Sie sind auf Seite 1von 2
smart CON SAP 2013 Konsolidierung von System- und Applikationslandschaften | Harmonisierung von Daten und

smart CON SAP 2013

Konsolidierung von System- und Applikationslandschaften | Harmonisierung von Daten und Geschäftsprozessen | Umsetzungsstrategien und Erfolgsfaktoren für Konsolidierungsprojekte 11. - 12. November 2013 / MARITIM proArte Hotel Berlin / Deutschland / http://smart-sap2013.we-conect.com/de/

Vom 11. bis 12. November 2013 lädt we.CONECT zur Jahrestagung smart CON SAP 2013 ein. Entscheidungsträger und führende Experten der deutschsprachigen Wirtschaft aus den Bereichen IT-Architektur, IT- Strategie, IT-Prozessmanagement, IT-Management, SAP Competence Center, IT-Applikationen, IT-Steuerung und Planung sowie IT-Development & Operations kommen zusammen, um Erfahrungswerte, neue Ideen und zukünftige Perspektiven zum Thema Konsolidierung von System- und Applikationslandschaften, Harmonisierung von Daten und Geschäftsprozessen sowie Umsetzungsstrategien und Erfolgsfaktoren für Konsolidierungsprojekte auszutauschen.

In über 15 Best Practice Case Studies und zahlreichen interaktiven Sessions erhalten Experten und Anwender aus der Wirtschaft die Möglichkeit, sich sowohl über beständige als auch aktuelle Entwicklungen betreffende Fragestellungen im operativen und strategischen Bereich auszutauschen.

Otto Schell, Mitglied des Vorstandes der DSAG - Ressort Geschäftsprozesse/Branchen, Deutschsprachige SAP® Anwendergruppe (DSAG) e. V., referiert zum Thema Innovation: Der lange Weg von einer Prozess- und Systemkonsolidierung zur optimalen Nutzung der Ressourcen.

Matthias Herzog, Senior Director Enterprise Systems, Mondelēz International Inc., stellt die Business Integration und Transformation bei Mondelez Europe dar.

Yves Wullaert, Vice President IS Applications, Bombardier Transportation GmbH, spricht über Prozesse und ihre Herausforderungen beim Aufbau eines Lean SAP Systems.

Stefan Rosenwald, Head of Service Delivery Center SAP Turkey, Daimler AG, wird über die Herausforderung beim Aufbau eines Application Management Centers in einem "Near-Shore-Land" referieren.

Volker Maennle, Vice President Corporate Application Management, wird das Projekt CoreHR der Heraeus infosystems GmbH vorstellen und Einblicke in die weltweite Harmonisierung von Mitarbeiter-Stammdaten und der erfolgreichen Integration in SAP HCM als Basis für globale harmonisierte HR Talent Management Prozesse geben.

Wir erwarten auf diesem einzigartigen Networking Event circa 90 Senior Executives aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Flankiert wird die Konferenz von Case Studies, World Cafés, einer Ice Breaker Session und einer Evening Session.

Profitieren Sie von einem breitem Spektrum an Informationsvermittlung und Wissensaustausch und

Nehmen Sie teil am we.CONECT World Café. Nutzen Sie die Möglichkeiten kollektiver Intelligenz, um substanzielle und neue Impulse für Ihre tägliche Arbeit zu erhalten.

Erleben Sie eine Vielzahl von Case Studies, in denen individuelle Ansätze und innovative Lösungen vorgestellt werden.

Tauschen Sie sich gezielt über strategische Ansätze, operative Herausforderungen und mögliche Lösungen zu der Konsolidierung von System- und Applikationslandschaften sowie der Harmonisierung von Daten und Geschäftsprozessen in der deutschsprachigen Wirtschaft aus.

 Treffen Sie unsere Business Partner, diskutieren Sie Prozesse, Lösungen und Produkte vor Ort. 

Treffen Sie unsere Business Partner, diskutieren Sie Prozesse, Lösungen und Produkte vor Ort.

Kommen Sie am Vorabend der Konferenz in Ice Breaker Sessions zusammen. Machen Sie sich startklar für zwei diskursive Konferenztage.

Nutzen Sie die Möglichkeit von Vieraugengesprächen mit unseren Business Partnern und Ihren Experten.

Und entdecken Sie Berlin, einer der spannendsten Städte Europas.

Weitere Informationen zur Teilnahme oder zu Möglichkeiten der Beteiligung finden Sie unter: http://smart-

What comes up in 2013?

Mehr als 20 Sessions von nationalen und internationalen Unternehmen.

Ein exklusives Format: 5 World Cafés, 5 Challenge Your Peers Round Tables, Networking Dinner und unsere Icebreaker Session zum Networking und Erfahrungsaustausch am Abend vor der Konferenz.

Mehr als 90 Teilnehmer aus der Wirtschaft und interessante Lösungsanbieter

Mehrere Ice Breaker Sessions, interaktive Roundtables im Rahmen eines World Cafés und Case Studies namhafter Firmen vermitteln den Teilnehmern einen Überblick über eingesetzte Lösungen und angewandte Strategien. Die Konferenz zielt darauf ab, den Teilnehmern mit einem ausgewogenen Mix aus erstklassigen Vorträgen und vielfältigen Diskussionsmöglichkeiten möglichst praktikable Ansätze für die Realisierung eines transparenten Variantenmanagements zu vermitteln.

Team Registration Discount - Bring the Team: Vernetzen Sie Ihr Wissen zusammen mit Ihren Kollegen! Teams, die an einem we.CONECT Event teilnehmen, haben nicht nur Zugang zu allen Sessions, sondern Sie maximieren auch Ihren Wissenstransfer. Sie können sich als Team mit den Referenten, Business Partnern und anderen Teams direkt über strategische Initiativen, aktuelle Herausforderungen im Projektmanagement bzw. über aktuelle Projekte austauschen. Aus diesen Gründen buchen Unternehmen häufig we.CONECT Events als „off-site Teamsitzungen“. we.CONECT Events können so Teil Ihrer Trainingsstrategie sein. Weitere Informationen zu unserem Team Discount finden Sie hier.

Weitere Informationen zur Teilnahme, zu Frühbucherrabatten oder Möglichkeiten der Beteiligung finden Sie unter

Wir freuen uns bereits jetzt Sie als Teilnehmer der Konferenz begrüßen zu dürfen.

Alexander Sladczyk Sales Director we.CONECT Global Leaders GmbH Gertraudenstr. 10-12 | 10178 Berlin, Germany Tel.: +49 (0)30 52 10 70 3 55 | Fax: +49 (0)30 52 10 70 3 - 30 Email: alexander.sladczyk@we-conect.com www.we-conect.com

(0)30 52 10 70 3 – 55 | Fax: +49 (0)30 52 10 70 3 -