Sie sind auf Seite 1von 52

Winter 2007/08

INKLUSI
VE

Winterzeit ist Reitzeit


25,-
REISEGU
TSCHEIN
Mit Hufen oder Kufen

Überirdisch guat!
Mit Schneeschuhen durch tiefverschneite Berge

4 Top Skigebiete
Detaillierte Übersicht
Unendliche Weiten
Das Langlauf Eldorado

Stille Nacht, Heilige Nacht


Tief verwurzelt mit dem Lungau

Haute Cuisine aus den Bergen


Bauernbrot im Handumdrehen

Touren im Lungau
Einsamkeit trifft Stille
Fun Factor - Mit dem Bike Schneegarantie garantiert Alte Ansichten
durch den Schnee € 25,- gespart Obertauern ca. 1920
Urlaub online buchen!
9 Schneegarantie garantiert: Urlaub im Lungau
online buchen, Schnee garantiert und 25 Euro gespart.

E
INKLUSIV

25,-
REISEGU
TSCHEIN

Der Lungau
4 Stilles Glück: Einfach verführt – durch die Berg-
welt, die Stimmung und den charmanten Winter. Diese
Liebe dauert ein ganzes Leben!

20 Mariapfarr: Besinnlich, kulturell und sportlich 10 Advent im Lungau


abwechslungsreich.

30 Alte Ansichten: Der Lungau in alten Bildern.


32 Tamsweg & Umgebung: Hier fühlt man das Skiurlaub
Glück mit allen Sinnen, besonders wenn die Bäume in
sanftes Weiß gehüllt werden.

34 Lass die Ski stehen: Der Lungau ist auch im 15 Skitouren: Herrliche Skitouren zu der
Aignerhöhe und dem Weißeck, inkl.
Winter ein herrliches Wanderparadies.
Tourenkarten.
41 Laib mit Seele: Hmmmm … wer kann da noch 17 Sicherheitstipps:
widerstehen? Frisches, gesundes und vor allem selbst-
Sicher mit Tourenski unterwegs
gemachtes Brot. Probieren Sie doch mein allerliebstes
Brot-Rezept: Keine Sorge, es geht schnell und gelingt
immer! Helga Gruber vom Schlickwirt*** zeigt Ihnen wie
18 Unendliche Weiten: Unter Kennern der
Langlaufszene wird der Lungau hoch gelobt.
es geht.

46 Gelebtes Brauchtum: Gestalten, erschreck- 19 Loipentipps: Drei der schönsten


Langlaufloipen.
ende Fratzen und wildes Geläute. Die Ohren lauschen
gespannt auf das schwere Dröhnen der Kuhglocken, die 22 WANTED: Die Wärme der Sonne spüren
diese unheimlichen Gesellen auf den Rücken geschnallt und dem Gleiten der Ski durch den Schnee
haben … lauschen- im Lungau hat die ganze Familie

48 Stille Nacht: Auf den Spuren des bekanntesten viel Spaß im Schnee.

Weihnachtsliedes landen wir im „Stille Nacht“ Museum in 25 4 Top Skigebiete: Detaillierte Über-
Mariapfarr. sichten von Großeck-Speiereck, Katschberg-

49 Rund um den Lungau: Der Lungau liegt nicht Aineck, Obertauern und Fanningberg.

nur mitten in Europa, sondern auch zentral in Österreich 40 Fun-Factor: Mit dem Bike durch den
und ist von vielen schönen Ausflugszielen umgeben. Schnee.

2 www.lungau.travel
22 WANTED: Skigebiet Lungau Der Tipp für Sportliche
30 Einsamkeit trifft Stille: Als es noch keine
Gondeln und Lifte gab, musste rauf laufen wer runt-
erfahren wollte. Heute nennt man das Tourenski. Das
winterliche Bergaufsteigen wird immer beliebter, denn
am Gipfel warten zur Belohnung herrlich unberührte
Tiefschneehänge.

4 Stilles
10 Advent imGlück
Lungau

44 Schneemänner

Familienurlaub
24 Geschaffen für Familien: Der
Fanningberg ist der Familienberg schlechthin.

36 Überirdisch guat: Kennt man doch? Rubriken


Eben stapft man mit Schneeschuhen noch


aus dem tief verschneiten Wald auf eine
Lichtung. Wie Diamanten funkeln Tausende
10 Reisenews: Der Advent ist im Lungau eine
b‘sondere Zeit; Lust auf Mittelalter in der winterlichen
Schneekristalle in der Sonne. Alles um einen Burg Mauterndorf; Lungauer Speck: Das ideale Mitbring-
herum liegt in winterlichem Frieden. Und sel; Die Ski & Golf-Kombikarte; Vorhang auf fürs Theater;
dann klingelt der Wecker und holt einen Quads – PS im Schnee; Abgehoben – Ballonwoche; Kom-
zurück in den Alltag. men Sie auf Touren – Die Tourenkarte.
42 Winterzeit ist Reitzeit: Die 50 Frühlingsboten: Ob Frühling, Sommer, Herbst
wirbelnden Hufe im Schnee … das ist nicht oder Winter - ein Urlaub im Lungau ist nicht vom Kal-
vermittelbar. Man muss es erleben. ender abhängig. Jede Jahreszeit hat ihren eigenen Reiz,
44 Schneemänner: Hier ihre speziellen Schönheiten und Höhepunkte, die alleine
oder mit der Familie einen idyllischen Urlaub garan-
lächeln die Winterfee und Frau
Holle mit der Sonne um die Wette. tieren.

51 Impressum und Telefonnummern


www.lungau.travel 3
DER LUNGAU

Stilles Glück

Einfach verführt – durch die Bergwelt,


die Stimmung und den charmanten
Winter. Diese Liebe dauert ein
ganzes Leben!

Im Lungau bleibt kein Winterwuns


sch unerfüllt www.lungau.travel 5
DER LUNGAU

Vollkommene Balance zwischen


Harmonie und Energie

6 www.lungau.travel
Bei der Reise durch die Vielfalt des Lungaus vergessen Sie

völlig die Zeit. Wenn Sie die Zeit völlig vergessen haben,

wird es Ihnen so richtig gut gehen.

www.lungau.travel 7
DER LUNGAU

Ungebremst ins Winterglück


D er Lungau ist durch seine besondere
Lage auf der Südseite der Tauernkette im
Sommer und Winter eine ideale Urlaubsre-
Herzlich Willkommen
Unvergessliche Tage in den Bergen. Viel
Sonne für herrliche Winterbräune. Viel Schnee Der Lungau
gion. Die Beckenlage über 1000 m, windge- zum Wintersport und Fotografieren. Tage vol-
schützt im Westen, Süden und Norden, stellt ler Bewegung. Abende voller Geselligkeit. Ski Langlauf: 1000 bis 2100 Meter Höhe,
fast eine Schönwettergarantie dar. Alpin in leichtem bis anspruchsvollem Gelän- 150 Kilometer bestens gepflegte Loipen
de. Zauberhafte Langlaufloipen, leicht bis und Skaterspuren
Schneesicher mittelschwer. Rasante Rodelabfahrten. Schlit- Alpinski: 1000 bis 2400 Meter Höhe,
Die hohe Schneesicherheit, die sogar der tenhügel für Kinder. Skischulen, Skilifte und 244 km bestens präparierte Pisten, Skipass
ADAC attestiert, ermöglicht Sonnenskilauf Bergbahnen. Gesund, erholsam, gesellig und Lungo für vier Skigebiete: Katschberg-
von Anfang Dezember bis Ende April. Im prickelnd, das ist Winterurlaub im Lungau. Aineck, Großeck-Speiereck, Fanningberg
Lungau erlebt man die meisten Sonnenstun- und Obertauern, das bedeutet: 31 km
den Österreichs, meistens fällt Anfang schwere, 103 km mittlere, 110 km leichte
Dezember der erste Schnee, der auf Pisten.
den Bergen bis Anfang Mai liegen
bleibt. Im Winter kann das Um den Winter von seiner schönsten
Thermometer schon Mal Seit zu erleben, verbringt man seinen
auf –20° fallen, was we- Winterurlaub am besten im Lungau.
gen der trockenen, wind-
stillen Luft und kräftigen Info: www.lungau.travel
Sonneneinstrahlung aber
als deutlich milder emp-
funden wird.

8 www.lungau.travel
Urlaubsplanung

Schneegarantie
garantiert
INKLUSI
VE

25,- REISEGU
TSCHEIN

Urlaub im Lungau online buchen,


Schnee garantiert und 25 Euro gespart
W intersportbegeisterte können jetzt
unter www.lungau.travel ihren Winter-
urlaub gezielt planen und buchen. Vier schö-
gewählte Skigebiet
zum Zeitpunkt des Ur-
laubantritts geschlos-
ne Lungauer Skigebiete stehen genauso zur sen sein, bekommen Sie
Auswahl wie 15 herrliche Gemeinden und umgehend kostenlos
beliebte Feriendomizile wie Privatzimmer drei Alternativangebote,
mit Familienanschluss, urige Almhütten, Ap- die sich sehen lassen kön-
partements oder noble Hotels teilweise kom- nen. Die Umbuchung in
biniert mit dem LungauPlus Programm. Von ein Ferienziel mit geöffne-
der Anreise über das Urlaubsquartier bis hin tem Skigebiet ist selbstver-
zu speziellen Pauschalen findet man dort al- ständlich gratis und erfolgt
les. Inklusive der kostenlosen Extras wie Kurse in eine Unterkunft mit min-
aus dem LungauPlus Programm. destens gleichwertiger oder
höherer Austattung.
Im Lungau hat jeder Urlauber im Win-
ter viel Spaß und kann sich aufgrund der Außerdem sparen Sie mit
Höhenlage des Schnees sicher sein! So dem unten angehängten Rei-
sicher, dass alle online Buchungen über segutschein auch noch gleich
www.tiscover.at/lungau automatisch und € 25,- pro Buchung bei Ihrem
gratis von der Schneegarantie profitieren nächsten Urlaub im Lungau. Also PS.: Der Reisegutschein gilt auch für den
können. Denn, einen Tag vor Urlaubsantritt Traumunterkunft auswählen und Sommerurlaub. Alle Details und Fragen zur
wird die exakte Schneelage Ihres Wunsch- € 25,- sparen! Skifans kommen so Schneegarantie und Gutscheineinlösung auf
urlaubsziel im Lungau überprüft. Sollte das voll auf ihre Kosten. www.tiscover.at.

www.lungau.travel 9

tiscovern Sie sich


jetzt in den Urlaub!
So lösen Sie Ihren 25 €REISEGUTSCHEIN* ein:
• Auf www.lungau.travel oder www.tiscover.com einsteigen
• Traumurlaub suchen
25
REISEGUTSCHEIN*
• Online buchen
• Gutscheinnummer eingeben: 9C5PRD01XGSCH1
* keine Barablöse, gültig bis 31. 12. 2008. Einzulösen bei Onlinebuchung
ab € 250,– (für Zimmer- und Pauschalenbuchungen). Gutschein einlösbar in allen Ländern.
REISENEWS

Der Advent ist im Lungau eine Das ideale


b‘sondere Zeit Mitbringsel

S o lädt der alte Jagglerhof


in Ramingstein an eini-
gen Adventsamstagen ein,
W er an den
Lungau
denkt, der
die stille Zeit im Jahr mit al- fühlt unbe-
len sinnlichen Genüssen in rührte Land- in hauchdünne
einem traditionellen Rahmen schaft, riecht Scheiben und vor-
zu beginnen: Im „Troadkasten“ klare Luft, hört fri- zugsweise mit einem
allerlei Teesorten zu probie- sche Bergbäche, sieht original Lungauer Brot
ren, in der Kripperlwerkstätte gelebte Tradition, schmeckt serviert, zergeht das
dem Kripperlbauer über die Schultern zu schauen, beim Bauernmarkt unverkennbare Qualität. Ganz so weiße Fleisch im Munde.
Lungauer Spezialitäten zu kosten, zur „Schlittengaudi“ auf der be- wie die Gaumenfreuden von Bringen Sie Lungauer Lebensart
leuchteten Naturodelbahn oder einfach bei einer Portion Hasenöhrl Rohschinken, Speck, Karee, Kür- von der Fleischerei Lankmayr
mit Sauerkraut oder einer von vielen Köstlichkeiten wie Fruchtspieße biskernwurst, Hirschsalami der mit nach Hause – egal ob als Ge-
mit frischer Schokoglasur den weihnachtlichen Klängen zu lauschen. Fleischerei Lankmayr die Würze schenk, Proviant oder als persön-
Mehr dazu auf www.jagglerhof.at des Lungaus auf die Zunge zau- liche Erinnerung. In Tamsweg
bern. und Mauterndorf jeweils beim
Lust auf Mittelalter in der Besonders der original Lungauer
Speck vom Lankmayr ist eine
Marktplatz ist die Fleischerei
Lankmayr zu finden. Oder aber
winterlichen Burg Mauterndorf Rarität, die österreichweit ihres Sie besuchen gleich den Online-
gleichen sucht. Aufgeschnitten shop: www.lungauerspeck.at.

Die Ski & Golf-Kombikarte

I n der ehemaligen Mautburg


aus dem 13. Jahrhundert treten
Kinder und Erwachsene hautnah.
Familien können an einer Abend-
D er Golfclub Lungau ist kli-
matisch sehr begünstigt,
und wenn auf vielen ande-
Familien eine Zeitreise an und führung in den über 700 Jahre al- ren Plätzen der Winter regiert
werden um 500 Jahre zurückver- ten Wehrturm mit Einkehr in der kann man am Golflcub Lungau
setzt. Das Mittelalter wird für die original erhaltenen Türmerstube trotzdem herrlich Golf spielen.
Kinder auf der Burg Mauterndorf teilnehmen. In diesem Wehrturm Daher gibt es zum Frühjahran-
lebendig, wenn sie in eine Rüs- wird auf sechs Ebenen darge- fang eine Ski- & Kombikarte
tung schlüpfen oder eine echte stellt, wie der Turm im Mittelalter für Schnee- und Rasensport-
Hakenbüchse laden. Wie und wirklich genutzt wurde. Preise ler. Vormittags genießt man
was man damals aß, trank, wel- und Zeiten und vieles mehr auf das winterliche Weiß der Pis-
che Tischsitten gebräuchlich wa- www.salzburg-burgen.at/de/ ten und nachmittags das satte
ren, wie man sich kleidete, musi- mauterndorf/ Green des 27-Loch Golfplatzes,
zierte und vieles mehr erfahren der zu einem der schönsten in
den Alpen gehört. Mehr unter
10 www.lungau.travel www.golfclub-lungau.com

Speck und Speck ist


zweierlei – wer uns´ren
„Der echte Lungauer Speck“
ißt, der bleibt dabei!

Die Fleischhauerei Lankmayr mit Stammsitz in Mauterndorf ist einer


der führenden Speckhersteller im Salzburger Land. Alle unsere Speck-
spezialitäten kommen aus der eigenen Produktion und unterliegen
strengsten Qualitätskriterien.
Speckerzeugung ist eine Kunst, welche speziell hier bei uns im
Lungau, gepflegt und weiterentwickelt wurde. Der Lungauer Speck
hat einen typischen, eigenen Geschmack und wird weit über die
Landesgrenzen hinaus geschätzt!
Sie werden den Unterschied schmecken!
Fleischhauerei Lankmayr / Marktplatz 1 / 5570 Mauterndorf
Tel.: +43 - (0)6472 – 7266 / Fax: +43 - (0)6472 – 7266-6
info@lankmayr.at / www.lankmayr.at
Vorhang auf! PS im Schnee
Besonders beliebt bei Lungau-Liebhabern, Der Fahrtwind weht um die Nase, die Augen
Lungau-Verwurzelten und Lungau-Neu- fangen die wunderschöne Winterlandschaft
entdeckern ist die Lungauer Kulturszene. vom Lungau ein und unterm Hintern röhren
Mit beneidenswerter Hingabe und großem unzählige PS die gebändigt werden wollen.
Talent spielen die Lungauer Laienthea- Das ist Spaß, das ist Abenteuer, das ist Quad-
tergruppen ihre faszinierenden und mit- fahren. Nagelneue Maschinen und Sicher-
reißenden Stücke. Allen voran die Grup- heitshelme kann man sich beim Quadverleih
pen aus Zederhaus, St. Andrä, Mariapfarr, Rottensteiner ausleihen, solange man über 18
St. Margarethen und die sensationelle und Jahre alt ist und einen gültigen Führerschein
mehrfach ausgezeichnete Gruppe MOKRIT. besitzt. Mehr auf
Termine finden Sie auf www.lungauquadverleih.com
www.lungau.travel/veranstaltungen.

Abgehoben
D ie 15. internationale Ballonwoche findet
vom 12. - 19. Januar 2008 in Mauterndorf
statt. Höhepunkt des alljährlichen Heißluft-
spektakels ist das „Night Glowing“. Dann brin-
gen bei frostigen Minusgraden, wärmender
Verpflegung, Musik und guter Stimmung die
Heißluftballonfahrer aus aller Welt ihre Bal-
lons nachts zum Erleuchten. Imposant, beein-
druckend und zum Abheben schön. Mehr auf
www.mauterndorf.at

Kommen Sie auf Touren


Die Skitouren & Freizeitkarte ist mit zahlreichen Insider-
tipps für den Winter wie Sehenswürdigkeiten, Winter- LEN
B ESTEL
wanderwege, Pferdeschlittenfahrten, Rodelbahnen, ZUM
Museen, Reitbetriebe, Hallenbäder, Nordic Walking
Parks, Ausflugsziele, Wellness-Oasen und vieles mehr
versehen, und beschreibt 30 wunderschöne Skitouren
durch den Lungau - professionell erfasst von Gisbert Ra-
beder mit detailliertem Kartenmaterial im Maßstab
1:50000 und Höhenmeterlinien im Hundertmeterraster.
Auf den Seiten 15 und 16 dieser Ausgabe finden Sie zwei
Touren zum Sammeln.
Zu bestellen über http://shop.diemedienwerkstatt.info

www.lungau.travel 11
Tourenski

Einsamkeit

12 www.lungau.travel
trifft Stille

Als es noch keine Gondeln und Lifte gab,


musste rauf laufen wer runterfahren wollte.
Heute nennt man das Tourenski. Das winterliche
Bergaufsteigen wird immer beliebter, denn am
Gipfel warten zur Belohnung herrlich
unberührte Tiefschneehänge.

www.lungau.travel 13
Skitouren

Gespür für den


Schnee

E ine Frage ließ mich nie los: Was ist dran am


Tourenskifahren? Ausprobiert habe ich es
am Preber, völlig abseits jeden Trubels. Kein
Beim Skiverleih Sport Haradal in
Mauterndorf hat man mir erklärt, dass auf die
Lauffläche der Bretter Steigfelle geklebt wer-
Höhenmeter haben wir hinter uns gelassen,
dann heißt es Pausemachen. Mit heißem Tee,
Broten und Schokoriegeln gestärkt geht es
Lift-Surren, keine planierten Pisten. Stattdes- den, damit sie nicht rutschen. Die Felle aus weiter. Jetzt werden die Steighilfen hochge-
sen: Tiefschnee ohne Ende, einsame Natur- synthetischem Textilmaterial erinnern mich klappt. Das sind in das hintere Bindungsteil
landschaften, gigantische Ausblicke. allerdings mehr an Teppichstreifen. Ohne die integrierte Auflageflächen für die Ferse. Sie
läuft nichts. Dank ihrer nach hinten stehenden sollen das Laufen ab einer Spursteigung von
Einfach atemberaubend Stoppelborsten, die eine bremsende Wirkung etwa 15 Grad erleichtern.
Atemraubend ist allerdings auch der Auf- haben, kann der Tourenskiläufer vorwärts be- Langsam komme ich in den Schrittrhyth-
stieg zu diesem Glück. Mein Puls rast. Ich ziehungsweise bergauf steigen, ohne wieder mus rein. Die Steigung ist jetzt heftig, hält
merke, wie mir die Puste ausgeht. Jetzt schon! rückwärts abzurutschen. mich jedoch nicht davon ab, die Aussicht auf
Hinter mir liegt gerade mal der Weg von der den immer näher rückenden Gipfel sowie die
Bushaltestelle Prebersee bis zum Beginn des Und „aufi geht’s“ traumhafte Naturlandschaft vom Preberge-
Aufstiegs. Genau so habe ich - die überzeugte Das erste traumhaft verschneite Waldstück biet zu genießen. Mittlerweile sind wir schon
Snowboarderin - mir Tourengehen vorgestellt. toure ich mit meinen im Schnee schleifenden auf fast 2300 Meter aufgestiegen.
Erstmal die Skier abladen, die sind nämlich Skiern fröhlich hinter dem staatlich geprüften Vom typischen blauen Lungauer Himmel
gar nicht so leicht und sehen aus wie etwas Führer her. Er trägt einen Rucksack, Sonnen- scheint die Sonne und ich strahle zurück.
breitere und kürzere Abfahrtsskier. Nur steigt brille und ist vertrauenswürdige 50 Jahre alt. Denn plötzlich stehe ich oben. Auf dem
man größtenteils bergauf damit, als Berg ab- Ich bin sehr beruhigt, denn nur vorsichtige Gipfel. 2740 Meter sind geschafft! Dann der
zufahren. Bergführer werden so alt. Er kennt sich also überwältigende Panoramablick auf die um-
aus mit Gipfeln und Lawinen. Netterweise liegenden Berge- die sanften Nockberge, ganz
zieht er mir die Spur. Das erste Steilstück lässt am Horizont die Karawanken und selbst der
auch nicht lange auf sich warten. Geradeaus- majestätische Großglockner. Ein Blick nach
Gehen ist nicht mehr. unten ins Tal auf den Prebersee lässt mich rich-
tig stolz werden. Das alles bin ich aus eigener
Spitzkehren ist angesagt Kraft, lediglich mit zwei Fellen unter den Skiern
Eine Technik, mit der man gewissermaßen in nur wenigen Stunden heraufmarschiert?
in Serpentinen aufsteigen kann; wobei zu-
nächst der Berg-, dann der Talski um 180 Grad Und „åbi geht’s“
„gekehrt“ werden muss. Klingt nach artisti- Nach einer guten Stunde Gipfelpause, die
schen Verrenkungen, ist aber wegen des ex- nass geschwitzten Klamotten gewechselt,
tremen Steilheitsgrades eigentlich vor allem stellen wir Tourenbindung und -schuhe fest,
eines: wahnsinnig anstrengend. ziehen die Felle von den Skiern und tauchen
Knappe drei Stunden, die Hälfte ungefähr, hinein in die weiße Pracht unberührten Pul-
sind wir nun bereits unterwegs, rund 600 verschnees.

14 www.lungau.travel
SKITOUREN

Tour 1 Aignerhöhe
Startort/Hm: Wald/Zederhaus/1340 m Hm Gesamt: 750 m
Zielort/Hm: Aignerhöhe/2104 m Schwierigkeit:
Dauer Anstieg: 2,5 Stunden Beste Jahreszeit: Dez. bis März

2014m Dauer Tour: 3,5 Stunden


Dez Jan Feb Mär Apr Mai

Die Skiroute auf die Aignerhöhe ist eine typische Hochwintertour über 750 Höhen-
meter Anstieg, geringen technischen Anforderungen und somit auch für Ungeübtere
machbar. Fortgeschrittene schätzen die Aignerhöhe als Schlechtwetter- und Ausweich-
variante. Im Gipfelbereich ist der Schnee allerdings recht häufig vom Wind verblasen.

Beginn: Ausgangspunkt der Tour auf die Aignerhöhe ist der kleine
Weiler Wald auf 1340 Meter Seehöhe unmittelbar am Südportal des
Tauerntunnels. Die Zufahrt erfolgt auf der Talstraße von Zederhaus
nach Nordwesten bis zum Eingang in das Riedingtal direkt am Tunnel-
portal. Parkplatz bei einer Trafostation.

Route:  Von der Trafostation auf der Straße (scharfe Linkskehre bei
einem kleinen Häuschen) bleiben, bis man zum Mautschranken in Rückens der Aignerhöhe. Konditionsstärkere könnten von hier südost-
das Riedingtal kommt. Hier zweigt im spitzen Winkel nach rechts wärts in die Böden der Tremmingeralm abfahren und über 300 Hö-
(ostwärts) eine Almstraße ab, die zur Neuseßwirtalm führt. (Hierher henmeter nach Osten die Labspitze (2222 m) mitnehmen. Retour mit
gelangt man auch etwas steiler, entlang eines Fußweges direkt von Gegenanstieg auf die Aignerhöhe (gesamt zirka eineinhalb Stunden
der ersten Linkskehre an der Straße über einen oft gespurten Ab- und rund 500 Höhenmeter mehr).
schneider nach Norden.)
Von der Neuseßwirtalm führt die Almstraße weiter konsequent nach Abfahrt:  Die Abfahrt folgt der Anstiegsspur, wobei auf der Straße
Norden entlang des Großen Kesselbachs (nicht nach rechts abzwei- retour zur Neuseßwirtalm ein kleiner Gegenanstieg zu überwinden
gen) bis zur Muhreralm. Unmittelbar vor der Muhreralm (Brücke) ist. Dann mit viel Schwung talauswärts nach Wald.
zweigt die Tour nach rechts (Osten) ab und führt über eine schütter Redakteur: Thomas Neuhold
bewaldete Stufe (Almstraße) hinauf zur Aigneralm. Von der Alm nun
Diese und weitere Touren finden Sie im Touren-
über den breiten, nicht allzu steilen Nordwesthang (unter der Strom-
führer „Naturpark Riedingtal“. Siehe dazu Seite 17.
leitung hindurch) auf den höchsten Punkt des langgezogenen

Tour 6 Weißeck
Startort/Hm: Wald/Zederhaus/1340 m Hm Gesamt: 1400 m
Zielort/Hm: Weißeck/2711 m Schwierigkeit:
Dauer Anstieg: 4 Stunden Beste Jahreszeit: April bis Mai

2711m Dauer Tour: 7 Stunden


Dez Jan Feb Mär Apr Mai

Clemens M. Hutter – quasi der Doyen der Salzburger Skibergsteigerszene – hat die Tour
auf das Weißeck einmal als die schönste Skitour im ganzen Bundesland bezeichnet.
Superlative sind zwar gefährlich, aber der hochalpine und sehr schwierige Anstieg über
den Südgrat und die Abfahrt durch das Ödenkar gehören zu den Highlights im Land.

Start:  Auch hier startet man im Weiler Wald auf 1340 Meter Seehöhe
am Südportal des Tauerntunnels. Wie auf die Felskarspitze (Tour 5)
parkt man vor der scharfen Rechtskurve, welche die Straße über die
Autobahn führt, beim Beginn des Fußweges in das Riedingtal.

Route:  Der größte Teil des Anstieges folgt der Route 5 auf die Fels-
karspitze, die im Zuge der Tour überschritten wird: Vom Parkplatz auf
der Forststraße nach Westen leicht bergab, über eine Brücke zu einem
Forsthaus und vom oberen (rechten) Waldrand weg auf dem Holz-
ziehweg zur Gspandlalm. Von der Alm über einen bewaldeten Rücken Abfahrt:  Vom Gipfel nach Nordosten bis an den Beginn des Ödenk-
zum Beginn des eindrucksvollen Kares „in der Hölle“ und durch dieses ares (Achtung Wechten!). Hier ganz rechts haltend (sind die Wechten
bis zur Nordflanke der 2506 Meter hohen Felskarspitze. Der Nordhang zu mächtig, über die Felsen rechts einige Meter abklettern) in das
wird eher links haltend bewältigt bis man auf den Rücken kommt und Kar, durch das man talwärts schwingt. Im unteren Drittel etwas links
über diesen auf die Felskarspitze steigt. halten und nach Nordwesten Richtung Schliereralm drehen. Zu Fuß
Hier beginnt der heute übliche, hochalpine Anstieg auf das Weißeck. entlang des markierten Steiges am Riedingbach retour.
Man folgt vom Gipfel der Felskarspitze in einem Bogen der Begren- Redakteur: Thomas Neuhold
zung des
Kares „in der Hölle“ bis zum Ansatz des Weißeck-Südgrates und steigt
Diese und weitere Touren finden Sie im Touren-
über diesen auf den plateauartigen Gipfel. Bei ungünstigen Bedin-
führer „Naturpark Riedingtal“. Siehe dazu Seite 17.
gungen sind Leichtsteigeisen notwendig.

15

www.lungau.travel
Wandertouren
SKITOUREN

Tour 1 Aignerhöhe
Startort/Hm: Wald/Zederhaus/1340 m Hm Gesamt: 750 m
Zielort/Hm: Aignerhöhe/2104 m Schwierigkeit:
Dauer Anstieg: 2,5 Stunden Beste Jahreszeit: Dez. bis März

2014m Dauer Tour: 3,5 Stunden


Dez Jan Feb Mär Apr Mai


Tour 6 Weißeck
Startort/Hm: Wald/Zederhaus/1340 m Hm Gesamt: 1400 m
Zielort/Hm: Weißeck/2711 m Schwierigkeit:
Dauer Anstieg: 4 Stunden Beste Jahreszeit: April bis Mai

2711m Dauer Tour: 7 Stunden


Dez Jan Feb Mär Apr Mai

16

www.lungau.travel
SICHERHEITStipps

Sicher … im Schnee
Welche Regeln sollte man für einen Skier auf, um ohne sperrige Ausrüstung an
sicheren Wintersport befolgen? der Oberfläche der Lawine zu bleiben. Ge-
Sorgfältige Planung der Tour ist eine der wich- fährdetes Gelände immer einzeln in Schräg-
tigsten Regeln. Also Kartenmaterial besorgen, fahrt am obersten Rand überqueren.
Wetter- und Lawinenbericht kennen sowie
den Steilheitsgrad der Tour und die Lawinen- Wie sollte man sich bei einem Lawi-
ausrüstung niemals vergessen. Am besten nenabgang verhalten?
mit staatliche geprüften Führern gehen. Zunächst ruhig bleiben! Durch schwimmen-
de Bewegungen muss der Verschüttete ver-
Wie erkennt man die suchen, an der Lawinenoberfläche zu blei-
Schneebrettgefahr? ben. Vor Stillstand der Lawine die Hände vor
Hohe Schneelage und starker Wind erhö- das Gesicht legen, um sich eine Atemhöhle
hen die Gefahr. Ebenso extreme Tempera- zu schaffen.
turanstiege. Risikoreich ist auch, wenn die
Schneedecke beim Betreten zusammenfällt, Welche Voraussetzungen muss ein
es viele Schneebretter und kleinere Lawi- Skitourengeher mitbringen?
nenabgänge im Umkreis der Skitour gab, der Skiläuferisches Können, einen sauberen
Skistock durch den Schnee bricht oder sich Stemm-, noch besser Parallelschwung.
bei Aufstieg oder Abfahrt Minischneebretter
oder Schneekeile lösen. Welche Jahreszeiten sind für
Skitouren am besten geeignet?
Und wie verhält man sich? Für Hochwintertouren Dezember bis Feb-
Bei unmittelbarer Lawinengefahr die Hände ruar. Für Frühjahrs- und Firntouren März bis
aus den Schlaufen und die Fangriemen der Mai.
www.lungau.travel 17

Naturparkgemeinde Zederhaus - Der Geheimtipp


für alle Erholungssuchende und Naturliebhaber!

Die Naturparkgemeinde Zederhaus, ein kleiner Ort in der Ferienregion


Lungau im Salzburger Land, liegt auf 1220 m Seehöhe und ist eingebettet
inmitten der grandiosen Bergkulisse der Radstädter Tauern. Der Naturpark
Riedingtal ist nicht nur im Sommer Ziel vieler Naturliebhaber. Im winterlichen
Kleid gehüllt, bietet diese Landschaft Einzigartiges. Vom Hochwinter bis ins
schale
Frühjahr sind Touren und berauschende Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade Skitourenpau
möglich. buchbar beim s
and Zederhau
Tourismusverb au s
Etwa 50 Skigipfel aller Schwierigkeitsstufen und die schneesichere A-5584 Zederh
478 / 801
Ausgangshöhe, bescheren dem Ort eine Skitourensaison von über sechs Mona- Tel.: +43 (0)6 t
aus@lungau.a
ten. Ob für Anfänger oder routinierte Tourengeher, hier findet man Freunde EMail: zederh us .a t
mit denen man am Gipfel oder nach der herrlichen Tiefschneeabfahrt bei www.zederha
einem guten Essen Erfahrung und Informationen austauschen kann.
Langlauf

Unendliche Weiten

I n unberührter Lungauer Winterlandschaft


das Weite suchen: wer sich einmal die Bret-
ter untergeschnallt hat, kommt so schnell
70 Kilometer Skatingloipen zur Verfügung.
Tafeln geben Auskunft über Länge, Schwie-
rigkeitsgrad und Richtung. Mehrere Höhen-
lungsreiche Revier wurde mit dem Siegel
„größtes zusammenhängendes Loipennetz
Österreichs“ und aufgrund diverser Höhen-
nicht mehr davon los. loipen führen uns auf über 2000 Meter Höhe. loipen mit „absoluter Schneesicherheit“ aus-
gezeichnet. Wir werden von anspruchsvollen
Schneetraum Traumschnee Loipen der Gnadenalm gefordert, erleben
Dass der Lungau schneesicher ist, wissen Das exzellente Lungauer Loipennetz zieht romantische Momente vom Skizentrum
nicht nur die Alpinskifahrer, sondern auch die sich zum einen Teil an malerischen Flussläu- Mauterndorf über Tweng nach Lantschfeld
Langläufer. Zwischen Tauern und Nockbergen fen und über tief verschneite Wiesen und Fel- oder wählen die einfache Variante der Loipe
gelegen, bietet das weitläufige Hochtal mit über der entlang oder führt durch märchenhafte Zederhaus. Überall sind Einkehrmöglich-
150 Kilometern hervorragend gepflegten Wälder und entlegene Täler mit kunsthistori- keiten in die, wie es heißt, „schönsten und
Loipen ein sehr abwechslungsreiches Areal. schen Bauwerken, auf aussichtsreiche Passhö- urigsten, gemütlichsten und traditionellsten
Für den ambitionierten Skater stehen sogar hen und hochalpines Gelände. Das abwechs- Hütten“ gegeben.

Unter Kennern der


Langlaufszene wird der
18 www.lungau.travel
Lungau hoch gelobt
Loipentipps
St. Michael im
WINTERPAUSCHALEN
Panorama das macht süchtig IN ST. MICHAEL

H öhenloipe Katschberg Strecke: 16 km hin


und retour. 8,5 km Skating; 5 km Klassisch
Seehöhe: 1640 - 1800 m.
Loipe ist geprägt von anspruchsvollen Stei-
gungen und Abfahrten. Angelegt in einer
Alm- und Waldlandschaft, zeichnet sich die
Start in den Winter
bis 22. Dezember 2007
Beschreibung: Ausgangspunkt ist der Strecke besonders durch ihr großartiges Pa-
Im Jänner kommt der Kenner
Parkplatz (P3) auf der Katschberghöhe. Die norama aus. Einkehrmöglichkeit gegeben!
5. Jänner bis 2. Februar 2008
abwechslungsreiche Strecke führt über die Die Loipe hat über die Meissnitzeralm bis zur
Branntweiner- und Kösslbacheralm zum Wen- Bonner Hütte eine Gesamtlänge von 36 Kilo- 70plus – Gratis-Pass & -Ski für Senioren
depunkt Aineckstube (Seehöhe: 1.532 m). Die metern. 12. bis 19. Jänner 2008

Winterausklang
Höchste Höhenloipe Österreichs ab 22. März 2008

Ö sterreichs schönste und höchste Höhen-


loipe über 25 km klassische und 4 km
Skating Spuren.
Beschreibung: Die Einstiegsstelle ist beim
Parkplatz in Schönfeld. Talaufwärts, Richtung
Westen verläuft die Loipe im wunderschönen
Die Höhenloipe Schönfeld schlängelt sich Hochtal bis zur Sameralm. Nach der Wende-
in einmalig schöner Natur von 1720 m Seehö- schleife führt die Loipenspur vorbei bei der
he bis auf 2050 m. „Heiligen Familie in der Zirbe“ über leicht an-
Das Naturschutzgebiet Rosanintal und steigendes Gelände zurück zum Ausgangs-
der angrenzende Nationalpark Nockberge punkt. Der anspruchsvollere Teil der Loipe
garantieren die unberührte Schönheit die- verläuft Richtung Osten ins Naturschutzge-
ser Naturloipen. Es besteht die Möglichkeit biet Rosanintal. Vom Wendepunkt Rosaninsee
bis auf 2000 Meter aufzusteigen Richtung (Seehöhe 2060 m) geht es weiter zurück zum
Königstuhl! Einkehrmöglichkeit gegeben. Liftparkplatz in Schönfeld.

Höhen- und Sportloipe Prebersee

S tart in der Nähe des Gasthauses „Lud-


lalm“. Zuerst führt die Loipe rund um den
Prebersee, dann weiter in östlicher Richtung
in Richtung Lessach zur Larahütte, von dort
über Almböden mit Wechsel von Anstieg und
Abfahrt zur Rüpeihütte, wieder zur Larahütte
durch leicht kupiertes Alm- u. Wiesengelän- und von dort zum Ausgangspunkt zurück.
de. Vor dem Gasthof Stadlober erreicht man Schwierigkeit: Mittel bis schwer, 4 km Klas-
den Wendepunkt. Von dort aus führt eine sik- und Skatingspur; 1514 m - 1650 m See-
Stichloipe direkt zum Gasthof Stadlober. Der höhe.
Rückweg führt auf der rechten Seite des Feis-
terbaches zum Ausgangspunkt zurück.
Schwierigkeit: Leicht bis mittel, 9 km
Doppelspur; 6 km Skatingspur; Höhenlage:
1450 m - 1500 m Seehöhe.
Oder den Ausgangspunkt Parkplatz Lud-
lalm wählen. Diese Loipe für sportlich kon-
ditionierte Läufer führt vorerst ansteigend www.lungau.travel 19

Winterfahrtraining
✔ PKW Wintertraining
✔ Drift-Training
✔ Firmenevents
✔ Quads & Buggys
✔ Go-Carts Schiefer Franz
Unterweißburg 21 Tourismusverband St. Michael im Lungau
5582 St. Michael Raikaplatz 242
Mobil: +43 (0)664 343 51 71 A-5582 St. Michael
Fax: +43 (0)6477 200 52 Tel.: +43 (0)6477 8913
Email: info@winterfahrtraining.at Fax: +43 (0)6477 8913-54
E-Mail: info@sanktmichael.eu
www.winterfahrtraining.at www.sanktmichael.eu
Mariapfarr

Besinnlich, kulturell und


sportlich abwechslungsreich
U nser heilklimatischer Urlaubsort
Mariapfarr ist mitten auf der Lungauer
„Sonnenseit´n“ gelegen, wie die Einheimi-
ten der einzigartigen, bezaubernden Berg-
welt des Salzburger Lungaus und einem der
schönsten Familienskigebiete überhaupt.
Mariapfarr
schen das nennen. Das bedeutet für seine Unsere Kinder sind in der Ski- und Snowbo- Vital & Wellnesszentrum Samsunn
2500 Einwohner und etwa 2000 Gäste Son- ardschule Christian Breitschädel bestens auf- mehr relaxen geht fast nicht
nenschein pur. Das ganze Jahr. Kulturell gehoben und lernen mit ihren vier und fünf Nordic Fitness
ist Mariapfarr eher unbekannt, und doch Jahren ganz spielerisch mit viel Lachen und auf Winterwegen fit und gesund laufen,
stammt von hier eines der schönsten deut- noch mehr Sorgfalt ihre ersten Pflugbögen. wandern, walken
schen Weihnachtslieder: „Stille Nacht, Hei- Die Skilehrer sind bei Christian besonders Kultur
lige Nacht“ wurde von Joseph Mohr hier kinderlieb. Auch wir Erwachsene haben uns interessante Geschichtskunde im
geschrieben (Siehe auch Seite 48). Eine ein paar Einzelstunden gegönnt und können Pfarr- und Wallfahrtsmuseum
umfassende Dokumentation über Herrn nun gekonnt zum Einkehrschwung in einer
Theater
Mohr findet sich im Pfarr- und Wallfahrts- der vielen urigen Hütten ansetzen. Dort
Laientheater ganz professionell gespielt
museum. Wir erholen uns zur Zeit vom stärken wir uns mit kulinarischen Produk-
und vor allem immer höchst amüsant
heimatlichen Alltag und lassen mal so rich- ten aus heimischer Landwirtschaft. Die Kin-
tig die Seele baumeln, wenn wir im Vital & der geniessen den betreuten Mittagstisch Wallfahrtskirche
Wellnesszentrum Samsunn die Saunen, mit ihren Skilehrern, die ihnen auch beim im romanischen Stil mit wunderhübschen
Whirlpools und Kneippanlagen ausgiebig An- und Ausziehen helfen. Rundum Winter- Fresken
erkunden. Hier in der Beautyabteilung eine urlaub für alle eben. Im FANNI-Kinderpark, Reiten und Kutschfahrten
entspannende Gesichtsbehandlung, dort in sonniger Lage, im Bereich des Zauber- Fröhlich mit Hufen und Kufen durch den
bei der Massage lockere Muskeln. teppichs, können sich unsere Kleinsten im Schnee
Jetzt freuen wir uns auf einen gemütlichen Schnee tummeln, mit bekannten Märchen- Wintersport
Abend in einem der netten Restaurants. figuren die ersten Ski-Erfahrungen sammeln Rodeln, Langlaufen, Eisstockschießen,
Morgen wollen wir schließlich die sonnigen und jede Menge Spaß haben. Eislaufen, Pistengaudi Fanningberg
Pisten am Fanningberg erobern. Mit dem Der Fanningberg bietet für jeden „Win-
Kulinarik
Samson 6-er Jet fahren wir hoch hinaus und tererlebnis pur“ - ob Anfänger oder Könner
Essen mit Verwöhnprogramm bei
mit den Brettl´n auf bestpräparierten Pisten - und überzeugte uns mit seinem Motto:
Örglwirt/Thomalwirt und vielen
flott bergab. Das verheißt Pistenspaß inmit- „Fanningberg kann süchtig machen“.
anderen

20 www.lungau.travel
VITAL & WELLNESSZENTRUM SAMSUNN
AUF ZUM JUNGBRUNNEN

Eingebettet in einer einzigartigen Kulisse aus Ber- Wir bieten auf 1800 m2 einen wunderschönen
gen liegt eine Entspannungsoase der besonderen Wellnessbereich mit
Art. Das Vital- und Wellnesszentrum „Samsunn“,
• 6 verschiedenen Saunamöglichkeiten
ist so konzipiert, dass sich hier jeder wohlfühlt,
• Whirlpool
der seinem Körper Gutes tun will.
• Kneippanlage
Sich in der wohligen Wärme unserer Saunaland- • Panoramaterrasse
schaft entspannen, reinste, frische Luft atmen • Medizinisch-physioterapeutisches Team
oder sich verwöhnen lassen. • Beautyabteilung für Kosmetik und Massagen
• Forever Young Vital Center
• Vitalrestaurant

HIGHLIGHTS FÜR GÄSTE HOTELS


Gasthof Andlwirt*** (www.andlwirt.at)
Berggasthof-Hotel Zum Granitzl*** (www.granitzl.at)
Als Gast in einem unserer vielen Partnerbetriebe kommen Häuserl Im Wald*** (www.haeuserlimwald.com)
Sie in den Genuss eines besonderen Zuckerls. Hotel Thomalwirt*** (www.thomalwirt.at)
Gasthof Lacknerhof*** (www.lacknerhof.com)
• kostenloser Eintritt in den Samsunn Wellnessbereich* FERIENWOHNUNGEN
(Gültig für Nächtigungen ab 01.12.07) Haus Novak (www.haus-novak.com)
• Vergünstigungen im Forever Young Vital Center Haus Christophorus*** (www.haus-christophorus.com)
Gästehaus Eßl (www.gaestehaus-essl.at)
• Bei Buchung einer Intensiv-Gesichtspflege erhalten Sie Haus Bergmann (www.hausbergmann.at)
Haus Ehrenreich/Pichler (fewo.ehrenreich.pichler@sbg.at)
ein kostenloses Tages-Make-Up Gästehaus Bacher (www.taurachsoft.at/bacher)
Selbstverständlich kann ein individuell auf Sie abge- Haus Mandl (www.mariapfarr.net/mandlerich)
Daslerhof (www.mariapfarr.net/daslerhof)
stimmtes Gesundheits- und Wohlfühlpaket zusammenge- Haus Pichler (www.privatvermieter.com/haus-pichler)
stellt werden.
URLAUB AM BAUERNHOF
Hansalhof (www.hansalhof.at)
Eine Auflistung der Partnerbetriebe finden Sie unter Samerhof (www.moser-samerhof.at)
Schoberhof (www.schoberhof.com)
www.partnerbetriebe.samsunn.at Tonimörtlhof (www.tonimoertlhof.at)
Restlhof (www.restlhof.com)
oder nehmen Sie direkt mit einem der nebenstehend ange- Fingerlosgut (www.fingerlosgut.at)
führten Häuser Kontakt auf. PRIVATZIMMER
*kostenloser Eintritt ist auf den 3-Std. Basistarif beschränkt Haus Christophorus (www.haus-christophorus.com)
Gästehaus Eßl (www.gaestehaus-essl.at)
VITAL- UND WELLNESSZENTRUM SAMSUNN Haus Bergmann (www.hausbergmann.at)
SONNENWEG 600 • 5571 MARIAPFARR • TEL: +43 (0)6473 / 200 20-0 Gästehaus Bacher (www.taurachsoft.at/bacher)
EMAIL: INFO@SAMSUNN.AT • WWW.SAMSUNN.AT Haus Dorfer (www.sbg.at/samplhausdorfer)
skispass im Lungau

WANTED: Skigebiet Lungau


D ie Wärme der Sonne spüren und dem
Gleiten der Ski durch den Schnee lau-
schen- im Lungau hat die ganze Familie
werk, Spannferkelessen, Nachtskilauf und
vielem mehr bei den Gästen auf.
Katschberg-Aineck hat seit dem Zusam-
Obertauern umfasst. Der Skipässe sind an allen
Kassen der Lungauer Skigebiete und in einigen
Tourismusverbänden erhältlich.
viel Spaß im Schnee. Egal ob Skifahrer oder menschluss die vielfältigsten Pisten. Genau
Snowboarder- in den Lungauer Skigebieten auf der Grenze zwischen Kärnten und Salz- Online Preisrechner
Katschberg-Aineck, Fanningberg, Obertauern burg gelegen zieht es hier viele Einheimische Unter www.lungau.travel finden Sie außer-
und Großeck-Speiereck und weiteren Klein- her. Schon alleine um den 100% Gefälle der dem einen aktuellen Skipass-Preisrechner der
liftanlagen wie bei St. Michael-Petersbründl, Diretissima, die eine der längsten Schwarzen Ihnen genau die Kosten für Ihren Urlaub auf-
Zederhaus und Lessach findet man 244 Kilo- Pisten Österreichs ist, zu trotzen. schlüsselt.
meter bestens präparierte Skipisten, die sich Obertauern ist als der zuverlässigste
nach Lust und Laune runter carven, wedeln Schneemagnet der Alpen bekannt und das Skibus mit System
oder Schuss fahren lassen. Mit 67 modernen schneesicherste Skigebiet. Pisten von einfach Für Ski-Spaß von Ort zu Ort oder besser
Liftanlagen geht es die Hänge wieder rauf. bis extrem schwierig bietet auf über 100 Kilo- noch von Berg zu Berg sorgen im Lungau um-
Traumhafte Tiefschneehänge und Schwierig- meter wirklich jedem etwas. Après Ski ist hier weltfreundliche Skibusse . Mit einem gültigen
keitsgrade für Anfänger und Profis bereiten besonders vielfältig und intensiv. „Lungo“ oder „Skiregion Lungau“ Skipass steht
grenzenlosen Fahrspaß. dieser praktische Service gratis zur Verfügung.
Trendy Selbstverständlich fährt der Skibus auch alle Ski-
Die Schneesicherheit ist so hoch, dass bei Katschberg-Aineck und Obertauern bieten passinhaber gratis zum Langlaufen, Rodeln oder
Onlinebuchungen über www.tiscover.at/ beide dem Snowboarder tolle Fun-Parks mit Bummeln. Fahrpläne unter www.postbus.at
lungau sogar eine Schneegarantie abgege- Half-Pipe, Pro-Jump, High-Jump und Slide.
ben wird. Details siehe auch Seite 9. Senioren vor
Die Qual der Wahl Lifte und Seilbahnen sind für Skifahrer und
Als heiß gehandelter Familientipp gilt der Der Gast muss sich eigentlich nur zwischen Skifahrerinnen über 70 Jahre bei fast allen
Fanningberg. Besonders kinderfreundliche zwei Skipässen entscheiden. Der Skipass „Skire- Lungauer Skigebieten kostenlos. Zu welchen
Skischulen, breite und gefällige Pisten mit gion Lungau“ ermöglicht das günstige Skifah- Saisonzeiten dieses Angebot gilt, lässt sich
Pfiff und eine übersichtliche Anordnung ma- ren auf dem Katschberg-Aineck, Fanningberg am jeweiligen Wunschskigebiet erfragen.
chen diesem Namen alle Ehre. und Großeck-Speiereck. Wer dazu noch die
Großeck-Speiereck bietet als Erlebnisberg 100 Kilometer Piste in Obertauern genießen Winterprogramm
nicht nur eine traumhafte Sicht über den ge- will entscheidet sich für den Skipass „Lungo“ Attraktive Alternativprogramme bietet
samten Lungau, sondern trumpft mit Feuer- der alle Lungauer Liftanlagen einschließlich LungauPlus. Mehr auf S. 36 in dieser Ausgabe.

22 www.lungau.travel
Winterträume werden wahr...
www sonnengarantie at
www.sonnengarantie.at
• Gemütliche & familiäre Unterkünfte in allen Kategorien
• Abwechslungsreiches Skivergnügen in der Skiregion Lungau und Obertauern
• Gesunde Sportlichkeit auf den herrlichen – bestens präparierten - Langlaufloipen
• Durchatmen bei traumhaften Winterwanderungen
• Genießen & Entspannen im modernen Wellnesszentrum „SAMSUNN“
• Aktiv sein im größten Nordic-Walking-Wegenetz Österreichs
• Urlaub mit der einzigartigen Sonnengarantie
Informationen und Buchung:

Tourismusverband Mariapfarr Tel.: +43 (0)6473 / 8766; Fax: DW -32


Am Weiher 175 E-Mail: info@sonnengarantie.at
A 5571 Mariapfarr im Lungau www.sonnengarantie.at

Na? Opas alte Ski eingepackt?


Kein Problem!
Wir bieten Ihnen:
• neuestes Verleihmaterial
• bestes Tuning mit Wintersteiger
• modernste Service Maschinen
• elektronische Überprüfung
aller Bindungen
• auch für den nordisch -
orientierten Gast
• Verleihmaterial ständig vorrätig
• besten Service durch Profis mit
Haradal • Sport & Outdoorcenter Lungau
jahrzehntelanger Erfahrung
Markt 54 • 5570 Mauterndorf • Austria
Tel.: +43 (0)6472 7363-0 • Fax: +43 (0)6472 7363-4
E-Mail: info@haradal.at • www.haradal.at

Shop - Verleih - Service


skifahren am fanningberg

Geschaffen für Familien

L angsam schraubt oder sollte ich bes-


ser sagen schnauft sich unsere Auto die
Kurven zu dem sonnigen und schneesiche-
ein „Vorsicht“. Dabei sind die kleinen Profis
auf Skiern. Noch mit Windelpopo können sie
im Fanni-Kinderpark erste Ski-Erfahrungen
ren Familienskigebiet Fanningberg empor. sammeln und in den Skischulen vor Ort alle
Gleich nach dem freundlichen „Willkommen wichtigen Kniffe und Tricks erlernen. Das gilt
am Fanningberg“ Schild, können wir unsere übrigens für kleine wie für große Skisportbe-
Familienkutsche auf dem großzügigen Park- geisterte. Und die 7 Kilometer blaue sowie die
platz abstellen. Scheinbar gehören wir heute 10 Kilometer schwarze Piste machen gut aus-
zu den ersten, denn wir erwischen in der Nähe gebildet gleich doppelt soviel Spaß.
des Einstiegszentrums eine Parklücke.
Einkehrschwung
1. Klasse - Luxus So viel blauer Himmel, Sonne und weiße
Jetzt allerdings liegt zwischen 1500 Meter Pracht machen Hunger und durstig. Wir ha-
bis 2022 Meter Seehöhe Winterspass der un- ben uns auf 2015 Meter im Gamsstadl ver-
glaublichen Art, denn dort warten 30 Kilome- abredet. Die Pause auf der Panoramaterrasse
ter bestens präparierte Pisten nur darauf von tut allen gut und die frischen Mehlspeisen
uns entdeckt zu werden. Hinauf geht es mit aus Omas Küche geben wieder Kraft. Toni, der
der komfortablen 6-er Samson-Sesselbahn Hüttenwirt, ist übrigens ein begnadeter Sän-
und mit drei weiteren Schleppliften in flotten ger und erzählt uns auch gleich von der wö-
7 Minuten oder mit dem brandneuen Zirben- chentlichen Rodelpartei auf einer 8,5 Kilome-
jet. Mit dieser Wintersaison erreicht man mit ter langen beleuchteten Naturrodelbahn, die
dem kuppelbaren 6-er Zirbenjet die schwar- hier startet und von Hausmusik und einem
zen Pisten des Rader-Steilhanges sowie die zünftigen Sauhax´n Mahl begleitet wird. Die
Weißpriacher Steilabfahrt, die in luftigen 2100 urigste Skihütte, so finden wir, ist allerdings
Metern Seehöhe beginnen. Beheizte Sitzflä- die Zirmbar an der Familienabfahrt. Produkte
chen und die Wetterschutzhaube inklusive. aus der eigenen Landwirtschaft werden dort
von dem Inhaber Hans serviert.
Pistenzwerge In den Häusern Sauschneideralm und Fan-
Fast wollen wir gar nicht mehr aussteigen. ningerberghof wie im Appartementhaus„Zum
Überhaupt ist es herrlich die Snowboarder Samson“ findet man neben Verköstigung ge-
und Skifahrer von oben zu beobachten. Fürs mütliche Unterkünfte für den Winterurlaub,
erste fahren wir uns auf den 13 Kilometern direkt bei der Piste. Und die modernste Ski-
der leichten Pisten ein, um wieder ein Gefühl ausrüstung leiht man sich beim Sporthandel
für den Schnee zu bekommen. Die Großeltern Kollmann daneben aus. Das macht den Win-
staunen nicht schlecht, wie gut ihre Enkel terurlaub mit Familie leicht und bequem.
schon auf Skiern stehen und auch die Snow- Fröhliches Après-Ski mit guter Stimmung
board-Technik ihres ältesten Enkels zaubert in Otto´s Schirmbar beendet dann bei uns
ein stolzes Lächeln auf ihr Gesicht. Dennoch, einen traumhaften Skitag am Fanningberg.
die kleinen Pistenzwerge, die ungehemmt Und ganz klar, der Fanningberg ist ein starkes
mit Helm an ihnen vorbei zu fliegen schei- Stück Lungau und kann süchtig machen.
nen, entlocken ihnen unnötigerweise immer

24 www.lungau.travel
Der Erlebnisberg

Großeck-Speiereck Lifte
Steckbrief
Übungslifte: 3
Schlepplifte: 2
Sesselbahnen: 5
Kabinenbahnen: 1

Pistenkilometer
Leicht: 21
Mittel: 20
Schwer: 7
Gesamt: 48
davon beschneit: 90 %

Pisteninfos
Seehöhe: 1100-2400 m
Betriebszeiten: 9.00-16.00 Uhr

Extras
Ski- & Snowboardschule(n): 3
Skiverleih: 2
Kinderbetreuung: Ja
Webcams: www.lungau.travel
Schneebericht: www.lungau.travel
Internet: www.bergbahnen-lungau.at

Besonderheiten
Ein ganzer Berg voller Sport, Freizeit, Party
und Spaßfaktor im XXL Format.
1300 Höhenmeter auf 48 km bestens
präparierten Pisten aller Schwierigkeits-
stufen bieten Jedem die gewünschte
Herausforderung. Leicht erreichbar ist
dieses Skigebiet von Mauterndorf oder
St. Michael.

www.lungau.travel 25
mehr ski am katschi

Lifte
Steckbrief
Übungslifte: 4
Katschberg-Aineck
Schlepplifte: 7
Sesselbahnen: 6
Kabinenbahnen: -

Pistenkilometer
Leicht: 16
Mittel: 40
Schwer: 10
Gesamt: 66
davon beschneit: 100 %

Pisteninfos
Seehöhe: 1100-2220 m
Betriebszeiten: 9.00 - 16.00 Uhr

Extras
Ski- & Snowboardschule(n): 4
Skiverleih: 4
Kinderbetreuung: Ja
Webcams: www.lungau.travel
Schneebericht: www.lungau.travel
Internet: www.katschi.at

Besonderheiten
Das Skigebiet Katschberg-Aineck bietet
viele Herausforderungen. Ob fast im freien
Fall bei bis zu 100% Gefälle die „Diretissi-
ma“ hinunterstürzen oder eher gemüt-
lich die sechs Kilometer lange „A1“ vom
Gipfel des Ainecks bis auf den Talboden
hinuntergleiten – Wintersportlerherz was
willst Du mehr?

26 www.lungau.travel
obertauern - ganz oben

Obertauern Lifte
Steckbrief
Übungslifte: 6
Schlepplifte: 6
Sesselbahnen: 19
Kabinenbahnen: 1

Pistenkilometer
Leicht: 60
Mittel: 36
Schwer: 4
Gesamt: 100
davon beschneit: 90 %

Pisteninfos
Seehöhe: 1630-2313 m
Betriebszeiten: 9.00-16.00 Uhr

Extras
Ski- & Snowboardschule(n): 8
Skiverleih: 15
Kinderbetreuung: Ja
Webcams: www.lungau.travel
Schneebericht: www.lungau.travel
Internet: www.ski-obertauern.at

Besonderheiten
Obertauern - dort wo der Schnee zu
Hause ist! Modernste Liftanlagen mit
unzähligen Pistenkilometern laden zum
Pistenspaß der Superlative. Bereits schon
1965 ließen die Beatles bei Filmaufnah-
men in Obertauern die Bretter richtig
krachen und stellten fest, dass die Welt
ganz oben doch am Schönsten ist!

www.lungau.travel 27
kann süchtig machen

Lifte
Steckbrief
Übungslifte: 1
Fanningberg
Schlepplifte: 3
Sesselbahnen: 2
Kabinenbahnen: -

Pistenkilometer
Leicht: 13
Mittel: 7
Schwer: 10
Gesamt: 30
davon beschneit: 80 %

Pisteninfos
Seehöhe: 1500-2150 m
Betriebszeiten: 9.00-16.00 Uhr

Extras
Ski- & Snowboardschule(n): 1
Skiverleih: 1
Kinderbetreuung: Ja
Webcams: www.lungau.travel
Schneebericht: www.lungau.travel
Internet: www.fanningberg.info

Besonderheiten
Fanningberg - der Familienberg - klein
aber fein könnte man auch sagen. Die
modernsten Liftanlagen und breite über-
sichtlichte Pisten bieten sich gerade für
Familien an. Urige Skihütten mit Produk-
ten aus der eigenen Landwirtschaft laden
zum Einkehrschwung und die Sonnenter-
rassen zum Relaxen ein.

28 www.lungau.travel
Ein starkes Stück Lungau
Neu im Winter 2007/2008
6er-Sesselbahn Zirbenjet
6-Sesselbahn Zirbenjet
30 bestens präparierte Pistenkilometer
8,5 km lange beleuchtete Naturrodelbahn
FANNI-Kinderpark

www.fanningberg.info
Tel.: +43 (0)6473 7008
alte ansichten

30 www.lungau.travel
Fotos mit freundlicher Genehmigung: TVB Obertauern, Herbert Buchta, Gablitz
Golfclub Lungau - Sportliche Herausforderung in idyllischer Landschaft
Die sonnenreichste Region Österreichs
verspricht Golferlebnisse der besonderen Art.
Eingebettet in traumhafte Landschaft präsen-
tiert sich ein 18-Lochplatz der Spitzenklasse.
Großzügige Übungsanlage und der charmante
9-Loch Par 3 Platz schaffen Raum für Einsteiger
und konsequente Trainierer.

Im Lungau wird Ihr Golfurlaub zum Familiener-


lebnis. Denn die Lungauer Golfspezialisten bieten
alles, was Ihr Herz begehrt: Von der PGA-geprüften
Golfschule mit erstklassigem Shop über zahlreiche
Top-Hotels und romantische Pensionen bis zum
Feldnergasse 165 5582 St. Michael Golfrestaurant mit Sonnenterrasse und Traumblick sind
Tel.: +43/6477/7448 Fax +43/6477/7448-4 alle auf Ihr Wohlergehen rund ums Golfen orientiert.
gclungau@golf.at www.golfclub-lungau.com

Lassen Sie sich verwöhnen, in einem Hause,


in dem Gäste zu Freunden werden.
Katschberghöhe 333
A-5582 St.Michael/Sbg. Direkt am Katschberg
Tel: +43(0)4734/491-0
Fax: +43(0)4734/491-439 127 Betten Sonnenterrasse
48 Zimmer und 3 Suiten Schwimmbad & Sauna
E-mail: info@hotel-sonnalm.at
Restaurant & Bar Kaltruheraum
Vitaly Raum Kosmetik, Massagen uvm.
www.hotel-sonnalm.at

Snowboard- & Skischule


St. Margarethen - Aineck Talstation

■ Kinderskikurse
■ Erwachsenenkurse
■ Snowboardschule
■ Privatunterricht
■ Skitouren
■ Schneeschuhwandern

Winterspaß für Kinder


■ Ski-Kindergarten & -schule (ab 4 Jahren)
■ Ganztagsbetreuung inkl. Mittagessen
■ GRATIS Kinder-Taxi hin & retour
■ GRATIS Zauberteppich, Seillift, Funpark,
Spielhügel, Tellerrutschen
■ Schnupperkurs (2 Stunden)
■ NEU: Kinder-Skiverleih auch
im Kombiangebot mit Skikurs
Helm GRATIS!

Büro Alpin & Skischule und Anmeldung Öffnungszeiten Anmeldung


Talstation Aineck, St. Margarethen / 5581 St. Margarethen Sa.: 10:00 - 18:00 Uhr
Tel.: +43 (0)6476/205 69 / Mobil: +43 (0)664/422 80 83 So.: 09:00 - 12:30 Uhr, 15:00 - 17:00 Uhr
E-Mail: firn@sbg.at / www.lungau-aktiv.at Mo. - Fr.: 08:30 - 10:30 Uhr, 15:00 - 17:00 Uhr
TAMSWEG UND UMGEBUNG

Los…
Verführ mich!

Hier fühlt man das Glück mit allen


Sinnen, besonders wenn die Bäume
in sanftes Weiß gehüllt werden.

Winterromatik
auf urigen Almhütten
D iesen Winterurlaub ist das Leben eine
runde Sache. Wir haben uns entschlos-
sen im romantischen Tamsweg ein paar ent-
Langlaufskiern die Sonne genießen. Das ma-
chen wir. Im Schlitten sitzt unser Kleinster und
freut sich über seine Geschwister als Zugpfer-
spannende Wintertage zu genießen und sind de. Die wiederum freuen sich, dass um den See
gleich am ersten Morgen davon überzeugt, ein Moorlehrpfad führt, der mit tollen Tafeln
die richtige Wahl getroffen zu haben. Kaum das Leben dieser Region erzählt. Da machen
wachen wir in unserem Quartier auf, über- wir natürlich Pause und lesen und staunen.
wältigt uns der Panoramblick. Blauer Him- Am besten ist allerdings das Ende unserer ein-
mel, weiße Berge, Sonne – einen schöneren stündigen Winterrundwanderung: wir schlür-
Tag können diese morgendlichen Aussichten fen in der Wintersonne heißen Kakao von der
gar nicht verheißen. Und es geht auch gleich Ludlalm. Dabei beobachten wir die Rodler,
weiter mit einem köstlichen Frühstücksbuf- die schräg gegenüber die Waldstraße hinauf-
fet. Gestärkt nehmen wir dann Rodel, Lang- stapfen oder sich johlend am Endspurt ihrer
laufski und Winterschuhe mit, als wir uns zur Abfahrt erfreuen. Blickt man auf den Preber,
Preberregion aufmachen. den Hausberg Tamswegs, kann man wellige
Abfahrtsspuren im Tiefschnee erkennen, die
Sport- und Freizeitregion Preber Tourenskigeher dort gezeichnet haben. Nach
Auf 1514 Meter Seehöhe liegt ein ganz be- unserer Seerunde freuen wir uns abends auf
sonderer Moorsee, der durch das sommerli- unser Gourmetmenü und eine Abschluss-
che Preberseeschießen sehr berühmt ist und runde an der Bar, wenn die Kinder träumen.
im Winter mit Urigkeit und Eleganz geheim- Insgesamt ist so ein Winterurlaub in Tamsweg
nisvoll im Winterschlaf liegt. Rund um den also eine runde Sache!
Prebersee kann man im Winter zu Fuß und mit

32 www.lungau.travel
W W W. TA M S W E G . AT

Tamsweg liegt im Südosten des Salzburger Landes und ist der Hauptort der Ferien-
region Lungau. Der Ort liegt in 1.024 m Seehöhe und zählt ca. 6.000 Einwohner bei
800 Gästebetten und bietet seinen Besuchern ein mannigfaltiges Freizeitangebot in
weitgehend unberührter Natur.
Als eines der beliebtesten Skitourenziele lockt der Preber viele begeisterte Skifans an,
die nach dem anstrengenden Aufstieg ihre Spuren in dem unberührten Tiefschnee zie-
hen. Für Langlauffreunde wartet rund um den Prebersee eine wunderschöne schnee- Tourismusverband Tamsweg
sichere Höhenloipe und Sporthöhenloipe, die durch verschneites Alm- und Wiesenge-
Austria
lände führt. Sportlich ambitionierten Läufern steht eine Skatingspur zur Verfügung.
Lustig bergab geht es auf der Naturrodelbahn. Tel.: +43 (0)6474 2145
Nach einem gemütlichen Bummel durch die abwechslungsreiche Tamsweger Ein- E-Mail: tvb@tamsweg.at
kaufswelt können Sie in einem der zahlreichen gemütlichen Gasthöfe oder Cafés das
reichhaltige kulinarische Angebot genießen. www.tamsweg.at
winterwandern

Wie ein frisches Laken liegt die


Schneedecke über dem Lungau

Lass die Ski stehen!


D er Lungau ist ein herrliches
Wanderparadies, auch im
Winter! Abseits von rasanten
diese Erholung kann in der heu-
tigen Zeit jeder brauchen. Die
Lungauer Winterwanderwege
Ski- und Snowboardabfahrten sind so schön zum Laufen, dass
wandert man in allen Lungauer wir wählen können zwischen
Gemeinden auf gut gepflegten Kinderwagen oder Schlitten. Wir
Wanderwegen. nehmen natürlich den Schlitten
Neben Ruhe und Entspan- und spannen unseren Opa als
nung begegnen wir Bächen, die Pferd davor. Da klatschen die
vom Eis gesäumt werden und Kinder vor Begeisterung und
Seen, die mit einem glitzernden staunen nicht schlecht, als ihr
Eisspiegel überzogen sind. Fas- Gespann von einer fröhlichen
zinierend sind die Reif bedeck- Gruppe mit vielen Stöcken über-
ten Bäume und die Eiszapfen in holt wird. Selbst Nordic Walker
der Sonne. Dann, wenn die Na- drehen Väterchen Frost eine lan-
tur ruht, weckt ihre winterliche ge Nase und genießen sportlich
Schönheit unsere Träume, für das winterliche Terrain. Die Ski
die im Alltag selten Zeit ist. Und stehen zu lassen ist im Lungau
ganz gleich, ob Jung oder Alt, ein wunderbares Ferienerlebnis.

34 www.lungau.travel
www.lungau.travel 35
LungauPlus: Sport Inklusive

Überirdisch

Kennt man doch? Eben stapft man mit


Schneeschuhen noch aus dem tief
verschneiten Wald auf eine Lichtung. Wie
Diamanten funkeln Tausende Schneekristalle
in der Sonne. Alles um einen herum liegt im
winterlichen Frieden. Und dann klingelt der
Wecker und holt einen zurück in den Alltag.
Dennoch: Solche Träume können wahr
werden, macht man mit LungauPlus im
Lungau Urlaub!

36 www.lungau.travel
Urlaubsträume erleben
bei den Top 3
SIE

25,- von Mariapfarr


SPAREN

guat!
BEI
UCHUNG
ONLINEB e 9
s. Seit

GESUND & FIT HOTEL POST - ÖRGLWIRT

45 Betten in Komfortzimmern mit Bad Badewanne, Dusche,


WC, Kabel-TV, Telefon und teilw. Balkon. Erlebnissauna
mit Finnischer Sauna, Bio-Sauna und Kräuterdampfbad,
Gymnastikraum mit Ergometer, Rückenschule, 3 mal
wöchentlich Gratiseintritt in die Tamsweger BadeINSEL,
Kinderspielstube, Mini-Bauernhof (Ponyreiten), eigenes
Nichtraucher-Pensionsrestaurant, reichhaltiges Früh-
stücksbuffet, Tee-Bar, 4-Gang-Wahlmenüs, Salat- und
Dessertbuffet.
W
FAMILIENAPPARTEMENTS **** ÖRGLWIRT

8 Familienappartementst fü
für 4 - 6 PPers. (57
(57m²² bbzw.
65m² für Nichtraucher) in 2 Naturholzhäusern. Je
2 getrennte Zweibettzimmer, großer Wohnraum mit
Ausziehcouch, Kachelofen, Kabel-TV, Telefon, Küche,
Essecke, Badezimmer mit Doppelwaschbecken und
Dusche, sep. WC, Terrasse bzw. Balkon, Kinderspiel-
platz. 3 mal wöchentlich Gratiseintritt in die Tamsweger
BadeINSEL. Halbpension und Teilnahme am Programm
im Hotel möglich.

W
LANDHAUS SANTNER (Nichtraucherhaus)

4 Appartements fü für 2 - 4 Personen (33 m² bis 45m²).


Doppelzimmer, Wohnraum mit Ausziehcouch, Kabel-TV,
Balkon, Küche, Eßtisch, Badezimmer mit Badewanne od.
Dusche, sep. WC, teilw. Kachelofen.3 mal wöchentlich
Gratiseintritt in die Tamsweger BadeINSEL. Halbpension
und Teilnahme am Programm im Hotel möglich.

Familie Armin und Elfriede SANTNER


Pfarrstraße 18, Badgasse 453/454,
Pfarrstraße 293
A-5571 MARIAPFARR
Tel.: +43 (0)6473/8207 Fax DW 22
www.lungau.travel 37 info@oerglwirt.com
www.oerglwirt.com
LungauPlus: Sport Inklusive

Hoch
hinaus
D ank LungauPlus kann man während seines Lungau Urlaubs ganz
besonders einfach Entspannung, Abenteuer, Wohlfühlen, Abwechs-
lung und vor allem Spaß erleben. Davon träumen Erholungssüchtige: Al-
les nötige dazu wird für Gäste eines LungauPlus Betriebes gratis wunsch-
und angebotsgemäß organisiert - inklusive benötigter Ausrüstung und
ausgebildeter Kursleiter. Man muss sich um nichts kümmern, außer sich
für die offerierten Kurse zu entscheiden. Dieses Konzept hat nicht nur
uns gefallen, sondern auch anderen Familien, einem Rentnerpaar aus
Italien, zwei jungen Burschen und einem frisch vermähltem Pärchen. Wir
alle wohnen bei LungauPlus Betrieben, insgesamt sind es 42 Stück, die
Urlaubsprogramm gratis mit der Unterkunft anbieten.

Weißer Schnee und blauer Himmel


An einem ganz besonders schönen Wintermorgen geht es los. Das An-
legen der Schneeschuhe ist kinderleicht und der Bewegungsablauf erfor-
dert etwas mehr Kraft als normales Laufen, ist aber ansonsten leicht. Der
weiße Schnee unten, der blaue Himmel oben. Mit jedem Schritt wirbelt
eine weiße Wolke in der unberührten Schneefläche auf. Die Schuhe flüs-
tern mit den Kristallen. Langsam setzen wir Schritt für Schritt voreinan-
der. Vor einer halben Stunde ist unsere bunt gemischte Gruppe gestartet,
darunter ältere Feriengäste, aber auch Youngster, die sich eine Auszeit
vom Pistentrubel gönnen. Zunächst mühelos über verschneite Almwie-
sen. Manchmal lugen Zaunpfähle durch den Schnee. Den Garten einer
Hütte im Wald betreten wir zwischen zwei Kuppen. „Durch die Pforte ge-
hen“, meint Harald von Sport Haradal, der gleichzeitig auch der Initiator
von LungauPlus ist. Große Buckel erheben sich im Schnee. Das sind die
Tische. Im Sommer sitzen hier die Gäste. Manchmal gehen wir auf einem
schneebedeckten Waldweg mit leichter Steigung, dann wieder quer
durch den Wald.

Trapper „Samson“
Historisch aus den Riesen-Stapfen der Trapper gewachsen, wenn auch
schon weit vorher erfunden, erlauben es die modernen Nachfahren aus
dem Sportgeschäft auch auf metertiefen Pulverschnee zu wandern,
überall dort, wo der Wanderer ohne die alpine Gehhilfe bis zur Hüfte in
der weißen Pracht versinken würde. Angenehm dabei: Schneeschuh-
wandern ist ein Sport, den jeder ohne Schwellenangst ausüben kann. Wir
wandern weiter durch eine verzauberte Winterlandschaft. Senken, dann
wieder ein Aufstieg. Eine ruhige Angelegenheit. Einem Stück durch den
tief verschneiten Wald folgen schneebedeckte Wiesen. Überdimensiona-
le Fußstapfen im Schnee verraten, dass sich hier vor uns auch jemand
seinen Traum erfüllt hat. Oder war es vielleicht der sagenumworbene
Lungauer Riese Samson?

38 www.lungau.travel
e is en den Urlaub
ft sw !
uk Feriend un orf in E u ro p a
z
m eau für tarke
Sauberer Stro i
n erg
r ste e
Das e st martin chalets
at home in austria

SPAREN

25,-
SIE

BEI
ONLINEB
UCHU
s. Seite NG
9

Eingebettet in grüne Bergwiesen und hohe Berge.


In St. Martin im Lungau werden auf 1070 m Seehöhe,
10 jeweils 110 m2 charmante individuelle Holzchalets erbaut.
Das Ökodorf umrahmt ein naturnahes Schwimmbiotop und
einen zentralen Sauna- und Fitnessbereich. Erleben Sie einen
www.stmartinchalets.at unvergesslichen Urlaub in einer der schönsten Regionen Europas.

SIE

25,-
SPAREN
HOTEL GARNI
BEI
UCHUNG
ONLINEB e 9
s. Seit

BÄCKEREI - KONDITOREI - CAFÉ


MAUTERNDORF

Ihr Urlaubszuhause mit dem unwiderstehlichen Lungauer Charme liäre Note und exzellenter Service. Aus unserer hauseigenen Kon-
aus Behaglichkeit und Komfort. In dem gepflegten und herzlichen ditorei und Bäckerei kommen die leckeren und abwechslungs-
Ambiente unseres Vier-Sterne Hotels fühlen Sie sich vom ersten reichen Brot- und Gebäckspezialitäten, die Sie als unser Gast am
Augenblick an Wohl, vereinen sich doch traditionelle Eleganz täglich frisch zubereiteten Frühstücksbuffet genießen können.
und modernste Annehmlichkeiten. Funktionale Technik wie High Mauterndorf 91 / 5570 Mauterndorf
Speed Internetzugang ist genauso selbstverständlich wie die fami- Tel.: +43 (0)6472 7204 / urlaub@binggl.com / www.binggl.com
T
lungauplus: sport inklusive

Fun-Factor

Mit dem Bike durch den Schnee


M an muss nicht Ski- oder Langlaufen, um im Lungau Spaß im
Schnee zu haben, hat sich das Team von LungauPlus gedacht
und für den Winter etwas ganz besonderes in das einmalige all-inklu-
tersportgefühl ist also nicht ganz so neu, wie man meint. Dafür kön-
nen mit dem Snowbike auch Nicht-Skifahrer auf den Pisten carven,
wedeln, gleiten- gemütlich oder ehrgeizig. Es funktioniert absolut
sive Arrangement von Unterkunft und Ferienfreizeit aufgenommen: unkompliziert und ist schnell zu erlernen. Snowbiken ist eine wieder
Snowbiken! entdeckte Sportart für Jung und Alt und macht schon nach wenigen
Ein heißer Tipp für kühle Tage, wie man auch ohne Bretter unter Minuten Einfahrzeit großen Spaß. Im Einführungskurs lernt man den
den Füßen den Winter so richtig genießen kann: Ein Lenker, ein Sat- richtigen Umgang mit dem Snowbike. Besonderes Augenmerk wird
tel, darunter Kufen. auf den richtigen Transport, sei es in der Gondel, am Schlepper oder
Auf den ersten Blick erinnert ein Snowbike wohl an ein Hightech- am Sessellift gelegt. Einmal gelernt - nie mehr vergessen. Und los
Fahrrad. Kaum einer weiß, dass sein Vorläufer als „Sitz-Ski“ schon vor geht`s. Gratis allerdings nur, wenn man in einem LungauPlus Betrieb
mehr als 50 Jahren die Pisten hinab brauste. Das völlig andere Win- seinen Winterurlaub gebucht hat.

40 www.lungau.travel

Auf Urlaub sein und sich vom ersten Moment an zu Hause ffühlen
40 www.lungau.travel

SIE

25,-
SPAREN

BEI
UCHUNG
ONLINEB e 9
s. Seit HOTEL - LANDGASTHOF
STEFFNER-WALLNER Entspannung und Wohlfüfüh
hlen nach
Wohlfühlen
Bei uns wird Tradition gepflegt und Markt 90 • A-5570 Mauterndorf
zeitgemäß gelebt. Ursprüngliche einem aktiven Tag im Skigebiet
Tel.: +43 (0)6472 / 7214
Steinmauern spenden Wärme und Großeck-Speiereck in Mauterndorf!
Fax: +43 (0)6472 / 7794
Geborgenheit. Email: hotel-steffner@sbg.at
Kulinarisches

Zutaten

Laib mit Seele


1 kg Dinkel
(auf 30 gemah
len)
350 g Buchwei
zen
Hmmmm … wer kann da noch widerstehen?
(auf 20 gemah
Frisches, gesundes und vor allem selbstgemach- len)
tes Brot. Probieren Sie doch mein allerliebstes 400 g Roggen
Brot-Rezept: Keine Sorge, es geht schnell und (auf 10 gemahle
gelingt immer! Helga Gruber vom Schlickwirt*** n)
zeigt Ihnen wie es geht.
1 EL Salz
7 EL Apfelessi
g
80 g Germ (Hef
e)
1 Die Zutaten 1,75 l Wasser,
Molke oder But
termilch warm
Hefe mit dem Wasser verrühren. Alle anderen je 1/2 Tasse Lei
nsamen, Kürbis
Zutaten zufügen und gut verarbeiten.
Sesam (alles im kerne und
Leinsamen, Kürbiskerne und Sesam unten in die Ganzen)
gefettete Form streuen und den Teig darüber
geben. Die Form in den kalten Backofen stellen.
DAS BROT NICHT GEHEN LASSEN!

2 Das Backen
Backen: 60 Minuten bei 220°
Brot aus der Form lösen und evt. 10 Minuten
nachbacken.
Körner können weggelassen oder gegen Rosinen,
Mandeln, Nüsse ausgetauscht werden

www.lungau.travel 41

Gesund genießen …
Bei uns werden
hochwertige Naturprodukte
aus biologischem Anbau
und artgerechter Gesunde Küche für Genießer
Tierhaltung liebevoll
und für jeden Gast frisch
zubereitet. Erholung in unberührter Natur
Einen guten Start in
den Tag werden Sie mit
unserem „Salzburger
Biofrühstück“ erleben!
Ferien im Kreis der Familie
Viel Platz Das ist Urlaub
zum Wohlfühlen beim Schlickwirt
Ob Appartement, Familien- oder Oberweißburg 12
Einzelzimmer – bei uns fühlt sich A-5582 St. Michael
Tel.: +43 (0)6477 8915
jeder sofort zu Hause.
Fax: +43 (0)6477 8915 33
schlickwirt@sbg.at
www.schlickwirt.at
familienurlaub

Die wirbelnden Hufe im Schnee …


das ist nicht vermittelbar.
Man muss es erleben.

• Wanderausritte
• Burgenritte
• Reitunterricht für Kinder
ab 4 - 5 Jahren und für
Erwachsene

Reitbetrieb und Islandpferdezucht


Alois Lankmayer
Taurachweg 305 • 5571 Mariapfarr
Tel.: +43 (0)6473 / 201 48
Mobil: +43 (0)664 / 455 17 28 42 www.lungau.travel
Winterzeit ist Reitzeit
E s ist kalt, eigentlich sogar saukalt und es
schneit. Die Skifahrer im Hotel ziehen
ein langes Gesicht. Reiter hingegen lächeln.
Getreu dem Motto, es gibt kein schlechtes
Wetter nur schlechte Kleidung, ist Reiten ein
Ganzjahressport und Winter-Reittouren sind
noch viel schöner als Sommer-Ausritte. Keine
lästigen Mücken und Pferdebremsen, keine
Zäune verstellen die Galoppstrecken. Winter-
reiten ist ein Traum und der Lungau hat sich
in den letzten Jahren fast klammheimlich zu
einem Reiter-Eldorado entwickelt. Das Hoch-
tal ist ideal zum Reiten, hat lange Galoppstre-
cken und auch steile Pfade zum Wanderreiten.
Findet man daheim meist Eis oder steif ge-
frorenen Boden vor, so ist im Lungau an den
Nordhängen der Schnee locker und an den
Sonnenseiten weich - eben perfekt für Pferde-
hufe. Wie beliebt der Pferderücken im Winter
bei Alt und Jung ist, zeigen vielfältige Ange-
bote von Kursen, Tagesausritten und Kurzaus-
flügen über ein oder zwei Stunden.
www.lungau.travel 43

Norikerzucht- und Reitbetrieb Postgut


Landhotel Postgut**** SPAREN

25,-
SIE

BEI
ONLINEB
UCHU
s. Seite NG
9

Pferdeschlittenfahrten
Reitunterricht

Norikerzucht- und Reitbetrieb Postgut & Landhotel Postgut**** - Familie Klary


Tweng 2 • A-5563 Tweng • Tel.: +43 (0)6471 20 206 • Fax: +43 (0)6471 20 213
www.postgut.at
E-Mail: info@postgut.at www.norikerzucht.at
familienurlaub

Schneemänner und
Winter wie früher
Hier lächeln die Winterfee
und Frau Holle mit der
Sonne um die Wette

D as Schönste und Erholsamste im gan-


zen Jahr ist ein Winterurlaub im Lungau.
Jedenfalls für uns. Das ist auch kein Wunder.
Natürlich ist auch die ganze Familie hellauf
begeistert als wir eine romantische Fahrt mit
dem Pferdeschlitten durch die verschneite
Alles glitzert und funkelt. Über die Bäume hat Landschaft machen. Die Sonne lässt alles in
Väterchen Frost Millionen von kleinen silber- einem glitzernden Meer erstrahlen und wir
nen Sternchen gestreut und über all dieser tanken alle ein bisschen Sonnenbräune. Gut
Schönheit liegt eine zauberhafte Stille. eingekuschelt in Schaffellen ist jeder Minus-
grad gut auszuhalten, wenn die Sonne uns so
Winter wie Märchen auf der Nase kitzelt. Da geraten selbst weni-
Diese weiße Lungauer Wintermärchen- ger Pferdebegeisterte ins Schwärmen. Unsere
welt durchstreifen wir gründlich. Zu Fuß, mit Kutscherin empfiehlt uns auch eine Schlitten-
Skiern auf Loipen und Pisten, mit Schnee- fahrt für Verliebte, mit Laternen an den Schlit-
schuhen. Und jeden Tag können wir uns neu ten und mit Einkehr in einer gemütlichen Bar.
entscheiden, was wir unternehmen wollen. Letztendlich entscheiden wir uns dann
Wenn wir mal in aller Ruhe alleine Ski fahren für eine gemütliche Fackelwanderung mit
möchten, wissen wir die Kinder in einer der Kindern und als absoluter Höhepunkt eine
liebevollen Betreuungseinrichtungen gut Schlittenfahrt auf einer gut präparierten Na-
untergebracht. Die Kleinen können draußen turrodelbahn in winterlicher Nacht. Wenn wir
Schneemänner bauen und richtige Iglus er- das nächste Mal in den Lungau kommen, wol-
richten. Schneeballschlachten machen und len wir unbedingt an Silvester abends rodeln
Schlittenfahren. Wir sind erstaunt wie herzlich gehen und am Neujahrstag ins neue Jahr mit
und professionell sie beaufsichtigt werden. Pferdeglockengeläut hineinfahren.

44 www.lungau.travel 44 www.lungau.travel
Sie kommen als Gast...

...und gehen als Freund!


Aktiv und sportlich verbringen Sie Ihren Winterurlaub bei uns in Unternberg und Museumsführung ein. In der Schneewochen
atschberggebiet.
auf unserem Haus-Skiberg Aineck mit der Skischaukel in das Katschberggebiet. behaglichen Schlossschänke
vom 6 1 bis 1.2.2008:
6.1. 1 2 2008:
Die A1, die 6 km lange brandneue Piste am Aineck, führt mit konstantem Gefälle verbringen Sie bei Schman-
schnurstracks vom Berggipfel ins Tal. Egal ob beim Carven oder Boarden, die kerln aus Küche und Keller • 6 Übernachtungen
klare gesunde Bergluft genießen Sie auf bestens präparierten Abfahrtshängen. nette Stunden in fröhlicher • 5-Tages-Skipass / Skiregion Lungau
Alle umliegenden Skigebiete des Lungaues und Obertauern erreichen Sie eben- Runde. Lernen Sie unsere • Skibus zu den Skigebieten
so bequem in wenigen Minuten. Gastfreundschaft kennen, • 1 Badetag / „BadeINSEL“ Tamsweg
wir freuen uns auf Ihre • 1 Museumsführung / Schloss Moosham
Alternativen wie Langlaufen, Rodeln, Eislaufen, Stockschießen, Nordic Walking, Anfrage! • 1 Schörgen-Toni-Jause / Schlossschänke
Schneeschuhwandern oder eine romantische Pferdeschlittenfahrt runden Ihr Preis pro Person inkl. HP
Urlaubsangebot ab. Ein eindrucksvolles Erlebnis ist es, wenn an klaren Tagen der Tourismusverband im GH Post-Gfrererstadl € 349,-
Raureif die natürliche Landschaft in der Sonne glitzern lässt. Dann starten Sie Am Dorfplatz 12 2 Erwachsene + 2 Kinder
eine gemütliche Winterwanderung auf schneegeräumten Wegen. A-5585 Unternberg bei Fewo Graggaber € 790,-
Zum Beispiel zum Schloss Moosham, die sagenumwobene Burganlage mit Tel.: +43 (0)6474 2146,
schauriger Vergangenheit. Wertvolles Inventar und Zeitzeugen einer unheim- Fax: +43 (0)6474 2146-48
lichen Epoche, die von Hexen und Zauberern erzählt, laden zu einer spannenden unternberg@lungau.at, www.unternberg.at

Schlossschänke Moosham Gasthof zur Post Ferienwohnungen


Gfrererstadl Familie Graggaber

• Komfortable Zimmer mit DU/WC, • Ferienwohnungen für 2-5 Personen


Kabel-TV und Telefon
• Komfortzimmer mit DU/WC
• Restaurant mit österreichischer Küche
• Gartensauna
• bodenständige, gutbürgerliche Küche • Vinothek
• Whirlpool
• urige Atmosphäre am offenen Kamin • Eislaufplatz mit Beleuchtung
• kostenloser Rodelverleih
• Hochzeiten, Taufen, Geburtstage und • Eisstockbahn mit Stockverleih
• direkter Loipeneinstieg
Seminare • Skiabstellraum
• Brötchenservice
• Heimbringerservice im Raum Lungau gratis • Sauna und Dampfbad
• Internetzugang
• geöffnet täglich außer Montag ab 11 Uhr • Skibus

Familie Graggaber Hermann und Erika Gfrerer Ferienwohnungen Familie Graggaber


Tel.: +43 (0)6476 20527 Am Dorfplatz 4 • 5585 Unternberg Dorfstraße 24 • 5585 Unternberg
schlossschenke-moosham@sbg.at Tel.: +43 (0)6474 6211 Tel.: +43(0)6474 6238
www.schlossschenke-moosham.com Fax: +43 (0)6474 6211 4 Fax: +43(0)6474 6238-20
info@gfrererstadl.at info@graggaber.at
Wir freuen uns auf Ihr Kommen! www.gfrererstadl.at www.graggaber.at
kultur & brauchtum

Gelebtes +
- C + M + B - 0 8
20

Krampuslauf ein Engel, der das Buch mit den guten Taten ber endgültig ihre Almhütten und kehren
Gestalten, erschreckende Fratzen und wil- aller Menschen hält und ein knorriger alter erst wieder am 24. April, den Georgitag, zu-
des Geläute. Die Ohren lauschen gespannt Mann mit einem Korb voller kleiner Geschen- rück. Während dieser Zeit nutzen die kleinen
auf das schwere Dröhnen der Kuhglocken, die ke, der so genannte „Korbmandl“. Und natür- zwergenähnlichen Kasmandl die Hütten als
diese unheimlichen Gesellen auf den Rücken lich der Krampus als Abgesandter des Bösen. Winterquartier. Weil sie den Almsommer über
geschnallt haben. Und dann erspäht man sie Mit jedem Nikolaus laufen sechs bis acht die Milchkühe beschützen, finden sie ein we-
schon: die Silhouetten der imposanten Ge- Krampusse. Während der Nikolaus die braven nig Nahrung und Ofenholz vor. Als Dank und
stalten. In ein zottiges Fell gehüllt und mit Kinder belohnt und ihnen aus dem Korb des auch um sie für den nächsten Sommer wohl-
einer kräftigen Rute in der Hand, ähnelt der Korbmandls Süßigkeiten schenkt, bestraft wollend zu stimmen. Erzürnte Kasmandl wür-
Krampus einem Furcht erregenden Unhold. der Krampus die Unartigen. Nur der Nikolaus den womöglich die Kühe erschrecken.
Dem Nikolaus gehorchen sie aufs Wort. kann mit seinem Hirtenstab den Krampussen Aus diesem Aberglaubern heraus entstand
Der Brauch des Krampus-Laufens geht zu- Einhalt gebieten. der Brauch des Kasmandlgehens. Am Vor-
rück auf den gütigen Bischof Nikolaus, der am abend von Martini gehen heute Kinder als
Abend des 5. und 6. Dezembers mit Hirten- Kasmandl Kasmandl angezogen von Haus zu Haus, sa-
stab, Bischofsmütze und prächtigem Gewand Nach alter Tradition verlassen die Sennleu- gen Gedichte auf, singen Almlieder und ver-
durch die Gassen zieht. Seine Gehilfen sind te und Bauern zum Martinitag am 11. Novem- teilen Almspezialitäten.

46 www.lungau.travel

Hotel Zum Weissen Stein***

• Inmitten der Schigebiete Katschberg-Aineck und Speiereck-Grosseck Rudi Pankratz


• 5 Gehminuten vom Ortskern St. Michael entfernt Markstr. 158
• Skibushaltestation bendet sich direkt am Hotel 5582 St. Michael
• 13 km lange Skiabfahrt 200 Meter vorm Haus Tel.: +43 (0)6477 8239
• Nächtigung mit Halbpension, Zimmer mit Dusche/WC, Kabel-TV, beheizter Fax: +43 (0)6477 8239 4
Ski- und Skischuhraum, Internet, Wireless LAN, Sauna, Infrarotlichtsauna EMail: info@hotel-pankratz.com
46 www.lungau.
• Frühstücksbuffet travel
und 3-Gang Wahl-Abendmenü, auch für Vegetarier www. hotel-pankratz.com
• Lungauer Schmankerl
St. Michael im

Brauchtum
Sternsinger Rauchen gehen
HEIMKEHRER-
FEST
Wenn es am Heiligen Dreikönigstag, den Im Lungau wird zu Weihnachten, Silvester
6. Januar, an der Tür klopft, dann sind das mit und am Abend des Dreikönigstages mit der
großer Wahrscheinlichkeit die Sternsinger,
die durch die Gassen der Lungauer Gemein-
Rauchpfanne gegangen. Überall im Stall und
im Haus duftet es dann nach Weihrauch, Kräu-
DER LUNGAUER
den ziehen. Dem alten Brauch nach stehen
die Heiligen Drei Könige Caspar, Melchior und
tern und anderen geweihten Zweigen. Vieler-
orts werden auch die vertrockneten Blumen SAUSCHNEIDER
Balthasar vor den Hausbewohnern und tra- der berühmten Prangstangen verraucht. Der
gen Lieder und Gedichte vor und wünschen Rauch verteibt die Unholde und Haus und
Glück zum neuen Jahr. Die erhaltenden Ga- Hof, Scheune und Stall werden so vor Bösem
ben und Spenden als Dankeschön sammeln bewahrt.
sie für einen karitativen Zweck. „C, M, B“ und
die Jahreszahl malt einer der Heiligen Drei Kö-
nige bevor sie weiterziehen auf den Türstock.
Es sind die Anfangsbuchstaben von Caspar,
Melchior und Balthasar, ist aber auch die Ab-
Frisch und g´sund schlagen
Am „Unschuldigen-Kindl-Tag“, den 28.
Dezember, ist im Lungau ein besonderer Tag.
08.12.2007
kürzung des lateinischen Segens: „Christus Mit frischen Birkenruten und Fichtenzweigen
mansionem benedicat - der Herr segne die- ziehen Kinder umher. Jedem, dem sie begeg-
ses Haus“. Diese Kreidezeichen soll man dem nen wünschen sie mit traditionelle Schlägen
Aberglauben nach nicht weg wischen, weil Glück und Segen. Das Wünschen und Schla-
man sonst auch das gewünschte Glück ver- gen wird auch Bisna-gea geannt und von
treibt. Nach dem Matthäusevangelium waren Worten wie: „Frisch und g´sund, frisch und
die Heiligen Drei Könige Sterndeuter, die sich g´sund, a freudenreichs, glückseligs Neues
auf der Suche nach dem neuen König befan- Jahr und a Christkindl mit an krausn Haar. Nöt
den, dessen Geburt ihnen ein aufgegange- klusn (jammern) und nöt klagen, bis i wieder
ner Stern angezeigt hatte. Der Stern führte kimm z‘ schlagen“ begleitet.
sie nach Bethlehem, wo sie auf Maria, Josef
und das Jesu-Kind trafen. Die „Heiligen Drei
Könige“ hatten Weihrauch, Gold und Myrre

ADVENTMARKT
als Gaben bei sich.

IN ST. MICHAEL

07.12. - 09.12.2007
15.12. - 16.12.2007
22.12 - 23.12.2007

Tourismusverband St. Michael im Lungau


Raikaplatz 242
A-5582 St. Michael
Tel.: +43 (0)6477 8913
Fax: +43 (0)6477 8913-54
www.lungau.travel 47 E-Mail: info@sanktmichael.eu
www.lungau.travel 47
www.sanktmichael.eu
Weihnachtlich

Stille Nacht …

V or allem die Lieder zaubern in die Ad-


vents- und Weihnachtszeit eine ganz
besondere Stimmung. Auf den Spuren des
Damals ahnte nie-
mand was für eine
weite Reise die sechs
bekanntesten Weihnachtsliedes landen wir Strophen vor sich
im „Stille Nacht“ Museum in Mariapfarr. Im hatten. Dass es zu Joseph Mohr schrieb das Original für die Gitarre im Jahre 1816
Winter hat das Museum donnerstags und „Noche de pas“, Nuit
sonntags von 16:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. de Paix“ oder „Astro del ciel“ wurde, hat das die Weihnachtskrippe in Mariapfarr während
Wir sind allerdings eine Gruppe von 8 Per- Lied allerdings Zillertaler Gesangsgruppen zu Joseph Mohrs Dienstzeit als Kooperator hier.
sonen und konnten beim Tourismusverband verdanken, die das Stück nach Deutschland Die liebevoll restaurierten Figuren sind in der
Mariapfarr telefonisch eine Sonderführung brachten von wo es weltweit auf Tour ging, neu aufgebauten Krippenlandschaft zu be-
vereinbaren. wie man heute sagen würde. Bereits 1839 war wundern.
Zuerst lernen wir etwas über den Stamm- „Silent Night“ in New York bekannt. Während Zum Schluss wird uns allen klar, was für
baum von Joseph Mohr, der hier in Mariapfarr wir uns noch darüber unterhalten, dass der eine Geschichte hinter den Worten steht, die
1816 den Text zu dem berühmten Lied ge- arme Herr Mohr bei seinem Tod 1848 von sei- wir jedes Jahr gerne zu Weihnachten singen
schrieben hat, der später in über 130 Spra- nem ewig währenden Welthit nichts wissen und ohne die Weihnachten nicht Weihnach-
chen übersetzt werden sollte. Zwei Jahre spä- konnte, rufen die Kinder ganz aufgeregt, dass ten wäre: „ Stille Nacht! Heilige Nacht! Alles
ter schrieb der Musiker Franz Xaver Gruber die wir mal herkommen sollen. schläft; einsam wacht. Nur das traute hoch
Melodie dazu und das Lied wurde noch am Der Anlass ihres Lärmes ist aber auch sen- heilige Paar, holder Knabe mit lockigem Haar,
gleichen Abend, dem 24. Dezember, in der sationell: eine große Weihnachtskrippe, an schlaf in himmlischer Ruh, schlaf in himmli-
St. Nikolaus Kirche in Oberndorf uraufge- der man sich kaum satt sehen kann. Die Fi- scher Ruh....“
führt. guren sind 1750 entstanden und schmückten

48 www.lungau.travel

Pfarrstraße 15 Ski
5571 Mariapfarr in M &
Tel.: 0043 - (0)6473 - 82 04
ari mehr
info@thomalwirt.at ap
www.thomalwirt.at far
r
7.12. - 25.12. 2007
HP p.P. / Tag € 45,--
+ 1 Gratis Eintritt ins „Stille Nacht Museum“
ausflugsziele
St. Michael im

Rund um den
VERANSTALTUNGEN 2008/2009
20. - 22. Juni 2008
SAMSONMAN Radmarathon
www.samsonman.at

16. August 2008


SAMSONMAN Laufmarathon
www.samsonman.at

30. August 2008

Lungau
Eröffnung
Bauernherbst „Innergebirg“
17. September 2008
TOUR-TRANS-Austria
Alpencross mit dem Straßenrad
D er Lungau liegt nicht nur mitten in Europa,
sondern auch mitten in Österreich und ist
von vielen schönen Ausflugszielen umgeben.
28. September 2008
Erntedank und Marktfest
Italienischer Streifzug 12. - 14. Juni 2009
Die Lagunenstadt Venedig ist immer einen Feuer & Stimme
Tagesausflug wert. Weltberühmt sind nicht nur Internationales Chorfestival
die Gondeln, Kanäle und Bauwerke, denn all- www.feuerundstimme.com
jährlich im Februar feiert Venedig Karneval. Das
Fest dauert zehn Tage und erfreut sich größter
Beliebtheit. Lassen Sie sich von den Kostümen,
wie es sie in ihrer Pracht nur einmal gibt, ver-
zaubern. Vom Lungau ist man in knapp drei
Stunden dort. W
Bummeln in Salzburg
In nur einer guten Stunde sind Sie in Salzburg.
Bummeln Sie gemütlich durch die schmucke
Getreidegasse, verlaufen Sie sich in den verspiel-
ten Gassen der Festspielstadt. Das berühmteste
Haus ist Mozarts Geburtsstätte mit der Num-
mer 9. Beim bekannten Christkindlmarkt vor
der herrlichen Kulisse des Doms in der Advent-
und Weihnachtszeit kann man gemütlich einen
Glühwein trinken, Fiaker fahren und von dort
einen Abstecher zur Festung Hohensalzburg
machen. Vor allem im Winter herrscht in den
einzigartigen Kaffeehäusern Hochkonjunktur,
die man sich bei einem „Großen Brauen“ nicht
entgehen lassen sollte.
W
Exkursion ins Eiserlebnis
Der 6,5 km² große Weissensee in Kärnten
ist die größte beständig zufrierende und auch
präparierte Natureisfläche Europas. Von Mitte
Dezember bis Anfang März lockt er mit einer
bis zu 40 cm dicken Eisdecke. Ein eigener Eis-
meister sorgt für die Pflege von bis zu 25 km
Eislaufrundbahnen, Eisstockbahnen und Eis-
hockeyplätzen und die 400 Meter Bahn für
Eisschnellläufer. Die einzige Eislaufakademie
auf Natureis bietet zu Weihnachten und in den „Alternativen holländischen 11-Städte-Tour“
ersten beiden Februarwochen Eislaufen- und unter Beweis. Beschaulicher ist das internatio-
Tourismusverband St. Michael im Lungau
Eisschnelllaufkurse an. Ende Jänner stellen die nale Eisgolfturnier Mitte Februar. Spaß garan-
Raikaplatz 242
weltbesten Marathoneisschnellläufer ihr Kön- tiert das traditionelle Eisfest und für Spannung A-5582 St. Michael
nen über 50, 100 und 200 km im Rahmen der sorgt das Eishockeymatch unter Eis. Tel.: +43 (0)6477 8913
Fax: +43 (0)6477 8913-54
www.lungau.travel 49 E-Mail: info@sanktmichael.eu
www.lungau.travel 49
www.sanktmichael.eu
lungau im sommer

Frühlingsboten
Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter - ein Urlaub im Lungau
ist nicht vom Kalender abhängig. Jede Jahreszeit hat ihren eigenen
Reiz, ihre speziellen Schönheiten und Höhepunkte, die alleine oder
mit der Familie einen idyllischen Urlaub garantieren.

Vorschau Lungau.travel Sommer 2008

Nur den Wind als Begleiter: Segelfliegen - Bauernherbst: Zwischen Ende August und Ende Ok-
wie ein Vogel durch die Luft gleiten und sich vom Wind tober ist nicht nur die beste Wanderzeit, es findet auch
treiben lassen. Das gelingt in der hochalpinen Umge- seit vielen Jahren der Bauernherbst statt. Der Lungauer
bung von Mauterndorf, einem der höchsten gelegenen Bauernherbst ist ein Fest aus bäuerlichen, kulturellen
Alpenflughäfen, besonders sensationell. und traditionellen Veranstaltungen für Gäste und Einhei-
mische.
Raften: Wie die Berge sind auch die Gewässer des Lungaus
für sportliche Aktivitäten wie geschaffen und bieten Gut zu Fuß: Der Lungau bietet eine vielzahl an Nor-
so ziemlich alles, was Abenteurer von einem perfekten dic Walking Wegen. Perfekte Beschilderung und
Urlaub erwarten. Abwechslung findet man auf den über 119 Kilometern
Nordic Walking Trails.
Canyoning: Spannung, Spaß und Nervenkitzel. Ob
am Boden, zu Luft oder im Wasser, im Lungau warten Kulturwanderweg: Mehr als 80 Tafeln und ein einzi-
auf jeden Aktivitäten mit Spaßfaktor wie zum Beispiel gartiges Wegenetz bieten dem Gast einen tiefen Einblick
Schluchteln, also abseilen, schwimmen, springen und in die Geschichte und das Brauchtum des Lungaus.
durch Wasserfälle rutschen.
Prangstangen: Nur an wenigen Orten der Welt findet
man eine so großartige Tradition wie das Gestalten der
Prangstangen. Wie Abertausende Blüten an die Stange
kommen und warum es eine Reise wert ist, einen Blick
drauf zu riskieren.

50 www.lungau.travel
Impressum

Telefonnummern
TVB Göriach
Tel.: +43 (0)6483 803
E-Mail: goeriach@lungau.at
TVB Lessach
Tel.: +43 (0)6484 813
E-Mail: lessach@lungau.at
TVB Mariapfarr
Tel.: +43 (0)6473 8766
E-Mail: mariapfarr@lungau.at
TVB Mauterndorf
Tel.: +43 (0)6472 7949
E-Mail: mauterndorf@lungau.at
TVB Muhr
Tel.: +43 (0)6479 801
E-Mail: muhr@lungau.at
TVB Ramingstein
Tel.: +43 (0)6475 805
E-Mail: tourismus@ramingstein.at
TVB St. Andrä
Tel.: +43 (0)6474 2147
E-Mail: st.andrae@lungau.at
TVB St. Margarethen
Tel.: +43 (0)6476 812
E-Mail: st.margarethen@lungau.at
TVB St. Michael
Tel.: +43 (0)6477 8913
E-Mail: infol@sanktmichael.eu
TVB Tamsweg
Tel.: +43 (0)6474 2145
E-Mail: tvb@tamsweg.at
TVB Thomatal-Schönfeld
Tel.: +43 (0)6476 250
E-Mail: thomatal@lungau.at
TVB Tweng
Tel.: +43 (0)6471 217
E-Mail: info@tweng.at
TVB Unternberg
Tel.: +43 (0)6474 2146
E-Mail: unternberg@lungau.at
TVB Weißpriach Erlebnis-und Freizeitprogramm Mit freundlicher Unterstützung
Tel.: +43 (0)6473 7071 Beim Sport- und Freizeit Spezialisten Sport
E-Mail: weisspriach@lungau.at Haradal kann man das vielseitige Freizeitan-
TVB Zederhaus gebot vom Lungau vereinfacht bei einer ein-
Tel.: +43 (0)6478 801 zigen zentralen Anlaufstelle buchen. Sport
E-Mail: zederhaus@lungau.at
Haradal berät und organisiert das sportliche
Ferienregion Lungau und erholsame Freizeitprogramm der ganzen
Rotkreuzgasse 100
Familie.
A-5582 St. Michael
Tel.: +43 (0)6477 8988 Info: +43 (0)6472 7363-0, www.haradal.at sowie den TVBs Mariapfarr, Ramingstein, St. Michael,
Fax: +43 (0)6477 8988-20 Tamsweg, Tweng, Unternberg, Zederhaus und allen
E-Mail: info@lungau.at
anderen Tourismusverbänden.

Buchen Sie Ihren Urlaub online: http://www.lungau.travel


© Copyright 2007 Die Medienwerkstatt GmbH, Dechant Franz Fuchs Str. 5, 5580 Tamsweg, durch Fotokopien, Mikrofilm, Internet oder andere elektronische Verfahren sowie die Spei-
www.diemedienwerkstatt.info, E-Mail: info@diemedienwerkstatt.info. Dieses Werk ist ur- cherung in Datenverarbeitungsanlagen, bleiben, auch bei nur auszugsweiser Verwertung,
heberrechtlich geschützt und unterliegt den Copyright Bestimmungen der Die Medien- dem Herausgeber vorbehalten. Das gleiche gilt für das Recht der öffentlichen Wiedergabe
werkstatt GmbH, Tamsweg. In keinem Fall ist Die Medienwerkstatt GmbH, Tamsweg für oder für den Einsatz von Vervielfältigungen zu Schulungszwecken. Die verwendeten Kar-
Folgeschäden verantwortlich, die sich aus der Verwendung dieser Informationen ergeben. ten basieren auf den Daten der GISDAT. Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Bei der Zusammenstellung von Karten, Texten und Abbildungen wurde mit größter Sorg- Bildnachweis: Die Medienwerkstatt GmbH, Max Rossberg, Katja Rossberg, TVB Obertauern,
falt vorgegangen. Herausgeber und Autoren können für fehlerhafte Angaben und deren Herbert Buchta, Gablitz, Ferienregion Lungau, Sport Haradal, Getty Images, Photocase,
Folgen weder juristisch belangt werden noch irgendeine Haftung übernehmen. Für Ver- iStockphoto, Pixelquelle, Aboutpixel, Fotostudio Roland Holitzky, Uwe Kirsch, Jagglerhof,
besserungsvorschläge und Hinweise auf eventuelle Fehler sind Autoren und Herausgeber Thomas Neuhold, Franz Pritz, Bergbahnen Lungau, Fanningbergbahnen, Skigebiet
dankbar. Alle Rechte, insbesondere der Verbreitung, der Vervielfältigung, der Überset- Katschberg-Aineck, Skischule Breitschädel, Joseph Mohr Museum, Ing. Manfred Sampl,
zung, des Nachdrucks und die Wiedergabe auf fotomechanischen oder ähnlichen Wegen, Liftgemeinschaft Obertauern GmbH.

www.lungau.travel 51
Winterzauber der
besonderen Art
Tweng ist der ideale Ausgangspunkt für Ihren Winter-
urlaub. Als „Schneeloch“ bekannt, liegt es am Fuße
des Skimekkas Obertauern. Mehr als 300 Pistenkilo-
meter und komfortable Liftanlagen lassen das Herz
eines jeden Pistenfreaks von Obertauern bis zum
Katschberg höher schlagen. Der kostenlose Skibus
bringt Sie in alle vier Skigebiete rund um Tweng.
Gemütliche Hütten, Schnee- und Schirmbars
laden zu erlebnisreichen Après Ski. Geruhsamer
geht es auf den Skitouren zu. Einfache und la-
winensichere Routen warten auf Anfänger und
auf meterhohen Schnee freuen sich versierte
Tiefschneefahrer. Beschaulicher geht es mit
den Langlaufskiern durch die tiefverschneite
Winterlandschaft auf den Tal- und Höhenloi-
pen. Das Erwandern der Winterlandschaft
mit Schneeschuhen hat seinen beson-
deren Reiz im Landschaftsschutzgebiet
Lantschfeld. Eingewickelt in Wolldecken
und gewärmt vom Punsch genießt man
die sternenklare Nacht im Pferde-
schlitten und die unzählig funkelnden
Schneekristalle.

Tourismusverband TWENG • A - 5563 Tweng bei Obertauern • Telefon +43 (0)6471 217 • Fax +43 (0)6471 217-4
E-Mail: info@tweng.at • www.tweng.at