Sie sind auf Seite 1von 2

Eine irrationale Religion?

Eine Kooperation der Islamischen Studentenvereinigung Ahmadiyya IASV mit der Katholischen Hochschulgemeinde Koblenz KHG

DER ISLAM

Der Islam hat das Image einer rckstndigen, irrationalen und unaufgeklrten Religion. In 1400 Jahren hat der Islam noch keine Reform erlebt?! ein huger Kritikpunkt. Wie viel ist dran an diesen Vorwrfen? Was sagen die Quellen des Islam, der Koran und die Lebenspraxis des

Propheten zum Thema? Ist der Islam per se rckstndig oder ist die ursprngliche Lehre mit der Zeit in den Hintergrund geraten? Und gibt es eine islamische Wissenschaftsgeschichte und Philosophie? Khola Maryam Hbsch M.A. hat Publizistik, Psychologie und Germanistik studiert und arbeitet als freie Journalistin.

KHOLA MARYAM HBSCH, Frankfurt Mittwoch, 15. MAI 2013 18:00 Uhr

UNIVERSITT KOBLENZ-LANDAU Universitaetsstrasse 1 56070 Koblenz RAUM E113