Sie sind auf Seite 1von 6

szene

Zick!
Zick!
Zick!
Das kann ja heiter werden:
Naddel kommt gut gebräunt zu Pink Inc.

Die gelernte Apothekenhelferin und Volks-


musik-Interpretin Nadja Abd El Farrag
(„Weiße Pferde“) ist Stargast der nächs-
ten Pink Inc.-Party im Festplatz Nord. Dort
wird „Naddel“ am 23. Mai ab 22 Uhr das tun,
was sie wohl am besten kann: herumstehen, Au-
togramme geben, für Erinnerungsfotos posieren
und jedem, der es nicht hören will, den aktuellen Stand
im Zickenkrieg mit Intimfeindin Julia Siegel mitteilen.
Gott sei Dank kommen auch richtige Gäste: Miss Deli-
cious, eine sexy Drag-Queen aus Brasilien, wird ge-
meinsam mit DJ De La Torre für musikalische Hitzewal-
lungen sorgen, außerdem gibt‘s Frau Hoppe, DJ Pascha und
Muschipop mit Bobbie K. auf die Öhrchen. www.pinkinc.de

Der Neue
DJ Yoshi aus Berlin in Toms Dancehall

Er war 16 und probte mit zwei einfachen Plattenspie- weile. Beste Voraussetzungen
lern und einem gebrauchten Mischpult im Wohnzim- also, Toms Dancehall am Pul-
mer – so beginnen DJ-Karrieren. Die Feuertaufe als verteich zu rocken – und genau
Plattenmixer bestand DJ Yoshi auf einer privaten Ge- das tut Yoshi erstmals am 2. Mai
burtstagparty. Da hatte er endgültig Blut geleckt und wusste: ab 23 Uhr. Und da Feiertag von
„Das ist genau mein Ding“. Im Berliner Kit Kat Club begann er Feiern kommt, hat die Dancehall im Mai
im Vor- und Nachprogramm von DJ Mo, eroberte nacheinander besonders oft zusätzlich geöffnet: Am 1. (Tag
das SchwuZ, So36, Connection, Tom‘s Bar und den Bedrooom. Und der Arbeit), am 20. (Himmelfahrt) und am 29. (Frei-
auch in Hamburg kennen ihn eingefleischte Astoria-Gänger mittler- tag vor Pfingsten). www.toms-hamburg.de

36 hinnerk 05/09
von stefan mielchen

DRAG
Top für Holland: die Toppers.

Eurotrash ATTACK
Grand Prix in Hamburg: Schöner als Fernsehen Foto: www.brookespiers.com

✓ Eurovision Dance Nite. Wie könnte es anders sein: eine Grand-Prix-Party muss natür-
lich um 21 Uhr beginnen. DJ Douze Points legt am 2. Mai im MHC zum CD-Release auf: die
entsprechende Partyhits-Compilation kann man auf Seite 80 gewinnen. Sie enthält
Bekanntes und absolute Raritäten – und DJ Douze Points schreckt ja bekanntlich auch
vor nichts auf dem Plattenteller zurück.

✓ Best of Grand Prix. Die Jungen Symphoniker Hamburg sind der Meinung, dass Ger-
many auf jeden Fall 12 Points verdient. In der Laeiszhalle brennen sie am 3. Mai ab 20 Uhr
ein ganzes Hitfeuerwerk ab: Disco-Klassiker, große Balladen, Welthits – und das alles live,
mit Orchester, Band, Backgroundchor und 18 Gesangssolisten. Eine Show aus über 50 Jah- DJs of the Night:
ren Grand-Prix-Geschichte, bei der man den Symphonikern schon vorher zurufen möch- Chrissi D! Drag Super Zandy Drag Gina Tonic
te: „Merci, Chérie!“. www.junge-symphoniker.de/grandprix (Fullrange Rec./MTV Battle Winner) (GMF Berlin) (Popps Berlin)

✓ Soljanka für alle. Das Café Gnosa zeigt das Finale des Song Contests am 16. Mai live MI 20. MAI 2009
(unbedingt Plätze reservieren!). Und weil es aus Moskau übertragen wird, gibt‘s Soljanka
für alle! 12 Points!

✓ Kiss Kiss Bang! In der Wunderbar wird am 16. Mai ebenfalls live geguckt, anschließend 23 Uhr · Reeperbahn 136 · 20359 Hamburg
legt DJ Sunshine auf. Im Toom Peerstall spielt DJ Dotti nach dem gemeinsamen Fernse- Vor Himmelfahrt · www.valerypearl.de
hen alle Grand Prix Hits, die es gibt, und auch das Willi‘s am Rathaus überträgt live.

hinnerk 05/09 37
szene

Indie
viduell
Vier Partys abseits des Mainstream

Mis-Shapes Indie Air Tante Paul Hugs & Kisses


Hamburgs beliebte Indieparty geht Die neue Partyreihe Indie Air prä- Stay rude, stay rebel: Alle haben ein Und wieder ist ein Heft fertig: Hugs
im Wonnemonat wie üblich doppelt sentiert am 2. Mai ab 23 Uhr in der Recht auf Rock‘n‘Roll und entspre- and Kisses legt eine neue Ausgabe
an den Start: Am 1. Mai leisten DJ Prinzenbar New Yorks Indie-Elek- chende Kneipen. Eine solche ist das des queeren Magazins vor und lässt
Martha Hari und Johannes D. Täu- tronewcomer „Telepathie“ live. Als Komet in der Erichstraße 11 auf St. am 8. Mai ab 22 Uhr im Fundbureau
fer ihren musikalischen Frondienst Special gibt‘s danach eine Fashion- Pauli. Dort startet am 23. Mai ab 22 die Kuh fliegen. Mit dabei: DJ Martha
am Tag der Arbeit, (23 Uhr, Molo- show des Hamburger Labels Super- Uhr mit „Tante Paul“ ein schwules- Hari und Yvette (Indie/Electro) so-
tow), zwei Wochen später werden sie horstjansen, am DJ-Pult geben an- bitchqueeres Partytreiben mit wech- wie Matt 3000 und DJ Donna Spring
im Uebel & Gefährlich von DJ Martin schließend Les Filles Noir Elektrohip- selnden DJs von Rock bis Elektro (Electrohouse/Technobeats). Live
Moritz unterstützt (15. Mai, 23 Uhr). hopindie unter die Füße. und Punk bis Schlager. gibt‘s Queerpunkfunk aus Rio.
the club
Every Saturday in 2009

Mai
Drag
David Puentez | Safari Music Australia
Attack
Frau Pearl bittet zum Tanz:
Neue Party im Mondoo

Valery bläst – und zwar ziemlich laut zur Attacke! tysound wurden Chrissi D! (Resident im Pacha auf
Drag Attack heißt das neue Baby von Frau Pearl, Ibiza), Super Zandy aus Berlin und Drag-Kollegin
und Hamburgs Fräuleinwunder nimmt beim Blasen Gina Tonic (Foto) engagiert. Burlesque-Tänzerinnen
den Mund tüchtig voll: „Nach dem 20. Mai wird in und Konfettikanonen sollen dem Club eine heiße
der Hamburger Partyszene nichts mehr so sein, wie Erotiknote verpassen, auf dass alle in der Nacht vor
es mal war.“ Ob das eine Drohung ist oder ein Ver- dem Feiertag fröhlich in den Partyhimmel fahren. SA 02.05.
sprechen? Das Mondoo wird in dieser Nacht ab 23 Valery Pearl verspricht orgasmusähnliche Zustände David Puentez & Alex Kay
Uhr „totally gay“, und für den entsprechenden Par- – was auch sonst, Schätzchen? Nightwax Cologne
www.myspace.com/djdavidpuentez

SA 09.05.

Code 23
Leather, Rubber, Uniform, Skin – der Dresscode der Fetisch-
party am 30. Mai (22 Uhr) in der Sexplosion (Kleiner Pul- DJ Micky Friedmann & Alex Kay
verteich 23) lässt keine Fragen offen. The week Sao Paulo
www.myspace.com/djmickyfriedmann
Madtizzy Productions New York

SA 16.05.
Jan Fischer & So Called Friend
Mix Club Paris
www.myspace.com/djjanfischer

SA 23.05.
Philippe Lemot
Heroes Köln
www.philippelemot.de

SA 30.05.
Chris B. & So Called Friend
Nightkomm Cologne
www.myspace.com/chrisbberlin

www.136grad.com · Reeperbahn 136 · Hamburg


23 Uhr (Eingang neben der Ritze)
szene

Sofatypen
Skandale und Liebe im Stage Club

Lasertitten sind die Spezialität von Patsy Baker. Davon stimmt, denn just an diesem Tag geht „Skan-
konnte sich bereits das Publikum von „Germany‘s next Top- dale und Liebe“ in die nächste Runde. Im Stage Club
model“ überzeugen, und nun besteht auch für den Rest (Neue Flora) wird die große Tanzfläche diesmal von Kir-Re-
der Partywelt die Gelegenheit, die Show hautnah zu erle- sident Sven Enzelmann bearbeitet, und auch Christophonic selbst
ben, von der Patsy ganz unbescheiden sagt: „Das ist die Neuerfindung lässt sich nicht lange bitten, seinem Handwerk nachzugehen. Und
der sexuellen Revolution!“ Da wollen wir mal hoffen, dass DJ Christo- beide Jungs versprechen, ihre Gäste mit einem perfekten Mix aus Pop,
phonic nicht den Schlager „Am 30. Mai ist der Weltuntergang“ an- Dance, R‘n‘B und Charts vom Sofa zu holen.
Places to be
Mobility
✓ Pulse. Oliver Thiesen lässt das Rathaus zum Tanz in den
Mai beben: Djana, D-Mac und die DJs René Schwedler,
Anna und Miss Bliss legen am 30. April um 23 Uhr los.

Neue Party im Edelfettwerk für Gays and Friends ✓ Gedeih & Verderb. Gedeih & Verderb geht in die letzte
Runde: mit DJ Fil OK, addicted und Matt 3000 am 1. Mai
ab Mitternacht im Uebel & Gefährlich.
House, Clubhouse, Pop, Techno und Charts komplettieren den Abend. Auf dem Main-
sind die Zutaten einer neuen Sause im floor legt der Berliner DJ André Anthony ✓ Café Bukarest. Croonerpop, Neodisco, J´Homopop:
Edelfettwerk für Schwule, Lesben und Techno, Electro, und House auf, aus Stutt- Monsieur Schneider lässt am 30. Mai ab 22 Uhr in der
Freunde: The Mobility-Party. Bereits im gart bringt DJ Tobi 90er, Charts, Pop und Hasenschaukel (Silbersackstraße 17) nichts aus.
Vorfeld läuft unter mobility-party.de ein so House mit und auf Floor 3 servieren DJ
genannter Partykonfigurator, damit die Denis und DJ B-Freaky, House, Clubhouse, ✓ Electric Circus. Sieben DJs, drei Tanzmanegen, ein
Gäste den Abend mitbestimmen können. Techno & Trance. Los geht‘s am 16. Mai um Liveact: Am Pfingstsonntag (31. Mai, 23 Uhr) rockt der
Flirtstationen, Gogos und eine Wii-Area 22 Uhr. Electric Circus den Hühnerposten.

DJs of the night:


Floor 1: House & Latin House

Misss Delicious, Nadja Abd El Farrag (Andrea Mayer-Rinner/Event Production) & Party Chick
Miss Delicious & De la Torre
(Exit Club Amsterdam, Heroes Köln) (Mati
nee London)

Floor 2: R’n’B, Hip-Hop,


Funk & Soul & Muschi-Pop
Pa$cha & Bobby K.
(GMF, Schwuz Berlin) (sommersalon Hamb
urg)

Floor 3: Disco, Pop, 90 s


Frau Hoppe
(alpha girls, WunderBar Hamburg)

www.pinkinc.de

GUEST:
SPECIAL
addel“
Nadja „N ag
arr
Abd El F