Sie sind auf Seite 1von 1

Berlin, 27.

Februar 2009

Pressemitteilung

Aperto im Forscherfieber

• Berliner Agentur realisiert Internetpräsenz zum Wissenschaftsjahr 2009


• Forschungsexpedition im Netz gestartet

Im Wissenschaftsjahr 2009 stehen die Bundesrepublik Deutschland, ihre bewegte Geschichte und
ihre Forschungserrungenschaften im Mittelpunkt. Aperto hat begleitend zur Kampagne die Online-
Plattform „Forschungsexpedition Deutschland“ entwickelt und auf der Basis des CoreMedia-CMS
umgesetzt.

Im Jahr des 60. Jubiläums der Bundesrepublik und im 20. Jahr der Deutschen Einheit widmet sich das
Wissenschaftsjahr der deutschen Forschung als Ganzes. Im Mittelpunkt des Wissenschaftsjahres 2009
steht die Förderung des Dialogs zwischen Wissenschaft und Gesellschaft. Das von Aperto zu diesem
Zweck entwickelte Blogmodul „Forschungsfragen“ gehört zu den Highlights des unter
www.forschungsexpedition.de erreichbaren Portals. Hier kann Jeder seine bisher unbeantwortet
gebliebenen Fragen aus Wissenschaft und Technik zur Diskussion stellen. Ausgewählte Fragen werden im
Laufe des Jahres dann auch von Wissenschaftlern beantwortet. Darüber hinaus können Interessierte die
Forschungsfragen bequem per RSS-Feed abonnieren und die spannenden Diskussionen jederzeit
mitverfolgen.

Im Sinne einer richtigen Forschungsexpedition sammeln Kinder in einem Expeditionspass über das
Wissenschaftsjahr hinweg verteilt Expeditionsstempel und dokumentieren Ihre Erfahrungen als
Expeditionsberichte in einem eigenen Kinderbereich im Netz.

Die Vielfalt der deutschen Forschungslandschaft erschließt sich über den Veranstaltungskalender. Über
eine auf der Basis von Google Maps angelegten Karte und einer entsprechenden Veranstaltungssuche sind
alle Termine des Wissenschaftsjahres schnell findbar.

Zielgruppen des Wissenschaftsjahres 2009 sind die allgemeine Öffentlichkeit, Multiplikatoren aus Medien,
Politik und Wirtschaft sowie Kinder und Jugendliche. Auf der Seite www.forschungsexpedition.de laufen
alle Elemente der Kampagne zum Wissenschaftsjahr 2009 zusammen und sie ist das zentrale Element der
Online-Kommunikation.

Die Wissenschaftsjahre sind eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und von
Wissenschaft im Dialog. Das Wissenschaftsjahr 2009 - Forschungsexpedition Deutschland wird gemeinsam
mit der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina, der Robert Bosch Stiftung und dem
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft ausgerichtet. Scholz & Friends und Aperto hatten bereits
2007 das „Jahr der Geisteswissenschaften“ und 2008 das „Jahr der Mathematik“ kommunikativ betreut.

Zur Website: www.forschungsexpedition.de

Pressekontakt Aperto AG
Christian Engelland
Tel.: +49 (0)30 28 39 21-410
Email: christian.engelland@aperto.de
Aperto AG - In der Pianofabrik
Chausseestraße 5, D-10115 Berlin-Mitte

Die Aperto AG ist einer der führenden Qualitäts-Dienstleister für Internet-Lösungen in Deutschland. Mehr
als 75 Unternehmen gehören zum Kundenstamm der 1995 gegründeten Agentur, darunter u. a. das ZDF,
Siemens, VW und verschiedene Bundesministerien. Aperto entwickelt markengerechte
Kommunikationslösungen mit besonderem Fokus auf Bedienbarkeit, Dialogfähigkeit und Konvergenz. Die
Aperto AG ist seit 1999 für ihr Qualitätsmanagement ISO-zertifiziert. www.aperto.de