Sie sind auf Seite 1von 1

Deutsch ein Hit 2, Lektion 3: Steigerung von Adjektiven Konstantina Chryssanthopoulou, www. einekleinedeutschkiste.

com

St eigerung (Komparat i v und Superlat i v)


o Adjektive steigert man im Kompar at iv mit -er und im Superlativ mit am st en z.B.

schn schner am schnst en

o Adjektive mit der Stammendung -d oder -t oder Zischlaut (s, sch, , x, z) bilden den Superlativ mit der Endung -est . z.B.

hei hei er am hei est en jung jnger am jngst en

o Einsilbige Adjektive mit a-, -o- oder u- im Verbstamm haben bei Steigerung (Komparation) oft einen Umlaut. z.B.

alt lter am ltesten arm rmer am rmsten

o Manche Adjektive knnen den Komparativ ohne Umlaut bilden. z.B.

rasch rascher am raschesten

o Adjektive mit Endung el oder er verlieren das e- im Komparativ z.B.

teuer t eur er am teuersten dunkel dunkler am dunkelsten

o Folgende 5 Adj ekt ive haben eine unregelmige Steigerung

Posit iv viel gut nah hoch gern

Kompar at iv mehr besser nher hher lieber

Super lat iv am meisten am besten am nchst en am hchsten am liebsten