Sie sind auf Seite 1von 33

ILM$AL$RIJAL $ $

D as$ Studium$der$Gewährsmänner ,$ der $

Überlieferer$von$Ahadith , $ bestä tigt$die$

Authentizit ä t$des$Testaments$des$ Propheten$Muhammad$ $

( Friede'sei'mit'ihm'und'seiner'Familie ) '

!

!

In! folgender! Untersuchung! wird! die! Authentizität! des! Hadith! über! das! Testament! des! Propheten! (fsmiusf)!u.a.!durch!die!Methode!der!Überprüfung!der!Überlieferer(kette)![Ilm!al!Rijal]!nachgewiesen.! ! Das! Studieren! der!Überlieferer! von! Aha dith! [Ilm! Al! Rijal]! wi rd! von! den! islamischen!Gelehrten! aller! Sekten!verwendt,! um!die!Authentizität!eines!Hadiths!zu!verifizieren.! !

Im!Gegensatz!zu!anderen!Rechtsschulen!ist!diese!Methode!in ! der!schiitischen ! Rechtsschule ! nicht!die! wichtigste! Methode! zur! Bestimmung! der! Legitimitä t! eines! Hadith.! Für! gewöhnlich! ist! hier! die! Überprüfung,!ob!ein!Hadith! mutawatir ! ist,! d.h.!ob!der!gleiche!Inhalt!des!Hadith!mehr!als!einmal! mit! verschiedenen! Überliefererketten! berichtet! wurde ,! der ! wichtigste! Prüfstein . ! Weitere! wichtige! Kriterien ,!die!in!der!Untersuchung!eines!Hadith!berücksichtigt!werden,!sind!folgende!Fragen:! !

X

X

X

stimmt!der!Inhalt!des!Hadith!mit!dem!Koran!oder!anderen!Ahadith!überein? !

stimmt!der!Inhalt!des!Hadith!mit!der!Denkrichtung!jeweiliger!Schule!überein?! !

stimmt!der!Inhalt!de s!Hadith!mit!den!Aussagen!und!Ansichten!der!klassischen!Gelehrten! überein? !

!

Über!das!Testament!des!Propheten!Muhammad!(fsmiusf)!kann!in!aller!Kürze!gesagt!werden:!

1. Das!Hadith!über!das!Testament!ist! mutawatir . !

2. Es! gibt! Dutzende! Überlieferungen! mit! unterschiedlichen! Überliefererketten,! die! Berichte! enthalten! über! die! Mahdis! und! Nachfolger! von! den! Kindern! des! Imam! Al X Mahdi! (fsmi).! Vierzig!dieser!Überlieferungen!wurden!von!Sheikh!Nazim!Al X Uqaily!zusammengestellt!und!in! Bezug! auf! ihre! inhaltliche! Verläs slichkeit! und! Übereinstimmung! als! auch! auf! ihre! Authentizität!betreffend!ihrer!Überlieferer![Ilm!Al!Rijal]!untersucht.!Das!arabische!Dokument! dieser!Untersuchung!kann!hier!angesehen!werden: !

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 1 ] !

!

http://www.almahdyoon.org/arabic/documents/books8 Ansar/408 feMahdyin.pdf> !

3. In! Bezug! auf! die! Vereinbarkeit! dieser! Ahadith! mit! dem! Koran,! anderen! Ahadith! sowie! der! Rechtsschule! [madhhab] ! wurde! festgestellt,!dass!es!keine!Widersprüche!gibt ! und!dass!viele! Gelehrte!dies!bezeugten.! !

4. In!Bezug!auf!die!Ansic hten!der!klassischen!Gelehrten! wurde! festgestellt,! dass!viele!von! der! Existenz!der!Mahdis!überzeugt!gewesen!sind!und!dies!in!ihren!Schriften!bekundeten.!(Siehe! Appendix!1,!um!den!genauen!Wortl aut!dieser!klassischen!Gelehrten!darüber!nachzulesen.)! !

! Diese! vier! Beweise! werden! im! folgenden! Text,! der! hauptsächlich! eine! Übersetzung! ist! des! Buches!
!
Diese! vier! Beweise! werden! im! folgenden! Text,! der! hauptsächlich! eine! Übersetzung! ist! des! Buches!
Intisaran> lil> Wasiya ! von! Sheikh! Nazim! Al X Uqaily! genauer! erörtert.! Das! arabische! Buch! kann! hier!
abgerufen ! werden:! !
http://www.almahdyoon.org/arabic/documents/books8 Ansar/Intissar8 Alwassiya.pdf!
!
!

Der$Hadith$des$Testaments$des$ Propheten$Muhammad$ $

( Friede'sei'mit'ihm'und'seiner'Familie ) '

!

Der!Prophet!Muhammad! (fsmiusf)!sagte!zu!Ali!Ibn!Abi!Talib!in!der!Nacht! seiner!Aufnahme!zu!Allah! SWT![al X wafaa]: !

!

„O>Vater>von>Al 8 Hassan,>bring>Blatt>und>Tintenfass“,>und>er>diktierte>sein>Testament>bis>er>zu> einer> Stelle> kam,> wo> er> sagte> „O> Ali,> es> wird> zwölf> Imame> geben> und> nach> diesen> wird> es> zwölf> Mahdis> geben.> Du,> O> Ali,> bist> der> Erste> der> zwölf> Imame.> Allah> hat> dich> in> seinen> Himmeln> Ali> Al 8 Murtada> [der> Auserwählte],> der> Befehlshaber> der> Gläubigen,> der> Wahrhaftigste,> Der> leuchtende> Faruq,>[Richter>und>Unterscheider>zwischen>wahr>und>falsch],>der>Vertrauenswürdige>und>der> Mahdi> [der> Rechtgeleitete> Führer],> genannt.> Diese> Namen> dürfen> wahrlich> niemandem> zugeschrieben> werden>außer>dir.>O>Ali,>du>bist>der>Hüter>meiner>eigenen>Familie,>deren>Leben>und>deren>Tod.>Meine> Frauen,> die> du> behältst,> werden> mich> morgen> finden> und> jene,> die> du> ablehnst,> von> denen> bin> ich> freigesprochen.>Ich>werde> sie> nicht> sehen> und> sie>wird>mich> nicht> sehen> am>Tag> der> Auferstehung,> und>du>bist>der>Nachfolger>[Kalif]>für>meine>Gemeinschaft>nach>mir.>Wenn>deine>Aufnahme>zu>Allah> SWT>[al 8 wafaa]>eintrifft,> übergebe>es>meinem>Sohn>Al 8 Hassan,>dem>Segensreichen.>Dann>wenn>seine> Aufnahme> zu> Allah> SWT> [al 8 wafaa]> eintrifft,> lass> es> ihn> meinem> Sohn> Al8 Hussein> übergeben,> dem> Märtyrer,>dem>Reinen>und>dem>Ermordeten.>Wenn>seine>Aufnahme>zu>Allah>SWT>[al 8 wafaa]>>eintri fft,> lass>es>ihn>seinem>Sohn>übergeben,>dem>Herrn>der>Diener>und>Verehrer,>Ali.>Wenn>seine>Aufnahme>zu> Allah>SWT>[al 8 wafaa]>eintrifft,>lass>es>ihn>seinem>Sohn>übergeben,>Mohamed>Al8 Baqir>[der>Aufdecker/>

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 2 ] !

!

Enthüller> des>Wissens].>Wenn> seine> Aufnahme> zu> Allah> SWT> [al 8 wafaa]> eintrifft,> lass> es> ihn> seinem> Sohn>übergeben,> Jaafer>Al 8 Sadiq> [der>Wahrhaftige].>Wenn>seine>Aufnahme>zu>Allah>SWT> [al 8 wafaa]> eintrifft,>lass>es>ihn>seinem>Sohn>übergeben,>Musa>Al 8 Kadhim>[der>Gemäßigte/>Sich>Zurückhaltende].> Wenn> seine>Aufnah me> zu>Allah>SWT> [al 8 wafaa]>eintrifft,>lass>es>ihn> seinem>Sohn> übergeben,>Ali>Al8 Rida>[der>Zufriedene/>Wohlgefallene].>Wenn>seine>Aufnahme>zu>Allah>SWT>[al8 wafaa]>eintrifft,>lass>es> ihn> seinem> Sohn> übergeben,> Muhammad> Al 8 Thiqa> Al 8 Taqi> [der> > Überzeugte,> der> Gottesfürchtige].> Wenn> seine>Aufnahme> zu>Allah>SWT> [al 8 wafaa]>eintrifft,>lass>es>ihn> seinem>Sohn> übergeben,>Ali>Al8 Nasih>[der>Ratgeber].>Wenn>seine>Aufnahme>zu>Allah>SWT>[al 8 wafaa]>eintrifft,>lass>es>ihn>seinem>Sohn> übergeben,> Al 8 Hassan> Al 8 Fadil> [der> Vorzü gliche].> Wenn> seine> Aufnahme> zu> Allah> SWT> [al 8 wafaa]> eintrifft,>lass>es>ihn>seinem>Sohn>übergeben,>Muhammad,>der>Bevollmächtigte,>Bewahrer/>Bewahrte> der>heiligen>Familie>von>Muhammad,>Friede>sei>mit>ihnen>allen.> > Diese> sind> die> zwölf>Imame.>Dann>wird>es> zwölf>Mahdis> nach>ihnen> geben.>Dann>wenn> seine> Aufnahme> zu> Allah> SWT> [al 8 wafaa]> eintrifft,> lass> es> ihn> seinem> Sohn> übergeben,> dem> Ersten> der> Nahegestellten.>Er>hat>drei>Namen,>einer>ist>wie>meiner>und>wie>der>Name>meines>Vaters:>Abdullah> [Diener>Allahs]>un d>Ahmed,>und>der>dritte>Name>ist:>der>Mahdi>[der>Rechtgeleitete>Führer]>und>er>ist> der>erste>der>Gläubigen. !

Quellen !

 

1. Shaykh!Tusi,!Al X Ghayba!li!Tusi!S.!150 !

2. Shaykh!Al X Hur!Al X Aamili,!Itbat!Al X Huda!Bd.1,!S.!549 !

3. Shaykh!Al X Hur!Al X Aamili,!Al X Iqad!Min!Al X Hajaa!S.! 39 !

4. Shaykh!Hassan!Bin!Sulayman!Al X Hiliy,!Mukhtassar!Al X Basaa'ir!S.!159 !

5. Al X 'A l a ama!Al X Majlissi,!Bihar!Al X Anwar,!Bd.53,!S.147 !

6. Al X 'Alaama!Al X Majlissi,!Bihar!Al X Anwar,!Bd.36,!S.!260 !

7. Shaykh!Abd!Allah!Al X Bahraani,!Al X 'Awaalim,!Bd.3,!S.!236 !

8. As X Sayid!Hashim!Al X Bahr ani,!Ghayat!Al X Muraam,!Bd.1,!S.!370 !

9. As X Sayid!Hashim!Al X Bahrani,!Al X Insaf!S.!222 !

10. Al X Fayd!Al X Kashani,!Nawadir!Al X Akhbar!S.!294 !

11. Shaykh!Al X Mirzaa!An X Nuri,!An X Najm!Ath X Thaaqib,!Bd.2,!S.!71 !

12. As X Sayid!Muhammad!Muhammad!Sadiq!As X Sadr,!Tarikh!Ma!Baad!Adh X Dhuhur!S.!6 41 !

13. Shaykh!Al X Mayanji,!Makatib!Ar X Rassul,!Bd.2,!S.!96!! !

14. Shaykh!Al X Kurani,!Mukhtassar!Mu'ajam!Ahadith!Al X Imam!Al X Mahdi!S.!301 !

15. Sayyed! Ali! Ridha! Ja’fari! Mahmud! Sharifi! (Mahmud! Ahmedyan ),! Mawsu’a! Shahada! al X Ma’sumi n,!Bd.3,!S.!379 !

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 3 ] !

Kontext $ der$Überlieferung $

Das ! Testament!wurde!zum!ersten!Mal!von!Sheikh!Al X Tusi!(ra)! erwähnt ,!der!den!Beinamen!Sheikh!al X Taa’ifa! hat,! was! soviel! bedeuet! wie! Führer> der> Schia .! Er! gilt! als! einer! der! Klassiker! unter! den! schiitischen! Gelehrten.! Zwei! seiner!Werke! Tahthib> Al 8 Ahkam ! und! Al 8 Istibsar ! gehören! zu! den! „Vier! Büchern“,! die! als! die! authentischsten! und! wichtigsten! Bücher! der! Schia! gelten.! Sheikh! AlX Tusi! ist! bekannt!dafür,!dass!er!d ie!Hawza!(islamische!Hochschule )!in!Najaf,!Irak!begründete,!die!es!bis!heute! gibt.! !

In!der!schiitischen! Rechtss chule ! gibt!es!acht!klassische! Werke ,!die!das!Fundament!der!Wissenschaft! über! die! Überlieferer,! Ilm! al X Rijal! bilden.! Es! sind! die ! Werke! der! folgenden! sechs! klassischen! Gelehrten :!! Sheikh!Al X Tusi,!Al X Baqi,!Al X Kashi,!Al X Najashi,!Ibn! Babuya!und!Abu!Ghalib!(möge!Allah!sich! ihrer!erbarmen).! In!diesen!acht!Quellen!ist! Sheikh!Al X Tusi!mit!drei!seiner!Werke ! vertreten.! ! !

Es! gibt! keinerlei! Anzeichen! von! Widersprüchen! bzw.! gegenteiligen! Ansichten! zur! Meinung,! dass! Sheikh!Al X Tusi!der!angesehenst e!klassisch e!Gelehrte!der!schiitischen!Rechts schule!in!Bezug!auf!Ilm!Al! Rijal! ist.! Er! inkludierte! den ! Hadith! des! Testaments! in! seinem! Werk! Al 8 Ghaiba ,! welches! eines! der! wich tigsten! Bücher! der! Schia X Aqida/ Doktrin! ist,! und! in! dem! das! wichtige! Thema! „Imam! Al! M ahdi! (fsmi)“!behandelt!wird.! !

Sheikh!Al X Tusi!(ra)!hat!das!Testament!innerhalb!eines!Kapitels!erwähnt,!dessen!Absicht!und!Ziel!es!ist,! nachzuweisen,! dass! die! Zwölfer! Schiiten! die! korrekte! Gruppe! ist,! und! dass! alle! anderen! Gruppierungen! vom! richtigen! Weg! abg ewichen! sind.! Zu! diesem! Zweck! hat! er! Überlieferungen! verwendet,!in!denen!die! zwölf ! Imame,!ihre!Namen!und!Eigenschaften/Vorzüge!genannt!werden.!In!

diesem!Kapitel!werden!14!Überlieferungen!angeführt;!eine!davon!ist!der!Bericht!des!Testaments!des!

Propheten! Mu hammad! (fsmiusf).! Darüber! hinaus! sagt! Sheikh! Al X Tusi,! dass! es! „zu> viele> (Überlieferungen)> zum> Auswählen“ ! gibt! und! dass! er! nur! einen! kleinen! exemplarischen! Ausschnitt! davon! gewählt! hat:! „In > Bezug > auf> die> Erwähnungen> seitens> der> Schiiten 1 ,> so> gibt> es> dazu> me hr> Überlieferungen>als>wir>zählen>können.>Nichtsdestotrotz>werden>wir>einen>kleinen>Ausschnitt>davon> erwähnen.“ ! – !! Sheikh!Al X Tusi:!Al!Ghaiba,!Seite!137. !

Nachdem! er! die! vierzehn ! Überlieferungen! anführt,! sagt! er! (ra),! dass! diese! Berichte! [akhbar]> authentisch ! sind,!und!dass!dies!nachweisbar!ist,!indem!man!sich!die!Bücher!der!Schia!und!die!Texte! des! Befehlshabers! der! Gläubigen! (fsmi)! ansieht.! Hier! ist! zu! beachten,! dass! er! nicht! sagte,! „die! 12! Imame! (fsmi)! zu! beweisen“,! sondern! er! sagte! „die> Authentizität> von> di esen> ( Berichten/ akhbar)“. > Diese! Aussage! bezieht! sich! auch! auf! den! Bericht! über! das! Testament! des! Propheten! Muhammad! (fsm iusf) : ! !

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

1 ! "al X Jiha!al X Khasa",!wortwörtlich:!seitens!der!‚Besonderen‘.! Sheikh!Al X Tusi!bezeichnet!mit!diesem!Begriff!

diejenigen!Vertreter!der!schiitischen!Rechtsschule,!die!an!die!12!Imame!und!an!die!Verborgenheit!(ghaiba)!

glauben,!im!Unterschied!zu!den!Sunniten,!die! er!in!seinem!Werk!mit!dem!Begriff!"al X 'Aama"!benennt,!vgl.! Ghaiba,!Seite!126ff .

! ! www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !
!
!
www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 4 ] !
!

„Was>wir>erwähnt>haben>ist>ein>kleiner>Ausschnitt>der>Berichte>[akhbar]… ! Folglich,>wenn>uns>gesagt> wird:> ‚Zuerst> bringe> die> Beweise> für> die> Authentizität> [siha]> dieser> Berichte> [akhbar]',> so> sagen> wir> darauf:>‚Was>die>Authentizität>[siha]>dieser>Berichte>[akhbar]>betrifft,>so>ist>bewiesen,>dass>die>Schia> Imame>sie>als>Tawatir>( wiederholend>berichtet/überliefert)>erachten,>im>Gegensatz>zu>den>anderen.>!

Und>der>Weg>zur>Authentif izierung/Verifizierung>[tashi h]>ist>in>den>Schia>Büchern>und>den>Texten>des> Befehlshabers> der> Gläubigen> (fsmi)> enthalten> und> der> Weg> ist> der> gleiche.“ ! – ! Sh eikh! Al X Tusi:! Al! Ghaiba,!Seite!156 X 157 !

Dass!der!Hadith!des!Testaments!in!einem!Kapitel!angeführt!wurde,!dessen!Titel!„Die!Überlieferungen! der! Schiiten! über! die! Zwölf! Imame“ ! [ al> Riwayat> al> Kha sa> fi 8 l 8 A’Immata> Ithna> Ashara ] ! lautet,! widerspricht!nicht!dem!Inh alt!des!Testaments!und!ist!kein!Beweis!für!die!Behauptung,!dass!Sheikh!al X Tusi!den!Hadith!des!Testaments!nur ! deswegen!in!sein!Werk!aufgenommen!habe,!um!die!Imamat ! der! zwölf!Imame! zu!beweisen , ! selbst ! aber!nicht!an!den!Teil!des!Hadithes!über!die!zwölf!Mahdis ! geglaubt! habe.!Denn ! Sheikh!Al X Tusi!(ra) ! hat!gesagt ,!dass!er!nur!jene!Ahadith!verwendet,!die ! von!den! Prinzipien! des!Glaubens! [al 8 Usu l]> und!den!verlässlichen!Büchern! [Al>Kutub>al>Mu’tamida]> stammen.!! !

Al!Hur!Al X Amili!(ra) ! sagte!über!Al X Tusi :! „Und>auch>Sheik h>Al 8 Tusi>hat>an>(verschiedenen)>Stellen>seiner> Rede> erwähnt,> dass> jedes> einzelne> Hadith> das> er> verw endete,> von> den> Usu l> (Fundamenten)> und> verlässlichen>Büchern>[Al>Kutub>al>Mu’tamida]>entnommen>ist.“>– ! Wasa’il!al X Shia,!Band!20,!Seite!65. !

Weiters!erwähnt!A

Persönlichkeit> wie> er> würde> nicht> (ein>Hadith)> überliefern,> außer> im> Fall> von>Gewissheit> [Thiqa].“ > – !

Qawa’id!alHadith,!Seite!71. !

l!Fadil!Al! Miqdad > Sheikh!Al X Tusi!in!seinem!Buch > Al 8 Tanqi h ! und!sagt!über!ihn :> „Eine>

Es! darf!auch! nicht!vergessen!werden,! dass! der!Hadith! des!Testaments! nicht! nur!von!Sheikh!al X Tusi! überliefert!wird.!Auch ! Sheikh!Al!Hur!Al!Amili!und!Sheikh!al!Hili!überlieferten!den!Hadith,! (Al!Hur!Al! Amili!überlieferte!ihn!zweimal.)!Beide!Gelehrten!sind!angesehene!Persönlichkeiten,!die!in!Ilm!Al!Ri jal,! der!Wissenschaft!der!Überlieferer!große!Beiträge!leisteten.!Desweiteren!ist!Sheikh!Al!Hili!eine!sehr! eminente!Persönlichkeit,!die!den!Beinamen! Za’em>al>Ta’ifa>al>Shia’iya ! (Anführer!der!Schia!Gruppe)! hat!und!der!erste!Gelehrte!ist,!der!die!Ansichten!vo n!Sheikh!Al X Tusi!kritisch!betrachtet!hat.! !

Schließlich!ist!es!offensichtlich,!dass!es!sich!hier!um!eine!schiitische!Überlieferung!handelt,!die!1.!von!

schiitischen!Überlieferern!berichtet!wird,!die!2.!über!die! zwölf ! Imame!handelt!und!die!3.!von!Sheikh!

Al X Tu si!innerhalb!eines!Kapitels!angeführt!wird,!welches!von!schiitischer!Seite!ist! [ Jiha>alKhasa ] ,!wie!

!

bereits!erwähnt!(siehe!Fußnote!1!auf!Seite!4).

!

!

Sanad$ – $ Kette$der$ Überlieferer :

{1 } {2 }

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 5 ] !

!

{4 } {3 } {5 } {8 } {7 } {6 }

Wir>wurden>informiert>von>einer>Gruppe> (Jamaa'a)> {1},>von>Abi>Abdullah> al8 Hus sain>ibn>Ali> ibn>Sufyan>al8 Bazu fri> {2},>von>Ali>ibn>Sinan>al8 Mu sa li>al 8 'Adl> {3},>von>Ali>ibn>al 8 Hussain> {4},>von> Ahmad>ibn>Muhammad>ibn>al 8 Khalil> {5},>von>Ja'far>ibn>Ahmad>al 8 Masri> {6},>von>seinem>Onkel> al 8 Hassan>ibn>Ali> {7},>von>seinem>Vater> {8},>from>Abi>Abdullah>Ja'far>ibn>Muhammad>(fsmi),> von> seinem> Vater> al 8 Baqir> [der> Spalter> des>Wissens]> (fsmi),> von> seinem> Vater> Dhil> Dhifnat> [derjenige,>der>Dellen>seiner>Knieabdrücke>von>der>Niederwerfung> hinterläßt]>der>Führer>der> Gottesdiener>(fsmi),>von>seinem>Vater>al 8 Hussain>al 8 Zaki>[der>Reine]>al 8 Shah i d>[der>Märtyrer]> (as),>von>seinem>Vater>Amir>al 8 Mu'minien > [Befehlshaber>der>Gläubigen]>(fsmi),>er>sagte:>Der>

Gesandte>Allahs>(fsmiusf)>sagte> in>der>Nacht,>in>der>er>verstarb,>zu>Ali>(fsmi)

>

{1}$Jamaa’a$ – $ eine$ Gruppe $

Die! Jamaa’a ,!eine!Gruppe!von!Leuten!ist!bekannt.!Es!handelt!sich!dabei!um!zwei!Männer,!namens:! Ahmad!ibn! Abdu n!und!Al!Hussain!ibn!Ubaida llah !

Sheikh!Al X Tusi!(ra)! sagt ! in!seinem!Buch! Al 8 Ibtisar>fima>akhtalaf>min>al 8 Akhbar ,!Band!4,!Seite!342: > „In> Bezug> auf> das> was> ich> v on> Abi> Abdulla h> al> Hussain> ibn> Sufyan> al 8 Bazu fri> erwähnte,> so> wurde> ich> darübe r> informiert> von> Ahmad> ibn> Abdu n> und> al> Hussein> ibn> Ubaidullah,> die> von> ihm> (al 8 Bazu fri)> überlieferten.“ !

Beide!gelten!als ! verlässlich.! Al X Najashi! und!Al X Khu’i! zählen! zu! den!Geleh rten,! die!ihre!Authentizität! verifizierten. !

Die!Aussagen!von!Al X Tusi!sind!wie!folgt!erwähnt:! !

in! Rijal>Al 8 Tusi :,!Seite!413 X 414,!Nummer!5988:! Ahmad0ibn0A bdu n ,>auch>bekannt>als>Ibn>Hasher;> sein> Beiname> ist> Aba> Abdullah;> hat> eine> beachtenswerte> Menge> gehört> und> besitzt> auch> viele> Überlieferungen.> Wir> haben> von> ihm> akzeptiert> und> er> hat> uns> mit> vielem,> von> dem> wir> berichteten,>versorgt.>Er>starb>423>Hijri.“ !

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 6 ] !

in! Rijal>al>Tusi ,!Seite!425,!Nummer!6117:! al0Hussain0ibn0Ubaidullah0al0Gatha’iri,>Beiname>Aba> Abdullah; > er>hat>eine>beachtenswerte>Menge>gehört,>ist>informiert> (wissend)>betreffend>al>Rijal,> besitzt>Sammlungen,>die>wir>im>al 8 Fahrast>erwähnten.>Wir>haben>von>ihm>akzeptiert>und>er>hat> uns>mit>vielen>seiner>Überlieferungen>versorgt.>Gestorben>411>Hijri.“ >

>

{2 }$al O Hus sain$ibn$Ali$ibn$Sufyan$al O Bazuf ri $

Rijal> a l 8 Tusi ,! Seite! 423,! Nummer! 6092:> al = Hussain0 ibn0 Ali0 ibn0 Sufyan0 al= Bazu fri ,> hervorragend,> Beiname:> Aba> Abdullah,> er> besitzt> Sammlungen> (Kompendien),> die> wir> im> al 8 Fahrast> erwähnten.> Er> überliefert> von> al 8 Tal ’akbari,> wir> wurden> von> einer> Gruppe> (Jamaa’a)> über>ihn>informiert,> und> zwar>von>Muhammad>ibn>Muhammad>ibn> al 8 Nu' man,> al 8 Hussain>ibn> Ubaidullah>u nd>Ahma d>ibn>Abdu n”. >

Rijal>al 8 Najashi,! S.68,!Nummer!162 :> ”al 8 Hussain>ibn>Ali>ibn>Sufyan>ibn>Khalid> ibn>Sufyan> Abu> Abdullah>al 8 Bazu fri,>Sheikh,>verläßlich>[thiqa],>ehrenwerte>Person>von>unseren>Gefährten. >

>

{3}$Ali$ibn$Sinan$al O Mu sa li$al O ‘Adl $

Sheikh!al X Namazi!al X Shahrudi > erachtet!ihn!als!gut! [hasan ]!und!tadellos! [kamil ]. > !

In! seinem! (ra) > Buch> Mustadrak>Ilm> Rijal> al8 Hadith,! Band! 5,! Seite! 382X 383,!Nummer!

10071!schreibt!er:! “Ali>ibn>Sinan>al8 Mu sa li>AbulHassan>al 8 Mu’adil:>Er>berichtete>von>seinem> Vater,> genauso> wie> al 8 Saduq> in> Kamal> al> Di n> berichtet> hat> (neue> Auflage:> Seite> 476)> von> Ahmad> ibn> al 8 H ussain> ibn> Abdullah,> von> al8 Hussain> ibn>Zaid> ibn> Abdullah> al 8 Baghdadi,> von> ihm>(al 8 Mu sa li),>von>seinem>Vater,>der>sagte:>„Als>dein> Gebi eter>Abu>Muhammad>al 8 Hassan> al 8 Askari>(fsmi)>verstarb…>etc.“ ! 2 !

Und>diese>Überlieferung>ist>enthalten>in>al8 Bihar>(Neue>Auflage:>Band>52,>Seite>47)>und>wird> überliefert> von> ihm,> von> Zaid> ibn> Abdullah> al 8 Baghdadi,> von> ihm> (al 8 Mu sa li),> von> seinem> Vater,>etc. >

Muqtathab> al 8 Athar> von> Ahmad> ibn>Muhammad> ibn> ‘Ayash,> Seite> 10> von> ihm> (al 8 Mu sa li),> von> Ahmad> ibn> Muhammad> al8 Khalili> [es> ist]> eine> ehrenvolle> Überlieferung 3 ,> die> seine> (al 8 Mu sa lis)> Güte> [hasan]> and> seine> Tadellosigkeit> [kamil]> kennzeichnet,> und> dies> ist> auch> enthalten> in> al 8 Bihar! (Neue> Auflage:> Band> 36,> Seite> 216).> Und> es> gibt> noch> eine> weitere> wichtige>Überlieferung>in>diesem>Band>(Neue>Auflage:>Band>36,>Seite>260). >

Ghaiba>von>Al 8 Tusi>(Neue>Ausgabe:>Seite>147) 4 :>In>ihrer>Überliefererkette,>von>Al 8 Hu ssain>ibn> Ali,> von> ihm> (al 8 Mu sa li),> von> Ahmad> ibn> Muhammad> ibn> al 8 Khalil.> Und> auch> von> ihm > (in> Ghaiba>von>Al 8 Tusi,>Neue>Auflage:>Seite>150):>von>Al 8 Hussain>ibn>Ali>ibn>Sufyan>al 8 Bazufri,>von>

(a) !

!

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

2

3

4

! siehe!Appendix!2,!Hadith!1 !

! ebd.,!Hadith!2 !

! ebd. !

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 7 ] !

ihm> (Al 8 Mu sa li).>Und> in>Qurb> al8 Isnad> (von> Abdullah> ibn> Jafar>Himyari> al8 Qum i),> Seite> 123,> von>ihm>(Al 8 Mu sa li),>von>Malik>ibn>Ashi m.” >

Ein! Hadith 5 ! mit! einer! Überliefererkette,! die! Al X Mu sa li! enthält,! wurde! von! Sheikh!

Muhammad! Baqir!al X Kajuwri! in! seinem! bekannten! Buch > Al 8 Khasaa'is> al8 Faatimiya,! Band! 2,! Seite! 498!erwähnt,! und!er! sagte,! dass! die!Überlieferkette! authentisch! ist! [sahih> al 8 sanad ]:> „Allah> (swt)> hat> diese> Lichter> [Ahlul> Bayt]> vor> allen> Geschöpfen> auserwählt,> so> wie> es> aus> diesem>Hadith>hervorgeht,>dessen>Kette>authentisch>ist> [sahih>al8 Sanad,>authentische>Kette> der> Überlieferer],> von> Abi> Salma:> …” > Das! ist! der! gleiche! Hadith,! den! Al X Shahrudi! (ra) ! in! seinem! Rijal! Buch! erwähnt! und! der! ebenso! in > Muqtahab> al 8 Athar> von! Ahmad! ibn! Ayash ,!

(b) !

Seite!10!und!in > Bihar>al>Anwar,>Band!36,!Seite!216!enthalten!ist. !

(c)! Weiters,!wenn!wir!uns!den!ersten!Hadith 6 ! ansehen,!der!von!Sheikh!al X Shahrudi! (ra)! (im!Buch! Kamal>al 8 D i n )!genannt!wird,!erkennt!man,!das s!al X Mu sa li!von!seinem!Vater!über!die! Schiiten! berichtet,! die,! nachdem! Imam! Hasan! alX Askari! (fsmi)! verstorben! war,! den ! rechtmäßigen!Imam!der!Zeit!suchten.!Das! ist!ein!wichtiger!Aspekt,! der!berücksicht igt!werden! muss!und!für!Al X Mu sa lis!feste!Überzeugung,!sowie!für!dessen!Vaters!tiefgründigen!Glauben! spricht.! Denn! diese! Zeit! war! eine! Zeit! geplagt! von! großer! Prüfung! ( fitna ),! in! der! viele! Anhänger!der!Ahlul!Bayt!(fs mi)!nicht!stand!hielten,!als!sie!du rch!Imam!al X Mahdi!(fsmi),!den!5X jährigen! Imam!(fsmi)!getestet!wurden.!Neben!dem!Hadith!über!das! Testament,!überlieferte! Al X Mu sa li! auch! einen! Hadith,! der! die!Namen! der! 12! Imame! (fsmi)! nennt,! siehe> Al 8 Ghaiba ,! Seite!147. !

(d) ! Es! wird! behauptet,! dass! dieser! Überlieferer! ein! Sunnit! sei.! Als! Beleg! dafür! wird! Al X Khu'is! Meinung! an geführt,! der! diese! Möglichkeit! davon! ableitete,! dass! die! sunnitischen! Gelehrten! den!Namen! (Titel)! "al X Adl"! in! ihren! Büchern! verwendeten.!Hier! ist!anzumerken,! dass!Al X Khu'i!nicht!sagte,!"er!ist!ein!Sunnit",!sondern,!"es!ist!möglich,!dass!er!ein!Sunnit!sein! könnte" 7 .!Außerdem!ist!es!logischer!davon!auszugehen,!dass!"al X Adl"!ein!Familienname!war! oder!als!Bezeichnung!für!seine!Rechtschaffenheit/Gerechtigkeit! steht.!Darüber! hinaus!macht! es! keinerlei! Sinn,! anzunehmen,! dass! er! ein! Sunnit! sei,! während! er! zugleich! über! die! zwölf ! Imame!und!das!Imamat!des!12.! Imams,!dem!Sohn!von!Imam!Hassan!al X Askari!(fsmi),!Imam! Al X Mahdi!(fsmi)!überlieferte. ! ! !! !

>

{4}$Ali$ibn$al O Huss ain $

Wenn! der! Name! "Ali! ibn! al X Hussain"! alleine! genannt! wird,! ohne! eine! Zuschreibung! oder! einen!Familiennamen,!bezieht!sich!dies!auf!den!bemerkenswerten!Gelehrten!und!Vater!von! Sheikh!al X Sadu q! (ra ):!Ibn!Babuya.!Sheikh!Nazim!al X Uq a ily!hat!dies!in!seinem!Buch > Intisaran> Lil 8 Wasiya ! untersucht! und! bestätigt.! Das! arabische! Buch! kann! hier! abgerufen! werden:! (http://www.almahdyoon.org/arabic/documents/books X Ansar/IntissarX Alwassiya.pdf). !

!

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

5

6

7

! ebd. !

! siehe!Appendix!2,!Hadith!1 !

! siehe!Al X Khu’i:! Ma'jam!Rijal!al X Hadith,!Band!6,!Seite! 50,!Eintrag!Nr.!8194 !

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 8 ] !

Erstens,! ist! es! üblich! unter! den! Gelehrten! Al X Sadu qs! Vater! (ra)! einfach! nur! "Ali ! ibn! al X Hussain"! zu! nennen.! Dies! wurde! durchwegs! in! den! Hadithbüchern! und! den! Büchern! des! Studiums! der! Überlieferer! so! gehandhabt.! Al X Mirza! al X Nu ri! al X Muhadith! (ra)! schreibt! diesbezüglich! in! seinem! Buch > Khatima> al 8 Mustadrak,! Band! 1,! Seite! 316:> „…> In> der> Ta t,> al 8 Sadu qs>Vater>wird>in>den>Hadithbüchern>und>in>Ilm>al>Rijal>erwähnt>mit>der>Bezeichnung:> Ali0 ibn0al= Hussain ,>oder>Ali>ibn>Babuya…”.!

Dies!bestätigt!er! (ra)!ebenso!in!einer!Fußnote!in > Khatima>al 8 Mustadrak,!Band!3,!Seite!141:> „…>Ibn>Qawliya>überliefert>von> Ali0ibn0al= Hussain,0von0dem0bewiesen0ist,0dass0er0der0Vater0 von0Sheikh0al= Sadu q0 (ra)0 ist0 …” !

Und! in! Rijal> al> Tusi ,! Seite! 432,! Nummer! 6181! wird! dies! abermals! bestätigt:> ”Ali0 ibn0 al= Hussain > ibn> Musa> ibn0 Babuya> al 8 Qumi;> Beiname:> Abul8 Hassan,> ist> verlässlich/0 vertrauenswürdig0 [thiqa]; > er> besitzt> Sammlungen,> die> wir> im> Fahrast> erwähnten,> und> er> überlieferte>von>al 8 Tal'akbari…“. !

Zweitens:!Wenn!jemand!seiner!Meinung!nach!b ehauptet,!dass!es!nicht!Al X Sadu qs!Vater!ist,! so! spielt! das! kein e! Rolle.! Denn! wenn! ein! schiitischer! Überlieferer! keinen! negativen! oder! positiven! Bericht! hat,! so! gilt!er! gemäß! der!Methodologie! der! klassischen!Gelehrten!als! als! verlässlich![thiqa]!und!die!Akzeptanz!seiner!Überlieferungen!wird!gefördert.!Wenn!wir!daher! in! Al X Khu’is! Enzyklopädie! nach! möglichen! "Ali! ibn! al X Hussain"! Einträgen! suchen,! so! finden!

wir,!dass!es!insgesamt!52!Einträge!gibt.!20!davon!haben!keinerlei!negativen!oder!positiven!

Bericht;! einer! wird!gelobt,!der!gehört!jedoch!zur!zaidischen!Sekte!und!kann!deswegen!nicht! zutreffen,!da!die!Anhänger!der!zaidischen!Sekte!nicht!an!die!12!Imame! (fsmi)!glauben!und! dieser! Hadith! folglich! seinem! Glauben! widerspricht;! und ! die! restlichen! 30! sind! als! vertrauenswürdig! [thiqa]! klassifiziert! worden.! Da! wir! jedoch! nichts! Negatives! über! die! 20! Einträge,! die! ohne! Bericht! sind,! nachweisen! können,! so! gelten! tatsächlich! alle! als! vertrauenswürdig! [thiqa]! und! dies! entspricht! der! Method e! der! klassischen! schiitischen! Gelehrten.! Mehr! über! diese! Methodik! der! Authentifizierung! siehe! Diskussion! über! den! 8.!

Überlieferer!Ali!ibn!Bayan!auf!Seite!8!dieses!Dokuments.!

!

{5}$Ahmad$ibn$Muhammad$ibn$al O Khalil 8 $

Sheikh!al X Namazi!al X Shahrudi!(ra)!erachtet! ihn!als!gut![hasan]!und!tadellos![kamil].!Er!sagt!in! seinem!Buch > Mustadrakat> Ilm> al 8 Rijal>al 8 Hadith ,!Band!1,!Seite!434,!Nummer!1532 :> „Ahmad0 ibn0Muhammad0 ibn0 al= Khalil> Abu> Abdullah:> Sie> [die> klassischen> Gelehrten]> erwähnten> ihn> nicht;>(aber)>man>kann>ihn>durch>den>Weg>des>Sheikh>(Al 8 Tusi)>finden>(gemeint>ist>Sheikh>Al 8 Tusis>Überlie fererkette)>von>Ali>ibn>al 8 Mu sa li,>von>Ali>ibn>al8 Hussain,>von>ihm>[al 8 Khalil],>von> Jafar>ibn>Muhammad>al8 Masri,>von>seinem>Onkel>al 8 Hussain>ibn>Ali,>von>seinem>Vater,>von> Al 8 Sadi q> (fsmi),> in> Bihar> Al 8 Anwar> (Neue> Auflage:> Band> 53,> Seite> 147> (kurze> Version)> und> Band>36,>Seite>260>(lange>Version)).>Allerdings>ist>es>von>Jafar>ibn>Ahmad>al8 Masri,>genau>so>

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

8 ! Es!wird!behauptet,!dass!diese r!Überlieferer!unbekannt!(majhu l)!ist,!weil!er!in!Al X Khu'is!Enzyklopädie!nicht! aufscheint.!Al X Khu'is!Enzyklopädie!enthält!über!150000!Überlieferer.!Al X Shahrudis!Enzyklopädie!enthält!über! 180000!Überlieferer,!u.a.! Ahmad>ibn>Muh ammad>ibn>a 8 Khalil .! Die!Vertreter!von ! Ilm!al ! Rijal! verwenden! beide! Enzyklopädien!und! beziehen!sich!daher!auch!auf!Al X Shahrudis!Enzyklopädie . !

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 9 ] !

!

wie>es>in>der>Quellenangabe>in>“Ghaiba>al 8 Tusi”>(Neue>Auflage:>Seite>150)>enthal ten>ist:>>von> Ja'far>ibn>Ahmad>al 8 Masri,>von>al 8 Hasan>ibn>Ali>und> in0dieser0Überlieferung0 finden0wir0die0 Erklärung0 über0 die0 Zwölf0 Imame0 (fsmi),0 deren0 Namen0 und0 Vorzüge.0 Deswegen0 kennzeichnet0dies0seine0Güte0[hasan]0und0seine0Tadellosigkeit0[kamil]. >

Und> in> “Ghaiba> al8 Tusi”> (Neue> Auflage:> Seite> 147)> mit> einer> unterschiedlichen> Überliefererkette> [s anad]> von> Ali> ibn> Sinan> al8 Mu sa li> al 8 'Adl,> von> ihm> (al 8 Khalil),> von> Muhammad>ibn>Salih>al 8 Hamdani,>gibt>es>einen>Hadith 9 ,>der>einen>Text>enthält,>worin>über> sie> (fsmi),>ihre>Namen>und>ihre>Vorzüge>Auskunft>gegeben>wird,>und>dies>wurde>berichtet>in> Muqtathab>al 8 Athar>(Seite>10)>in>dieser>Kette>[sanad],>genauso>wie>in>Bihar>Al>Anwar>(Band> 36,>Seite>216). >

Und>Al8 Sadu q>berichtete>über>diese>Kette>[sanad]>von>Ja'far>ibn>Muhammad>al 8 Ilwi>al 8 Arethi,> von>ihm> (al 8 Khalil),>von>Ali>ibn>Muhammad>ibn> Ja'far> al 8 Ahwazi;> und>es>ist> der>“Hadith> der>> Fatimas" 10 ,>der>die>Vorzüge>der>Schia>aufzeigt.>Kitab>al8 Iman,>Neue>Auflage:>Band>68,>Seite>

76.”>!

Auch! Sheikh! Muhammad! Baqir! al X Kajuwri ! erwähnt! einen! Hadith 11 ,! in! dem! er! (AlX Khalil)! enthalten! ist.! Dabei! sagt! er,! dass! der! Hadith! eine! authentische! Überliefererkette! [sahih! al! sanad]! hat.! Derselbe! Hadith! wurde! bereits! in! der! Analyse! des! dritten!Überlieferers! Ali! ibn! Sinan!al X Mu sa li!al X 'Adl!erwähnt. !

>

{6}$Ja'far$ibn$Ahmad$al O Masri $

Sheikh!al X Namazi!al X Shahrudi!(ra)!sagt!in!seinem!Buch > Mustadrak>Ilm>Rijal>al8 Hadith ,!Band!2,! Seite! 143,! Nummer! 2533:> ”Ja'far0 ibn0 Ahmad0 al= Masri:> Sie> [die> klassischen> Gelehrten]> erwähnten>ihn>nicht.>Er>überlieferte>von> seinem>Onkel>al 8 Hassan>ibn>Ali,>von> seinem>Vater,> von> al 8 Sadiq> (fsmi)> und> Ahmad> ibn> Muhammad> ibn> al 8 Khalil> überlieferte> von> ihm,> wie> in> “Ghaiba> al8 Tusi”> (Neue> Auflage:> Seite> 150)> vorfindbar> ist,> dass> es> sich> um> eine> ehrenvolle> Überlieferung>handelt,>da>es> den>Text>über>die>Zwölf>Imame>(fsmi)>enthält>und>Auskunft>gibt> über>ihre>Namen>und>ihre>Vorzüge.” !

Sayyed!Muhsin!al X Ami n!(ra)!erwähnt!ihn!in!seinem!Buch > A’yaan>al8 Shia ,!Band!4,!Seite!82!und! widerlegte!auch!die!Behauptung!der!Sunniten,!dass!er!ein!Lügner!sei :> ”Ja'far0ibn0Ahmad> ibn> Ali>ibn>Bayan>ibn>Zaid>ibn>Sayaba>Abu>al8 Fadhl>al8 Ghafiqi> al= Masri,>auch>bekannt>als>Abi>al 8 'Alaa',>verstarb>304>H. !

In> “Mizan> al 8 I’tidal”> (einem> sunnitischen> Buch> lesen> wir):> Ibn> Udee> sagte> …er> überlieferte> erfundene>Ahadith>und>wir> sagten>uns>wegen>diesen>[Ahadith]>vom>ihm>los,>ja>wir>waren>uns> sogar>sicher>darüber,>dass>er>ein>Rafidi>[Ablehner>der>Ansicht>der>Mehrheit>über>die>Kalifen]> war.> >

Und>Ibn>Yunus> [Sunnit]>erwähnte>ihn:>Er>war>ein>Rafidi> [Ablehner>der>Ansicht>der>Mehrheit>

ü ber>die>Kalifen]>und>Erfinder>von>Hadith>…,>auch>Ibn>Udee>und>andere>Sunniten>sagten,>dass>

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

9 ! siehe!Appendix!2,!Hadith!2 !

10

11

!

! ebd.,!Hadith!2

!

! ebd.,!Hadith!3

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 10 ] !

!

seine>Überlieferungen>erfunden>sind.>Er>erfand>ähnliche>“schwache”>Ahadith>und>er>hat>einen>

Hadith,>der>“nicht>so>aussieht”>wie>die>Rede>des>Propheten>(fsmi)…0

Ich0 sage:> Ihr> Leugnen> [und> Lügen> über> Al 8 Masri]> ist> deswegen,> weil> er> überliefert:> “Der> Prophet> (fsmi)> sagte> zu> Ali> (fsmi):> ‘Wer> dich> liebt,> liebt> mich’ 12 ,> und> auch> weil> er> die> Überlieferung> über> die> Pharaonen 13 > berichtet> und> andere> ähnliche> Überlieferungen,> und> nichts> ist> unvernünftiger,> als> ein> Hadith> abzulehnen> auf> der> Basis> von> Vermutungen> und> Spekulationen>und>dann>zu>behaupten,>sie>seien>“schwach”>oder>würden>“nicht>so>aussehen”> wie>die>Rede>des>Propheten>(fsmiusf).” !

Sayyed!Muhsin!al X Ami n!(ra)!hat!alle!Anschuldigungen!der!Sunniten!in!Bezug!auf!AlX Masri!in! seinen!Widerlegungen!zurückgewiesen!und!die!Wahrheit!klargestellt;!und!ebenso!auch!die! Vorwürfe!der!abweichenden!schiitischen!Gelehrten!gegen!AlX Masri.! Schließlich!ist!es!nichts! anderes! als! eine! Bestätigung! und! S tärkung! des! Glaubens! für! die ! Anhänger! der! Ahlul! Bayt! (fsmi) ,!wenn!wir!einen!Überlieferer!finden,!der!von!den!Sunniten!als!Lügner!bezeichnet!wird! und! dessen! Überlieferungen! von! ihnen! nicht! angenommen! werden,! mit! der! Begründung,! das s! er! ein! Rafidi ! sei.! Jeder,! der! sich! als! Schiit e! bezeichnet,! sollte! hier! aufmerken! und! erkennen,!dass!gerade!dies!für! die!Verlässlichkeit!des!Überlieferers!spricht.>

>

{7}$Al O Hassan$ibn$Ali,$Al O Masris$Onkel$ $

( Es$handelt$sich$hierbei$um$einen$Abschreibfehler $ in$den$

Büchern ;$die$korrekte$Version$lautet$$Al O Hussain$ibn$Ali) $

Die!Überliefererkette![sanad]!sagt,!dass!Al X Hassan!ibn!Ali!der!Onkel!von!Ja'far!ibn!Ahmad!al X Masri ! ist.!Es!gibt!keinen!Eintrag! für!Al X Hassan!ibn!Ali!mit!dieser!Beschreibung.!Aber!es!gibt! einen!Eintrag!für!Al X Hussain!ibn!Ali!al X Masri,!auf!den!die!Beschreibung,!dass!er!der!Onkel!ist,! zutrifft,! da! er! die! Bezeichnung! „Al X Masri“! (der! Ägypter)! trägt.! Es! ist! höchstwahrscheinlich,! dass!es!sich!hierbei!um!einen!Abschreibfehler!im!Buch! Al 8 Ghaiba ! handelt,!da!die!Namen!Al X Hassan!und!Al X Hussain!bis!auf!einen!Buchstaben!gleich!geschrieben!werden.!Folglich!wurde! dieser!Abschreibfehler!in!die!anderen!Bücher,!die!davon!kopierten,! übernommen. !

Jene,! die! die! Authentizität! des!Testaments!anzweifeln,!argumentieren,! dass!wir!einfach! so! die!Namen!ändern!würden!wie!wir!wollten,!je!nachdem!wie!es!uns!passen!würde.!Nun,!es! ist! Tatsache,!dass!es!sich! bei!der!Verwechslung!der!Worte!Al X Hassan!und!Al X Hussain ! um! einen! üblichen!Fehler ! in!den!Büchern!von!Sheikh!AlX Tusi ! handelt. ! Das!ist!nicht!von!eine!Erfindung! von!uns!und!wir!sind!auch!nicht!die!ersten!oder!einzigen,!die!darauf!aufmerksam!machen. ! Viele!dieser!Fehler!wurden!von!Al X Muhaqiq 14 ! al X Khu'i!untersucht!und!können!in!seinem!Buch! Ma'jam> Rijal> al 8 Hadith> von!Muhaqiq! al X Khu'i! n achglesen! werden .! In! Append i x! 3! wird ! eine! kleine!Auswahl!davon ! gezeigt. ! !

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

12 ! siehe!Appendix!2,!Hadith!4

13 ! siehe!Appendix!2,!Had ith!5

14 ! Al 8 Muhaqiq :!Bezeichnung!für!jemanden,!der! Schriften!der ! klassischen!Gelehrten!auf!Fehler!überprüft!und! Unklarheiten!darin!klarstellt. !

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 11 ] !

!

Desweiteren,!weist!der!Eintrag!von!al X Hussain!ibn!Ali!al X Masri!darauf!hin,!dass!er!verlässliche! Bücher! über! das! Imamat! [der! 12! Imame! fsmi]! besaß! und! das! trifft! gerade! auch! auf! die! Überlieferung! des!Testaments! zu,! die! besonders! über! das!Imamat! der! Zwölf!Imame! (fsmi)! aufklärt.! Daher! ist! es! offensichtlich,! dass! es! sich! beim! Namen! um! einen! Abschreibfehler! handelt. !

Sheikh!al X Najashi!(ra)!sagt!über!ihn!in!seinem!Buch! Madinat>al 8 Ma'aajiz,!Sei te!31X 33:> “Und> in0 Bezug0 auf0 das0 Thema0 der0 Imamat0 der0 Zwölf0 Imame0 (fsmi),0 haben> unsere> frühesten> Gelehrten>und>zeitgenössischen>Shuyukh>darüber>(Bücher)> erstellt,>in>denen>sie>ihre>Beweise> und> (Berichte> über> ihre)> Wunder> sammelten…> Ich> werde> einige> di eser> nennen,> die> diesbezüglich> Kompendien>erstellten>und>die>(in>den>Rijal>Büchern)> der>führenden>Gelehrten> der>Gefährten> von>al 8 Diraya>und>al 8 Riwaya > erwähnt>wurden.>Sie>zählen>zu>den>Gefährten>der> Imame>(fsmi)>und>deren>Freunden>und>jenen,>die>die>erste>Quelle>unserer>Gelehrten>bildeten:> …>bis>er>sagte:>“16> – > Kitab>al 8 Imamate>vom>Vortragenden>und> vertrauenswürdigen > [thiqa]> Sheikh>Abi>Abdullah> al= Hussain0ibn0Ali0al= Masri”. !

Sheikh! al X Najashi! (ra)! nannte! ihn! auch! in! seinem! Buch! Rijal> al 8 Najashi,! Seite! 66,! Nummer! 155:> “Al= Hussain0 ibn0 Ali> Abu> Abdullah> al= Masri:> Vortragender,> vertrauenswürdig0 [thiqa], > lebte> in> Ägypten,> hörte> von> Abi> ibn> Qadim,> Abi> Dawud> al 8 Tayalisi,> Abi> Salma> und> deren> Genossen.>Er>besitzt>Bücher,>davon:>Kitab>al8 Imamat>und>die>Widerlegung>gegen> Al 8 Hussain> ibn>Ali>al8 Karabisi.”!

>

{8}$"Sein$Vater",$der$Vater$von$al O Hussain$ibn$Ali$al O Masri$ist$Ali$ibn$Bayan$ibn$Zaid$ibn$Sayaba $

Ali!ibn!Bayan!war!ein!Gefährte!von!Ja'far!al X Sadiq!(fsmi)!und!überlieferte!von!ihm.!Aufgrund! dieser! Tatsache! können! wir! davo n! ausgehen,! dass! er! eine! vertrauenswürdige! Person! ist,! solange!kein!negativer! (oder!positiver)!Bericht!oder!eine!Anschuldigung!gegen!ihn!vorliegt.! Die!Gelehrten!der!Schia,!die!4000!Gefährten!des!Imam!al X Sadiq!(fsmi)!als!verlässlich![thiqa]! einstuften,!von! denen!3000!in!den!Rijal!Büchern!genannt!werden,!haben!es!so!gehandhabt,! dass! der! Überlieferer! als! verlässlich! [thiqa]! galt,! solange! es! keinen! Beweisgrund! für! die! Schwäche! [da’if]! durch! einen! negativen! (oder! positiven)! Bericht! gibt.! Wir! können! diese! Vorgehe nsweise!im!folgenden!Eintrag!über!den!Überlieferer!Khalid!erkennen:!!!

Al X Hur!al X 'Amili!sagte!in!seinem!Buch! Amal>al 8 'Aamil ,!Band!1,!Seite!83!in!der!Erklärung!über! Khalid:> ”Und>wenn>wir>von>der> Verifizierung > [tawthiq]0von0Khalid0und0der0Verifizierung0aller0 Gefährten0 von0 Al= Sadiq0 (fsmi),0 außer0 jenen,0 die0 als0 schwach0 [da'if]0 bestätigt0 wurden,0 sprechen0würden,0dann0ist0das0nicht0weit0hergeholt.0 Denn>Al 8 Mufi d>hat>in>seinem>Buch>“Al 8 Irshaad”>und>Ibn>Shahr>Ashub>hat>in>seinem>Buch>“Ma'aalim>al8 'Ulamaa'”>und> Al 8 Tabrisi>hat> in> seinem> Buch> “I'laam> al 8 Wara”> 4000> Personen> von> den> Gefährten> Al 8 Sadiqs> (fsmi)> als> verlässlich> [thiqa]> verifiziert,> wovon> 3000> in> den> meisten> Rijal> Büchern> und> Hadithbüchern>

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 12 ] !

!

aufgenommen> wurden.> Und> Allama 15 > und> andere> erwähnten,> dass> Ibn> Uqda> 4000> der> Genannten>in>den>Rijal>Büchern>anführte.“>

Sheikh!Ali!al X Namazi!al X Shahrudi!diskutiert!in!seinem!Buch! Mustadrakat>Ilm>Rijal>al8 Hadith ,! Band! 1,! Seite! 64! über> Al X Muf i d! und! andere! klassische! Gelehrten ,! die! Al X Sadiqs! (fsmi)! Gefährten! als!verlässlich / vertrauenswürdig![thiqa]!verfizierten!und!sagt!diesbezüglich:> ”Und> diese> Authentifizierungen> sind> nicht> geringer> [im> Wert]> als> die> Authentifizierung> von> Ibn> Qawliya>in>seinem>Rijal>Buch,>und>von>Al 8 Qumi>und>die>Erklärung>in>seinem>Rijal>Buch,>und> von>Al 8 T abrisi>in> seinem> Rijal> Buch.> Folglich0ist0es0möglich0 zu0 sagen:0Das0 Prinzip0 [asil,0 das0 Fundament0der0Authentifizierung]0ist0Verlässlichkeit/0Vertrauenswürdigkeit0 [withaqa]0bei0 allen0Gefährten0von0Al= Sadiq0 (fsmi),0außer0bei0jenen0mit0Beweis0 [dass0 sie0 schwach 0 (da'if)0 sind],>so>wie>es>im>Rijal>Buch>von>Ibn>Qawliya>und>Al8 Qumi>gesagt>wurde.” !

Und!da!wir!keine!Schwäche!oder!negativen!Berichte!über!Ali!ibn!Bayan!vorfinden,!gilt!er!als! verlässlich![thiqa]. !

Außerdem! ist! Ali! ibn! Bayan! ein! schiitischer! Überlieferer,! genauso! wie! die! anderen! Überlieferer!in!dieser!Kette.!Daher!gilt!auch!hier!die!gleiche!Methode!der!Authentifizierung:! alle! schiitischen! Überlieferer! gelten! als! verlässlich! und! wir! können! ihre! Überlieferungen! annehmen,! unter! der! Bedingung,! dass! kein! negativer! (oder! positiver)! Bericht! über! sie! vorliegt.!Einige! der!großen! schiitischen!Gelehrten! haben! diese!Methode! der!Urteilsfindung! über! die! Überlieferer! diskutiert.! Dabei! haben! sie! nichts! gegen! diese! Vorgehensweise!! eingewendet.! Dies! können! wir! zum! Beispiel! im! f olgenden! Eintrag! über! den! Überlieferer! Ahmad!ibn!Ismael!beobachten:!!

Allama!al X Hilli! (ra)! sagte!in!einem! seiner!Einträge!in! seinem!Buch! Khulasat> al 8 'Aqwal,!Seite! 66:> “Ahmad> ibn> Ismael> ibn> Samka> ibn> Abdullah:> …> Unsere> Gelehrten> haben> keinerlei> Lob> [ta’dil]> für> ihn> vorgefunden,> noch> haben> sie> irgendeine> Schwäche> [dscharh]> in> ihm> vorgefunden,> daher0 wird0 die0 Akzeptanz0 seiner0 Überlieferungen0 und0 ihre0 Korrektheit0 gegenüber0irgendwelchen0gegenteiligen0Berichten0gefördert. !

Al X Muhaqiq!al X Khu'i! (ra)!sagte!in!seinem!Werk! Ma'jam>Rijal>al 8 Hadith ,!Band!2,!Seite!57X 58:> ”Ich>sage:>Diese>Worte>präsentieren>eindeutig>die>Methode>die>Allama> (ra)>verwendete,>zur> Verifizierung0 der0 Verlässlichkeit0 [asalat0 al= adala]0 bei0 jedem0 schiitischen0 Überlieferer,0 für0 den0 keine0 Korruption0 nachgewiesen0 vorliegt,0 so0 wie0 eine0 Gruppe0 der0 Rechtsgelehrten0 [fuqaha]0 es0 zugewiesen0 haben,0 und0 wir0 haben0 dies0 bereits0 zuvor0 offengelegt0 durch0 eine0 Anzahl0der0Großen0[Gelehrten0der0Schia] ,>in>der>Erklärung>über>Ibrahim>ibn>Salam>(Salama).> Und>es>gibt>nichts>daran>einzuwenden,>dass>dies>von>Allama>so>gehandhabt>wurde,>da> viele0 andere0 große0 schiitischen0 Gelehrten0 nach0 ihm0 so0 [d.h.0 gemäß0 dieser0 Methode]0 publizierten.> !

Aus! Band! 1,! Seite! 122! desselben! Werkes! geht! auch! hervor:> “Erstens:> Von> dem> was> ich> gelernt>habe,>ist>es>so,>dass>die> Klassiker0[unter0den0Gelehrten0der0Schia],0wenn0sie0sich0auf0 eine0 Überlieferung0 [Hadith]> einer> Person> stützen,> dies> nicht> aufgrund> der> Verlässlichkeit/0

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

15! Allama :!ein!Gelehrtentitel,!der!zur!Bezeichnung!von!hohen!geistlichen!Würdenträgern,!Gelehrten!verwendet! wird

! ! www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !
!
!
www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 13 ] !
!

Thiqa0der0Person0 [in0den0Rijal0Büchern]0ist ,> und>ich>lernte>ebenfalls,> dass> diese>Methode 16 > auf>der>Verifizierung>der>Vertrauenswürdigkeit/>Gerechtigkeit> (des>Überlieferers)> [asalat>al8 adala]>fußt,>worauf>wir>nicht>aufgebaut>haben."!

Und!in!Band!14,!Seite!218X 219!desselben!Werkes!können!wir!in!Bezug!a uf!den!Überlieferer! Isa!ibn!Abdullah!nachlesen:> ”Isa>ibn>Abdullah>al8 Hashimi:>…>außer,> dass>die>Verbindung>von> Al 8 Sadu q>zu>ihm>schwach> (da’if)>ist,>wegen>Muhammad>ibn>Abi>Abdullah,>da> er0unbekannt0 ist0 [majh u l],0 dennoch0 hat0Allama0 diesen0Weg0 als0 [sahih]0ver ifiziert,0 und0 das0ist0 aufgrund0 seiner0Berücksichtigung0der0Authentifizierung0der0Verlässlichkeit0[asalat0al = adala]."!

Und! da! wir! weder! Lob! [ta' dil]! noch! irg endein! Gerede! [dscharh]! (positive! oder! negative! Berichte)! über! ihn! vorfinden,! gilt! er! als! verlässlich ! [thiqa]! und! die! Akzeptanz! seiner! Überlieferungen!als!widerspruchsfrei/fehlerfrei!wird!gefördert. !

Allgemeines$ $

Ilm!al X Rijal!ist!das!Studium!der!Überlieferer,!um!festzustellen,!ob!die!Überlieferungen,!die!sie! weitergeben,! wahr! sind! und! ihnen! vertraut! werden! können.! Ilm! al X Rijal! ist! eine! der! Methoden!zur!Überprüfung!der!Authentizität!eines!Hadith.!Es!ist!allerdings!bei!weitem!nicht! die!wichtigste!Methode!und!auch!nicht!der!einzige!Weg!!Es!gibt!viele!Methoden,!um!einen! Hadith! zu! verifizieren.! Eine! der! wicht igsten! davon! ist! herauszufinden,! ob! der! Inhalt! des! Hadith! mutawatir! ist,!d.h.!ob!er! mehr!als!nur!einmal!von!verschiedenen!Überliefererketten! berichtet!wird. !

Der!Inhalt!des!Hadith!über!das!Testament!des!Propheten!Muhammad!(fsmiusf)!ist!mehrmals! überliefert! worden! und! alle! verschiedenen! Aspekte! davon! sind! in! anderen! Ahadith! mit! unterschiedlichen! Überliefererketten! wieder! zu! finden.! Zum! Beispiel! ist! der! Aspekt! der! Mahdis! nach! dem!Qaim! ( fsmi)! in! dutzend ! anderen ! Ahadith ! erwähnt! worden.! Es! gibt! viele! verschiedene! Variationen! und! Abwandlungen! des! hierfür! verwendeten! Wortlauts.! Z um! Beispiel:! !

Imam!nach!dem!Qaim!(Aufbrecher/Reformer! fsmi) !

Nachfolger!nach!dem!Qaim!(fsmi) !

Mahdis!nach!dem!Qaim!(fsmi) !

Imame!von!den!Kindern!des!Qaim!(fsmi)!

Qaims!nach!dem!Qaim!(fsmi) !

Wir! h aben! einen! speziellen! Ausdruck! ausgewählt,! nämlich! die! „Mahdis! nach! dem! Qaim! (fsmi)“ ! und!werden!im! folgenden! beweisen,! dass! dieser! mutawatir,!also!mehrmalig!in! den! Überlieferungen!enthalten!ist.!

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

16 ! Methode,!d er!Bestimmung!eines!Überlieferers!als!verlässl ich,!auch!wenn!dieser!unbekannt![majhu l]!ist,!siehe! ! folgenden!Absatz. !

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 14 ] !

Die$Mahdis$nach$dem$Qaim$(fsmi) $

1.

Der! Hadith! des! Testaments,! übermittelt! von! Sheikh! Al X Tusi,! wurde! insgesamt! von! 15! verschiedenen!Büchern!überliefert.!

2.

Übermittelt!von!Sayyid!Baha’!al X Di n!al X

Najahi:!Von!Ahmad!ibn!Muhammd!Al X Ayadi,!von!

Ali! ibn!‘Uqba,! von! seinem! Vater,! von! Abi! Abdullah! (fsmi):! „Es!wird! 12!Mahdis! geben!

nach!dem!Qaim!(fsmi)!unter!den!Söhnen!von!Al@ Hussain!(fsmi).”! !

X

! Muntakhab!al X Anwar!al X Mudhi'a,!Seite!353X 354!

 

X

! Mukhtasir!Basa'ir!al X D arajat,!Seite!49!

X

! Bih ar!al X Anwar,!Band!53,!Seite!148!

3.

Übermittelt! von!Qadhi! al X Nu’man! al!Mughribi,! von! Ali! ibn! al X Hussai n! (fsmi),! er! sagte:! „Der!Qaim!wird!von!uns ! (d.h.!dem!Mahdi) ! aufbrechen.!Dann!wird!es!12!Mahdis!nach! ihm!geben! (gemeint!sind!die!Imame!aus!seiner!Nachkommenschaft).” ! !

X

! Sharkh!Al!Akhbar,!Band!3,!Seite!400!

 

4.

Übermittelt!von!Al X Sadu q.!Von!Ali!ibn!Ahmad!Ibn!Muh ammad!Ibn!Umran!al X Daqaq,!von! Muhammad!ibn!Abi!Abdullah!al!Kufi,!von!Musu!ibn!Umran!al X Najafi,!von!seinem!Onkel! al X Hussain!ibn!Yazi d!al X Nufili,!von!Ali!ibn!Abi!Hamza,!von!Abi!Basir,!er!sagte:! „Ich!sagte! zu! Ja'far! ibn! Muhammad! al X Sadiq! (as):! ‚O! Sohn! des! Ges andten! Allahs!! Ich! hörte! von! deinem! Vater! (fsmi),! dass!er! sagte:!Es!wird! zwölf!Mahdis ! nach! dem!Qaim!geben.’!Da! sagte!er:! ‚Wahrlich!er!sagte:!Zwölf!Mahdis,!und!er!sagte!nicht:!Zwölf!Imame.!Sie!sind! ein! Volk! unserer! Schia! (von! unseren! Anhängern),! die! die! Menschen! zu! unserer! Schutzherrschaft! [wilaya]! aufrufen! und! zur! Erkennung! unserer! Wahrheit/unseres! Rechts.” ! !

X

! Kamal!al X D i n,! Seite!358!

 

X

! L iqaath!min!al X Haj'a ,!Seite!369,!Tor!11,!Hadith!12!

X

! Mukhtasar!Basa'ir!al X Darajat,!Seite!38!

X

! Bihar!Al X Anwar,!Band! 53,!S eite!145,!Tor!30!Hadith!1! und!Band!53,!Seite! 115!

5.

Übermittelt! von! Asil! Muhammad! ibn! al X Mathna! al X Hadhrami.! Von! Ja'far! ibn!

Muhammad!ibn ! Shari h!al X Hadhrami,!von!Dhari

h!al X Muharibi,!von!Abi!Abdullah!(fsmi),!in!

einem!längeren!Hadith!sagte!er!(fsmi):! „Dann!wird ! es!11!Mahdis!nach!dem!Qaim!von! den!Söhnen!Al@ Hussains!(fsmi)!geben.”! !

X

! Al

X

Usul!al X

Sita!Ashara,!Seite!90X 91!

X

! Al X Usul!al X Sita!Ashara!min ! al X Usul! al X Awaliya,!Seite!268!

6.

Übermittelt!von!Sheikh!al X Tusi.!Von!Muhammad!ibn!Abdullah!ibn!Ja'far!al X Humairi,!von! seinem! Vater,! von! Muhammad! ibn! Abdul X Hami d! und! Muhammad! ibn ! Isa,! von!

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 15 ] !

!

Muhammad! ibn! al X Fadhi l,! von! Abi! Hamza,! von! Abi! Abdullah! (fsmi),! in! einer! längeren! Überlieferung! sagte! er! (fsmi):! „O! Aba! Hamza!!Wahrlich! es! wird! von! uns! 11! Mahdis! nach!dem!Qaim!(fsmi)!geben! unter!den!Söhnen!Al@ Hussains!(fsmi).“! !

X

! Ghaiba!von!Sheikh ! Al X Tusi,!Seite!478,!Hadith!504! !

X

! Liqaath! min!al X Haj'a,!Tor!11,!Hadith!2!

X

! Mu'jam!Ahadith!al X Imam!al X Mahdi,!Band ! 4,!Seite!77,!Hadith!1148X 1149!

X

! Mukhtasi r!Basa'ir!Al X Darajat,!Seite!38!

X

! Bih ar! Al X Anwar,!Band!53,!Seite!145!

>

>

Zur$Entwicklung$der$Ilm$al O Rijal$ $

Ilm! Al! Rijal,! die! Wissenschaft! über! die! Überlieferer! entwickelte! sich! bei! den! Schiiten! langsamer! als! bei! der! Gruppe! Ahlul> Sunnah> wal> Jamaa’.! Allerdings! ist! dies! keineswegs! ein ! Mangel .!Denn ! der!Grund!für!diese!Entwicklung!liegt!darin,!dass!es!nicht!notwendig!war,!da! die! meisten! schiitischen! Überlieferer! als! verlässlich! und! vertrauenswürdig! galten.! Im! Gegensatz! zu! den! sunnitischen! Überlieferungen,! die! in! vielen! Fällen! politisch! gefärbte! Überl ieferer! hatten,! gab! es! unter! den! schiitischen! Überlieferern ! nur! manche! korrupte! Ghulat 17 .!!Folglich!kam!es!in!der!Entwicklung!der!Ilm!al X Rijal!bei!den!Schiiten!zur!Übernahme! vieler! Konzepte! der! bereits! vorhandenen! sunnitischen! Version! der! Ilm! al X Rijal.! Solche! Konzepte! wurden! im! Laufe! der! Zeit! weiter! entwickelt,! jedoch ! ist! zu! bemerken,! dass! die! Mehrheit! der! Gelehrten! kein! großes! Gewicht! auf! Ilm! alX Rijal! legte,! wenn! es! um! die! Authentifizierung! und! Verifizierung! von! Ahadith! ging.! Vielmehr! wandten! sie! stattdessen! andere!Methoden!an!wie!etwa:!!

die!Überprüfung!des!Hadith,!hinsichtlich!des!mutawatir! Aspekts! ! die!Überprüfung!des!Hadith,!hinsichtlich!seiner!Vereinbarkeit!mit!dem!heiligen!Koran! und!anderen!Ahadith ! die!Überprüfung!des!Hadith!mit!dem!Gedankengut!der!Rechtsschule![madhhab]!

Dies!hat!sich! aber! im!Laufe!der!Zeiten!geändert.!In!den!vergangenen!Jahrzehnten!haben!die! Gelehrten!den!Schwerpunkt!auf!Ilm! al X Rijal!verlagert,!so!sehr,! dass!es!heute!als!wichtigstes! Mittel! zur! Verifizierung! eines! Hadith! erachtet! wird.! Dies! ist! jedoch! eine! heftige! Änderung! und!klare!Abweichung!von!den!klassischen!und!zeitgenössischen!Gelehrten.!So!ein!Wechsel! in!der!Denkrichtung!birgt!viele!Probleme!in!sich,!denn,!wie!bereits!erklärt,!entwickelte!sich!

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

17 ! Übertreiber!mit!extremistischen,!abweichenden!Ansichten.!Bezeichnung!für!jene,!die!die!Ahlul!Bayt!(fsmi)!als! Allah!Gleichgeste llte!anbeteten .

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 16 ] !

Ilm! al X Rijal! für! die! Schia! langsamer! und! in! Anlehnung! an! die! sunnitische! Richtung! Ahlul> Sunnah> wal> Jamaa’,! was! zur! Folge! hatte,! dass! Ilm! al X Rijal! bei! den! Schiiten! eine! schwache! Basis!hat.! !

Was!hat!das!nun!zu!b edeuten? !

ahl!der!Summe!an!Überlieferer!in!den!Büchern!der!Schia,!so!

gibt!es!ungefähr!18000! (laut!al X Shahrudi).!Von!diesen!18000!Überlieferer!gibt!es!nur!1000,! über!die!positiv!oder!negativ!berichtet!wird.!Das!ist!ein!extrem! niedriges!Verhältnis!von!1:18,! das!sind!5,6%. !

Werfen! wir!einen!Blick! auf!die!Z

Hinzu! kommt,! dass! es! widersprüchliche! Berichte! über! manche! Überlieferer! gibt;! einige! berichten!positiv!über!einen!Überlieferer.!Gleichzeitig! finden!wir!widersprüchliche!negative! Berichte! über! den! gleichen! Überl ieferer,! über! den! zuvor! positiv! berichtet! wurde.! Diese! widersprüchlichen! Berichte! stammen! nicht! nur! von! unterschiedlichen! Gelehrten,! sondern! manchmal!auch!vom! selben!Gelehrten! (d.h.!der!Gelehrte!gibt!einen!positiven!Bericht!über! einen! Überlieferer! ab,! dann ! in! einem! anderen! Buch! berichtet! er! negativ! über! denselben! Überlieferer).!!

Sunnitische*Konzepte*der*"Vierstufigen*Gliederung"*und*Dirayat*al:

Hadith*wurden*in*die*Ilm*Al*Rijal*der*Schia*Doktrin*übernommen *

!

Eines!der!sunnitischen!Konzepte,!das!von!schiitischen!Vertretern!der!Ilm!Al!Rijal!ausgeborgt! wurde,!ist!das!Konzept! der!vierstufigen!Gliederung,! [Taqsi m>al>Riba’l ],!wonach!Ahadith!mit! einem!der!folgenden!vier!Bezeichnungen!etikettiert!werden:!!

1X ! authentisch![sahih],!2X ! gut! [hassan],! 3X ! stark,!akzeptabel ! [muwathaq],! 4X ! schwach! [da’if]!

Diese! Denkart! war! unter! den! meisten! der! klassischen! Gelehrten! nicht! beliebt! und! wurde! auch! nicht! als! die! einzig! verpflichtende! Methode! zur! Authentifizierung! von! Ahadith! verwendet.!Heute!allerdings!sehen!wir,!dass!diese!Methode! von!den!schiitischen!Gelehrten! sehr!stark!berücksichtigt!wird!und!mittlerweile!Eingang!in!das!allgemeine!Gedankengut!der! Schiiten!gefunden!hat. !

Sheikh!al!Hur!al!Amili!schreibt!in!seinem!Buch! Wasai’il>al>Shia ,!Band!30,!Seite!251!(oder!Band! 20,! Seite! 96):! “ Die> neunte> Lektion:> In> Bezug> auf> das> Bestimmen> der> Authentizität> der>

Überlieferungen,>die>in>den>Büchern>enthalten>sind,>aus>denen>wir>in>diesem>Buch>gesammelt> haben> und> detaillierter> in> ähnlichen> anderen> Büchern,> und> der> Verpflichtung> danach> zu> handeln> (g emeint> ist,> nach> dieser> Bestimmung,> dass> die>Hadithbücher> authentisch> sind,> zu> handeln):> Ich0habe0bereits0den0Beweis0zu0all0dem0im0Allgemeinen0gezeigt0und0es0zeigt0die0 Schwäche0 der0 neuen 0 Nomenklatur 0 bezüglich0 der0 Teilung0 der0 Überlieferungen0 in0 [Vier0

Stufen]:0authentisch0[sahih],0 gut0

[hassan],0stark0[muwathaq],0schwach0[da’if].“ !

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior

ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 17 ] !

!

Und!ein!anderes!sunnitisches!Konzept!das!von!sunnitischer!Richtung!entliehen!wurde!ist!das! Konzept! Dirayat> al 8 Hadith :! Sheikh ! al! Hur! al! Amili! schreibt! in! seinem! Buch! Wasa’il> al> Shia ,! Band! 3,!Seite! 263! (oder! Band! 20,!Seite! 103):! “Folglich>wurde> die>Schwäche> der>erwähnten> Stufung> [taqsi m]>offengelegt,>und>dieses>Thema>ist>gar>nicht>enthalten>in>den>verlässlichen>> Büchern> (der> Schi a).> Der! Autor> von> „Al> Muntaqa“ 18 > erwähnt:> Die> meisten> Überlieferungen> dieser>Art,>die>in> Dirayat>al 8 Hadith > genannt>werden,>entstammen>den>Büchern>der>Sunniten.> Nachdem> gezeigt> wurde,> dass> die> Interpretationen> von> den> (sunnitischen)> Überlieferungen> stammen,> (ist> anzumerken,> dass)> die> meisten> dieser> Bedeutungen> nicht> in> unseren> [Schia]> Überlieferungen>existieren.>Wenn>ihr>darüber>nachdenken>würdet,>würdet>ihr>erkennen,>dass> diese> erwähnte> Stufung> [taqsi m]> so> hergleitet> wurde> (d.h.> aus> den> sunnitischen> Quellen> stammt).“>>!

Neben!diesen!zwei!Aspekten,!gibt!es!eine!neu!entwickelte!Richtlinie!(unter!den!Gelehrten),! die! auf! der! sunnitischen! Ilm! al X Rijal! basiert! und! besagt,! dass! die! Überlieferer! in! den! 8! Büchern!der!Ilm!al X Rijal!erwähnt!werden!müssen!und ! dass ! über!die ! Überlieferer!ein!positiver! Bericht! nachgewiesen! werden! muss,! um! Geltungsanspruch! ihrer! Überlieferungen! zu! legitmieren .! Das! ist! etwas,! womit! die! Mehrheit! der! klassischen! und! zeitgenössischen! Gelehrten!nicht!gearbeitet!haben.!Dennoch!wurde!dies!in!den!vergangenen!Jahrzehnten!von! modernen! Gelehrten! zu! einem! Grundsatz! gemacht,! dessen! Einhaltung! sie! verstärkt! forderten!bei!der!Verifizierung!von!Ahadith. !

Trotz!all!diesen!Neuerungen,! besteht!dennoch!die!Möglichkeit!einen! Hadith!mit!Hilfe!von!Ilm! al X Rijal! zu! verifizieren,! nämlich,! indem! wir! uns! an! die! Richtlinie! [asalat! al X adala]! der! fundamentalen,! klassischen! schiitischen! Gelehrten! halten! und! jenes! Material! verwenden,! das! in! den! vergangenen! Jahrzehnten! außer! Acht! gelassen! wurde,! weil! es! nicht! der! neuen! Method ologie 19 ! entsprach.! Unsere! Absicht! dabei! ist! den! Zweiflern! und! Leugnern! der! Wahrheit! Ahmad! Al! Hassans! (fsmi)! durch! jene! Methode,! die! sie! selbst! am! wichtigsten! erachten!und!der!sie!sich!verpflichtet!fühlen,!die!Authentizität!des!Testaments!zu!beweisen. ! !

In! d iesem! Dokument! ist! nachgewiesen! worden,! dass! das! Hadith! über! das! Testament! eine! bemerkenswerte! Überliefererkette! hat,! die! alles! andere! als! schwach! [da’if]! ist.! Weiters! wurde!gezeigt,!dass!ein!Aspekt!der!Bedeutung!dieses!Hadith!(12!Mahdis)!mutawatir! ist.! !

D ies!und!die!Bezeugungsaussagen!der!Gelehrten! (siehe!Appendix!1)!sind!Beweis!genug! für!

die!Authentizität!des!Hadiths!des!Testaments!und!der!12!Mahdis.!!

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

18 ! Muntaqa!al X Jamaan!von!Sheikh!al X Hassan!Sahib!al X Ma'aalim!(12er!Schiite) !

19! gemäß!der,!basierend!auf!sunnitischem!Gedankengut,!ein!Hadith!nur!dann!als!authentisch!anerkannt!wird,! wenn!dieser ! von!den!Gelehrten ! in!den!Ilm!Al X Rijal!Büchern!al s!"thiqa"! beurteilt!wurde.!

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 18 ] !

Appendix$1 $ Aussagen$klassischer$Gelehrter$über$ die$ Zwölf $ Mahdis $

Sheikh*al :

Sadu q ** *

Kamal*al:Di

n*wa*Tamam*al:Ni'ma,*Seite*77*

D ie> Anzahl> der> Imame> (fsmi)> ist> zwölf. 20 > Der> Zwölfte> wird> die> Erde> mit> Gerechtigkeit> und> Gleichheit>füllen.>Dann> wird>nach>ihm>das>sein>was>er>erwähnt,0 einen0Imam0nach0ihm0(fsmi)0 oder0der0Tag0des0Jüngsten0 Gerichts ;0und0wir0sind 0 darin 0 nicht0gebunden,0außer0dass0wir0die0 Zwölf0Imame0bestätigen0im0Glauben0daran,0 was0der0Zwölfte0Imam0(fsmi)0nach0ihm0sagen0 wird . >

Sheikh*al : Muf i d ** *

Irshad,*Band*2,*Seite*387 *

>

Und> es> wird> keine> (andere)> Regierungsform> (keinen> anderen> Staat)> für> irgendjemanden> geben>nach>der>Regierung>(dem>Staat)>des>Qaims>(fsmi),>außer>(als>Bestätigung>dessen)> was0

uns0über0die0Überlieferungen0erreicht0hat,0die0vom0Aufbruch0seines0(fsmi)0Sohnes0handeln,0

wenn0Allah0(swt)0dies0will,>und>es>ist>nicht>bestimmend>und>fest>erwähnt> worden,>und>viele> Überlieferungen> sagen,> dass> der> Mahdi> (fsmi)> diese> Ummah> (muslimische> Gemeinschaft)>

nicht>verlassen>wird>bis>es>40>Tage>vor>dem>Tag>des>Jüngsten>Gerichts>sein>wird,>in>denen>es>

Aufregung/Tumulte> geben>wird.>Und>eines> der>Zeichen>ist> die> Auferstehun g> der>Toten> (von> ihren>Gräbern)> und>das>Aufkommen>der>Stunde>zur>Abrechnung>und>Vergeltung,0und0Allah0 (swt)0weiß0am0besten0was0passieren0wird,0und0Er0ist0der 0 Hüter,0der0den0R echtschaffenen0

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

20 ! Sheikh!al X Saduq!schreibt!dies!im!Kontext!des!Anspruchs!der!Zaiditen,!die!mit!dem!Argument,!dass!die!Erde! niemals!ohne!Hujjah!sein!kann,!das!Imamat X Recht!der!Zwölf!Imame!zu!widerlegen!versuchten.!Daher!antwortet! er!darauf,!das s!das!Imamat!der!Zwölf!nicht!der!Tatsache!widerspricht,!dass!die!Erde!immer!einen!Hujjah!bis! zum!Jüngsten!Tag!haben!wird.!Er!meint,!dass!dieser!scheinbar!paradoxe!Aspekt!nicht!dem!Glauben!an!die!Zwölf! Imame!im!Weg!steht!und!dass!die!Zwölfer!Schiiten!nur!de n!Glauben!an!die!Zwölf!Imame!bestätigen!sollen,!aber! bezüglich!der!zukünftigen!Angelegenheiten!auf!das!warten!sollen,!was!der!Zwölfte!Imam!(fsmi),!der!die!Erde! mit!Frieden!und!Gerechtigkeit!füllen!wird,!sagen!wird.!Das!heißt,!die!Zwölfer!Schiiten!haben,!un abhängig!vom! Argument!der!Zaiditen,!dass!die!Erde!niemals!ohne!Hujjah!sein!kann,!den!Glauben!an!die!Zwölf!Imame!zu! bestätigen!und!die!Lösung!dieser! scheinbaren ! Unstimmigkeit!(die!Imame!sind!zwölf! – ! die!Erde!wird!immer! einen!Hujjah!haben)!vom!Zwölften!zu!er warten.!Für!die!heutigen!Schiiten!gilt!es!den!Zeitunterschied!von!al X Saduqs!Zeit!zur!heutigen!Zeit!zu!beachten!und!sich!der!damit!verbundenen!Konsequenzen!bezüglich!der! Freigabe!von!Wissen!bewusst!zu!werden.! !

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 19 ] !

!

(Gottesdienern)0 Erfolg0 gibt,0 und0 Ihn0 bitten0 wir0 um0 Schut z0 vor0 Irreleitung,0 und0 durch0 Ihn0 suchen0wir0Rechtleitung0zum0Pfad0der0Erleuchtung “ !

Sayyed* al : Shari f* al : Murtadha* – * Sheikh* al : M ufi ds* Schüler* und* Sheikh* al : Tusis*Lehrer *** *

Rasa'il*al:Shari f*al

Sayyed! al@ Sharif! al@ Murtadha! (r a)! wurde! über! den! Fall! der! Führerschaft! [Imamat]! nach! Imam!al@ Zamaan! (fsmi),!dem! z wölfte n! Imam ! gefragt.!D a! sagte! er:> Wenn> die>Rechtsschule> sich>darüber>bewusst>ist,>dass>es>in>jeder>Ära>immer>einen>Imam>(Führer)>geben>wird,>der>sich> um>die>Korrektur>der> (Angelegenheiten>in>der)>Religion>kümmert>und> (unter>den)>Muslimen> Versöhnung>herstellt,>und>da>wir>keine>authentischen>Beweise>haben,>dass>der>Aufbruch>des> Qaim>(fsmi)>mit>dem>Ende>der>Anordnung>(von>Führern>durch>Allah>swt)>korrespondiert,>dann> wird> die0Ära0nach0ihm0 (fsmi)0einen0Imam0 (Führer)0haben ,>dem>zu>gehorchen>verpflichtend> sein>wird,>oder>nicht>(verpflichtend)>sein>wird.>

:Murtadha,*Band*3,*Seite*145 :146 *

Folglich>würden>wir>sagen,>dass>es>einen> Imam>nach>ihm>geben>wird,>dann>würden>wir>dem> Anspruch>(Glauben),>dass>wir>Zwölfer>sind,>widersprechen;>würden>wir>allerdings>nicht>sagen,> dass> es> nach> ihm> einen>Imam> gibt,> dann> hätten> wir> den>Ursprung> [Asil],> der> die> Säule> der> Rechtsschule> ist,>vernichtet;>und>es>ist>eine>Schande>(anzunehmen,>dass)>die>Ära>ohne>einen> Imam>sein>könne. > >

> Daher0 ist0 es0 plausibel,0 dass0 nach0 ihm0 (fsmi)0 Imame0 sein0 werden,0 die0 die0 Religion0

bewahren0und0die0Schlichter/Richter0 (in 0 den0Angelegenheiten)0der0Menschen0sind,0

dies>zu>sagen>widerspricht>nicht> der>Bezeichnung>„Zwölfer“>zu>sein,>denn>diese>Bezeichnung> trifft>auf>jene>zu,>die>die>Führerschaft>[Imamat]>der>zwölf>Imame>bestätigen>und>(in>der>Tat)>

>und>

das>ist>was>wir>bestätigen;>und>es>gibt>niemand>anderen>geei gneteren>für>diese>Rechtschule> als>wir.>>>

Sheikh*al : Tusi *

Es!wurde! bereits! erwähnt,!dass!Sheikh!al X Tusi! (ra)!nur!verlässliche!Hadith!übermittelt,!über! die! er! sicher! ist.! Außerdem! sagt! Sheikh! Al X Tusi! klar! und! deutlich,! d ass! er! fest! davon! überzeugt! ist,! dass! die! Ahadith,! die! er! berichtet! (und! darunter! ist! der! Hadith! über! das! Testament)!authentisch!sind,!siehe!„Kontext“,! Seite!4f. ! dieses!Dokuments. !

Sheikh*Hu ssain*al : Tabrisi*al :

Najm*al :Thaaqib,* Band*2,*Seite*68

Bislang>hat>niemand>daran>gedacht,>dies,>als>eine>der>Eigenschaften>des>Imam>Mahdi>(fsmi)> zu>leugnen,> (d.h.>niemand>ist>davon>ausgegangen,>dass>Imam>Al8 Mahdi> (fsmi)>keine>Kinder>

Mirza*al : Nu ri*al : Muhadith * * *

:72 *

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 20 ] !

!

und> Frauen> haben> wird).> Wir> sind> überzeugt0 (dass0 er0 haben0 wird)0 aufgrund0 der0

Erwähnungen0in0(folgenden)0zwölf0Überlieferungen:0

Erste0Überlieferung: > Sheikh>al 8 Nu'mani,> Schüler>von>al 8 Kulaini,>und>Sheikh>al 8 Tusi>berichteten> in> ihren> al 8 Ghaiba> Büchern> mit> 2> unterschiedlichen> beachtenswerten0 Überliefe rerketten0 (sanad)> von>Imam>Sadiq>(fsmi),>d er>sagte:>0

„Der>Gefährte>der>Angelegenheit>hat>zwei>Okkultationen,>eine>davon>wird>so>lang>sein,>dass> manche>sagen>werden>‚er>ist>gestorben’,>manch>andere>werden>sagen>‚er>wurde>ermordet’>> und> manche> davon> werden> sagen> ‚er> ist> weg> gegangen’.> Bis> keiner> seiner> Gefährten> auf> dieser>Angelegenheit> standhaft>bleiben> wird,>außer>einer>kleinen>Gruppe,> und0keines0seiner0 Kinder > oder>irgendwer>sonst>wird>über>seine>Angelegenheit>wissen,>außer>dem>Gebieter,>der> mit>seiner> Angelegenheit> betraut>wird.“ 0

Zweite0Überlieferung: > Sheikh> A l 8 Tusi> berichtete> von> Imam>Mahdi> (fsmi)> in> einem> längeren> Dua,> er> sagte:> „O> Allah> gib> ihm> (Imam> Mahdi> fsmi)> in> ihm> selbst,> seinen0 Nachkommen, > seiner>Schia,>seiner>Gemeinde,>seinen>engen/>nahegestellten>Anhängern,>seinen>Feinden>und> der>gesamten>Bevölkerung>der>Erde>was>immer>ihn>erfreut>und>zufrieden>stellt> (d.h.>Segen>für> seine>Anhänger > und>Niederlage> für>seine>Feinde)“> >„Und>sende>Deinen>Segen>und>Frieden>

an>Deinen>Hüter>und>die>Hüter>seines>Versprechens>und>die0Imame0unter0seinen0Kindern

0

Dritte0Überlieferung: > Ibn>Tawus>berichtete>in>seinem>Buch>Jamal>al8 Isbu'>im>Kapitel> Ziy arah0 für0Imam0Mahdi0 (fsmi):>„Möge>Allah>seinen>Segen>und>Frieden>an>dich>senden>und>an0 deine0

deiner0Ahlul0

Ahlul0Bayt0 (Familie),>die> Reinen>und>Guten.“> Bayt0(Familie),>die>Reinen.“ 0

„Frieden>und>Segen>auf>dir>und>

Vierte0 Überlieferung: > In> einer> längeren> Dua> aus> der> Sammlung> Majmu'> al 8 Da'wat> wird> berichtet,> nachdem> Imam> Mahdi> (fsmi)> genannt> wird:> „Friede> sei> mit> dem> Hüter> s eines> Versprechens>und>den> Imamen0unter0seinen0Kindern “> 0

Fünfte0 Überlieferung: > Ibn> Tawus> und> andere> überlieferten> ein> Ziyarah8 Gebet> für> Imam> Mahdi> (fsmi),> in> welchem> es> heißt:> „O> Allah> gib> ihm> in> ihm> selbst,> seinen0 Nachkommen ,> seiner>Schia,>seinem>Volk,> seinen>engen>Anhängern,>seinen>Gefolgsleuten>und>der>gesamten> Bevölkerung>der>Erde>alles>was>ihn>zufriedenstellt>und>ihm>gefällt “0

Sechste0Überlieferung: > Die>Überlieferung>über>die>Grüne>Insel.0

Siebte0 Überlieferung: > Sheikh> al 8 Kaf'ami> berichtete,> dass> ei ne> der> Frauen> des> Imam>Mahdi> (fsmi)>aus > der>Linie>des>Abu>Lahab>stammt.0

Achte0Überlieferung:> Ibn> Tawus> berichtete> von> einem> Dua,> das> jeden> Tag> gelesen> werden> musst,>um>die>Anwesenheit>des>Imam>Al>Hujjah>(fsmi)>aufrecht>zu>halten >und>ein>Teil>dieses> Dua> besagt:> „Und> mache> ihn> (fsmi)> und> seine0 Nachkommen0 zu0 den0 erbenden0 Imamen0

(Führern).“>>0

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 21 ] !

!

Neun te0 Überlieferung:> Sheikh> Al 8 Tusi> berichtete,> mit> einer0 beachtenswerten 0 Überliefererkette0 [sanad],> im> Namen> von> Imam> al 8 Sadiq> (fsmi),> einen> Bericht,> der> das> Testament> des>Gesandten>Allahs> (fsmiusf)>enthält,> als> der>Gesandte>Allahs>es> in> der>Nacht>

seines>Tod es> dem> Befehlshaber> der>Gläubigen> (fsmi)> diktierte> und>ein>Absatz> darin> besagt:> „ Wenn0Allah0ihn0 (Imam0Mahdi0 fsmi)0 aufnimmt,0lass0ihn0es0 seinem0Sohn0 übergeben,0 dem0

ersten0der0Nahegestellten,>

0

Zehnte0Überlieferung: > Sheikh>al 8 Kaf'ami>berichtete>von>Al 8 Rid ha> (fsmi),>dass>er>seiner>Schia> anordnete>ein>Dua>für>Sahib>al 8 Amr>(fsmi)>zu>sagen>und>darin>heißt>es:>„O>Allah>sende>Deinen> Frieden>und>Segen>an>die>Hüter>seines> (fsmi)>Versprechens>und>an> die0Imame0unter0seinen0 Kindern “ 0

Elfte0Überlieferung:> Es>wird>berichtet>von>Al 8 Sadiq> (fsmi),>dass>er>zu>Abi>Basir>sagte:>„Es>ist> so,> als> sehe> ich> den> Qaim> (fsmi)> mit0 seiner0 Familie0 und0 seinen0 Nachkommen0 auf> die> Moschee>al 8 Sahla>herabsteigen “ 0

Zwölfte0Überlieferung: > Allama> al 8 Majlisi> übermittelte> ein> langes> Dua> aus> un seren> ältesten> Quellen,> das> nach> dem> Fadschr> Gebet> gesagt> werden> soll.> Es> gehört> zu> denjenigen> Überlieferungen,> die> dem> Hujja h > (fsmi)> gewidment> sind.> Darin> heißt> es:> „O> Allah,> sei> für> Deinen>Hüter>(in)>Deiner>Schöpfung>ein>Hüter,>ein>Beschützer,>ein>Führer,>ein>Unterstützer>bis> Du>ihn>freiwillig>auf>Deiner>Erde>wohnen>lässt,>und>verlängere>für>ihn> Glück/Wohlergehen > auf> ihr>und>mache>ihn>und0seine0Nachkommen0auf0der0Erde0zu0den0erbenden0Imamen “ > 0

Sayyed*Muhammad*al : Baqer*al : Sader * * *

Al :Mujtama'* al :Fara'owni,*Seite*175,*Tor*4,*Teil*3 *

Al 8 Mahdi>(fsmi)>wird>alle>Ursachen>der>Korruption>und>Abweichung/>Häresie>vernichten>und> an> der> Spitze> davon> ist> die> Unterdrückung> und> Tyrannei.> Er> wird> eine> Gesellschaft> der> Gerechtigkeit> und> Ruhe> etablieren,> und> er> wird> dafür> Pläne> erstellen,> die> alle> Bereiche> des> menschlichen>Lebens>betreffen.> Dann0nach0ihm0werden0zwölf0Kalifen0(Nachfolger)0kommen ,> die> mit> den> Menschen> diese> Pläne,> die> durch> die> Autorität> des> Hujjah> Al 8 Mahdi> (fsmi)> eingesetzt>wurden,>anwenden>werden.>Und>während>der>Zeit>der> wilaya0(Schir mherrschaft)0 der0 zwölf0 Kalifen,> wird> die> Gesellschaft> einen> rasant> voranschreitenden> Prozess> der> Perfektion>und>des>Fortschritts>erleben.>>

Und>der>Mensch>wird>sich>auf>einem> (hohen)>Charakterstandard>befinden,>sodass> er>keinen> Aufpasser>über>sich>(wie>etwa>die>Polizei)>benötigt,>außer>Allah,>Dem>Allmächtigen.>Zu> dieser> Zeit> wird> die> Botschaft/Prophezeiung> erfüllt> sein,> (und> das> ist)> dass> die> Erde> von> den> Rechtschaffenen> geerbt> wird.> Der> Allmächtige> sagte:> {Und>Wir> haben> bereits> in> den> Zabur> (Schriften,>Psalmen)>g eschrieben,>nach>der>Ermahnung/Erinnerung,>dass>die>Erde>von>Meinen>

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 22 ] !

!

rechtschaffenen>Dienern>geerbt>wird.>Darin>liegt>wahrlich>ein>Zeichen>für>die>gottesfürchtigen> Diener.} 21 > >

Sayyed*Muhammad*Sadiq*Al : Sader ** *

Tari kh*ma*Ba'ad*al :Thuhu r,*Teil*3,*Tor*1,*Seite*646 *

Und>von> da> aus>wird> der>Imam> (Mahdi> fsmi)> die>Aufgabe> durchführen,> einen0Wali0 [Hüter]0 seines0 Versprechens0 oder0 seinen0 Kalifen0 [Nachfolger]0 zu0 beauftragen ,> während> seines> Lebens> und> wahrscheinlich> im> letzten> Jahr,> damit> er> (der> Nachfolger)> der> Führer> der> weltweiten>Nation> der>Gerechtigkeit> nach>ihm> (fsmi)> sein>wird> und> der>erste> Regent>in> der> Zeit>der>Herrschaft>(der>rechtmäßigen>Hüter). >

Wenn>gleich> dieser0Herrscher0der0beste0sein0wird0von0den0anderen0elf,0 die0ihm0nachfolgen,0 da> er> das> Ergebnis > der> persönlichen> Erziehung> durch> Imam> Mahdi> (fsmi)> ist> und> nächste> Zeuge> seiner> Aussagen,> Taten> und> seines> Verhaltens,> im> Gegensatz> zu> den> [elf> weiteren]>

Herrschern,>die>ihm>nachfolgen

>

Die> Entwicklung> ( der > Herrschaft> der> rechtschaffenen> Hüter)> im> Geist> der> Menschen> wird> tiefgründig> und> fest> verankert> (eine> vollkommene> Entwicklung)> sein,> allerdings> wird> die> Menschheit> nicht> so> perfekt> sein> wie> verlangt,> daher> wird> die0Menschheit0 dem0 Risiko0 des0 Ungehorsams0un d0der0Auflehnung0 in>mehr>als>einem>Bereich>ausgesetzt>sein.>>

Sayyed*Kadhim*al : Hussaini*al : Ha'iri ** *

Online*Vorlesung:*15*Sha'ban*1427 :$

http://www.alhaeri.org/ceo/pages/lessons.php?cid=5$

Video*mit*englischen*Untertiteln:$ http://www.youtube.com/watch?v=0ep8ab5IMfM $

Und> eine>Menge> an> Überlieferungen> handelt> von> den> 12>Mahdis,> die> die> Söhne> des> Imam> Mahdi>(fsmi)>sind>und>über>die>Erde> nach>ihm>(fsmi)>in>Gerechtigkeit>und>Gleichheit>herrschen> werden.>Diese> sind>auch>bekannt>unter>dem>Begriff>>Mahdiyin.>Einige>darunter> sagen>nicht>

wieviele>Mahdis>es>gibt,>andere>aber>sind>detaillierter>und>erwähnen,>dass>es>12>sein>werden.>

Es> gibt> eine> sehr> große> Anzahl> an>Überlieferungen,> aber> ich> werde> nur> eine> erwähnen> aus> Ghaiba>von>Al 8 Tusi,>Seite>1508 1,>Hadith>111. >

Ich> werde> nur> einen> kleinen> Teil> daraus> erwähnen.> Über> eine> Überliefererkette> [sanad]> bis> zum>Befehlshaber>der>Gläubigen>(fsmi),>heißt>es,>dass>in>der>Nacht>des>Todes>des>Propheten> (fsmiusf)>er> zu>Ali> (fsmi)> sagte:> „ O0Abu0 al= Hassan,0 bring0mir0etwas0 zum0Sch reiben“ ,> bis>er>

sagte:>"O0Ali,0wahrlich0nach0mir0wird0es0120Imame0geben,0und0dann0nach0ihnen0wird0es0120

Mahdis0geben .“>Sie>sind>keine>unfehlbaren>Imame,>aber>sie>sind>Hujjahs,>die>die>Menschen>

21! Koran!Surah!21,!Vers!105

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 23 ] !

rechtleiten>werden>und>in>Gerechtigkeit>herrschen>werden.>„ O0Ali0du0bist0der0erste0dieser0120 Imame“ ,> und> das> Testament> erwähnt> dann> alle> 12> Imame,> einer> nach> dem> anderen> von> Imam>Ali>(fsmi)>bis>zu>Imam>Mahdi>(fsmi),>dann>sagte> er>(fsmiusf):0 „Das0sind0die0120Imame,0 dann0wird0es0nach0ihnen0120Mahdis0geben.“0 >

Und> ich> seh e> keinen>Widerspruch> zwischen> diesen> Überlieferungen> und> jenen,> die> von> der> Rückkehr> [Raj'a]> handeln.> Die> Raj’a> Überlieferungen> sagen,> dass> der> „Hujjah“> 40> Tage> vor> dem> Tag> des> Gerichts> anwesend> sein> wird,> und> wir> können> dies> (das> Wort> Hujjah)> so> interpretieren,> dass> damit> die> 12>Mahdis> gemeint> sind,> (d.h.> die>Rückkehr> [Raj'a]> geschieht> nach>den>12>Mahdis). >

Sheikh*Ali*al : Korani** $

Asr*al :Thuhu r,*Seite*332 :333 *

Und>einige>davon>erwähnen,>dass>die0Rückkehr0[Raj'a]0nach0der0Herrschaft0des0Imam0Mahdi0

(fsmi)0 und0 d er0 Herrschaft0 der0 elf0Mahdis0 aus> der> Nachkommenschaft> des> Imam> Hussains> (fsmi)>beginnen>wird,>so>steht>z.B.>in>Ghaiba>von>Al 8 Tusi,>Seite> 299>von>Imam>al 8 Sadiq>(as),>er> sagte:>„Von>uns>sind> nach0dem0Qaim0 (fsmi)0elf0Mahdis > aus>der>Nachkommenschaft>des>al8 Hussein>(fsmi).“ >

> > > > > > > > > > > > > ! www.almahdyoon.org
>
>
>
>
>
>
>
>
>
>
>
>
>
!
www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 24 ] !
!

Appendix$2 $ Verschiedene$Ahadith $

Hadith*1* – * Der*Tod*von*Imam*al : Hassan*al : 'Askari*(fsmi) *

Kamal* al:Di n* Seite* 476,* Tor* 43* –* Jene,* die* den* Qaim* (fsmi)* sahen* und* mit* ihm* sprachen,*Hadith*26 *

>

26> 8 > Abul>Abbas>Ahmad>ibn>Husain>ibn>Abdullah>ibn>Muhammad>ibn>Mehran>Ab i>Aruzi> (ra)> berichtete>uns>in> Marw:>es>berichtete>uns>[Abu]>Husain>[Ibn]>Zaid>ibn>Abdullah>Baghdadi:> Es 0 berichtete0uns0 Abul>Hasan0 Ali0ibn0Sinan0al= Mu sali:0Mein0Vater0berichtete0mir,0 dass: >

„Nachdem>Imam>Hasan>Askari>(fsmi)>als>Märtyrer>verstarb,>machte> sich>eine>Delegation>aus> Qu m>mit>einigen>Geldern,>die>ihnen>als>religiöse>Abgaben>der>Schia>anvertraut>wurden,>auf> den> Weg> nach> Samarrah,> um> Imam> Hasan> Askari> zu> besuchen> und> ihm> die> Gelder> zu> übergeben.>Als>sie>jedoch>in>Samarrah>ankamen,>erfuhren>sie,>dass>Imam>Hasan>Askari>(fsmi)> bereits > verstorben>war.>E inige>Diener>von>Jafar>sagten>ihnen,>dass>Jafar>der>Imam>nach>ihm> war.> Zu> diesem> Zeitpunkt> war> Jafar>mit> seinen> Sängern> und>Musikern> hinaus> gegegangen,> um>sich>am>Ufer>des>Flusses>Tigris>zu>amüsieren.>Deswegen>glaubte>die>Delegation>aus>Qu m> nicht,> dass> Jafar> der> Imam> sein> könnte,> denn> sie> wussten,> dass> ein> Imam> und> göttlicher> Beweis>sich>fernhält>von>sündhaften>Taten>und>Ungehorsam.>

Als o> beschlossen> sie> ihn> zu> treffen> und> die> Wahrheit> über> ihn> herauszufinden.> Als> sie> ankamen,> kehrte> Jafar> gerade> zurück> nach> Hause> und> sie> sagten> zu> ihm:> Wir> sind> eine> Gruppe>der>Schia>aus>Qum>und>wir>bringen>einige>Gelder>für>unseren>Gebieter,>Imam>Hasan> Askari> (fsmi).> Jafar> ließ> sie> den> Satz> nicht> zu> Ende> sprechen> und> fragte> hastig:>Wo> ist> das> Geld?>„Bei>uns“,>antworteten>sie,>aber>sie>forderten>Jafar>dazu>auf,>ihnen>Auskunft>zu>geben> über>das>Geld,>das>sie>brachten,>wer>es>ihnen>gegeben>hatte.> Denn>zuvor,> jedesmal>wenn>sie> zu>Imam>Hasan>Askari>(fsmi)>kamen,>pflegte>er>sie>über>all>diese>Dinge>zu>informieren.>Jafar> war> sprachlos> und> wusste> nicht,> was> er> tun> konnte.>Er> protestierte,> dass> sie> lügen> würden> und>dass>nur>Allah>das>Wissen>des>Verborgenen>kannte>und>sein>Bruder>hätte>nicht>solches> Wissen>gehabt.>Die>Männer>der>Delegation>aus> Qum> waren>verwundert > und>warfen>einander> ratlose>Blicke>zu.>Aber> Jafar>sagte>mit>wütender>und>grober>Stimme,>dass>sie>ihm>das>Geld> aushändigen > sollten. >

Die>Gruppe>sagte,>dass>sie>Vertreter>des>Volkes>von> Qum> waren>und>dass>sie>ihm>die>Gelder> nur>dann>aushändigen>würden,>wenn>er > ihnen>einige>Zeichen>liefern>könnte,>wie>Imam>Hasan> Askari>(fsmi)>es>zu>tun>pflegte.>Deshalb,>wenn>er>ihr>Imam>wäre,>müsste>er>beweisen>können,> dass> er> der> Imam> ist,> ansonsten> würden> sie> die> Gelder> ihren> jeweiligen> Eigentümern> zurückgeben.> Als> Jafar> diese> Antwort> hörte,> eilte> er> zum> abbasidischen> Kalifen> und> informierte>ihn>über>die>Angelegenheit>dieser>Gruppe>aus> Qum .>Er>ersuchte>ihn>um>seine>Hilfe> beim > der>Beschlagnahmung>der>Gelder>der>Qummi 8 Gruppe . >

Der>Kalif>setzte>die>Qummis>ebenfalls>unter>Druck>und>sagte>zu>ihnen:>"Gebt>Jafar>das> Geld."> Die>Delegantion>aus> Qum> sagte,>dass>sie>Vertreter>des>Volkes>aus> Qum> waren>und>in>ihrem>

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 25 ] !

!

Auftrag> kamen.> "Sie> haben> uns> gebeten,> diese> Gelder> niemandem> zu> geben,> ohne> vorher> einen> Beweis> für> die> Imamat> zu> erhalten.> Und> so> wurde> auch> während> der> Zeit> des> Imam> Hasan> Askari> (fsmi)> verfahren."> "Was> war> das> Zeichen,> dass> Imam> Hasan> Askari> (fsmi)> zeigte?">Die>Gruppe>sagte,>"Ohne>uns>etwas>zu>sagen,>informierte>er>uns>über>die>Details>all> dessen,> was> wir> mitgebracht> hatten.> Und> so> waren> wir> versichert,> dass> der> Imam> bestens> bescheid>weiß> über> diese>Dinge.>Dann> übergaben>wir>es>ihm.>Wenn> also>jetzt> dieser>Mann > unser> Gebieter> ist,> sollte> er> wie> sein> Bruder> uns> über> diese> Dinge> informieren> und> uns> die> Menge> (der> anvertrauten> Güter)> und> ihre> Details> erklären> können,> so> dass> wir> es> ihm> überreichen>können.>Sonst>würden>wir>es>den>Eigentümern>zurückbringen.”>

Jafar>wurde>wütend,>wandte>sich>an>den>Kalifen>und>sagte:>„O>Befehlshaber>der>Gläubigen!> Diese> Leute> schreiben> meinem> Bruder> etwas> Falsches> zu,> denn> das> ist> Wissen> über> das> Verborgene>und>mein>Bruder>besaß>solches>Wissen>nicht.“>Der>Kalif>achtete>nicht>auf>Jafars> Aussage,> sagte> aber:> „Sie> sind> im> Auftrag> anderer> gekommen> und> sie> sind> nicht> die> Eigentümer,> daher> können> sie> sich> nicht> zur> Verantwortung> gezogen> werden> für> ihre> Entscheidung.“> Die> Delegation> bat> den> Kalifen> ihnen> zu> helfen,> die> Stadt> in> Sicherheit> zu> verlassen.>Der> Kalif> befahl,> dass> sie> unter> Polizeischutz> aus> der>Stadt> gebracht>werden> und> keiner>sollte>ihren>Durchgang>behindern.>

Als>die>Delegation > aus>Qu m>die>Grenzen>der>Stadt> verließ,>bermerkten>sie> plötzlich>einen>gut> aussehenden> jungen> Mann,> der> jeden> ihrer> Namen> nannte> und> sagte:> „Akzeptiert> Euren> Gebieter!“> Die> Gruppe> sagte,> „Sind> Sie> unser> Gebieter?“> Der> Junge> antwortete:> „Ich> suche> Zuflucht> bei>Allah>(Nein)!>Vielmehr>bin>ich>der>Diener>und>der>Gehorsame>Eures>Meisters,>also> kommt>mit>mir,>um>zum>Meister>zu>gelangen.“>Die>Gruppe>aus> Qum> folgte>gerne>dem>jungen> Mann.>Als>sie>das>Haus>des>Imams> (fsmi)>erreichten,>sahen>sie>den>Imam>auf>einem>Podest> sitzen.>Er>hatte>ein>grünes>Gewand>an.>Sein>Gesicht>leuchtete>wie>ein>Vollmond.>Sie>grüßten> den>Heiligen>Imam>(fsmi)>und>nachdem>sie>es>sich>bequem>gemacht>hatten,>informierte>der> Imam> sie> über> die> Summe> der> Gelder,> die> sie> bei> sich> hatten> und> ebenso> über> die> Details> anderer>Dinge.> >

Die>Gruppe> aus> Qum> machte>eine>Niederwerfung> aus>Dankbarkeit> dem> Allmächtigen>Allah>

gegenüber,> dafür,> dass> E r> sie> ihren> Imam> und> g öttlichen> Beweis> erkennen> ließ .> Danach > stellten>sie>ihm>einige>religiöse>Fragen>und>er>gab>ihnen>die>Antworten.>Dann>übergaben>sie> die>Gelder>und>Güter>an>den>Imam.>Er>wies>sie>an,>dass>sie>in>Zukunft>nichts>nach>Samarrah> bringen> sollen,> sondern,> dass> sie> es> an> den> Vertreter> des> Imams> in> Baghdad> übergeben> sollten.>Ebenso>sollte>die>schriftliche>Kommunikation>auch>von>diesem>Vertreter>übernommen> werden.>In> diesem> selben>Treffen>mit> dem>Imam> (fsmi)> gab>er>Abu>Abbas>Muhammad>Ibn> Ja'far> Qummi> Himyari> ein> Leichentuch> und> Kampfer> und> sagte:> Möge> Alla h> euren> Lohn>

mehren >

Nach>Erhalt>dieser>Gaben>verabschiedete>sich>die>Gruppe>von>ihm>und>machte>sich>auf>den> Weg>nach>Iran,> Qum .>Auf>der>Reise,>als>sie>Uqbah>und>das>Gebiet>von>Hamadan>erreichten,> starb> der> eben> erwähnte> Abu> Abbas.> Danach> haben> wir> unsere> religiösen> Zahlungen> nach> Baghdad>an>den>Vertreter>des>Imams>geschickt>und>von>dort>wurden>die>Briefe>des>Imams> ausgegeben.“ >

Der! Autor! sagt:> Dieser> Bericht> beweist,> dass> der> Kalif> jener> Zeit> Kenntnis> hatte> von> der> Existenz>des>Imams>des>Zeitalters>(fsmi) ,>und>das>ist>der>Grund,>warum>er>nicht>etwas>gegen> die>Delegation,>die>die>Gelder>gebracht>hatte,>unternahm>und>er>die>Ansprüche>des>Betrügers>

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 26 ] !

!

Jafar>nicht>beachtete,>damit>diese>Angelegenheit>nicht>publik>gemacht>würde>und>das>Volk> nicht> auf> den>Imam> aufmerksam>würde.>Nach> dem>Tod> von>Imam>Hasan>Askari> (fsmi)> bot> Jafa r,>der>Betrüger,>dem>Kalifen>20.000>Dinar>an>und>verlangte>dafür,>dass>er>ihm>erlaube,> die> Position> [Imamat]> seines> verstorbenen> Bruders> Imam> Hasan> Askari> (fsmi)> zu> behalten.> Der> Kalif> sagte:> Die> Position> deines>Bruders>wurde>ihm> nicht>von> uns> gewährt.>Es>war>eine> göttliche>Berufung.>Du>kannst>sehen,>dass>ich>alle>meine>Fähigkeiten>erschöpft>habe,>um>den>> Status> deines> Bruders> zu> erniedrigen,> aber> alle> meine> Bemühungen> waren> vergeblich> gewesen. > Im>Gegenteil,>sein>Respekt>und>seine>Frömmigkeit>stieg>nur>noch>mehr>an.>Wenn> die> Anhänger> deines> Bruders> der> Ansicht> gewesen> wären,> dass> Du> auch> diese> Qualitäten/Eigenschaften> hättest,> dann> würdest> Du> unsere> Hilfe> nicht> notwendig> gehabt> haben.> Und> wenn> D u> ihrer> Ansicht> nach> diese> Qualitäten/Eigenschaften> nicht> hast,> selbst> wenn>ich>Dich>für>den>Posten>des>Imamats>ernennen>würde,>wäre>es>von>keinerlei>Nutzen>für> Dich.> !

Hadith*2* – * Sahih*al : Sanad*[authentische*Kette*der*Überlieferer]*

Muqtathab*al :Athar* von* Ahmad*ibn*'Ayash*Seite*10;*Al:Khasaa'is*al:Fatimiya ,* Band* 2,*Seite*498;*Ghaiba*von*Al :Tusi*Seite*147;*und*Bihar*al:Anwar,*Band*36,*Seite*216,* Tor*40,*Hadith*18 *

!

…>Und>das>ist,>weil>Allah>(swt)>diese>Lichter>vor>allen>anderen>Wesen>auswählte,>so>wie>es>in> diesem>Hadith,>das> Sahih0al = Musnad0 ist0 [eine0 authentische0Überliefererkette 0 hat] ,>berichtet> wird,> von> Abi> Salma:> Es> wurde> uns ! berichtet! von > Abul> Hassan> Ali0 ibn0 Sinan 0 al= Mu sali> al 8 Mu'adil,> er> sagte:> Ich> wurde> informiert> von> Ahmad0 ibn0Muhammad0 al = Khalili> al 8 Amali ,> er> sagte:> es> berichtet> uns> Muhammad> ibn> Saleh> al8 Hamdani,> er> sagte:> es> berichtete> uns> Sulaiman> ibn> Ahmad,> er> sagte:> Ich> wurde> > informiert> von> al8 Riyan> ibn> Muslim,> von> Abdul 8 Rahman>ibn>Yazi d>ibn>Jabir,>er>sagte:>Ich>hörte>Salam>ibn>Abi>'Umra,>er>sagte:>Ich>hörte>Abi> Salma>sagen>bezüglich>des>Gesandten>Allahs>(fsmiusf):>

Ich> hörte> den> Gesandten> Allahs> (fsmiusf)> sagen:> In> der> Nacht,> in> der> ich> i n> die> Himmel> aufstieg,> sagte> Der> Liebste> (möge> Sein> Ruhm> gepriesen> werden):> {Der0 Gesandte0 hat0 geglaubt0an0das0was0ihm0von0 seinem0Herrn0geschickt/0offenbart0wurde }. > Dann> sagte>ich:> {Und0die0Gläubigen,0alle0von0ihnen0haben0 [ebenso]0geglaubt }.>Er> (swt)>sagte:> Du0hast0die0

Wahrheit0gesagt,0O0Muhammad!0Wen0hast0Du0zum0Nachfolger0für0Deine0Ummah0[Nation/0

Gemeinschaft]0bestimmt?0 Ich>sagte:> Ihren0besten0 (d.h.0 den0besten0aus0seiner0Ummah). > Er> sagte:> Ali0ibn0Abi0Talib? > Ich>sagte:> Ja. > Er>sagte:> O0Muhammad!0Ich0blickte0auf0die0Erde,0dann0

wählte0ich0Dich,0dann0gab0ich0Dir0einen0Namen0von0Meinen0Namen.0Daher0jedesmal,0wenn0

Meiner0 gedacht0 wird,0 wird0 auch0 Dir0 gedacht ;0 denn0 Ich0 bin0 Mahmu d0 [der0 Gediente, 0 Verehrte,0Gelobte]0und0Du0bist0Muhammad0[der0Dien er,0Verehrer,0Lobende].0Dann0blickte0

ich0ein0zweites0mal0auf0die0Erde0und0wählte0Ali.0Und0Ich0gab0ihm0einen0Namen0von0Meinen0

Namen;0Ich0bin0Al= A'laa0[der0Höchste]0und0er0ist0Ali0[der0Vorzügliche]. 0

O0Muhammad,0Ich0habe0Dich,0Ali,0Fatima,0Al= Hassan0und0Al= Hu ssain0aus0dem0Punkt/0der0 Feder 0 Meines0Lichtes0erschaffen.0Und0Ich0habe0es0den0Menschen0in0den0Himmeln0und0auf0 den0 beiden0Erden0 zur0 Pflicht0 gemacht,0Dir0 und0Deiner0AhlulBayt0 zu0 gehorchen0 [ sich0ihrer0 Wilaya0 zu0unterwerfen].0Wer0auch0immer0diese0Wilaya0akzeptiert,0der0ist0in0Meinen0Augen0 ein0 Gläubiger,0 und0 wer0 auch0 immer0 nicht0 an0 diese0Wilaya0 glaubt,0 dann0 ist0 er0 in0Meinen0 Augen0ein0Ungläubiger.0O0Muhammad!0Wenn0ein0Diener0Meiner0Diener0mir0 diente0bis0er0

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 27 ] !

!

sterben0 würde0 oder0 v ollkommen0 erschöpft0 sei, 0 und0 dann0 zu0 Mir0 kommt0 und0 ein0 Ungläubiger0 an0 deine0 Wilaya0 und0 die0 deiner0 Ahlul0 Bayt0 ist,0 dann0 werde0 ich0 ihm0 nicht0 vergeben0 und0ich0werde0ihm0 solange0 nicht0 vergeben,0 bis0er0 deine0Wilaya0 und0 die0 deiner0 Ahlul0Bayt0anerkennt. 0

O0Muhamma d!0Möchtest0du0sie0sehen? > Ich>sagte:> Ja,0O0Herr .> Da>sagte>Er>zu>mir:> Dreh0dich0 zur0Rechten0des0Thrones .>Da>wandte>ich>mich>um>und>siehe,>ich>sah>Ali,>Fatima,>Al 8 Hassan,> Al 8 Hussain,>Ali>ibn>al 8 Hussain,>Muhammad>ibn>Ali,>Ja'far>ibn>Muhammad,>Musa>ibn>Ja'far,> Ali> ibn>Musa,>Muhammad>ibn>Ali,>Ali>ibn>Muhammad,>Al8 Hassan>ibn>Ali>und>den>Mahdi ,>der> vorL> Licht> strahlte;> alle> standen> nebeneinander> und>er>war>in> der>Mitte>von>ihnen> – > gemei nt>ist> der>Mahdi> – > er>war>wie>ein>brillierender,>leuchtender>Planet/>Stern>[Kawkab].>Da>sagte>Er:> O0

M uhammad,0diese0sind0die0Hujjaj0(Beweise ),0und0er0ist0der0Tha'ir0(Rächer0des0Blutes)0 deiner0

Nachkommenschaft,0 bei0 Meine r0 Erhabenheit0 und0 Gewaltigkeit/ Größe,0 er0 ist0 der0 verpflichtende0 u nd0 notwendige0 Hujjah0 ( Beweis)0 für0 meine0 Awliya0 und0 der0 Rächer0 an0 Meinen0Feinden.0 !

Hadith*3* – * Hadith*über*die * Fatimas *

Bihar*Anwar,*Band*65,*Seite*76,*Tor*15,*Hadith*136;*Mustadrak*Safinat*Bihar*Band*

6*Seite*114 *

!

Aus> Kitab!al X Musalsalat:>Es>wurde>uns>berichtet>von>Abu>al8 Qasim>Ja'fa r>ibn>Muhammad>al 8 'ilwi>al8 'Ari thi,>er>sagte:>Abu>Abdullah> Ahmad0ibn0Muhammad0ibn0al = Khalil> sagte:>er>sagte:> Ich>wurde>informiert>von>Ali>ibn>Muhammad>ibn>Ja'far>al 8 Ahwazi,>er>sagte:>es>berichtete>mir> Bakr>ibn>Ahnaf,>er>sagte:>

Es>wurde>uns>berichtet>von>Fatima> bint>Ali>ibn>Musa>al 8 Ridha>(fsmi),>sie>sagte:>es>berichtete>

mi r>Fatima,>Zainab>und>Umm>Kalthum,>die>Töchter>von>Musa>ibn>Ja'far>(fsmi),>sie>sagten:>Es>

berichtete>uns>Fatima>bint> Ja'far>ibn>Muhammad> (fsmi),>sie>sagte:>es>berichtete>mir>Fatima> bint> Muhammad> ibn> Ali> (fsmi),> sie> sagte:> es> berichtete> mir> Fatima> bint> Ali> ibn> al8 Hussain> (fsmi),>sie>sagte:>es>berichtete>mir>Fatima>und>Sukaina,>Töchter>von>Al 8 Hussain > ibn>Ali>(fsmi),> von>Umm>Kalthum>bint>Ali>(fsmi),>von>Fatima>bint>Muhammad>(fsmiusf),>sie>sagte:>Ich> hörte> den>Gesandten>Allahs>(fsmiusf)>sagen:>>

„Als> ich> in> die> Himmel> aufstieg,> betrat> ich> das> Paradies,> und> siehe!> Ich> sah> ein> Schloß> aus> hohlen> weißen> Perlen.> Das> Schloß> hatte> ein> Tor,> das>mit> Perlen> und> Rubinen> gekrönt> war.> Und> auf> dem>Tor>war>ein> Schild.>Ich> hob>meinen> Kopf> und> dann> sah>ich,> dass> auf> dem>Tor> geschrieben> stand:> „ Es0 gibt0 keine0 Gottheit0 außer0 Allah;0 Muhammad0 ist0 der0 Gesandte0 Allahs;0Ali0ist0der0Hüter0der0Menschen.“0 > Und>ich>sah,>dass>auf>dem>Schild>geschrieben>stand:>

Ausgezeichnet!0A usgezeichnet!0Gibt0es0irgen dwen0so0wie0die0Anhänger0(Schia)0 von0Ali? “ >

Ich>betrat>das>Schloss>und>da>sah>ich>ein>weiteres>Schloss> [darinnen]>das>aus>hohlen,> roten> Agatesteinen> war.> Dieses> Schloss> hatte> ein> silbernes> Tor,> das> mit> grünem> Peridot>> [Edelsteinen ]>gekrönt>war.>Und>auf>dem>Tor>war>ein>Schild.>Ich>hob>meinen>Kopf>nach>oben> und>sah,>dass> auf>dem>Tor>geschrieben>stand:>„ Muhammad0ist0der0Gesandte0Allahs;0Ali0ist 0 der0Nachfolger0von0Al= Mustafa0(der0Auserwählte,0Muhammad )“ .>Und>ich>sah,>dass>auf> dem> Schil d>geschrieben>stand:> „ Verkünde0 Alis 0 Anhängern0(Schia)0 die0frohe0Botschaft0 eines 0 guten0 Ursprungs 0 (einer0 reine n 0 Geburt)" . >

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 28 ] !

!

Da>betrat>ich>dieses>Schloss>und>sah>ein>Schloss>[darinnen]>das>aus>hohlem,>grünen>Smaragd>

war.>Ich>habe>nichts>Besseres>als>das>gesehen.>Dieses>Schloss>hatte>ein>Tor>aus>roten>Rubinen>

und>es>war>mit>Perlen>gekrönt.>Auf>dem>Tor>war>ein>Schild.>Ich>hob>meinen>Kopf>hoch,>und>

siehe!>Ich>sah,>dass>auf>dem>Schild>geschrieben>stand:> „Die0 Anhänger 0 (Schia )0 von0Ali0sind0die0

Gewinner .“ >

Da> sagte> ich:> Mein> lieber> Jibra'il,> für> wen> ist> das? > Da> sagte> er:> O0Muhammad,0 das0 ist0 für0 deinen0 Cousin0 und0Nachfolger,0 Ali0 ibn0 Abi0 Talib0 (fsmi).0 Am0 Tag0 des0Gerichts0 werden0 alle0 Menschen0barfuß0und0nackt0versammelt,0außer0Alis0Anhänger.0Und0die0Menschen0we rden 0 mit0 den0 Namen0 ihrer0 Mütter0 gerufen,0 außer0 Alis0 Anhänger;0 sie0 werden0 mit0 den0 Namen0 ihrer0Väter0gerufen.> Da>sagte>ich:> Mein>lieber>Jibra'il,>warum>ist>das>so? > Er>sagte:>Weil>sie>Ali> liebten,>daher>war>ihr>Ursprung>(ihre>Geburt)>gut/rein.">

Hadith*4* – * Der * Prophet*(fsmiusf)*sagte*zu*Ali*(fsmi):* „ We r*immer*dich* liebt,*liebt*mich “ * *

Al :Kamil*von* Abdullah*ibn*Ud ee,*Band*5,*Seite*127 *

>

Es>wurde>uns>berichtet>von> Ja'far0ibn0Ahmad> ibn0Ali0ibn > Bayan>al 8 Ghafiqi,>es>berichtete>mir> Abu>Ibrahim>Isma'il>ibn>Ishaq>al 8 Kufi> al 8 Ansari,>es>berichtete>mir>Abu>Khalid>Amru> ibn>Khalid> al 8 Wasiti,>von>Abi>Hashem> al 8 Rimani,>von>Zathan>ibn>Umar,>von> Salman> al 8 Farisi,>er> sagte:> Ich > sah ,> dass> der>Gesandte> Allahs> (fsmiusf)> den> Oberschenkel> und> die> Brust>von>Ali>ibn>Abi> Talib > tätschelte.> Dann> hörte>ich>ihn>sagen:> Wer0immer0dich0liebt,0hat0mich0geliebt;0und0wer0 immer0 mich0 liebt,0 hat0 Allah0 geliebt. 0 Wer0 immer0 dich0 erzürnt,0 hat0 mich0 erzürnt;0 und0 wer0 immer0mich 0 erzürnt,0hat0Allah0erzürnt.0 !

Hadi th*5* – Hadith*über*die*Pharaonen *

Tanzih* al:Shari'a * al :Marfu'a,* Kitab* al :Manaqib* wal :Mathalib,* Bab* fi* Dhikr* Aisha,*

Hadith*1461*

>

Es>wurde>uns>berichtet>von> Ja'far0ibn0Ahmad> ibn0Ali0ibn0Bayan ,>es>berichtete>mir>Sa'id>ibn> Kathir>ibn>'Afi r,>es>berichtete>mir>Ibn>L ahi'a,>von>Yazid>ibn>Abi>Habi n,>von>Dawud>ibn>Abi>Hind,> von>Al 8 Sha'bi,> von > Ibn>Abbas:>

Der>Prophet>(fsmiusf)>sagte:> Es0gibt0zwölf0Pharaonen;050in0den0anderen0Nationen0und070in0 meiner0 Ummah0 [Nation/Gemeinschaft ].0 Der0 einzige0 Unterschied0 zwischen0 den0 anderen0 Pharaonen0und0den0Pharaonen0meiner0Ummah0ist,0 dass0die0anderen0sagten: > {Ich0bin0euer0 Herr,0 der0 Höchste.}> Koran> 79:24.>Wir> fragten:>Wer> sind> die> Pharaonen> deiner> Ummah ?> Er> sagte:> All0jene,0 die0Blut0vergießen,0Ungeborene0 töten0 und0 sich0in0Sünde0versammeln0 und0 Sünde0mehren0ohne0jegliche0Bed enken0über0das 0 was0sie0begehen. !

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 29 ] !

!

Appendix$3 $ !"# $ u nd$ !"#$ $ Abschreibfehler $

A l X Muhaqiq!al X Kh u 'i!ha t!viele!dieser!Fehler!in!seinem!Buch! Ma'jam>Rijal>al 8 Hadith> untersucht.! Zehn! davon!werden!im!Folgenden!erwähnt,!alle!sind!aus!diesem!Buch!mit!Angabe!der!Bandnu mmer!und! Seitenzahl!entnommen.! Anmerkung:!Die!Bücher! Taht hi b ! u nd! Istibsar ! sind!beide!S heikh!al X Tusi s ! (ra)! Werke,! die! die! Gesetze! des! Islam! (Scharia)! behandeln.! Beide! gelten! als! die! am! authentischsten! Bücher!der!Schia!und!wir! sehen,!dass!dieser!Fehler!auch! in!diesen!Büchern!vorkommt.! Fehlerhafte ! Nennungen!(Abschreibfehler)!sind! rot, ! ihre!korrekten!Entsprechungen! blau ! markiert . !

(1)* Band* 2,* Seite* 45,* Nummer* 427,*Ahmad*ibn*Idris : !"#$% !" !"#$*

Und!es!wird!auch!überli e fert! ( in! Taht hi b ) !

! von ! Ali!ibn! al X Hassan ! al X Nisaburi ! … ! übernommen ! aus!der!

alten! Ausgabe! und! anderen!Quellen, ! mit! dem!Unterschied:! Ali! ibn! al X Hussain ! al X Nisaburi! al X Daqaq, ! und!es!ist!offensichtlich,!dass! letzteres!richtig!ist,!unter!Beachtung!aller!Gegebenheiten! !

.ﻰﺴ#ﻋ ﻦﺑ ﺐ"ﻌﺷ ﺢﻟﺎﺻ ﻲﺑ# ﻦﻋ !"#ﻮﺑﺎﺴ(ﻨﻟ+ ﻦﺴﺤﻟ% ﻦﺑ ﻲﻠﻋ ﻦﻋ !ﺲ#$%& ﻦﺑ ﺪﻤﺣ$ ﻦﻋ !"ﺪﻨﺴﻟ' ﻦﺑ ﺪﻤﺤﻣ ﻦﻋ !"ﺪﻨﺴﺑ ﺎﻀ#$ !"#" .169 ﺚ"ﺪﺤﻟ& !"ﻼﺴﻟ& !"ﻠﻋ " ﻰﺳﻮﻣ ﻦﺑ ﻲﻠﻋ " !ﺗ#ﺎ%& ﻞﻀﻓ !ﺎﺑ !6 ءﺰﺠﻟ% :ﺐ"ﺬ$ﺘﻟ'!

!"ﻠﻋ ﺎﺿﺮﻟ% ﻰﺳﻮﻣ ﻦﺑ ﻲﻠﻋ !"ﺎ$% !"ﻮﺛ !ﺎﺑ :!"#ﺎ%ﺰﻟ" ﻞﻣﺎﻛ ﻲﻓ !"ﻮﻟﻮﻗ ﻦﺑ# ﺎ"#$%$ !ﺎﻀ$% ﻞﺋﺎﺳﻮﻟ'( ﻲﻓ#ﻮﻟ#& ﺔﻤ#ﺪﻘﻟ' ﺔﻌﺒﻄﻟ& ﻲﻓ !ﺬﻛ .4 ﺚ"ﺪﺤﻟ& ! 101 !ﻼﺴﻟ%!

.!ﺎ#$%ﺮﻟ$ ﺮ"ﺎﺳ ﺔﻨ#ﺮﻘﺑ ﺢ"ﺤﺼﻟ& ﻮ" ﺮ"ﺎﻈﻟ&' !"ﺎﻗﺪﻟ' !"ﻮﺑﺎﺴ'ﻨﻟ* ﻦ"ﺴﺤﻟ& ﻦﺑ ﻲﻠﻋ : !"ﻓ$

(2)* Band* 2,* Seite* 106,* Nummer* 529,*Ahmad*ibn* al X Hussain * ibn*Ali : ﻲﻠﻋ ﻦﺑ ﻦ"ﺴﺤﻟ& ﻦﺑ ﺪﻤﺣ$*

Sheikh![al X Tusi]! berichtet! in! Taht hi b ! … .! von ! Ahmad!ibn! al X Hussain ! ibn!Ali! … ! allerdings!lautet!es!in! A l 8 Kafi ! "Ahmad!ibn! al X Hassan ! ibn!Ali",! und!es!ist!offensichtlich,!dass!letzteres!die!richtige!Version!ist,!die! auch!mit! A l 8 Wafi ! und! Wasa'il ! übereinstimmt.! ! !

 

529! X ! ﻲﻠﻋ ﻦﺑ ﻦ"ﺴﺤﻟ& ﻦﺑ ﺪﻤﺣ$: !

ﺮ"#ﻄﺗ !ﺎﺑ !1 ءﺰﺠﻟ% :ﺐ"ﺬ$ﺘﻟ' . ﺪ"ﻌﺳ ﻦﺑ !ﺮﻤﻋ ﻦﻋ !ﻲﻠﻋ ﻦﺑ# ﻦ"ﺴﺤﻟ& ﻦﺑ ﺪﻤﺣ$ ﻦﻋ !ﻰ#ﺤ% ﻦﺑ ﺪﻤﺣ$ ﻦﺑ ﺪﻤﺤﻣ ﻦﻋ !"#ﺎ ﻨﺳﺈﺑ ﺦ"ﺸﻟ% !"# !ﻮﺜﻟ% !ﺎﺑ !1 !"ﺎ$ﻄﻟ' !ﺎﺘﻛ !3 ءﺰﺠﻟ% :ﻲﻓﺎﻜﻟ& ﻲﻓ ﻦﻜﻟ$ !ﺎﻀ$% ﺔﻤ#ﺪﻘﻟ' ﺔﻌﺒﻄﻟ& ﻲﻓ !ﺬﻛ ! 1330 ﺚ"ﺪﺤﻟ& !"ﺎﺳﺎﺠﻨﻟ( ﻦﻣ !ﺎ#ﺜﻟ&' !ﺪﺒﻟ% !ﺎ#$%ﺮﻟ$ ﺮﺋﺎﺳ ﺔﻨ#ﺮﻘﺑ' !ﻞﺋﺎﺳﻮﻟ() !ﻲﻓ$ﻮﻠﻟ ﻖﻓ#ﻮﻤﻟ# ﺢ"ﺤﺼﻟ& ﻮ"# " ﻲﻠﻋ ﻦﺑ ﻦﺴﺤﻟ% ﻦﺑ ﺪﻤﺣ$ " 5 ﺚ"ﺪﺤﻟ& ! 38 !ﺪﻟ$ !ﺒ#ﺼ%

 

.!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 30 ] !

(3)* Band* 2 ,*Seite* 224 ,*Nummer* 780,*Ahmad*ibn*Muhammad : ﺪﻤﺤﻣ ﻦﺑ ﺪﻤﺣ$*

!

Sheikh! [alTusi]! berichtet ! in! Istibsar ! u nd! Tah t hi b ! … ! von ! al X Hussain ! ibn!Ali!ibn!al X Nu'man! in ! Al 8 Kafi ! wird! jedoch! überliefert! von ! al X Hassan ! ibn! Ali! ibn! al X Nu'man .! Das! ist! d ie! korrekte! Vers i on! unter! Berücksichtigung! anderer! Quellen! und! weil! al X Hussain ! ibn! Ali! ibn! al X Nu'man ! in! den! Rijal! Büchern! fehlt . !

!

!"ﺎﻨ%ﺒﻟ( !ﺎﺑ !6 ءﺰﺠﻟ% :ﺐ"ﺬ$ﺘﻟ' . !ﺎﻤﺜﻋ ﻦﺑ !ﺎﻤﺣ ﻦﻋ !"ﺎﻤﻌﻨﻟ( ﻦﺑ ﻲﻠﻋ ﻦﺑ ﻦ"ﺴﺤﻟ& ﻦﻋ !ﺪﻤﺤﻣ ﻦﺑ ﺪﻤﺣ$ ﻦﻋ !"ﺪﻨﺴﺑ ﺦ"ﺸﻟ% !"#" .68 ﺚ"ﺪﺤﻟ& !ﺮﻛﺬﻟ& ﺪﻌﺑ ﻻ" !"ﺎ$ﺸﻟ' ﺔﻣﺎﻗ% !ﻮﺠ$ !ﻧ# !ﺎﺑ !3 ءﺰﺠﻟ% :!ﺎﺼﺒﺘﺳﻻ() !681 ﺚ"ﺪﺤﻟ&!

: !"ﻓ$ !1 ﺚ"ﺪﺤﻟ& !5 !"ﺎ$ﺸﻟ' ﻰﺴﻨ$ ﻞﺟﺮﻟ% !ﺎﺑ !5 !"#ﺎ%ﺸﻟ" !ﺎﺘﻛ !7 ءﺰﺠﻟ% :ﻲﻓﺎﻜﻟ& ﻲﻓ ﻲﻨ#ﻠﻜﻟ' ﺎ"#$%$ !ﺎﻀ$% ﺔﻤ#ﺪﻘﻟ' ﺔﻌﺒﻄﻟ& ﻲﻓ !ﺬﻛ !ﺔ#ﻟﺎﺟﺮﻟ( ﺐﺘﻜﻟ% ﻲﻓ !ﺎﻤﻌﻨﻟ' ﻦﺑ# ﻲﻠﻋ ﻦﺑ ﻦ"ﺴﺤﻠﻟ !ﻮﺟ$ !ﺪﻌﻟ% !"ﺎ$%&ﺮﻟ% ﺮﺋﺎﺳ ﺔﻨ#ﺮﻘﺑ ﺢ"ﺤﺼﻟ& ﻮ"# !"ﺎﻤﻌﻨﻟ( ﻦﺑ# ﻲﻠﻋ ﻦﺑ ﻦﺴﺤﻟ% . !ﺎﺘﺨﺴﻧ ﻞﺋﺎﺳﻮﻟ' ﻲﻓ# !ﻲﻓﺎﻜﻟﺎﻛ ﻲﻓ#ﻮﻟ#&!

!

(6)* Band* 2, * Seite* 245,* Nummer* 780,*Ahmad*ibn*Muhammad : ﺪﻤﺤﻣ ﻦﺑ ﺪﻤﺣ$*

!

Sheikh![alTusi]! berichtet ! in! Istibsar ! u nd! Taht hi b ! … ! von ! al X Hussain!ibn!al X Hassan ! al X Lu'lu'i! jedoch!ist! klar,! dass! in! beiden! Ausgaben! eine! Verzerrung! vorliegt! und! die! richtige! Version! unter! Berücksichtigung!aller!Gegebenheiten!lautet: ! al X Hassan!ibn!al X Hussain ! al X Lu'lu' i! !

!

!ﺎﺴﻏﻷ& !ﺎﺑ !1 ءﺰﺠﻟ% :ﺐ"ﺬ$ﺘﻟ' . ﻒﻠﺧ ﻲﺑ# ﻦﺑ ﺪﻌﺳ ﻦﻋ !ﺪﻤﺤﻣ ﻦﺑ ﺪﻤﺣ$ ﻦﻋ !"ﺆﻟﺆﻠﻟ& ﻦﺴﺤﻟ% ﻦﺑ ﻦ"ﺴﺤﻟ& ﻦﻋ !"ﺪﻨﺴﺑ ﺦ"ﺸﻟ% !"# ﻒ"ﺮﺤﺘﻟ' !ﻮﻗ$ ﺮ"ﺎﻈﻟ&' ! 319 ﺚ"ﺪﺤﻟ& !ﺔﺑﺎﻨﺠﻟ( ﻞﺴﻏ !ﻮﺟ$ !ﺎﺑ !1 ءﺰﺠﻟ% :!ﺎﺼﺒﺘﺳﻻ() ! 289 ﺚ"ﺪﺤﻟ& !"ﺎﻧﻮﻨﺴﻤﻟ*+ !ﺎﺿﺮﺘﻔﻤﻟ) . !ﺎ#$%ﺮﻟ$ ﺮﺋﺎﺳ ﺔﻨ#ﺮﻘﺑ !ﺆﻟﺆﻠﻟ% ﻦ"ﺴﺤﻟ& ﻦﺑ ﻦﺴﺤﻟ% ﺢ"ﺤﺼﻟ&' !ﺎﻤ$%ﻓ!

>

(5)* Band*3,*Seite* 154 ,*Nummer* 1008 , * Ahmad*ibn*Hilal*al : Abrata'i * (al : Abratayi) : !ﻼ# ﻦﺑ ﺪﻤﺣ$ (ﻲ"ﺎﺗﺮﺒﻌﻟ) )ﻲﺋﺎﺗﺮﺒﻌﻟ)*

!

! Überlieferung! ist! es ! Musa! ibn! al X Hussain ! u nd! das! ist! die! korrekte! Version ! von ! Taht hi b ,! die! auch! übereinstimmt!mit! A l 8 Wafi ! u nd! anderen ! Quellen . !

aber! in! einer! anderen!

Und! es! wird! berichtet! in! Taht hi b ! u nd! Istibsar !

von ! Musa! ibn! al X Hassan !

!

!3 ءﺰﺠﻟ% :ﺐ"ﺬ$ﺘﻟ' . ﺮﺼﻧ ﻲﺑ# ﻦﺑ ﺪﻤﺤﻣ ﻦﺑ ﺪﻤﺣ$ ﻦﻋ !"ﻼ$ ﻦﺑ ﺪﻤﺣ$ ﻦﻋ !ﻲﻠﻋ ﻦﺑ ﻦﺴﺤﻟ%& !ﻦﺴﺤﻟ& ﻦﺑ ﻰﺳﻮﻣ ﻦﻋ !"ﺪﻨﺴﺑ ﺎﻀ#$ !"#"

ﺚ"ﺪﺤﻟ& !"ﺑ !ﺪﺘﻘ% ﻦﻣ ﻒﻠﺧ 131 ﺚ"ﺪﺤﻟ& !ﺔﻋﺎﻤﺠﻟ( ﻞﻗ#$ ! !ء#ﺮﻘﻟ# !ﻮﺟ$ !ﺎﺑ !1 ءﺰﺠﻟ% :!ﺎﺼﺒﺘﺳﻻ() ! 132 ﺔﻋﺎﻤﺠﻟ' !ﺎﻜﺣ% !ﺎﺑ ﺮﺋﺎﺳ ﺔﻨ#ﺮﻘﺑ ﻲﻓ#ﻮﻠﻟ ﻖﻓ#ﻮﻤﻟ# ﺐ"ﺬ$ﺘﻟ' ﻲﻓ ﺎﻣ ﺢ"ﺤﺼﻟ&' !ﻦﺴﺤﻟ& ﻦﺑ ﻰﺳﻮﻣ !ﺪﺑ ﻦ"ﺴﺤﻟ& ﻦﺑ ﻰﺳﻮﻣ : ﺎﻤ#$ﻓ !" ﻻ" ! 1665 ! 1664

. !ﺎ#$%ﺮﻟ$!

!

(6)* Band*3,*Seite* 155 ,*Nummer* 1008 , * Ahmad*ibn*Hilal*al : Abrata'i * (al : Abratayi) : !ﻼ# ﻦﺑ ﺪﻤﺣ$ (ﻲ"ﺎﺗﺮﺒﻌﻟ) )ﻲﺋﺎﺗﺮﺒﻌﻟ)*

!

! Manuskript! und! in! A l 8 Wafi> lautet! es! al X Hassan ! ibn! Ali! u nd! das ! is t ! die ! richtige! Version ! unter! Berücksichtigung!aller!Gegebenheiten . ! >

Sheikh![al X Tusi]! berichtet ! in! Taht hi b !

von ! al X Hussain ! ibn!Ali! aber!in!der!alten!Ausgabe,!sowie!im!

!

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 31 ] !

!

!ﻮﺠ$ ﺎﻣ !ﺎﺑ !2 ءﺰﺠﻟ% :ﺐ"ﺬ$ﺘﻟ' . ﺮ"ﻤﻋ ﻲﺑ# ﻦﺑ ﺪﻤﺤﻣ ﻦﻋ !"ﻼ$ ﻦﺑ ﺪﻤﺣ$ ﻦﻋ !ﻲﻠﻋ ﻦﺑ ﻦ"ﺴﺤﻟ& ﻦﻋ !ﺪﻌﺳ ﻦﻋ !"ﺪﻨﺴﺑ ﺦ"ﺸﻟ% !"# .1531 ﺚ"ﺪﺤﻟ& !"#$ﺎ&ﺰﻟ# ﻦﻣ !ﺎﻜﻤﻟ&' !ﺎﺒﻠﻟ& ﻦﻣ !"ﻓ !ﻼﺼﻟ%!

ﺔﻨ#ﺮﻘﺑ ﺢ"ﺤﺼﻟ& ﻮ"# !ﻲﻠﻋ ﻦﺑ ﻦ"ﺴﺤﻟ& !ﺪﺑ !ﻲﻠﻋ ﻦﺑ ﻦﺴﺤﻟ% : ﻲﻓ#ﻮﻟ#& ﺔﻃﻮﻄﺨﻤﻟ( ﺔﺨﺴﻨﻟ&' ﺔﻤ#ﺪﻘﻟ' ﺔﻌﺒﻄﻟ& ﻲﻓ ﻦﻜﻟ$ !ﺔﻌﺒﻄﻟ' !ﺬ# ﻲﻓ !ﺬﻛ . !ﺎ#$%ﺮﻟ$ ﺮﺋﺎﺳ

!

(7)* Band* 5,* Seite* 445,*Hari z : ﺰ"ﺮﺣ*

!

! überliefert!wird. ! Es!ist!handelt!sich!hier!eindeutig!um!einen!Fehler ! und!die!richtige!Version!lautet!wie! in! A l 8 Kafi:> Ali!ibn! al X Hassan . ! !

Und! in! A l 8 Kafi ! wird!überliefert!

obwohl!in! Tahthi b> von!Ali!ibn! al X Hussain !

von ! Ali!ibn! al X Hassan !

;!

!6 ! :ﺐ"ﺬ$ﺘﻟ' .ﻦ"ﺴﺤﻟ& ﻦﺑ ﻲﻠﻋ !ﻨﻋ !"" 16 ! ! 19 ! !6 ! !7 ! :ﻲﻓﺎﻜﻟ& .ﻦﺴﺤﻟ% ﻦﺑ ﻲﻠﻋ !ﻨﻋ !"#" !"ﺪ$ﺒﻋ ﻲﺑ# ﻦﻋ !"#" .!ﻌﻣﺎﺟ ﻲﻓ ﻲﻠ#ﺑ%&ﻷ( !ﺮ#ﻈﺘﺳ' ﺎﻣ ﻰﻠﻋ ﻲﻓﺎﻜﻟ& ﻦﻣ !ﺪﻘﺗ ﺎﻤﻛ ﻦﺴﺤﻟ% ﻦﺑ ﻲﻠﻋ ﺢ"ﺤﺼﻟ&' ﻒ"ﺤﺼﺗ !ﻧ# ﺮ"ﺎﻈﻟ&' !799 !!

!

(8)* Band* 6,* Seite* 168,* Nummer* 3200,*al : Hassan*ibn*Hisham : !ﺎﺸ$ ﻦﺑ ﻦﺴﺤﻟ%*

!

! es! jedoch! al X Hassan! ibn! Hashem .! Es! ist! klar,! dass! in! all! diesen! Verzerrungen! auftreten! und! die! korrekte!Version!lautet ! al X Hussain!ibn!Hashem ! unter!Berücksichtigung!aller!Gegebenheiten.! ! !

Es!wird!berichtet! in! Taht hi b !

von!ihm ! [ al X Hassan!ibn!Hisham ]! im!Manuskript!und!in! A l 8 Wafi ! heißt!

;!

.389 ﺚ"ﺪﺤﻟ& !"ﺎﻤﺜﻟ' ﻊ"ﺑ !ﺎﺑ !7 ءﺰﺠﻟ% :ﺐ"ﺬ$ﺘﻟ' . ﺔﻋﺎﻤﺳ ﻦﺑ ﺪﻤﺤﻣ ﻦﺑ ﻦﺴﺤﻟ% !ﻨﻋ !"#" !ﺐ#ﻌﺷ !ﻮﻘﻌ% ﻦﻋ !"#!

ﺢ"ﺤﺼﻟ&' . ﺎ"ﻌ$ﻤﺟ ﻲﻓ ﻒ"ﺮﺤﺘﻟ' !ﻮﻗ$ ﺮ"ﺎﻈﻟ&' ! ﻢﺷﺎ$ ﻦﺑ# ﻦﺴﺤﻟ% : ﻲﻓ#ﻮﻟ#& ﺔﻃﻮﻄﺨﻤﻟ( ﺔﺨﺴﻨﻟ& ﻲﻓ ﻦﻜﻟ$ !ﺎﻀ$% ﺔﻤ#ﺪﻘﻟ' ﺔﻌﺒﻄﻟ& ﻲﻓ !ﺬﻛ . !ﺎ#$%ﺮﻟ$ ﺮﺋﺎﺳ ﺔﻨ#ﺮﻘﺑ !ﻢﺷﺎ% ﻦﺑ ﻦ"ﺴﺤﻟ&!

!

(9)* Band* 5,* Seite* 18,* Nummer* 2130,*Ja'far*ibn*Ahmad*ibn*Ayub*al : Samarqandi : ﺪﻤﺣ$ ﻦﺑ ﺮﻔﻌﺟ !ﺪﻨﻗﺮﻤﺴﻟ) !ﻮ#$ ﻦﺑ*

!

Es!wird!berichtet ! in! Taht hi b ! u nd! Istibsar !

wird! anstatt!von!Ali!ibn! al X Hassan ! überliefert!von ! Ali!ibn! al X Hussain ! und ! das!ist ! die! richtige!Version!

! von ! Ali!ibn! al X Hassan ;! aber!an!anderer!Stelle ! in! Taht hi b !

unter!Berücksichtigung!aller!Gegebenheiten. !

! 1441 ﺚ"ﺪﺤﻟ& !"#$ﺎ&ﺰﻟ# !"ﻮﺑ% ﻦﻣ ﻮ"ﺴﻟ% !ﺎﻜﺣ% !ﺎﺑ !2 ءﺰﺠﻟ% :ﺐ"ﺬ$ﺘﻟ' . !ﻮﻌﺴﻣ ﻦﺑ ﺪﻤﺤﻣ !ﻨﻋ !"#" ! ﻦﺴﺤﻟ% ﻦﺑ ﻲﻠﻋ ﻦﻋ !"#"

!"ﻼﺼﻟ& ﻲﻓ ﻮ"ﺴﻟ% !ﺎﻜﺣ% !ﺎﺑ ﻲﻓ :ﺐ"ﺬ$ﺘﻟ' ﻲﻓ ﺎ"ﻨ$ﻌﺑ ﺎ"#$%$ ! 1401 ﺚ"ﺪﺤﻟ& !"#ﺪﻐﻟ# ﺔﻀ#ﺮﻓ ﻲﻓ ﻚﺸﻟ$ !ﺎﺑ !1 ءﺰﺠﻟ% :!ﺎﺼﺒﺘﺳﻻ() ﺮﺋﺎﺳ ﺔﻨ#ﺮﻘﺑ !"ﻷ$ ﻊﺿﻮﻤﻟ& ﻲﻓ ﺎﻣ ﺢ"ﺤﺼﻟ&' !ﻦﺴﺤﻟ& ﻦﺑ ﻲﻠﻋ !ﺪﺑ ﻦ"ﺴﺤﻟ& ﻦﺑ# ﻲﻠﻋ ﺎ"#ﻓ !" ﻻ" !ﻲﻧﺎﺜﻟ' ءﺰﺠﻟ% ﻦﻣ 732 ﺚ"ﺪﺤﻟ&

. !ﺎ#$%ﺮﻟ$!

!

!

!

!

www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 32 ] !

!

(10)* Band* 6,* Seite* 12, * Nummer* 2392,* al : Hassan * ibn*Ali : * ﻲﻠﻋ ﻦﺑ ﻦﺴﺤﻟ%*

! Es!wird!berichtet!in! Tahthi b ! ! von ! al X Hassan ! ibn!Ali! u nd!in!
!
Es!wird!berichtet!in! Tahthi b !
!
von ! al X Hassan ! ibn!Ali! u nd!in! Istibsar ! ist!diese!Kette!auch!enthalten,!
;!
mit!dem!Unterschied,!dass!darin! al X Hussain ! ibn!Ali!steht,!und!die! richtige!Version!ist!die!aus! Taht h i b ,!
die!mit! A l 8 Kafi,>A l 8 Wafi ! und! Wasa'il ! übereinstimmt
!
ﺚ"ﺪﺤﻟ& !"ﻼﻄﻟ& !ﺎﻜﺣ% !ﺎﺑ !8 ءﺰﺠﻟ% :ﺐ"ﺬ$ﺘﻟ' . !ﺎﻤﺜﻋ ﻦﺑ# !ﺎﺑ$ ﻦﻋ !ﻲﻠﻋ ﻦﺑ ﻦﺴﺤﻟ% ﻦﻋ !ﺪﻤﺤﻣ ﻦﺑ ﻰﻠﻌﻣ ﻦﻋ !ﺎﻀ$% !ﺪﻨﺴﺑ !"#"
!ﻲﻠﻋ ﻦﺑ ﻦﺴﺤﻟ% !ﺪﺑ ﻲﻠﻋ ﻦﺑ ﻦ"ﺴﺤﻟ& !"ﻓ !" ﻻ" ! 1103 ﺚ"ﺪﺤﻟ& !ﻦ#ﺘﻘ#ﻠﻄﺗ ﺔﻣﻷ$ ﻖﻠﻄ$ ﺮﺤﻟ$ !ﺎﺑ !3 ءﺰﺠﻟ% :!ﺎﺼﺒﺘﺳﻻ() !290
!4 ﺚ"ﺪﺤﻟ& ! 80 ﺎ"#ﺮﺘﺸ# ﻢﺛ ﺎ"ﻘﻠﻄ&ﻓ ﺔﻣﻷ$ !ﺪﻨﻋ !ﻮﻜﺗ ﻞﺟﺮﻟ% !ﺎﺑ !2 !ﻼﻄﻟ% !ﺎﺘﻛ !6 ءﺰﺠﻟ% :ﻲﻓﺎﻜﻠﻟ ﻖﻓ#ﻮﻤﻟ# ﺐ"ﺬ$ﺘﻟ' ﻲﻓ ﺎﻣ ﺢ"ﺤﺼﻟ&'
.!ﺎ#$%ﺮﻟ$ ﺮﺋﺎﺳ ﺔﻨ#ﺮﻘﺑ ﺎﻀ#$ ﻞﺋﺎﺳﻮﻟ'( ﻲﻓ#ﻮﻟ#&!
!
!
!
!
!
!
!
!
!
!
!
!
!
www.almahdyoon.org ! |! www.s avior ofmankind .com /de ! |! www.thearrived.com !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! [ 33 ] !
!