Sie sind auf Seite 1von 8

Netvibes einrichten

Netvibes ist ein kostenloser Internetservice, der Ihre


Lieblingsmedien und-services zusammenbringt.
Alles,was Ihnen wichtig ist – Weblogs, Videos, Fotos,
E-Mail und vieles mehr – ist immer auf dem neuesten
Stand, wenn Sie Ihre Seite besuchen!
Kurze Erklärung

Stellen Sie sich einmal das gesamte Internet als riesige


Medien-Bibliothek vor.
Wenn Sie Netvibes verwenden, sortieren Sie in einem
eigenen Medienschrank alles das ein, was Ihnen
persönlich gefällt. Und nicht nur das: der Inhalt des
Schranks wird automatisch aktualisiert, so dass Sie immer
auf dem neuesten Stand der Informationen sind.
Bevor Sie sich anmelden
Einige Dinge sollten Sie wissen, bevor Sie sich anmelden:
Um die persönliche Startseite jederzeit und überall verfügbar zu
haben, muss man sich registrieren.
Man braucht eine gültige E-Mail Adresse (also kein Spamgourmet
oder ähnliche)

Netvibes bietet eine private und eine öffentliche Seite an. Was wird
damit bezweckt?
Wie fügt man Inhalte hinzu ?
Was sind Widgets?
Was sind Feeds?
Private und öffentliche Seite
Nach der Anmeldung haben Sie Zugang zu Ihrer privaten Seite. Ihre
private Seite können nur Sie sehen.
Danach werden Sie gebeten, eine öffentliche Seite zu erstellen; d.h.
eine Seite die von Interessierte angesehen werden kann. Das kann man
machen, muß man aber nicht.

Ihre Angaben im öffentlichen Profil können


Sie gestalten wie Sie wollen.
Den öffentlichen Namen sollte man sorgfältig
wählen, denn der erscheint später in der
Webseiten-Adresse und über 13 Jahre sollte
man auch sein.
Inhalte hinzufügen

Widgets sind kleine Programme, womit Sie sofort Seiten zu Ihrem


Netvibes hinzufügen können. Es werden sehr viele Widgets zu allen
Lebensbereichen angeboten. Die Auswahl fällt zunächst sehr
schwer.
Klicken Sie z.B. auf Kategorie „Nachrichten“ sehen Sie unter
Anderem diese Möglichkeiten:
Feeds hinzufügen
Ein Feed gibt die Möglichkeit, aktualisierte Seiten sofort ansehen zu
können. Dieses Icon sieht man immer öfter rechts in der Adressleiste
der Webseite und bedeutet, dass es sich um aktualisierte Seiten
handelt.

Wenn Sie einen Feed hinzufügen wollen, kopieren Sie die gewünschte
Webseitenadresse und fügen sie in obigem Formular ein.
Allgemeines
Wenn Sie angemeldet sind – über log in - sehen Sie oben rechts diese
Leiste.
Hier können Sie u.a. Ihr Profil einrichten und Einstellungen vornehmen.
Sie können Ihre Seiten nach Ihrem Geschmack gestalten mit
Einstellungen/Themen. Ein neues Thema wird ohne Datenverlust sofort
umgesetzt.
Tabs bearbeiten

Der erste Tab ( mit dem Häuschen-Icon)


ist die Eingangsseite – die Visitenkarte.
Dahinter können Sie neue Tabs
hinzufügen, bearbeiten, umbenennen und
entfernen.

Viel Erfolg mit Netvibes!


Einige Beispiele finden Sie unter
http://www.netvibes.com/fnc#Allgemein
http://www.netvibes.com/hosi1709#General