Sie sind auf Seite 1von 0

Cornelsen Verlag 2006

Aussprache Der Wortakzent




Der Wortakzent in einfachen deutschen Wrtern

Deutsche Verben, Substantive und Adjektive werden normalerweise auf dem
Stammvokal betont. Diese Regel gilt nicht fr Fremdwrter und Namen. Betonte Silben
sind deutlicher, lauter und etwas lnger als unbetonte Silben und je nach Satzmelodie
hher (in Aussagestzen) oder tiefer (in Fragen). Dabei muss die Vokallnge erhalten
bleiben.


Didaktische Hinweise:

Wenn die Stammsilbe durch Klatschen oder Klopfen auf den Tisch markiert wird oder
mit Bewegung gearbeitet wird, prgen sich die Akzente besser ein.
Damit die Lnge der Stammvokale erhalten bleibt, sollte die Lnge des Vokals
markiert werden (lange Vokale Staat; kurze Vokale Stdt).
Akzente durch Rhythmuspunkte darstellen
Wortakzente knnen schon am Anfang mit einfachen Wrtern oder mit Eigennamen
(Ortsnamen, Personennamen, Monatsnamen) gebt werden. Tabellendarstellungen
helfen den Lernern weiter.


Lassen Sie die Lerner bekannte Wrter nach dem Hren sortieren.

z. B. Ortsnamen

2-silbig

2-silbig

3-silbig

3-silbig

Dresden
Bremen
Ptsdam
Mskau
Leipzig
rfurt
Slzburg
Berlin
Schwerin
Paris
Hannover
Saarbrcken
Dsseldorf
Heidelberg
Mgdeburg
Tbingen
Klagenfurt

z. B. Monatsnamen

1silbig

2silbig

2silbig

3silbig

3silbig

Mrz
Mai
Aprl
Augst
Juni
Juli
Septmber
Oktober
Novmber
Dezmber
Jnuar
Februar