Sie sind auf Seite 1von 17

Der neue Golf Sportsvan

Der neue Golf Sportsvan
Der neue Golf Sportsvan
Der neue Golf Sportsvan

DIE STADT ERWACHT. UND MIT IHR DIE MÖGLICHKEITEN.

Das Schöne am Leben: Es ist so spontan wie wir. Noch schöner, dass man dennoch auf alles vor- bereitet sein kann, wenn man das richtige Auto hat. Deshalb haben wir den neuen Golf Sportsvan gebaut. Mit zahlreichen Features, die das Fahren erleichtern. Mit einem Raumangebot, das diesen Namen wirklich verdient. Und mit einem Design, das jeden Blick wert ist – zum Beispiel dank Bi- Xenon-Scheinwerfern und Chromeinlagen am Kühlergrill. Egal also, was das Leben bereithält:

Sie können gar nicht anders, als in jeder Situation gut auszusehen. | SO

nicht anders, als in jeder Situation gut auszusehen. | SO Kraftsto ff verbrauch in l/ 1

Kraftstoverbrauch in l/1 00 km: kombiniert zwischen 5,6 und 3,9, CO 2 -Emissionen in g/km: kombiniert zwischen 1 30 und 1 0 1 .

in g/km: kombiniert zwischen 1 30 und 1 0 1 . Serienausstattung/Trendline | S Serie bei

Serienausstattung/Trendline | S

Serie bei Comfortline | C

Serie bei Highline | H

Sonderausstattung | SO

DER NEUE GOLF SPORTSVAN _ 03

Kraftsto ff verbrauch in l/ 1 00 km: kombiniert zwischen 5,6 und 3,9, CO 2

Kraftstoverbrauch in l/1 00 km: kombiniert zwischen 5,6 und 3,9, CO

2 -Emissionen in g/km: kombiniert zwischen 1 30 und 1 0 1 .

Serienausstattung/Trendline | S

Serie bei Comfortline | C

Serie bei Highline | H

Sonderausstattung | SO

| C Serie bei Highline | H Sonderausstattung | SO IN BESTFORM. ZU JEDER TAGESZEIT. Wir

IN BESTFORM. ZU JEDER TAGESZEIT.

Wir alle machen gern eine gute Figur, am besten schon früh morgens. Ab jetzt müssen Sie dafür nicht mal mehr das Trainingsout t rausholen, sondern nur Ihren neuen Golf Sportsvan aus der Garage. Denn sein dy- namisches Äußeres mit schräg gestellter Heckscheibe und ach abfallender Dachlinie macht Sie gleich ein kleines bisschen sportlicher.

DER NEUE GOLF SPORTSVAN _ 05

STARTEN SIE DURCH, WÄHREND SIE SICH ZURÜCKLEHNEN. Es gibt viele Möglichkeiten, um gut in den

STARTEN SIE DURCH, WÄHREND SIE SICH ZURÜCKLEHNEN.

Es gibt viele Möglichkeiten, um gut in den Tag zu starten. Zum Beispiel Joggen oder Morgengymnastik. Es geht aber auch entspannter. So genießen Sie mit dem Panorama-Ausstell-/Schiebedach so viel Kopreiheit und Frischluft, wie Sie wollen. Und das auf Knopfdruck. Die verschiedenen Önungseinstellungen erlauben auch schnelleres Fahren ohne Verwirbelungen. Und falls Sie irgendwann doch einmal genug haben von der Sonne, schützt das elektrische Rollo – selbst bei geö- netem Schiebedach. | SO

Kraftstoverbrauch in l/1 00 km: kombiniert zwischen 5,6 und 3,9, CO

2 -Emissionen in g/km: kombiniert zwischen 1 30 und 1 0 1 .

in g/km: kombiniert zwischen 1 30 und 1 0 1 . Serienausstattung/Trendline | S Serie bei

Serienausstattung/Trendline | S

Serie bei Comfortline | C

Serie bei Highline | H

Sonderausstattung | SO

DER NEUE GOLF SPORTSVAN _ 07

DIE ERSTE AUSZEIT DES TAGES: SCHON AUF DEM WEG ZUR ARBEIT.

Wenn ein Termin den nächsten jagt, sind die Ruhe- pausen dazwischen umso wichtiger. Gut, wenn es dann Orte gibt, an denen man sich rundum wohlfühlt. Der Innenraum des neuen Golf Sportsvan ist so ein Ort. Alle Instrumente im Cockpit sind ergonomisch an- geordnet, um Ihnen das Fahren so angenehm wie möglich zu machen. Wie das beheizte Multifunktions- Lederlenkrad oder das serienmäßige Radiosystem „Composition Touch“ mit 1 2,7 cm (5 Zoll) großem Touchscreen und intuitiver Bedienung. Die Dekorein- lagen – optional in Klavierlack – und zahlreiche Chromapplikationen setzen optische Akzente. Dass sich der neue Golf Sportsvan mit den mobilen Online- diensten „Car-Net“ 1 ) und dem WLAN-Hotspot auch technisch ausgereift zeigt, versteht sich von selbst.

auch technisch ausgereift zeigt, versteht sich von selbst. 1 ) Setzt zu einem späteren Zeitpunkt ein.

1 ) Setzt zu einem späteren Zeitpunkt ein. Kraftstoverbrauch in l/1 00 km: kombiniert zwischen 5,6 und 3,9, CO 2 -Emissionen in g/km: kombiniert zwischen 1 30 und 1 0 1 .

in g/km: kombiniert zwischen 1 30 und 1 0 1 . Abbildung zeigt teilweise Sonderausstattung gegen

Abbildung zeigt teilweise Sonderausstattung gegen Mehrpreis.

DER NEUE GOLF SPORTSVAN _ 09

Kraftstoverbrauch in l/100 km: kombiniert zwischen 5,6 und 3,9, CO 2 -Emissionen in g/km: kombiniert zwischen 130 und 101.

AUF DEM SCHÖNSTEN PLATZ ZU DEN SCHÖNSTEN PLÄTZEN.

Serienausstattung/Trendline | S

Egal welches Ziel Sie vor Augen haben: Im neuen Golf Sportsvan genießen Sie schon den Weg dahin. Die komfortabel ausgestatteten Sportsitze mit integrierten Lendenwirbelstützen bieten sicheren Halt und zeigen sich in der Lederausstattung „Vienna“ in Ceramique ausgesprochen edel. Zudem er- möglicht die erhöhte Sitzposition bequemes Ein- und Aussteigen sowie einen noch besseren Überblick. Das exakt auf den Innenraum abgestimmte DYNAUDIO-Soundsystem mit Center Speaker und die Ambientebeleuch- tung sorgen für eine behagliche Atmosphäre während der Fahrt. Und dank zahlreicher Ablagefächer ndet alles seinen Platz, was man auf kurzen oder langen Reisen braucht. | SO

Serie bei Comfortline | C

Serie bei Highline | H

Sonderausstattung | SO

DER NEUE GOLF SPORTSVAN _ 1 1

PLATZ FÜR ALLES, WAS DER TAG IM GEPÄCK HAT. Mit den Kindern zum Sport, samt

PLATZ FÜR ALLES, WAS DER TAG IM GEPÄCK HAT.

Mit den Kindern zum Sport, samt Ausrüstung in den Urlaub oder zum Großeinkauf in den Supermarkt:

Im neuen Golf Sportsvan ist Platz für alles außer Ein- schränkungen. Der mit 500 Litern Volumen ohnehin schon große Koerraum kann mit umgeklappten Rück- sitzlehnen durch einfache Entriegelung auf bis zu 1 .520 Liter vergrößert werden. Aber nicht nur innen wird Flexibilität großgeschrieben. So lässt sich auf der Anhängevorrichtung 1 ) am Heck im Handumdrehen der optionale klappbare Fahrradträger befestigen. Da sage noch mal jemand, ein Auto könne nicht spon- tan sein. | SO

1 ) Setzt zu einem späteren Zeitpunkt ein. Kraftstoverbrauch in l/1 00 km: kombiniert zwischen 5,6 und 3,9, CO 2 -Emissionen in g/km: kombiniert zwischen 1 30 und 1 0 1 .

Serienausstattung/Trendline | S

Serie bei Comfortline | C

Serie bei Highline | H

Sonderausstattung | SO

1 0 1 . Serienausstattung/Trendline | S Serie bei Comfortline | C Serie bei Highline |

Kraftstoverbrauch in l/1 00 km: kombiniert zwischen 5,6 und 3,9, CO 2 -Emissionen in g/km: kombiniert zwischen 1 30 und 1 0 1 .

Leichtmetallrad „Marseille“,

Volkswagen R GmbH,

7,5 J x 1 8

| SO

Serienausstattung/Trendline | S

Serie bei Highline | H

Serie bei Comfortline | C

Sonderausstattung | SO

Leichtmetallrad „Toronto“, 6,5 J x 1 6 | SO Serienausstattung/Trendline | S Serie bei Highline

Leichtmetallrad „Toronto“,

6,5 J x 1 6

| SO

Serienausstattung/Trendline | S

Serie bei Highline | H

Serie bei Comfortline | C

Sonderausstattung | SO

Leichtmetallrad „Dover“, 6,5 J x 1 6 | C Serienausstattung/Trendline | S Serie bei Highline

Leichtmetallrad „Dover“,

6,5 J x 1 6

| C

Serienausstattung/Trendline | S

Serie bei Highline | H

Serie bei Comfortline | C

Sonderausstattung | SO

Leichtmetallrad „Dijon“, 7 J x 1 7 | H Serienausstattung/Trendline | S Serie bei Highline

Leichtmetallrad „Dijon“,

7 J x 1 7

|H

Serienausstattung/Trendline | S

Serie bei Highline | H

Serie bei Comfortline | C

Sonderausstattung | SO

Leichtmetallrad „Geneva“, 7 J x 1 7 | SO Serienausstattung/Trendline | S Serie bei Highline

Leichtmetallrad „Geneva“,

7 J x 1 7

| SO

Serienausstattung/Trendline | S

Serie bei Highline | H

Serie bei Comfortline | C

Sonderausstattung | SO

DER NEUE GOLF SPORTSVAN _ 23

Leichtmetallrad „Serron“, Volkswagen R GmbH, 7,5 J x 1 8 | SO Serienausstattung/Trendline | S

Leichtmetallrad „Serron“,

Volkswagen R GmbH,

7,5 J x 1 8

| SO

Serienausstattung/Trendline | S

Serie bei Highline | H

Serie bei Comfortline | C

Sonderausstattung | SO

DER NEUE GOLF SPORTSVAN _ 25

RÄDER

RÄDER Leichtmetallrad „Durban“, 7,5 J x 1 8 | SO Serienausstattung/Trendline | S Serie bei Highline

Leichtmetallrad „Durban“,

7,5 J x 1 8

| SO

Serienausstattung/Trendline | S

Serie bei Highline | H

Serie bei Comfortline | C

Sonderausstattung | SO

Unsere Fahrzeuge sind serienmäßig mit Sommer- reifen ausgestattet. Seit dem 04.1 2.20 1 0 sind Sie in der Bundesrepublik Deutschland gesetzlich verp ichtet, Ihr Fahrzeug bei Glatteis, Schnee- glätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte mit M+S-Reifen oder Ganzjahresreifen auszustatten. Ihr Volkswagen Partner informiert Sie gern.

DER NEUE GOLF SPORTSVAN _ 27

ASSISTENZSYSTEME UND SICHERHEIT

1

Kraftstoverbrauch in l/1 00 km: kombiniert zwischen 5,6 und 3,9, CO 2 -Emissionen in g/km: kombiniert zwischen 1 30 und 1 0 1 .

„BLIND SPOT“- SENSOR MIT AUS- PARKASSISTENT

1 . Der „Blind Spot“-Sensor warnt vor Fahrzeugen im toten Winkel und erleichtert so zum Beispiel den Spurwechsel bei Überholvorgängen. Der Auspark- assistent warnt und bremst in Ausparksituationen vor herannahenden Fahrzeugen im Heckbereich. 1 ), 2) | SO

1
1

1 ) Im Rahmen der Grenzen des Systems. 2) Setzt zu einem späteren Zeitpunkt ein.

ACC UND „FRONT ASSIST“, „PARK ASSIST“

Serienausstattung/Trendline | S

2. Die automatische Distanzregelung ACC passt beispielsweise in der Stadt oder auf der Autobahn die Geschwindigkeit an die des vorausfahrenden Fahrzeugs an und hält dabei den vorgegebenen Abstand. Das Umfeld- beobachtungssystem „Front Assist“ mit City-Notbremsfunktion warnt vor zu schneller Annäherung an vorausfahrende Fahrzeuge und kann im Not- fall bei niedriger Geschwindigkeit so viel Bremsdruck erzeugen, dass die Schwere einer Kollision verringert oder die Kollision selbst sogar ver- mieden werden kann. 1 ) | SO

3. Der Parklenkassistent „Park Assist“ inklusive ParkPilot, der akustisch über den Abstand zu Hindernissen informiert, kann Quer- und Längs- parklücken erkennen und selbstständig einlenken. Der Fahrer betätigt lediglich Kupplung, Gas und Bremse. 1 ) | SO

2
2
3
3

Serie bei Comfortline | C

Serie bei Highline | H

Sonderausstattung | SO

4
4
5
5

„DYNAMIC LIGHT ASSIST“, DCC

4. Die dynamische Fernlichtregulierung „Dynamic Light Assist“ kann über eine Kamera entgegenkommende und vorausfahrende Fahrzeuge erfassen und blendet diesen Bereich gezielt aus. So wird die Fahrbahnausleuchtung verbessert, ohne andere

Verkehrsteilnehmer zu blenden.

| SO

5. Die adaptive Fahrwerksregelung DCC inklusive Fahrpro lauswahl ermöglicht eine individuelle Abstimmung der Dämpfung sowie deren permanente automatische Anpassung an die aktuelle Fahrsituation. 2) | SO

DER NEUE GOLF SPORTSVAN _ 29

LACKIERUNGEN

SCHWARZ

UNI - LACKIERUNG

| SO

A1

LACKIERUNGEN SCHWARZ UNI - LACKIERUNG | SO A1 | S UNI - LACKIERUNG URANOGRAU 5K PYRAMID

| S

UNI - LACKIERUNG

URANOGRAU

5K

- LACKIERUNG | SO A1 | S UNI - LACKIERUNG URANOGRAU 5K PYRAMID GOLD METALLIC -

PYRAMID GOLD

METALLIC- LACKIERUNG I2

| SO

URANOGRAU 5K PYRAMID GOLD METALLIC - LACKIERUNG I2 | SO Kraftsto ff verbrauch in l/100 km:

Kraftstoverbrauch in l/100 km: kombiniert zwischen 5,6 und 3,9, CO

PURE WHITE

UNI - LACKIERUNG 0Q

| SO

5,6 und 3,9, CO PURE WHITE UNI - LACKIERUNG 0Q | SO TUNGSTEN SILVER METALLIC -

TUNGSTEN SILVER

METALLIC- LACKIERUNG K5

| SO

0Q | SO TUNGSTEN SILVER METALLIC - LACKIERUNG K5 | SO SUNSET RED METALLIC - LACKIERUNG

SUNSET RED

METALLIC- LACKIERUNG

| SO

6K

K5 | SO SUNSET RED METALLIC - LACKIERUNG | SO 6K 2 -Emissionen in g/km: kombiniert

2 -Emissionen in g/km: kombiniert zwischen 130 und 101.

TORNADOROT

UNI - LACKIERUNG G2

| SO

zwischen 130 und 101. TORNADOROT UNI - LACKIERUNG G2 | SO REFLEXSILBER METALLIC - LACKIERUNG 8E

REFLEXSILBER

METALLIC- LACKIERUNG 8E

| SO

G2 | SO REFLEXSILBER METALLIC - LACKIERUNG 8E | SO PACIFIC BLUE METALLIC - LACKIERUNG D5

PACIFIC BLUE

METALLIC- LACKIERUNG D5

| SO

8E | SO PACIFIC BLUE METALLIC - LACKIERUNG D5 | SO LIMESTONE GREY METALLIC - LACKIERUNG

LIMESTONE GREY

METALLIC- LACKIERUNG

| SO

Z1

D5 | SO LIMESTONE GREY METALLIC - LACKIERUNG | SO Z1 NIGHT BLUE METALLIC - LACKIERUNG

NIGHT BLUE

METALLIC- LACKIERUNG

| SO

Z2

| SO Z1 NIGHT BLUE METALLIC - LACKIERUNG | SO Z2 DEEP BLACK PERLEFFEKT - LACKIERUNG

DEEP BLACK

PERLEFFEKT- LACKIERUNG 2T

| SO

| SO Z2 DEEP BLACK PERLEFFEKT - LACKIERUNG 2T | SO ORYXWEISS PERLMUTTEFFEKT - LACKIERUNG 0R

ORYXWEISS

PERLMUTTEFFEKT- LACKIERUNG 0R

| SO

2T | SO ORYXWEISS PERLMUTTEFFEKT - LACKIERUNG 0R | SO SITZBEZÜGE STOFFSITZBEZUG „PEPPER“ TITANSCHWARZ TW |

SITZBEZÜGE

STOFFSITZBEZUG „PEPPER“ TITANSCHWARZ TW

| S

STOFFSITZBEZUG „PEPPER“ TITANSCHWARZ TW | S ALCANTARA/STOFF „GLOBAL“ | H SCHWARZ/QUARZIT DUNKEL

ALCANTARA/STOFF „GLOBAL“ | H SCHWARZ/QUARZIT DUNKEL TW

„GLOBAL“ | H SCHWARZ/QUARZIT DUNKEL TW LEDER „VIENNA“ TITANSCHWARZ TW | SO STOFFSITZBEZUG

LEDER „VIENNA“

TITANSCHWARZ TW

| SO

DUNKEL TW LEDER „VIENNA“ TITANSCHWARZ TW | SO STOFFSITZBEZUG „MEL STRIPE“ TITANSCHWARZ TW | SO

STOFFSITZBEZUG „MEL STRIPE“ TITANSCHWARZ TW

| SO

| SO STOFFSITZBEZUG „MEL STRIPE“ TITANSCHWARZ TW | SO ALCANTARA/STOFF „GLOBAL“ SHETLAND/SHETLAND XW | H

ALCANTARA/STOFF „GLOBAL“ SHETLAND/SHETLAND XW

| H

SO ALCANTARA/STOFF „GLOBAL“ SHETLAND/SHETLAND XW | H LEDER „VIENNA“ MARRAKESCH YW | SO DER NEUE GOLF

LEDER „VIENNA“ MARRAKESCH YW

| SO

XW | H LEDER „VIENNA“ MARRAKESCH YW | SO DER NEUE GOLF SPORTSVAN _ 31 STOFFSITZBEZUG

DER NEUE GOLF SPORTSVAN _ 31

STOFFSITZBEZUG „ZOOM/MERLIN“ TITANSCHWARZ TW

| C

_ 31 STOFFSITZBEZUG „ZOOM/MERLIN“ TITANSCHWARZ TW | C ALCANTARA/STOFF „GLOBAL“ 1 ) CERAMIQUE/CERAMIQUE LK

ALCANTARA/STOFF „GLOBAL“ 1) CERAMIQUE/CERAMIQUE LK

| H

„GLOBAL“ 1 ) CERAMIQUE/CERAMIQUE LK | H LEDER „VIENNA“ CERAMIQUE LQ | SO STOFFSITZBEZUG

LEDER „VIENNA“ CERAMIQUE LQ

| SO

LK | H LEDER „VIENNA“ CERAMIQUE LQ | SO STOFFSITZBEZUG „ZOOM/MERLIN“ SHETLAND XW 1 ) Setzt

STOFFSITZBEZUG „ZOOM/MERLIN“ SHETLAND XW

LQ | SO STOFFSITZBEZUG „ZOOM/MERLIN“ SHETLAND XW 1 ) Setzt zu einem späteren Zeitpunkt ein. Die

1 ) Setzt zu einem späteren Zeitpunkt ein.

Die Abbildungen auf diesen Seiten können nur Anhaltspunkte sein. Die Druckfarben können die Lackierungen und Sitzbezüge nicht so schön wiedergeben, wie sie in Wirklichkeit sind.

Serie bei Highline | H

Serienausstattung/Trendline | S

Serie bei Comfortline | C

Sonderausstattung | SO

| C

VERBRAUCH, CO 2 - EMISSIONEN UND EFFIZIENZKLASSEN

Motoren

63 kW

11 0 kW ( 1 50 PS) TSI 4)

8 1 kW ( 11 0 PS) TDI 5)

11 0 kW ( 1 50 PS) TDI 5)

(85 PS)

TSI 3), 4)

Kraftstoffverbrauch, l/ 1 00 km 1 )

mit Schaltgetriebe:

5-Gang

6-Gang

5-Gang

6-Gang

innerorts

6, 1 – 5,9

7,0 – 6,8

4,6 – 4,5

5, 1 – 5,0

außerorts

4,5 – 4,2

4,9 – 4,6

3,7 – 3,5

4,0 – 3,8

kombiniert

5,2 – 4,9

5,6 – 5,4

4, 1 – 3,9

4,4 – 4,2

mit Doppelkupplungsgetriebe DSG:

7-Gang

7-Gang

6-Gang

innerorts

6,5 – 6,4

4,5 – 4,4

5,4 – 5,3

außerorts

4,8 – 4,6

4,0 – 3,8

4,4 – 4,2

kombiniert

5,5 – 5,2

4,2 – 4,0

4,8 – 4,6

CO 2 -Emission kombiniert, g/km 1 )

mit Schaltgetriebe:

1 1 9 – 1 1 4

1 30 – 1 25

1 06 – 1 0 1

1 1 5 – 1 1 0

mit Doppelkupplungsgetriebe DSG:

1 26 1 2 1

1 09 1 04

1 25 1 20

Effizienzklasse 2)

mit Schaltgetriebe:

B

B

A A+

A

mit Doppelkupplungsgetriebe DSG:

B

A A+

B A

1 ) Die angegebenen Werte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO 2 -Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahr- verhalten und anderen nicht technischen Faktoren (z. B. Umgebungsbedingungen) beeinflusst. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifen usw.) können relevante Fahrzeugparameter wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen die Verbrauchs- und Fahrleistungswerte beeinflussen. Die Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO 2 -Emissionen gelten bei Angaben von Spannbreiten in Abhängigkeit vom gewählten Reifenformat und optionalen Sonderausstattungen. Hinweis nach Richtlinie 1 999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO 2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO 2 -Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1 , 73760 Ostfildern, Deutschland oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist. 2) Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO 2 -Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt, werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben. 3) Setzt zu einem späteren Zeitpunkt ein. 4) Benzinmotor. 5) Dieselmotor.

Die Angaben zu Leistung und Verbrauch beziehen sich auf den Betrieb mit Super schwefelfrei ROZ 95 nach DIN EN 228. Kraftstoffqualität bleifrei mit ROZ 95 mit einem maximalen Ethanolanteil von 1 0 Prozent (E 1 0) ist grundsätzlich verwendbar. Detaillierte Informationen zur Verträglichkeit von E 1 0-Kraftstoffen finden Sie unter www.volkswagen.de oder unter www.dat.de/e 1 0liste/e 1 0vertraeglichkeit.

Der neue Golf Sportsvan

3 1 5.11 90.36.0 1 · Printed in Germany Änderungen vorbehalten · Ausgabe: Dezember 20 1 3 www.volkswagen.de

Ihr Volkswagen Partner

Die in diesem Prospekt abgebildeten Fahrzeuge sind teilweise mit Sonderausstattungen gegen Mehrpreis ausgerüstet. Alle Angaben zu Ausstattungen und technischen Daten basieren auf den Merkmalen des deutschen Marktes und entsprechen den zum Zeitpunkt der Drucklegung vorhandenen Kenntnissen. Über länderspezifische Abweichungen informiert Sie Ihr Volkswagen Partner gern. Änderungen sind vorbehalten. DSG® und TSI® sind eingetragene Marken der Volkswagen AG und anderer Unternehmen der Volkswagen Gruppe in Deutschland sowie in weiteren Ländern. Die Tatsache, dass ein Zeichen in diesem Dokument nicht mit ® versehen ist, kann nicht so ausgelegt werden, dass dieses Zeichen keine eingetragene Marke ist und/oder dass dieses Zeichen ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Volkswagen AG verwendet werden könnte. Volkswagen sorgt für die Rücknahme und Verwertung von Altfahrzeugen. So sind alle Volkswagen verwertbar und können bei Erfüllung der gesetzlichen Voraussetzungen kostenlos zurückgegeben werden. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei Ihrem Volkswagen Partner, im Internet unter www.volkswagen.de und unter der in der Bundesrepublik Deutschland kostenlosen Telefonnummer 0800 – VOLKSWAGEN (0800 86 55 79 24 36).