Sie sind auf Seite 1von 3

1

Möglichkeiten Moodle im Klas senzimmer einzusetzen

Didaktische Verwendun g von Moodle-Modulen

Moodle kann verwendet werden, um Schülern digitales Material zur Verfügung z u stellen. Dies können Textdokumente, Präsent ationen, Bildmaterial, Sounddateien, aber auch multimediale

Dateien, wie Videos sein. Eine d irekte Einbindung erfolgt über ARBEITSMATERI

AL ANLEGEN/TEXT

ODER ÜBERSCHRIFT. Über die Module LINK AUF VERZEICHNIS, LINK ZU EI NER DATEI ODER

WEBSITE, oder TEXTSEITE MI

T EDITOR kann zu den verschiedenen Dateien ve rlinkt werden,

welche man im Unterricht nutze n möchte.

VERLINKUNGEN INS INTERNE

erfolgreich durchzuführen.

T helfen den jüngeren Schülern eine INTERNETR

ECHERCHE

1. MOODLE ALS DATEIAB

LAGE zu verwenden, ist bereits eine gute Mögli chkeit, das

Lernmanagementsystem zu nutzen.

2. MOODLEAKTIVTÄTEN

ZU VERWENDEN, bringt jedoch erst Interaktion, Kommunikation,

und Evaluation in den L ernprozess.

Hier einige Beispiele, wie die Aktivitäten verwendet werden könnten.

Die Abstimmung

a. z. B. Abstimmu ng über einen Wandertag

b. Klassensprecher wahl

c. Auswahl einer K lassenlektüre

d. Rückmeldung zu

e. Erspart langwier ige Diskussionen

f. Abstimmung für eine Gruppenbildung (personenorientiert oder in haltsorientiert)

g. Zimmereinteilun g bei einer Klassenfahrt

h. Themenwahl für ein Referat

einer Schulaufgabe – zu schwer, zu leicht – zu

wenig Zeit

Die Aufgabe

a. Schüler erstellen verschiedene Dateien und reichen sie ein. Diese können bewertet werden

b. besonders gelun gene Arbeiten können später vom Lehrer herausg estellt werden

c. verschiedene Lö sungsansätze können anschließend im Unterricht besprochen werden

d. am Ende der Std . zum Thema einer Internetrecherche muss ein P rodukt abgegeben werden.

e. die Online-Aufg abe kann verwendet werden, um ein Lerntagebuc h zu führen. Kann vom Lehrer korr igiert und kommentiert werden.

f. Online-Aufgabe kann auch verwendet werden, um Ergebnisse fes tzuhalten.

igiert und kommentiert werden. f. Online-Aufgabe kann auch verwendet werden, um Ergebnisse fes tzuhalten. Evelyn Frank

Evelyn Frank

2

Möglichkeiten Moodle im Klas senzimmer einzusetzen

Der Chat

a. Chat kann von z weien genützt werden zum gegenseitigen Abfrag en

b. Fortsetzungssatz schreiben lassen (vorher die Reihenfolge festleg en)

c. Fortsetzungsges chichte schreiben lassen

d. Vorschläge sam meln lassen, wozu man z. B. einen Blumentopf g ebrauchen kann

e. Dalli Klick Spie l: welche Wörter gehören zum Beispiel zur Grun dfamilie gehen

f. Expertenchat…e iner ist Experte, die anderen stellen ihre Fragen

g. Chatroom zur V erfügung stellen z. B. zu einer bestimmten Zeit v or einer Probenarbeit. Sc hüler können hier nochmals Fragen klären

h. Pro/Contradisku ssion…eine Gruppe Pro, eine Gruppe Contra…ei nen bestimmten Standpunkt einn ehmen

i. virtuelle Sprechs tunde einmal in der Woche

j. zum Einüben de r Chattikette – wie kommuniziert man in einem C hat? Was soll man vermeiden…usw .

Die Datenbank

a. Sammlung und

b. Übungsaufgaben

c. copyrightfreie B ilder sammeln lassen

d. Präsentationen,

e. Referate

f. Hördateien

g. Für Gruppenarb eit…jede Gruppe bekommt ihre Datenbank und l ädt hier ihre

Kommentierung von Dateien oder Webressource n

mit Lösungen

die die Schüler selbst erstellt haben

erstellten Dateie n zur Begutachtung hoch

Das Forum

a. Diskussionsforu m. Alle Teilnehmer können neue Diskussionsthe men beginnen

b. Kann einer Abst immung vorgeschaltet werden. Pro und Contra d iskutieren und anschließend ab stimmen lassen

c. im Feedbackforu m können Schüler Rückmeldung geben hinsicht lich Verständnisschw ierigkeiten.

d. Präsentationsfor um…Der Lehrer wählt gute Arbeiten der Schüler aus und stellt davon einen Verweis d azu in das Forum.

e. Das Forum kann als Einstieg in ein Thema verwendet werden. Sc hüler sollen Vermutungen an stellen.

f. es kann ein Foru m auch zum Austausch mit den Eltern eingericht et werden.

Das Glossar

a. Kooperative Glo ssarerstellung für Begriffsklärungen

b. zur Sammlung v on Quiz- oder Testfragen mit Lösung

c. Sammlung und

d. als Vokabelsam mlung

Erklärung von Fachausdrücken

Das Journal

a. kann als Lerntag ebuch verwendet werden

b. als Wochenberic ht

Erklärung von Fachausdrücken Das Journal a. kann als Lerntag ebuch verwendet werden b. als Wochenberic ht

Evelyn Frank

3

Möglichkeiten Moodle im Klas senzimmer einzusetzen

Die Lektion

a. programmierte U nterweisung – allerdings sehr aufwändig, eine g ut funktionierende Lektion aufzuba uen

Das Wiki

a. Bearbeitung, Er gänzung, Kommentierung bereitgestellter Inform ationsmaterialien

b. Lehrer veröffent licht Bilder, Schüler sollen nun viele Lösungsmö glichkeiten dazu finden

c. Lückentexte vor geben, welche von den Schülern ausgefüllt werd en sollen

d. Texte mit Fehler n vorgeben, Schüler sollen diese finden und verb essern

e. Geschichtenanfa ng vorgeben – Fortsetzungsgeschichte schreiben lassen (zeitlich koordiniert)

f. Begleitung/Dok umentation einer Gruppenarbeit

g. Schüler recherch ieren zu einem Thema und schreiben ihre Ergeb nisse ins Wiki

h. zur Bereitstellun g von Terminen, Aufgabenlisten

Weitere Aktivitätsmod ule wie Test, Hot Pot, können zur Selbstüberpr üfung angeboten werden, er fordern jedoch ebenfalls einen größeren Zeitau fwand.

können zur Selbstüberpr üfung angeboten werden, er fordern jedoch ebenfalls einen größeren Zeitau fwand. Evelyn Frank

Evelyn Frank