Sie sind auf Seite 1von 2

Pressemitteilung

Kassel, 30/07/2009

Soziale Software
für einen guten Zweck

 Qitera unterstützt Non-Profit-Organisationen durch


die kostenfreie Nutzung seiner Teamwork- und
Such-Lösung
 Bis zu hundert PC-Arbeitsplätze können mit
innovativer Web 2.0 Software ausgerüstet werden

Kassel / Boston. Im Rahmen einer speziellen Kampagne bietet Qitera


Non-Profit-Organisationen die Möglichkeit von den Vorteilen
innovativer Web 2.0-Software zu profitieren. So stellt Qitera
interessierten Organisationen aus dem Bereichen Bildung, Umwelt,
Kultur und Sport seine webbasierte Collaboration- und Such-Lösung
für bis zu 100 Nutzer kostenfrei zu Verfügung.

Web 2.0-Software für Non-Profit-Organisationen


„Durch die Finanz- und Wirtschaftskrise sind auch viele Non-Profit-
Organisationen betroffen. Es gehen weniger Spenden ein und häufig
können sich nicht mehr so viele Mitglieder aktiv einbringen, da man
sich um Job und Familie kümmern muss“, erklärt Carlo Velten,
Geschäftsführer der Qitera GmbH, der selbst in verschiedenen
Organisationen nebenberuflich aktiv ist. „So haben wir uns bei Qitera
entschieden, Non-Profit-Organisationen durch die kostenfreie
Bereitstellung unserer Such- und Teamworklösung zu unterstützen.“,
ergänzt Velten.
Gerade webbasierte Software (Web 2.0) bietet den meist dezentral
arbeitenden Non-Profit-Organisationen viele Vorteile. So fallen keine
hohen Lizenz- und Installationskosten für die Einführung der Software
an. Neue Nutzer werden einfach per eMail hinzugefügt. Zudem kann
die Software über das Internet zu jeder Zeit und an jedem Ort von den
Mitgliedern genutzt werden. Das bringt Flexibilität und erhöht
Reaktionsschnelligkeit. Mitglieder sind stets auf dem Laufenden und
müssen nicht erst in großen Telefon- oder eMail-Aktionen informiert
werden. Die Anschaffung und Wartung teuerer Server entfällt.

02/07/2009 © 2009 Qitera GmbH 1/2


Pressemitteilung

Zusammenarbeit leicht gemacht – mit der Realtime Collaboration


Plattform von Qitera
Mit Qitera können Team- und Projektarbeit einfach realisiert werden.
So lassen sich Webseiten, Dokumente und Bilder mit nur einem
Knopfdruck mit Kollegen austauschen und kommentieren. So sind alle
Mitglieder und Sponsoren stets auf dem neuesten Stand und finden
wichtige Informationen im Handumdrehen. Durch die Qitera-Plattform
sind Nutzer in der Lage, auf die Erfahrung und das Wissen der
gesamten Organisation zuzugreifen. Durch die leistungsfähige
Suchfunktion finden Nutzer wichtige Ergebnisse in Milli-Sekunden. Und
das sogar in Google.

Weitere Informationen zu Qitera und unserem Programm für Non-


Profit-Organisationen erhalten Sie von Carlo Velten sowie unter:
http://www.scribd.com/doc/17835878/Qitera-Non-Profit-Kampagne-
300709

----------------------------------------------------------------------------------------------
Kontakt:
Carlo Velten
Qitera GmbH
Königstor 23
D-34117 Kassel
phone:+49 561 7664355-0
fax: +49 561 7664355-7
mail: press@qitera.com

Über Qitera:
Qitera ist einer der führenden Technologie- und Beratungsanbieter im
Bereich Social Search und Real-Time Collaboration. Qitera wurde in
2007 mit dem Ziel gegründet, eine neue Generation an Suchlösungen
zu entwickeln, die Nutzern relevantere Ergebnisse schnell und intuitiv
bereitstellt. Angesichts der Flut an Daten und Content fällt es
Mitarbeitern zunehmend schwer, wohl-informierte und intelligente
Entscheidungen zu treffen. Qitera unterstützt Unternehmen, die
Führungs- und Entscheidungsqualität innerhalb der Organisation zu
verbessern und somit Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit zu
stärken.
http://www.qitera.com http://qitera.blogspot.com

02/07/2009 © 2009 Qitera GmbH 2/2