön- ➜ Die erste Luftreinhalte-Verordnung
angenehmste Problem nur noch die nen – schlechte Dämmung, hohe (LRV) feierte 2007 ihr 15 Jahr-Jubi-
Frage, was nun mit dem alten Tank- Energieverluste läum. Ältere Brenner/Kessel muss-
raum geschehen soll: Weinkeller, – dringend erneuern. ten noch keine Stickoxid (NOx)-
Sauna, eine Bar oder ein Hobbyraum? und Abgastemperatur-Grenzwerte
Etwa 25 Prozent an Energie spart, ➜ Startet/stoppt Ihr Brenner
einhalten und belasten die Umwelt
wer einen alten Kessel durch einen ständig (Takten) – dann ist die
modernen Gas-Kondensationskessel
viel stärker. Sie sollten der Umwelt
Anlage viel zu gross – Verluste
ersetzt, die richtige Einstellung zuliebe erneuert werden.
– erneuern.
der Heizkurve vorausgesetzt. ➔

Raumgewinn nach dem Einbau: Wer von Öl- auf Gasheizung umstellt, braucht keinen Tank mehr..

Erdgas-Heizsysteme
mit der besten Ökoeffizienz …ku
Wer die Heizung saniert, hat die Qual der Wahl – trifft mit der Erdgasheizung
jedoch eine gute, umweltfreundliche und platzsparende Wahl.
Text: Martin Stadelmann Foto: Michael Sieber

Der alte Heizkessel ist marode. Wie abend – dann ist einfach Blitzersatz nung der Kondensationswärme des
ersetzen? Auf die Investitionskosten gefragt. Saniert man jedoch zeitig, Abgas-Wasserdampfs bis handwarm
achten und sparen oder auf die Ener- kann man planen. fürs Heizen genutzt. Das spart rund
giekosten schauen oder gleich beides? 15% Energie. In der Schweiz werden
Sind die Jahreskosten entscheidend Die Erfahrung zeigt: Wer mit Erdgas über 95% aller Gaskessel mit dieser
oder steht ein möglicher Platzgewinn heizt, bleibt dabei. Das bestätigen Technik verkauft – und zwar mit
im Haus an? – Fest steht bei der Hei- regelmässige Marktumfragen. Wer schadstoffarmen, modulierenden Vor-
zungsrenovation auf alle Fälle: Man den alten Gaskessel durch einen mischbrennern. Sie passen die Flam-
sollte handeln, bevor der Brenner neuen ersetzt, wird praktisch zum mengrösse automatisch dem Wetter
streikt oder Rostwasser aus dem alten Energiesparen gezwungen. Denn der an – der Brenner läuft durch und
Kessel läuft. Denn das geschieht mit Neue hat Kondensationstechnik – die vermeidet so bis 30 000 Brennerstarts
boshafter Häufigkeit am Weihnachts- Abgaswärme wird durch Rückgewin- im Jahr – jeder bläst Wärme aus dem
RUNDUM www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | GASHEIZUNG 60

Noch mehr spart eine Kombination


von Sonnenwärme und Gaskessel.
Kostenseite berücksichtigt (Investiti-
onen und Energieverbrauch). Die Un- der experte:
Zahlreiche Kombi-Lösungen sind tersuchung wurde nach DIN EN ISO STEFAN WIEDERKEHR
am Markt – Solarkollektoren, So- 14040 durchgeführt und vom TÜV Bundesamt für Energie, Sektion
larspeicher, Gaskessel und die pas- zertifiziert. Sie basiert auf deutschen Öffentliche Hand und Gebäude
sende Steuerung. Auch integrierte Verhältnissen. Erdgas und Heizöl sind
Lösungen sind erhältlich – Gas-Kon- teurer als in der Schweiz, Strom eben-
densationskessel fürs Nachheizen im
Solarspeicher eingebaut, ebenso die
falls, und wegen der vielen Braun- und
Steinkohlekraftwerke stark CO2-be-
«Am besten den Ener-
Wassererwärmung. Das spart Platz lastet. Der Schweizer Strom-Mix wäre gieberater beiziehen»
und Installationskosten und hat den besser. Hier stoppt auf dem Papier,
Vorteil, dass man Sonne nicht nur zur für die CO2-Bilanz sogar beim impor- Was empfehlen Sie Hausbesitzern, um
Wassererwärmung nutzt, sondern tierten deutschen Strom, das CO2 an die Heizkosten zu reduzieren?
noch ein bisschen zum Heizen. der Grenze. Es lohnt sich, eine Gesamtplanung zu
erstellen, welche Massnahmen an der
Um mehr Transparenz für die Wahl des deutlich SIND Die Ergebnisse der Öko- Gebäudehülle und der Heizung beinhal-
Heizsystems zu schaffen, führte die effizienz-Analyse: Die Erdgas-Syste- tet. Am besten lässt man sich dabei von
WINGAS GmbH in Kassel erstmals me liegen in der ökonomisch-öko- einem Energieberater unterstützen. So
2001 gemeinsam mit der BASF Akti- logischen Gesamtbetrachtung klar können Hausbesitzer die Energieeinspa-
engesellschaft in Ludwigshafen eine vorne; sie haben die beste Ökoeffizi- rungen mit dem besten Kosten-Nutzen-
Ökoeffizienz-Analyse durch. Seitdem enz. Die tiefsten Kosten verursacht Verhältnis erreichen.
wurde diese bereits zweimal aktua- der Erdgas-Kondensationskessel. Die-
lisiert und erweitert, zuletzt 2006. ser schafft zusammen mit Solarkol- Unter welchen Bedingungen ist eine
Sie beruht auf einer weltweit aner- lektoren die tiefste Umweltbelastung. Gasheizung ökologisch sinnvoll?
kannten Methode zum Vergleich von Erdgas ist nicht nur ideal fürs Heizen. Wenn eine bestehende Heizung durch
Produkten und Verfahren unter öko- Fürs Kochen eignet es sich ebenso – es eine moderne Heizung ersetzt wird,
logischen wie auch ökonomischen gibt schöne Gasgeräte! Erdgas-Chemi- werden bedeutende Energieeinspa-
Aspekten – aus der Sicht des Konsu- nées werden immer beliebter: Stim- rungen erzielt und die CO2-Emissionen
menten, der die Investition bezahlt. mungsvolle Wärme ohne Feinstaub, reduziert. Damit die schweizerischen
Die Ökoeffizienz-Analyse betrachtet per Fernbedienung. Und selbst beim Energie- und Klimaziele erreicht wer-
umfassend alle Prozesse für Herstel- Party-Grill: die Gasleitung zum Sitz- den, müssen fossile Brennstoffe durch
lung und Betrieb der Heizsysteme, platz zu ziehen kostet nicht viel – für erneuerbare Energien ersetzt werden.
also den Lebensweg der Produkte eine Erdgas-Steckdose zum Anschluss Dies kann beispielsweise durch den Ein-
«von der Wiege bis zur Bahre» (Life eines Erdgas-Grills. So muss man nie satz von Solaranlagen für Heizung und
Cycle Analysis, LCA). Zudem wird die mehr Gas-Flaschen schleppen. Warmwasser gemacht werden.

Gibt es für den Einsatz von Gasheizungen


Ökoeffizienz-Analyse spezielle Fördermassnahmen?
Die Grafik zeigt die Stärken und Schwächen jedes der untersuchten Produkte. Je weiter rechts in
der Grafik, desto niedriger sind die mit dem Produkt verbundenen Kosten. Je weiter oben es liegt,
Die Förderprogramme der Kantone un-
desto geringer die Umweltbelastung. Unten links befinden sich die teureren Produkte mit hoher terstützen Massnahmen an der Gebäu-
Umweltbelastung, oben rechts kostengünstige, ökologisch vorteilhafte Systeme (Basis Deutschland). dehülle und den Einsatz von erneuer-
baren Energien, beispielsweise Solaran-
1 Erdgas-
gering

Hohe Kondensationskessel lagen. Das Gebäudeprogramm der Stif-


Ökoeffizienz + Solarkollektoren tung Klimarappen fördert die energe-
2 Erdgas- tische Erneuerung der Gebäudehülle.
1 Kondensationskessel* Für Gasheizungen gibt es keine Förder-
3 Erdgas-
programme.
4 2 Niedertemperaturkessel**
Wo erhalten Hausbesitzer kompetente
Umweltbelastung

3
4 Pellet-Kessel
5 und neutrale Informationen?
Grafik: BASF AG, WINGAS GmbH; Bearbeitung: Daniel Karrer

5 Strom-Wärmepumpe Auf www.bau-schlau.ch finden Hausbe-


6 6 Scheitholz-Kessel sitzer die wichtigsten Tipps und Informa-
7 tionen zur rationellen Energienutzung in
7 Heizöl-
Kondensationskessel Gebäuden. Hier können viele Ratgeber
8
heruntergeladen werden. Für weiterge-
8 Heizöl-
Niedertemperaturkessel
hende Informationen wendet man sich
9 am besten an eine kantonale Energiebe-
9 Strom-Speicherheizung ratungsstelle. Die Adressen sind eben-
Niedere * Erdgas-Kondensationskessel.
falls auf dieser Webseite zu finden oder
können bei der EnergieSchweiz-Infoline
hoch

Ökoeffizienz In der Schweiz über 95% der


verkauften Gaskessel.
** Erdgas-Niedertemperatur- 0848 444 444 angefragt werden. (ab)
Kosten kessel. In der Schweiz kaum
hoch gering mehr verkauft.
Weitere Angebote unter
bis 37% Rabatt! www.neue-ideen.ch/spezialangebote

Spezialangebote Espressomaschine Ang ebot


Einm aliges
«TX 560»
Recycle Boxen Für eine perfekte, italienische Crema
«SELETTI» 3er-Set
1500 Watt starke Leistung
und 100° heisser Power-Dampf Robustes und hochwertiges Edelstahl-
lassen Staub Glas
Für PET-Flaschen, und und
Dreck keine
Papier gehäuse mit eleganter Manometer-
Chance. Ohne Chemie! Druckanzeige. Patentiertes Crema-Sieb
Drei stabile Boxen aus pflegeleicht plasti- für gemahlenen Kaffee und Pads.
fiziertem Textil-Material. Zum getrennten Elektronische Mengenprogrammierung
Aufbewahren von Petflaschen, Glas und mit Abschaltautomatik, inkl. Anti-Tropf-
Papier. Zwei Magnete halten den Deckel System. Abnehmbarer Wassertank mit
geschlossen. Angenehme Tragekordeln für Wasserstandsanzeige. Gewicht 6.1 kg,
bequemes transportieren. Masse: 23 x 29 x 26 cm (B x H x T),
Masse: 32 x 49 x 29 cm pro Box (B x H x T) 2 Jahre Garantie. Frachtkosten Fr. 10.-.

«neue-ideen Spezialpreis nur Fr. 88.-/3-erSet


statt Fr. 98.– Für Mitglieder nur Fr. 78.- Whirlpool «Lazy Spa»
Allwetterbeständig, für Drinnen und Draussen geeignet.

Solarleuchten Tischleuchte Milchschäumer 1...2...3 und die «Water Lounge» ist aufgeblasen. Digitaler Wasser-
temperaturregler (heizt bis 40˚ C) mit vielen Bubbles zum Entspannen
im 4er-Set «MERLIN» «TX 50» (80 Micro Air Jet Luftöffnungen).
Inszenieren Sie Ihren Garten Romantisches Licht für Milchschaum für Cappuccino,
Drinnen und Draussen Caffè Latte und Latte Macchiato. Gefertigt aus robustem Terylen®. RCD Fehlerstrom-Sicherheitsschal-
ter. Mit integriertem Wasserfilter, für 4 Personen, TÜV/CE geprüft,

Füllmenge: ca. 900 Liter, Grösse aussen 204 cm, Grösse innen
140 cm, Höhe 79 cm. Wasserpflegeset und Filterkartuschen
Stilvolle und zau- separat erhältlich.
berhafte Leuchte
aus hochwertigem
Aluminium. neue-ideen Spezialpreis nur Fr. 337.-/Stk. «neue-ideen» Preis für Mitglieder nur Fr. 749.-/Stk. (Ladenpreis Fr. 1 199.-)
statt Fr. 379.- Für Mitglieder: nur Fr. 299.- Inkl. Heimlieferung, Barzahlung bei Entgegennahme der Ware. Solange Vorrat
Der gleichblei-
benden Glasfa-
ser-Docht zieht Bestellschein
abtrennen und
«neue-ideen»-Bestellschein
das handelsübliche
einschicken an: Artikelbezeichnung Anzahl Preis
Lampenöl sorgfäl-
tig und richtig Recycle Boxen «SELETTI»
neue-ideen
dosiert nach oben Solarleuchten im 4er-Set
Rötelstrasse 84
und garantiert
8057 Zürich Tischleuchte «MERLIN»
ein sanftes Licht Schnelle Zubereitungszeit (60-90 Sek.)
Formschöne Solarleuchten aus
schwarzem, robusten Kunst-
auf Ihrer abend-
lichen Tafel.
inkl. 2 Rühraufsätze für Milch-
schaum und heisse Milch.
oder Milchschäumer «TX 50»
Espressomaschine «TX 560»
stoff. Als kreative Aussendeko- Fassungsvermögen für Milch- Bestellung per
Telefon: Whirlpool «Lazy Spa»
ration mit originellem Farb- Mit poliertem, schaum: 150 ml, heisse Milch
wechsler (rot, gelb, grün, blau). silbernem Sockel. 250ml. Doppelt isolierte Kanne mit 043 500 40 40 Ab einer Bestellung von Fr. 350.– sind Sie gratis ein Jahr lang «neue-ideen»-Mitglied
Einfach mit stabilen Erdspiess in Höhe 32 cm, Abschaltautomatik. Höhe 19 cm,
Noch schneller Ich möchte ein Jahr lang für nur Fr. 35.– «neue-ideen»-Mitglied werden
den Garten stecken. ø 12 cm. ø 11,5 cm, 2 Jahre Garantie.
gehts unter
Höhe 37,7 cm, ø 6,2 cm. Frachtkosten Fr. 10.-. www.neue-ideen.ch
Ich bin bereits «neue-ideen»-Mitglied
Zutreffendes bitte ankreuzen

neue-ideen Spezialpreis neue-ideen Spezialpreis neue-ideen Spezialpreis Name Vorname


Gleich bestellen!
nur Fr. 44.-/ 4er-Set statt Fr. 49.- Fr. 89.-/Stk. statt Fr. 99.- Fr. 89.-/Stk. statt Fr. 99.-
Strasse/Nr. PLZ/Ort
Für Mitglieder: nur Fr. 39.- Für Mitglieder: nur Fr. 79.- Für Mitglieder: nur Fr. 79.-
Tel./Mobile Datum Unterschrift
RUNDUM www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | INNOVATION 64 RUNDUM www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | KREUZWORTRÄTSEL 65

1. Preis: 500 Franken in bar


2. bis 6. Preis: 5 Blumensträusse von
Fleurop im Wert von je 79 Franken
(inkl. persönlicher Hauslieferung).
Der goldene Spätsommer ist da und zeigt sich
mit diesem blumigen Meisterwerk von seiner
besten Seite. Der Strauss des Monats
ist auch in allen Fleurop-Blumenfachgeschäf-
ten erhältlich oder zu bestellen unter
Ökologisch trocknen Tel. 0800 870 870 (gebührenfrei)
oder www.fleurop.ch
Mit den neuen Bora Raumluft-Wäschetrocknern hat Roth-Kippe
zwei Geräte mit dem niedrigsten Energieverbrauch ihrer Klasse Teilnahme:
hervorgebracht. Ein modernes Design und eine einfache und be- – Wählen Sie die Telefonnummer 0901 000 126
nutzerfreundliche Komfortsteuerung macht das Arbeiten mit dem (1 Franken pro Anruf und Minute) und spre-
Bora Raumluft-Wäschetrockner zum Vergnügen. Die integrierte chen Sie nach dem Signalton das Lösungs-
Einschaltverzögerung ermöglicht es, die Wäsche im Niedertarif zu wort, Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail und
trocknen und somit zusätzlich Geld zu sparen. (pd) Telefonnummer mit Vorwahl aufs Band.

Showroom: Vogelaustr. 40, 8953 Dietikon. www.roth-kippe.ch – Schicken Sie uns eine Postkarte
mit dem Lösungswort, Ihrer Adresse und
Hingucker im Bad Kinderwelt aus Karton Telefonnummer bis zum 29. September 2008
an: neue-ideen, Kreuzwort, Rötelstr. 84,
Die neue Badmöbellinie one von 4B ist in jeder 8057 Zürich.
Zurück zum ursprünglichen Spiel
Hinsicht ein Hingucker. Das einseitig überste- geht Villa Carton, das Schlösser
hende Halbeinbaubecken gibt im Bad den Ton an und Schaukelstühle aus Karton – Senden Sie uns ein E-Mail
und wirkt pfiffig, spannend und dynamisch. Der herstellt. Das Produkt aus Holland mit dem Lösungswort, Ihrer Adresse und
massvariable Mineralguss-Waschtisch bietet viel ist nun auch in der Schweiz erhält- Telefonnummer an:
Abstellfläche und passt dank dem platzsparenden lich. Die weisse Aussenseite kann kreuzwort@neue-ideen.ch
Halbeinbaubecken und der geringen Möbeltiefe nach Herzenslust bemalt werden. E-Mails werden bis zum 29. September 2008,
in fast jedes Bad. Eine Oase, die schlicht zum Die Innenseite präsentiert sich als 18:00 Uhr, entgegengenommen.
Verweilen einlädt. Wer sich selbst überzeugen Malpapier mit der vorgezeichne- Die Gewinner werden in der Ausgabe
möchte: 4B Badmöbel AG-Ausstellungen gibt es in ten Einrichtung eines Schlosses.
Adliswil, Dietlikon, Hochdorf oder Pratteln. (pd) Oktober 2008 veröffentlicht.
Masse: 100 x 100 cm Fläche, Höhe
134 cm. (pd) Lösung der Ausgabe Juli 2008:
4B Badmöbel AG, 6281 Hochdorf,
Strandkorb
Tel. 041 914 59 59, www.villacarton.com und
Fotos: PD

Je einen von 5 Blumensträussen von fleurop.ch haben gewonnen: Heidi Hürlimann, Beckenried / René Fritschi,
www.4b-badmoebel.ch www.hierbestellen.ch 500 Franken in bar hat gewonnen:
Steinmaur / Dora Mehr-Bühler, Kriens / Hans Schaufelberger, Brittnau / Karin Lindegger, Erlinsbach.
Regina Stauffenegger, Sumiswald
RUNDUM www.neue-ideen.ch | 05. September 2008 | FORUM 66

In eigener Sache

Leseraufruf Sonnenschutz-
Der coolste Pool Wettbewerb

gesucht! Die Gewinner des Juni-


Wettbewerbes heissen:
Frau Ursula Wiesli, Sirnach
Frau Heidi Husmann-Aregger, Werthenstein
Herr Thomas Hürlimann, Walchwil

Sie erhielten je ein OMBRAMOBIL Sonnen-


schutzsystem im Wert von 6000 Franken.
neue-ideen und STOBAG gratulieren herzlich.

Euro 08-Quiz
EM-Tickets
Die Gewinner heissen:
2 EM-Finaltickets
Wie in einem Wellness-Hotel fühlt man sich bei Ihnen Frau Miriam Franzetti, Nesselnbach
zu Hause. Sie haben eine tolle Saunalandschaft, ein 2 EM-Halbfinaltickets
spezielles Badezimmer oder eine originelle Badewan- Herr Walter Ineichen, Baar

ne. Schicken Sie uns ein Foto Ihrer privaten Inhouse- neue-ideen und Kia Motors AG
gratulieren herzlich.
Wellnessoase. Das beste Bild publizieren wir im No-
vember-Heft. Einsendeschluss ist der 30. September
2008. Infos: www.neue-ideen.ch/leseraufruf

Impressum
neue-ideen / 02. Jahrgang / Herausgeberin: Neue-Ideen.ch AG, Rötelstrasse 84, 8057 Zürich Redaktion und Verlag: Tel. 043 500 40 40,
Fax 043 500 40 59 / Internet: www.neue-ideen.ch / Chefredaktor: Oliver Knick (ok) Redaktion: Christina Sedens (cs)
Art Director: Thomas Speiser / Bildredaktion: Lienhard + Thalmann / Redaktionelle Mitarbeiter: Armin Braunwalder (ab), Brigitte Buser (bb),
Pascale Marchiori (pm); Martin Stadelmann, Alpha Media AG in Winterthur: Üsé Meyer (my), Reto Westermann (rw)
Verleger: Filippo Leutenegger / Verlags-Assistenz: Sandra Morgenthaler / Marketing & Vertrieb: Peter Hert / Anzeigenverkauf: Stefan Hostettler
Druck: Ringier Print Zofingen AG / E-Mail Adressen: vorname.name@neue-ideen.ch
Foto: Getty Images

Wiedergabe von Artikeln und Bildern, auch auszugsweise oder in Ausschnitten, nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet.
Für unverlangte Zusendungen wird jede Haftung abgelehnt. In der Zeitschrift publizierte Inserate dürfen weder ganz noch teilweise
kopiert, bearbeitet oder sonstwie verwendet werden. Ausgeschlossen ist insbesondere eine Einspeisung auf Online-Dienste.