Sie sind auf Seite 1von 9
Ohne Sekretärin läuft nichts! Die 7 besten Musterbriefe www.sekada-daily.de SekretärinnenBriefeManager
Ohne Sekretärin läuft nichts! Die 7 besten Musterbriefe www.sekada-daily.de SekretärinnenBriefeManager
Ohne Sekretärin läuft nichts!
Ohne Sekretärin läuft nichts!
Ohne Sekretärin läuft nichts! Die 7 besten Musterbriefe www.sekada-daily.de SekretärinnenBriefeManager

Die 7 besten Musterbriefe

www.sekada-daily.de

Ohne Sekretärin läuft nichts! Die 7 besten Musterbriefe www.sekada-daily.de SekretärinnenBriefeManager

SekretärinnenBriefeManager

Terminbestätigung

Besuch bei Kundin zu Hause Sekretärin Kundin

Babenhausener Str. 12, 33353 Bielefeld Te lefon: 0521 995-0, Fax: 0521 995-99 E-Mail: info@4b-vertrieb.de Softtec
Babenhausener Str. 12, 33353 Bielefeld
Te lefon: 0521 995-0, Fax: 0521 995-99
E-Mail: info@4b-vertrieb.de
Softtec GmbH
Frau Anneliese Wetter
Nordwestring 98
90419 Nürnberg
1. Februar 20
Sehr geehrte Frau Wetter,
wir freuen uns, dass Sie sich die Zeit für ein persönliches Gespräch nehmen!
Sehr geehrte Frau Wetter,
Sie haben mit unserem Mitarbeiter, Bernd Völkers, besprochen, dass er zu Ihnen ins Unter-
nehmen kommt. Er wird am Dienstag, 12. Februar 20
Nordwestring 98 sein.
pünktlich um 13:30 Uhr bei Ihnen im
wir freuen uns, dass Sie sich die Zeit für ein persönliches Ge-
Die für das Gespräch erforderlichen Unterlagen bringt er mit.
spräch nehmen!
Freundliche Grüße
4 B Vertriebsgesellschaft
Sie haben mit unserem Mitarbeiter, Bernd Völkers, besprochen,
dass er zu Ihnen ins Unternehmen kommt. Er wird am Dienstag,
12. Februar 20
westring 98 sein.
pünktlich um 13:30 Uhr bei Ihnen im Nord-
Sigrid
Merschman
Vertriebsassistentin
Die für das Gespräch erforderlichen Unterlagen bringt er mit.
Freundliche Grüße
4 b Ve rtriebsgesellschaft
Sigrid Merschman
Ve rtriebsassistentin

Die 7 besten Musterbriefe • www.sekada-daily.de

Die 7 besten Musterbriefe • www.sekada-daily.de SekretärinnenBriefeManager 1 © 2009, VNR Verlag für die

SekretärinnenBriefeManager

1

© 2009, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG

Begleitschreiben

Versand von Prospektmaterial Vertrieb Kundin

Ringstraße 12 – 14 • 80123 München Te lefon: 089 2 56688-0 • Telefax: 089
Ringstraße 12 – 14 • 80123 München
Te lefon: 089 2 56688-0 • Telefax: 089 256688-44
E-Mail: info@michelsag.de • www.michelsag.com
Frau
Gerda Richter
Am Wall 22
82413 München
24. September 20
„Rasend schnell Rasen mähen mit BODEGA“
„Rasend schnell Rasen mähen mit BODEGA“
Sehr geehrte Frau Richter,
Sie erhalten heute das gewünschte Informationsmaterial. Daraus erfahren Sie alles Wissens-
werte über die Funktionsweise, Bedienung und Leistungsstärke des BODEGA Rasenmähers.
Sehr geehrte Frau Richter,
Wenn
Sie darüber hinaus Fragen haben, hilft Ihnen gern Rita Berger unter der Telefonnum-
mer 256688-12. Sie ist die Leiterin unseres Kundendienstes und Ihre kompetente Ansprech-
partnerin.
Mit freundlichen Grüßen
Sie erhalten heute das gewünschte Informationsmaterial. Daraus
erfahren Sie alles Wissenswerte über die Funktionsweise, Bedie-
nung und Leistungsstärke des BODEGA-Rasenmähers.
MICHELS AG
Wenn Sie darüber hinaus Fragen haben, hilft Ihnen gern Rita
Berger unter der Telefonnummer 089 256688-12. Sie ist die
Hildegard Meyer
Vertriebsleitung
Leiterin unseres Kundendienstes und Ihre kompetente An-
sprechpartnerin.
Mit freundlichen Grüßen
MICHELS AG
Hildegard Meyer
Ve rtriebsleitung

Die 7 besten Musterbriefe • www.sekada-daily.de

Die 7 besten Musterbriefe • www.sekada-daily.de SekretärinnenBriefeManager 2 © 2009, VNR Verlag für die

SekretärinnenBriefeManager

2

© 2009, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG

Dankschreiben

für Glückwünsche zum Betriebsjubiläum Geschäftsinhaber Lieferant

Stiftstraße 88 10222 Berlin Wir danken Ihnen, Telefon: 030 112233-0 Telefax: 030 112233-0 E-Mail: info@sinusgmbh.de
Stiftstraße 88
10222 Berlin
Wir danken Ihnen,
Telefon: 030 112233-0
Telefax: 030 112233-0
E-Mail: info@sinusgmbh.de
Friedhelm Kunze OHG
Geschäftsführer
www.sinusgmbh.de
Herrn
Mirco Schneider
Südring 24-26
lieber Herr Schneider,
14443
Berlin
für die Glückwünsche zu unserem 25-jährigen Betriebsjubiläum
und vor allem für die guten Wünsche für die Zukunft unserer
Firma.
27. März 20
Wir danken Ihnen,
Die können wir gut gebrauchen, denn auch in unserer Branche
lieber Herr Schneider,
ist das Leben schwerer geworden. Die Produkte lassen sich nicht
mehr so leicht wie früher absetzen. Also sind wir ständig am
für die Glückwünsche zu unserem 25-jährigen Betriebsjubiläum und vor allem für die guten
Wünsche für die Zukunft unserer Firma.
Perfektionieren und Weiterentwickeln. Bisher sind wir gut damit
Die können wir gut gebrauchen, denn auch in unserer Branche ist das Leben schwerer ge-
gefahren und hatten Erfolg.
worden. Die Produkte lassen sich nicht mehr so leicht wie früher absetzen. Also sind wir
ständig am Perfektionieren und Weiterentwickeln. Bisher sind wir gut damit gefahren und
hatten
Erfolg.
Aber auch unsere zuverlässigen Lieferanten, wie Ihre Firma,
Aber auch unsere zuverlässigen Lieferanten, wie Ihre Firma, haben den Erfolg mit erwirt-
haben den Erfolg mit erwirtschaftet. Und so konnten wir unsere
schaftet. Und so konnten wir unsere Konkurrenten hinter uns zurücklassen. Dafür danken
wir Ihnen und hoffen, dass sich daran nichts ändert.
Konkurrenten hinter uns zurücklassen. Dafür danken wir Ihnen
und hoffen, dass sich daran nichts ändert.
In diesem Sinn wünschen wir Ihnen alles Gute!
Schöne Grüße
In diesem Sinn wünschen wir Ihnen alles Gute!
SINUS GmbH & Co. KG
Schöne Grüße
Sven Blumenthal
Geschäftsinhaber
SINUS GmbH & Co. KG
Sven Blumenthal
Geschäftsinhaber

Die 7 besten Musterbriefe • www.sekada-daily.de

Die 7 besten Musterbriefe • www.sekada-daily.de SekretärinnenBriefeManager 3 © 2009, VNR Verlag für die

SekretärinnenBriefeManager

3

© 2009, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG

Einladung

zum Tag der offenen Tür

Geschäftsführer Nachbarn, Mitarbeiter, Geschäftspartner Wir öffnen Tür und Tor! Mercedesstraße 35 50823 Köln
Geschäftsführer
Nachbarn, Mitarbeiter, Geschäftspartner
Wir öffnen Tür und Tor!
Mercedesstraße 35
50823 Köln
Liebe Nachbarn, liebe Geschäftsfreunde,
liebe Mitarbeiterinnen, liebe Mitarbeiter,
Telefon: 0221 9874-32
Telefax: 0221 9874-36
E-Mail:
info@speedmaxx.de
wir laden Sie ganz herzlich ein, unseren Betrieb zu besichtigen.
1. März 20
Wir möchten Ihnen zeigen, wer wir sind und was wir tun. Warum
Einladung zum Tag der offenen Tür
wir arbeiten, wie wir arbeiten, woran und womit.
Freitag, 20. März 20
ab 15 Uhr
Wir öffnen Tür und Tor!
Die Presse berichtet regelmäßig über unser Unternehmen. Ihnen
ist sicherlich bekannt, dass wir modernste technische Maschinen
Liebe Nachbarn, liebe Geschäftsfreunde,
im Einsatz haben. Die heute gesetzlich vorgeschriebenen Auf-
liebe Mitarbeiterinnen, liebe Mitarbeiter,
lagen haben wir mit Wissenschaftlern und Politikern erarbeitet.
wir laden Sie ganz herzlich ein, unseren Betrieb zu besichtigen.
In unserem Betrieb wurden sie schon vor der Verabschiedung
Wir möchten Ihnen zeigen, wer wir sind und was wir tun. Warum wir arbeiten, wie wir arbei-
durch den Gesetzgeber angewendet.
ten, woran und womit.
Die Presse berichtet regelmäßig über unser Unternehmen. Ihnen ist sicherlich bekannt, dass
Doch wie sieht es hinter den Kulissen aus, wer sind die Menschen,
wir modernste technische Maschinen im Einsatz haben. Die heute gesetzlich vorgeschriebe-
die die Geschicke des Unternehmens leiten und wie sehen die
nen Auflagen haben wir mit Wissenschaftlern und Politikern erarbeitet. In unserem Betrieb
wurden sie schon vor der Verabschiedung durch den Gesetzgeber angewendet.
Produkte aus, die wir produzieren? All das und viel mehr erfahren
Sie am 20. März über uns.
Doch wie sieht es hinter den Kulissen aus, wer sind die Menschen, die die Geschicke des
Unternehmens leiten und wie sehen die Produkte aus, die wir produzieren? All das und viel
mehr erfahren Sie am 20. März über uns.
Jetzt schon herzlich willkommen zum Tag der offenen Tür.
Jetzt schon herzlich willkommen zum Tag der offenen Tür.
SpeedMAXX
SpeedMAXX
Claus Wilhelm
Geschäftsführer
Claus Wilhelm
PS: Brot und Bier, Selters und vieles mehr stärken Sie auf dem Rundkurs durch unser Unter-
Geschäftsführer
nehmen.
PS: Brot und Bier, Selters und vieles mehr stärken Sie auf dem
Rundkurs durch unser Unternehmen.

Die 7 besten Musterbriefe • www.sekada-daily.de

Die 7 besten Musterbriefe • www.sekada-daily.de SekretärinnenBriefeManager 4 © 2009, VNR Verlag für die

SekretärinnenBriefeManager

4

© 2009, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG

Entschuldigung

wegen Verärgerung über Telefoncomputer Unternehmen, das Telefoncomputer einsetzt

Kunde Akazienweg 89 • 69436 Schönbrunn Tel.: 06262 4568-46 • Fax: 06262 4568-50 • E-Mail:
Kunde
Akazienweg 89 • 69436 Schönbrunn
Tel.: 06262 4568-46 • Fax: 06262 4568-50 • E-Mail: sommer.birgit@meierkg.de
Sehr geehrter Herr Herbers,
Herrn
Detlef Herbers
Badstraße 55
haben Sie vielen Dank für Ihren Brief vom 12. März 20
Es tut
50354
Hürth
uns sehr Leid, dass der Kontakt mit unserem Unternehmen nicht
so funktioniert hat, wie Sie sich das gewünscht haben.
Erreichbarkeit ist unser oberster Grundsatz. Deshalb haben wir
uns vor einiger Zeit für den Einsatz eines Telefoncomputers
13. März 20
Sehr geehrter Herr Herbers,
entschlossen. Denn wir sahen uns nicht mehr in der Lage, die
vielen Anrufe persönlich entgegenzunehmen. Viele Kunden, die
haben
Sie vielen Dank für Ihren Brief vom 12. März 20
Es tut uns sehr Leid, dass der
Kontakt mit unserem Unternehmen nicht so funktioniert hat, wie Sie sich das gewünscht
vorher lange auf einen Ansprechpartner warten mussten, haben
haben.
unsere Entscheidung begrüßt, da sie nun viele Wünsche einfach
Erreichbarkeit ist unser oberster Grundsatz. Deshalb haben wir uns vor einiger Zeit für den
über die Tastatur ihres Telefons regeln können.
Einsatz eines Telefoncomputers entschlossen. Denn wir sahen uns nicht mehr in der Lage, die
vielen
Anrufe persönlich entgegenzunehmen. Viele Kunden, die vorher lange auf einen
Ansprechpartner warten mussten, haben unsere Entscheidung begrüßt, da sie nun viele
Wünsche einfach über die Tastatur ihres Telefons regeln können.
Natürlich teilen nicht alle Kunden die Begeisterung für die neue
Natürlich teilen nicht alle Kunden die Begeisterung für die neue Technik. Und wir verstehen
Technik. Und wir verstehen sehr gut, dass Ihnen ein persönlicher
sehr gut, dass Ihnen ein persönlicher Ansprechpartner für Ihr Anliegen lieber gewesen wäre.
Ansprechpartner für Ihr Anliegen lieber gewesen wäre. Um den
Um den Telefoncomputer in Zukunft möglichst zu umgehen, empfehlen wir Ihnen, bei Ihrem
nächsten Anruf keine Tasten auf Ihrem Telefon zu betätigen. So erhalten Sie recht schnell
Telefoncomputer in Zukunft möglichst zu umgehen, empfehlen
einen unserer Mitarbeiter, der Ihnen gern persönlich weiterhilft.
wir Ihnen, bei Ihrem nächsten Anruf keine Tasten auf Ihrem
Freundliche Grüße aus Stuttgart
Meier
KG
Telefon zu betätigen. So erhalten Sie recht schnell einen unserer
Mitarbeiter, der Ihnen gern persönlich weiterhilft.
Freundliche Grüße aus Stuttgart
Birgit
Sommers
Leiterin Kundendienst
Meier KG
Birgit Sommer
Leiterin Kundendienst

Die 7 besten Musterbriefe • www.sekada-daily.de

Die 7 besten Musterbriefe • www.sekada-daily.de SekretärinnenBriefeManager 5 © 2009, VNR Verlag für die

SekretärinnenBriefeManager

5

© 2009, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG

Geburtstagsbriefe, runder Geburtstag

Gratulation zum 60. Geburtstag mit Präsent Geschäftsführerin Kundin

Werben und Verkaufen Schön, dass es Sie gibt Saalburgallee 35, 60385 Frankfurt Telefon: 069 7898-0,
Werben und Verkaufen
Schön, dass es Sie gibt
Saalburgallee 35, 60385 Frankfurt
Telefon: 069 7898-0, Fax: 069 7898-10
E-Mail: Info@werben-verkaufen.de
Liebe Frau Remmershagen,
Frau
es ist uns heute eine besondere Freude, Ihnen zu Ihrem 60. Ge-
Renate Remmershagen
burtstag zu gratulieren. Wir wünschen Ihnen für die kommenden
Mercedes Straße 35
50823
Köln
Jahre alles Gute, viel Glück sowie auch künftig viel Spaß und
Erfolg beim Schreiben.
12. Mai 20
Sie begeistern durch Ihre Fachbeiträge nicht nur Ihre Anhänger.
Auch Ihre Kritiker achten die fundierte und sachliche Bericht-
erstattung. Ihre Fachbücher sind Grundlage vieler Seminare.
Schön, dass es Sie gibt
Sie haben eine außergewöhnliche Begabung, dem Leser selbst
schwierige Themen verständlich zu schildern. Während unseres
Liebe Frau Remmershagen,
letzten Treffens dachten Sie darüber nach, Ihre redaktionelle
es ist uns heute eine besondere Freude, Ihnen zu Ihrem 60. Geburtstag zu gratulieren. Wir
Tätigkeit etwas einzuschränken. Sie möchten künftig mehr Zeit
wünschen Ihnen für die kommenden Jahre alles Gute, viel Glück sowie auch künftig viel
Spaß und Erfolg beim Schreiben.
zum Bücherschreiben nutzen. Eine tolle Idee. Wir freuen uns
s
chon heute auf I hre Ve röffentlichungen!
Sie begeistern durch Ihre Fachbeiträge nicht nur Ihre Anhänger. Auch Ihre Kritiker achten
die fundierte und sachliche Berichterstattung. Ihre Fachbücher sind Grundlage vieler Semi-
nare. Sie haben eine außergewöhnliche Begabung, dem Leser selbst schwierige Themen ver-
Wir haben lange überlegt, womit wir Ihnen eine Freude machen
ständlich zu schildern. Während unseres letzten Treffens dachten Sie darüber nach, Ihre re-
daktionelle Tätigkeit etwas einzuschränken. Sie möchten künftig mehr Zeit zum Bücher
könnten. Dann fiel uns Ihre Sammelleidenschaft für alte Zeitun-
schreiben nutzen. Eine tolle I dee. Wir freu en un s schon heute auf Ihre Ve röffentlichunge n.
gen ein. Es ist uns gelungen, eine „Stuttgarter Volksstimme“ aus
Wir haben lange überlegt, womit wir Ihnen eine Freude machen könnten. Dann fiel uns Ihre
Ihrem Geburtsjahr 1946 zu ergattern. Viel Spaß beim Lesen!
Sammelleidenschaft für alte Zeitungen ein. Es ist uns gelungen, eine „Stuttgarter Volksstim-
Übrigens: Damals war der Schreibstil noch etwas anders.
me“ aus Ihrem Geburtsjahr 1944 zu ergattern. Viel Spaß beim Lesen. Übrigens: Damals war
der Schreibstil noch etwas anders.
Haben Sie vielen Dank für die Einladung zu Ihrem Geburtstags-
Haben Sie vielen Dank für die Einladung zu Ihrem Geburtstagsempfang auf Schloss Filseck.
Wir kommen sehr gerne. Sie haben Recht: Es ist ein schöner Ort, dort werden Sie Ihren Eh-
empfang auf Schloss Filseck. Wir kommen sehr gern. Sie haben
rentag
gebührend feiern.
Recht: Es ist ein schöner Ort, dort werden Sie Ihren Ehrentag
Einen
schönen Tag wünschen
gebührend feiern.
Werben & Verkaufen GmbH
Einen schönen Tag wünschen
We rben & Ve rkaufen GmbH
Bettina Willert
Bettina Willert

Die 7 besten Musterbriefe • www.sekada-daily.de

Willert Die 7 besten Musterbriefe • www.sekada-daily.de SekretärinnenBriefeManager 6 © 2009, VNR Verlag für die

SekretärinnenBriefeManager

6

© 2009, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG

Kondolenzbrief

bei Tod der Ehefrau eines Geschäftspartners Geschäftsführung Geschaftspartner

Westfalenweg 78 59348 Lüdinghausen Herrn 28. Dezember 20 Karl-Heinz Lammert Stilweg 12 33613 Bielefeld Sehr
Westfalenweg 78
59348 Lüdinghausen
Herrn
28. Dezember 20
Karl-Heinz Lammert
Stilweg 12
33613 Bielefeld
Sehr geehrter Herr Lammert,
mit Bestürzung haben wir vom Tod Ihrer Frau erfahren.
So lange hat sie tapfer und mutig gegen ihre Krankheit gekämpft
und doch hat sie den Kampf verloren. Obwohl sie durch die
Sehr geehrter Herr Lammert,
Krankheit geschwächt war, schenkte sie Ihnen ihre letzte Kraft.
mit Bestürzung haben wir vom Tod Ihrer Frau erfahren.
Das Schicksal hat Sie hart getroffen und stellt die Frage nach
So lange hat sie tapfer und mutig gegen ihre Krankheit gekämpft und doch hat sie den Kampf
dem Sinn des Lebens.
verloren. Obwohl sie durch die Krankheit geschwächt war, schenkte sie Ihnen ihre letzte
Kraft.
Das Schicksal hat Sie hart getroffen und stellt die Frage nach dem Sinn des Lebens.
Lieber Herr Lammert, denken Sie an die schöne Zeit, die Sie mit Ihrer Frau hatten. Diese
Lieber Herr Lammert, denken Sie an die schöne Zeit, die Sie mit
Erinnerungen werden für immer einen Platz in Ihrem Herzen haben und den Schmerz
Ihrer Frau hatten. Diese Erinnerungen werden für immer einen
hoffentlich ein wenig lindern.
Platz in Ihrem Herzen haben und den Schmerz hoffentlich ein
Wir haben Ihre Frau als einen aufgeschlossenen, fröhlichen und charakterstarken Menschen
kennen gelernt und sie sehr geschätzt. Wir werden sie noch lange in Erinnerung behalten.
wenig lindern.
In tiefer Anteilnahme
Wir haben Ihre Frau als einen aufgeschlossenen, fröhlichen und
charakterstarken Menschen kennen gelernt und sie sehr geschätzt.
Wir werden sie noch lange in Erinnerung behalten.
Sandra Schulte-Becker
In tiefer Anteilnahme
Sandra Schulte-Becker

Die 7 besten Musterbriefe • www.sekada-daily.de

Die 7 besten Musterbriefe • www.sekada-daily.de SekretärinnenBriefeManager 7 © 2009, VNR Verlag für die

SekretärinnenBriefeManager

7

© 2009, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG

Der SekretärinnenBriefeManager

Die besten cheftauglichen Briefe, Faxe und E-Mails von A-Z in Minutenschnelle

Briefe, Faxe und E-Mails von A-Z in Minutenschnelle Erleben Sie eine neue Dimension in Sachen Korrespondenz.
Briefe, Faxe und E-Mails von A-Z in Minutenschnelle Erleben Sie eine neue Dimension in Sachen Korrespondenz.
Briefe, Faxe und E-Mails von A-Z in Minutenschnelle Erleben Sie eine neue Dimension in Sachen Korrespondenz.

Erleben Sie eine neue Dimension in Sachen Korrespondenz. Ihr Chef wird große Augen machen, wie Sie noch neben Ihren zahlreichen anderen Aufgaben die Tageskorrespondenz so schnell, souverän und sicher erledigen.

die Tageskorrespondenz so schnell, souverän und sicher erledigen. www.sekada-daily.de SekretärinnenBriefeManager

www.sekada-daily.de

die Tageskorrespondenz so schnell, souverän und sicher erledigen. www.sekada-daily.de SekretärinnenBriefeManager
die Tageskorrespondenz so schnell, souverän und sicher erledigen. www.sekada-daily.de SekretärinnenBriefeManager

SekretärinnenBriefeManager