Sie sind auf Seite 1von 1

Pressemitteilung

Berlin, 12. September 2007

Stiftung Warentest ab 12.09. mit neuer Internetpräsenz


Aperto gestaltet das Verbraucherportal „test.de“ neu

Am Mittwoch, 12. September, startet die neue Internetpräsenz der Stiftung Warentest. Unter www.test.de zeigt
sich Deutschlands bekanntester Warentester von einer ganz neuen Seite: noch leistungsfähiger und
verbraucherfreundlicher.

Die kreativen Köpfe hinter der Seite kommen aus Berlin: Beim Design-Relaunch vertraute die Stiftung Warentest
dem Berliner Full-Service-Dienstleister für digitale Kommunikation, Aperto. In Zusammenarbeit mit dem Usability-
Partner scoreberlin GmbH entstand eine nutzerorientierte Plattform, die den Ansprüchen aller Verbraucher
gerecht wird. So garantiert auch das neuste Aperto-Produkt klare Strukturen, gute Lesbarkeit, leichte
Zugänglichkeit und effektive Orientierungshilfen.

Zu den wichtigsten Neuheiten auf www.test.de gehört der Magazin-Charakter der Startseite, ein verbessertes
Textdesign und die Optimierung der komplexen Testtabellen, die durch ein spezielles „Heat-Map“-Design noch
leserfreundlicher geworden sind. Außerdem bietet www.test.de mehr Multimedialität, wie etwa Videos aus den
Testlabors.

Die projektbegleitend durchgeführten Usability-Tests halfen Aperto und der Stiftung Warentest dabei, die Inhalte
und die Designansprüche den Anforderungen der Verbraucher anzupassen. Die Nutzer sollen sich auf
www.test.de wohlfühlen und noch leichter Produktempfehlungen und Verbrauchertipps recherchieren können.
Marcus Völkel, Geschäftsführer des Berliner Usability-Dienstleisters scoreberlin GmbH stellt dazu fest: „Mit ihrem
Engagement in Sachen Usability beweisen sowohl die Stiftung Warentest als auch Aperto, welchen starken
Stellenwert die Entwicklung hochwertiger und nutzerorientierter Lösungen in Unternehmen mittlerweile einnimmt.“

Die Berliner Internetagentur Aperto AG hat Design, Usability-Konzept sowie die Online-Dachmarke „test.de“
entwickelt und ist für die weitgehend barrierefreie Frontend-Umsetzung verantwortlich. Die technische Umsetzung
erfolgte durch die Noxum GmbH.

Pressekontakt:
Christian Engelland
Tel.: +49 (0)30 28 39 21-410
Email: christian.engelland@aperto.de
Aperto AG - In der Pianofabrik
Chausseestraße 5, D-10115 Berlin-Mitte

Die Aperto AG ist einer der führenden Qualitäts-Dienstleister für Multimedia-Lösungen in Deutschland. Über 75
Unternehmen gehören zum Kundenstamm der 1995 gegründeten Agentur, darunter u.a. verschiedene
Bundesministerien, Siemens, Volkswagen und das ZDF. Aperto entwickelt integrierte Lösungen für die Bereiche
Strategie, Content, Design und Technologie. Die Aperto AG ist seit 1999 für ihr Qualitätsmanagement ISO-
zertifiziert. www.aperto.de