Sie sind auf Seite 1von 6

WYSIWYG-Editor

Editor
Um Ihren Internetauftritt zu editieren bieten wir Ihnen einen so genannten WYSIWYG-Editor
(What-You-See-Is-What-You-Get) an. Dieser bietet Formatierungsmöglichkeiten wie ein
normales Textverarbeitungsprogramm, beispielsweise Microsoft Word. Das bedeutet, dass
Sie sämtliche Texte für Ihre Internetseiten kinderleicht schreiben, bearbeiten oder
formatieren können. Somit wird höchste Benutzerfreundlichkeit garantiert.

Hier sehen Sie eine Abbildung sämtlicher Symbole des Editors und deren Erklärung:

xentran communications ag • Feldstrasse 42 • 3073 Gümligen • www.xentran.ch


Tel. +41 (31) 809 08 08 • Fax +41 (31) 809 08 00 • info@xentran.ch
MwSt 594 100
Funktionen
Nun werden die wichtigsten und meist benutzten Funktionen des Editors erklärt. Folgen Sie
der jeweiligen Anleitung um einen Link, ein Bild oder eine Tabelle einzufügen.

Link einfügen
• Geben Sie den Text ein. Beispiel: Startseite
• Markieren Sie den Text-Bereich des Links. Um einen Text zu markieren, ziehen Sie den
Mauszeiger mit der gedrückten linken Maustaste über den Text. Beispiel: Startseite
• Klicken Sie auf das Symbol „Link einfügen/editieren“.

1. Schritt: Bestimmen Sie als Erstes den Link Typ:

URL – Damit können Sie einen Hyperlink erstellen. (Bsp.: www.xentran.ch)

Anker – Anker bilden Markierungen innerhalb eines Dokuments und werden häufig an
bestimmten Themen oder ganz oben in einem Dokument eingefügt. Anschliessend können
Sie Hyperlinks zu diesen benannten Ankern erstellen, sodass Besucher Ihrer Website direkt
zur angegebenen Stelle gelangen.

E-Mail – Wenn Sie auf eine E-Mail-Verknüpfung klicken, wird ein neues Nachrichtenfenster
in dem Mail-Programm geöffnet, das der Besucher Ihrer Website mit dem Browser verknüpft
hat. Im Textfeld „An“ im Fenster der E-Mail-Nachricht wird die in der E-Mail-Verknüpfung
angegebene Adresse automatisch eingefügt.

Sie haben auch die Möglichkeit, einen Link zu einer Datei aus dem Content Manager zu
verweisen. Wählen Sie dafür „Server durchsuchen“ und geben Sie die gewünschte Datei an.

Sollten Sie auf eine PDF verweisen wollen, klicken Sie auf Upload und Durchsuchen.
Anschliessend können Sie das PDF auf den Server laden und mit der URL verlinken.

xentran communications ag • Feldstrasse 42 • 3073 Gümligen • www.xentran.ch


Tel. +41 (31) 809 08 08 • Fax +41 (31) 809 08 00 • info@xentran.ch
MwSt 594 100
2. Schritt: Geben Sie die geforderten Informationen an:

3. Schritt: Wählen Sie wie die erstellte Verknüpfung geöffnet werden soll:

xentran communications ag • Feldstrasse 42 • 3073 Gümligen • www.xentran.ch


Tel. +41 (31) 809 08 08 • Fax +41 (31) 809 08 00 • info@xentran.ch
MwSt 594 100
Bilder einfügen
Um ein Bild im Editor einzufügen gehen Sie wie folgt vor:

1. Schritt: Laden Sie alle Bilder, die Sie benötigen in die „Bilderverwaltung“.

2. Schritt: Klicken Sie auf das Symbol „Bild einfügen/editieren“. Folgendes Fenster erscheint:

Fügen Sie nun mit Hilfe der „Server durchsuchen“ -Schaltfläche ein Bild aus der
Bildverwaltung ein. Optional können Sie noch einen Text dazu geben, die Bildgrösse
nochmals bearbeiten sowie die Rahmenstärke, den Freiraum und die Ausrichtung
bestimmen. Die Rahmenstärke und der Freiraum werden aufsteigend stärker. Falls Sie
keinen Rahmen oder Freiraum wünschen geben Sie bitte „0“ ein. (Siehe oben)

3. Schritt: Klicken Sie auf „Ok“.

xentran communications ag • Feldstrasse 42 • 3073 Gümligen • www.xentran.ch


Tel. +41 (31) 809 08 08 • Fax +41 (31) 809 08 00 • info@xentran.ch
MwSt 594 100
Tabellen einfügen
Um eine Tabelle im Editor einzufügen gehen Sie wie folgt vor:

1. Schritt: Klicken Sie auf das Symbol „Tabelle einfügen/editieren“. Folgendes Fenster
erscheint:

Geben Sie die gewünschten Optionen an:


• Zeile: Geben Sie die Anzahl Zeilen ein.
• Spalte: Geben Sie die Anzahl Spalten ein.
• Breite: Bestimmen Sie die Tabellenbreite.
• Höhe: Bestimmen Sie die Tabellenhöhe.
• Rahmen: Geben Sie die gewünschte Rahmenstärke an. Rahmendicke wird aufsteigend
stärker.
• Ausrichtung: Bestimmen Sie die Ausrichtung der Tabelle.
• Zellenabstand aussen: Geben Sie den gewünschten Zellenabstand nach aussen an.
Abstand wird aufsteigend grösser.
• Zellenabstand innen: Geben Sie den gewünschten Zellenabstand nach innen an. Abstand
wird aufsteigend grösser.

2. Schritt: Klicken Sie auf „Ok“.

xentran communications ag • Feldstrasse 42 • 3073 Gümligen • www.xentran.ch


Tel. +41 (31) 809 08 08 • Fax +41 (31) 809 08 00 • info@xentran.ch
MwSt 594 100
Tabellen bearbeiten

Um bereits vorhandene Tabellen zu bearbeiten, bietet Contrexx folgende Möglichkeiten:

• Zeilen einfügen/entfernen
• Spalten einfügen/löschen
• Zellen einfügen/löschen
• Zellen vereinen/teilen

Klicken Sie in die Tabelle und betätigen Sie die rechte Maustaste, folgendes Menü erscheint:

Zeile einfügen: Fügen Sie unterhalb zusätzliche Zeilen ein.

Zeilen entfernen: Klicken Sie in die entsprechende Zeile, um diese zu löschen.

Spalte einfügen: Fügen Sie zusätzliche Spalten ein.

Spalte löschen: Klicken Sie in die entsprechende Spalte, um diese zu löschen.

Zellen einfügen: Fügen Sie zusätzliche Zellen ein.

Zellen löschen: Klicken Sie in die entsprechende Zelle, um diese zu löschen.

Zellen vereinen: Markieren Sie die bestimmten Zellen und wählen Sie danach „Zellen
vereinen“, um diese zu einer Zelle zusammenzufügen.

Zellen teilen: Klicken Sie in die gewünschte Zelle und wählen Sie „Zelle teilen“, um diese in
zwei Zellen zu spalten.

Quelle: http://www.contrexx.com/wiki/de/index.php?title=WYSIWYG-Editor

xentran communications ag • Feldstrasse 42 • 3073 Gümligen • www.xentran.ch


Tel. +41 (31) 809 08 08 • Fax +41 (31) 809 08 00 • info@xentran.ch
MwSt 594 100