Sie sind auf Seite 1von 6

Deutsche Elektrotechnische Kommission im DIN und VDE

DIN Normen

Ausgabe: Februar 2001

Kommission im DIN und VDE DIN Normen Ausgabe: Februar 2001 DIN-Nummer VDE Titel K/UK DIN 18865-4
Kommission im DIN und VDE DIN Normen Ausgabe: Februar 2001 DIN-Nummer VDE Titel K/UK DIN 18865-4

DIN-Nummer

VDE

Titel

K/UK

DIN 18865-4

 

Großküchengeräte - Ausgabeanlagen - Teil 4: Aufbauten beheizt oder ungeheizt

511.8

DIN 4844-1

 

Sicherheitskennzeichnung - Teil 1: Maße, Erkennungsweiten

116

DIN 4844-2

 

Sicherheitskennzeichnung - Teil 2: Darstellung von Sicherheitszeichen

116

DIN EN 45510-2-6

 

Leitfaden für die Beschaffung von Ausrüstungen für Kraftwerke -Teil 2-6: Elektrische Ausrüstung - Generatoren; Deutsche Fassung EN 45510-2-6:2000

311

DIN EN 60146-2

0558

T 2

Halbleiter-Stromrichter - Teil 2: Selbstgeführte Halbleiter- Stromrichter einschließlich Gleichstrom-Direktumrichter (IEC 60146-2:1999); Deutsche Fassung EN 60146-2:2000

331

DIN EN 60254-2

 

Blei-Antriebsbatterien - Teil 2: Maße von Zellen und Endpolen und Kennzeichnung der Polarität auf Zellen (IEC 60254- 2:1997 + A1:2000); Deutsche Fassung EN 60254-2:1997 + A1:2000

371

DIN EN 60335-2-59

0700

T 59

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Teil 2-59: Besondere Anforderungen für Insektenvernichter (IEC 60335-2-59:1997); Deutsche Fassung EN 60335-2-59:1997 + A11:2000

511

DIN EN 60335-2-61

0700

T 61

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Teil 2-61: Besondere Anforderungen für Speicherheizgeräte (IEC 60335-2-61:1992, modifiziert + A1:2000); Deutsche Fassung EN 60335-2-61:1996 + A1:2000

511.4

DIN EN 60335-2-64

0700

T 64

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Teil 2-64: Besondere Anforderungen für elektrische Küchenmaschinen für den gewerblichen Gebrauch (IEC 60335-2-64:1997, modifiziert); Deutsche Fassung EN 60335-2-64:2000

511.8

DIN EN 60335-2-

0700

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Teil 2-71: Besondere Anforderungen an Elektrowärmegeräte für Tierzucht und Tierhaltung (IEC 60335-2-71:1993/A2:1999); Deutsche Fassung EN 60335-2-71/A2:1999

516

71/A2

T 216/A2

DIN EN 60335-2-85

0700

T 85

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Teil 2-85: Besondere Anforderungen für Dampfgeräte für Stoffe (IEC 60335-2-85:1997 + A1:2000); Deutsche Fassung EN 60335-2-85:1998 + A1:2000

511.10

DIN EN 61000-4-16 Berichtigung 1

0847

T 4-16

Berichtigung zu DIN EN 61000-4-16 (VDE 0847 Teil 4-16):1998-08

767.1

Bericht. 1

DIN EN 61029-1

0740

T 500

Sicherheit transportabler motorbetriebener Elektrowerkzeuge - Teil 1: Allgemeine Anforderungen (IEC 61029-1:1990, mod.); Deutsche Fassung EN 61029-1:2000

514

DIN EN 61800-3

0160

T 100

Drehzahlveränderbare elektrische Antriebe - Teil 3: EMV-Pro- duktnorm einschließlich spezieller Prüfverfahren (IEC 61800- 3:1996); Deutsche Fassung EN 61800-3:1996 + A11:2000

226

DIN EN 61966-9

 

Multimediasysteme und -geräte Farbmessung und Farbmanagement - Teil 9: Digitale Kameras (IEC 61966-9:2000); Deutsche Fassung EN 61966-9:2000

742

DIN EN 794-1

 

Lungenbeatmungsgeräte - Teil 1: Besondere Anforderungen an Beatmungsgeräte für die Intensivpflege (enthält Änderung A1:2000); Deutsche Fassung EN 794-1:1997 + A1:2000

812.3

DIN EN ISO 13485

 

Qualitätssicherungssysteme - Medizinprodukte - Besondere Anforderungen für die Anwendung von EN ISO 9001 (Überarbeitung von EN 46001:1996) (identisch mit ISO 13485:1996); Deutsche Fassung EN ISO 13485:2000

811

Stand Februar 2001

Seite: 2

Stand Februar 2001 Seite: 2 DIN-Nummer VDE Titel K/UK DIN EN ISO 13488   Qualitätssicherungssysteme
Stand Februar 2001 Seite: 2 DIN-Nummer VDE Titel K/UK DIN EN ISO 13488   Qualitätssicherungssysteme

DIN-Nummer

VDE

Titel

K/UK

DIN EN ISO 13488

 

Qualitätssicherungssysteme - Medizinprodukte - Besondere Anforderungen für die Anwendung von EN ISO 9002 (Überarbeitung von EN 46002:1996) (identisch mit ISO 13488:1996); Deutsche Fassung EN ISO 13488:2000

811

DIN IEC 60692

 

Nukleare Messgeräte - Mit ionisierender Strahlung arbeitende Dichtemesseinrichtungen - Begriffe und Prüfverfahren (IEC 60692:1999)

967

DIN IEC 60747-2

 

Halbleiterbauelemente – Einzel-Halbleiterbauelemente und Integrierte Schaltungen - Teil 2: Gleichrichtdioden (IEC 60747-2:2000)

631.1

DIN EN 300141-4

 

ISDN - Dienstmerkmal "Halten" - Digitales Zeichengabever- fahren Nr 1 für Anschlussleitungen (DSS1) - Teil 4: Abstrakte Prüfanweisung (ATS) und zu vervollständigendes Formular für Zusatzinformationen zur Prüfung der Protokollimplementierung (PIXIT) für Endeinrichtungen (Anerkennung der Englischen Fassung EN 300141-4 V1.3.3 (2000-05) als Deutsche Norm)

723.2

DIN EN 300267-1

 

ISDN – Teledienste "7-kHz-Telefondienst", "Bildtelefondienst", ”audiografischer Konferenzdienst” und ”Videokonferenzdienst”

723.2

Digitales Zeichengabeverfahren Nr 1 für Anschlussleitungen (DSS1) – Teil 1: Protokollspezifikation (Anerkennung der Englischen Fassung EN 300267-1 V1.3.2 (2000-05) als Deutsche Norm)

DIN EN 300267-2

 

ISDN - Teledienste "7-kHz-Telefondienst", "Bildtelefondienst", ”audiografischer Konferenzdienst” und ”Videokonferenzdienst” - Digitales Zeichengabeverfahren Nr 1 für Anschlussleitungen (DSS1) - Teil 2: Formular für die Erklärung zur Konformität der Protokollimplementierung (PICS) (Anerkennung der Engl. Fassung EN 300267-2 V1.3.2 (2000-05) als Deutsche Norm)

723.2

DIN EN 300267-3

 

ISDN – Teledienste "7-kHz-Telefondienst", "Bildtelefondienst", ”audiografischer Konferenzdienst” und ”Videokonferenzdienst”

723.2

Digitales Zeichengabeverfahren Nr 1 für Anschlussleitungen (DSS1) – Teil 3: Prüfreihenstruktur und Prüfzweck (TSS&TP) für Endeinrichtungen (Anerkennung der Englischen Fassung EN 300267-3 V1.2.6 (1999-08) als Deutsche Norm)

DIN EN 300267-4

 

ISDN – Teledienste "7-kHz-Telefondienst", "Bildtelefondienst", ”audiografischer Konferenzdienst” und ”Videokonferenzdienst”

723.2

Digitales Zeichengabeverfahren Nr 1 für Anschlussleitungen (DSS1) – Teil 4: Abstrakte Prüfanweisung (ATS) und zu vervollständigendes Formular für Zusatzinformationen zur Prüfung der Protokollimplementierung (PIXIT) für Endeinrichtungen (Anerkennung der Englischen Fassung EN 300267-4 V1.2.4 (2000-06) als Deutsche Norm)

DIN EN 300267-5

 

ISDN – Teledienste "7-kHz-Telefondienst", "Bildtelefondienst", ”audiografischer Konferenzdienst” und ”Videokonferenzdienst”

723.2

Digitales Zeichengabeverfahren Nr 1 für Anschlussleitungen (DSS1) - Teil 5: Prüfreihenstruktur und Prüfzweck (TSS&TP) für das Netz (Anerkennung der Englischen Fassung EN 300267-5 V1.2.6 (1999-09) als Deutsche Norm)

DIN EN 300267-6

 

ISDN – Teledienste "7-kHz-Telefondienst", "Bildtelefondienst", ”audiografischer Konferenzdienst” und ”Videokonferenzdienst”

723.2

Digitales Zeichengabeverfahren Nr 1 für Anschlussleitungen (DSS1) – Teil 6: Abstrakte Prüfanweisung (ATS) und zu vervollständigendes Formular für Zusatzinformationen zur Prüfung der Protokollimplementierung (PIXIT) für das Netz (Anerkennung der Englischen Fassung EN 300267-6 V1.2.6 (2000-06) als Deutsche Norm)

Stand Februar 2001

Seite: 3

Stand Februar 2001 Seite: 3 DIN-Nummer VDE Titel K/UK DIN EN 300402-7   ISDN - Digitales
Stand Februar 2001 Seite: 3 DIN-Nummer VDE Titel K/UK DIN EN 300402-7   ISDN - Digitales

DIN-Nummer

VDE

Titel

K/UK

DIN EN 300402-7

 

ISDN - Digitales Zeichengabeverfahren Nr 1 für Anschluss- leitungen (DSS1) - Sicherungsschicht - Teil 7: Abstrakte Prüfanweisung (ATS) und zu vervollständigendes Formular für Zusatzinformationen zur Prüfung der Protokollimplementierung (PIXIT) für das allgemeine Protokoll (Anerkennung der Engl. Fassung EN 300402-7 V1.4.5 (2000- 08) als Deutsche Norm)

723.2

DIN EN 300630

 

Feste Funksysteme – Punkt-zu-Punkt-Einrichtungen – Digitale Punkt-zu-Punkt-Funksysteme mit kleiner Kapazität im 1,4- GHz-Frequenzband (Anerkennung der Englischen Fassung EN 300630 V1.2.1 (2000-03) als Deutsche Norm)

731

DIN EN 300633

 

Feste Funksysteme – Punkt-zu-Punkt-Einrichtungen – Digitale Punkt-zu-Punkt-Funksysteme mit kleiner und mittlerer Kapazität im Frequenzbereich von 2,1 GHz bis 2,6 GHz (Anerkennung der Englischen Fassung EN 300633 V1.2.1 (2000-03) als Deutsche Norm)

731

DIN EN 300636

 

Feste Funksysteme – Punkt-zu-Mehrpunkt-Einrichtungen –

731

Zeitmultiplex-Vielfachzugriff (TDMA) – Digitale Punkt-zu- Mehrpunkt-Funksysteme in Frequenzbändern im Bereich von

GHz bis 3 GHz (Anerkennung der Englischen Fassung EN 300636 V1.2.1 (2000-03) als Deutsche Norm)

1

DIN EN 300639

 

Feste Funksysteme – Punkt-zu-Punkt-Einrichtungen – Digitale Sub-STM-1-Funksysteme in den Frequenzbändern 13 GHz,

731

15

GHz und 18 GHz mit etwa 28 MHz kopolarem und 14 MHz

kreuzpolarem Kanalabstand (Anerkennung der Englischen Fassung EN 300639 V1.2.1 (2000-03) als Deutsche Norm)

DIN EN 300652

 

Breitband-Funkzugangsnetze (BRAN) – Lokales Funkhochleistungs-Datennetz (HIPERLAN) Typ 1 – Funktionsspezifikation (Anerkennung der Englischen Fassung EN 300652 V1.2.1 (1998-07) als Deutsche Norm)

731

DIN EN 300771-1

 

Breitband-ISDN – Digitales Zeichengabeverfahren Nr 2 für Anschlussleitungen (DSS2) – Spezifikation der Schicht 3 der Teilnehmer-Netz-Schnittstelle für den Punkt-zu-Mehrpunkt- ablauf der Verbindungssteuerung im B-ISDN – Teil 1 Protokollspezifikation [ITU-T-Empfehlung Q.2971 (1995), modifiziert] (Anerkennung der Englischen Fassung EN 300771-1 V2.0.1 (2000-04) als Deutsche Norm)

723.2

DIN EN 300786

 

Feste Funksysteme – Punkt-zu-Punkt-Einrichtungen – Digitale Sub-STM-1-Funksysteme in den Frequenzbändern 13 GHz,

731

15

GHz und 18 GHz mit etwa 14 MHz kopolarem

Kanalabstand (Anerkennung der Englischen Fassung EN 300786 V1.2.1 (2000-03) als Deutsche Norm)

DIN EN 301080

 

Feste Funksysteme – Punkt-zu-Mehrpunkt-Einrichtungen – Frequenzmultiplex-Vielfachzugriff (FDMA) – Digitale Punkt-zu- Mehrpunkt-Funksysteme in Frequenzbändern im Bereich von

731

GHz bis 11 GHz (Anerkennung der Englischen Fassung EN 301080 V1.2.1 (2000-02) als Deutsche Norm)

3

DIN EN 301144-3

 

ISDN – Digitales Zeichengabeverfahren Nr 1 für Anschlusslei- tungen (DSS1) und Zeichengabeverfahren Nr 7 (SS7) – Zeichengabeanwendung für den Mobilitätsmanagementdienst an der Alpha-Schnittstelle – Teil 3: Prüfreihenstruktur und Prüfzweck (TSS&TP) für Endeinrichtungen (Anerkennung der Englischen Fassung EN 301144-3 V1.1.3 (2000-05) als Deutsche Norm)

723.2

Stand Februar 2001

Seite: 4

Stand Februar 2001 Seite: 4 DIN-Nummer VDE Titel K/UK DIN EN 301144-4   ISDN – Digitales
Stand Februar 2001 Seite: 4 DIN-Nummer VDE Titel K/UK DIN EN 301144-4   ISDN – Digitales

DIN-Nummer

VDE

Titel

K/UK

DIN EN 301144-4

 

ISDN – Digitales Zeichengabeverfahren Nr 1 für Anschlusslei- tungen (DSS1) und Zeichengabeverfahren Nr 7 (SS7) – Zeichengabeanwendung für den Mobilitätsmanagementdienst an der Alpha-Schnittstelle – Teil 4: Abstrakte Prüfanweisung (ATS) und zu vervollständigendes Formular für Zusatzinformationen zur Prüfung der Protokollimplementierung (PIXIT) für Endeinrichtungen (Anerkennung der Englischen Fassung EN 301144-4 V1.1.4 (2000-05) als Deutsche Norm)

723.2

DIN EN 301144-5

 

ISDN – Digitales Zeichengabeverfahren Nr 1 für Anschlusslei- tungen (DSS1) und Zeichengabeverfahren Nr 7 (SS7) – Zei- chengabeanwendung für den Mobilitätsmanagementdienst an der Alpha-Schnittstelle – Teil 5: Prüfreihenstruktur und Prüf- zweck (TSS&TP) für das Netz (Anerkennung der Englischen Fassung EN 301144-5 V1.1.5 (2000-05) als Deutsche Norm)

723.2

DIN EN 301216

 

Feste Funksysteme – Punkt-zu-Punkt-Einrichtungen – Plesiochrone Digitalhierarchie (PDH) – Digitale Funksysteme mit kleiner und mittlerer Kapazität und STM-0 in Frequenzbändern im Bereich von 3 GHz bis 11 GHz (Anerkennung der Englischen Fassung EN 301216 V1.1.1 (1999-12) als Deutsche Norm)

731

DIN EN 301238

 

Digitale schnurlose Telekommunikation (DECT) – Daten- dienstprofil (DSP) - Isochrone Datenübermittlungsdienste mit Roaming-Mobilität (Diensttyp D, Mobilitätsklasse 2) (Anerkennung der Englischen Fassung EN 301238 V1.2.3 (2000-04) als Deutsche Norm)

731

DIN EN 301373

 

Feste Funksysteme – Punkt-zu-Mehrpunkt-Einrichtungen – Frequenzmultiplex-Vielfachzugriff (FDMA) – Digitale Punkt-zu- Mehrpunkt-Funksysteme in Frequenzbändern im Bereich von 1 GHz bis 3 GHz (Anerkennung der Englischen Fassung EN 301373 V1.1.1 (2000-01) als Deutsche Norm)

731

DIN EN 301426

 

Satelliten-Erdfunkstellen und -systeme (SES) – Harmonisierte EN für Erdfunkstellen des mobilen Landfunks (LMES) mit niedriger Datenrate zum Betrieb in den Frequenzbändern 1,5/1,6 GHz, die wesentliche Anforderungen nach Artikel 3.2 der R&TTE-Richtlinie enthält (Anerkennung der Englischen Fassung EN 301426 V1.1.1 (2000-05) als Deutsche Norm)

731

DIN EN 301427

 

Satelliten-Erdfunkstellen und -systeme (SES) – Harmonisierte EN für Erdfunkstellen des mobilen Landfunks (LMES) mit niedriger Datenrate zum Betrieb in den Frequenzbändern 11/12/14 GHz, die wesentliche Anforderungen nach Artikel 3.2 der R&TTE-Richtlinie enthält (Anerkennung der Englischen Fassung EN 301427 V1.1.1 (2000-05) als Deutsche Norm)

731

DIN EN 301428

 

Satelliten-Erdfunkstellen und -systeme (SES) – Harmonisierte EN für Endeinrichtungen mit sehr kleinen Öffnungswinkeln (VSAT); Sende-, Empfangs- oder kombinierte Sende- Empfangs-Satelliten-Erdfunkstellen zum Betrieb in den Frequenzbändern 11/12/14 GHz, die wesentliche Anforderungen nach Artikel 3.2 der R&TTE-Richtlinie enthält (Anerkennung der Englischen Fassung EN 301428 V1.1.1 (2000-05) als Deutsche Norm)

731

DIN EN 301430

 

Satelliten-Erdfunkstellen und -systeme (SES) – Harmonisierte EN für transportable Erdfunkstellen (TES) zur Nachrichten- sammlung (SNG) zum Betrieb in den Frequenzbändern 11- 12/13-14 GHz, die wesentliche Anforderungen nach Artikel 3.2 der R&TTE-Richtlinie enthält (Anerkennung der Englischen Fassung EN 301430 V1.1.1 (2000-05) als Deutsche Norm)

731

Stand Februar 2001

Seite: 5

Stand Februar 2001 Seite: 5 DIN-Nummer VDE Titel K/UK DIN EN 301441   Satelliten-Erdfunkstellen und
Stand Februar 2001 Seite: 5 DIN-Nummer VDE Titel K/UK DIN EN 301441   Satelliten-Erdfunkstellen und

DIN-Nummer

VDE

Titel

K/UK

DIN EN 301441

 

Satelliten-Erdfunkstellen und -systeme (SES) – Harmonisierte EN für mobile Erdfunkstellen (MESs), einschließlich Handfunkgeräte, für private Kommunikationsnetze über Satelliten (S-PCN) in den Frequenzbändern 1,6/2,4 GHz des mobilen Funkdienstes über Satelliten (MSS), die wesentliche Anforderungen nach Artikel 3.2 der R&TTE-Richtlinie enthält (Anerkennung der Englischen Fassung EN 301441 V1.1.1 (2000-05) als Deutsche Norm)

731

DIN EN 301442

 

Satelliten-Erdfunkstellen und -systeme (SES) – Harmonisierte EN für mobile Erdfunkstellen (MESs), einschließlich Handfunkgeräte, für private Kommunikationsnetze über Satelliten (S-PCN) im Frequenzband 2,0 GHz des mobilen Funkdienstes über Satelliten (MSS), die wesentliche Anforderungen nach Artikel 3.2 der R&TTE-Richtlinie enthält (Anerkennung der Englischen Fassung EN 301442 V1.1.1 (2000-05) als Deutsche Norm)

731

DIN EN 301443

 

Satelliten-Erdfunkstellen und -systeme (SES) – Harmonisierte EN für Endeinrichtungen mit sehr kleinen Öffnungswinkeln (VSAT); Sende-, Empfangs- oder kombinierte Sende- Empfangs-Satelliten-Erdfunkstellen zum Betrieb in den Frequenzbändern 4 GHz und 6 GHz, die wesentliche Anforderungen nach Artikel 3.2 der R&TTE-Richtlinie enthält (Anerkennung der Englischen Fassung EN 301443 V1.1.1 (2000-05) als Deutsche Norm)

731

DIN EN 301444

 

Satelliten-Erdfunkstellen und -systeme (SES) – Harmonisierte EN für Erdfunkstellen des mobilen Landfunks (LMES) für die Sprach- und/oder Datenübertragung zum Betrieb in den Frequenzbändern 1,5 GHz und 1,6 GHz, die wesentliche Anforderungen nach Artikel 3.2 der R&TTE-Richtlinie enthält (Anerkennung der Englischen Fassung EN 301444 V1.1.1 (2000-05) als Deutsche Norm)

731

DIN EN 301454-2

 

Private diensteintegrierende Netze (PISN) – Zeichengabe zwischen Telekommunikationsanlagen – Dienstmerkmal "Ortsregistrierung für mobile Endgeräte" – ECMA-QSIG-CTLR – Teil 2: Abstrakte Prüfanweisung (ATS) und zu vervollständigendes Formular für Zusatzinformationen zur Prüfung der Protokollimplementierung (PIXIT) (Anerkennung der Englischen Fassung EN 301454-2 V1.2.2 (2000-08) als Deutsche Norm

723.2

DIN EN 301484-1

 

ISDN – Dienstmerkmal „Anschlussverfolgung“ – Digitales Zeichengabeverfahren Nr 1 für Anschlussleitungen (DSS1) – Teil 1: Protokollspezifikation (Anerkennung der Englischen Fassung EN 301484-1 V1.1.1 (2000-04) als Deutsche Norm)

723.2

DIN EN 301484-2

 

ISDN – Dienstmerkmal „Anschlussverfolgung“ – Digitales Zeichengabeverfahren Nr 1 für Anschlussleitungen (DSS1) – Teil 2: Formular für die Erklärung zur Konformität der Protokollimplementierung (PICS) (Anerkennung der Englischen Fassung EN 301484-2 V1.1.1 (2000-04) als Deutsche Norm)

723.2

DIN EN 301486-1

 

Breitband-ISDN – Digitales Zeichengabeverfahren Nr 2 für Anschlussleitungen (DSS2) – Verbindungsmerkmale – Modifikation des ATM-Verkehrsdeskriptors mit Verhandlung durch den Anrufenden – Teil 1: Protokollspezifikation [ITU-T- Empfehlung Q.2963.3, modifiziert] Anerkennung der Englischen Fassung EN 301486-1 V1.1.3 (2000-04) als Deutsche Norm)

723.2

Stand Februar 2001

Seite: 6

Stand Februar 2001 Seite: 6 DIN-Nummer VDE Titel K/UK DIN EN 301525   Feste Funksysteme –
Stand Februar 2001 Seite: 6 DIN-Nummer VDE Titel K/UK DIN EN 301525   Feste Funksysteme –

DIN-Nummer

VDE

Titel

K/UK

DIN EN 301525

 

Feste Funksysteme – Punkt-zu-Mehrpunkt-Antennen – Antennen für feste Punkt-zu-Mehrpunkt-Funksysteme im Frequenzband von 1 GHz bis 3 GHz (Anerkennung der Englischen Fassung EN 301525 V1.1.1 (2000-06) als Deutsche Norm)

731

DIN EN 301721

 

Satelliten-Erdfunkstellen und -systeme (SES) – Harmonisierte EN für mobile Erdfunkstellen (MES) für Satelliten auf niedriger Erdumlaufbahn (LEO) zur Datenkommunikation mit niedriger Bitrate (LBRDC) im Frequenzbereich bis 1 GHz, die wesentliche Anforderungen nach Artikel 3.2 der R&TTE- Richtlinie enthält (Anerkennung der Englischen Fassung EN 301721 V1.1.1 (2000-05) als Deutsche Norm)

731

DIN EN 302085

 

Feste Funksysteme – Punkt-zu-Mehrpunkt-Antennen – Antennen für feste Punkt-zu-Mehrpunkt-Funksysteme im Frequenzband von 3 GHz bis 11 GHz (Anerkennung der Englischen Fassung EN 302085 V1.1.1 (2000-06) als Deutsche Norm)

731

DIN ETS 300326-1

 

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumangelegenheiten (ERM) – Terrestrisches Flug- Telekommunikationssystem (TFTS) – Teil 1: Sprachdienste, Einrichtungen und Anforderungen (Anerkennung der Englischen Fassung ETS 300326-1:1998-08 als Deutsche Norm)

731

DIN ETS 300326-2

 

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumangelegenheiten (ERM) – Terrestrisches Flug- Telekommunikationssystem (TFTS) – Teil 2: Sprachdienste, Funkschnittstelle (Anerkennung der Englischen Fassung ETS 300326-2:1998-08 als Deutsche Norm)

731

DIN ETS 300326-3

 

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumangelegenheiten (ERM) – Terrestrisches Flug- Telekommunikationssystem (TFTS) – Teil 3: Sprachdienste, Netzaspekte (Anerkennung der Englischen Fassung ETS 300326-3:1998-08 als Deutsche Norm)

731