Sie sind auf Seite 1von 6
Bedienungsanleitung alpha.base

Bedienungsanleitung

alpha.base

Technische Voraussetzungen: - Internetzugang und WLAN-Router - Stromanschluss - iPhone®, iPad® oder iPod touch® und

Technische Voraussetzungen:

- Internetzugang und WLAN-Router

- Stromanschluss

- iPhone®, iPad® oder iPod touch® und alpha.one App für iOS (Android-App ist in Vorbereitung)

weitere Informationen finden Sie unter:

www.alphaeos.com

alphaEOS AG

Albstraße 14

70597 Stuttgart

Support: +49 7031 - 410 696 5 Email: support@alphaeos.com

Made in Europe

© 2013 alphaEOS AG All rights reserved.

alpha.base einrichten

alpha.base einrichten Router 3 4 1 2 < 1m 1 Positionieren Sie die alpha.base in der
Router 3 4 1 2 < 1m
Router
3
4
1
2
< 1m
1
1
Positionieren Sie die alpha.base in der Nähe Ihres Routers. Sie können Ihre alpha.base an die

Positionieren Sie die alpha.base in der Nähe Ihres Routers. Sie können Ihre alpha.base an die Wand montieren oder aber auch an eine andere gewünschte Stelle legen.

Netz- stecker USB-DC
Netz-
stecker
USB-DC

1

Router WAN LAN
Router
WAN
LAN
2
2

Verbinden Sie zuerst die alpha.base und Ihren WLAN-Router mit dem mitgelieferten Netzwerk- Kabel. Stellen Sie sicher, dass dieser über eine aktive Internet-Verbindung verfügt.

3
3

Verbinden Sie anschließend die alpha.base und das Netzteil mit dem USB-DC-Kabel. Stecken Sie das Netzteil in eine Steckdose.

alpha.base einrichten

alpha.base einrichten alpha.one einrichten Demo 2 4 Laden und installieren Sie die ‘alpha.one App‘ aus dem
alpha.one einrichten Demo
alpha.one einrichten
Demo
2
2
4
4

Laden und installieren Sie die ‘alpha.one App‘ aus dem Apple App Store.

5
5

Der Installationsassistent hilft Ihnen beim Einrichten Ihrer alpha.base. Folgen Sie den Anweisungen und aktivieren Sie anschließend Ihre alpha.base.

und aktivieren Sie anschließend Ihre alpha.base. Aktivierungs-ID 6 Um Ihre alpha.base zu aktivieren, scannen

Aktivierungs-ID

6
6
Sie anschließend Ihre alpha.base. Aktivierungs-ID 6 Um Ihre alpha.base zu aktivieren, scannen Sie bitte den

Um Ihre alpha.base zu aktivieren, scannen Sie bitte den QR-Code oder geben Sie die Aktivierungs-ID manuell ein.

Bestimmungsgemäßer Gebrauch - alpha.base 3 Technische Daten Abmessungen (B x H x T) Leistungsaufnahme Stromversorgung

Bestimmungsgemäßer Gebrauch -

Bestimmungsgemäßer Gebrauch - alpha.base 3 Technische Daten Abmessungen (B x H x T) Leistungsaufnahme Stromversorgung

alpha.base

3
3
Bestimmungsgemäßer Gebrauch - alpha.base 3 Technische Daten Abmessungen (B x H x T) Leistungsaufnahme Stromversorgung

Technische Daten Abmessungen (B x H x T) Leistungsaufnahme Stromversorgung

Reichweite

160 x 160 x 27,5 mm 2,5 W (max) 5V DC, 1.000 mA

Zulässige Arbeitstemp.

0

40 °C

Zulässige Lagertemp.

-10

70 °C

Funk

EnOcean 868MHz bidirektional ca. 30m im Gbeäude

alpha.one ist eine intelligente Heizungssteuerung, die über das Internet lokale Wetterdaten und -prognosen abruft und durch kontinuierliche Beobachtung des Raumklimas die bauphysikalische Charakteristik und somit das wetterbedingte Aufheizverhalten der mit dem alpha.one-System ausgestatteten Räume lernt.

der mit dem alpha.one-System ausgestatteten Räume lernt. Betreiben Sie daher das Gerät nicht unter starker Hitze

Betreiben Sie daher das Gerät nicht unter starker Hitze bzw. Kälte.Vermeiden Sie den direkten Kontakt mit Wasser oder Feuchtigkeit, da sonst Teile in der alpha.base beschädigt werden können. Die Geräte des alpha.one-Systems sind für den privaten Gebrauch im Wohnumfeld vorgesehen. Die Funktionsfähigkeit von alpha.one kann durch die baulichen Gegebenheiten des jeweiligen Einsatzortes (z. B.Wohnung, Haus, etc.) einge- schränkt sein. Das alpha.one-System ist nicht geeignet zur Steuerung von gesundheitsrelevanten oder medizinischen Geräten. Jede andere Verwendung, als die in dieser Bedienungsanleitung beschriebene, ist nicht bestimmungsgemäß und führt zum Garantie- und Haftungsausschluss.

Wartung & Reinigung Reinigen Sie Ihre alpha.base am besten mit einem trockenen Mikrofasertuch und vermeiden Sie den Kontakt mit Feuchtigkeit oder Wasser. Öffnen Sie unter keinen Umständen das Gerät, denn im Innern befinden sich keine Teile, die vom Anwender gewartet werden müssen. Überlassen Sie alle Wartungs- und Reparaturarbeiten ausschließlich qualifiziertem Fachpersonal.

Weitere Hinweise 4 Hinweis zum Funkbetrieb alpha.one kommuniziert über ein EnOcean-Funknetz mit seinen Aktoren und

Weitere Hinweise

Weitere Hinweise 4 Hinweis zum Funkbetrieb alpha.one kommuniziert über ein EnOcean-Funknetz mit seinen Aktoren und
4
4

Hinweis zum Funkbetrieb alpha.one kommuniziert über ein EnOcean-Funknetz mit seinen Aktoren und Sensoren und ermöglicht somit eine einfache Vernetzung der vorhandenen Haustechnik und neuer Geräte. Die EnOcean-Funktechnologie ist international standardisiert (ISO/IEC 14543-3-10) und sichert eine reibungslose Kommunikation zwischen allen Komponenten mit bis zu 30m Reichweite im Gebäude. Größere Distanzen können über Funk-Repeater über- brückt werden. Beachten Sie bitte, dass die Reichweite der alpha.base bei Hindernissen wie Betonwänden, Stahlträgern und Ähnlichem stark abnehmen kann. Zudem können Störeinflüsse, wie etwa durch in der Nähe befindlichen Elektrogeräte, nicht ausgeschlossen werden und die Funktionalität von alpha.one beeinträchtigen.

Entsorgungshinweis Das Produkt gehört, wie andere elektrischen Geräte, nicht in den Haushaltsmüll. Es gilt als Abfall aus elektri- schen und elektronischen Ausrüstungen (Elektro-/Elektronikschrott) und muss entsprechend entsorgt werden. Beachten Sie hierzu die örtlich und aktuell gültige Gesetzgebung und Hinweise.

Konformitätserklärung Die angebotenen Produkte der alphaEOS AG wurden in Übereinstimmung mit den Anforderungen und relevanten Vorschriften der Richtlinie 1999/5/EG (Funkanlagen und Telekommunikationsendeinrichtungen - Gesetz über Funkanlagen) entwickelt.

Alle Rechte vorbehalten Kein Teil dieser Bedienungsanleitung - auch nicht auszugsweise - darf ohne schriftliche Genehmigung der alphaEOS AG in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder ein anderes Verfahren) reproduziert oder unter Verwendung elektronischer, mechanischer oder chemischer Verfahren vervielfältigt/verarbeitet werden.

Etwaige drucktechnische Mängel oder Druckfehler sind nicht beabsichtigt. Alle Angaben werden in dieser Bedienungsanleitung in regelmäßigen Abständen überprüft und entsprechend Korrekturen mit jeder Ausgabe vorgenommen. Wir übernehmen daher keine Haftung für Fehler technischer oder drucktechnischer Art und ihrer Folgen.Technische Änderungen sind vorbehalten.

keine Haftung für Fehler technischer oder drucktechnischer Art und ihrer Folgen.Technische Änderungen sind vorbehalten.