Sie sind auf Seite 1von 2

Hans A. Gonter

Fachmann für Aufbau- und Verbindungstechnik

Beispiel "Erfahrungs- und Kompetenzprofil" – Einsetzbar in Kombination mit kurzem CV (z.B. bei
Beispiel "Erfahrungs- und
Kompetenzprofil" – Einsetzbar
in Kombination mit kurzem CV
(z.B. bei Initiativ-Bewerbung /
Netzwerkkontakten)

Claussen-Strasse Nr. 167 80035 München Telefon: 089 / 37 456 78 Email: xxxxx

Erfahrungs- und Kompetenzprofil

Lieferanten-/Herstellerkontakte (20 Jahre)

Analyse von Angeboten/ Erstellung von Pflichtenheften

Definition und Einführung neuer Fertigungsanlagen: z.B. Dickschichtvollautomaten, Dickschicht-4-Spur Einbrennofen, Endmontagelinie für GPS-Module (von Außenverdrahtung bis zum Verkappen)

Kundenkontakt (5 Jahre)

Problemanalysen beim Moduleinsatz bei Kunden im Inland (ICN München, SI Rgb, Otis) und im Ausland (Ungarn, Schweiz, Pakistan)

Erarbeitung von Lösungen in den Schwerpunktbereichen: Dickfilmtechnik, Bond- und Lötprobleme, mechanische Bearbeitung von Al 2 O 3- Keramik-Substraten

Durchführung von Mustereinrüstungen beim Kunden mit Einweisung des Fertigungspersonals (Optimierung von Maschinenparametern)

Produktoptimierungen

Entwicklung von Layout Rules für Al 2 O 3- Durchkontaktierungen zur Sicherstellung des Durchgangswiderstandes von < 30mmit AgPd-Pastensystemen

Erstellung detaillierter Vorgaben für die kostengünstige Verarbeitung von Dickfilm- Goldpastensystemen zur Aufrechterhaltung der optimalen Pastenviskosität

Umstellung der Prozesszeit für Dickschichtsysteme von 60min Einbrand auf 30min

Entwicklung von neuer Beschichtungstechnik für Siebschablonen zur sicheren Erzeugung von fine line-Strukturen von bis zu 70µm Leiterbahnbreite

Umstellung des Lotpasten Siebdruckes auf Metallschablonen

Mitentwicklung und Einführung eines patentierten Reinigungsverfahrens auf Limonenbasis (ca. 95%) für Dickschichtpasten sowie für Lotpasten (FCKW-frei)

Dokumentation / Schulungen (17 Jahre)

Erstellung von Fertigungsanweisungen, Schulungsunterlagen und Qualifikationsplänen im Sinne QS 9000

Durchführung von Schulungen intern und extern zur gesamten Thematik der Aufbau- und Verbindungstechnik

Aufbau einer standardisierten, auditsicheren Fertigungsdokumentation (Pflichtenheft, Auswahlverfahren, Abnahmevorschriften, Maschinenfähigkeit, Instandhaltungspläne) für Fertigungsanlagen: z.B. Sieb- und Schablonendruckeinrichtungen, pick and place-Bestückeinrichtungen, Zestron- Reinigungsanlagen, Reflow-Durchlauföfen, Lötautomaten

Hans A. Gonter

Fachmann für Aufbau- und Verbindungstechnik

Claussen-Strasse Nr. 167 80035 München Telefon: 089 / 37 456 78 Email: xxxxx

Projektmanagement (7Jahre)

Fertigungsleiter einer Dickfilmfertigung mit bis zu 30 Mitarbeitern im

2-Schichtbetrieb

Durchführung von Fertigungsverlagerungen nach Ungarn

Intensive Mitarbeit bei der Einführung, Standardisierung und Dokumentierung der µBGA-Anschlusstechnik) im Haus

Projektplanung und -koordination der Serienfertigung von GPS-Modulen im Haus

Planung und Koordination externer Fertigungsschritte im Rahmen des Silent- Projektes

Auslandserfahrung

Azure (Ungarn): Fertigungsverlagerung und technische Unterstützung

Mandipur (Pakistan): technische Unterstützung der Fa. TIP (Telefon International of Pakistan) bei Dickschicht- und Laserabgleich-Problemen

Colorado (USA): Gründung eines Projektteams bei Fa. Silent im Rahmen einer Produkt-Neuentwicklung

Tokio (Japan): Teilnahme an einem KAIZEN-Seminar und Besuch mehrer großer Unternehmen zum Erfahrungsaustausch

Fachhochschulkontakte (3 Jahre)

Durchführung semesterbegleitender Praxisseminare über das Thema Dickschicht- Strukturerzeugung an der FH München