You are on page 1of 2

Institut für angewandte Korruption

leistung@ifak.at www.ifak.at 16. April 2013 Mag. Christoph Neumayer Generalsekretär der Industriellenvereinigung Schwarzenbergplatz 4 1031 Wien Sehr geehrter Mag. Christoph Neumayer, Wir wenden uns mit einem besonderen Anliegen an Sie. Wir suchen einen zahlungskräftigen Partner für die Homepage unseres “Instituts für angewandte Korruption”. Das Projekt ist von hohem öffentlichen Interesse. Daher ist es uns ein Anliegen, dieses nicht dem Verdacht der Steuersubvention auszusetzen und ausschließlich privat und über Sponsoren zu finanzieren. Wie Sie wissen, ist die Erstellung einer modernen Homepage sehr kostspielig. Um Ihnen eine ungefähre Vorstellung zu vermitteln, möchten wir Ihnen die Kosten der Homepage www.karlheinzgrasser.at in Erinnerung rufen, welche dank Ihrer Hilfe vor einigen Jahren erfolgreich umgesetzt werden konnte: • Erstellung des Konzepts: € 33.000 (Peter H • Erstellung des grafischen Layouts: ca. € 8.000 (FirstInEx, • Inhaltlich-kreative Beratung: knapp € 26.000 (ZehnVierzig Agentur, Walter M • Dienstleistungen zur Projektkoordination: knapp € 30.000 (FirstInEx • Hard- und Software: ca. € 51.000 (FirstInEx, • Redaktion: € 7.000 (Peter S Wenn auch manche Experten von Gesamtkosten von lediglich 20.000 bis 25.000 Euro ausgehen, möchten wir ehrlicherweise darauf hinweisen, dass wir mit einem Betrag von mind. 150.000 Euro rechnen. Möglicherweise könnte der Wert auch bei 245.948 Euro liegen. Umso erfreulicher ist, dass die Industriellenvereinigung damals 283.000 Euro zur Verfügung stellte, vermutlich um auch etwaige Nebenkosten abzugelten. Wir werden nie vergessen, dass sich Ihre Institution unter Ihrem Vorgänger Lorenz Fritz schon einmal bei der Finanzierung eines ähnlichen Projekts hervorgetan hat. Daher hoffen wir, dass auch Sie sich großzügig zeigen und unser Projekt unterstützen. Details, wie die Gründung eines Vereins (keine Schenkungs-, Körperschafts- und Umsatzsteuer) und kleine medienwirksame Spenden an notleidende Kinder, können wir gerne bei einem persönlichen Gespräch vereinbaren. Mit freundlichen Grüßen,

Ihr IfaK Team Anlage: Optimale technische Anforderungen an die Webseite

Anlage: Optimale technische Anforderungen an die Webseite: • • • • • • • • • CMS-Funktionalität Workflow-Management Multimediafunktionalitäten (Audio, MP3, Video1, Flash Files) Fotoarchiv 2 Newscenter Chartsysteme mit integriertem Moderationstool für Experten-Live-Chats Voting Systems Webshop und andere Dinge

1

Für den Videodreh können wir das Café Drechsler im 6. Wiener Gemeindebezirk empfehlen.

Für das Fotoarchiv würden wir selbstverständlich unsere Kinderfotos (wir als Babies, vor dem Weihnachtsbaum, beim Fahrradfahren, mit einem kuscheligen Schäferhund, bei der Matura, mit mehr oder weniger berühmten Persönlichkeiten, etc.) zur Verfügung stellen.
2