achtung! interaktiv 06.04.

2009

Social Media Konzept auf achtung.de
1. Social Media Newsroom
Der neue, aktualisierte Social Media Newsroom vermittelt die Kompetenz von achtung! im Bereich Social Media und gibt (potenziellen) Kunden wie Multiplikatoren die Möglichkeit, sich über achtung! zu informieren bzw. online mit achtung! in den Dialog zu treten. Folgende Funktionen werden integriert: Funktion/Tool Wordpress als Basis Erläuterung Weblog Publishing Software, Open Source, zu finden unter www.wordpress.org, Blogsoftware, inkl. aller notwendigen Funktionen und einer Vielzahl an Plugins. Bitte bei der Nutzung von Wordpress auf der Startseite auf diese hinweisen, jedoch ohne Hinweis auf die aktuell genutzte Version. bindet einzelne Funktionen des Newsrooms (beispielsweise Authentifizierung bei Kommentarabgabe) eng an Facebook, ermöglicht es den Usern des Newsrooms problemlos Ihre Facebook Freunde auf den Newsroom hinzuweisen, hinterlässt Nachrichten im FacebookNewsfeed des angemeldeten Users, weitere Infos unter: http:// netzwertig.com/tag/facebookconnect/ Zeigt die aktuellsten, auf den diversen Plattformen hochgeladenen Multimedia-Dateien (Fotos. Filme, Präsentationen, Texte) als Screenshot-Galerie auf der Startseite des Newsrooms an Bewertung Hält die selber zu leistende Arbeit auf einem niedrigen Level und treibt die Vernetzung und damit die Sichtbarkeit des Newsrooms möglichst stark voran.

Facebook Connect

Trägt deutlich zur Sichtbarkeit des Newsrooms bei, „virale“ Komponente aufgrund der Freundes-Einladungen und der Nachrichten im Newsfeed, erweitert die Anbindung an die Blogs um eine Anbindung an das Social Network Facebook

MultimediaGalerie

Ist übersichtichtlicher als ein reiner Link zu den diversen Plattformen, teasert die Inhalte an und macht neugierig.

Funktion/Tool Creative Commons Aktuelle Kommentare

Erläuterung http://de.wikipedia.org/wiki/ Creative_Commons Aktuelle Kommentare der User des achtung! newsrooms werden auf der Startseite des newsrooms angezeigt. Online-Pressespiegel, direkte Verlinkung auf Online-Artikel die achtung! erwähnen

Bewertung Erhöht die Rechtssicherheit bei der Nutzung der Inhalte unserer Website durch User/ Multiplikatoren Die Anzeige der Kommentare auf der Startseite verdeutlicht noch einmal die Bereitschaft des Unternehmens zum Dialog mit den Usern und gibt den Kommentaren der User einen deutlichen Wert. Weist die User des Newsrooms auf die Medienpräsenz von achtung! hin, generiert Verlinkungen auf andere Websites / Blogs / Foren / Twitter-Accounts Sorgt mehrmals täglich für neuen Content auf der Startseite, macht Usern/Kunden die Twitter bisher noch nicht kennen auf den Dienst aufmerksam, gibt dem Newsroom „Persönlichkeit“

OnlineMedienres-onanz

Einbindung Twitterfeeds @achtung / @a_interaktiv

Plugin, welches die jeweils aktuellen Tweets von/an @achtung und @a_interaktiv auf der Startseite des Newsrooms anzeigt (alternativ: @achtung auf der Website, @a_interaktiv im Newsroom) Öffentliches Hinterlegen von Bookmarks/Favoriten bei delicious.com oder misterwong.de

Social Bookmarking

Bringt Links und Backlinks, profiliert die Wahrnehmung von achtung! in der relevanten Öffentlichkeit, SEO

XING-Profile

Verlinkung der XING Profile der Führungskräfte von der Startseite des Newsrooms Verlinkung auf die von uns gelesenen/ausgewählten Blogs und Websites Möglichkeit ausgewählte Inhalte der Website via RSS/E-Mail zu abonnieren Möglichkeit, Ansprechpartner auch online sofort zu erreichen

Lenkt Aufmerksamkeit auf das XING Profil des jeweiligen Geschäftsführers, ersetzt die Vita-Kategorie Ausgehende und eingehende Links, transparente “Leseliste“, stärkere Verankerung in der Social Media Sphere Userbindung, Social Media Kompetenz, „Verteiler“aufbau Social Media / Online-Kompetenz, sofortige Ansprache ohne Medienbruch, dauerhafte Kontaktaufnahme / Bindung via Twitter

„Blog“roll

RSS-Feed / E-Mail Abo Pressekontakt per SkypeChat / Twitter

Funktion/Tool Widget / API

Erläuterung Möglichkeit zum Mitnehmen/ Remixen der Inhalte

Bewertung Social Media / Online-Kompetenz durch Widget / API, dauerhafte „Anwesenheit“ des Newsrooms beim User, höhere Durchdringung Mobile Kompetenz interaktiv / wird dem Nutzungsverhalten der User gerecht Search Engine Optimization, könnte mittelfristig Twitter als hottest Tool ersetzen und ergänzt es jetzt schon gut

mobile Seite Friendfeed Account

Für den mobilen Zugriff optimierte Seite
http://en.wikipedia.org/wiki/FriendFeed

2. Website Social Media
Nicht nur im Newsroom wird Social Media eine Rolle spielen - auch die achtung! website an sich wird in der Kommunikation Social Media Elemente nutzen. Funktion/Tool Eigene abonnierbare Rubrik für Fachbeiträge Praktikantenblog Erläuterung Bewertung

Per RSS abonnierbar – sollte alle Archiv unserer Fachbeiträge, Diskussion der Funktionen eines Blogpostings anbieten Fachbeiträge auch auf unserer Plattforn, (RSS, Trackback, Tweetback, Fortführung der achtung-relaunch Mentalität Kommentarfunktion, Facebook connect) Ersetzt die bisherigen statischen Praktikantenberichte auf der WebSite bringt regelmäßigen Traffic, gibt Kunden und Bewerbern einen Blick hinter die Kulissen und einen Einblick in die alltägliche PR-Arbeit: Transparenz „Kompetenz“ Google

Google Maps in der Anfahrtskizze

Nutzung von Google Maps als einfache und gute Variante der Anfahrtsskizze / Implementierung auf der Website

Sign up to vote on this title
UsefulNot useful