Sie sind auf Seite 1von 56

Sommer 2009

Knolle mit Geschmack


Der Lungauer Eachtling

Franz-Fischer-Hütte
Wanderkarte zum Sammeln

Hochalpine Arche Noah


Nationalpark Hohe Tauern
Süße Versuchung
Fleißige Bienen

Rodeo auf dem Fluss


Rafting

Zum Greifen nah */,-64*


7&

Adlerarena Landskron  
3&*4&(6
54$)&*/

Burgerlebnis
Leben wie die Ritter

Hole in One Wallfahrtskirche Unternberg


Golfclub Lungau St. Leonhard auf Radtour
Urlaub online buchen!
9 Mit einem Klick im Urlaub: Urlaub im Lungau
online buchen, Erholung garantiert
g ert und 25 Euro gespart.

4 Das Talent des Lungaus

&
*/,-64*7

 
3&*4&(6
54$)&*/

18 Rodeo auf dem Fluss

Der Lungau
4 Das Talent des Lungaus: … trifft in einem
einzigen Moment jenen sehnsüchtigen Teil einer See-
le, den er mit glühendem Leben und brennender Liebe
füllen kann.

6 Traumhafte Aussichten: Paradiesisch die


Erholung, verführerisch die Kulinarik, faszinierend die
Bergwelt, topfit die Sportangebote, erlebnisreich die
Kultur!
Sport & Freizeitregion
8 Ökologisch biologische Lungauer
Lebensweise : besondere Reize und große Vielfalt. 18 Wildes Wasser: Das ganze Jahr über rudert
man herum, um mehr Zeit zu haben. Im Urlaub hat
16 Eine Reise zu mir selbst: Wallfahrtskirche man sie. Zum Beispiel zum Rudern mit dem Raft.
St. Leonhard - Einsamer Weg und innere Einkehr.
22 Hole in One: Auf das Gefühl kommt es bei der
20 St. Margarethen: Entspannender Wasserweg, Eagle Jagd an.
röhrende Hirsche und jede Menge Sportgeist.
24 I believe I can fly: Wer gerne den Boden unter
26 Einzigartige Knolle: Den Lungauer Eacht- den Füßen verliert, schnürt sich sein Gurtzeug um und
ling gibt es in zahlreichen Sorten, die aufgrund ihres lässt sich vom Wind tragen: Paragliden.
Geschmacks und der guten Qualität in Österreich sehr
begehrt sind. 29 Wandertouren: Wanderung zur Franz Fischer
Hütte im Riedingtal.
38 Süß gelandet: Rauch für das Volk und Honig,
Propolis, Bienenwachs, Pollen und Gelée Royale für uns. 32 Rund im Lungau: Mountainbikes,
Motorräder, Segways oder Quads - diese
46 Feuer & Stimme: Der Geist des Feuers und die beräderten Gesellen sind ultimative
Seele der Stimme. Partner für eine Lungauentdeckungs-
tour.
48 Alte Ansichten: Der Lungau in alten Bildern.
50 Preberseeschießen: Zielen und Schuss – 43 Fitnesscenter ohne
aber bitte aufs Wasser. Dach: … perfekt geeignet zum
Wandern, Klettern, Schwimmen,
52 Hohe Tauern: Naturspektakel der Superlative. Reiten, Radeln, Fliegen, Tennis ...

2 www.lungau.travel
Zeitreise
12 Burg Erlebnis Mauterndorf:
Historische Reise durch das Mittelalter

44 Schneemänner

48 Alte Ansichten

Familienurlaub

34 Auf Tour: Rauf und runter mit eigener Kraft. Die


Lungen vollpumpen mit frischer klarer Luft. Sein Letz-
tes geben und dann im kühlen Fahrtwind das Tempo
genießen.

36 Feste für alle: Im Lungau bekommen Omas, Rubriken


Opas, Väter, Mütter und vor allem die Kinder strahlende
Augen.

40 Unter freiem Himmel: Wo man im Sommer 10 Reisenews: Das perfekte Jausenpaket; Kultur pur;
Die Riesen im Lungau; SAMSONMAN Radmarathon;
am liebsten baden geht.
Ausgesuchtes vom „Nur Ausgsuacht‘s“.
42 Ferienwochen: Destination Fit- 28 Schöpsernes: Leckeres vom Schaf – Im Koch-
ness – Eine neue Bewegung.
buch „Guat und Gnuag“ , herausgegeben von dem
44 Murtalbahn: Wie Kaiser Franz Kiwanisclub, stehen viele original Lungauer Rezepte
drin, die es sich lohnt nach zu kochen.
Joseph und seine Sissi mit dem Dampfross
fahren.
31 Unverzichtbar: Gratis XXL Postkarte, Lungau-
54 Landskron: Könige der Lüfte. er Sparbuch, Lungau A-Z und vieles mehr was jeden
Urlaub im Lungau perfekt macht.

55 Veranstaltungen & Impressum

www.lungau.travel 3
DER LUNGAU

Das Talent des

4 www.lungau.travel

Zauber der Kontraste: liebliche Tä


Lungaus
… trifft in einem einzigen Moment jenen sehn-
süchtigen Teil einer Seele, den er mit glühendem
Leben und brennender Liebe füllen kann.

www.lungau.travel 5

Täler, urige Berge, idyllische Seen


DER LUNGAU

Traumhafte
Aussichten

6 www.lungau.travel
Paradiesisch die Erholung,
verführerisch die Kulinarik,
faszinierend die Bergwelt,
topfit die Sportangebote,
erlebnisreich die Kultur!

www.lungau.travel 7
DER LUNGAU

Ökologisch biologische Lungauer Lebensweise

Der Lungau
Anreise: Der Lungau ist bequem über
Autobahn und Bundesstraße zu erreichen.
Natürlich auch per Bus und Bahn sowie mit
dem Flugzeug (Flughäfen Salzburg und
Klagenfurt).

D er sonnige Lungau ist ein traumhaft


schönes Urlaubsgebiet mitten in Öster-
reich. Zwischen der Lungauer Bergwelt aus
lische Stausee im Naturpark Riedingtal. Das
sonnige Lungauer Klima nutzt ein Großteil
der Häuser durch die Erschließung solarer
Beste Reisezeit: Das ganze Jahr über.
Klimacheck: Der Lungau ist ein Vorreiter
beim Klimaschutz.
den Tauern und den sanften Höhen der Nock- Energie, wo im Jahr bereits minimale 6 qm Urlaub buchen: Sie können Ihren Urlaub
berge liegen romantische Täler, klare Bergge- Kollektorfläche die Umwelt um etwa 1 Tonne ganz einfach online über das Lungauer
wässer in Trinkwasserqualität, saftige Wiesen Kohlendioxid entlastet und Warmwasser und Urlaubsportal www.lungau.travel buchen.
und gesunde Wälder. Kurzum eine traumhaft Heizkraft generiert. Mit dem Tiscover Reisegutschein sparen
schöne Erholungsregion mit vielen Schätzen, Wie ernst Lungauer Gemeinden Klima- Sie € 25,- bei Ihrem Urlaub.
einer intakten Natur und sonnigem Klima, die schutz nehmen, beweist die Verleihung des
einen Urlaub im Lungau so ganz unverwech- European Energy Award an die Gemeinde Info: www.lungau.travel
selbar machen. Thomatal für ihre vorbildlichen Projekte in
Das Tal der jungen Mur mit ihren Nebentä- Energieeffizienz und –erneuerung oder der
lern in der südlichsten Region des Salzburger von der EU ausgezeichnete Tälerbus.
Landes ist nicht nur für seine intakte Natur-
und Kulturlandschaft bekannt, sondern auch
für seine Qualitätsprodukte und kulinarische
Köstlichkeiten.
Damit der Lungau weiterhin die Nase vorn
hat und seinem urigen, gesunden Ruf gerecht
wird, ist er beim Klimaschutz mit neuesten
Technologien voraus.

CO2 neutral
Ein gutes Beispiel wie sich Wasserkraft und
Umweltschutz vereinbaren lassen ist der idyl-

8 www.lungau.travel
URLAUBSPLANUNG

Mit einem Klick


im Urlaub

Reiselustiges Layout mit


aufschlussreichen Details für
Ihren Traumurlaub im Lungau
Wegweisender Tourenplaner
Egal ob Klettern, Radeln, Nordic Walking, Wandern oder Mountain-
biken die richtige Tour, die beste Strecke, den schönsten Weg im Lun-
gau finden Bergliebhaber schnell mit dem Tourenplaner.

Beeindruckende Bildergalerie
Grandiose Lungauer Eindrücke zum Ausdrucken, Anschauen oder
zum Versenden als E-Card.

Aktuelle Veranstaltungen
Das I-Tüpfelchen beim Urlaub ist die Teilnahme am Lungauer Leben.
Wann genau das Brauchtum begangen wird, Feste gefeiert werden,
Konzerte stattfinden und auch wo ist leicht im Veranstaltungskalender
zu erkennen.

D ie sinnliche Wahrnehmung des Lungaus mit Beschreibungen und


Bildern sind die eine Seite von der Homepage www.lungau.travel.
Die andere sind Informationen, konkrete Tipps, Hinweise und Empfeh-
Urlaub zum Buchen
Alle Lungauer Vermieter sowie verlockende Pauschalen sind online
buchbar.
lungen, keinesfalls aufgeschnappt, sondern vor Ort ausprobiert, nach-
gespürt und vor allem gelebt. Ganz authentisch, wie alles in dem son- PS: Der Reisegutschein gilt bis Ende 2009. Alle Details und Fragen
nigen Hochtal. Am besten schnell vorbeischauen und den nächsten zur Gutscheineinlösung auf www.lungau.travel.
Urlaub planen.
www.lungau.travel 9

tiscovern Sie sich jetzt Ihren Urlaub!


• Einsteigen auf

25,-
www.visitsalzburg.travel
oder www.lungau.travel
oder www.tiscover.com
• Traumurlaub suchen
• Online buchen REISEGUTSCHEIN*
• Gutscheinnummer eingeben:
9C5PRD01XGSCH1
* keine Barablöse, gültig bis 31. 12. 2009. Einzulösen bei Online-
buchung ab € 250,– (für Zimmer- und Pauschalenbuchungen).
Gutschein einlösbar in allen Ländern.
REISENEWS

Das perfekte Jausenpaket Die vielen Riesen im Lungau


W er an den Lungau denkt, der fühlt unberührte Landschaft, riecht
klare Luft, hört frische Bergbäche, sieht gelebte Tradition und
schmeckt unverkennbare Qualität. Ganz so wie die Gaumenfreuden
D er Samson und seine beiden großköpfigen Zwergbegleiter sind
der letzte Rest einstiger großer Fronleichnams-Schauumzüge,
in denen Gestalten aus der biblischen Geschichte sowie Sagen- und
von Rohschinken, Speck, Karee, Kürbiskernwurst, Hirschsalami der Flei- Heldenfiguren mitgeführt wurden. Gegen Ende des 18. Jahrhunderts,
scherei Lankmayr in Mauterndorf die Würze des Lungaus auf die Zunge als die Prozessionen zu lange währenden Schauspielen auszuarten
zaubern. Dort gibt es alles für die drohten, wurden diese von der Kirche verboten. In fast allen Lungauer
traditionelle Wanderjause. Eine Gemeinden wird seitdem der Samson am Abend des Vortages der Pro-
Rarität ist der Lungauer Speck, zession und am Nachmittag des Prozessionstages oder zu speziellen
der aufgeschnitten in hauchdün- Anlässen umher getragen. Der Samson von Tamsweg ist 6,2 m groß
ne Scheiben mit Lungauer Brot und wiegt ca. 105 kg, er wird von einem Mann getragen, der das Ge-
serviert wird. Lungauer Hartwürs- wicht der Figur mittels eines Gerüstes im Inneren des hohlen Körpers
tel, leckerer Schinken- und Bauch- auf seinen Schultern geschickt zu balancieren weiß. Alle Samson Um-
speck schmücken zusammen das züge auf www.lungau.travel unter Veranstaltungen.
schmackhafte Jausenbrettl von Tipp: Alle Veranstaltungen auf
der Fleischerei Lankmayr, zu dem www.lungau.travel
selbstverständlich auch ein Feitel
(Messer) gehört.

www.lankmayr.at

Kultur pur!
D ie Lungauer Kulturvereinigung holt mit Regelmäßigkeit Künstler
und Künstlerinnen aus unterschiedlichem Genre auf die Bühne.
Konzerte, Kino, Workshops, Theater, Ausstellungen sind sehr beliebt
und auf www.lungau.travel unter Veranstaltungen zu finden.

D
S
e
S
z

10 www.lungau.travel

LOOK fashion4young im City Center Tamsweg

• Lungau`s größtes Einkaufszentrum in Tamsweg


(2 min. vom Zentrum)

• Einkaufserlebnis im Coop Shopping Center und im City Center


auf über 4.500 m²
Wäsche, Taschen, Mode & Tracht, Elektro, Geschirr, Heimtex, Kinder & Spiel
Lotto - Toto
Cafe - Bistro
günstiges Mittagsmenü • Monatshit • täglich tolle Angebote

• Spielecke für Kids


• gratis Parken
(Rückvergütung für Kunden)

Kuenburgstraße 4 und 9 • 5580 Tamsweg


Tel.: 06474 / 6926-0 • Fax: DW 12 • Homepage: csc.tamsweg.at
SAMSONMAN Radmarathon

D en Namen des Riesen Samsons, der seine Kraft seinen Haaren zu


verdanken hatte, trägt dieses einmalige Radevent zu recht. Liegen
doch auf der Lungau-Rundtour 350 Höhenmeter und 54 Kilometer; auf
der Classic-Strecke 3.400 Höhenmeter und 160 Kilometer und auf der
Ultra-Strecke 4.600 Höhenmeter und 220 Kilometer zwischen dem
Start und dem Ziel. Wer es genau wissen will, findet Details und An-
meldeformular auf www.samsonman.at.

„Nur Ausgsuacht´s“
N ur mit viel Liebe ausgesuchte und durchaus auch ausgefallene
Geschenke, Accessoires und pfiffige Ideen findet man im „Nur
Ausgsuacht‘s“ in St. Michael. Genau das Passende. Mit dem gewissen
Etwas. Immer wieder neu, immer wieder anders. Und dabei ist das
Ausg´suchtes immer seiner Linie treu. Kleine Mitbringsel für die Da-
heimgebliebenen, einen Gruß für die Arbeitskollegen, ein Dankeschön
für die Nachbarn, die sich um die Blumen kümmern. Etwas Besonde-
res muss es sein und im Gedächtnis soll es bleiben, dafür ist das „Nur
Ausgsuacht‘s“ in St. Michael da. Tel: +43 (0)6477/710 61

www.lungau.travel 11

Speck und Speck ist


zweierlei – wer uns´ren
ißt, der bleibt dabei!
Unser kleines familiär geführtes Haus verbindet das Abenteuer und die Ursprünglichkeit
Die Fleischhauerei Lankmayr mit Stammsitz in Mauterndorf ist einer der führenden eines Bauernhofes mit dem Komfort eines Landgasthofes. In der Küche zaubern wir
Speckhersteller im Salzburger Land. Alle unsere Speckspezialitäten kommen aus der aus Zutaten vom Bauernhof selbstgemachtes wie Brot, Marmelade, Buttere oder
eigenen Produktion und unterliegen strengsten Qualitätskriterien. Der Lungauer Räucherschinken,...
Speck hat einen typischen, eigenen Geschmack und wird weit über die Landesgren- Ein kleines Paradies ist unser Blasisee. Hier macht man eine
zen hinaus geschätzt! Sie werden den Unterschied schmecken! Bootsfahrt, angelt, erkundet den Wald oder lässt die Seele
baumeln.
Fleischhauerei Lankmayr / Marktplatz 1 / 5570 Mauterndorf Kinderhit: Kinderwandertag, Traktorfahrt, Grillabend mit Lagerfeuer am Blasisee,
Tel.: +43 (0)6472 7266 / Fax: +43 (0)6472 7266-6 Kinderbasteln, viele Streicheltiere, 2 Spielräume, großer Spielplatz.
E-Mail: info@lankmayr.at / www.lankmayr.at Blasiwirt • Familie Mayr • St. Michael/Fell • Tel.: +43 (0)6477/8402 • www.blasiwirt.at

r
FAMILIENURLAUB

Burg Erlebnis

Mauterndorf
Historische Reise durch das Mittelalter
L ust auf Mittelalter? Das bekommt man
spätestens bei einem Rundgang durch
das spannend inszenierte Burgerlebnis Mau-
Mauterndorf oder suchte Schutz vor der in
Salzburg wütenden Pest. Freundlich emp-
fängt der Erzbischof uns. Er ist zwar in mitten
die höfischen Tänze, kosten den Honigwein
und wollen uns auch im Turnier beweisen.
Wir dürfen auch in Rüstungen schlüpfen und
terndorf. Die ehemalige Maut-Burg verwan- von Vorbereitungen für ein großes Festmahl, Hackenbüchsen laden.
delt sich in eine lebendige Zeitmaschine. Auf aber er findet dennoch Zeit, uns zu erzählen, Ein Besuch auf der Burg Mauterndorf
einem Felsen im Nordwesten des Marktes wie und was man damals aß und trank. Wel- bietet viel:
Mauterndorf tritt man eine Reise an, die einen che Tischsitten gebräuchlich waren, wie man Baugeschichte, Sozialgeschichte, Anekdo-
um 500 Jahre zurückversetzt. Ehe man sich sich kleidete und musizierte. Kurz um, wie ten und schlussendlich einen einzigartiger
versieht, ist das Mittelalter wieder lebendig man im Mittelalter lebte. Es ist wirklich so, Ritterspielplatz „Burg in der Burg“ sorgen für
und man selber mittendrin. dass man den Erzbischof und seine Zeitge- einen unvergesslichen Ausflug in das Ritter-
nossen höchstpersönlich und hautnah ken- leben. Wer Zeit hat, kann sich bis zum 17.
Leben wie die Ritter nenlernt. Was für eine Ehre. Selbstverständ- April immer donnerstags den Film „Sommer
Man schreibt das Jahr 1500 und wir leben lich nutzen wir die Gelegenheit und erlernen mit den Burggespenstern“ anschauen.
auf der Burg. Um uns herum dicke Mauern,
durch die undichten Fenster zischt der Wind,
die offenen Feuerstellen bringen die Augen
zum Tränen und der Unrat der Tiere verbrei-
tet einen beißenden Geruch. Der Burgherr
beherrscht das ganze Umland und vertei-
digt sich mit Hakenbüchsen und Armbrust,
Angreifer werden mit siedendheißem Pech
überschüttet.

Zugegeben, der etwa 90 minütige Rund-


gang mit dem Audio-Guide erinnert auf
den ersten Blick nicht ans Mittelalter. Doch
schnell ist man in dessen Bann gezogen.
Die Burg stammt aus dem 13. Jahrhundert
und hat viel erlebt. So wie der Hausherr, der
Erzbischof Leonhard von Keutschach. Er war
einer der einflussreichsten Erzbischöfe des
damals autonomen Salzburger Landes. Sehr
gerne verbrachte er die Sommerzeit in Burg

12 www.lungau.travel
LUST AUF MITTELALTER BURGERLEBNIS
MAUTERNDORF
SPEKTAKULÄRE ZEITREISE FÜR JUNG UND ALT
SPANNENDER RUNDGANG MIT AUDIO-GUIDE (D/E/I/CZ)
44 METER HOHER WEHRTURM MIT FASZINIERENDEM BLICK
AUF MAUTERNDORF UND DIE LUNGAUER BERGWELT
STILVOLLE BURGSCHENKE MIT HERZHAFTEN SCHMANKERLN
LUNGAUER LANDSCHAFTSMUSEUM
JUNI: GROSSES MITTELALTERFEST IM MARKT UND AUF DER BURG
WINTER: „ROMANTISCHE TURMFÜHRUNG“ JEDEN MITTWOCH 18:00 UHR UND
DONNERSTAG 20:00 UHR, AUF WUNSCH MIT TÜRMERMAHL
Winter Specials bis 17. April
Film „Sommer mit den Burggespenstern“
immer donnerstags um 18:00 Uhr
Kinderprogramm „Ritter Junior“
immer mittwochs um 17:00 Uhr
Romantische Turmführung
immer mittwochs um 18:00 Uhr
und donnerstags um 20:00 Uhr

Audienz
Die Besucher begeben sich mit einer Vertrauten des Hofes auf
eine spannende Zeitreise ins Mittelalter. Dabei treffen sie
Bewohner der alten Gemäuer, lernen Sitten und Bräuche kennen,
verkosten Liebesbrot und Honigwein, um sich zum Abschluss
beim 3- oder 5-gängigen Rittermahl zu laben.
Ganzjährig mit Voranmeldung ab 10 Personen jederzeit möglich

Ferienprogramm für Kleine


„Ritter Junior“
ÖFFNUNGSZEITEN Für 6-14 Jahre; Juli und August; Di und Fr 10:00 Uhr
Winter: Für 4-6 Jahre; Juli und August; Mi 10:00 Uhr
29. Dezember 2008 bis 17. April 2009 Di, Mi, Do, Fr
sowie Ostern 10:30 - 18:00 Uhr, letzter Einlass 17:00 Uhr Familientag immer sonntags
„Lustige Ritterspiele für Kinder“ am So (Familientag) 13:00 Uhr
Kinderprogramm Ritter Junior:
mittwochs 18:00 Uhr Turmführung Kindergeburtstag
Donnerstags 18:00 Uhr Film Ein unvergessliches Fest ab 10 Kindern und auf Voranmeldung
Donnerstags 20:00 Uhr Turmführung
Lange Nacht auf der Burg
Sommer: Wenn man den Geist des Kürsingers trifft, werden Wehrturm und
Mai bis 31. Oktober täglich 10:00 - 18:00 Uhr, Mittelalter wieder lebendig.
letzter Einlass 16:30 Uhr 19:00 Uhr Burgrundgang
Lungauer Landschaftsmuseum: 20:00 Uhr Wehrturmführung und Schattenspiele im Lungauer
Sommer 1. Mai bis 31. Oktober Landschaftsmuseum
täglich 10:00 - 18:00 Uhr, Winter geschlossen
Burg Mauterndorf 5570 Mauterndorf
Tel.: +43(0)6472/7426 Fax: +43(0)6472/7426-22
E-Mail: burg.mauterndorf@aon.at WWW.SALZBURG-BURGEN.AT/DE/MAUTERNDORF
FAMILIENURLAUB

Schautafeln und Figurinen erzählen spannende Geschichten


Speziell für Kinder ge Brauchtum und die reizvolle Landschaft
Nicht nur die Audio-Guides mit speziel-
lem kinderfreundlichen Text, sondern auch
des Lungaus.“ Eine Stunde sollte man für
den Museumsbesuch schon einplanen. Al-
Fakten
Hochmittelalter 900-1250:
Führungen wie „Fest am Hofe“ oder „Der tes wird mit Hilfe moderner Präsentations-
Mauterndorf wird das Marktrecht verliehen, von
Wehrturm lebt“ sind eigens auf Kinder ab- technik ausgestellt und besondere Kleinode alters her besteht eine Mautstelle
gestimmt. In den Sommerferien gibt es nach des Lungaus - die Siedlungs- und Hofformen
Interregnums 1250-1273:
Voranmeldung laufend ein ritterliches Unter- oder althergebrachte Werkzeuge, wie die der
Burg Mauterndorf wird errichtet.
haltungsprogramm für angehende Ritters- Lungauer „Sauschneider“ stehen im Mittel-
Spätmittelalter 1273-1460:
leut! punkt. Über die Arbeit und das Leben auf der
Die Burgkapelle entsteht und wird 1339 geweiht.
Alm kann man viel Interessantes und manch
Wende zur Neuzeit 1460-1519:
Lungauer Landschaftsmuseum Seltsames erfahren. Eine Besonderheit stellt
Der Bergfried wird 1480 um zwei Stockwerke
Über das im Südturm der Burg beherberg- die Mineralienausstellung dar, die durch ihre
erhöht.
te Lungauer Landschaftsmuseum sagt der Vielfalt und Schönheit besticht. Die reich-
Frühe Neuzeit 1519-1648:
Kustos treffend: „Das Landschaftsmuseum haltige Trachtenschau sowie künstlerische
Die hölzernen, brandgefährdeten Wehrgänge
ist mittlerweile auf 17 Ausstellungsräume Handarbeiten wie Hochzeitsbuschen oder
im Innenhof werden teilweise durch gemauerte
verteilt auf sechs Stockwerke gewachsen. Brautkränze werden durch besondere Licht-
Arkaden ersetzt. Der Schüttboden wird zum
Seine verschiedenen Sammlerschwerpunk- effekte in den Mittelpunkt gerückt. Kulina- Lager für die Naturalabgaben.
te vermitteln einen umfassenden Einblick risch von der Schlossschenke verwöhnt, fah-
Absolutismus 1678-1789:
über das Leben, den Glauben, das vielfälti- ren wir heim.
Das Mautamt, die Güterverwaltung und Ver-
waltung des Domkapitels wird in den Markt
verlegt.
Napoleonische Kriege 1792-1815:
Die vereinsamte Burg verfällt und wird 1832 zur
Ruine erklärt.
Historismus 1850-1900:
Der preußische Stabsarzt Epenstein lässt die
Burg sorgfältig restaurieren.
Die Siebziger Jahre des 20. Jahrhunderts:
Die Burg wird 1968 vom Land Salzburg über-
nommen. Aus dem Schüttboden wird ein
Kultursaal.
2000-2003:
„Burgerlebnis Mauterndorf“ wird umgesetzt.
2004:
Verwaltung der Burg kommt nach 400 Jahren
zurück auf die Burg - erste Verwalterin ist
Elisabeth Heiß.

14 www.lungau.travel
10. Mittelalterfest 6. und 7. Juni
X. Mittelalterfest in Mauterndorf am 6. und 7. Juni
Der Ort Mauterndorf gilt als die älteste Mautstelle in den Ostalpen.
Bereits zur Römerzeit eine wichtige Nord-Süd Verbindung, führte die
Tauernstraße direkt durch den Burghof. Seit Mitte des 13. Jahrhunderts
diente die Burg Mauterndorf als Zoll- und Mautstelle und der Markt
entwickelte sich zu einem wichtigen Handelszentrum. Jedes Jahr im
Sommer verwandelt sich deshalb der Mauterndorfer Markt zurück ins
Mittelalter. Bürger, Bauern und anders Volk erwecken Handwerker, Nar-
ren, Gaukler, Ritter und Knappen, Badzuber, Langbogenschießen, Bier-
brauer, Pranger, Schmied, Schnapsbrenner zwei Tage lang wieder zum
Er-Leben. An diesen Tagen freier Eintritt in die Erlebnisburg.

KOMMT IHR LEUT´ZUM X. MITTELALTERFEST AM 6. UND 7. JUNI 2009.


www.lungau.travel 15

5580 TAMSWEG ∙ AMTSGASSE 4 5570 MAUTERNDORF · MARKT 111 5582 ST. MICHAEL · HAPIMAG
T +43 (0)6991152 6187 ∙ tamsweg@leonardiarte.com T & F +43 (0)64 72 200 32· info@leonardiarte.com T & F +43 (0) 64 72 200 32· info@leonardiarte.com
WALLFAHRTSKIRCHE

Eine Reise zu
mir selbst

Wallfahrtskirche St. Leonhard ob Tamsweg

N och von der B96, die wir von St. Michael


Richtung Tamsweg fahren, sehen wir die
gotische St. Leonhardskirche, das heimliche
Beim Anblick des einzigartigen Goldfensters
erfasst mich ein seltsames Gefühl. Ich und
die Religion - ein Paar, das sich über die Jahre
Wahrzeichen von Tamsweg. Einer Wallfahrts- auseinander gelebt hat, findet wieder zusam-
bewegung von 1421 haben wir ihre Existenz men. Die Zweifel, die meine Rolle als Mutter
zu verdanken. Damals verschwand eine Leon- in mir schürten, weichen einer Zuversicht, wie
hardsfigur und wurde auf wundersame Weise man sie nur in der Wallfahrtskirche zum Heili-
wiedergefunden. Seit 1430 verrichtet sie dort gen St. Leonhard ob Tamsweg finden kann.
auf dem Berg ihren wachsamen Dienst, so
scheint es. Zu ihrem Schutze erhielt die Kirche Das Goldfenster
eine Befestigungsmauer. Der Heilige St. Leon- St. Leonhard ist eine der wenigen Kirchen
hard ist Schutzpatron der Bauern, Stallknech- in Österreich, die noch fast vollständig ihre
te, Ställe, des Viehs und der Pferde sowie für ursprüngliche Glasfensterausstattung besitzt.
alle Bauernanliegen und Bergleute. Das „Goldfenster“ ist das Hauptwerk einer
Salzburger Werkstätte. Den Namen verdankt
Der Weg zur Mitte führt nach oben es seiner verschiedenen Gelbtöne: vom kal-
Seine Schutz spendet der Patron auch den ten Hellgelb bis zum warmen Orangegelb. Sie
Wöchnerinnen und für eine gute Geburt. Letz- sind chemisch, durch die Zusammensetzung
teres ist mein ganz persönlicher Anlass, den des Glases und verschiedene Läuterungsmit-
steilen Berg mit rundem Bauch und keuchen- tel - sowie mechanisch - durch die Variation
dem Atem hinaufzupilgern. Normalerweise von Schmelzdauer, Schmelztemperatur und
benötigt man für diesen Weg eine halbe Stun- Ofenatmosphäre - entstanden. Die Schwarz-
de. Aber diese Zeitangabe gilt wohl nicht für lotmalerei ist beim Goldfenster relativ gut er-
eine Hochschwangere. Es wird heißer, meine halten. Es hat teilweise noch das alte Randblei
Schläfen pochen und die Knie fühlen sich an mit den eingeschlossenen Weidenruten, die
wie Pudding. Kann mich dieser Weg wirklich zur Elastizität des alten Bleinetzes beitragen.
verändern? „Warte es ab“, empfängt mich die
Messnerin. Der Weg hat für jeden etwas be- Ausblick
reit.“ Bisher war mein Glaube eher nüchtern- Von St. Leonhard erschließt sich allen Men-
evangelisch und meine Beziehung zu Gott schen - ganz gleich ob gläubig, auf Wallfahrt
distanziert. Meine Vorstellung vom Pilgern oder pilgernd - ein wunderbarer Blick auf
mehr klischeebeladen. Ich betrete die Kirche. Tamsweg und den herrlichen Lungau.

16 www.lungau.travel
Tamsweg liegt im Südosten des Salzburger Landes und ist der Hauptort der Ferien- Heimatmuseum Tamsweg. Tamsweg ist auch anders – dies zeigen die vielen Events am his-
region Lungau. Der Ort liegt in 1.024 m Seehöhe und zählt ca. 6.000 Einwohner bei 800 torischen Tamsweger Marktplatz oder das Erlebnisbad mit einer Black-Hole Wasserrutsche.
Gästebetten und bietet seinen Besuchern ein mannigfaltiges Freizeitangebot in weit- Freizeitangebote wie Wandern, Radfahren, Fischen, Rafting, Trekking und Reiten runden
gehend unberührter Natur. Erleben Sie einen Urlaub verbunden mit einem Hauch einen Urlaub in Tamsweg ab. Nach einem gemütlichen Bummel durch die abwechslungs-
von Nostalgie. Bestaunen Sie beispielsweise den Riesen Samson, das einzigartige Was- reiche Tamsweger Einkaufswelt können Sie in einem der zahlreichen gemütlichen Gasthöfe
serscheibenschießen am Prebersee, die Wallfahrtskirche St. Leonhard oder das Lungauer oder Cafés das reichhaltige kulinarische Angebot genießen.

www.tamsweg.at
Tourismusverband Tamsweg • Austria • Tel.: +43 (0)6474 2145 • Fax: +43 (0)6474 2145 42 • E-Mail: tvb@tamsweg.at
RAFTING

Wildes Wasser

Das ganze Jahr über rudert man herum, um mehr Zeit zu haben.
Im Urlaub hat man sie. Zum Beispiel zum Rudern mit dem Raft.

W aren wir nicht zum Wandern in die Lun-


gauer Berge gekommen? „Neee!“, er-
tönt es einstimmig im Chor. „Wir wollen jetzt
schießt es mir durch den Kopf und mein Ver-
stand erinnert mich sachte, aber bestimmt,
dass das nicht sein kann. Es ist nur eine
die Bergwelt von einer anderen Seite kennen Stromschnelle. Nur? Unser Raft bockt wie ein
Besiegen kann man lernen.“ Rodeobulle und wir paddeln, bis die Milch-
Alles beginnt für uns dort, wo es endet: am säure in unseren Muskeln schäumt.
das Wasser nicht, Ausstieg. Dort zwängen wir uns in die Neo- Während seiner Erklärung, dass wir schnel-
prenanzüge, die uns vor Kälte und spitzen ler oder langsamer als die Strömung sein
nur den Ritt auf den Steinkanten schützen. Helm auf und ab in die müssen, damit das Wasser nicht mit dem Boot
Boote. Ob Rafting nun was für Hartgesottene macht was es will, brüllt unser Guide: „Vollgas
Wellen bändigen. oder stille Genießer ist, werde ich jetzt he- Paddeln“, so laut, dass wir alle schon allein vor
rausfinden. Eine Rafting Tour ist ein Vergnü- Schreck loslegen. „Wollt ihr links oder rechts
gen. Passt man allerdings nicht auf, geht es vorbei?“, fragt Sepp. Diesmal haben wir keine
auf Tauchfahrt. Aber vor allem ist Rafting ein Wahl und steuern auf eine malmende Gischt-
Kampf, den man nur im Team besteht. wolke zu. Ihr weißer Rachen läßt uns Paddeln
Unser Raft ist relativ klein, acht Personen und auf Sepps schnelle Kommandos prompt
finden Platz. Bevor es los geht, ruft Firn Sepp, folgen. Wenn in einer kritischen Passage je-
der Bootsführer, noch mal die gelernte Theo- mand vorn rechts nicht durchzieht, kann ein
rie in unser Hirn und befiehlt uns die erste anderer hinten links ganz schnell über Bord
Abkühlung. Brav legen wir uns in den kühlen gehen. Ein Raft kentert selten, doch auszu-
Fluß, das Wasser strömt in den Anzug. „Da- schließen ist es nicht.
mit ihr später keinen Schock bekommt und
weiteratmen könnt“, kommentiert er unser Soca
Gejapse. Während am Lagerfeuer der Adrenalinkick
allmählich wieder absackt, haben wir noch
Rodeo auf dem Fluss immer ein breites Grinsen im Gesicht, das
Am Anfang geht es ganz gemütlich zu. Im sich schnell in Neugier verwandelt als Sepp
Kehrwasser der Felsen kommt das Boot zur uns von der Soca im Nordwesten Sloweniens
Ruhe, wir finden Zeit, die Lungauer Natur zu vorschwärmt. Der beliebte und bekannte
genießen und paddeln synchron. Dann und Wildwasserfluss schlängelt sich als kristall-
wann halten wir an und klettern für einen klares oder türkisfarbenes Wasser an Felsen,
Sprung ins Nass nach oben. Wir gleiten lang- Klammen und Schluchten vorbei und ist als
sam dahin, bis wir das Rauschen vernehmen. Vamp verschriehen – mal verführerisch, mal
„Vor uns muss ein mächtiger Wasserfall sein“, tückisch.

18 www.lungau.travel
Wenn es nicht echt wäre, wäre es Kitsch:
Die Felsen am Ufer sind viel zu weiß, das
Gras ist zu grün, der Fluss zu klar. Vermutlich
bezahlen die Einheimischen jemanden, der
geschmolzene Smaragde ins Wasser der Soca mischt.
www.lungau.travel 19

SUMMER SPORTS
Der ult
imative
Kick be
im
Wasser
ritt

Das Erlebnis
Abstand vom Alltag, neue Heraus-
forderungen, spannende Erlebnis-
se und vor allem jede Menge Spaß
und Erholung … das und noch
viel mehr bietet Ihnen die Pen-
sion und Alpinschule Firn Sepp!
Geführte Bergtouren, Wandern &
Biken, Kletterkurse & Klettersteig-
führungen, Rafting, Canyoning,
Canadierfahrten oder einfach nur
in der Pension entspannen!

• Pension und Alpinschule


unter einem Dach
• 2 Gehminuten zum Schwimm-
bad, Ortskern und Segelflug-
platz
www.firnsepp.com

Pension & Alpinschule Firn Sepp


Familie Rausch
Mauterndorf 311
A-5570 Mauterndorf
Tel. und Fax: +43 (0)6472/7013
E-Mail: info@firnsepp.com

www.firnsepp.com
ST. MARGARETHEN

Entspannender
Wasserweg, röhrende
Hirsche und jede Menge
Sportgeist

St. Margarethen
M itten in der schönen Ferienregion Lun-
gau liegt St. Margarethen. Das wissen
wir, seit dem unser Sohn einen Brieffreund
leicht erriechen. Aber wie schaut es aus mit
Vogelmiere, Breitwegerich, Ackerhellkraut,
Natternkopf, Gelbsenf? Auf einer Exkursion
Sport
St. Margarethen liegt direkt am Murrad-
weg. Radwanderer und Biker, welche die vie-
dort wohnen hat. Ja, es gibt sie noch die gu- durch einen natürlichen Kräutergarten und len Rad- und Mountainbikewege erkunden
ten alten Brieffreundschaften, selbst unter die Lungauer Natur sehen wir wo die Pflan- möchten, sind hier also goldrichtig. Liebha-
Jugendlichen, die wie Peter den Lehrgang zen wachsen und was man aus ihnen ma- ber des Golfsportes lädt die 18-Loch Anlage
für angewandte Multimedia Art am Multiau- chen kann. des Golfclubs Lungau ein.
gustinum besuchen. Denn in der kleinen 750
Seelengemeinde sitzt eine der fortschritt- Programm für Familien Kunst und Kultur
lichsten Schulen Europas. Allerdings ist jetzt Bei den Familienerlebnisprogrammen Bleibende Eindrücke bei Kultur und Ge-
Ferienzeit und Schule wie Alltag und Hektik von St. Margarethen können wir jeden Tag selligkeit sind das ganze Jahr möglich. Ur-
ganz weit weg, dafür sind Ruhe, Erholung, etwas Neues entdecken: im Wildpark Schlö- alte Bräuche werden liebevoll gepflegt und
Ausspannen, Krafttanken und Kulturerleben gelberger, bei der Alten Mühle oder bei untrennbar mit der Tradition sind zahlreiche
greifbar nahe - auf 1065 Höhenmeter. Abenteuerwanderungen. Spannend finden Feste und Veranstaltungen wie die Samso-
Um erst einmal richtig anzukommen, ge- wir auch den Blick in die Vergangenheit bei numzüge, der Bauernherbst, Theaterauffüh-
hen wir nach einem urigen Frühstück den Römersteinen, Ruinen, Museen und traditio- rungen oder Kunst in Ateliers.
Wasserweg Leisnitz entlang. Das ist schon nellen Handwerksbetrieben.
fast wie Meditation und wir alle lassen den Fazit
Stress der letzen Arbeitstage einfach so mit Mineraliensammlung In St. Margarethen ist unser Urlaubsdorf
dem Rauschen des Wassers davontragen. Die Wallfahrtskirche St. Margarethen be- im Lungau. Und ein bisschen beneiden wir
herbergt nicht nur eine gut erhaltene Orgel Peter vom Multiaugustinum, dass er täglich
Zu wilden Kräutern sowie eine mit der Hand zu betätigende Uhr so ein Glück hat, hier zuhause zu sein. Ein
Brennnesseln erkennt bestimmt jeder und Glocken, sondern auch eine sehens- besseres Zuhause für unseren Urlaub hätten
noch. Und auch Pfefferminze lässt sich noch werte Kollektion von alten Bergkristallen. wir nicht finden können.

20 www.lungau.travel
St. Margarethen
Mein Dorf.
St. Margarethen
Ausgangs- und Endpunkt
11. Juni, 19. Juli & 2. August
2 Samsonumzug
Tourismusverband ST. MARGARETHEN
GH Schlögelberger Schulgasse 73
Zielpunkt 5581 St. Margarethen
Tel.: +43 (0)6476/812
➍ Zwergenhöhle in der Roten Wand
Fax: +43 (0)6476/812-50
Du wirst überrascht info@stmargarethen.at
sein und schmun- www.stmargarethen.at
zeln...
Der Leisnitz-Zwerg
wartet auf dich!

➎ Fischerbründl mit Quellwasser


Du spürst das Wasser
auf den Lippen, im
Gesicht, auf den Hän-
den, an den Armen,...
„Wer im Schweiße
Gehzeit: ca. 1,5 Std. eine Wasserprozedur
vornimmt, macht seine Sache am besten“
(Pfarrer Sebastian Kneipp).

➏ Natur-Spielplatz
Hier befindet sich
eine wetterfeste
Biohof
➊ Wasserstein
Stein aus dem Fluss-
bett des Leisnitzgra-
„K asmandl-Hütte“.
Auch wenn dich der
Regen überrascht,
Sauschneider
bens, besetzt mit kehr nicht um. Brot aus Lungauer Tauernroggen, eine
Glasmosaik (unter- alte Getreidesorte speziell für den Lungau
halb der Kirche, am ➐ Abzweigung geeignet. Tauernroggen wächst am
Parkplatz Löckerwirt). Bevor du jetzt rechts hauseigenen Acker, wird am Hof gemahlen
abbiegst, lass dir den und nur mit Sauerteig nach alter Tradition
➋ Wasser-Fußfühlstrecke Wasserfall nicht ent- zu reinem Roggenbrot verbacken.
Das Wasser des Leis- gehen.
nitzgrabens möchte
deine Füße spüren.
Du kannst das Was-
ser als geheimnisvol- ➑ Wasserfall
les Wesen begreifen. Lass dich ganz auf
Das Wasser kann magische Wirkungen ent- den Bach ein. Bilder
falten und du solltest deinen eigenen Zu- und Gefühle entste-
gang finden. hen in deinem Inne-
ren, du meditierst Ferienwohnungen am Biobauernhof
➌ Kraftplatz am Wasser still am Wasser und Bauerngolf-Turniere mit Bio-Jause
Hol dir die Kraft des vielleicht entdeckst du deinen Wassergott. für Gruppen
Wassers und geh im- Lungauer Dinkelnudeln
mer wieder dorthin, ➒ Römerstein Bio-faire EZA-Produkte wie Kaffee, Tee
mal in der Mittags- Du spürst die Kraft
hitze eines Augustta- des Steines „Gott BIOHOF SAUSCHNEIDER
ges, mal im klirrend schläft im Stein, at- Fam. Peter und Liesi Löcker
kalten Schein des Dezember-Vollmondes. met in der Pflanze, Oberbayrdorf 21
5581 St. Margarethen
Schließ die Augen und nimm alle Geräusche träumt im Tier und er- Tel.: +43 (0)6476 297
und Düfte wahr. wacht im Menschen“. Fax: +43 (0)6476 297-18
sauschneider@sbg.at
www.biourlaub.at
www.lungau.travel 21
www.stmargarethen.at
GOLF

Hole in One

W ährend meine Flightpartner und ich die


Vorzüge der sensationellen Anlage des
Golfclubs Lungau im Augebiet der Mur genie-
PGA-geprüften Golfschule an. Aber vor allem
bieten acht Par 3 und ein Par 4 alles, was ein
Golferherz braucht - kompakt und fair, sowie
ßen, kann die Restfamilie der Sonne auf der detailliert gestaltet und mit Hindernissen ver-
Sonnenterrasse des Golfrestaurants erliegen sehen, wie der große 18-Loch Bruder, den wir
und durch die Sonnenbrille einen Traumblick heute testen wollen.
einfangen. Aber vielleicht sind sie auch heim-
lich ins Clubhaus gegangen und üben dort Bogey bogey
beim Indoor-Training auf der neuen Golfmas- Angeblich zählt er zu den schönsten und
ter-Anlage. anspruchsvollsten Plätzen in Österreich. Der
erste Eindruck stimmt. Schon am Hole 1 emp-
Üben für die Birdie-Jagd fängt uns ein spannender Auftakt. Die flachen
Um den richtigen Schwung herauszufinden, Fairways und natürlichen Hindernissen eröff-
haben wir die ersten Tage auf der großzügigen nen uns wirklich pures Golfvergnügen. Spä-
Übungsanlage verbracht. Auf der 250 Meter testens am Hole 3 wo es über den Teich geht
langen Driving-Range können insgesamt 30 oder am Hole 6 über das Biotop, erkennen wir
Golfer und die, die es werden wollen, ihren Ab- deutlich, dass der Platz nach allen Regeln der
schlag üben. Sollte der seltene Fall eintreten, ökologischen Landschaftsgestaltung ange-
dass es mal regnet, sind zehn Abschlagplätze legt ist. Der Longest Drive wartet mit fast 500
überdacht. Gleich daneben lässt es sich nach Metern am Hole 7 und die Chance auf einen
Herzenslust chippen, pitchen und putten oder Birdie stellt sich am Hole 13 ein.
die Schläge aus dem Bunker üben.
Auf dem charmanten 9-Loch Platz trifft
man immer wieder Teilnehmer und Lehrer der

22 www.lungau.travel
St. Margarethen
Mein Dorf.

12. Juni 2009


Golfturnier der Almstubn
Auf das Gefühl kommt es Tourismusverband ST. MARGARETHEN
Schulgasse 73

bei der Eagle Jagd an 5581 St. Margarethen


Tel.: +43 (0)6476/812
Fax: +43 (0)6476/812-50
info@stmargarethen.at
www.stmargarethen.at

Almstubn
das Landhotel
Das Landhotel Almstubn liegtgt mitten im
Grünen. Wanderwege, Rad- und MTB-Wege,
und der Golfplatz sind in wenigen
nigen Minuten zu
Fuß zu erreichen. Ihr Urlaubsdomizil
sdomizil liegt also
mitten im Ferienparadies Lungau.
ngau.

Champ. Herren Champ. Damen Champ. Herren Champ. Damen


weiß gelb schwarz rot CR weiß gelb schwarz rot CR
CR 72,4 CR 70,5 CR 73,4 71,6 CR 72,4 CR 70,5 CR 73,4 71,6 Sommer-Pauschale
Slope Slope Slope Slope Slope Slope Slope Slope 7 Nächtigungen mit Halbpension
sion
Loch 121 121 128 125 Par Loch 121 121 128 125 Par
1 381 358 333 307 4 10 349 337 282 266 4
inkl. Frühstücksbuffet, Abendmenü,
dmenü,
2 348 32 288 261 4 11 491 475 435 421 5
Fondue, Empfangsgetränk uvm.vm.
3 178 147 135 131 3 12 314 305 289 275 4
4 323 308 289 276 4 13 167 148 129 113 3 € 279,-/Person
5 366 347 322 307 4 14 368 348 328 313 4 buchbar im Sommer 2009
6 369 332 303 287 4 15 380 347 303 281 4
7 496 474 444 421 5 16 433 398 376 350 4
ALMSTUBN - DAS LANDHOTEL
8 369 352 341 336 4 17 162 152 143 124 3
Familie Hans und Irmi Lüftenegger
9 361 337 310 293 4 18 493 479 430 417 5
Almweg 166
1-9 3191 2983 2762 2619 36 10-18 3157 2989 2715 2560 36 5581 St. Margarethen
1-18 6348 5972 5477 5179 72 Tel.: +43 (0)6476 429
Par 72 72 72 72 Fax: +43 (0)6476 429-12
info@almstubn.at
www.almstubn.at
www.lungau.travel 23
www.stmargarethen.at
PARAGLIDING

I believe
I can fly
W as für ein Morgen. Auf meiner Uhr
steht kurz vor sechs und die Lungauer
Gipfel zeigen sich im schönsten Morgenrot.
Lungauer Wanderregion ganz neue Aspekte-
landschaftlich und auch die Knie schonen-
de Art bergab zu gehen, ähhh, ich meine zu
Dazu Wolken wie weiße Wattebäusche, die gleiten.
die Thermik signalisieren. Doch noch waren
wir nicht oben auf dem Speiereck. Das Speie- Flugrausch
reck ist nämlich der Hauptflugberg für Gleit- Angetrieben von der Thermik, also der Kraft
schirm- und Drachenflieger des DFC Lungaus der Sonne, von der es im Lungau reichlich
und seinen Gästen. Vor allem bei Südwind gibt, heben wir ab. Erst wie im Lift noch ein
und leichtem Ostwind ist dieser Startplatz bisschen höher und noch ein bisschen.
sehr beliebt. Sportlich wie wir sind, besteigen Die Aussicht ist überwältigend – als ob die
wir mit unserer Ausrüstung auf dem Rücken Erde doch eine Scheibe ist, meine ich den
den Berg. Aus etwa 25 Quadratmeter Stoff, Großglockner auszumachen. Unter mir sehe
gut 350 Meter Leinen und zwei Tragegurten ich die Mur, wie sie durch die grünen Auen
besteht so ein Gleitschirm. Kein Motor, kei- einen blauen Strich zieht. Momente wie dieser
ne Streben. Das Know-how konzentriert sich erklären, wieso ich dem Paragliding verfallen
auf die Schnittform mit der viel Leistung und bin. Ich fühle mich wie mit Flügeln und genau
Flugkomfort heraus zu kitzeln sind. dieses Spielen mit den Naturgesetzen, etwas
zu erleben, für das der Mensch angeblich
Mit den Vögeln um die Wette nicht geschaffen ist macht mich so frei. Denn
Knapp 20 Jahre nachdem die ersten Flug- ich weiß längst: Ich kann fliegen! Zumindest
versuche mit Schirmen stattfanden, ist der bis zu dem großzügigen Landeplatz am Club-
Sport so sicher und vielseitig wie nie zuvor. haus in St. Martin.
Streckenflieger sammeln Kilometerrekorde, Minutenlang zweifel ich an meinem Vogel-
die sie in der Luft zurücklegen und andere Hö- dasein, denn ich schwebe über dem Dach des
henrekorde. Wer ohne Leistungsdruck einfach Hauses ohne vorwärts zu kommen. Nur ab-
nur genießen möchte, kann seine Lieblings- wärts geht es - aber zu guter Letzt treffe ich
landschaft aus einer ganz neuen Perspektive doch vorschriftsmäßig die Zielkoordinaten
erkunden. Und entdeckt in der vertrauten des Landesplatzes: N: 47°05´44´´ O: 13°38´17´´

24 www.lungau.travel
St. Margarethen
Mein Dorf.
25.09. - 26.10.2009
jedes Wochenende (FR - SO)
WILDGERICHTE & SCHÖPSERNES
Tourismusverband ST. MARGARETHEN
Schulgasse 73
5581 St. Margarethen
Tel.: +43 (0)6476/812
Fax: +43 (0)6476/812-50
info@stmargarethen.at
www.stmargarethen.at

Alpengasthof
Schlögelberger
Erleben Sie bei uns die einzigartige Tierwelt
hautnah. In der Gaststube und auf der
Sonnenterasse laden Wildspezialitäten und
regionale Köstlichkeiten zum Verweilen ein.
Genießen Sie den unbeschreiblichen Ausblick
über den Lungau in angenehmer Atmosphäre.

Wer gerne den Boden unter den


Füßen verliert, schnürt sich
Spezialitäten vom Wild und Hochlandochsen
sein Gurtzeug um und lässt sich Wildpark
Hüttenvermietung (Almdörfl)
Pauschalangebot:
vom Wind tragen: Paragliden Eine Woche (7 Nächte) in einer unserer
Almdörflhütten für 4 Personen, inkl. aller
Nebenkosten, Begrüßungsjause und ein
romantischer Abend im Hot Pot € 630.-
Buchbar von 18.04. bis 04 07. und 05.09. bis 28.11.2009

ALPENGASTHOF SCHLÖGELBERGER GMBH.


Schlögelbergerweg 4
5581 St. Margarethen
Tel.: +43 (0)6476 313
Fax: +43 (0)6476 313
urlaub@almdorf-lungau.at
www.almdorf-lungau.at
www.lungau.travel 25
www.stmargarethen.at
KULINARIK

Einzigartige Knolle

Den Lungauer Eachtling gibt es in zahlreichen Sorten, die


aufgrund ihres Geschmacks und der guten Qualität in Österreich
sehr begehrt sind.

E in löblicher Vorreiter in Sachen Bio sind die Bauern und die Betrie-
be, die mit ihren Produkten die Genussregion Lungau prägen. Deren
hohe Qualität und natürlicher Geschmack erfüllen jeden Urlaubswunsch
mit einem bunten kulinarischen Angebot, dass vor Genuss, Ursprungs-
kraft und Ökologie strotzt. Nicht ohne Grund ist der Lungau internatio-
nal als Genussregion anerkannt, wo die Wiesen noch nach Blumen und
Kräutern duften, Kühe zufrieden in die Gegend schauen und Gourmets
begeistert sind. In erster Linie verdankt er diesen Titel den Kartoffeln, die
hier in mehr als tausend Metern Höhe ideale Bedingungen vorfinden.
Die Lungauer sprechen allerdings nicht von Erdäpfeln wie sonst in Öster-
reich. Hier sagt man zu den nahrhaften Knollen Eachtling.

Knöllchen mit klingenden Namen


Agata, Ditta, Nicola sind demnach keine Lungauer Damen, sondern
festkochende Kartoffeln. Und es gibt sie auch noch als Laura und Rosita,
um nur zwei der vorwiegend Festkochenden zu nennen. Asterix wird
hingegen eine der mehlig kochenden Sorten genannt.

Aufgetischt
Ich gebe es ja zu, zuerst dachte ich auch, dass Lungauer ihren Mädels
komische Namen geben. Dafür bin ich umso positiver erstaunt, was sich
für ein großer Genuss hinter den kleinen Knollen aus dem Lungau ver-
birgt. Gerade noch versteckten sie sich in der Erde, liegen sie nun im La-
gerfeuer vor mir. Eachtling klauben ist der hiesige Fachbegriff für mein
gebücktes Rumwühlen in der Erde, bis ich triumphierend die Erdäpfel
in der Hand halte, die gerade in der Hitze garen. Als im 19. Jahrhundert
das bis dahin wichtigste Nahrungsmittel, die Bohne, von den Kartoffeln
abgelöst wurde, produzierten Bodenbeschaffenheit und Klima gesund-
heitlich wertvolle und geschmacklich unübertreffbare Erdäpfel.
Am Lagerfeuer bedauere ich bereits, nicht mehr im Oktober hier zu
sein. Meine Eachtling-Bäuerin schwärmt vom „Schöpsernen“, wozu die
leckeren Knollen ausgezeichnet schmecken.

26 www.lungau.travel
St. Margarethen
Mein Dorf.
Eachtling Sorten Vorwiegend Festkochend

Die Rosita ist eine vorwiegend festkochende


Festkochend Speisekartoffel, besonders geeignet als Salz-, ab Ende August
Brat- und Salatkartoffel.
Die Evita ist eine festkochende Speise- Lungau Schmankerl-Wochen
kartoffel, besonders geeignet als Salz- und Kochtyp: B
Salatkartoffel. Form: Oval Tourismusverband ST. MARGARETHEN
Farbe: Gelb Schulgasse 73
Kochtyp: A-B 5581 St. Margarethen
Tel.: +43 (0)6476/812
Form: Oval Die Husar ist eine vorwiegend festkochende
Fax: +43 (0)6476/812-50
Farbe: Gelb Speisekartoffel, die für alle Zwecke geeignet
info@stmargarethen.at
ist. www.stmargarethen.at
Die Agata ist eine festkochende Speise-
kartoffel, besonders geeignet als Salz- und Kochtyp: B
Salatkartoffel. Form: Rundoval
Farbe: Gelb
Kochtyp: B-A
Form: Oval-Langoval Die Claret ist eine vorwiegend festkochende
Farbe: Hellgelb Speisekartoffel, besonders geeignet als Salz-
und Bratkartoffel. Sie hat eine rote Schalenfarbe.
Die Ditta ist eine festkochende Speisekar-
toffel, besonders geeignet als Salz-, Brat und Kochtyp: B
Salatkartoffel. Form: Langoval
Farbe: Hellgelb
Kochtyp: B-A
Form: Langoval Die Jaerla ist eine ziemlich festkochende
Farbe: Gelb Speisekartoffel, besonders geeignet als Salz-

Die Nicola ist eine festkochende Speise-


kartoffel, besonders geeignet als Salz- und
und Salatkartoffel.

Kochtyp: B-A
Landgasthof
Salatkartoffel.

Kochtyp: B-A
Form: Oval
Farbe: Hellgelb Löckerwirt
Form: Langoval-Lang Die Ostara ist eine vorwiegend festkochende HERBSTZAUBER GENUSSWOCHE
Farbe: Gelb-Hellgelb Speisekartoffel, besonders geeignet als Salz-, GESCHMACKSerlebnis – BioLamm genießen
Brat- und Salatkartoffel sowie für Pommes aus der Pfanne nach altem Lungauer Rezept
Frites. DUFTerlebnis – für Deine Auszeitstunden
- Saunaaufguss mit Kräutern und
Kochtyp: B Almwiesenheu
Mehlig Kochend Form: Oval SPÜRerlebnis – fühl die Erde in deinen
Farbe: Hellgelb Händen und ernte Bio-Kartoffeln auf
Die Agria ist eine mehlige Speisekartoffel die unseren Hofacker
besonders als Püree-, Brat- und Salzkartoffel, Die Desireé ist eine ziemlich festkochende BERGerlebnis – spür die Kraft des Berges
Pommes frites geeignet ist. Speisekartoffel, besonders geeignet als Salz- und nimm den Bergzauber mit ins Tal und
und Salatkartoffel sowie für Pommes Frites. mit nach Hause
Kochtyp: B-C AHAerlebnis – 7 Tage HP mit Herbstzauber
Form: Langoval Kochtyp: B in unserem Haus um € 299,-
Farbe: Gelb-Tiefgelb Form: Oval-Langoval
Farbe: Hellgelb

Die Asterix ist eine mehligkochende Speise- Die Laura ist eine vorwiegend festkochende
kartoffel die besonders für Pommes frites und Speisekartoffel, besonders geeignet als Salz-,
Chips geeignet ist. Brat- und Salatkartoffel.

Kochtyp: B-C Kochtyp: B LANDGASTHOF LÖCKERWIRT


Form: Langoval Form: Oval-Langoval Fam. Flora und Johann Löcker
Farbe: Gelb Farbe: Gelb Dorfstraße 25
5581 St. Margarethen
Tel.: +43 (0)6476 212
Fax: +43 (0)6476 212-4
loeckerwirt@sbg.at
www.loeckerwirt.at
www.lungau.travel 27
www.stmargarethen.at
KULINARIK Zutaten - für 4 Persone
n
1,5 kg ganzes Lamm in
Stücke
geschnitten
1 Zwiebel
500 g Eachtling (Kartoff
eln)
5 Pfefferkörner

Schöpsernes 1 Lorbeerblatt
Salz, Pfeffer, Knoblauch
, etwas
Thymian, Petersilie und Ro
smarin

Leckeres vom Schaf Öl zum Braten

Krenkoch:
Im Kochbuch „Guat und Gnuag“ , vom Kiwanis- Rohr unter fleißigem Aufgießen etwa 2 Stunden
1/8 l Suppe
club, stehen viele original Lungauer Rezepte drin, bei ca. 130°C braten. Das fertig gebratene Fleisch
die es sich lohnt nach zu kochen. und Gemüse in einer schönen Pfanne anrichten, 1/16 l Milch
den Braten dann mit frischen Kräutern (Rosmarin)
50 - 100 g frisch gerieben
Zubereitung als Garnierung bestreuen. Den Bratensaft abgie- er
Das ganze Lamm am besten vom Fleischhauer in ßen und zum Braten servieren. Kren (Meerrettich)
kleine Stücke schneiden lassen, anschließend mit Für das Krenkoch: Suppe aufkochen, Kren je nach
Semmelbrösel
Salz, Pfeffer, Knoblauch und Thymian würzen. Sel- Geschmack beigeben, Semmelbrösel und Gewür-
lerie, Lauch, Karotten und Zwiebel in große Würfel ze einrühren. Gewürze
schneiden und dazugeben. Die Erdäpfel nur wa- Für die Preiselbeeren: Beeren und Zucker verrüh-
Kalt gerührte Preiselbeer
schen und mit der Schale zum Braten geben (nicht ren, bis sich der Zucker ganz auflöst. In ein Glas en
zu klein schneiden). Das Fleisch in einer Pfanne füllen, etwas 80%igen Rum dazu geben, anzün- 1/3 Zucker
gut anbraten, Gemüse und Erdäpfel zusammen in den, Deckel darauf. So sind die Preiselbeeren ca.
2/3 Preiselbeeren (Gran
eine Bratpfanne geben und im gut vorgeheizten 1 Jahr haltbar. tn)

28 www.lungau.travel

;Zg^Zcojb:g]daZc^bAVcY]di
ZaEdhi
\ji

Landhotel Postgut – Ferien zum Erholen ... Norikerzucht- und Reitbetrieb Postgut
Ob Wanderer, Reiter oder Familienurlaub - wir erfüllen alle Ihre Ur- Unser Noriker Zuchtbetrieb ist im schönen Lungau in Tweng am Fuße des Obertauerns zu
laubswünsche. Im eigenen Reitstall können Sie gerne Reitunterricht Hause. Seit mehr als 12 Jahren züchten wir Noriker Pferde, unser Schwerpunkt liegt in der Moh-
auf unseren Norikern nehmen, wunderschöne Wanderrouten stehen renkopfzucht. Seit kurzem steht ein viel versprechender Mohrenkopfdeckhengst in unserem
Ihnen zur Verfügung und das Familienprogramm in der Ferienregion Stall, der seit 2008 zum Deckeinsatz kommt. Wir sind aber nicht nur züchterisch tätig, sondern
Lungau lässt keine Wünsche offen. Auch das LungauPlus Aktivpro- verwenden unsere Pferde im täglichen Reitunterricht sowie auch als Gespannpferde für Freizeit
gramm, Informationen auf www.postgut.at, können Sie im Sommer und Sport. Ausserdem bieten wir tolle Reiterwochen für Anfänger sowie Fortgeschrittene
in Anspruch nehmen. Geführte Radtouren und Wanderungen sind an. Unser geprüfter Reitlehrer sorgt für den richtigen Sitz im Sattel.
nur einige Höhepunkte dieses Aktivprogrammes! Noriker sind die idealen Partner für Anfänger und Freizeitreiter.
In unserem Landhotel Postgut sind Pferd wie Reiter bestens aufgehoben!
Herzlich Willkommen bei uns im Landhotel Postgut!
Ihre Familie Klary

Landhotel Postgut • A-5563 Tweng 2 • Tel. +43 (0) 6471 - 20206 • Fax +43 (0) 6471 - 20213 • info@postgut.at • www.postgut.at
Norikerzucht und Reitbetrieb Postgut • A-5563 Tweng 2
Tel. +43 (0) 6471 20206 • Fax +43 (0) 6471 20213 • info@norikerzucht.at • www.norikerzucht.at
WANDERTOUREN

Tour 1 Franz Fischer Startort/Hm: Schliereralm Parkplatz/1495 m


Hütten: Schliereralm, Jakoberalm,
+2 Stunden; 650 Höhenmeter.
Empfehlung: familientaugliche Tour
Hinweis: bequemer Tälerbus, Mosermandl nur für schwin-
Franz Fischer Hütte, Königalm
Hütte 2018 m Seen: Schlierersee, Essersee, Zaunersee, Ilgsee
Dauer: 4 Stunden; Königalm Höhenweg
delfreie und geübte Bergsteiger
Weitere Tour: Tour 2

Vor allem die vielen Almblumen, deren Blüten für den Schmuck der weltbekannten
Zederhauser Prangstangen verwendet werden, sowie die leckeren Waldhimbeeren
machen die Wanderung zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die einheimischen Spe-
zialitäten im reizvollen Riedingtal lassen sich auf der langen Tour gleich in vier urigen
Almhütten genießen.
Beginn: Die Fahrt ins Zederhauser Riedingtal führt über eine unteren Eßlalm und
Mautstraße direkt zum Parkplatz bei der Schliereralm, die an einem zur Talstraße. Zur
wunderschönen blauen See liegt. In der Sommersaison pendelt Schliereralm geht
tagsüber ein Bus zwischen der Schlierer- und Königalm, der für es entweder flach
Mautzahler kostenlos ist. zu Fuß zurück durchs Tal (ca. 1⁄2
Stunde) oder mit dem Tälerbus. Nicht schwierig, aber lang (ca. 2
Route: Von der Schliereralm geht es einige Meter zurück talaus- Stunden mehr) ist die Weiterwanderung auf dem Höhenweg 702,
wärts. Dann beginnt linker Hand der Güterweg zur Jakoberalm. vorbei am Ilgsee über das Haselloch zur Königalm. Oberhalb der
In vielen Kehren schlängelt er sich durch Fichten- und Lärchen- Königalm steigt man in kleinen steilen Kurven durch Weidegebiet
wälder, vorbei an kleinen Bergrinnsälen. Zur richtigen Zeit lassen bergab und gönnt sich eine herrliche Jause aus hofeigenen Pro-
sich leckere Himbeeren von den Weg säumenden Stauden kosten. dukten beim Hüttenwirt. Mit dem Tälerbus fährt man zurück.
Nach etwa einer Stunde Gehzeit kommt man auf der 1839 m
hoch gelegenen Jakoberalm an. Unter den steilen Wänden des Weitere Ziele: Mosermandl (2680 m), Stierkarkopf (2366 m), Weiß-
Mosermandls geht es auf einer der schönsten Wanderstrecken im grubenkopf (2369 m), Windischscharte (2309 m), Tappenkarsee
Lungau durch Latschen und Wiesenflecken vorbei am 2087 m hoch Hütte (1820 m)
gelegenen Essersee zur Franz Fischer Hütte (2018 m). Von Hütte
zu Hütte braucht man auf dem Steig 702 knappe 2 Stunden. Von

der Franz Fischer Hütte, vorbei am Zaunersee, führt ein breiter Diese und weitere Touren finden Sie im
Weg etwa eine Stunde steil und mit vielen Serpentinen hinab zur „Lungauer Wanderführer“. Siehe dazu Seite 30.

Almsommererlebnis „ Naturpark Riedingtal“


im Zederhaustal Veranstaltungshighlights
im Naturpark Riedingtal
21. Juni : Landes- Almsommereröffnung
24. Juni: Prangstangenfest
12. Juli: Almtag im Naturpark Riedingtal
13. Sept: Almherbsfest im Naturpark Riedingtal

Almsommerpauschale 2009
Naturparkführungen
Info u. Buchung unter
Tourismusverband Zederhaus:
Tel.: +43 (0)6478 801
E-Mail: zederhaus@lungau.at
Im Südosten von Salzburg, im Lungau in den niederen Tauern, ist die- Internet: www.zederhaus.at
ses landschaftliches Juwel mit wilden Karen und hohen Gipfeln, aber auch www.naturpark-riedingtal.at
sanften Tälern und lieblichen, bewirtschafteten Almen zu finden. Vorbei
an zahlreichen kleinen Bergseen, die eingebettet zwischen schroffen Felsen
und lieblichen sanften Almwiesen liegen. Urige Almhütten, Almgasthöfe und Schutzhütten
laden zur Einkehr, Stärkung mit bäuerlichen Produkten, zur schönen Aussicht oder einfach
nur zur Rast ein.
Einen Schwerpunkt für den Besucher bildet das eindrucksvolle Naturerlebnis in der wunder-
baren Landschaft. So kann man im Riedingtal häufig Wildtiere beobachten und hören - mit
etwas Glück sieht man sogar den Steinadler seine Kreise über das Riedingtal ziehen. Eine
der Besonderheiten des Naturparks Riedingtal liegt im Angebot der Wanderungen. Für jede
Altersstufe und für jeden Schwierigkeitsgrad sind Wanderwege, sowie Themenwanderwege
zu finden und schließen das Natur- und Kulturangebot von Landschaft und Almen auf.
Entdecken sie das „Naturjuwel Riedingtal“, ob bei Sonnenschein oder Regenwetter, zu Fuß
oder mit dem gratis Tälerbus von Hütte zu Hütte und erleben Sie Gastfreundschaft und
kulinarische Hochgenüsse der besonderen Art – auch mit den Naturparkführer möglich! Die
herrliche Bergwelt des Riedingtales bietet sich in ihrer Beschaulichkeit zum Erholen und
zum Kraft tanken an.
WANDERTOUREN
WANDERTOUREN

Tour 1 Franz Fischer Startort/Hm: Schliereralm Parkplatz/1495 m


Hütten: Schliereralm, Jakoberalm,
+2 Stunden; 650 Höhenmeter.
Empfehlung: familientaugliche Tour
Hinweis: bequemer Tälerbus, Mosermandl nur für schwin-
Franz Fischer Hütte, Königalm
Hütte 2018 m Seen: Schlierersee, Essersee, Zaunersee, Ilgsee
Dauer: 4 Stunden; Königalm Höhenweg
delfreie und geübte Bergsteiger
Weitere Tour: Tour 2



Bergwandern ohne PKW im Touren- und Wanderparadies Riedingtal /
Großkessel! Radfahren oder Mountainbiken oder einfach nur gemütlich
spazieren gehen! Unser Haus liegt direkt am Eingang zum Naturpark
Riedingtal. Alle Berge und Touren im hinteren Zederhaustal sind von
uns aus ohne PKW erreichbar!
Große Ferienwohnung für 2-8 Pers. + 1 Doppelzimmer mit Dusche!

Euro
r ab 12,-
Somme E u ro
b 14,-
Winter a

... aus handverlesenen


Früchten, Knollen
und Wurzeln entstehen ... Matthias und Gabi Moser
Müllnerbauer
preisgekrönte 5584 Zederhaus Nr. 49
Telefon und Fax: +43 (0)6478 547
Kößler im Wald | Familie Josef Mehrl
Wald 15 | 5584 Zederhaus
E-Mail: moser.edelbraende@sbg.at
Destillate Mobil: +43 (0)664 105 8244
E-Mail: joe.mehrl@gmail.com

Das etwas andere Gasthaus Die Stub´n Ihr Weinspezialist


Gasthaus Tradition verbunden mit Moderne, Genuss und Geschmack treffen sich.
Kehren Sie ein und genießen Sie gemütliche Abende - lassen Sie sich mit
im Lungau
unseren Speisen - täglich wechselnde Karte - und einer großen Auswahl
an Weinen (ca. 400) aus der hauseigenen Vinothek verwöhnen.

Vinothek E. Bogensperger
Das Haus der guten Weine - hier erwarten Sie die besten Weine der
österreichischen Spitzenwinzer!
Exklusives und umfangreiches Sortiment
ca. 500 verschiedene Weine von ca. 150 Winzern R
Eingehende und kompetente Beratung
„Die Stub´n“ Tägliche Verkostung gegen telefonische Voranmeldung
5571 Mariapfarr, Pichl 12 Überzeugen Sie sich von der Vielfalt und Qualität, ausgesuchte Weine für Vinothek E. Bogensperger
Tel.: +43 (0)664 / 54 64 690 Genießer - für Sie - oder als Geschenk! 5571 Mariapfarr, Pichl 12
30 www.lungau.travel
e-mail: geniessen@stubn.at Tel.: +43 (0)6473 / 8213
homepage: www.stubn.at Weiters im Haus: 16 moderne Ferienwohnungen, Sauna, Dampfbad ... e-mail: ebogensperger@eunet.at
ZUM SAMMELN JETZT XXL Panoramap
ostkarte Lung
au

BESORGEN

Unverzichtbar 8 Postkartenmotive als praktisches Sammel-


Verzeichnis im handlichen Taschenfor-
mat mit wichtigen Telefonnummern von
Gratis

heft. Ob Sie die Karten einzeln verschicken,


Restaurants und Hütten, Sportanbietern,
oder das gesamte Sammelheft als Er-
Museen, Ärzten und Apotheken,
innerung behalten wollen - das perfekte
Gratis Andenken an den Lungau.
W-LAN-Spots uvm.

Skitouren & Freizeitkarte


nur mit: 30 Skitouren, Sehenswürdig-
Gratis
€ 2,-
keiten, Winterwanderwege,
Pferdeschlittenfahrten, Rodelbah-
nen, Museen, Reitbetriebe,
Hallenbäder, Ausflugsziele,
Mit dem Lungauer Sparbuch sparen Wellness-Oasen uvm.
Sie mehr als € 75,- bei 22 attraktiven
Angeboten – von der Übernachtung bis
nur
zum Topfenstrudel. Holen Sie sich das
GRATIS Sparbuch!
12 traumhafte Radtouren im € 3,- 18 der schönsten Touren zu
Dreiländereck Salzburg/ Lungaus Bergen, Seen, Hütten und
Kärnten/Steiermark mit Tälern mit detaillierten Wander-
detaillierter Karte, Beschrei- karten im Maßstab 1:50.000, inkl.
bungen und Höhenprofilen, ausführlicher Wegbeschreibung
inkl. Übersicht über das und Einkehrmöglichkeiten.
nur mehr als 500 km umfassen-

€ 3,-
de Lungauer Mountainbike-
Wegenetz. nur

€ 2,- Alle hier beschriebenen


Ohne die Wander & Freizeit Karte ist der nur
Produkte erhalten Sie bei
€ 2,-
Lungau-Urlaub nur halb so erlebnisreich.
Hier finden Sie in einem Maßstab 1:50.000 -
Sehenswürdigkeiten, alle Wanderwege und
fast allen Tourismusver-
Lehrpfade, Radwege, Museen, Tennisplätze, bänden oder unter
Reitbetriebe, Schwimmbäder, Nordic Walking
Parks, Ausflugsziele, bewirtschaftete Alm- www.lungau.travel !
hütten uvm. www.lungau.travel 31
l/
tlich
h
rk
on

uro
Königalm im Riedingtal
o

Unser Angebot ist breitgefächert und ¿ndet seine Liebhaber


nicht nur bei Jugendlichen, welche einmal richtig auf einer
Hütte abfeiern wollen, sondern auch bei Familien mit Kindern,
die sich an den Tieren der Alm erfreuen, Gruppenfeiern, sowie
Senioren, welche den Hüttenaufenthalt als Wandererlebnis
nutzen. Mit einem Stamperl selbstgebranntem Schnaps be-
grüßen wir Sie herzlich auf unserer Königalm.
Riedingtal
Für unsere Gäste bieten wir gemütliche Zimmer mit unver-
wechselbarem HüttenÀair, die einen erholsamen Urlaub ga-
rantieren. Kinder können sich im Zwergenteich, bei den Tieren
und auf dem Spielplatz so richtig austoben. Während die Gro-
ßen die Sonnenterrasse und den Bergblick genießen.

Königalm
Robert Batlogg und Juliane Gfrerer
Riedingtal, Zederhaus
Österreich
Mobil: +43 (0)664 2523297
E-Mail: koenigalm@sbg.at
MIT RÄDERN

Rund im Lungau

Sportlich sollte es sein und sportlich wurde unser Wochenendurlaub.


Aber ganz anders, als wir uns gedacht hatten. Und das war gut so.

U nsere Mountainbikes auf dem Autodach-


so dachten wir jedenfalls, trennten uns
von München knapp drei Stunden Fahrt vom
Begleitung - „Der Seitlinger Werner fährt mit
euch ins Tal hinein“, wie unsere resolute Wir-
tin sagte - gibt noch ein paar Erklärungen und
Lungau. Wo wir ein intensives Mountainbike dann fahren wir auch schon los. Das Gefühl ist
Wochenende verbringen wollten. Der Lungau wirklich sensationell. So sicher, so schwebend,
hat nämlich eines der größten und anspruch- so abgehoben.
vollsten Mountainbike-Wegenetze der Alpen.
Mit 15 reizvollen und unterschiedlichen Tou- Quadfahren statt Radfahren
ren von über 500 Kilometer Länge und vielen Für den nächsten Tag war Quadfahren statt
herausfordernden Höhenmetern. Die Seil- Radfahren angesagt. Wir hätten uns auch Rä-
bahn ermöglicht sogar den reinen Downhil- der ausleihen können, jetzt waren wir aber
lern unter uns interessante Touren. Entlang auf den PS Geschmack gekommen und so
zahlreicher Routen gibt es Hütten, die zu borgten wir diese eigenartige Mischung aus
einer Verschnaufpause einladen. Besonders Motorrad und Auto. Ein Druck auf den Starter-
schön sollen das Aineck und die Bonner Hüt- knopf. Motor läuft. Kupplung ziehen, mit dem
ten Runde sein. linken Fuß den ersten Gang einlegen, Kupp-
lung kommen lassen, sachte Gas geben. Ge-
Segway mütlich cruisen wir auf ebener Strecke dahin.
Soweit kamen wir aber leider nicht. Als wir Dann geht es laut Karte steil bergauf. Ziemlich
ankamen, bemerkten wir, dass wir vor lauter steil sogar „Nur nicht hinten runterrutschen“,
Schnellschnell das wichtigste daheim stehen schießt es durch unsere Köpfe. Daumengas
gelassen hatten. Bevor unsere Stimmung je- bis zum Anschlag durchgedrückt, Herz in der
doch umkippen konnte, machte unsere Zim- Hose. Das Quad rast den Berg hinauf. Hinun-
merwirtin ein paar nette Alternativvorschlä- ter ist es noch rasanter. Jedenfalls ruckelte es
ge. Und hat, freundlich und hilfsbereit, wie heftig und unsere Hände klammern sich fest
die Lungauer sind, gleich alles organisiert. So an den Lenker. Jetzt sind wir uns sicher, dass
machten wir am Samstag einen Ausflug mit sich da ein Jeep mit einer Motocross-Maschi-
den Segways. Das kannten wir trotz Großstadt ne gepaart hat.
Background noch gar nicht.
Die etwa 50 Kilo schweren, etwa 4 PS starken, Motorrad
utopisch anmutenden Kultobjekte werden Bevor wir jedoch die herrlichen Passstraßen,
von uns mit große Augen bestaunt. Im ersten besonders die von der Nockalmstraße mit ir-
Moment ist es ein wenig wackelig. Doch au- gendwelchen Motorrädern unsicher machen
genblicklich merken wir, wie wir uns und das konnten, mussten wir leider wieder heim, wo
Gefährt leicht ausbalancieren können. Unsere unsere Räder schon auf uns warteten.

32 www.lungau.travel
www.lungau.travel 33
RADTOUR

Auf Tour

D
h
d
H
Rauf und runter mit eigener Kraft. Die Lungen vollpumpen mit U
u
frischer klarer Luft. Sein Letztes geben und dann im kühlen W
O
Fahrtwind das Tempo genießen. B
p

G roßartige Vorbereitungen waren gar nicht nötig. Zuhause


hatten wir uns schon bei den Lungauer Radspezialisten auf
www.radurlaub.travel über die zahlreichen Touren für Mountainbike
D
z
b
und Familie ausführlich informiert. Der Lungau ist ja ein heimliches
g
Rad Eldorado. Na ja, so heimlich nun auch wieder nicht, immerhin
S
fand die letzten 20 Jahre der berühmte SAMSONMAN Radmarathon
in St. Michael statt. Und fast jede Gemeinde hat sich sehr bemüht aus-
geschilderte Radwege und ansprechende Rastplätze für Radler zu
gestalten. Allen voran Unternberg. Die Verschnaufstationen sind so
einladend mit Trinkwasserbrunnen, Spielplatz, Schatten und Picknick-
Ecken eingerichtet, dass wir unmöglich daran vorbeiradeln können,
als wir uns von Tamsweg aus aufs Rad schwingen und ganz gemütlich
am beschilderten Murradweg Richtung Unternberg trampeln. Unser
Jüngster sitzt im Hänger, den wir uns beim Sport Haradal in Mautern-
dorf geliehen haben. Unser Großer tritt kräftig selber und zeigt uns,
wie viel Power in ihm steckt. Die Strecke schlängelt sich parallel zur
Mur entlang. Zur Sicherheit haben wir noch die Radtourenkarte von
Lungau.Travel eingepackt, die es bei den TVBs, den Vermietern und
im Lungauer Sport-Fachhandel gibt. Aber wirklich nötig war die auf
dieser Tour nicht, haben wir doch von Anfang an unser Ziel, Schloss
Moosham, fast immer vor Augen. Der letzte Hang ist schon gewaltig,
bevor wir uns unsere wohlverdiente Pause samt Schlossschenken-
Jause gönnen: 12% liegen, nein führen vor meinem Lenker steil nach •
oben, geradezu in den Himmel. Geradezu die Vergangenheit führte •
uns die Schloss-Führung. Noch immer haben wir weiche Knie. Fragt •
sich ob von der grusligen Folterkammer oder vom einzigen Steilhang •
der Tour?



34 www.lungau.travel
UNTERNBERG
Sie kommen als Gast...

...und gehen als Freund!


Die natürliche Umwelt und die harmonische Landschaft zeichnen Ihren Aufent- Und überhaupt erlebt man im Untern-
halt in Unternberg aus. Egal ob Sie die Seele baumeln lassen oder sich aktiv in berger Sommer lebendiges Brauchtum in
das sportliche Geschehen stürzen, sie genießen die reine Luft und die gesunde gemütlicher Atmosphäre. Der Riese Sam-
Höhenlage. son, die Trachtenmusikkapelle und viele
Unternberg lädt durch seine zentrale Lage besonders zu gemütlichen Fahrrad- Feste laden zum gemeinsamen Feiern mit
und anspruchsvollen Mountainbiketouren ein. Familienwanderungen, Nordic der ländlichen Bevölkerung ein.
Walking sowie Tennis und Beachvolleyball runden das sportliche Angebot ab.
Oder Sie wagen einmal den Versuch, ein Modellfluggerät in der Luft zu halten? Buchen Sie gleich Ihren Urlaub und ler-
Beste Bedingungen dazu finden Sie hier auf einem der schönsten Modellflug- nen Sie unsere Gastfreundschaft kennen!
plätze Österreichs und am neuen Hangfluggelände.
Tourismusverband Unternberg
Die drittgrößte Burganlage im Land Salzburg, das Schloss Moosham, ist Zeit- Am Dorfplatz 12, A-5585 Unternberg
zeuge einer gruseligen Vergangenheit. Heute ist das Schloss in Privatbesitz und Tel.: +43 (0)6474 2146
bietet eine umfassende Ausstellung historischer Gegenstände. Nach einer der Fax: +43 (0)6474 2146-48
ganzjährig angebotenen Museumsführungen wird der Besuch der behaglichen unternberg@lungau.at
Schloss-Schänke bestimmt ein unvergessliches Erlebnis. www.unternberg.at, www.lungau.at

Ferienwohnungen Gasthof zur Post


Familie Graggaber Gfrererstadl
4*&
41"3&/

 #&*
6$)6/(
0/-*/&# 
T4FJUF

4*& 4*&
41"3&/

 
41"3&/

 #&* #&*
6$)6/(
6$)6/( 0/-*/&# 
0/-*/&# 
T4FJUF T4FJUF

• Ferienwohnungen für 2-5 Personen


ersonen • Komfortable Zimmer
Zim (DU/WC, • Gemütlicher und familienfreundlicher Gasthof
• Komfortzimmer mit DU/WC Kabel-TV und Telefon)
• Kinderspielplatz/-spielzimmer
• Gartensauna mit „Hot-Pot“ • Bastelraum und Ersatzteillager (auch für Kleinkinder)
• Kinderspielplatz mit Trampolin und für Modellfluggäste
• Komfortzimmer (DU/WC/BAD, Kabel-TV)
Tischtennistisch • Tischtennis und großzügiger
• Sauna, Massagestuhl, Ruheraum
• Kleiner Streichelzoo Kinderspielplatz
• Appartements
• Fahrradverleih auf Anfrage • Sauna und Dampfbad
• Produkte aus eigener Landwirtschaft
• Brötchenservice • Freizeitteich, Tennisplätze, Beachvolleyballplatz
• Internetzugang • Vinothek

Ferienwohnungen Familie Graggaber Hermann und Erika Gfrerer


Dorfstraße 24 • 5585 Unternberg Fam. Santner-Van Megen
Am Dorfplatz 4 • 5585 Unternberg Dorfstraße 46 • 5585 Unternberg
Tel.: +43(0)6474 6238 Tel.: +43 (0)6474 6211 Tel.: +43 (0)6474 6222
Fax: +43(0)6474 6238-20 Fax: +43 (0)6474 6211 4 Fax: +43 (0)6474 6222-44
info@graggaber.at info@gfrererstadl.at schilcherwirt@sbg.at
www.graggaber.at www.gfrererstadl.at www.schilcherwirt.at
FAMILIE

Feste für alle

Im Lungau bekommen
Omas, Opas, Väter, Mütter
und vor allem die Kinder
strahlende Augen

K inder wollen spielen, Eltern wollen ent-


spannen, Eltern wollen verwöhnt wer-
den, Kinder wollen entdecken. Da paßt es
wir überhaupt die Koffer in unserem Hotel
ausgepackt hatten, waren wir schon in mitten
eines herrlichen Familienfestes in St. Andrä.
prima, dass im Lungau Familien ganz groß Wir tobten wie die Wilden, wurden wie eine
raus kommen. Familienfreundliches Urlaubs- Löwenfamilie geschminkt und staunten bei
vergnügen beginnt schon bei attraktiven verblüffenden Zaubertricks.
Familienpreisen und mit einem sagenhaften Abends steckten wir drei müde und glück-
Angebot für Kinder, Eltern und Großeltern. liche Kinder ins Bett, bestellten den haus-
Ausflugsziele und Veranstaltungen, die Alt eigenen Babysitterservice und genossen
und Jung in ihren Bann ziehen, gibt es in dem gleich den ersten Ferienabend als Paar. Am
sonnigen Hochtal in Hülle und Fülle. So ver- nächsten Tag hatten wir uns für unsere Pferde
einbaren sich im Lungau die elterlichen Wün- begeisterten Töchter eine Twenger Familien-
sche nach einer längeren Radtour oder nach kutschfahrt einfallen lassen. An ihren Gesich-
erholsamem NIchtstun mit den Ferienvor- tern konnte man noch immer sehen, dass
stellung ihrer Kinder: Action, Spannung, wild sie kürzlich kleine Löwen waren, das tat aber
sein und ganz unglaublich viel erleben wol- ihrem Strahlen vor Begeisterung, als sie vorne
len. Mit dieser Information haben wir uns für auf dem Kutschbock fahren durften, keinen
Sommerferien im Lungau entschieden. Ehe Abbruch.

36 www.lungau.travel
www.lungau.travel 37

Ein Ort zum Wohlfühlen!


Ein Ort zum Wiederkommen!

Tourismusverband St. Andrä im Lungau


www.st-andrae-lungau.at E-mail: tvb@st-andrae.salzburg.at
5572 St. Andrä 16 Tel. +43 (0) 6474 / 2147 • Fax +43 (0) 6474 / 2283-75
KULINARIK

Süß gelandet

D as Bienenhäuschen hat es aber in sich.


Akkurat nebeneinander, leuchten die
Eingänge der Bienenstöcke in verschiedenen
belastungen“, bekommen wir erklärt. Um uns
herum summt und brummt es. „Von wie vielen
Bienen werden wir denn hier umschwärmt?“,
nach sechs Tagen 1.500 Kilo wiegen. Wenn
ich noch mehr Kostproben des nach Lungau
schmeckenden Honigs nasche, kann ich bei
Farben, davor eine sattgrüne Bergwiese. Eine frage ich ängstlich. Obwohl es mir vorkommt den Kilos locker mithalten, denke ich mir.
perfekte kleine Biene Maya Welt. wie Millionen, sollen es nur 100.000 sein. Im „Im Umgang mit den Bienen verschwindet
Im Lungau gibt es weite Grasflächen - Alm- Radius von etwa zwei Kilometern schwirren die Hektik des Alltags und die Zusammen-
wiesen, Weiden - auf denen alles wächst. Von sie rund um ihr Zuhause, dem Stock, aus. Un- hänge in der Natur werden offensichtlicher“,
Huflattich, Löwenzahn, Bergkrokussen bis hin gefähr 1.000 Gläser mit leckerem Lungauer schwärmt unser Imker. Ruhig sollte man tat-
zu selten Bergpflanzen wie der Almrausch. Honig ist die Ausbeute. sächlich sein, auch wenn betörender Rauch
So eine wunderbare Vielfalt in so reiner Berg- die Bienen besänftigt. Grundsätzlich ist die
luft findet sich eben nur in einem sonnigen Rekorde aus der Bienenwelt Imkerei frei von Lizenzen oder verpflichten-
Hochtal wie der Lungau eines ist. Unser Bie- Auf dem Bienenlehrpfad in Göriach erfah- den Kursen, obwohl immer mehr Imker im
nenführer kommt aus dem Schwärmen fast ren wir, dass die Königin unvorstellbare 1.500- Lungau professionell ausgebildet werden.
gar nicht mehr raus. „Wusstet ihr eigentlich, 3.000 Eier pro Tag legt. Nach sechs Tagen ist Bei den zirka 200 Lungauer Imkern handelt es
dass mancherorts die empfindlichen Bienen die Made der Arbeiterbiene auf das 500-fache sich fast ausschließlich um „Liebhaber-Imker“
zum Bio-Monitoring eingesetzt werden? Sie ihres Schlupfgewichtes gewachsen. Vergleich- die echten „Liebhaber-Honig“ mit ihren Bie-
reagieren nämlich sehr sensibel auf Umwelt- bar müsste ein drei Kilo schwerer Säugling nen produzieren.

38 www.lungau.travel
Almsommer- &
Bauernherbst-
Pauschalen
2009
20. Juni bis 4. Juli 2009
„Almsommer Bergblumen-
Wanderwochen“
12. bis 26. September 2009
„Bauernherbst Bergseen-
Wanderwochen“
Ende August bis Ende Oktober 2009
„Bauernherbst-Genuss im Lungau“

Rauch für das Volk


und Honig, Propolis, Bienenwachs,
Pollen und Gelée Royale für uns.

Unsere wichtigsten
Sommerpauschalen

St. Michael.
TVB ST. MICHAEL IM LUNGAU
Raikaplatz 242
5582 St. Michael
SalzburgerLand – Österreich
Tel.: +43 (0) 6477/8913
Fax: +43 (0) 6477/8913-54
info@sanktmichael.eu
www.sanktmichael.eu

www.lungau.at

www.lungau.travel 39
T BADESPASS

Unter freiem
Himmel

BadeINSEL Tamsweg

Wo man im Sommer am
liebsten baden geht
I m Lungauer Sommer hat Blau Saison. Aus-
flugsfahrten ins Blaue, Bergseen, die tiefblau
schimmern oder Freibäder, in denen es erfri-
Mauterndorf und Tamsweg sind nämlich erlebnisreiche
Alternativen mit herrlichen Liegewiesen, großzügigen
Sportbecken und allerlei Extras. Herrliches Bergpano-
schend grünblau blinkt. rama begleitet auch hier die angenehme Art, die Mus-
Der Himmel und das Wasser summieren sich kulatur zu stärken und Herz und Kreislauf zu trainieren.
zu einem einzigartigen Sommerblau. Ein simples Sollte man mal nicht schwimmen wollen, kann man als
physikalisches Gesetz lässt also unsere Herzen hö- Freiluftfan im Freibad Mauterndorf, Freibad St. Michael
her schlagen, wenn wir vom Sommer und seinem sowie in der „BadeINSEL“ in Tamsweg gerne Minigolf
blauen erfrischenden Nass schwärmen. spielen und bis zum letzten Loch gut auf das Fitness-
studio verzichten.
Pack die Badehose ein
Schwimmen kann man das ganze Jahr, aber zu kei- Eintauchen in die himmelblaue Freiluftsaison
ner Zeit macht es mehr Spaß als im Sommer. Trotz, be- Sollte sich der Sommer wider erwartend einmal nicht
ziehungsweise gerade wegen seiner südlichen Hochla- so sonnig zeigen, bietet das Tamsweger Erlebnisbad
ge, ist der Lungau mit einem sonnigen Klima gesegnet. „BadeINSEL“ überdachte Erholung mit Saunalandschaft
Sonnenstrahlen, die auf der Haut kitzeln und das Som- und einem kompletten Hallenbad an, aus dem man
merfeeling schüren. Wer keine Lust verspürt zu einem auch jederzeit ins Freie schwimmen kann. Das Freibad
der 60 Bergseen zu wandern oder zum Prebersee bei Mariapfarr gehört zum Vital- und Wellnesscenter Sam-
Tamsweg zu fahren, kühlt sich eben in den Lungauer sunn. Im Samsunn wird man das ganze Jahr über mit
Freibädern ab. Whirlpool und verschiedenen Saunen, Dampfbädern,
Manche Wasserratten und Badenixen wünschen Kneippstrecken und vielem mehr verwöhnt.
sich für den perfekten Badespaß noch Rutsch-
bahn, Plantschbecken und Sprungturm Bodyguard nicht vergessen
samt Springblöcke. Die können sie ha- Sommer, Sonne und Sport - es gibt nichts Schöneres.
ben. Die Lungauer Freibäder in St. Doch auf keinen Fall darf man den Bodyguard für die
Michael, Mariapfarr, Haut vergessen. Die Höhenlage, die Reflektion der Son-
nenstrahlen im Wasser, das kühlende Nass, was über die
heiße Sonne hinwegtäuscht - da ist guter Sonnenschutz
erforderlich.

40 www.lungau.travel
Die BadeINSEL
Freibad Mauterndorf

TA M S W E G
STARK IN FREIZEIT
w w w. ta m s w e g . at

Vital- & Wellnesscenter Samsunn und Freibad Mariapfarr

SOMMER

SONNE

BadeINSEL!

Freibad St. Michael


www.badeinsel.at

Badeerlebnis für
die ganze Familie
Täglich geöffnet
ab 10.00 - 21.00 Uhr
(Freibadbetrieb
www.lungau.travel 41 von 9.00 - 19.30 Uhr)
T FIT IM URLAUB

Ferienwochen

Destination Fitness – Eine neue Bewegung

N eun lange Wochen für uns Eltern und neun viel zu kurze Wochen
für die Kinder lagen vor uns. Die österreichischen Sommerferien!
Aber wer passt auf die Kinder auf? Unternimmt etwas mit ihnen?

Entschieden haben wir uns dieses Mal nicht für die komplizierte
Großeltern-Nachbar-Tante-Betreuung, sondern für ein Ferienlager im
Lungau. Sport Haradal , den wir bereits vom LungauPlus Programm
kannten, betreut nämlich die Young Austria Camps im Lungau und das
heißt für die Kids auf jeden Fall eine Menge Ferienspaß.

Die Highspeed Seilrutsche


Bunte Abwechslung garantiert ein Flug über den Gemeindesee bei
Mariapfarr, Profis unter Flying Fox bekannt. „Das ist schon was für Muti-
ge, wenn sich der Sicherheitsgurt schließt. Über dir der Himmel, unter
dir das Wasser. Beides blau, beides so unendlich und in der Mitte ich,
bis zu 50 kmh schnell!“, e-mailte unser Kind. „Geschafft! Irre! Cool!“, tru-
delte kurze Zeit später eine MMS aufs Handy ein und zeigte ein leicht
verschwommenes Bild von einem Helm, Shorts und Seil. Das stolze
Grinsen und die wackeligen Beine haben wir dennoch erkannt. Ganz
Die L abgesehen von Floßfahrten wie Huckleberry Finn, bietet der Abenteu-
eicht ersee anscheinend auch noch reichlich Platz für wilde Verfolgungs-
igkeit
des Ü spiele und gemütliche Lagerfeuer, an denen es sich herrlich grillen
berir und reden lässt.
disch
en
Der Leichtigkeit des Überirdischen folgt die Dunkelheit der Lungauer
Höhlen. Ausgestattet mit Lampe, Helm und Höhlen tauglicher Klei-
dung haben sich die Kinder auf eine Entdeckungsexpedition begeben.
Das kann ganz schön unheimlich sein. Aber auch hier wurde allen Kin-
dern gut über ihre Grenzen hinweggeholfen. Dafür ist das ausgebilde-
te Outdoorprofi-Team auch da.

42 www.lungau.travel
LUNGAUPLUS

Fitnesscenter
ohne Dach …
… perfekt geeignet zum Wandern, Klettern, Schwimmen, Reiten,
Radeln, Fliegen, Tennis ...
D er Sommer im Lungau geizt nicht mit Reizen. Die Berge, die grünen
Wiesen und der blaue Himmel laden nahezu jeden Tag auf etwas
Neues ein. Die Schönheit der Natur weckt Unternehmergeist oder die
beste Ort warten schon auf einen. Die Auswahl ist höchst ansehnlich:
Bogenschießen, Lamatrekking, Mountainbiketouren, Nordic Walking,
Themenwanderungen, Radeln der „Tour de Kultur“ und vieles mehr. Da
Lust einfach mal was anderes zumachen, als sonst. Und eines will man bleiben keine Wünsche offen. Als wir nach einem Hauch Abenteuer
in seinen Ferien ganz bestimmt nicht: immer alles planen und funktio- fragen, empfiehlt uns Harald vom LungauPLUS-Team eine Gipfelwan-
nieren müssen wie im Alltag. Deswegen haben wir unseren Urlaub bei derung mit Sonnenaufgang. Unser Urlaub im Lungau, dem Fitnesscen-
einem LungauPlus Mitgliedsbetrieb gebucht. Denn wir wollen unsere ter ohne Dach, war mehr als vielfältig, sportlich und erholsam. Die Tage
wohlverdienten freien Tage mit Abenteuer, Wohlfühlen, Abwechslung waren unsagbar schön.
und vor allem Spaß verbringen. Nicht nur das süße Nichtstun genie-
ßen, sondern den Urlaub aktiv und entspannt erleben. Wir sind ganz Und nicht vergessen, haben Sie eine Unterkunft mit LungauPLUS
angetan von der Entspannung, die schon damit anfängt, dass wir uns gebucht, wird Ihnen als besonderer Service die benötigte Ausrüstung
um nichts kümmern müssen. Egal, für was einen Programmpunkt man bereitgestellt. Es fällt also kein zusätzliches Urlaubsgespäck für die
sich entscheidet: die Ausrüstung, der professionelle Instruktor und der LungauPLUS Aktivitäten an.
www.lungau.travel 43

Na? Lust auf Aktivurlaub?


Mountainbike-Touren
Flying-Fox
Lama-Touren
Bergtouren
Bogenschießen
Haradal • Sport & Outdoorcenter Lungau
Markt 54 • 5570 Mauterndorf • Austria
Tel.: +43 (0)6472 7363-0 • Fax: +43 (0)6472 7363-4
E-Mail: info@haradal.at • www.haradal.at

Shop - Verleih - Service


NOSTALGIE

Murtalbahn

„ E insteigen, Türen schließen, Vorsicht bei


der Abfahrt!“, so tönt es wie in guten alten
Zeiten auf dem Tamweger Bahnhof passend
uralten Waggons mit kaiserlichem Flair sind
gemütlich und ruckeln fast zärtlich über die
Schienen. Wir sind schnell im Rhythmus und
zum Schnaufen unserer Lokomotive. genießen die malerische Kulisse. Die Strecke
Wir gönnen uns eine Fahrt nach Murau führt entlang der Mur, die im Lungau auf 1898
in die Steiermark. „Nehmt unbedingt euren Meter Höhe entspringt. Bekannt ist der Fluss
Fotoapparat mit“, hat uns unserer Gastgebe- übrigens auch wegen drei, der inzwischen
rin noch erinnert. „Und vergesst nicht einen selten gewordenen Schiffsmühlen, die sich
Park & Ride Platz zu erwischen. Das ist manch- auf ihm befinden. Leider liegt die erste zwi-
mal schwierig, denn der Tamsweger Bahnhof schen Spielfeld und Bad Radkersburg. Soweit
liegt gegenüber vom Lungauer Krankenhaus“, dampfen wir heute nicht.
werden wir noch ermahnt. Alles kein Prob- Die ersten 15 Kilometer geht es noch durch
lem. Jetzt lassen wir die modernen PS hinter den Lungau. Dann und wann sehen wir Rad-
uns und fahren wie zu Kaisers Zeiten. Die fahrer, die sich auf dem Sagenradweg nach
Schmalspurbahn wurde 1894 eröffnet und Ramingstein strampeln oder Kanuten und
fuhr ursprünglich von Unzmarkt über Murau Kajaker in den Fluten. Als wir ein Raftingboot
bis nach Mauterndorf. entdecken, sind die Kinder nicht mehr zu
Obwohl die Murtalbahn im Regelbetrieb halten und planen lautstark das nächste Aus-
moderne Triebwagen im Einsatz hat, sind flugsprogramm. Ich fachsimpel derweil mit
die Oldtimerfahrten mit den schnauben- dem Zugführer und bringe in Erfahrung, dass
den Dampfloks ein beliebter Geheimtipp von den fünf Dampfloks derzeit drei betriebs-
für Eisenbahnfreunde und Romantiker. Die bereit sind. Neben der U40 als Heißdampflok,

44 www.lungau.travel
Wie Kaiser Franz Joseph und seine Sissi mit dem Dampfross fahren
die uns gerade zieht, stehen noch eine Nass- türlich immer unter Anweisung eines erfah- gen des Kaisers Franz Josephs leuchtet uns die
dampflok, die U11 und die Bh1 Heißdampflok renen Lokmotivführers. „Hoffentlich reichen rot lackierte Murtalbar beziehungsweise die
zur Verfügung. Ich bin begeistert. Als wir die meine Vorkenntnisse als passionierter Mode- grün gestrichene Steirerbar schon entgegen.
Landesgrenze zur Steiermark passieren, habe leisenbahner“, schießt es mir durch den Kopf.
ich bereits beschlossen mir ganz ohne Familie Das Schauspiel, was uns die Mur bietet, Endstation Murau
eine Amateurlokfahrt zu gönnen. die Wälder und Auen sind sehr fotogen. Wir In Murau steigen wir dann aus und bum-
schauen rechts und links aus dem Fenster. meln zu Fuß durch das liebliche Städtchen.
Wie ein echter Lokführer Und lauschen der steirischen Volksmusik, die Ein schmuckes Schloss, schöne Kirchen, gut
Seit 1969 erfüllt die Steirische Landesbahn unsere Bummelzugfahrt begleitet. Als die Kin- erhaltende Stadttore und Mauern entspre-
nämlich diesen Männertraum, einmal Regler, der Hunger bekommen, pirschen wir uns zum chen genau der Stimmung unserer Nostalgie-
Ventile und Lokpfeife selber zu bedienen. Na- Buffetwagen vor. Im ursprünglichen Salonwa- Zugfahrt.

www.lungau.travel 45

Die Murtalbahn – ein Geheimtipp für Romantiker


Mit dem historischen Dampfbummelzug durch das Obere Murtal
Dampfzug-Romantik pur in einer
zauberhaften Landschaft - das bietet
seit 1894 nur die Murtalbahn.

Die Dampfzüge, die sich längst zu


einem Geheimtipp für Eisenbahn-
freunde und Romantiker entwickelt
haben, führen die Fahrgäste in
gemütlichen Uralt-Wagons durch
Wald und Au, entlang einer maleri-
schen Gebirgskulisse und einer
in dieser Gegend noch natürlich
grünen Mur.

Dampfzugfahrten
von Tamsweg nach Murau:

Ende Juni bis Anfang September


jeweils mittwochs

Steiermärkische Landesbahnen • www.stlb.at


Bahnhof Tamsweg • Bahnhofstraße 4 • 5580 Tamsweg • Tel.: +43 (0)6474 / 2216
Bahnhof Murau • Bahnhofviertel 5 • 8850 Murau • Tel.: +43 (0)3532 / 2233
CHORFESTIVAL

Feuer & Stimme

Der Geist des Feuers und die Seele der Stimme

W as für ein Erlebnis. Ich bin noch immer ganz be-


nommen von dieser einzigartigen Stimmung. Und
Stimmung hat in diesem Fall gleich zwei Bedeutungen:
Einmal dieses einmalige Gefühl mit Chören aus dem In-
und Ausland zusammen zu singen. Und einmal, dass wir
dank der intensiven Vorbereitung durch unseren Chorlei-
ter super sangen und starken Applaus ernteten. Gänse-
hautartig war das Feeling.
Aber jetzt noch mal von vorne. Alle zwei Jahre findet
im Lungau in St. Michael das Chorfestival „Feuer & Stim-
me“ statt. Aber nicht irgendwo und nicht irgendwie.
Während der Feuer & Stimme Chortage treten Gesang
und Natur in eine besondere schöpferische Beziehung.
Wie der Name verrät, begleitet das Feuer als tiefsinniges
Symbol menschlicher Inspiration und Leidenschaft den
Chorgesang. Und so kommt es, dass auch die Natur als
Austragungsplatz im Vordergrund steht. Unser Chor trug
seine Werke unter freiem Himmel vor: im Hof von Schloss
Moosham, im Ortszentrum von St. Michael im Steinbruch
am Aineck - immer umrahmt von Fackeln und Flammen.
Einzig die Pfarrkirche in St. Michael bot einen mehr tradi-
tionelle Platz, der aber nicht minder großartig war. Immer
präsent die Urkraft, die sowohl im Feuer als auch in der
Stimme jedes einzelnen steckt, wenn sie sich im Chor zu
einer Stärke ballt, die vor Leidenschaft, Begeisterung und
Erregung lodert.
Dieses Gefühl begleitet uns alle drei Tage. Egal ob beim
Wandern, gemeinsamen Experimentieren und Singen
oder beim Knüpfen von Freundschaften und Kontakten.
Ich freue mich schon wieder sehr auf unsere Teilnahme
im Sommer 2009. Angemeldet ist unser Chor bereits.

46 www.lungau.travel
FEUER & STIMME
Int. Chorfestival
12. bis 14.06.2009

Freitag, 12. Juni 2009


Empfang der Chöre
Samstag, 13. Juni 2009
Chorkonzerte
an verschiedenen Plätzen
Sonntag, 14. Juni 2009
Großer Festumzug durch den Ort

Klangwerkstatt der
Begeisterung

St. Michael.
TVB ST. MICHAEL IM LUNGAU
Raikaplatz 242
5582 St. Michael
SalzburgerLand – Österreich
Tel.: +43 (0) 6477/8913
Fax: +43 (0) 6477/8913-54
info@sanktmichael.eu
www.sanktmichael.eu

www.lungau.at

www.lungau.travel 47
ALTE ANSICHTEN

48 www.lungau.travel Fotos mit freundlicher Genehmigung: Fotostudio Roland Holitzky - www.foto-studio.at


• Gemütliche und familiäre Unterkünfte in allen Kategorien
• Urlaub mit der einzigartigen Sonnengarantie
• Durchatmen bei traumhaften Wanderungen
• Aktiv sein im größten Nordic-Walking-Wegenetz Österreichs
n
• Gesunde Sportlichkeit auf den zahlreichen Rad- und Mountainbikestrecken
• Genießen und Entspannen im modernen Wellnesscenter „SAMSUNN“
• Unvergessliche Erlebnisse und Abenteuer für die ganze Familie
Informationen und Buchung: Tourismusverband Mariapfarr • Am Weiher 175 • A 5571 Mariapfarr im Lungau
Tel.: +43 / 6473 / 8766; Fax: DW -32 • E-Mail: mariapfarr@lungau.at

www.sonnengarantie.at www.lungau.at

Vital- und Wellnesscenter SAMSUNN


Sonnenweg 600 • 5571 Mariapfarr
Vital- & Wellnesscenter Tel: +43 (0)6473 / 200 20-0

SAMSUNN .at
E-Mail: info@samsunn.at
www.samsunn.at

Schwimmgenuss im Freibad Mariapfarr!


• Als Gast in einem unserer familienfreundlichen • Kinder können im 26 Grad warmen Familien-
Partnerbetriebe haben Sie freien Eintritt in das becken oder im Plantschbecken ausgelassen
Freibad Mariapfarr. spielen und Spaß haben.
• Im beheizten Sportbecken mit extra abgegrenz- • Für Erholungssuchende bietet sich die
ten Schwimmbahnen können Sie gemütlich oder weitläufige Liegewiese an - hier kann man in
sportlich Ihre Bahnen ziehen. Ruhe relaxen und sonnenbaden.
KULTUR & BRAUCHTUM

Preberseeschießen
Zielen und Schuss – aber bitte aufs Wasser!
„ A ufstehen! Raus aus den Federn!“, hallt es
in mein Ohr. „Stimmt ja“ fällt es mir ein,
„heute wollen wir zum berühmten Prebersee-
ihn auch. Zuerst den 2740 Meter hohen Pre-
ber, der sich im See spiegelt. „Spiegelbild“ ist
übrigens ein wichtiges Stichwort. Aber dazu
Ins Schwarze
Die Schützen stehen ungefähr in 120 Meter
Entfernung zu den Zielscheiben. So simpel
schießen gehen, viel mehr wandern“. Das Na- später. das klingt, es ist ein schwieriges und mit Glück
turschutzgebiet Preber zieht das ganze Jahr behaftetes Unterfangen ins Schwarze zu tref-
über Naturliebhaber an. Am letzten Wochen- Spiegelbild fen. Das Zentrum der Scheibe befindet sich
ende im August allerdings, ist der Prebersee Noch haben die Schützen nicht angefan- 90 Zentimeter über dem Wasserspiegel. Mit
Treffpunkt für Schützen aus aller Welt. Der gen. Wir machen uns auf zur Lehrpfadtafel einem Tiefschuss aus 1,5 Meter versuchen bis
Moorsee hat nicht nur eine wohltuende Wir- „Preberseeschießen“. Rund um den See ist zu 150 Schützen ihr Glück. Denn die Schützen
kung und ist ein beliebter Bade- und Fisch- nämlich ein Lehrpfad über Moor, Almen, Tier- schießen nicht direkt auf die Scheibe, son-
see, er ist auch der Austragungsort des wohl und Pflanzenwelt angelegt. Und studieren sie dern lassen die Kugel im Wasser abprallen,
weltweit einmaligen Prebeseeschießens. Und emsig, als sich eine ältere Frau in Tracht zu damit sie trifft. Dabei müssen sie die willkür-
genau dahin wollen wir heute, um zu sehen, uns gesellt. „Wissen Sie“, sagt sie im tiefsten liche Bewegung des Wassers berücksichtigen.
warum dieses Ereignis so berühmt ist. Lungauerisch, „Angefangen hat das ganze Dazu suchen sie sich einen Zielpunkt in einem
Vom gemütlichen Quartier auf dem Bau- Spektakel bei der Entenjagd. Irgendwelche gewissen Abstand von der Originalscheibe
ernhof geht es einfach die kleine sich schlän- Jäger haben auf ihr Opfer gezielt, aber statt- oder der Uferlinie. Ein typischer Schießfeh-
gelnde Straße entlang. Und dann sehen wir dessen das Wasser getroffen. Der Effekt, der ler unterläuft den Schützen leicht, durch das
abgellenden Kugel hat sie neugierig gemacht Umkehren des Zieles im Spiegelbild.
und letztendlich das Preberseeschießen ins
Leben gerufen.“ „Die armen Enten“, entfuhr Quergeschlagen
es meiner Tochter. „Nein, heute wird nicht auf „Wie soll das denn funktionieren?“, frag
Enten geschossen. Keine Angst. Die Schützen ich mich verdutzt. „Das Wasser reflektiert das
müssen die jeweils sechs Wasser- und Stand- Geschoss, das eine etwa 3 cm tiefe Mulde ins
scheiben dort treffen“, beruhigt die Frau. Wasser drückt und mit etwas Glück und Ge-
Die erste bekannte Preberseescheibe schick prallt der „Geller“ oder „Querschläger“
stammt aus dem Jahre 1834 und kann im an die am Seeufer aufgestellte Scheibe“, er-
Heimatmuseum Tamsweg bewundert wer- klärt die nette Frau geduldig. „Dann kann
den. Sie dokumentiert den Begin des Wettbe- man doch überall so schießen und das ist
werbes wie die teilnehmenden Schützen, die gar nichts Besonders“, mault meine Tochter.
sogar namentlich in den seitlichen Lorbeeren „Falsch, mein liebes Kind. Du weißt doch, dass
aufgezählt werden. Genauso wie die Jury und dies hier ein Moorsee ist. Das verrät schon
Helfer. Die Inschrift lautet: die braune Farbe und die Pflanzenwelt drum
Zum Andenken an das merkwürdige Was- herum. Das hohe physikalische Gewicht des
ser Scheiben Schüssen welches Herr Franz Moorsees spielt eine wichtige Rolle“, höre ich
Anton Winkler, bürgerl. Handelsmann in mich sagen.
Tamsweg, den 4. November 1834 wegen der „Weißt du, was ein Zieler ist?“, fragt die
seltenen schönen Jahreszeit gegeben hat in Dame weiter. „Im Gegensatz zu heute ist das
Prebersee. Werten der Treffer früher richtig spannend

50 www.lungau.travel
und unterhaltend gewesen. Denn war der Schuss erst einmal abge-
feuert, dann wurde ein sogenannter „Zieler“ verständigt, der dann
meist kostümiert aus seiner Deckung sprang und den Einschlag auf
der Scheibe suchte. War nichts zu finden, dann zeigte der Zieler be-
gleitet von lustigen Gebärden mit einem Zielerlöffel den Fehlschuss
an. Bei einem Treffer wurde die Entfernung zum Zentrum vermessen.
Je nach dem, wie oft der Zielerlöffel dazwischen passte, machte der
Zieler dann die gleiche Zahl Purzelbäume oder Luftsprünge. Lag der
Schuss genau im Zentrum, ritt der Zieler auf einem Steckenpferd um
die Scheibe herum, was oftmals mit einem Sprung in den See endete“,
erzählte die Lungauerin.
„In den See möchte ich jetzt auch gerne springen“, lechzt meine
Tochter. Die Sonne steht hoch oben und strahlt vom blauen Himmel
hinab, als ob der Lungau ihr Untertan ist.
www.lungau.travel 51

Die Ludlalm
für Mountainbiker,
Wanderer und Naturgenießer
der Treffpunkt am Prebersee.

Lassen Sie einen erlebnisreichen Tag


in gemütlicher Atmosphäre ausklingen.
Matthias Jessner • Haiden 86 • A-5580 Tamsweg
Tel.: +43 (0)6474 75 52 • Fax: +43 (0)6484 335
Mobil: +43 (0)664/231 89 69 • www.preber.at
NATIONALPARK HOHE TAUERN

Hohe Tauern

Naturspektakel der Superlative

G ehören Sie auch zu denjenigen, denen


beim Wort Wildnis sofort Kanada oder
Alaska einfällt? Wie schade, denn ein kleines
schon angeschaut. Jetzt wollen wir die stillen
Plätze dieses beeindruckenden Nationalparks
genießen.
vor. So ein kleiner Schneehase hat immerhin
ein Streifgebiet von 100 Hektar. Wir wollen
auch noch ein bisschen Auslauf erleben und
Stück Wildnis liegt mitten in Österreich, im haben uns für die Großglocknerrunde vor-
Nationalpark Hohe Tauern. Bereits 1981 wur- Hochalpinen Arche Noah bereitet. Zusammen mit einem Bergführer,
de er gegründet und war damals Österreichs Dazu reicht es schon sich in eine der vielen der uns hoffentlich auch viel von der seltenen
erster. Heute ist er immerhin mit über 1800 natürlichen Bergwiesen zu legen und die Au- Flora und Faune zeigt, geht es sieben Tage
qm der zweitgrößte in Europa. Er erstreckt gen offen zu halten. Bunt wie ein Korallenriff lang rund um Österreichs höchsten Berg. Die
sich über die Bundesländer Kärnten, Salzburg flattern gut und gerne 500 Schmetterlings- Höhenunterschiede, die wir dabei am Tag
und Tirol. arten, darunter seltene und vom Aussterben zurücklegen müssen, liegen zwischen 900
bedrohte, auf einer einzigen Wiese herum. und 1600 Höhenmetern und zum Pausieren
Dreitausender Denn der Schutz der unberührten Wildnis nutzen wir die Hütten. Ohne groß suchen zu
Schon alleine wegen der 266 Berggipfel kommt Fauna und Flora zu gute, die in den müssen, finden wir Edelweiß, Türkenbund
über 3000 Meter müssen wir dorthin. Groß- Alpen sonst kaum noch zu finden ist. Etwas und mehr Enzian, als jedes Blumenbuch ver-
venediger, Hoher Sonnenblick und Ankogel höher haben Tiere mit größerer Spannweite sprechen kann. Murmeltiere pfeifen uns was
sind wohl die berühmtesten von ihnen. Mal ihren Lebensraum. Eine alpenweit einzig- und Gämse und Steinböcke beobachten uns.
ganz abgesehen von dem 3798 Meter hohen artige Besonderheit sind die etwa 50 Gänse- Nationalpark und Bergsport sind gar nicht so
Großglockner. Seine 246 Gletscher bedecken geier, die hier die Zeit zwischen Frühjahr und gegensätzlich.
eine Fläche von 180 qm - die neun Kilometer Herbst verbringen. Ihre beliebtesten Schlaf-
lange Pasterze ist dabei der längste Gletscher plätze liegen im Hollersbachtal. Im National-
der Ostalpen. Zahllose Wasserfälle und vier park Hohe Tauern finden bedrohte oder fast
große Flüsse sind hier zuhause: Isel, Salzach, ausgerottete Tiere wie Steinadler, Bartgeier,
Möll und Mur. Die berühmten 380 Meter Schneehasen, Steinwild und Luchs ein gesi-
hohen Krimmler Wasserfälle haben wir uns chertes und vor allem genügend großes Areal

52 www.lungau.travel
Veranstaltungs-
highlights 2009

19. bis 21. Juni 2009 (vorläufig)


SAMSONMAN Radmarathon
Juli 2009
Ennstal Classic - Oldtimer auf Tour
7. August 2009
Kinderfest
22. August 2009
SAMSONMAN Laufmarathon
5. September 2009
Eachtlingklauben
16. September 2009
TOUR-TRANS-Austria 2009
Alpencross für Strassenradfahrer
27. September 2009
Bauernherbst - Erntedank & Marktfest
mit Samson-Umzug
Oktober & November 2009
Bauernherbst - Traditionelle Kirchweihen

Unsere
Veranstaltungshighlights
www.lungau.travel 53
St. Michael.
TVB ST. MICHAEL IM LUNGAU
Raikaplatz 242
5582 St. Michael
SalzburgerLand – Österreich
Tel.: +43 (0) 6477/8913
Fax: +43 (0) 6477/8913-54
info@sanktmichael.eu

Villa Romantica
www.sanktmichael.eu

Unser Haus wurde liebevoll restauriert und die stilvolle Einrichtung www.lungau.at
garantieren, dass Sie sich richtig wohlfühlen. Wenn Sie wollen, können
Sie das ganze Haus für sich alleine mieten. Die großzügige Raumplanung
ermöglicht es, dass bis zu 14 Personen den Urlaub verbringen können.

www.villa-romantica.at
AUSFLUGSZIEL

Landskron

Könige der Lüfte


W ir machen einen Ausflug im Urlaub zur
Burg Landskron. Vom Lungau fährt man
auf der A10 Richtung Villach zum Ossiacher
und etwa 4000 Jahre alt ist. Damals diente sie
dazu, den Menschen bei der Jagd zu unter-
stützen und Fleisch auf den menschlichen
durch die Eischale mit dem Schnabel durch-
stoßen. Jetzt kann es zunächst einmal Frisch-
luft tanken. Nach weiteren zwei Tagen öffnet
See, wo die Burg hoch oben am Berg über das Speiseplan zu bringen. Schießpulver und es das Ei durch eine Drehbewegung zur Gän-
Kärntner Tal wacht. Ungefähr 20 verschiede- Schusswaffen hatte man zu der Zeit noch ze. Ein hartes Stück Arbeit hat dieser frisch
ne Greifvögel, vor allem Adler, Geier, Milane nicht und so behalf man sich bei der Jagd mit geschlüpfte Steinadler hinter sich. Mit einem
und der Uhu können hier aus unmittelbarer Fallen oder Greifvögeln. kleinen Hornzacken am Oberschnabel, dem
Nähe in freiem Flug beobachtet, fotografiert Die Flug-Vorführung ist imposant. Die Vö- Eizahn, hat er die Eischale durchtrennt. Un-
und gefilmt werden - vor der geschichts- gel zeigen ohne Scheu ihr ganzes Können. gefähr zehn Stunden nach dem Schlupf gibt
trächtigen Kulisse der einstigen Burg, die die Manchmal nutzen sie die Vorführungen auch es die erste feste Mahlzeit in Form von rohem
größte und mächtigste unter den zahlreichen als Start zu einem längeren Ausflug auf eige- Muskelfleisch. Sowie sich die Jungen normal
Wehrburgen Kärntens war. ne Faust. Aber die Falkner von Burg Landskron entwickeln und gesund sind, kommen sie mit
Wir parken auf einem der ausgewiesenen wissen, dass die Ausreißer wiederkommen, einem Alter von ca. 2-3 Tagen zu ihren Eltern.
Parkplätze und laufen gemütlich den Berg und setzen die Vorführung fort. Leider sind die noch zu klein, um von Besu-
hinauf und sind sehr gespannt auf die Vor- Zum Abschluss bestaunen wir noch die chern betrachtet zu werden.
führung. Selbst unser angeleinter Hund geht Nachwuchsstation, viel mehr die Früchte der
erfurchtsvoll „Fuß“, als ein großer schwarzer Arbeit dort. Gerade sind dort nämlich zwei Nähere Informationen:
Schatten auf dem Wegpflaster die Präsenz Schneeeulen geschlüpft. Außerdem erklärt Greifvogelwarte Landskron
des Königs der Lüfte kundtut. uns der Falkner nach der Flugschau noch Villach-Ossiacher See
Gleich zu Beginn erfahren wir, dass die genau die Aufzucht von Steinadlerküken. www.adlerflugschau.com
Falknerei aus den Steppen Asiens stammt Nach einer Brutdauer von 43 Tagen haben sie Flugschau: 1. Mai bis 1. November

54 www.lungau.travel
TOPTERMINE & IMPRESSUM

Top-Veranstaltungen
2009
18. bis 24. Jänner 2009 Ballonwochen in Mauterndorf
19. bis 23. Jänner 2009 Vereinigtenoktav in Tamsweg
8. Februar 2009 5. Sunnseiten Volkslanglauf in Mariapfarr
15. März 2009 Preberlauf in Tamsweg
5. April 2009 Palmweihe
11. April 2009 Osterfeuer
26. April 2009 Georgiritt in Thomatal
1. Mai 2009 Maibaum aufstellen
1. Juni 2009 Reiterfest beim Schloss Moosham / Unternberg
6. bis 7. Juni 2009 Mittelalterfest in Mauterndorf
12. bis 14. Juni 2009 Chorfestival Feuer & Stimme in St. Michael
19. bis 21. Juni 2009 SAMSONMAN Radmarathon in St. Michael
24. Juni 2009 Prangstangenfest in Zederhaus
29. Juni 2009 Prangstangenfest in Muhr
7. August 2009 Kinderfest in St. Michael
15. August 2009 Biker-Rallye in Tamsweg
15. bis 16. August 2009 Fliegerfest in St. Michael
22. August 2009 SAMSONMAN Laufmarathon in St. Michael
23. August 2009 Sänger & Musikanten Hüttenroas in Tamsweg / Preber
29. bis 30. August 2009 Prebersee-Wasserscheibenschießen in Tamsweg
30. August 2009 Bartholomäus Rösslmarkt in Mauterndorf
5. September 2009 Eachtlingklauben in Unternberg und St. Michael
12. September 2009 Hoffest am Postgut in Tweng
19. September 2009 Eachtlingklauben in Mauterndorf und Mariapfarr
26. September 2009 Schafabtrieb in Göriach
Alle Termine finden Sie unter: www.lungau.travel

Lungauer Tourismusverbände
TVB Göriach, Tel.: +43 (0)6483 803 TVB Ramingstein, Tel.: +43 (0)6475 805 TVB Thomatal-Schönfeld, Tel.: +43 (0)6476 250
TVB Lessach, Tel.: +43 (0)6484 813 TVB St. Andrä, Tel.: +43 (0)6474 2147 TVB Tweng, Tel.: +43 (0)6471 217
TVB Mariapfarr, Tel.: +43 (0)6473 8766 TVB St. Margarethen, Tel.: +43 (0)6476 812 TVB Unternberg, Tel.: +43 (0)6474 2146
TVB Mauterndorf, Tel.: +43 (0)6472 7949 TVB St. Michael, Tel.: +43 (0)6477 8913 TVB Weißpriach, Tel.: +43 (0)6473 7071
TVB Muhr, Tel.: +43 (0)6479 801 TVB Tamsweg, Tel.: +43 (0)6474 2145 TVB Zederhaus, Tel.: +43 (0)6478 801

Mit freundlicher Unterstützung

sowie den TVBs Mariapfarr, Mauterndorf, St. Andrä, St. Margarethen, St. Michael, Tamsweg, Tweng, Unternberg, Zederhaus und allen anderen Tourismusverbänden.

Buchen Sie Ihren Urlaub online: http://www.lungau.travel


© Copyright 2008-2009. Die Medienwerkstatt GmbH, Dechant Franz Fuchs Str. 5, 5580 Tams- die Wiedergabe auf fotomechanischen oder ähnlichen Wegen, durch Fotokopien, Mikro-
weg, www.diemedienwerkstatt.info, E-Mail: info@diemedienwerkstatt.info. Dieses Werk ist film, Internet oder andere elektronische Verfahren, bleiben auch bei nur auszugsweiser Ver-
urheberrechtlich geschützt und unterliegt den Copyright Bestimmungen der Die Medien- wertung, dem Herausgeber vorbehalten. Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
werkstatt GmbH, Tamsweg. In keinem Fall ist Die Medienwerkstatt GmbH, Tamsweg für Fol- Bildnachweis: Die Medienwerkstatt GmbH, Burgerlebnis Mauterndorf, Ferienregion Na-
geschäden verantwortlich, die sich aus der Verwendung dieser Informationen ergeben. Bei tionalpark Hohe Tauern GmbH, Golfclub Lungau, Lungauer Saatbauverein, Max Rossberg,
der Zusammenstellung von Karten, Texten und Abbildungen wurde mit größter Sorgfalt Hans Moser, Sport Haradal, Fotostudio Roland Holitzky, Firn Sepp, Slovenian Tourist Board
vorgegangen. Herausgeber und Autoren können für fehlerhafte Angaben und deren Fol- - A. Fevžer & B. Kladnik, TVB St. Andrä, TVB St. Margarethen, TVB St. Michael, Werner Seit-
gen weder juristisch belangt werden noch irgendeine Haftung übernehmen. Alle Rechte, linger. Redaktion: Anja Henning, Preise: Stand 12/08, Preisänderungen vorbehalten.
insbesondere der Verbreitung, der Vervielfältigung, der Übersetzung, des Nachdrucks und

www.lungau.travel 55
Ein Wanderparadies der
besonderen Art
Wunderschöne Wanderwege, herrliche Bergtouren, unberührte Natur-
landschaft und herzliche Gastfreundschaft – dies alles finden unsere
Gäste in Tweng. Tweng liegt direkt am Fuße des Radstädter Tauerns,
ca. 1 Autostunde von der Stadt Salzburg entfernt.
Tweng ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen in die herrliche
Bergwelt des Lungaus. Etliche Bergseen in naher Umgebung laden zum
Bergseetauchen mit super Sicht ein.
Für Tagesausflüge stehen Ihnen in Tweng genügend Parkplätze zur Ver-
fügung und die gut beschilderten Wandertouren sind leicht zu finden.
Nützen Sie doch den Vorteil des Lungauer Tälerbusses und fahren Sie
mit ihm ins Lantschfeld, von dort aus können Sie z.B. auf die Südwiener
Hütte oder den Blausee wandern. Aber auch für unsere kleinen Gäste ist
gesorgt, ein wunderschöner Spielplatz sorgt für viel Spaß und Unterhal-
tung, Ponyreiten oder Reitkurse sind nur einige Punkte unseres vielsei-
tigen Sommerprogrammes.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Tweng!

f e st i n
b st T
er
we
h
Bauern

ng

am
S e p t e mber
12.
2009

Tourismusverband TWENG • A - 5563 Tweng bei Obertauern • Telefon +43 (0)6471 217 • Fax +43 (0)6471 217-4
E-Mail: info@tweng.at • www.tweng.at

Verwandte Interessen