Sie sind auf Seite 1von 3
TCL zeigt einen 65-Zoll-Curved-UHD-TV und einen 55-Zoll-OLED-TV auf der CES 2014 in Las Vegas 7.
TCL zeigt einen 65-Zoll-Curved-UHD-TV und einen 55-Zoll-OLED-TV auf der CES 2014 in Las Vegas 7.

TCL zeigt einen 65-Zoll-Curved-UHD-TV und einen 55-Zoll-OLED-TV auf der CES 2014 in Las Vegas

7. 10. Januar 2014 Stand 9825, Central Hall

6. Januar 2014: TCL, eine der am schnellsten wachsenden Marken der Branche und der drittgrößte TV-Hersteller weltweit*, präsentiert seine neuesten Produktinnovationen auf der CES 2014, darunter einen Curved UHD-TV in 65 Zoll und einen OLED-TV in 55 Zoll. TCL wird außerdem seinen Flaggschiff-Fernseher zeigen, den einzigartigen UHD-TV in 110 Zoll.

TCL OLED-TV in 55 Zoll

Die OLED-TVs von TCL verfügen über all die Vorteile, die ein OLED- Fernseher aufweisen muss: Vom ultra-dünnen Design über hohe Kontraste sowie hohe Farbwiederherstellung bis hin zu optimaler Energieeinsparung. Was die Bildqualität betrifft, sorgt OLED für kräftigere Farben und tieferes Schwarz, so dass Filme und TV- Shows noch realitätsgetreuer werden und der Zuschauer ein noch tieferes TV-Erlebnis erfährt.

und der Zuschauer ein noch tieferes TV-Erlebnis erfährt. Die OLED-Technologie sorgt für ein atemberaubendes
und der Zuschauer ein noch tieferes TV-Erlebnis erfährt. Die OLED-Technologie sorgt für ein atemberaubendes

Die OLED-Technologie sorgt für ein atemberaubendes Fernseherlebnis. Sie bewirkt, dass keine erkennbare Unschärfe auf dem Bildschirm zu sehen ist, so dass die Bilder selbst bei schnellen Action-Bildern gestochen scharf bleiben. Egal ob 3D- oder 2D-Videos angeschaut werden, die OLED-Technologie liefert eine unglaublich kristallklare Bildqualität.

TCL Curved UHD-TV in 65 Zoll

TCL hält eine starke Position auf dem neuen 4K-Markt inne und präsentiert sein Curved UHD-TV in Las Vegas. TCL ist eine der ersten Marken in China, die sich der Prüfung und Zertifizierung von 4K-UHD-TV unterzieht und kombiniert diesen anspruchsvollen Technologie-Standard von 4K/UHD mit einem gekrümmten Bildschirm, um den Verbrauchern einen optimierten Fernsehgenuss zu bieten.

*Quelle: 2013 DisplaySearch report

Warum die Krümmung?

Normalerweise sitzt der Fernsehzuschauer frontal zum Flachbildschirm. Dabei sind die Ecken des Fernsehers natürlich weiter von seinem Sichtfeld entfernt als die Bildmitte, sodass das Bild am Rand des Rahmens leicht verzerrt wahrgenommen wird und Objekte an den Enden des Bildschirms kleiner aussehen als Objekte in der Mitte. Ein gekrümmter Bildschirm sorgt für mehr Einheitlichkeit über die gesamte Bildoberfläche hinweg und bietet ein Bild, das dem natürlichen Sichtfeld näherkommt.

110 Zoll China Star UHD-LCD-TV

Sichtfeld näherkommt. 110 Zoll China Star UHD-LCD-TV Das beeindruckende luxuriöse Design des

Das beeindruckende luxuriöse Design des Quad-Full-HD-3D-LCD-TVs in 110 Zoll und eine Gesamtbildfläche von 3,34 m 2 sorgen für eine atemberaubende und immersive TV-Erfahrung und machen ihn zu einem der modernsten Fernseher in Übergroße der Welt. Der UHD-LCD-TV wurde von der Shenzhen China Star Optoelectronics Technology Co., Ltd (CSOT), entwickelt, die TCL untergeordnet ist.

Eine Reihe von hochmodernen Technologien sind in das Gerät integriert, die in ihren jeweiligen Bereichen dem höchsten Standard entsprechen, zum Beispiel:

HVA-Technologie

Quad Full HD-Auflösung 4K* 2K (3840* RGB* 2160) Display

Multi-Touch-Technologie

Aktiv-3D-Technologie

Smart dynamic Backlight-Technologie

Extrem hohe Helligkeit von 1000nits

Extrem hohe Farbskala, 92 Prozent von NTSC

von 1000nits • Extrem hohe Farbskala, 92 Prozent von NTSC Die erfolgreiche Entwicklung des China Star

Die erfolgreiche Entwicklung des China Star UHD-TVs in 110 Zoll bedeutet, dass TCL einen historischen Schritt in der Entwicklung und Innovation von Flachbildschirmen gegangen ist.

„Das Spektrum der TCL-Produkte auf der CES Show symbolisiert die stetigen Ambitionen der Marke, ihren Verbrauchern hochmoderne Technologie und Innovation zu bieten. Wir haben mit OLED- und UHD- TV-Geräten eine große Auswahl für jeden Bedarf und darüber hinaus eine besonders attraktive Positionierung im UHD-Segment was das Preis-Leistungs-Verhältnis betrifft“, erklärt Didier Juin, General Manager bei TCL Europe.

Über TCL TCL Corporation (TCL) ist einer der größten Konzerne im Bereich Unterhaltungselektronik in China. Das weltweite Produktions- und Vertriebsnetz erstreckt sich über 80 Länder und Regionen, in denen Fernsehgeräte, Mobiltelefone und Haushaltsgeräte der TCL-Marke sowie Thomson*-Fernseher in Europa und Alcatel-Handys verkauft werden.

TCL verfügt über 40 Verkaufsbüros auf der ganzen Welt und hat rund 70.000 Mitarbeiter sowie 18 Forschungs- und Entwicklungszentren, davon befinden sich mehr als 10 Zentren in Asien, Nordamerika und Europa. Darüber hinaus besitzt TCL 20 Produktionsstandorte in Asien, Europa und Lateinamerika.

Im Jahr 2012 erzielte die TCL Corporation weltweit einen Umsatz von 11,2 Mrd. US $ mit 10,9 Millionen LCD-TVs und 43,6 Mio. verkauften Endgeräten weltweit. Die TCL-Marke war im Jahr 2012 mehr als 9,4 Mrd. US $ wert und hält weiterhin den Platz Nummer 1 der TV-Marken in China inne.

Der Konzern verfügt über vier börsennotierte Unternehmen TCL Corporation (SZ.000100), TCL Multimedia (HK.1070), TCL Communication (HK.2618) und Tonly Electronics (HK.01249) sowie vier Business Units: TCL Multimedia Holdings, TCL Communication Holdings, China Star Optoelectronics Technology und TCL Home Appliances Group.

TCL steht für „The Creative Life“ – ein Slogan, der die Vision der Gruppe darstellt, eines der innovativsten und kreativsten Unternehmen Chinas zu verkörpern. Im Jahr 2012 erhielt TCL die Namensrechte für das TCL Chinese Theater, ein Hollywood-Wahrzeichen.

Für mehr Informationen besuchen Sie bitte die Website: http://www.tcl.eu/de/home.

*Thomson ist eine Marke von Technicolor SA, die von TCL unter Lizenz verwendet wird. http://www.thomsontv.de/

Karcher ist Exklusivdistributor von TCL- und Thomson-Fernsehgeräten in Deutschland. http://www.karcher-products.de/

Pressekontakt

Big Picture Kristin Zimmermann +33 1 55 02 27 96 k.zimmermann@big-picture.fr