Sie sind auf Seite 1von 31

2 Impressum Inhalt 3

Lughnasad Impressum Inhaltsverzeichnis


Herausgeber:
Merry Meet, Beatrice Will Lughnasad- ein Gedicht
Otto-Dix-Ring 66
langsam beginnt die Zeit, in der man auf den 01219 Dresden Die Farben der Göttin: Rot
Feldern sieht, was man gesät hat. Es beginnt
die Zeit der ersten Ernte. Die Früchte wer-
den reif und das Getreide steht in vollen Äh- Verantwortlicher Redakteur:
Reiki Teil III: Die Möglichkeiten des zweiten Grades, die
ren. Doch genauso ernten wir um diese Zeit Julia Olias Symbole
auch die Ergebnisse dessen, was wir für uns
gepflanzt haben, dessen, wofür wir uns eine Layout und Internetpräsenz: Guter Rat der Kräuterhexe: Neurodermitis
lange Zeit aufgeopfert haben. Und schon Carsten Weinert
während dieser Zeit wird uns bewusst, dass Die Elemente: Das Wasser, Urelement des Lebens und
wir weitere Opfer bringen müssen, wenn wir Lektorat: des Todes
vorankommen wollen. Und so müssen wir Nara
uns von Geliebtem trennen, um andere Din- Charon
ge zu erschaffen. Auf diese Weise wird diese
Dionysos Teil II: Der Wahnsinnige und sein Kult
Zeit der Ernte auch zu einer Zeit des Ab-
schieds und der Trauer, während die Tage Texte, Bilder und gestaltete Anzeigen sind Eigentum des Dämonen und Dämonologie Teil III: Dämonen in der
nun langsam wieder deutlich kürzer werden. Urhebers/Herausgebers. Für nicht veröffentlichte oder
nicht rechtzeitig veröffentlichte Anzeigen, nicht ausge-
jüdischen Tradition
Genauso geht es zu dieser Zeit der Göttin führte Beilagenaufträge oder nicht erschienene Artikel o-
und dem Gott. Er muss sein Leben geben, der Fotos wird kein Schadenersatz geleistet. Dies gilt auch
bei Nichterscheinen der Zeitung in Fällen höherer Gewalt,
Der Kelch Teil I: Bedeutung im Wicca und im Hexentum
während sie ihren geliebten Gott gehen las- sowie aus Gründen, die der Herausgeber nicht zu vertreten
sen muss. Auch wenn beide wissen, dass es hat. Eingesandte Manuskripte, Fotos und Bilder müssen Das inverse Pentagramm als Symbol des zweiten Grades
sein muss, ist es eine traurige und bewegen- frei von Rechten Dritter sein. Es wird keine Haftung für
de Zeit. Und durch das Blut an der Klinge, eingesandte Manuskripte, Fotos und Bilder übernommen. im Wicca
Für den Inhalt von Artikeln, die nicht durch die Redaktion
die den Gott umbrachte, wird sie noch eine erstellt wurden (Leserbeiträgen), ist die Redaktion nicht
lange Zeit daran erinnert werden und trau- verantwortlich und übernimmt keine Haftung für eventuell Grundlagen der Magie: Die Reinigung
ern. Dennoch: Wenn sie in ihren Bauch hin- negative Auswirkungen. Unter der Rubrik Leserbriefe
werden Leserbriefe veröffentlicht, die in sachlicher Weise
einhört, weiß sie schon ganz genau, dass er abgefasst sind und keine beleidigende Angriffe enthalten; Die Felsenstadt Petra- ein Reisebericht
zurückkehren wird. So ist dieser Abschied nicht nachprüfbare Inhalte können nicht abgedruckt wer-
eng verbunden mit einer großen Hoffnung den. Keine Rücksendung. Die Redaktion behält sich eine
ni gearanta duit Die Zentaurenkugel
sinnwahrende Kürzung oder ein Ablehnen von Manuskrip-
auf das, was kommen wird. ten vor, ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. In- Rezension
Deshalb wünsche ich den Lesern eine Zeit, halte von Beiträgen, Leserbriefen, Anzeigen, etc. müssen
in der sie die Früchte ihres Tuns genießen nicht mit der Meinung des Herausgebers übereinstimmen.
können, eine Zeit des Ernte, eine Zeit, in der Unter einem Pseudonym wird nur veröffentlicht, wenn der Geschichte der Magie Teil III: Geschichte der Astrologie
Redaktion Name und Anschrift bekannt sind. Private
sie erkennen, was sie geben müssen. Allen Kleinanzeigen sind kostenlos, Informationen zu gewerbli-
Trauernden wünsche ich die Kraft, diese Zeit chen Anzeigen sind bei der Anzeigenannahme einzuholen. Leere Worte, Satire
durchzustehen, dass sie nicht allein sind und Diese Zeitung ist kostenfrei. Die im Internet veröffentlich-
te Zeitung im PDF-Format kann frei heruntergeladen und
die Hoffnung, der in ihnen verborgen liegt, ausgedruckt werden. Die Urheberrechte bleiben dadurch Wirkungskreis Cumhachd
finden. unberührt.

Blessed be
Veranstaltung: Ceilidh 2009
Fjörgynn.
4 Lughnasad Die Farben der Göttin 5

Lughnasad Die Farben der Göttin-


So wie der Kelch das Weibliche ist, so ist
das Athame das Männliche,
Du bist die Schnitterin.
Mit meinem Willen, meine Liebste, leg ich
Rot
Und vereint bringen sie Glückseligkeit. mein Leben nun in deine Hand, heute im Naturhistorischen Museum in

I ch bin die Schnitterin.


Ich töte dich, mein Liebster, auch wenn
Und unsere Liebe wird die Erde führen.
Mit meinem Willen, meine Liebste, schenk
ich der Welt den Antrieb,
D ies soll der zweite Artikel in der
dreiteiligen Reihe über die Farben
der Göttin werden: Die Farbe Rot.
Wien aufbewahrt und ausgestellt. Ge-
funden wurde sie 1908 bei Willendorf in
der Wachau, ca. 80 km von Wien ent-
es mir das Herz zerreißt, Und unsere Liebe wird die Wunden heilen. fernt.
Und unser Dasein jetzt wird bald Mit meinem Willen, meine Liebste, bring ich Wenn wir an die Farbe Rot in Verbin-
Erinnerung. mein größtes Opfer dar, dung mit der Göttin denken, fällt den Ich musste bei meinen Recherchen fest-
Ich töte dich, mein Liebster, und gebe das Und unsere Liebe wird die Hoffnung der meisten sicherlich als erstes die Große stellen, dass Muttergöttinnen jedoch
Liebste was ich hab, Menschen tragen… Mutter ein; die Göttin auf dem Höhe- nicht immer die liebevolle, fürsorgliche
Und unser Dasein ändert sich. punkt ihrer Kraft, welche strahlend in der und nette Göttin sind. Ich mache es mal
Ich töte dich, mein Liebster, damit es Mittagssonne schützend ihre Hände ü- am Beispiel der griechischen Kybele
Änderungen bringt, Lilye ber die Felder hält. Nichts kann sie er- fest: Sie ist das Sinnbild alles Lebendi-
Und unser Dasein wandelt sich im Rad der schüttern, denn sie ist stark und uner- gen, die Mutter der Götter, Menschen,
Zeit… schütterlich, sie gibt Wärme, Geborgen- Pflanzen, Tiere und aller Dinge. Sie wird
heit und Liebe. Sie wird geehrt und ge- „Magna Mater“ (lateinisch: Große Mutter)
Du bist die Schnitterin. liebt, weil sie als Mutter das Leben genannt. Als kleines Kind wurde sie von
Mit deinem Herzen, meine Liebste, gabst du bringt, welches später zu ihr zurückkehrt. ihren Eltern Meon und Dindyma ausge-
mir Antrieb, Kraft und Stärke, Sie ist Mutter, Beschützerin und gleich- setzt, weil sie als Mädchen nicht er-
Und unsere Welt begann zu blühen. berechtigte Geliebte in einem. In ihrem wünscht war. Aufgezogen wurde sie laut
Mit deinem Herzen, meine Liebste, wurde Bauch wächst der junge Gott heran, wel- Mythologie von Panthern und Löwen, so-
ein Paradies für mich erschaffen, cher der neue Gott im nächsten Jahr lange, bis einige Hirtinnen sie fanden
Und unsere Welt wurde mein eigenes Reich. werden wird. Ihre Jahreszeit ist der und zu sich nahmen. Sie befasste sich
Mit deinem Herzen, meine Liebste, hab ich Sommer und ihre Mondphase ist der hel- mit heilenden Kräutern und mit Musik,
meine Seele vereint, le und strahlende Vollmond. In dieser heilte kranke Kinder und krankes Vieh
Und unsere Welt trug bald die Früchte, die Mondphase funktionieren alle Zauber, mit ihren Worten und wurde daraufhin
sie braucht… die etwas mit Werden, Schaffen und die „Gebirgische Mutter“ genannt. Wir
Wachstum zu tun haben, besonders gut. sehen, dass sie stark und gut ist, dass
Ich bin die Schnitterin. sie keine Umstände erschüttern konnten
Mit deinem Blut, mein Liebster, fülle ich Wie wir am Beispiel der Venus von Wil- und dass sie, trotz der Tatsache, dass
den Kelch, lendorf sehen können, wird sie oft äu- sie ausgesetzt wurde, das Leben in jeder
Und unsere Kinder trinken von dem Wein ßerst füllig und mit großen Brüsten dar- Form heiligte. Jedoch hatte Kybele einen
des Lebens. gestellt. Damit wird symbolisiert, dass Liebhaber namens Attis. Es ranken sich
Mit deinem Blut, mein Liebster, treibe ich sie für Fruchtbarkeit und Fülle steht. Die mindestens zwei verschiedene Versio-
das Korn zur vollen Reife, Figur der Venus von Willendorf hat ein nen um die beiden. Zum einen heißt es,
Und unsere Kinder backen das erste Brot der sehr gebärfreudiges Becken, welches dass er sich nach einiger Zeit in eine
ersten Ernte. wieder gut auf die Mutterschaft dieser Nymphe verliebte und diese begehrte.
Mit deinem Blut, mein Liebster, besprenge Göttin schließen lässt. Sie ist das be- Zum anderen wurde gesagt, dass Attis
ich die Erde, kannteste Fundstück Österreichs, was die Tochter des Königs von Pessinus
Und unsere Kinder wachsen… aus der Altsteinzeit stammt, und wird heiraten wollte. Beide Geschichten ha-
6 Die Farben der Göttin Die Farben der Göttin 7

ben jedoch dasselbe Ende: Kybele, ra- als Erzieherin nahmen sie alles Wach- de, ist, dass der ursprüngliche Titel eines Die Chinesen haben den Brauch, dass
send vor Eifersucht und Wut, straft ihren sende in ihre Obhut und auch sie er- Pharaos "Per aa" lautete, was soviel wie der Familienname immer aus einem Zei-
Liebsten mit Wahnsinn, woraufhin dieser zeugten pflanzliche Lebensmittel. Sie "Großes Haus" oder auch "Großes Tor" chen gebildet wird, welches Frau bedeu-
sich unter einer Pinie selbst kastriert und waren demzufolge auch die Besitzerin- bedeuten könnte und dies könnte wie- tet. Dies soll aus der Zeit stammen, in
daran starb. Erst nach seinem Tod ver- nen und Verwalterinnen des Landes, derum ein Symbol für den kosmischen der die Menschen nur ihre Mutter kann-
zeiht Kybele ihm und nimmt ihn wieder welches bebaut wurde. Hier können wir Mutterschoß sein. In Maximen, um ten und noch nicht wussten, wer ihr Va-
als ihren Gefährten an. schlussfolgern, dass schon früher zuerst 1500 v.u.Z. formuliert, heißt es: „Du ter ist. Tibet wird in chinesischen Schrif-
Im Wicca bringt der Gott seiner Göttin von einer Schöpferin die Rede war, als sollst nie deine Mutter vergessen und ten das "Land der Frauen" genannt und
ein Liebesopfer, indem er sich von ihr tö- von einem Schöpfer. Viele Stämme wur- was sie für dich getan hat ... Denn sie auch Japan trägt einen ähnlichen Na-
ten lässt. Vielleicht ist der Mythos der den von Müttern angeführt, geleitet und trug dich lange als eine schwere Bürde men, das "Land der Königinnen". Die
Kybele und des Attis eine frühe Form behütet, wobei hier von so genannten unter ihrem Herzen, und nachdem die meisten legendären japanischen Ober-
des Liebesopfers und vielleicht entstan- Mutterschaften die Rede ist. Die Frage Monate vollendet waren, gebar sie dich. häupter von großen Stämmen waren
den aus solchen Mythen unsere Legen- der Vaterschaft haben scheinbar Frauen Sie trug dich drei lange Jahre auf ihren Frauen, was logischerweise auf den o-
den im Wicca? Er stirbt, auf dass Neues selbst geklärt, denn es wurden kalenda- Schultern und gab dir ihre Brust und als ben genannten Namen schließen lässt.
und Gutes entstehen kann. rische Aufzeichnungen über den Zyklus du größer wurdest, erlaubte ihr Herz ihr In Großbritannien und in Skandinavien
der Frau gefunden, welche die Frauen nie zu fragen: „Warum sollte ich das war es Sitte, dass die Mütter die Namen
Wie sahen die Menschen früher die Sa- später dann angefangen haben, zu füh- tun?“ für den Nachwuchs aussuchten. Damit
che mit der Mutterschaft? War eine Mut- ren. fällt mir sofort die Göttin Frigg – oder
ter immer hoch angesehen? War sie in Im alten Ägypten tritt besonders Isis als auch Friga genannt – ein. Sie ist die Gat-
den Augen der Menschen schon immer Schon im alten Ägypten können wir se- Muttergöttin ins Bild. Auf vielen Bildnis- tin des Odin und die, welche den Schick-
stark und auch mächtig? Diese Fragen hen, dass Mütter sehr geachtet und ver- sen sieht man sie, wie sie das Horuskind salsfaden zu einem Netz zusammen
gilt es nun zu klären. ehrt wurden. Frauen waren gleichbe- säugt. Sie ist oft die Schutzgöttin des in spinnt. Bei den Germanen war sie hoch
rechtigt und konnten nahezu jeden Beruf Ägypten regierenden Königs. Horus angesehen, da sie eine sehr weise Se-
In den älteren Religionen wurde noch ausüben; in Positionen wie jener der empfing sie, indem sie sich in Gestalt ei- herin war. Dadurch, dass sie den
nicht einmal wirklich erahnt, dass die „Gottgemahlin des Amun“ konnte ihre nes Sperbers auf der Leiche ihres Gat- Schicksalsfaden in ihren Händen hält,
Männer etwas mit dem Zeugen von Kin- Macht sogar jener des Pharao gleich- ten Osiris niederließ. Um zu verhindern, konnte sie sehen, was in der Zukunft mit
dern zu tun hatten. Sie sorgten zwar zu- kommen. Obwohl es nur sehr wenige dass Seth ihrem Sohn nachstellt, gebar jedem Lebewesen geschehen wird, ver-
sammen mit ihrer Frau für den Nach- Frauen selbst auf den Pharaonenthron sie ihn in der Einsamkeit der Sümpfe des mochte jedoch nichts an der Zukunft zu
wuchs, sahen diesen aber als die Kinder geschafft haben, wurde der Pharaonenti- Nils. Jedoch ist sie nicht nur eine Mut- verändern. Eines Tages sah sie, dass ihr
der Frau an. Bei den Aborigines hieß es, tel ausschließlich über die weibliche Li- tergöttin, auch Isis hat viele Aspekte. Mit Sohn Balder sterben wird. Balder ist im
dass die Frauen erst durch das Essen nie vererbt. Pharao konnte also nur wer- ihrer Schwester Nephtys zusammen be- Germanischen der Sonnengott schlecht-
spezieller Nahrung schwanger wurden den, wer eine Prinzessin des Königs- lebte sie Osiris wieder und wurde somit hin. Er tat in seinem Leben niemals et-
oder auch durch das Umarmen eines hauses heiratete, während die eigene auch zur Schutzgöttin der Toten. Mit was Schlechtes, brachte immer gute
heiligen Baumes, an den sie die Nabel- Herkunft eine untergeordnete Rolle ausgebreiteten Flügeln, die Schutz ge- Laune und Freude unter die Götter und
schnüre von vorangegangenen Gebur- spielte – die Erbfolge im Königshaus lief währen, wird sie an vielen Sargwänden die Menschen. Verzweifelt, wie Frigg
ten hängten. Die Schamaninnen der somit matrilinear ab. So erklärt sich auch dargestellt. Sie wird auch die „Zauberrei- war, bat sie jedes Lebewesen, sogar je-
Chukchi sagten, sie würden ihre Kinder die Behauptung des antiken griechi- che“ genannt, da sie sich des Öfteren den Stein darum, ihrem Sohn nichts zu
mit heiligen Steinen machen. Bei den schen Geschichtsschreibers Diodorus wirksamer Zaubermittel bediente. tun. Sie nahm allen den Eid ab, dass
Bataks auf Sumatra herrschte der Glau- Siculus, der berichtete, dass den ägypti- Balder verschont bleiben möge. Dabei
be, dass eine Frau nur schwanger wer- schen Königinnen definitiv mehr Vereh- Doch gehen wir einmal von den Ägyp- vergaß sie jedoch die Mistel, da diese
den würde, wenn unter ihrem Haus Na- rung und Achtung entgegengebracht tern weg und schauen uns auch ein paar Pflanze zu unscheinbar und auch harm-
belschnüre und Mutterkuchen vergraben wurde als den Herrschern. Im Rames- andere Religionen an: In Babylon wurde los zu sein schien. Die germanischen
seien. Dies zeigt uns, dass laut den älte- seum von Theben zum Beispiel wird die jedes Vergehen gegen eine Mutter oder Götter machten sich einen Spaß daraus,
ren Religionen nur die Frauen die Macht Königinmutter Tuya als die "mächtige jede Missachtung ihrer Anweisungen so- Balder mit ihren Waffen zu traktieren, da
besaßen, Leben in die Welt zu tragen. Herrscherin der Welt" angesprochen. fort mit dem Ausschluss aus der Ge- dieser ja nun unverletzbar war. Es ereig-
Als Schwangere, Gebärende und auch Was ich persönlich sehr interessant fin- meinde bestraft. nete sich aber, dass Loki über alles Be-
8 Die Farben der Göttin Die Farben der Göttin 9

scheid wusste und einen Mistelspeer te, als sie auf einer Wiese Blumen Doch bevor es eventuell langweilig wird, In Mesopotamien heißt es, dass die
baute, den er dem blinden Bruder Bal- pflückte. Wo dies geschah, kann leider möchte ich weg von diesem Thema und Große Mutter Ninhursag die Menschen
ders (Hödur) in die Hände drückte. Die- keiner genau sagen, es gibt zu viele in ein anderes Gebiet eintauchen. Die aus Lehm erschuf und ihnen ihr heiliges
ser warf den Speer und verwundete Bal- Meinungen zu diesem Thema. Als De- rote Göttin, die Große Mutter ist die, wel- Blut einflößte, um sie damit zum Leben
der tödlich, auf dass dieser dann doch meter bemerkte, dass ihre Tochter weg che fruchtbar ist. Eine fruchtbare Frau zu erwecken. Durch diesen Glauben än-
zur Hel gehen musste. Frigg wurde noch war, suchte sie neun Tage und neun gibt monatlich ihr rotes Blut. Die so ge- derte sich der Name Ninhursag mit der
verzweifelter, denn sie wollte ihren Sohn Nächte lang nach ihr und rief während- nannten "Tage" einer Frau... eine Zeit Zeit in Mammetun oder in Aruru die Gro-
nicht gehen lassen. So schickte man dessen ununterbrochen ihren Namen. der Besinnlichkeit, der Ruhe, der Ge- ße- und die Frauen lernten, mit Menstru-
den schnellen Hermodhr auf Odins Sie hielt keinerlei Rasten ein und aß und fühlsschwankungen. Wörter die man oft ationsblut bestrichene Lehmpüppchen
Pferd Sleipnir zur Hel, um die Freigabe trank auch nichts. Die alte Hekate gab mit Menstruation in Verbindung bringen als Empfängniszauber anzuwenden. Die
von Balder zu erbitten. Sie sagte, dass ihr den Hinweis, dass sie gehört hatte, kann, sind Heiligkeit, Göttlichkeit, Unbe- Frauen der Aborigines sammelten ihr
er nur wieder aus ihrem Reich entlassen wie Kore „Gewalt! Gewalt!“ schrie, sie greiflichkeit, Geist und noch viele ande- Mondblut und ließen es trocknen, um es
werden würde, wenn alle Welt um ihn jedoch aber nicht auffinden konnte. Am re, die mit diesen Dingen etwas zu tun später vorzugsweise als Heilmittel bei of-
weint. Eigentlich war das nicht wirklich zehnten Tag ihrer Suche begab sich haben. fenen Wunden wirken zu lassen.
abwegig, denn Balder war sehr beliebt Demeter nach Eleusis, wo sie unerkannt Wir können also daraus schließen, dass
bei den Asen. Hermodhr ritt schleunigst bei dem König Keleus und seiner Gattin Schon früher wurde geglaubt, dass das dem Menstruationsblut einer Frau
zurück und alle weinten um den hellen Metaneira als Amme unterkam. Dort er- Geheimnis der Schöpfung etwas mit Blut scheinbar schon immer heilende und
Sonnengott, bis auf eine: Die verbitterte fuhr sie nach einer Weile, dass ihre zu tun hatte. Die Maoris zum Beispiel hoch magische Kraft zugesprochen wur-
Riesin Thökk vergoss nicht eine einzige Tochter von einem unerkannten Wagen- glaubten daran, dass die menschlichen de.
Träne, da auch keiner um ihr Elend treiber entführt worden war. Dies war für Seelen aus Menstruationsblut gemacht
weinte. Frigg musste spätestens hier sie Beweis genug und zusammen mit seien, welches dann im Mutterleib Zusammenfassend können wir hier sa-
einsehen, dass sie das Schicksal nicht Hekate ging sie zu dem alles sehenden menschliche Gestalt annimmt und sich gen, dass unsere Große Mutter eine Hei-
ändern konnte, so sehr sie das auch Helios und zwang ihn, zuzugeben, dass danach zum Menschen entwickelt. In Af- lerin und Zauberin ist. Jedoch ist sie
wollte. Sie konnte die ganze Welt in Be- Hades der Entführer von Kore sei. Er rika wird Folgendes gesagt: "Das Menst- auch wie eine Löwin, die ihre Kinder mit
wegung setzen, um ihren Sohn zu sagte ihnen auch, dass diese Entführung ruationsblut ist geronnen, um einen aller Macht gegen Unheil beschützt. Sie
schützen, um zum Schluss doch leider mit indirekter Zustimmung von Zeus ge- Menschen zu formen." Selbst Aristoteles ist die starke, kämpferische Naturgewalt,
ohnmächtig zusehen zu müssen, wie er schah. Demeter war so entrüstet, auf glaubte dies. Von Plinius wurde das gegen die nichts und niemand ankommt.
bei Hel einen Ehrenplatz bekam. dass sie nicht zum Olymp zurückkehrte. Menstruationsblut "die materielle Sub- Sie ist die liebevolle Gefährtin des Got-
Auch ließ sie alle Pflanzen sterben, die stanz der Fortpflanzung" genannt. Er tes, den sie später tötet, um sein Blut auf
Und noch einen Mythos gibt es, in dem Bäume trugen keine Früchte mehr und verglich dieses Blut mit einem "Quark", die Felder zu verteilen, auf dass die Ern-
eine Muttergöttin alles Erdenkliche für die Felder blieben unfruchtbar. Sie war der im Laufe der Zeit zu einem mensch- te reich ausfallen möge. Später zu Sam-
ihr Kind macht, um es zu schützen. Ge- so wütend, dass es ihr egal gewesen lichen Körper heranwächst. Noch bis ins hain trifft sie ihn wieder, um sich erneut
hen wir doch noch mal zu den Griechen wäre, wenn die Menschen ausgestorben 18. Jahrhundert lehrte man diese Vor- mit ihm zu vereinigen, doch dazu möchte
und betrachten den Mythos der Demeter wären. Zeus schämte sich so sehr, dass stellung europaweit. Selbst die Hindus ich erst in meinem nächsten Artikel
und ihrer Tochter Kore: er Hermes zu Hades schickte und ihm glaubten ganz unabhängig von den Eu- kommen.
Hades, der Gott der griechischen Un- sagen ließ, dass alle dem Untergang ropäern an diese Theorie. Die Große Julia
terwelt, begehrte die junge Kore, die geweiht wären, wenn Kore nicht mehr Mutter soll auf die oben beschriebene
Tochter von Demeter. Doch Zeus wuss- zurück käme. Kore durfte zurück zu ihrer Art und Weise den Kosmos geschaffen Quellen:
te ganz genau, dass Demeter nie mehr Mutter, jedoch nur, wenn sie nichts im haben und Frauen sollen dazu in kleine- Barbara G. Walker, Das geheime Wis-
froh werden würde, wenn ihre Tochter Reich der Toten aß. Allerdings geschah rem Maßstab fähig sein. Daustenius sen der Frauen, 1983
nicht mehr bei ihr sein würde. Also es, dass sie sieben Kerne eines Granat- sagte einmal: Robert von Ranke-Graves, Griechische
stimmte er dem Anwerben von Hades apfels zu sich nahm, so dass sich die "... die Frucht im Leibe wird alleine er- Mythologie, 2005
weder zu, noch verweigerte er ihm die Götter so einigen mussten, dass sie drei nähret von Mutter Blut... Das Menstruum Barbara Ardinger, Meditieren mit der
Vermählung mit Kore. Hades war aber Monate im Jahr als Persephone bei Ha- der Frucht zur Nahrung mangelt es nicht. Göttin, 2000
schlau genug, sich die junge Göttin des verweilte, die restlichen neun Mona- Bis sie zur rechten Zeit kommt an des Arthur Cotterell, Die Welt der Mythen
trotzdem zu holen, indem er sie entführ- te durfte sie aber bei ihrer Mutter sein. Tages Licht..." und Legenden, 1990
10 Reiki Reiki 11

B ei den meisten Menschen stellt sich


nach der Einweihung in den ersten
Grad erst einmal ein Hochgefühl ein: eine
Reiki - Die Möglichkeiten des
Schüler, ohne sie immer mal wieder mit ei-
ner allgemein gültigen "Ur-Fassung" abglei-
chen zu können, schlichen sich Abweichun-
faszinierende neue Welt wartet auf ihre Er- gen ein.
kundung. Es ist einfach schön, dem Fließen
der Energie nachzuspüren und die positiven zweiten Grades Deshalb tauchen auch heute noch in ver-
schiedenen Publikationen immer wieder un-
Wirkungen zu erleben. Von Behandlung zu terschiedliche Symbol-Varianten auf. Und so
Behandlung wird die Reiki-Energie vertrau- manche von verschiedenen Meistern einge-
ter und man lernt sie immer besser kennen. Ein Ausflug in die Welt der Reiki- weihte Reiki-Praktizierende, die ihre gelern-
Doch nach einiger Zeit stellt sich eine ge- ten Symbole miteinander verglichen, waren
wisse Routine ein. Die Hände auflegen ist ja erstaunt, wie unterschiedlich diese doch wa-
schön und gut, sich selbst, die Nachbarn,
Hund, Katze und Topfpflanze behandeln -
Symbole ren.
Da aber inzwischen gezielt nach möglichst
aber ist das alles? ursprünglichen Symbol-Varianten gesucht
wurde und diese in entsprechenden Fachbü-
auseinanderzusetzen und tiefer in die Materie Diese drei Symbole wurden bis vor einiger
Manchmal dauert es ziemlich lange, bis die chern veröffentlicht sind, ist zumindest die-
einzusteigen. Denn wenn schon die Mög- Zeit noch geheim gehalten. Bei Seminaren
Wirkung eintritt, ließe sich das nicht ir- ses Problem gelöst.
lichkeiten des ersten Grades in ihrer Ein- zum zweiten Grad war es üblich, die Teil-
gendwie beschleunigen? Dann kommt dem
fachheit und Effektivität fantastisch sind, so nehmer während des Seminars die Symbole
Behandelnden der eine oder andere Fall un- Die ersten Veröffentlichungen von Symbolen
sind die Möglichkeiten des zweiten Grades ausgiebig üben zu lassen und dann bei Semi-
ter die Hände, bei dem er das Gefühl hat, in Büchern erschienen sowieso recht bald,
geradezu unglaublich. So ist es z. B. durch narende alle Aufzeichnungen zu vernichten.
dass seine Bemühungen nicht ausreichen, nachdem Reiki seinen Weg in den Westen
die Zweitgrad-Einweihung jedem ohne Vor- Schriftlich durften die Symbole nicht mit
bei dem er gerne mehr getan hätte. Aber gefunden hatte. Bereits in den 80er Jahren
übungen möglich, Fernbehandlungen vorzu- nach Hause genommen werden.
was? Nur Hände drauf und fließen lassen - waren sie für jeden zugänglich, der bereit
nehmen - also Reiki an jeden beliebigen Ort Begründet wurde diese Praxis damit, dass es
ist das alles, oder lässt sich damit nicht mehr war, ein wenig in der entsprechenden Reiki-
zu schicken, auch in die Vergangenheit und nicht zum Geist des Reiki passen würde,
anfangen? Wem solche Gedanken durch den Literatur zu suchen. Heute sind sie auf Buch-
in die Zukunft. schriftliche Aufzeichnungen anzufertigen.
Kopf gehen, der sollte überlegen, ob die Zeit covern, im Internet oder in Zeitschriften un-
Diese Ansicht stammt aber nicht von Usui
nicht reif ist für den nächsten Schritt: die zählige Male veröffentlicht worden, in den
Möglich werden diese und noch viele andere selbst, dem Begründer von Reiki, sondern
Einweihung in den zweiten Grad. verschiedensten Variationen.
Anwendungsmöglichkeiten durch drei Reiki- kam erst in späterer Zeit bei seinen Nachfol-
Symbole: die Einweihung in den zweiten gern auf. Heute wissen wir, dass Usui durch-
Der erste Grad stellt bekannterweise die Allerdings gibt es auch heute noch Reiki-
Grad besteht darin, dass diese drei Symbole aus ein Reiki-Handbuch verfasste, es fand
Verbindung zur Reiki-Energie an sich her Kreise, die eine schriftliche Weitergabe der
in den Initianten "hinein"-geweiht werden. nur eben erst sehr spät seinen Weg nach Eu-
und ist somit die Grundlage, um Reiki über- Symbole im Rahmen von Einweihungs-
Diese Verbindung zu den drei Symbolen ropa.
haupt nutzen zu können. Der zweite Grad Seminaren befürworten, aber eine anderwei-
bleibt dauerhaft bestehen: sie funktionieren Ein weiteres Argument war, dass auf diese
bewirkt hier nichts grundlegend Neues, son- tige Veröffentlichung aus Prinzip ablehnen.
ab der Einweihung und ihre Wirkung bleibt Weise ein Missbrauch der Symbole verhin-
dern lässt sich eher als Ergänzung oder Wei- Nicht, um etwas geheim zu halten, das schon
auch dann erhalten, wenn sie längere Zeit dert werden würde.
terentwicklung des ersten Grades sehen. Es lange kein Geheimnis mehr ist, sondern aus
nicht benutzt wurden. Das erscheint nicht ganz logisch, denn von
ist deshalb auch nicht so, dass es unbedingt Respekt vor den Symbolen selbst und ihrer
Deshalb ist die Einweihung die Vorausset- nicht eingeweihten Menschen lassen sich die
erforderlich wäre, sich nach dem ersten Grad Wirkung und aus Hochachtung vor dem
zung, um die Symbole überhaupt anwenden Symbole nicht benutzen und eingeweihte
in den zweiten einweihen zu lassen. Bereits Werk ihres Schöpfers. Diese Einstellung
zu können - ohne entsprechende Einweihung kennen sie sowieso.
Grad eins bietet den vollständigen Zugang lässt sich gut nachvollziehen. Reiki-Symbole
funktionieren sie nicht. Eine nicht in sie ein- Außerdem - warum sollten nicht auch ein-
zur Reiki-Energie und sehr viele Menschen als Verzierung auf irgendwelchen esoteri-
geweihte Person kann sie so oft und nach al- geweihte Menschen versuchen, die Symbole
bleiben dabei, wenden lange Jahre Reiki an schen Deko-Artikeln oder Kaffeetassen hin-
len Regeln der Kunst anwenden wie sie will, zu missbrauchen?
und sind damit vollauf zufrieden. terlassen nicht gerade ein gutes Gefühl...
sie zeichnen, visualisieren usw. - sie bleiben
wirkungslos. Das Ergebnis dieser Vorgehensweise war ei-
Aber manche möchten mehr und sind dafür
ne Art "Stille-Post-Effekt": Durch die stetige
auch bereit, sich mit komplizierteren Dingen
Weitergabe der Symbole vom Meister an die
12 Reiki Reiki 13

Die drei Symbole des Behandelten aufzunehmen. Damit lassen radezu unbegrenzt: Von der bequemeren heimlich und ohne sein Einverständnis fern-
sich die psychischen Selbstbehandlung der eigenen verspannten behandelt werden, auch wenn man es noch
Jedes der Symbole hat seinen eigenen Wir- Ursachen, die hinter Schultern oder der gezielten Behandlung in- so gut meint. Wenn jemand kein Reiki erhal-
kungsbereich, in dem es am effektivsten ein- Krankheiten stehen, nerer Organe über die Unterstützung für die ten möchte, sollte das respektiert werden.
gesetzt werden kann. Es ist deshalb nicht wirksam behandeln. bevorstehende Führerscheinprüfung bis zur Auch bei Kontaktbehandlungen sollten die
sinnvoll, bei Behandlungen den Patienten Heilende Affirmatio- Aufarbeitung traumatischer Erlebnisse der Symbole nicht ohne Einverständnis des Pati-
mit möglichst vielen Symbolen zu bepflas- nen können direkt an Vergangenheit. Sogar bis in frühere Leben enten verwendet werden, vor allem nicht das
tern, sondern sie sollten überlegt und gezielt das Unterbewusstsein lässt sich Reiki schicken. Mentalheilungssymbol. Affirmationen soll-
eingesetzt werden, um die bestmögliche "geschickt" werden. ten vor der Behandlung gemeinsam ausgear-
Wirkung zu entfalten. Es ist auch möglich, Zusätzlich lassen sich diese drei Symbole beitet werden.
das Unterbewusstsein noch beliebig kombinieren. Es ist z. B. mög-
Eines der Symbole (Choku rei) wirkt als eines Patienten sozusagen zu fragen, was lich, durch die Kombination von Kraftver- Ein hochmütiges "- Ich weiß am besten, was
Kraftverstärker: es verstärkt ganz allgemein ihm fehlt und was ihm am besten hilft. stärker und Fernbehandlungssymbol Ener- für dich gut ist" ist grundverkehrt und sollte
den Energiefluss. Manchmal sind die Antworten überraschend. giedepots an bestimmten Orten einzurichten, unbedingt vermieden werden. Auch Experi-
Wenn bei der Be- Oder eine plötzliche Erkenntnis über den sogenannte "Reikiduschen". Diese Depots mente sollten tunlichst im Selbstversuch un-
handlung z. B. eine "inneren" Zustand des Patienten stellt sich geben immer dann Energie ab, wenn man ternommen werden. Bei der Aufarbeitung
Blockade gelöst als spontane Eingebung von selbst ein, ohne sich am Ort aufhält. So wird eine über einem von traumatischen Erlebnissen aus der Ver-
werden soll, was mit dass die Frage überhaupt gestellt wurde. Es Türdurchgang installierte Dusche beispiels- gangenheit kann ein Tag heulendes Elend als
dem "einfachen" sollte selbstverständlich sein, dass mit sol- weise immer dann aktiv, wenn jemand durch Heilungsreaktion schon mal vorkommen.
Händeauflegen des chen Informationen sensibel und verantwor- die Tür geht. Oder ein Mensch, der weit ent- Solche Reaktionen sollten nicht mal eben
ersten Grades zum tungsbewusst umgegangen wird. Und dass fernt im Krankenhaus liegt, lässt sich über ausgelöst werden, nur weil man mal sehen
Teil recht lange dau- gerade der Gebrauch dieses Symbols ein ho- das Fernbehandlungssymbol und das Men- wollte, ob es mit dem Fernbehandeln funkti-
ern kann, dann ver- hes Maß an Verantwortungsbewusstsein vor- talheilungssymbol mit heilenden Affirmatio- oniert. Ein Patient sollte auf eventuelle Fol-
kürzt sich durch die Anwendung des Kraft- aussetzt, sollte jedem klar sein. nen versorgen. Kranke Tiere, die sich nicht gen einer solchen Behandlung vorbereitet
verstärkers die Behandlungszeit. anfassen lassen, können aus der Ferne "ge- werden und er muss bereit sein, sie zu tragen.
Lebensmittel, Getränke, Heilsteine und vie- Das dritte Symbol (Hon Sha Ze Sho Nen) ist fragt" werden, wie ihnen am besten geholfen Es liegt in der Verantwortung des Behan-
les mehr lassen sich unterstützt vom Kraft- das Fernbehandlungssymbol. Oft ist es zu werden kann und noch vieles mehr... delnden, ihn danach aufzufangen und zu un-
verstärker gut mit Reiki aufladen. So kann Beginn, wenn man anfängt, sich mit den terstützen.
man das Mittagessen energetisch "aufwer- Möglichkeiten des Mit den drei Symbolen werden die Anwen-
ten", eigenes Heilwasser herstellen usw. - zweiten Grades zu be- dungsmöglichkeiten für Reiki, wie sie vom
der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Es schäftigen, das faszinie- ersten Grad her bekannt sind, um ein Vielfa- Anthaea
gibt sogar Berichte, dass sich damit störri- rendste der drei. ches erweitert. Diese Vielzahl von Möglich-
sche Dinge wie verklemmte Schlüssel oder Mit ihm lassen sich keiten macht auch deutlich, worin der Quellen:
nicht starten wollende Automotoren positiv Raum und Zeit über- Hauptunterschied zwischen erstem und zwei-
beeinflussen lassen. Gleichzeitig ist dieses winden. Das heißt, Rei- tem Grad liegt: Ging es beim ersten Grad Mark Hosak/Walter Lübeck, Das große Buch
Symbol das klassische Schutzsymbol des ki lässt sich an jeden darum sich selbst zurückzunehmen, zuzuhö- der Reiki-Symbole, 2006
Reiki: Groß auf die Wand zur Nachbarwoh- beliebigen Ort und in ren, Dinge geschehen und der Energie ihren Walter Lübeck, Reiki - Weg des Herzens,
nung projiziert hält es ungute Einflüsse fern jede beliebige Zeit Lauf zu lassen, so ist jetzt mehr Aktivität ge- 2002
und das Visualisieren von Kraftverstärkern schicken. Und das ohne fragt: Die Symbole wollen angewendet und Walter Lübeck/Frank Arjava Petter, Reiki
als Schutzschilden schützt vor unliebsamen große Vorbereitung, kombiniert werden und kreatives Experimen- die schönsten Techniken, 2002
Begegnungen. Übung usw. Es genügt tieren, um ihre Wirkungsweisen kennenzu- Walter Lübeck/Frank Arjava Petter / William
eine milde Konzentra- lernen, schadet nicht. Dafür steigen aber die Lee Rand, das Reiki-Kompendium, 2000
Das zweite Symbol (Sei He Ki) ist das Men- tion auf das Ziel der Ansprüche an die Eigenverantwortung des Eckart Warnecke, Reiki - der zweite Grad,
talheilungssymbol. Der Begriff umreißt auch Reiki-Gabe. Die Mög- Behandelnden: Das Werkzeug ist mächtiger, 1996
schon seine Wirkung: Mit diesem Symbol ist lichkeiten, die dieses umso sorgfältiger sollte damit umgegangen http://www.reiki-land.de
es möglich, Kontakt zum Unterbewussten Symbol bietet, sind ge- werden. So sollte auf gar keinen Fall jemand
14 Guter Rat der Kräuterhexe Guter Rat der Kräuterhexe 15

I n der Theorie ist die Haut das größte und


zweitschwerste Organ unseres Körpers.
Sie erfüllt vielfältige Funktionen und ist
Guter Rat der Kräuterhexe
muss meist selbst herausfinden, was bei ihm
die Auslöser und Verstärker sind.

nicht nur eine äußere Verpackung, die die Ob man auf irgendein Lebensmittel aller-
Organe, das Gewebe und die Flüssigkeiten gisch ist, kann man im täglichen Leben beo-
zusammen hält, sondern sie spielt in vielerlei bachten. Hat man dann einen Verdacht, kann
Hinsicht eine wichtige Rolle. Sie hilft bei
der Wärme- und der Wasserregulation, sie
Neurodermitis man dies testen, indem man z. B. eine Wo-
che lang sehr viel von diesem Produkt zu
dient der Abgrenzung und dem Schutz eben- sich nimmt. Das ist manchmal sehr unange-
so wie der Kontaktaufnahme, denn sie spie- nehm, aber im Nachhinein hat man Klarheit.
gelt unser Empfinden wider. Hat man jedoch gar keine Ahnung, was die
einem reinen Ungleichgewicht von Körper noch zu einem Schlafdefizit, was bei vielen Haut verschlimmert, kann man durch ein 5-
Wir erröten vor Scham, bekommen Pickel und Seele zu suchen ist. Aber wie bei allen Betroffenen zu einer starken psychischen Be- Tage-Fasten herausfinden, ob es überhaupt
vom Stress oder eine Gänsehaut, wenn wir Krankheiten hat die Psyche Einfluss auf das, lastung führt. an Lebensmitteln liegt oder ob die Ursache
Angst haben. All dies zeigt, dass die Haut was geschieht und vor allem auf die Ausprä- woanders zu suchen ist.
eine große Projektionsfläche ist und sowohl gung der Krankheit. Ursachen:
somatische als auch psychische Vorgänge Ebenso wie man die Verträglichkeit von Le-
aus unserem Inneren sichtbar macht. Über die Krankheit: Neurodermitis ist eine Hautkrankheit, deren bensmitteln ermitteln kann, kann man auch
Manchmal wünscht man sich, eben nicht rot Ursachen sehr vielschichtig und noch nicht seine Verträglichkeit gegenüber Tieren tes-
zu werden oder vor einem wichtigen Termin Der Begriff „Neurodermitis“ stammt aus eindeutig geklärt sind. Auch wenn es viele ten. Viele Neurodermitiker haben eine Aller-
nicht in Schweiß auszubrechen, aber auch dem 19. Jahrhundert. Damals ging man da- Ärzte behaupten, ist die Neurodermitis keine gie gegen Haare und Federn verschiedener
wenn wir es uns wünschen, wir können nicht von aus, dass die Ursache für das Jucken und Erbkrankheit im herkömmlichen Sinne. Ver- Tiere. Wenn die eigenen Kinder unter Neu-
heraus aus unserer Haut. die gerötete Haut eine Nervenentzündung ist, erbt wird lediglich die Veranlagung. Doch rodermitis leiden, ist es daher besser, sich gar
Dennoch versuchen wir, ihr Aussehen zu worauf die Wortbestandteile "Neuro" (Ner- manchmal bleibt diese ein ganzes Leben lang nicht erst ein Tier anzuschaffen, da es ein
manipulieren und zu verhindern, dass zuviel ven) und "Dermitis" (Hautentzündung) noch „stumm“. Außer der Veranlagung müssen schmerzlicher Verlust wäre, müsste man es
von unserem Inneren nach außen dringt. Ich heute hinweisen. Später wurde diese Ansicht noch weitere Auslöser und Verstärker hinzu- später wieder fort geben (dazu kommt, dass
habe nicht vor, hier auf die Kosmetik zu zwar widerlegt, der Begriff ist aber geblie- kommen, um die Krankheit ausbrechen zu die „Trauer“ des Kindes die Neurodermitis
schimpfen, schließlich haben schon vor Ur- ben. Heute wird jedoch meist von Dermatitis lassen. wieder verstärken kann).
zeiten die Menschen ihre Haut bemalt oder bzw. von Ekzemen gesprochen.
tätowiert. Jedoch möchte ich zu bedenken Mögliche Auslöser/Verstärker: Des Weiteren hat die Universität Hannover
geben, dass, wenn die Haut das äußere Ab- Neurodermitis betrifft etwa 1 Prozent der • Lebensmittel-Allergien herausgefunden, dass 90 Prozent der Neuro-
bild unseres Inneren ist, wir nicht versuchen Bevölkerung und die Symptome variieren • Psychische Belastung, Stress dermitiker auch gegen Milben allergisch sind
sollten, durch Veränderungen dieses Bildes von roter Haut, über schuppenden, gelegent- • Allergene - ohne es zu wissen. In 30 bis 40 Prozent der
etwas vorzutäuschen, was in unserem Inne- lich auch nässenden Ausschlag, bis zu • Umweltschadstoffe Fälle waren sie sogar so stark allergisch, dass
ren gar nicht da ist, sondern wir sollten an schweren Entzündungen und sie werden • Störung des Säureschutzmantels der die Allergie als "klinisch relevant" eingestuft
unserem Inneren arbeiten. Denn jede Verän- ständig von leichtem bis stark quälendem Haut wurde. Natürlich gibt es überall Milben, aber
derung an unserem Äußeren heißt, dass wir Juckreiz begleitet. Der quälende Juckreiz ist • Klima eine Überbelastung sollte vermieden werden
für viele Betroffene der zentrale Aspekt der
etwas verbergen möchten, was doch eigent- • Trockene Haut und das ist gar nicht schwierig: Das Schlaf-
lich ein Teil von uns ist. Wenn wir uns also Neurodermitis. Viele nicht Betroffene sind zimmer und insbesondere Bett und Matratze
• Bakterien, Viren, Pilze
so lieben, wie wir sind, werden wir das auch der Meinung, man brauche nur „nicht krat- sollte man sich dabei zuallererst vornehmen.
nach außen tragen und ausstrahlen können. zen und schon wird alles gut“. Aber sie wis- Denn die vielen Hautschuppen, die Betroffe-
Natürlich sind diese Faktoren bei jedem an-
sen nicht, dass der Juckreiz in seiner Beein- ne nachts verlieren, sind ein idealer Nährbo-
ders und aus diesem Grund gibt es leider
Doch eigentlich geht es in diesem Artikel trächtigung der Lebensqualität dem chroni- den für Milben. Trockenheit und hohe bzw.
auch kein allgemeingültiges Rezept gegen
um Neurodermitis. Zuerst möchte ich klar schen Schmerz gleichgesetzt werden kann, niedrige Temperaturen mögen sie dagegen
die Neurodermitis. Oft können auch Ärzte
sagen, dass Neurodermitis keine psychische da der Juckreiz zu den intensivsten Reizen gar nicht und sterben ab. Wer sein Bettzeug
nicht mehr tun, als bestimmte Behandlungs-
Krankheit ist und ihre Ursache nicht nur in des Menschen gehört und besonders nachts regelmäßig an der Sonne lüftet, oder im Win-
methoden auszuprobieren und der Patient
stark auftritt. Somit kommt es häufig auch
16 Guter Rat der Kräuterhexe Guter Rat der Kräuterhexe 17

ter auch mal die kalte und trockene Luft von und den Ausschlag können vor allem bei Wichtig ist eine reichhaltige Pflege nach dem frisch gekaufte Textilien, ohne sie zuvor ge-
draußen herein lässt, sorgt für ein milben- Kindern manch unbeschwerten Lebensge- Baden: Eine Fettcreme kann man aus 10 g waschen zu haben.
feindliches Klima. Das ist wichtig, denn ein nuss verhindern. Auch die ständige Furcht gereinigtem Bienenwachs, 15 g Kakaobutter,
Mensch schwitzt pro Nacht 200 bis vor neu ausbrechenden Schüben kann an den 50 ml Aloe Vera-Öl und 1 TL Honig leicht Verzichten Sie auf Alkohol und Nikotin.
300 Milliliter Flüssigkeit aus und auch unser Nerven zerren. Dazu kommt die Befürchtung selbst herstellen. Ebenfalls wirken oft Cre- Auch als Passivraucher sollten Sie sich nicht
Atem sorgt für Feuchtigkeit im Schlafzim- mancher Personen, sich an den Ekzemen an- mes mit Ringelblumenblütenöl oder – dem Tabakqualm aussetzen - die enthaltenen
mer. Im Handel ist spezielle Bettwäsche er- zustecken. Betroffene Kinder fühlen sich oft Aufgüssen. Rezepte für Ringelblumencreme Schadstoffe können das Leiden nicht nur
hältlich, die den Betroffenen vor Milben im ausgegrenzt und einsam. Es ist also klar, dass findet man im Internet auf verschiedenen auslösen, sondern auch die entzündete Haut
Bett schützt. Kinder bekommen diese even- es kein Allheilmittel für Neurodermitis gibt, Seiten. zusätzlich schädigen.
tuell sogar noch vom Hautarzt verschrieben, aber es kann viel getan werden, um die
wenn nicht auch hier bereits die Gesund- Krankheit zu verbessern oder zu lindern. Bei nässenden Ekzemen hilft es, feuchte Tü- „Schwarzkümmel heilt jede Krankheit, außer
heitsreform zugeschlagen hat. Außerdem cher (saubere Baumwoll- oder Leinentücher) den Tod“, schrieb der Prophet Mohammed
sollte man Plüschtiere, die in Kinderbetten Hilfe für die Haut: aufzulegen. Die Umschläge kann man mit (570 bis 623) in seiner Schrift „Hadith“.
„übernachten“, regelmäßig einer Schockthe- einer Abkochung aus Hamamelis, Ringel- Auch wenn dies wahrscheinlich ziemlich ü-
rapie unterziehen. Das heißt, der Teddy Lassen Sie sich vom Arzt auf Allergien tes- blumen, Quendel, Gänseblümchen oder Ka- bertrieben ist, wirkt der Schwarzkümmel tat-
muss gelegentlich einen Tag im Gefrierfach ten! mille tränken. Melisse ist ebenfalls ein hilf- sächlich sehr gut gegen viele Formen von
verbringen. reiches Mittel bei Hauterkrankungen. Dazu Hautkrankheiten. Man kann ihn in Form von
Vorsicht bei der Verwendung von Spül- und quetscht man die frischen Blätter mit einem Öl oder Samen innerlich anwenden.
Chemikalien sind eine weitere Ursache für Reinigungsmitteln Nudelholz und legt sie auf die betroffenen
die Verschlechterung von Neurodermitis. In Stellen.
unserem Haushalt sind wir täglich zahllosen Finden Sie heraus, was Ihnen an Seifen und Bei allen Anwendungen, auch bei den vom Valmaya
Schadstoffen ausgesetzt, ohne uns viele Ge- Duschgelen am wohlsten tut. Versuchen Sie Arzt verschrieben Präparaten, ist aber zu be-
danken darüber zu machen. Dies beginnt bei es doch einmal mit pH-neutralen Seifen oder achten, dass sie wiederum nach einer gewis-
der Morgentoilette mit schadstoffbelasteten Waschlotionen, die frei von Konservierungs- sen Zeit die allergischen Reaktionen verstär-
Kosmetikprodukten und geht über Putzmittel stoffen und Parfümen sind. Auch Duschöle ken können. Quellen:
bis hin zu Waren, Möbeln, Textilien und vie- sind im Handel preiswert erhältlich. Generell
lem mehr. Doch die Palette der schadstoffbe- wird bei Neurodermitis das Duschen mit kal- Finden Sie Stressfaktoren und vermeiden Sie Sigrid Flade, Neurodermitis,
lasteten Produkte um uns herum ist größer tem bis lauwarmem Wasser empfohlen. diese, so gut es geht. Sorgen Sie besonders Wolf-Dieter Storl, Kräuterkunde,
als man es sich vorstellt. Es gibt aber auch eine große Gruppe von Be- am Abend für Entspannung, damit sich Seele Thorwald Dethlefsen, Krankheit als Weg,
In der Geschichte „Ein ganz normaler Tag troffenen, deren Haut sich beim Baden am und Haut beruhigen können. Sie können das Iris Hammelmann, Gesunde, reine Haut,
im Leben eines ganz normalen Ehepaares“ ehesten entspannt. Hier kann man mit ver- alles noch unterstützen, indem Sie eine Ent- Wolfgag Möhring, Die zehn besten heimi-
von Maria aus dem Chemical Sensitivity schiedenen Badezusätzen dafür sorgen, dass spannungstechnik lernen. schen Heilpflanzen,
Network (http://www.csn-deutschland.de) die Haut dabei nicht austrocknet: Wie wäre Peter Pukownik, Die große Hausapotheke
kann man dies an einem schönen lebensna- es mit einem "Bad der Cleopatra" - einem Zink ist ebenfalls sehr wichtig für Haut und Gottes,
hen Beispiel verfolgen. Aber die größte Badezusatz mit Milch, Olivenöl und Honig? Haar. Wenn man an einem wirklichen Zink- http://www.fangocur.at
Chemie, die wir unserem Körper auch noch Auch ein Bad im Meersalz wirkt oftmals lin- mangel leidet, ist dies meist nur durch zink- http://www.hautsache.de/Neurodermitis
freiwillig antun, ist das Rauchen. Deshalb dernd. haltige Präparate auszugleichen. Diese kos- http://www.csn-deutschland.de
sollte ein Neurodermitikerhaushalt unbe- In der Volksheilkunde ist das Kalmuswur- ten jedoch nicht viel. Offene Hautstellen
dingt rauchfrei sein. zelbad bekannt dafür, dass es bei Hautaus- kann man mit Zinksalbe dünn abdecken.
schlägen verschiedener Ursachen äußerst
Zu guter Letzt sollte man nie den sozialen wirkungsvoll ist. Dazu stellt man einen star- Versuchen Sie, natürliche Stoffe wie Baum-
Aspekt vernachlässigen. Auch wenn die ken Kaltauszug her, den man dann dem Bad wolle, Seide oder Leinen zu tragen, vor al-
Krankheit ihre Wurzeln nicht in einer seeli- zugibt. Gleichermaßen sollen Bäder mit einer lem als Unter- und Nachtwäsche. Auch die
schen Störung hat, ist dies ein wichtiger Abkochung aus Hamamelis wirken. Bettwäsche sollte am besten aus Baumwolle
Fakt. Die Beeinträchtigung des Lebens sein. Aber noch wichtiger ist: Tragen Sie nie
durch den quälenden Juckreiz, das Aussehen
18 Die Elemente Die Elemente 19

E s beginnt in meinem Blut, Wasser


pumpt durch meine Adern, erfüllt mei-
nen Körper mit Rhythmus, ein ewiger Kreis-
D as W a s s e r
dann Licht von Dunkelheit (und somit defi-
nierte er wahrscheinlich auch, wo er sich in-
nerhalb seiner Schöpfung aufhält und wo
lauf, ein Fluss des Lebens... Jede einzelne nicht). Nachdem der christliche Gott am vor-
Zelle wird von diesem Strom des Lebens
stets mit Flüssigkeit gefüllt, bis sie sich teilt; Urelement des Lebens letzten Tage den Menschen nach seinem Ab-
bild aus Lehm – der aus Wasser und Erde
sie wächst oder vergeht. Das Wasser in mir besteht – schuf, benutzte er als letztes dieses
sorgt für Leben und Tod, für Fülle und Lee- Element schöpferisch. In einer der späteren
re, für Gezeiten - zwei Pole, zwischen denen
es sich stets bewegt.
und des Todes Bibelstellen wird berichtet, dass er die Erde
mit einer Sintflut auch wieder von den sünd-
haften Menschen reinigte.
Schaue ich noch tiefer in den Mikrokosmos, sungsmittel auf Erden (mithilfe von Druck 60 Prozent abnehmen, bis sie zu dickflüssig
tanze ich im Reich der Moleküle, sehe ich, und gleich bleibender Temperatur im Erdin- wird, um vom Herzen durch die engen Kapil- Dies bringt mich zum christlichen Brauch
dass das Wassermolekül aus zwei Teilen nern von weit über 100°C ist es dann auch largefäße (hauchdünne Adern) gepumpt zu der Taufe. Es gab auch heidnische heilige
Wasserstoff und aus einem Atom Sauerstoff für den Wachstum wunderschöner Kristalle werden. Waschungen, doch von diesen berichte ich
besteht, H²O. Der Wasserstoff und der Sau- verantwortlich). Eine weitere Besonderheit an späterer Stelle. Die Taufe ist ein wichtiger
erstoff, beides Gasatome der Luft, haben wäre die Dichteanomalie, Wasser hat bei 4°C Wasser ist also das Lebenselement und als Aspekt in der christlichen Religion, neugebo-
sich zu einem Tanz vereinigt, doch sie sind die geringste Dichte und ist somit für die solches wird es in vielen Religionen entwe- rene Kinder werden mit Weihwasser geseg-
ungleiche Tanzpartner, ähnlich dem Ying Bodenerosion bedeutend (Wasser, welches in der als Erzeuger des irdischen Lebens oder net, um sie für Gott zu weihen und von den
und Yang. Sie sind unterschiedlich geladen, feine Fels- und Erdritzen sickert, sprengt die- zumindest als Bestandteil der Schöpfungsge- Sünden zu reinigen („denn der Mensch ist
was in der chinesischen Philosophie wie se als Eis durch seine Ausdehnung auf), dar- schichte verstanden. Dabei wird es oft als ei- schlecht, von Geburt an“). Die Taufe ist ein
auch bei unserem Wassermolekül zwei Pole über zählt Wasser zu den besten Wärmespei- ne weibliche Gottheit gesehen, als Schöpfe- Versprechen und Bündnis, die Gebote Gottes
erzeugt; die Wasserstoffseite ist dabei posi- chern (es leitet Wärme schlecht, kann aber rin, eng verbunden mit der Erde und der Un- zu befolgen, Jesus Christus anzuerkennen
tiv, die Sauerstoffseite negativ geladen. viel davon aufnehmen und über einen langen terwelt. Die alten Völker des Zweistromlan- und nach dem Tode in das göttliche Himmel-
Zeitraum abgeben). Dadurch beeinflussen des zum Beispiel nannten das Meer Tiamat. reich zurück zu kehren. Angaben zum Tauf-
Zitat Wikipedia: „Und weil Wassermoleküle sämtliche Wasserströme das Weltklima, ob Tiamat ist das Prinzip des Salzwassers - ritual finden wir unter anderem in der Apos-
Dipole sind, besitzen sie ausgeprägte zwi- nun auf dem Land oder als Strömung im gleichzeitig die Verschlingerin und Mutter telgeschichte, im Evangelium des Johannes
schenmolekulare Anziehungskräfte und kön- Meer. Das Wasser ist somit Motor des Le- allen Lebens, eine Naturgewalt, eine Chaos und in Matthäusevangelium. Die Taufe ist im
nen sich jeweils dadurch zu einer Wasser- bens auf der Erde und wichtiger Bestandteil bringende drakonische Göttin, deren Kreatu- weitesten Sinne auf Johannes den Täufer zu-
stoffbrückenbindung und damit zu Clustern eines empfindlichen Gleichgewichts, Pflan- ren unzählig sind. Die nordische Mythologie rückzuführen, der kurz nach der Zeitenwende
zusammen lagern (kurze Molekülketten, wel- zen, Tiere und Menschen benötigen es. weicht etwas ab; Hier waren Eis und Feuer Juden im Fluss Jordan taufte – auch Jesus
che keine beständige, feste Verkettungen (was allerdings wieder Wasser „schafft“) am Christus, der erst nach dieser Taufe dem
sind). Der Verbund über Wasserstoffbrü- Die Wissenschaft sagt, die ersten Lebewesen Entstehen der Welt beteiligt. Erst nachdem Weg seiner Bestimmung folgte.
ckenbindungen besteht nur für Bruchteile seien vor ca. 400 Millionen Jahren vom Meer aus dem Urriesen Ymir die Welt geschaffen
von Sekunden, wonach sich die einzelnen aufs Land übergesiedelt, damals als riesige und aus seinem Blut die Gewässer und Oze- Eine Erwachsenentaufe findet wie folgt statt:
Moleküle wieder aus dem Verbund lösen und Amphibien aus den Urmeeren. Heute ist un- ane entstanden waren, wurde die Schöpfung Die Menschen bekennen sich zu ihren Sün-
sich in einem ebenso kurzen Zeitraum erneut sere Erde immer noch zu zwei Dritteln mit der Menschen möglich. Diese wurden von den und bitten um Vergebung, anschließend
- mit anderen Wassermolekülen - verketten. Wasser bedeckt, doch von all dem Wasser Odur, Lodur und Hödur aus zwei auf einer werden sie mehrfach unter Wasser getaucht.
Dieser Vorgang wiederholt sich ständig und stehen uns als Trinkwasser nur ca. 1 Prozent Insel angespülten „schicksallosen“ Baum- Das Untertauchen symbolisiert das Sterben,
führt letztendlich zur Ausbildung von variab- zur Verfügung, von daher sollten wir es vor stämmen geformt und Ask (Esche) und das Wiederauftauchen stellt den Neubeginn
len Clustern. Diese Vorgänge bewirken die Umweltverschmutzung schützen! Wir benö- Embla (Ulme) genannt. des Lebens in christlicher Gemeinschaft dar
besonderen Eigenschaften oder Anomalien tigen täglich zwischen 2-3 Liter (wir beste- und ist das öffentliche Bekenntnis zu Jesus.
des Wassers“. hen aus ca. 60-70 Prozent Wasser), in wär- In der Bibel ist im ersten Buch Mose überlie- Christliche Taufen unterscheiden sich je
meren Orten der Erde kann es bis zu 10mal fert, dass JHVH als Geist innerhalb der nach christlicher Strömung sehr voneinander,
Aufgrund seiner Dipole ist das Element so viel sein. Ohne Trinkwasser überlebt der Schöpfung über den Wassern (also dem in vielen wird die Kindstaufe durchgeführt,
schon als kühles Nass eines der besten Lö- Mensch nur ca. 36 Stunden. Dabei kann un- Meer) schwebte und sich selbst erblickte. um das Seelenheil des Kindes gleich nach
sere Blutmenge im Extremfall um bis zu Aus seiner Selbsterkenntnis heraus schied er
20 Die Elemente Die Elemente 21

der Geburt zu gewährleisten. Unter den ka- onszyklus der Frau sowie das Zunehmen o- und Schreine errichtet. Solche Plätze sind
tholischen Christen gibt es auch die soge- der Runden des Bauchs schwangerer Frauen von der Göttin besonders berührt und uns Dem Zeichen Wasser ist das mit der Spitze
nannte „Nottaufe“, die unter besonderen bis zur Geburt neuen Lebens, bestimmten heute ebenso heilig wie damals. Das heutige nach unten gekehrte Dreieck zugeordnet. Es
Umständen ohne Priester von einem Mit- den Mond zur Herrin des Lebens und des Brunnenopfer (Münzen in einen Brunnen zu zeigt das Streben des Elements zu Erde – zur
glied der katholischen Kirche durchgeführt Todes. Man machte ihn zum Symbol der werfen) stammt daher. Es wurde durchge- Unterwelt – an, zum linken Pfad, zur Irratio-
werden kann. Die Taufsakramente der Bap- Göttin Isis (Isis bedeutet „Thron-Herrin“, führt, um eine der Quelle geweihte Gottheit nalität, hinab ins Unbewusste, zur Auflösung
tisten (engl.: „to baptise“ – taufen) haben „Herrscherin“), deren Tränen um ihren Ge- zu beschwichtigen, die Totengeister und Ah- allen Seins. In der abendländischen Magie
noch viel mit den Taufsakramenten der jüdi- mahl Osiris den Nil speisen. nen zu ehren und um zu danken. An den hei- wird dem Element die westliche Himmels-
schen Religion gemein und ich empfinde sie ligen Quellen war es bei Todesstrafe verbo- richtung zugeordnet. Das anrufende Penta-
als am stimmigsten. Taufen können an Quel- Auch die Pflanzen und die Saat folgen dem ten zu baden. Auch wurden darin Menschen gramm für die ritualmagische Anwendung
len und an Seen und Flüssen sowie im Meer Zyklus des Mondes: Die Kraft und das Was- und Schätze geopfert, um die Götter und wird – beginnend bei der (beim aufrecht ste-
durchgeführt werden. ser steigen bei abnehmendem Mond in die Geister zu besänftigen und Überflutungen henden Pentagramm) linken oberen Zacke –
Wurzel zur Erde hinab, um bei Neumond ih- und Unglück zu vermeiden. In manchen, so nach rechts gezogen. Herr des Elements ist
Von unseren Vorfahren ist wenig über heili- ren Tiefstpunkt zu erlangen, und bei zuneh- sagt man, leben noch heute Nixen und Nym- im modernen Wicca oft der griechische
ge Waschungen überliefert, aber Wasser hat- mendem Mond steigen die Säfte wieder in phen. Westwind Zephyrus, die Elementarfarbe ist
te damals eine weit größere Bedeutung als in die Blätter und Blüten, um bei Vollmond ih- grün, da das Wasser in der Alchemie mit
unserer Zeit, wo es aus dem Wasserhahn in ren Höhepunkt zu erreichen. Zu Vollmond Die Götter, die dem Element Wasser zuge- dem Planeten Neptun korrespondiert.
der Wand läuft und wieder in der Gosse ver- sollen die meisten Kinder geboren werden ordnet sind, erscheinen uns in den Mythen
schwindet. Vermutlich wurde das Kind an und die meisten Menschen sterben. Das oft als launisch, räuberisch und sehr eigen. Wasser ist aufgrund dieser magischen Kor-
heiligen Plätzen wie Quellen und Grotten Wasser soll das Tor zur Unterwelt sein, da es Man denke nur an das Märchen von Frau respondenzen auch ein wunderbares Divina-
den Ahnen und wichtigen Geistwe- nach unten fließt und somit Himmel (Ober- Holle, die nach Meinung mancher eine alte tionsmittel, seine glitzernde, spiegelnde O-
sen/Göttern vorgestellt. welt und Reich der lichten Götter) und Un- germanische Göttin ist. Ein weiteres schönes berfläche versetzt uns leicht in Trance, wenn
terwelt (Reich der dunklen Götter) verbindet. Beispiel ist die Baba Jaga, die in einigen wir uns entspannen und unsere Augen starr
Das Wasser war als Nahrungsquelle (Fische- Dabei ist das Wasser der Weg, auf dem die Märchen auch in dreifacher Gestalt – als darauf richten. Mit Hilfe des Wassertores
rei) und Transportweg für die frühgeschicht- Toten die Unterwelt erreichen. Sie treiben Schwestern – auftaucht. Die Baba Jaga- reisen schon seit Urzeiten Schamanen und
lichen Menschensiedlungen unerlässlich. durch den Unterweltsfluss, genannt Styx, Le- Schwestern sind die Hüterinnen über die Priester hinab in die Unterwelt, um göttliche
Die ersten Siedlungen der ziehenden Sippen the oder Acheron, Kokyotos, Jordan. Er ist Wasser des Lebens und des Todes, sie näh- Initiation und Einweihung in die höchsten
entstanden nachweislich an großen Flüssen der Abyssos im Unterbewusstsein, die ren sich vom Tod und sammeln das Leben. Geheimnisse des Seins zu erhalten. Folge
und in Deltagebieten, wie zum Beispiel an Schwelle des Vergessens, der Abgrund ins Wird eine von ihnen vernichtet, wird sie mit seinem Strudel und beginne die Reise hin zur
den großen Strömen Euphrat und Tigris in Nichts, der Ort, wo sich das Ego auflöst und dem Wasser des Todes „wiederbelebt“. Die Magie!
Mesopotamien; am fruchtbaren Nil entstand stirbt. Dieses Tor liegt verborgen hinter dem Zahl drei, die Göttin und das Schicksal sind
Ägypten und mit ihm der Isiskult. Die Pries- Schleier aus Illusionen und Träumen (welche in vielen Mythen verwoben, so wie die Quel-
ter Ägyptens erlangten große Macht da- ebenfalls vom Mond beherrscht werden), tief le oder der Schicksalsbrunnen, an denen die Der praktische Teil
durch, dass sie die Fluten des Nils, welche im Unterbewusstsein. Man spricht auch da- „Wasserweberinnen“ Zauber und Schicksal
periodisch auftraten, berechnen und somit von, hinter den Schleier der Isis zu treten. weben. Dies sind die Nornen, die Parzen, Wenn wir beginnen, uns mit dem Element
vorhersagen konnten. Der Nil hinterließ Der rituelle Tod und dessen Überwindung Schicksalsgöttinnen. Aus dem Brunnen der Wasser zu beschäftigen, fallen uns an erster
fruchtbaren schwarzen Schlamm (der auch machen den Priester und Schamanen zum Nornen entspringt das Wasser des Lebens Stelle seine ursprünglichen Erscheinungs-
für den Namen des Landes khemet – schwarz Mittler zwischen den Welten. und des Wissens. Wir als Wicca betrachten formen ein. Wir denken dann an Tau, Regen,
– verantwortlich war), auf dem gut Korn ge- die Erde als Leib der Göttin, das Wasser als Bäche, Flüsse, Seen, Ozeane oder vielleicht
dieh, welches Ägypten zur reichen und Auch gibt es Plätze in der Natur, von denen ihr Blut, den Mond als ihre Seele und ihr auch das Urmeer. Wenn wir etwas näher dar-
mächtigen Kornkammer der antiken Welt man sagt, dort sei der Schleier zwischen der Auge, welches auf uns blickt. Diese magi- auf eingehen wollen, erfahren wir, dass Tau
machte. Die Priester zogen Schlüsse aus der unsrigen Welt und der Unterwelt dünn. Oft sche Betrachtung nutzen wir für unsere Ri- unter anderem bei den Kelten als zauberkräf-
Beobachtung der Sterne und des Mondes sind Quellen, Seen, Teiche und Brunnen dort ten. So stellen wir das Weihwasser magisch tig galt, Regen als befruchtend und dass es
und die Gemeinsamkeiten zwischen Mond- zu finden. Diese Stellen wurden von unseren aus Wasser und Salz her – für uns ist es der auf der ganzen Welt heilige Quellen, Bäche,
phase, Ab- und Anschwellen des Nils, Ebbe Vorfahren markiert und es wurde dort geop- Leib der Göttin, welcher alle Unreinheiten Flüsse und Seen gibt. Man nutzt es zur Rei-
und Flut des Meeres und dem Menstruati- fert, an manchen dieser Orte wurden Tempel aufnimmt und wandelt. nigung, nicht nur im körperlichen Sinne,
22 Die Elemente Die Elemente 23

sondern auch zur "Klärung"/Reinigung des bewusste und vor allem sehen wir in ihm die ren natürlich jedoch der Blutfluss. Schließt Kreis aus Wasser entsteht. Vielleicht siehst
Geistes. Wir wissen, dass das Element Was- Tore zu den Göttern. Die Oberfläche des eure Augen und versucht, das Fließen zu hö- du einen Bach, einen See oder vielleicht
ser weiblich ist, dass alles Leben daraus ent- Wassers ist wie ein Spiegel und lässt sich so ren bzw. zu spüren, stellt euch vor, wie das kannst du sogar den Ozean entstehen lassen.
stand. Schon immer wusste man, dass Was- wunderbar für Orakel nutzen. Beginnen wir Blut durch eure Adern rinnt. Verbindet damit Im Westen ist eine Öffnung, durch die du in
ser heilig ist. Es ist lebenserhaltend, zugleich nun, uns praktisch mit dem Element zu be- die nährende Kraft des Wassers. das Wasser eintauchen kannst. Du bist nun
bedrohend, es ist befruchtend und nährend schäftigen. Als erste Annäherung nutzen wir ganz und gar vom Wasser umgeben. Du
und ebenfalls überflutend und zerstörend. wieder die Assoziationskette. Am besten ist Alles, was ihr bisher zum Wasser zusam- schaust nach Westen. Stelle dir nun vor, wie
es immer, vor allem bei der Arbeit mit den mengetragen habt, könnt ihr euch aufschrei- du durch dein drittes Auge ebenso gut siehst,
Schon bei den Kelten hatten die Elemente Elementen, wenn ihr euch nach draußen be- ben und immer wieder ergänzen, vergleichen wie durch die beiden anderen. Schließe die
Feuer und Wasser den höchsten Stellenwert, gebt. Sucht euch einen schönen, angenehmen und nutzen. Wenn ihr praktisch veranlagt Augen und lass lediglich das dritte weit ge-
sie wurden bei Schwüren angerufen. Sagen Platz, diesmal möglichst an einem Fluss, seid, könnt ihr auch versuchen zu malen. öffnet. Mit diesem Auge kannst du nun nicht
berichten von einem Wurm, der sich im Bach, See oder ähnlichem. Nehmt ein blaues Nehmt Papier und Farbe und natürlich Was- nur das Wasser vor dir sehen, sondern auch
Wasser befindet, welcher, von Göttinnen o- oder grünes Tuch mit und eine ebensolche ser, macht euer Blatt ganz nass, bis es weich das gesamte Wasser, welches dich um-
der Königinnen verschluckt, zur Geburt ei- Kerze. Sucht euch Dinge, die ihr mit dem ist. Nehmt die Farbe und malt Wellenlinien schließt. Dieses Wasser strömt nun von allen
nes göttlichen, heldenhaften Kindes führt. Wasser in Verbindung bringt. Vielleicht habt auf das Papier. Lasst eure Hand die Bewe- Seiten aus dem Wasserkreis heraus auf einen
Wasser wurde bei ihnen als eigentlicher Le- ihr Muscheln oder Flusskiesel und schafft gungen wie von selbst ausführen, so, wie die Punkt zu, der sich ungefähr 30 Zentimeter
bensträger angesehen. In der keltischen My- damit euren ganz persönlichen "Wasser- Wellenbewegungen des Meeres sich das über deinem Scheitel befindet. Immer mehr
thologie entströmt es den Himmeln oder tritt platz", wo ihr euch ganz auf das Element ein- Wasser kräuseln lässt. Beobachtet, wie das Wasser wird dem Wasserlauf entzogen, der
als Geschenk der Anderswelt aus der Erde, lassen könnt. Wasser die Farbe verteilt und lasst euch hi- dich umgibt, bildet einen Wasserkegel um
lädt sich mit dem kosmischen Feuer der neinfallen. Dann lasst euer Bild trocknen und dich herum und sammelt sich in einer gewal-
Sonne und vermag dadurch zu heilen, zu re- Setzt euch in eine bequeme Stellung und seht euch die Muster und Formen an, so lässt tigen Wassersäule direkt über dir. Dann fällt
generieren und zu befruchten. Heilung und schließt die Augen. Seid ganz entspannt und es sich hervorragend als Meditationshilfe dieses Wasser auf dich hernieder, durch dei-
Reinigung waren eng miteinander verbun- atmet einige Male ganz tief ein und aus und nutzen. ne Fontanelle in deinem Kopf und durch
den. Rituelle Reinigung entspricht spirituel- nehmt Verbindung mit dem Element auf. spült kalt und klar deinen gesamten Körper.
ler Erneuerung, dies kann man gleichsetzen Lasst euch auf die Geräusche des Wassers Wenn ihr bei eurer Arbeit mit dem Wasser Das klare Wasser spült alles Unerwünschte
mit "heidnischer Taufe". Die Gewässer gal- ein, hört ganz genau auf sein plätschern, flie- schon etwas fortgeschritten seid, könnt ihr es und Hinderliche aus deinem Körper heraus
ten bei den Kelten vordergründig als Auf- ßen, tosen. Stellt euch vor, wie es fließt, wie ja einmal mit einem Regenzauber versuchen. und reinigt nicht nur diesen, sondern klärt
enthaltsorte bzw. Verkörperungen von be- die Wellen sich kräuseln... Ihr könnt die Ge- In allen Kulturen, bis zur heutigen Zeit, ist auch deinen Geist. Genieße die Kraft des
vorzugt weiblichen, göttlichen, nährenden räusche und Bewegungen des Wassers mit dies ein allseits bekannter Zauber. Natürlich Wassers, die deinen Körper durchströmt.
Kräften, also Muttergöttinnen, und galten eurer Stimme und eurem Körper nachahmen solltet ihr auf jeden Fall die nötige Umsicht Spüre die Erneuerung, die erfrischende Kraft
daher als Kultstätten. Das Wasser dient und euch immer tiefer hineinfallen lassen. haben und dies nur tun, wenn es vonnöten in jedem Winkel deines Körpers und deines
Schiffern, Fischern und Händlern als Le- Alles was euch jetzt zum Wasser einfällt, ist, also z.B. im Sommer bei sehr lang anhal- Geistes. Schließe dein drittes Auge und be-
bensgrundlage. Es ist der Fluss aller Dinge. sagt ihr vor euch her und wiederholt dies tender Trockenheit. Ich werde dies jedoch an ruhige wieder deine Atmung und den Was-
Alle Zustände des Wassers ergeben den immer wieder. Aus all diesen Begriffen dieser Stelle nicht näher beschreiben, wenn serfluss in dir. Öffne wieder deine beiden
Kreislauf des Lebens, von der Geburt bis könnt ihr für euch ein Mantra bilden, wel- ihr schon etwas fortgeschritten seid, kommt Augen und verlasse durch das Tor im Wes-
zum Tod. In der irischen Sage galt der See ches ihr immer nutzen könnt, wenn ihr euch ihr von selber drauf! Allein über Regenzau- ten den Wasserkreislauf.
als Eingang in die Anderswelt. In der walisi- mit dem Wasser verbinden wollt. Vielleicht ber sind unzählige Überlieferungen bekannt.
schen Sage ist er der Wohnort Cerridwens. nennt ihr einen Regenstab euer Eigen, mit Demian und Danu
diesem kann man wunderbar die Geräusche Nun noch eine Übung, wie das Wasser zur
Wir verstehen das Wasser als Verbindung des Regens nachahmen. Wenn ihr bei der Reinigung von innen heraus genutzt werden Quellen:
mit dem Geistigen und dem Göttlichen. Im Bewegung des Stabes die Augen schließt, kann. Du befindest dich am besten in einem Ash, Der Kreis der Elemente, 2004
Kreis der Elemente steht das Wasser an der schafft ihr es ebenfalls, den Kontakt zum ruhigen Raum. Mache es dir gemütlich und S. u. P.F. Botheroyd, Lexikon der Keltischen
Stelle des Herbstes, im Westen. Wir verbin- Wasser herzustellen. nutze die Sachen, die du bisher schon zum Mythologie., 1996
den mit dem Element die Gefühle jeglicher Wasser zusammengetragen hast. Setz dich Romero E. Sotes, Das Praxisbuch Abrasch,
Art, Intuition, Divination und Orakel, den In unserem Körper wird alles was fließt dem bequem hin und sei ganz entspannt, atme tief 2004
Mond, das Weibliche schlechthin, das Un- Element Wasser zugeordnet, vor allem ande- ein und aus. Visualisiere, wie vor dir ein
24 Dionysos im Spiegel Dionysos im Spiegel 25

I n der letzten Ausgabe der Damháin Alla


schilderte ich verschiedene Betrachtun-
gen zu Herkunft, Geburt und den Begleitern
Dionysos im Spiegel Durch viele andere Sagen und Legenden
können wir Dionysos als einen den Men-
des Dionysos. Dieser darauf aufbauende Ar- schen zugewandten Gott kennen lernen. Er
tikel setzt bei den Erlebnissen des Gottes an offenbart sich scheinbar direkt, nur bei sei-
und lässt uns einen kleinen Blick in den da- Teil II – Der Wahnsinnige und nen Feinden tritt er gelegentlich in anderen
maligen Kult des Dionysos riskieren. Gestalten auf. Er schenkt seinen Verehrern
göttliche Taten und lässt sie an Wundern
Der Wahnsinn und sein Siegeszug sein Kult teilhaben. Er verzaubert Materie, lässt Wein-
und Milchströme fließen und verleiht seinem
Was wissen wir über den Gott? Dionysos Gefolge ungeahnte und übermenschliche
war ein Gott des Weines, der Fruchtbarkeit Einen weiteren Aspekt dieses Wahnsinns Theoretisch könnten diese Feldzüge gegen Kräfte. Somit ist er der Kraftstrom unbändi-
und Fülle. Aber auch ein weiterer Aspekt finden wir in den Geschichten um die den Charakter des Dionysos sprechen, der ger Natur, die in die Zivilisation einzieht.
wird immer wieder aufgezeigt, wenn wir uns Kriegszüge des Dionysos. Es heißt, der junge sonst als Menschenfreund und Erlöser gilt, Das allein kann schon Grund genug gewesen
den Sagen wieder zuwenden. So heißt es, Gott fing an, durch die Länder zu ziehen, um doch da mag sich der geneigte Leser nun ir- sein, um ihn als wahnsinnig zu betrachten,
dass Dionysos nach seinem Tod durch die seinen Kult auszubreiten. Er reiste nach Ä- ren. Die Thesen vom archaischen Gotte wer- denn er spaltete die Gesellschaft. Und dies
Titanen in die Unterwelt hinabgestiegen sei. gypten, wo er sich den Erzählungen nach mit den weiterhin untermauert, wenn man in die- tat er so bewusst und mächtig, dass später die
Dort trat er an die Seite der Persephone, die den dortigen Amazonen verbündete, um in ser Geschichte nach Ethik und Moral des griechischen Herrscher über den Kult nicht
ihn weiter beherbergte und zum Mann auf- Libyen den König Ammon wieder einzuset- Gottes schaut. Was in Geschichten als Aus- mehr hinwegsehen konnten. Die Verbote des
zog. Rhea rettete sein Herz und belebte da- zen.1 Er zog mit seinem Gefolge, den Satyroi schweifungen durch die rasenden Mänaden Kultes mussten verschwinden, sonst hätte
durch den Gott wieder. Auf diese Weise ge- und Mänaden, weiter bis nach Indien und angedeutet wurde, betrifft ebenso den Gott den Mächtigen eine eventuelle Revolution
langte er zur Erde zurück. Weiter heißt es, von dort aus zurück über Phrygien nach Eu- selbst: Er gibt nicht nur Ekstase, er ist die gedroht. Dies ist vielleicht einer der Gründe,
dass Hera den Sohn des Zeus erkannte und ropa, wobei er all seine Widersacher in die göttliche Berauschtheit. Moral kann man bei warum ihm die Griechen schlussendlich ei-
ihn mit Wahnsinn strafte, um ihre Rache Flucht drängte. Nachdem er wieder zurück in ihm so viel finden, wie man sie wahrschein- nen Sitz im Olymp zusprachen.
doch noch zu vollenden. seine Heimat gelangt war, nahm Rhea sich lich bei einem in völlige Trance geratenen
seiner an, wusch ihn von seinen Bluttaten Schamanen finden kann. Die Mittel sind Was ist aber nun dieser Wahnsinn? Viel-
Dieser Wahnsinn ist von recht großer Be- rein und weihte den Gott in ihre Mysterien ausgeblendet und das Ziel wird fokussiert, leicht war es wirklich ein Fluch der Hera, die
deutung für die weiteren Taten des Diony- ein. der Tunnelblick eines Berauschten.2 Daher ihm eine ambivalente Wirkung auf die Men-
sos, dennoch ist er wohl nicht klinisch zu ist es durchaus vorstellbar, dass von den schen zukommen ließ. Doch in den Ge-
verstehen. Man kann durchaus bezweifeln, In dieser Geschichte wird klar, dass Diony- Griechen genau jenes, in einer Zivilisation schichten um Dionysos kann man auch ande-
dass der Gott durch diesen Fluch unzurech- sos nicht nur ein verträumter und unschein- ungewöhnliche Handeln, dem Wahnsinn zu- re Begründungen für diesen Wahnsinn ent-
nungsfähig gewesen sei. Wenn man die wei- barer Jüngling gewesen ist, sondern auch ein gesprochen werden musste, um Dionysos als decken. Vieles könnte auf eine besondere
teren Geschichten betrachtet, kann man die- mächtiger Kämpfer und Kriegsherr. Er „er- „ihren“ Gott anerkennen zu können. Genau Wirkung der archaischen Riten hindeuten. In
ses Attribut des Dionysos durchaus ausblen- obert“ gewissermaßen Länder und Städte, dazu dient auch die Waschung. Die Reinwa- diesen ging es immer wieder um ein Loslas-
den und es sind genauso genommen keine führt seine Riten ein und gewinnt so an schung des Gottes durch die Rhea könnte da- sen von zivilisatorischen Errungenschaften
ungewöhnlichen Handlungen zu entdecken, Macht und Einfluss. In solchen Geschichten für ein deutliches Zeichen sein. Wenn je- und Zwängen, um gereinigt zu werden und in
die nicht auch ein anderer Gott im griechi- könnte man in einer gewissen Weise deutli- mand von der großen Mutter des Zeus gewa- eine andere Bewusstseinsebene einzutreten.
schen Pantheon hätte vollbringen können. che Anzeichen finden, worauf es dem Dio- schen und in ihre Mysterien eingeweiht wur- Diese Reinigung wurde durch Tänze hervor-
Interessant ist jedoch der Wahnsinn im Zu- nysos und dem Kult ankam, denn wollte er de, musste er doch genauso ebenbürtig wer- gerufen, die meist in einem Kreis um ein To-
sammenhang mit der damaligen griechi- sich und seine Riten nun völlig anerkannt den, wie die anderen Olympier auch. tem oder anderes symbolisches Verbin-
schen Gesellschaft. Ein solcher Gott, der in wissen, musste er sich diesen Platz erkämp- dungsglied, wie zum Beispiel einen Phallos,
seinen Kulten unvorstellbare Verhaltenswei- fen. aufgeführt wurden. Ähnliche Tänze finden
sen bei den Menschen auslöse, müsse doch 2 Vermerk: Durch diese Berauschtheit wird in der neuen wir in schamanischen Traditionen und in ar-
wahnsinnig sein. Anders konnte man sich esoterischen Szene Dionysos als Gott der Rauschdrogen chaischen Kulturen wieder. Diese Form der
1 Ammon ist wahrscheinlich der Gott Amun, ein gefeiert. Außer dass Dionysos als Gott des Weines verehrt
die ausgelassenen Feiern und die Sagen um ägyptische Fruchtbarkeits- und Windgott. Es heißt, er hätte wurde, kann ich aus vielen wissenschaftlichen Recherchen
Ekstase erinnert sehr an das Verhalten der
die Mänaden wohl nicht erklären. Rhea zur Gattin gehabt, womit Dionysos und Amun aber nicht zu dem Schluss kommen, dass es so gewesen Mänaden, die sich der Berauschtheit völlig
unmittelbar verbunden seien. sein könnte.
26 Dionysos im Spiegel Dionysos im Spiegel 27

hingaben und eins mit einer Art von Freiheit auf das Land übersetzt. Es war der neugebo- wichtigeres Ereignis an diesem Tag statt. te sich bei Artemis, die daraufhin Ariadne
und Naturverbundenheit wurden, die man rene Dionysos, der sich von seiner Zerrei- Nachdem der Dionysos3 in seiner Barke am mit ihren Speeren tötete. Dionysos reiste spä-
sonst eher vergeblich in den Kulten der an- ßung durch die Titanen erholt hatte und nun Tempel angekommen war, gesellte sich die ter in die Unterwelt und brachte Ariadne, die
deren griechischen Götter findet. Daher mit neuer Lebenskraft auf die Erde zurück- Basilinna zu ihm, die Frau des Archon Basi- durch den Tod zu einer Göttin wurde, auf
könnte die Verfluchung durch Hera für die kehrte. Die Reise des Dionysos aus der Un- leus (der oberste Priester der Stadt mit könig- den Olymp. Es hieß, Ariadne hätte dem Dio-
griechische Gesellschaft eher eine „göttli- terwelt zu seinem Heiligtum wurde mit ei- lichem Rang). Von nun an galt die Basilinna nysos vier Kinder geboren.
che“ Erklärung für die zivilisationsfernen nem riesigen Festzug nachgespielt, wobei als Braut des Dionysos. Sie traten ihren Zug
Kulte des Dionysos sein als ein vermutlich tausend tanzende und musizierende Satyroi weiter zum Bukoleion, der alten Königsresi- Dieser kurze Umriss der Geschichte um Dio-
heiliger und ritueller Hintergrund, der älter den Zug bis zum Tempel begleiteten, was al- denz, an und vollzogen dort den Hieros Ga- nysos und Ariadne reicht bereits, um sich
ist, als die Olympier. ler Wahrscheinlichkeit nach am Choes, dem mos, die Heilige Hochzeit. genauer mit der Ariadne im Ritus um die
zweiten Festtag, stattfand. Heilige Hochzeit zu befassen. Da sie die
Kult, Feste und Mysterien Obwohl sich die Quellen unschlüssig über Herrin des Labyrinths in Knossos war, wurde
Ebenso wie mit dem Erscheinen des Gottes den eigentlichen Vorgang und den Nutzen sie als eine Königin angesehen. Sie war eine
Die Anfänge des Dionysoskults lassen sich verhielt es sich mit dem Wein, der nun aus dieser Zeremonie sind, wurde der Hieros etwas eigentümliche Art einer Hoheprieste-
nicht genau datieren, doch wie im ersten Ar- den Kellern in das Licht gehoben wurde, da Gamos zwischen Dionysos und der Basilinna rin, dem minoischen Kult untergeben, aber
tikel beschrieben, gibt es Indizien, dass eine er in der Dunkelheit bis zu den Feiern zur als wichtigster Ritus der Anthesterien ange- dennoch herrschend. Durch dieses Amt war
ähnliche Form der Kulthandlungen bereits vollen Reife gelangte. Das Öffnen des neuen sehen. Niemand vermochte zu sagen, was sie dem Dionysos versprochen, erfahren wir
um das 2. Jahrtausend v.u.Z. in der mi- Weines war eines der Hauptbestandteile die- sich in den Kammern abspielte, dieses Wis- weiter. Das könnte eventuell wirklich bedeu-
noisch-mykenischen Kultur vorhanden war. ser Feier. Er wurde von einem Priester zere- sen wurde geheim gehalten und galt als gro- ten, dass der minoisch-mykenische Kult von
Schriftliche Zeugnisse sind so gut wie nicht moniell mit Wasser gemischt und die ersten ßes Mysterium des Dionysoskults. Kein Ge- Kreta der Ursprung des Dionysoskultes sein
existent und müssten wahrscheinlich auch Schlucke als Trankopfer dem Dionysos dar- heimnis war es allerdings, dass die Basilinna könnte. Es gibt jedenfalls Theorien, dass der
genauestens selektiert werden, da die öffent- gebracht. Wenn man dies nicht tat, so hieß die Verkörperung der Ariadne gewesen sei, König Minos, Vater der Ariadne und Bau-
lichen Veranstaltungen der Dionysosfeste es, setzte man sich der Willkür des Gottes die göttliche Braut des Dionysos. herr des Labyrinths, doch nur Dionysos
kaum noch etwas mit dem Mysterienkult aus. selbst gewesen sei. Doch darum soll es uns
gemeinsam zu haben schienen. Wenn wir al- Ariadne ist die sagenumwobene Herrin des nun nicht gehen.
so etwas über den Kult erfahren wollen, Der zweite Tag hieß Choes, nach den dama- Labyrinths auf Kreta, in dem der Minotaurus
müssen wir vor allem auf ihre Riten und ligen dreiblättrigen Weinkrügen benannt, die gefangen gehalten wurde. Sie war damals Die Heilige Hochzeit zwischen Ariadne und
Feste zurückgreifen, wobei wir uns sehr ungefähr 3,2 Liter fassten. An diesem Tag noch sterblich und wurde dem Dionysos ver- dem Gott Dionysos könnte die Vereinigung
stark an den Mythen orientieren sollten, um fanden viele Wettkämpfe statt, der wichtigste sprochen. Allerdings verliebte sie sich dann der Herrscher gewesen sein, einen Bund, der
vielleicht einige wenige Aspekte der ur- aber war das Wetttrinken. Bei diesem Wett- in Theseus, dem sie ein Wollknäuel schenk- ewig Bestand haben sollte. Wenn sich also
sprünglichen Dionysischen Mysterien zu kampf wurden die Choes gefüllt und wer als te, als dieser dem Minotaurus geopfert wer- Dionysos mit der Herrscherin von Kreta ver-
entdecken. Gut detaillierte Schilderungen erstes diesen Krug geleert hatte, gewann den sollte. Theseus tötete den Stierköpfigen einigte, so vereinigte sich Dionysos auch mit
finden wir zum Beispiel über die Festlich- meist einen Weinschlauch. Gleichzeitig war und konnte mit dem berühmten Faden der Kreta selbst. Da Ariadne dem Dionysos ver-
keiten in Athen. dieser Tag für die Kinder besonders wichtig, Ariadne aus dem Labyrinth entkommen. sprochen wurde, wie die Hohepriesterin dem
da sie ihren ersten Weinkrug geschenkt be- Daraufhin nahm er Ariadne mit nach Naxos, Gott im minoischen Kult versprochen war,
Eines der großen Feste des Dionysos sind kamen und an den Riten teilnehmen durften. wo sie auf Geheiß von Dionysos schlafend kann Dionysos meiner Meinung nach nur der
die Anthesterien. Sie wurden nach unserem Diese Begebenheit war gleichzusetzen mit dort ausgesetzt wurde, als Theseus weiterse- Gott sein, der von den Menschen in Kreta
Kalender um den 2. Februar gefeiert, traditi- einer Initiation in die Kultgemeinschaft, von gelte. Nun soll Dionysos die Ariadne endlich durch den Stierkult angebetet wurde. Die
onell beliefen sie sich auf drei Tage und nun an durften sie an den Kultfestivitäten zur Frau genommen haben, allerdings hielt Opferrituale sind den Opferriten der Mäna-
Nächte um den Vollmond. Der erste Tag teilnehmen. Die Kinder waren zu diesem die Verbindung nicht lang, denn sie war noch den zu ähnlich, als dass wir diese Heilige
nannte sich Pithoigia, benannt nach den Zeitpunkt etwa drei Jahre alt und ihnen wur- immer in Theseus verliebt. Dionysos beklag- Hochzeit anders hätten deuten können. Dio-
Weinkrügen (Pithoi), in denen der Wein sei- de der Segen des Dionysos für ihr weiteres nysos offenbarte sich den Kretern und nahm
ne Reife erlangte. Die Anthesterien fallen in „Heranreifen“ geschenkt. 3 Vermutlich wurde zu diesem Schauspiel der Dionysos seine Anvertraute zu sich, um mit ihr die
die Blütezeit, daher wird dieses Fest auch als durch einen Priester verkörpert, zumindest aber von einem Herrschaft zu teilen oder besser ausgedrückt:
Jüngling, der in den Dionysoskult eingeweiht wurde. Aber
Blütenfest verstanden, da Dionysos aus der Für den Kult und die Mysterien des Diony- es wird ausdrücklich in vielen Schriften hingewiesen, dass
um die beiden Herrschaften zu vereinen.
Unterwelt empor steigt und in einer Barke sos fand allerdings ein anderes, wesentlich dieser Dionysos in der Heiligen Hochzeit kein Mensch,
sondern der Gott selbst gewesen ist.
28 Dionysos im Spiegel Dionysos im Spiegel 29

Was nun mit der Basilinna passierte oder denken an die Toten. Da Dionysos aus der te aus ferner Zeit, was auf die uralte Her- ten Traditionen und Riten. Er nimmt sprich-
welchen Sinn diese Vereinigung hatte, lässt Unterwelt nun emporgestiegen war, ehrte kunft des Dionysos verweist. wörtlich die zivilisierte Gesellschaft auf die
sich ganz einfach verstehen. Dionysos ver- man ebenso die Geister, da die Pforte der Hörner und versucht, sie wachzurütteln aus
bündete sich mit dem Reich der Basilinna, Unterwelt nun geöffnet war. Man bereitete Nur die kultischen Handlungen der Einge- ihrem geordneten Leben. Er verbreitet unge-
durch die Heilige Hochzeit wurde das Land am letzten Tag der Anthesterien ein Toten- weihten verbleiben weiterhin im Dunklen, zügeltes und wildes Chaos, was aber nicht
zum Herrschaftsbereich des Dionysos, es mahl vor, welches aus Honig und Getreide was sicherlich gewollt ist. Wenn wir Diony- zur Vernichtung und Unterdrückung seiner
stand also direkt unter dem Schutz des Got- bestand, und opferte es an den Altären. Die- sos und sein Gefolge betrachten, so mochte Kulte führt, wie wir es aus anderen Religio-
tes. Wenn durch diese Vereinigung ein Kind ses Mal soll angeblich an das erste Essen es bestimmt sein, dass die Priester des Kultes nen kennen. Im Gegenteil! Er integriert sein
gezeugt wurde, könnte es nur mehr die Ban- nach der Deukalischen Flut erinnern, wel- ihre „freien“ Riten nur zu gerne unberührt Prinzip in das Leben der Menschen und so-
de zwischen den Menschen und dem Gott ches Deukalion und Pyrrha zu sich nahmen. von der Öffentlichkeit praktizierten. Bekannt mit auch in ihren Glauben. Die Fruchtbar-
zum Ausdruck bringen. Die Zukunft für die Nach der Opferung und der Einnahme dieses ist allerdings, dass sich diese Priesterorden keitskulte, die Wildheit und die Natur setzen
Stadt und das Wohlwollen des Dionysos wa- Mals wurden die Toten, die bei den eigene Friedhöfe mit geheimen Grotten an- ihren Siegeszug fort – die brave Hausfrau
ren gesichert. Anthesterien zu Gast waren, wieder verab- gelegt hatten, um ihren Kult sicher und ge- wird bestiengleich, die wilde Verspieltheit
schiedet. Die Anthesterien waren nun offi- schützt zu praktizieren. wird ohne Scham hervorgeholt. Wo Diony-
Interessant ist neben all diesen Mysterien, ziell beendet. sos ist, bestehen keine Scham, keine Eitel-
Riten und Wettkämpfen, dass die Frauen keit, keine Moral, keine Gesetze und keine
nicht zugelassen waren. Aber gerade Diony- Insgesamt gab es noch drei weitere Feste, Grenzen. Er ist der Gott, der alles umdreht
sos war ein Gott der Frauen: Er wurde von über die kaum etwas bekannt ist. Die „ländli- und in die Waagschale legt, um es anschlie-
Frauen erzogen, hatte mehrere Mütter, sein chen Dionysien“ fanden im Dezember statt ßend zu zerreißen, wenn es nicht standhaft
Gefolge bestand vorwiegend aus Frauen. und sind vom Charakter her sehr interessant. ist. Er ist derjenige, der uns einen Spiegel vor
Was geschah also mit den Frauen? Viel wur- Es wurde damals eine Prozession abgehalten, den Augen hält, und wir vergehen und zer-
de nicht darüber geschrieben, allerdings wis- bei welcher ein großer Phallos mit geführt reißen uns selbst, damit wir in die Tiefen der
sen wir von der Vasenkunst der Griechen, wurde. Dieser Brauch diente wahrscheinlich Unterwelt reisen, um neugeboren und gött-
dass sie sich in dieser Nacht zwischen Choes dazu, mit Dionysos durch seinen Phallos in lich wieder aufsteigen zu können. Dionysos
und Chytroi zurechtmachten. Sicherlich er- Kontakt zu treten. Der Hintergrund ist fol- ist der Gott im Spiegel, zu dem wir uns seh-
warteten sie nicht ihre stark betrunkenen gender: Eine Erzählung um die Wiederbele- nen. Er ist der Gott, der ins Gegenteil ver-
Männer, welche irgendwann zur späten bung des Dionysos besagte, dass durch Rhea kehrt, das Spiegelbild und der Spiegel selbst.
Stunde nach Hause kamen. Auf vielen Male- nicht das Herz zum Schrein getragen wurde,
reien wird gezeigt, wie ein Satyr diese Frau- sondern sein Phallos, der nebenher noch eine Fynn
en aus dem Haus hinausführt. Wie es nun Erklärung für seinen Fruchtbarkeitskult ist.
weiter ging, ist nirgends dargestellt. Es ge- Es wurde weiterhin erzählt, dass eben dieser
schah vielleicht etwas, was damals wohl üb- Phallos in einem zugedeckten Getreidekorb Leonardo da Vinci – Bachus 1511-1515
Quellen:
lich war, niemand aber darüber geredet hät- (Liknon) transportiert wurde. Der Phallos Karl Kerényi, Dionysos, 1994
te. Solche Geheimnisse wurden gehütet und symbolisierte den Gott und seine Verbindung Mircea Eliade, Schamanen, Götter und Mys-
Dionysos – der Gott der Umkehrungen
vielleicht eines Tages zu einer besonderen zu der abgehaltenen Zeremonie und der grie- terien, 1992
Stunde der Tochter oder der Enkelin anver- chische Getreidekorb war derselbe, der zur Robert Ranke-Graves, Griechische Mytholo-
Dionysos ist ein faszinierender Gott, bei-
traut. Vielleicht vernahmen sie in dieser Ernte des Weines benutzt wurde. gie, 2005
spiellos in der griechischen Mythologie. Um
Nacht der Anthesterien den Ruf des Diony- Friedrich Wilhelm Hamdorf, Dionysos-
diesen Dionysos gibt es so viele verschiede-
sos und vielleicht ging es hier um eine frühe Der Phallos des Dionysos dient als eine Bacchus, 1986
ne Geschichten, dass ich wirklich nur selek-
Form der Vereinigung zwischen Frau und Himmelsachse, die in direktem Kontakt zum Walter F.Otto, Theophania
tieren konnte, um diese beiden Artikel zu
gehörntem Gott… Gott stand. Ebenso besaß das Grabmal des
schreiben und sie dennoch auf ein dem Leser
Dionysos die Form eines Phallos, welcher
fassbares Maß zu kürzen. Besonders präg-
Der dritte und letzte Tag der Anthesterien wiederum den Kontakt mit dem Gott ver-
nant ist die Widersprüchlichkeit dieses Got-
nannte sich Chytroi, welches das Gefäß war, deutlichte. Wenn man die Anrufungen und
tes, jedenfalls auf dem ersten Blick. Denn
in denen die Totenspeisung angerichtet wur- Tänze um den Phallos abhielt, so erinnert das
dieser Gott dreht die Welt um, er ist ein Gott
de. Dieser Tag galt ausschließlich dem Ge- stark an andere archaische Fruchtbarkeitskul-
des „Reclaiming“ – des Zurückholens der al-
30 Dämonen Dämonen 31

D ämonen und die Mächte der Rebellion


und Antithese haben im dualistischen
jüdischen Weltbild einen festen Platz. Vor
Dämonen und Dämonologie
nun danach, Gott zu verspotten und gegen
ihn zu arbeiten sowie die Menschen auf ihre
Seite zu ziehen.
allem in der jüdischen Mystik, der Kabbalah,
finden wir genaue Klassifizierungen bezüg-
lich der Eigenschaften, des Aufenthaltsortes, Teil 3: Dämonen in der Weitere, viel mehr esoterische Erklärungen
finden wir im Baum des Lebens selbst. In
der Funktion und der Entstehung von dämo- ihm gibt es eine linke Säule der Härte, eine
nischen Mächten. Die jüdische Dämonologie rechte Säule der Gnade und die mittlere Säu-
beeinflusste und beeinflusst prägend die ge-
samte Dämonenvorstellung der modernen
jüdischen Tradition le des Ausgleichs. Im Laufe des Schöp-
fungsprozesses haben vielen Kabbalisten zu-
westlichen Magie und der heutigen Gesell- folge die Sephirah Geburah beschlossen, aus
schaft. Auch das Bild der Dämonen im dem harmonischen Ausgleich der Kräfte der
Schöpfung des Kosmos und der menschli- Katastrophe bezeichnet. Ursprünglich waren
christlichen Sinne hat darin seine Wurzeln. Sephiroth auszubrechen und selbst zu herr-
chen Seele dar. Die Sephiroth, aus denen der die Sterblichkeit des Menschen und sein
Im folgenden Artikel soll der umfangreiche schen, wodurch sie böse und unkontrolliert
Baum erbaut ist, sind mit Pfaden verbunden, Wissen um Gut und Böse von Gott selbst
Themenkomplex jüdischer Dämonologie wurde, Brutalität, den Tod und Zerstörung in
die Ausgleich und Interaktion der Kräfte för- nicht geplant. Einigen Kabbalisten zufolge
verständlich und zum Nachdenken anregend die Welt brachte. Zwar wurde Geburah in die
dern. Insgesamt ist nach dem Baum des Le- hatte der Mensch am Anfang seinen Wohn-
berührt werden. sephirothische Einheit zurückgezwungen,
bens der gesamte Kosmos eine Emanation sitz ebenfalls in der spirituellen Welt (in Ye-
doch Teile ihrer Kraft entwichen und schufen
(„Ausstrahlung“) der göttlichen Einheit. Gott sod), woraus er dann durch die Sünde in die
Dämonologie ist ein „verbotenes“ Thema in das „Böse“, die Dämonen sowie ihre Wohn-
als Urgrund hat beschlossen zu existieren, Materie hinab fiel, ebenso wie vorher zahl-
der Kabbalah: Viele Kabbalisten warnen da- stätten, die Gehenna und die verschiedenen
somit bringt er aus sich selbst heraus die reiche Engel. Malkuth als materielle Welt
vor, sich mit den Kräften der Finsternis aus- Höllen. Geburah ist die strafende, zerstöreri-
schöpferische Polarität ins Spiel, die darauf- habe es zu diesem Zeitpunkt vor dem Sün-
einanderzusetzen, mit ihnen zu arbeiten, ja sche und eingrenzende Macht Gottes und
hin die Vielfalt erschafft. Je mehr sich seine denfall nicht gegeben. Somit stelle die mate-
sogar von ihnen zu wissen. Eine Beschäfti- wird manchmal sogar mit Samael und Satan
eigenen Emanationen durch Gestaltwerdung rielle Welt eine von Gottes Reich durch den
gung mit diesen Mächten stelle eine ernst- gleichgesetzt. Er ist der Ankläger Gottes und
jedoch von ihm entfernen, desto materieller, Abyssos isolierte Welt dar, das Gefängnis
hafte Gefahr für Leib und Seele dar. Man demnach auch Richtender. Als Sephirah be-
grober und unreiner werden sie. Hier kom- der Shekinah. Wer ist daran schuld? Die
kann hier bereits die Furcht erkennen, die findet Geburah sich auf der linken Säule der
men bereits die dunklen Kräfte ins Spiel, die Schlange, Luzifer, Samael, Lilith und somit
man den Kräften der Dunkelheit entgegen- Härte. Ihre Aufgabe ist es, die Schöpfungs-
erste Katastrophe geschieht: Die ursprüngli- die Mächte der Finsternis, die Dämonen.
bringt, da sie dem lichten, geordneten und und Wachstumsprozesse von Chesed (der
che Einheit göttlichen Lichts wird durch die
harmonischen Bild der göttlichen Einheit Gnade Gottes) einzugrenzen und auszufor-
Vielfalt der Formen der materiellen Welt Dämonen sind nach jüdisch-christlicher Vor-
widersprechen. Hier kann sowohl Gefahr als men. Nur mit Chesed zusammen wirkt sie
verschleiert. Der Kabbalist hat nun zum Ziel, stellung die Widersacher Gottes, sie gelten
auch Chance liegen. Der okkult Praktizie- harmonisch für die Schöpfung. Gäbe es Ge-
zu dieser Einheit zurück zu kehren und sich als Verkörperungen des Bösen an sich, stets
rende steht bei diesem Thema vor einer Ent- burah nicht, so würde Chesed alles wieder in
in ihr aufzulösen, die „unio mystica“, das danach trachtend, den Willen Gottes zu
scheidung, die mythisch auch Adam und Eva eine Einheit zusammenschmelzen lassen.
Einssein mit Gott. Shekinah, die Braut Got- durchkreuzen und in Frage zu stellen. Doch
hatten: Verzichtet er auf Wissen und Ver- Bildlich gesprochen wäre Chesed ohne Ge-
tes, wird durch die Mächte der Finsternis e- wodurch kamen das Böse und die Dämonen
ständnis zugunsten seiner Sicherheit und burah wie ein Krebsgeschwür statt normalen
benso von Gott getrennt wie der Mensch, in die Welt? Warum lies Gott dies zu? Hier-
Harmonie? Oder wagt er es, den gefahrvol- Zellwachstums. Ohne die Gnade Cheseds je-
strebt aber stets danach, zu ihm zurück zu zu gab und gibt es unzählige Theorien.
len Weg innerer und äußerer Schatten der doch wird Geburah folgerichtig „gnadenlos“
kehren. Dies kann sie nur durch das Streben
Wirklichkeit zu beschreiten und die Früchte destruktiv. Hier sehen wir, dass das Böse
der Menschen zu Gott erreichen. Wie kam Die uns durch das Christentum bekannteste
vom Baum der Erkenntnis zu kosten und durch Gottes Schöpfung selbst in die Welt
der Mensch denn überhaupt in die unreine und exoterische ist der Fall Luzifers und
diese zu integrieren? Ist man bereit, für Wis- gekommen sein könnte. Sein Wille zur
materielle Welt, die so weit von Gott entfernt zahlreicher Engel. Egal, ob die Engel durch
sen, Freude und Erkenntnis den Preis der Schöpfung machte seine emanierte Macht
ist? ihren Stolz aus dem Himmelreich geworfen
Sterblichkeit zu zahlen? gleichzeitig instabil und fehlbar, wie wir am
wurden oder ob sie ihn freiwillig verließen,
Beispiel Geburahs sehen können. Um eine
Dazu kann ich nur jedem die Geschichte von um mit den begehrenswerten Menschen zu
Vielen Hexen und Magiern dürfte das Bild Welt zu erschaffen, die nicht in ihm ist, muss
Adam und Eva und des Garten Eden empfeh- verkehren, blieb ihr Weg zurück zu Gott ver-
vom kabbalistischen Baum des Lebens ein er sich von dieser Welt abgrenzen und zu-
len. Dieser „Fall in die Materie“ wird in der schlossen. Sie wurden in den Abgrund und
Begriff sein. Dieser stellt die Glyphe der rückziehen. Dieser Vorgang wird in der
jüdischen Kabbalah oftmals als schmerzhafte die materielle Welt verbannt und trachten
32 Dämonen Dämonen 32

Kabbalah Zimzum genannt. Das Zimzum, sche Malkuth als Kether („Krone“) der unmenschlicher werden die darin wohnenden Er nutzt die teilenden Kräfte von Geburah,
also das Einschränken von Gottes Allmacht Qliphoth angesehen, so dass damit ausgesagt Kräfte. Der Zugang zu den Qliphoth kann um seine Individualität zu stärken. Ein klas-
und Allgegenwart in der Welt, geschieht wird, dass diese Schalen von Gott noch wei- auf verschiedene Weise geschehen. Wenn sischer Kabbalist, der die Qliphoth als reine
durch Geburah und Geburah ist es wieder- ter entfernt sind, noch materieller sind als die wir davon ausgehen, dass die bösen Schalen destruktive und blinde Chaoskräfte ansieht,
um, die aus der linken Seite des Baumes Erde selbst. Zwar wird die Entstehung der zur Linken oder gar auf der Rückseite des wird diese Herangehensweise nicht nach-
heraus die dämonische, „linke“ Gegenwelt Qliphoth hauptsächlich auf das Wirken von Baumes existieren, ist der Zugang über die vollziehen können, da sie seiner Meinung
entstehen lässt. Geburah bzw. das Zerbrechen der Gefäße zu- linken Sephiroth auf der Säule der Härte nach mit dem Sprung in einen Kernreaktor
rückgeführt, jedoch besteht unter Gelehrten möglich. Falls der Eingang und die Quelle vergleichbar ist. In der Literatur des Golden
Eine andere Theorie zur Entstehung des Bö- auch die Meinung, dass die Welten der der Qliphoth Malkuth sind, kann ein Zugang Dawn wird ebenfalls vor den Qliphoth ge-
sen besagt, dass Gott durch Emanation sein Qliphoth bereits vor der Schöpfung selbst e- nur über die Schatten der materiellen Welt warnt, da sie Balance und Harmonie zerstö-
Licht aus sich selbst heraus ergoss, um die xistiert haben könnten. Das Tohu („wüst“) geschehen. ren und Chaos stiften. Sollte der Magier sich
Welt zu erschaffen. Dieses Licht leitete er und Bohu („leer“), das vor dem Beginn der also mit diesen Kräften im Rahmen seines
durch Gefäße, um ihm Form und Beschrän- Schöpfung existierte (siehe dazu in der Ge- Am häufigsten jedoch finden wir Hinweise Studiums auseinandersetzen, so wird ihm
kung zu geben. Wir können diese Gefäße als nesis), können dabei als die ersten Quellen darauf, dass der Abyss, der die ursprüngliche empfohlen, die Namen und Symbole der
die ursprünglichen Schalen der Sephiroth der Schöpfung betrachtet werden. Tohu, das Triade des Baumes des Lebens (Aziluth) von qliphothischen Kräfte nicht auszuschreiben
verstehen. Der Druck und die Geschwindig- Chaos, war vor Bohu, der Leere, in der die den unteren Sephiroth trennt, und die Nicht- oder gar anzurufen. Wenn er sie dennoch
keit des Lichtes waren jedoch so groß, dass Ordnung Gottes entstand. Und Tohu könnte Sephirah Daath die Tore zur Hölle der niederschreiben sollte, wird ihm nahe gelegt,
die Gefäße zerbrachen und ihre Schalen zu- demnach auch die Quelle der Kellipoth sein. Qliphoth sind. Die Wesenheit, die hier re- den Namen des korrespondierenden Erzen-
sammen mit einigen Funken in den Abgrund giert und alle spirituell Suchenden zu ver- gels der Sephiroth daneben zu schreiben, um
hinab fielen, wo sie zu dämonischen Ge- Die Qliphoth, oder Schalen des Bösen, be- schlingen droht, die den Abgrund überqueren die Kräfte auszugleichen.
genwelten wurden. Dieser „Unfall“ der herbergen unzählige Dämonen, die den Men- wollen, heißt Choronzon. Auch Abbadon
Schöpfung kann mit einem Geburtsprozess schen von seiner Rechtschaffenheit entfernen wird mit dem Abyss in Verbindung gebracht. Was wirklich hinter dem Modell der Kelli-
verglichen werden, bei dem die Abfallpro- wollen. Einige Kabbalisten sind der Ansicht, Die Sephirah Daath („Wissen“) stellt hier das poth steht, was die Wahrheit hinter den My-
dukte zu eigenständiger Existenz erwachen. dass die sonst toten und kraftlosen Hüllen Auge Luzifers und des Abgrunds dar und ist then und der moralischen Warnung ist, wird
Die leeren und zerbrochenen Schalen im der Kellipoth erst durch böse Taten des Men- eine Pforte zur Rückseite des Lebensbaumes. der Praktizierende selbst herausfinden müs-
Abgrund sind die Kellipoth oder Qliphoth, schen belebt werden, ebenso wie die Sephi- Aleister Crowley ist dem Dämon Choronzon sen. Eins sei jedoch gesagt: Die Qliphoth
die Wohnorte der Dämonen und Mächte des roth durch die Rechtschaffenheit des Men- scheinbar begegnet und hat seine Auseinan- sind sehr chaotische und stark wirkende
Bösen. Sie werden als Exkremente der schen an Kraft gewinnen. Die Eigenschaften dersetzung mit ihm niedergeschrieben. Cho- Kräfte. Die Arbeit mit ihnen löst oft sehr
Schöpfung betrachtet. Die Funken des gött- der Dämonen in den qliphotischen Welten ronzon ist die letzte Hürde, die der Adept des groteske und verstörende Effekte aus, wes-
lichen Lichts beleben diese Schalen teilwei- reichen von ungezähmt destruktiv und brutal, Lichtes auf dem Pfad in die göttliche, azi- halb man sich nur dann mit ihnen beschäfti-
se, obwohl sie als tot und leer gelten. Das bis hin zu verführerisch und sexuell. Der luthische Welt der Sephiroth bewältigen gen sollte, wenn man gesund, ausgeglichen
Böse wurde mit dem Guten vermischt. Braut Malkuth und der Eva der Sephiroth muss. Es wird gesagt, dass Choronzon dem und seiner Selbst sicher ist.
sind die dämonische Lilith und die Hure Suchenden klar macht, dass er nichts ist,
Die Qliphoth selbst bilden eine Art „Gegen- Naamah entgegen gestellt. Aus dem Glanze nichts weis und seine Suche wertlos ist. Im Danny
baum“ zum Baum der Sephiroth. Manchmal der Vernunft Hods wird Samael, das Gift Abyss verliert der Mystiker oder Magier sei- Quellen:
wird dieser Baum als „Baum des Todes“, Gottes, die Qlipha des Irrsinns. Die Taube ne irdische, persönliche Identität, die in den
„äußerer Baum“ oder gar „Baum der Er- als Frieden bringendes Symboltier der Sephi- oberen Sephiroth keinen Platz mehr hat. Dion Fortune, Die mystische Kabbala, 2006
kenntnis“ betrachtet und stellt die direkte rah des Sieges Netzach wird zum Raben des Thomas Karlsson, Kabbalah, Qliphoth und
Antithese zum Baum des Lebens dar. Ken- Krieges in der korrespondierenden Qlipha. Moderne Praktizierende sehen in den die goetische Magie, 2006
neth Grant beschreibt die Qliphoth als die Qliphoth und den dortigen Dämonen Initiato- Agrippa von Nettesheim, Die magischen
Rückseite oder Nachtseite des Baumes des Statt mit Licht beschienenen Pfaden sind die ren in verbotene und lange Zeit unterdrückte Werke“, 3. Aufl. 1988
Lebens. Während die Sephiroth als die aus- Sphären der Qliphoth durch unterirdische, Weisheit. Statt eins mit Gott zu werden, Eliphas Levi, Transzendentale Magie, 1986
balancierten und harmonischen Kräfte Got- düstere Tunnel verbunden, die auch als strebt der dunkle Magier auf den Pfaden der Kenneth Grant, Cults of the shadow, 1975
tes wirken, so wirken in den Qliphoth die „Tunnel des Set“ bezeichnet werden. Je tie- Qliphoth an, selbst ein Gott zu werden, in- Kenneth Grant, Nightside of Eden, 1977
Kräfte des Chaos, der Zerstörung und der fer man in die Welten der Qliphoth hinab dem er den Sündenfall vertieft und die Na- Julius Evola, Die hermetische Tradition,
Dunkelheit. Manchmal wir das sephirothi- dringt, desto wahnsinniger, destruktiver und belschnur zur großen Einheit Gottes abtrennt. 2001
34 Der Kelch Der Kelch 35

I n vielen Regionen der Welt kennt


man den Kelch als einen religiösen
Gegenstand. Er spielt zum Beispiel eine
Der Kelch – Teil 1
blauer Kelch. Letztendlich muss die He-
xe, die den Kelch nutzen will, wissen,
welcher der richtige für ihren Zweck ist
wichtige Rolle bei den Ritualen des Wic- bzw. welcher ihr am ehesten zusagt.
ca, obwohl er nicht zu den acht traditio-
nellen Wicca-Werkzeugen gehört. Aber Bedeutung im Wicca und Hexentum Heutzutage sollte es nicht zuletzt auch
dank zahlreichen Internet-Shops möglich
auch die Christen kennen ihn in Form sein, einen schönen Kelch für sich zu
des „Heiligen Grals“. Aus diesem Grund spielt das Wasser eine wichtige Rolle. ist, sollte man den Kelch meiner Mei- finden. Aber wer sich wirklich lange an
möchte ich etwas näher auf diesen Ge- Bei Reinigungszeremonien kann ein See nung nach so behandeln, als wäre er ei- ihm erfreuen und sicher sein möchte,
genstand eingehen. als Wasser in einem Kelch betrachtet nes. Denn schließlich war er früher ein dass es der „Richtige“ ist, sollte einen
werden, in den sich derjenige begibt, der solches, hat auch heute noch einen gro- Kelch vor seiner Wahl zumindest einmal
Der Kelch ist im Wicca dem Westen zu- sich einer bestimmten Sache widmen ßen Stellenwert und ist in einigen wichti- in der Hand gehalten haben.
geordnet, der Himmelsrichtung, die für und weihen will. In der Tiefe und Dun- gen Teilen des Rituals unersetzlich,
Gefühle, Emotionen und Intuition, aber kelheit des Sees hat er einerseits die wenn sie traditionell ausgeführt werden Meist werden zwei verschiedene Kelche
auch für Fruchtbarkeit steht. Aus diesem Möglichkeit, sich von seinem bisherigen sollen. So kann man seinen Kelch ge- in einem klassischen Ritual verwendet,
Grund kann man den Kelch für Arbeiten Ballast rein zu waschen, andererseits ist nauso weihen wie die übrigen Geräte. einer für das bereits beschriebene „Ku-
verwenden, die sich mit dem Zugang zu es ein guter Anlass, tief in sich zu keh- chen und Wein“-Ritual und der zweite für
deinen eigenen Gefühlen beschäftigen. ren, wenn man sich geborgen und wohl Eine wichtige Rolle im Ritual spielt der das Halten des Wassers, welches für die
Aber er steht auch für die tieferen und fühlt. Aus dem Wasser steigt dann ein in Kelch auch bei der Zeremonie um „Ku- Reinigung zu Beginn benötigt wird. Da-
verborgeneren Inhalte der Psyche, dem zumindest mancher Hinsicht anderer chen und Wein“. In dieser Funktion wird bei werden Wasser und Salz in ihm ver-
Unterbewussten, so wie das Wasser im Mensch. Der Kelch oder Kessel hat eine der Wein gesegnet und bewahrt, bis die eint, welche zusammen alle störenden
Kelch verborgen ist. Er ist selbst ein neue Persönlichkeit hervorgebracht. Ritualteilnehmer reihum aus diesem Ge- Einflüsse absorbieren sollen.
Symbol für die Göttin, denn er ist ein fäß trinken. Bei den Christen wird wäh- Als Beispiel für eine Göttin mit dem
Gefäß, das sich schützend um seinen Da der Kelch für das Weibliche steht, rend der Messe ein ähnlicher Ritus be- Kelch als Symbol möchte ich die kelti-
Inhalt legt. Dadurch wird er oft mit Mut- wird er auch beim Hieros Gamos in Zei- gangen. Sie nehmen Wein aus einem sche Ambeth nennen, die als Schutzpat-
tergottheiten in Verbindung gebracht. chen verwendet. Bei diesem steht er für Kelch zu sich. Der Wein, der sich in ei- ronin der Schwangeren, Gebärenden
Der Bauch des Kelches steht für den das weibliche Prinzip, während das A- nem Kelch befindet, steht hier meist für und Bergleute gilt. Oft wurde sie als müt-
Bauch der Göttin, der das Wasser des thame das männliche Prinzip repräsen- das Blut Jesu, in anderen Fällen für den terliche Gottheit dargestellt und gilt als
Lebens enthält. In seiner Funktion als tiert. Obwohl der Kelch eine so bedeu- Geist Gottes. Wie oben beschrieben, fruchtbar. Wenn der Kelch für Fruchtbar-
gebärendes und schützendes Prinzip tende Rolle spielt, ist er keines der wurde den Hexen zu Zeiten der Verfol- keit steht, so kann man annehmen, dass
hat er Parallelen zum Kessel und kann Werkzeuge im Wicca. Gardner erklärt gung vorgeworfen, dass die Verwendung Rotwein in einem Kelch auch für das
bei Arbeiten, die sich damit beschäfti- dies in „Witchcraft Today“ damit, dass des Kelches eine Parodie auf die Messe Menstruationsblut der Frau steht, wäh-
gen, durch diesen ersetzt werden. Ihren die Hexen den Kelch seit den Zeiten der sei. Der Kelch und der Kessel wurden rend der Kelch an sich die Gebärmutter
Ursprung könnten Kelch und Kessel in Hexenverbrennungen absichtlich nicht jedoch von den Heiden schon vor den repräsentiert. So ist es nicht verwunder-
der Form einer flachen Schale haben, mehr als typisches Hexenwerkzeug ver- Christen verwendet. Erst nachdem die lich, dass der Kelch gerade in Mythen
die früher wahrscheinlich als Symbol für wendeten. Die Verfolger behaupteten, Göttin keinen Platz mehr im Leben der und Mysterien, die mit Weiblichkeit und
Geburt und Wiedergeburt galt. dass die Verwendung des Kelches bei Christen hatte, wurde der Kelch einzig Frauen zu tun haben, eine so bedeuten-
Durch seine Nähe zum gebärenden und den Hexen eine Parodie auf die Messe zum Gefäß für Jesu Blut. de Rolle inne hat und bis heute von Be-
schützenden Aspekt wird noch etwas sei. Deshalb wurden die Menschen bei Der Kelch kann beliebige Farben, Mate- deutung ist.
deutlich. Das Wasser und damit auch der Erwähnung des Kelches sofort eines rialien und Gravuren, wie zum Beispiel
der Kelch sind Symbole der spirituellen Verbrechens beschuldigt. Später ge- ein Pentagramm oder einen Triple- Doch der Kelch spielte und spielt nicht
Wiedergeburt und des vorherigen Ru- schah das gleiche auch mit weiteren Ge- Moon, besitzen. Am besten geeignet für nur im Wicca und Hexentum eine große
hens und Kraftsammelns im unendlichen räten. Jedoch beschloss Gardner, den die Repräsentation der Göttin ist meiner Rolle, deshalb möchte ich in der nächs-
Ozean. So sind Wasser und/oder Kelch Kelch nicht wieder bei den Hexenwerk- Meinung nach jedoch ein silberner ten Ausgabe auf den Kelch in Form des
wichtiger Bestandteil von Einweihungsri- zeugen aufzunehmen. Obwohl er also Kelch. In der Repräsentation des Ele- Heiligen Grals eingehen.
tualen. Sogar bei der christlichen Taufe kein traditionelles Hexenwerkzeug mehr ments Wasser eignet sich am besten ein Fjörgynn
36 Das inverse Pentagramm Das inverse Pentagramm 37

„Denn purer Wille, ungemildert durch Dort kann man nun einen Menschen hinein
Absicht, entbunden von dem Gelüst nach
Ergebnis, ist in jeder Hinsicht vollendet.“
Das inverse Pentagramm projizieren, der auf dem Kopf steht. Beim
inversen Pentagramm steht dieser im inneren
Aleister Crowley, Fünfeck jedoch aufrecht.
Liber AL I:44
als Symbol des zweiten Einen interessanten Interpretationsansatz las

D as Pentagramm ist in vielen Kulturen


ein Symbol mit ganz unterschiedli-
ich auf einer Internetseite. Dort hieß es, dass
„der Mensch auf dem ersten Blick verdreht,

Grades im Wicca
chen Bedeutungen und vielen verschiedenen ‚verrückt’“ aussieht, „aber innerlich wahr-
Namen. Bei den Griechen war es das Pen- haftig“ ist.1 Auch ist das inverse Pentagramm
talpha, das aus fünf Alphas zusammenge- auf einer Spitze stehend wesentlich instabiler
setzt ist, bei den Gnostikern der flammende als das auf zwei Spitzen stehende aufrechte
Stern und bei den Druiden ein Symbol des Pentagramm. Daraus könnte man schließen,
Gottes. Auch im Wicca ist das Pentagramm Initiator dem Initianten das inverse Penta- gie Praktizierende darauf, dass das inverse dass der Zustand des inversen Pentagramms
als Symbol verbreitet und hat auch hier ver- gramm symbolisch übergab. In einer Überar- für ein Fehlen dieses Schutzes steht. Ein sol- zwar wahrer ist, aber dass die Schwierigkeit
schiedene Bedeutungen. Zum Beispiel gilt beitung von 1957 wird dies durch den heute ches Verständnis kommt von der etwas besteht, diesen Zustand aufrecht zu erhalten.
das inverse Pentagramm, also mit der Spitze als Abstiegslegende bekannten Text verdeut- merkwürdigen Einteilung in weiße und Satanisten, die dieses Symbol am Körper
nach unten, als Symbol des zweiten Grades. licht. Die Legende sagt Folgendes aus: Die schwarze Magie. Alle Eigenschaften, die tragen und sich über dessen Symbolik be-
Die erste Assoziation, die man mit dem in- Göttin, welche das Leben und die Liebe per- man mit dem Pentagramm verbindet, kann wusst sind, sehen das inverse Pentagramm
versen Pentagramm wahrscheinlich verbin- sonifiziert, steigt hinab in die Unterwelt. Sie man ins Gegenteil verkehren, genauso wie als Symbol für den linkshändigen Pfad oder
det, ist der Satanismus und vielleicht ist das begegnet dem Herrn des Todes, um durch das Fünfeck an sich. auch Via Sinistra.2 Selbst auf der Marktkir-
auch gar nicht so falsch. Jedoch erschwerte ihn seine Mysterien zu ergründen. Aber sie che in Hannover ist auf dem Turm ein inver-
dies die Recherche, da sich die zahlreichen muss erkennen, dass man diese nur durch Er- ses Pentagramm angebracht. Dies besitzt
magischen Werke nur verhalten zu diesem fahrung verinnerlichen kann. So gibt sie sich wieder eine andere Bedeutung, es soll näm-
Thema äußern. In diesem Artikel versuche dieser zunächst leidvollen Erfahrung hin und lich „dem Teufel den Spiegel vorhalten, so
ich, die Bedeutung dieses Symbol für den am Ende der Legende kommt es zur Vereini- dass er sich vor sich selbst erschreckt, und so
zweiten Grad darzustellen. gung der scheinbaren Gegensätze von Licht die Kirche schützen“.3
und Dunkelheit und von Leben und Tod.
Vivianne Crowley beschreibt die Zweitgrad- Laut Vivianne Crowley steht das Symbol für
initiation als eine „gefahrvolle Suche.“ Nach den Ziegenkopf des Gottes. Die Zuordnung
ihrer Meinung als Psychologin und Wicca des Ziegenkopfes zu dem inversen Penta-
wird im zweiten Grad die helle Seite unseres gramm kommt erst aus dem 19. Jahrhundert
Bewusstseins mit der dunklen konfrontiert. und beruht auf Eliphas Lévi. Er sagt dazu in
Diese beiden Seiten sollen jedoch keine Ge- seinem Buch „Transzendentale Magie“:
gensätze sein, sondern sich im Idealzustand
im harmonischen Gleichgewicht befinden.
Das heißt, es geht nicht darum, seine dunkle „Zeigt das Pentagramm mit zwei seiner
Seite zu überwinden, sondern sie ins Gleich- Strahlen nach oben, so stellt es Satan
gewicht zu bringen bzw. zu kontrollieren. oder den Bock des Sabbat dar, ist nur ei-
Die Symbolik des inversen Pentagramms ist Darstellung des gehörnten Bockes
nach Levi
heute sehr vielfältig und wird auch immer
erweitert. Was die Erfinder des Symbols sich
damals gedacht haben, ist nur wenig bekannt 1
http://home.arcor.de/sethas/spir/pentagra.htm
2
und das, was man weiß, versuche ich weiter
Bereits 1949 beschrieb Gardner in einem unten zu erläutern. Da das aufrechte Penta- Wenn das Pentagramm aufrecht steht, so be- http://www.heldrasil.de/deutsch/interview_mit_tommie_er
iksson.html
Initiationsritual in den zweiten Grad, wie der gramm Schutz bedeutet, schließen viele Ma- findet sich die Spitze des Fünfecks unten. 3
http://www.newaeon.de/index.php?QuellSymbole
38 Das inverse Pentagramm Das inverse Pentagramm 39

ner seiner Strahlen nach oben gerichtet, diese Karte „den Herabstieg des Lichtes in mente deutet sie als vier Funktionen der Psy- „Dies ist der Punkt, zu dem uns unser Ani-
so bezeichnet es den Erlöser.“4 die Dunkelheit repräsentiert, um diese zu er- che und das fünfte als transzendentalen Teil mus oder unsere Anima führt. Der Dunkle
lösen.“6 Dies ist quasi analog auf den zwei- unserer Psyche. Wenn wir es erneut drehen, Herr und der Aspekt der Göttin als altes
und später noch: ten Grad anwendbar. stehen diese vier Funktionen über dem trans- Weib, das auch Kybele, die Zerstörerin, ist,
zendentalen Teil, das heißt, die Materie steht bringen uns den Tod; nicht den Tod des Kör-
„Wenn man es derart legt, dass zwei sei- über dem Geist und beherrscht ihn. Bei vie- pers, sondern den Tod des Ego. Dies ist ein
ner Spitzen in der Höhe und eine Spitze len Menschen drückt sich das unterschiedlich Tod, den wir suchen und doch fliehen; er-
unten ist, kann man es auch als die Hör- aus. Der eine erkennt oft schmerzhaft, dass sehnen und doch fürchten.“7
ner, die Ohren und den Bart des hierati- Geld vielleicht doch nicht so wichtig ist, und
schen Bock von Mendes ansehen, und so der andere begreift seine Verantwortung ge-
wird es zum Zeichen der höllischen Be- genüber dem Coven. Olf
schwörungen.“5
Ich selbst benutze das inverse Pentagramm
Der Bock von Mendes ist ein Sinnbild für nicht als Schutz- oder Anti-Schutz-Symbol,
die großen alten heidnischen Götter wie Pan, sondern am ehesten als Symbol für den
Cernunnos oder Herne. Er steht damit auch linkshändigen Pfad. Magisch nutze ich es in Quellen:
für den dunklen Herr des Todes, der Gott im Meditationen als Tor in die Unterwelt zum
Wicca, um den es sich im zweiten Grad Gehörnten. Ich visualisiere es in einer be- Crowley, Vivianne, Wicca, Edition Ananael
dreht. Der gehörnte Bock symbolisiert auch quemen Meditationshaltung und reise durch 1998
die Verbindung mit dem Planeten Saturn, das Pentagramm hindurch in die Unterwelt. Lévi, Eliphas, Transzendentale Magie: Dog-
welcher als Hüter der Schwelle bekannt ist Der Gehängte; Rider Waite Tarot Leider habe ich noch nicht die Erfahrung ma und Ritual, Sphinx 1992
und als Gott für Initiationen in die Dunkel- gemacht, das inverse Pentagramm in Ritua- Crowley, Aleister, Das Buch Thoth, Urania
heit und Zeit steht. Das Pentagramm mit len als Symbol der Macht zu erfassen, denke Verlag 1981
dem Bockskopf, welches bei Lévi beschrie- Bei Agrippa ist das Pentagramm den fünf mir aber, dass man es in dieser Hinsicht ver- Freedman, Michael, The inverse Pentagram:
ben wird, wird auch in abgeänderter Form Planeten, aber auch den fünf Elementen zu- wenden kann. Jeder sollte seinen eigenen Symbol of evil and destruction? Or misun-
bei der Church of Satan als offizielles Logo geordnet. Wenn man dieses Pentagramm nun Umgang mit dem Sinnbild finden, der natür- derstood power for radical healing?
verwendet. auf den Kopf stellt, so dass zwei Spitzen lich auch teilweise darauf beruht, welchen (http://www.geocities.com/Athens/Oracle/84
nach oben deuten, oder es wahlweise um gedanklichen Hintergrund man mit dieser 65/mf/mf_pent.htm) (Zugriff am 6.1.2009)
In der Hermetik symbolisiert das Penta- 180 Grad dreht, steht die eigentliche Zuord- Symbolik verbindet. So ist eine Verwendung http://www.ecauldron.net/pentagram.php
gramm den Mikrokosmos. Gezeigt wird das nung Kopf. Das heißt, auch unser Mensch, dieses Zeichens als Schutzsymbol wie an der (Zugriff am 6.1.2009)
dadurch, dass man in ihm den perfekten den wir in die Form des Pentagramms gelegt Hannoveraner Marktkirche auch denkbar, http://home.arcor.de/sethas/spir/pentagra.htm
Menschen darstellen kann, der in Verbin- hatten, steht Kopf. Wo vorher der Äther oder wenn man sich den Hintergrund verinner- (Zugriff am 4.2.2009)
dung zu dem makrokosmischen Universum Geist an der Spitze zu finden war, thronen licht. Probiert es doch einfach mal aus: Legt, http://www.newaeon.de/index.php?QuellSy
steht. Das könnte vielleicht gut den Satz aus jetzt die vier Elemente. Der Äther hat die setzt oder macht es euch anderweitig be- mbole (Zugriff am 4.2.2009)
dem Liber AL „Jeder Mann und jede Frau ist vier Elemente, welche sich in Harmonie be- quem, schließt die Augen und visualisiert das http://www.heldrasil.de/deutsch/interview_m
ein Stern“ (AL I:3) unterstreichen. Im zwei- finden, im Gleichgewicht gehalten und so die inverse Pentagramm und wartet einfach ab. it_tommie_eriksson.html (Zugriff am
ten Grad steht dieser Mensch Kopf und so- Ordnung sichergestellt. Da sie nun aber über Welche Bilder steigen euch dabei ins Ge- 4.2.2009)
mit auch in Verbindung zu dem Trumpf ATU dem Geist thronen, drückt dies das Chaos dächtnis? Vielleicht sind es ähnliche Eindrü- http://www.sacred-texts.com (Zugriff am
XII „Der Gehängte“ im Tarot. Die Karte ist aus, in welchem sich der Initiant im zweiten cke, wie ich sie hier in meinem Artikel er- 13.1.2009)
zwar eine generelle Initiationskarte, bedeutet Grad befindet. Er hat die Gewalt über die E- klärt habe, vielleicht kommen aber auch ganz
aber auch Stillstand, der im zweiten Grad er- lemente, die das aufrechte Pentagramm aus- eigene Assoziationen. Diese Antwort könnt
fahren wird. Aleister Crowley schreibt, dass drückt, verloren und muss sich durch die ihr euch nur selber geben.
Dunkelheit kämpfen, um wieder zum Licht Abschließend möchte ich den Artikel mit ei-
4
zu finden. Vivianne Crowley hat dafür eine nem Zitat von Vivianne Crowley zum zwei-
Lévi, Eliphas, Transzendentale Magie: Dogma und
Ritual, S. 345.
psychologische Ausdeutung. Die vier Ele- ten Grad beenden:
5
Lévi, Eliphas, Transzendentale Magie: Dogma und
6 7
Ritual, S. 348. Crowley, Aleister, Das Buch Thoth, S. 102. Crowley, Vivianne, Wicca, S. 222.
40 Der Tod Der Tod 41

Falls der Tod aber gleichsam uns beim alten Artgenossen hart und abwei-
ein Auswandern ist
von hier an einen anderen Ort,
Geschichten vom Tod send. Die Pflege des alten Menschen ist eine
beinahe unhaltbare Last, sein Anblick stört
und wenn es wahr ist, sowohl im Straßenverkehr wie an der
was man sagt, Schlange im Supermarkt und seine Meinung
dass alle, die gestorben sind, Tod und Sterben heute ist wertlos, denn die Moderne hat ihn längst
sich dort befinden, überholt. Die Ironie daran ist, dass du und
welch ein größeres Glück ich auch altern werden (wenn wir Glück ha-
gäbe es wohl als dieses? ben!), dass sich unsere Geschwister, Partner,
Sokrates Freunde, Eltern und Kinder alle auf dersel-
25 Jahren der Tote in Vergessenheit gerät digen. Im Laufe des Lebens befinden sich ben Straße befinden, auf der Straße des Le-

S chon unsere frühesten Vorfahren haben und meistens ist es auch so. Die Toten wer- immer mehr dieser freien Radikalen bzw. bens, die zum Tod führt.
sich Gedanken über den Tod und die den totgeschwiegen. Oxidantien im Körper, die Energieprodukti-
Zeit danach gemacht. Aus welchen Gründen Die durchschnittliche Lebenserwartung in on geht zurück und der Organismus stirbt. Der schweigende Tod
auch immer; scheinbar kamen unsere Ahnen Deutschland liegt heute bei etwa 79 Jahren, Mit zunehmendem Alter treten selbst beim
zu dem Schluss, dass die Existenz nach dem das sind immerhin 40 Jahre mehr als noch augenscheinlich gesunden Menschen die Längst dürfte bekannt sein, dass die meisten
Tod weitergeht, mindestens aber ist der Ver- vor 200 Jahren. Scheinbar haben wir mit der Vorboten des Todes verstärkt auf: die Alters- Deutschen in Institutionen sterben, nur ca.
storbene zu ehren. Verschiebung des Todes nach hinten auch erscheinungen. Das Haar ergraut und dünnt 20 Prozent aller Menschen sterben zu Hause.
Das Begräbnis ist ein Zeugnis für den To- die Gedanken um Tod und Sterben weit von manchmal aus, die Haut erschlafft zuse- Dabei ist, will man Umfragen glauben, der
tenkult, Grabbeigaben und Grabgestaltung uns geschoben. Nur ist eines trotz aller hends, die Sehkraft nimmt ab, Erkrankungen Tod im Krankenhaus oft gefürchteter als das
sprechen dagegen häufig für die Idee eines Schieberei immer noch gewiss: Ich werde werden als anstrengender und langwieriger Sterben selbst. Allerdings finden es wahr-
„Nachlebens“. Bereits die Neandertaler ga- sterben und du auch. erlebt, die allgemeine Leistungsfähigkeit und scheinlich die wenigsten Menschen aushalt-
ben ihren Verstorbenen Heilpflanzen, Werk- das Gedächtnis lassen nach, Gelenkschmer- bar, einen Sterbenden zu pflegen, die ausge-
zeuge und Ausrüstungsgegenstände mit ins Der lange Weg zum Tod zen treten verstärkt auf usw. Die Liste ließe trockneten Lippen immer wieder zu befeuch-
Grab. sich beliebig fortsetzen. Klar scheint ledig- ten, ihn zu säubern und ihm tröstend die
Das bisher älteste erhaltene Grab befindet Mit der Geburt beginnt das Sterben. Diese lich zu sein, dass diese Merkmale von Hand zu halten. Und was man selbst nicht
sich in Qafzeh in Israel und ist ca. Phrase ist dem einen oder anderen schon be- Mensch zu Mensch recht verschieden sein (mehr) fertig bringt, kann man weder seinen
100.000 Jahre alt; der vorläufig älteste gegnet und trotz allem scheinbaren Zynismus können und dass sie die Folge von Abnut- Nachkommen anerziehen, noch jemandem
Friedhof wurde in der Sahara entdeckt und ist sie wahr. Es gibt endlos viele Theorien, zungen sind, insgesamt wird der Körper mü- anders abverlangen. Zusammenfassend ste-
ist 10.000 Jahre alt. weshalb unser Körper älter wird, seine Funk- de und benötigt mehr Schonung. hen die Chancen gut, dass auch wir im Kran-
Viele alte Kulturen wurden und werden an- tionalität verliert und schließlich stirbt. Vor- Der moderne Mensch glaubt indes, sich an- kenhaus oder im Pflegeheim unsere letzten
hand der Grabfunde gemessen, oft sind sie läufig scheint nur sicher zu sein, dass der derweitig helfen zu können. Indem die äu- Atemzüge tun.
die einzig erhaltenen Zeugnisse vergangener Tod in uns programmiert ist. ßerlichen Alterserscheinungen bekämpft
Zeiten. Der Tod und die Toten scheinen all- Im Augenblick ist die Theorie populär, dass werden, meint man vermutlich, auch dem Der Tod wurde recht erfolgreich aus den
gegenwärtig, zumindest für die Damaligen. die Mitochondrien für unseren Tod verant- Tod entkommen zu können. Gegen die Me- Wohnräumen und damit aus dem Blickfeld
wortlich sind. Die Mitochondrien befinden nopause werden Hormone eingesetzt (die verbannt. Damit aber nicht genug, wir schau-
Heute dagegen sieht das alles etwas anders sich in den meisten Körperzellen und produ- dann ihrerseits Krebs verursachen können), en nicht nur längst nicht mehr auf das Ster-
aus. Es gibt eine sogenannte Liegezeit auf zieren wahre Unmengen an Adeno- die Haare werden gefärbt, die Falten werden ben, wir sprechen auch nicht darüber. Ich
deutschen Friedhöfen. Das bedeutet, dass sintriphosphat (ATP). Etwa zwei Drittel der weggeschminkt und mit Cremes oder Botox habe oft erlebt, wie krebskranke Patienten
nach 10-25 Jahren die sterblichen Überreste von uns aufgenommenen Kalorien werden in bearbeitet, in die Augen kommen Kontakt- immer wieder aufgefordert wurden, den Le-
aus der Begräbnisstätte entfernt und auf un- ATP umgewandelt. Jenes fungiert als kör- linsen und alles andere wird auf zu viel bensmut nicht zu verlieren, gesund werden
terschiedliche Art und Weise, je nach Ge- pereigener Energiespeicher und ist überle- Stress geschoben. zu wollen, nicht aufzugeben... Das mag rich-
meinde, entsorgt werden. Von Grabschän- benswichtig. Als Nebenprodukt der Zellat- Alles was mit dem Alter zu tun hat, wird als tig sein und auch manchmal dazu beitragen,
dung, Entweihung oder Störung der Toten- mung entstehen dabei so genannte „freie Ra- hässlich, abstoßend und nutzlos empfunden. dem Tod noch ein paar Jahre abzuringen.
ruhe spricht in diesem Zusammenhang kaum dikale“, also aggressive und schädliche Mo- Während wir bei alten Bäumen und Ruinen Dennoch bekomme ich manchmal den Ein-
jemand. Man geht davon aus, dass nach leküle, welche unser Zellmaterial und die verzückt-romantische Gefühle zulassen, ih- druck, dass der Sterbende (oder vom Tod
Leistungsfähigkeit der Mitochondrien schä- nen Lieder und Gemälde widmen, geben wir
42 Der Tod Der Tod 43

Bedrohte) verurteilt wird, seine Angehörigen verstorben ist. Der Tod eines Kindes wird mit magischen Techniken, oft findet man ei- stellungen über die Existenz nach dem irdi-
zu trösten und seine Ängste mit sich selbst verständlicherweise als unnatürlich einge- ne Mischung von beidem. Fast jeder, der sich schen Leben.
auszutragen. Das Sprechen über den eigenen stuft. Dadurch, dass der Tod eines Kindes heute als Hexe oder Heide bezeichnet, be- In späteren Artikeln werde ich mich verstärkt
Tod ist heute ein Tabu. nicht in dem Maße berechenbar ist, wie der schäftigt sich mit den Kreisläufen der Natur. mit dem Tod in Zusammenhang mit Mythos,
Um ein Vielfaches einfacher erscheint mir Tod von Eltern und Großeltern, ist er noch Man kennt Samhain als ein Fest für die Ah- Religion und Magie auseinandersetzen.
der Tod, den ich aus manchen Filmen kenne. schwieriger zu verarbeiten als es Tod und nen, weiß meistens von Wotans wilder Jagd
Der Sterbende liegt zu Hause, umgeben von Sterben sowieso schon sind. Sehr bewegend mit seinem Geistergefolge, kennt Unter-
seinen Nächsten und ist in der Lage, zum finde ich den Tod von Ungeborenen, vor al- weltsmythen und deren Götter- und hier und
Schluss seine Angelegenheiten zu ordnen, zu lem deshalb, weil immer noch nicht selbst- da findet sich jemand, der schamanisch ar-
seinem Gott zu beten und kann schließlich verständlich ist, diese sogenannten Sternen- beitet und aus diesem Grund Kontakt zur
friedlich und versöhnt in den langen Schlaf kinder überhaupt bestatten zu lassen bzw. Welt der Geister hat.
fallen. Aber damit haben wir heute nur noch bestatten lassen zu können. Erst 1970 begann Tod wird im Paganismus oft als Transforma-
wenig zu tun. man darüber nachzudenken, dass Eltern von tion verstanden, das Sterben ist ein Übergang
totgeborenen Kindern ein Recht auf Trauer in eine andere Welt. Die Tarotkarte „Tod“ ist
Wenn jemand gestorben ist, ist der häufigste haben, verbunden mit dem Recht auf ein eine Karte des Loslassens und der Verände-
Satz, der anschließend fällt: „Das Leben geht Grab. Bis heute gibt es in noch nicht allen rung, die durchaus als positiv empfunden
weiter.“ Das stimmt, das Leben und das Kliniken genügend angemessene Aufklä- wird. Inzwischen habe ich einige wenige
Sterben hören nicht auf. Und trotzdem, wie- rung. Die verwaisten Eltern werden immer Hexen kennengelernt, die sich auf das See-
viel rücksichtsvoller wäre es denn, mit dem noch viel zu oft im Unklaren darüber gelas- lensingen verstehen, das bedeutet, dass man Ein privater Tod
Hinterbliebenen auch einmal über das Ster- sen, was mit dem Baby geschieht. Totgebur- Sterbenden mit einer Art Gesang den Eintritt
ben zu sprechen. Kaum einer weiß, wie oft ten, bei denen das Gewicht weniger als in das Reich des Todes erleichtert. 1980 starb meine Großmutter. Vier Jahre
der Angehörige an den eigenen Tod gedacht 500 Gramm beträgt, haben noch nicht überall später, im Januar 1984, begann mein kom-
hat und wenn er dem Verstorbenen nahe einen Anspruch auf ein Grab. Manche Ge- In verschiedenen Hexen- und Heidenforen ist munistischer und damit recht ungläubiger
stand, vielleicht auch an den Freitod? Wer meinden organisieren mittlerweile Sammel- immer mal wieder die Rede von möglichen Großvater, meine Großmutter zu sehen. Er
will schon wissen, wie die Lebenden die bestattungen für diese Kinder, in Berlin gibt Begräbnisformen, auch hier setzen sich rela- sprach davon, wie sie am Fenster oder im
Sterbephasen mitbekommen haben, was sie es seit 2008 einen Garten der Sternenkinder. tiv junge Menschen mit dem Thema ausein- Schlafzimmer erschienen sei und ihn abholen
dachten, wie oft sie den Tod des Angehöri- Aber immer noch höre und lese ich von Tot- ander. Besonders begrüßt wird die alternative wolle. „Sie wartet auf mich“, sagte er in die-
gen heimlich herbeisehnten oder fürchteten? geborenen, die einfach im Klinikmüll landen. Bestattungsform des Friedwaldes bzw. die ser Zeit oft. Er verweigerte immer öfter die
Spätestens nach der Beerdigung hat der Le- Wenn es keine gemeinsamen Erlebnisse gibt, Baumbestattung. Es wird darüber nachge- Nahrungsaufnahme und vernachlässigte sei-
bende den Tod abzuschütteln und sich dem die zu Erinnerungen werden können, kein dacht, ob es möglich ist, den Leichnam in ei- ne Alltagsgeschäfte und heute weiß ich, dass
Alltag zu widmen oder eine Therapie zu be- Gesicht und manchmal nicht einmal ein Ge- ner möglichst natürlichen Umgebung zu be- er auf den Tod wartete. Im März 1984 starb
ginnen. Ich kenne kaum Haushalte, in denen schlecht, keinen Gedenkstein und kein Grab, statten, weg vom institutionellen Friedhof. er dort, wo bereits meine Großmutter gestor-
die verstorbenen Angehörigen nachträglich wie sollen die Angehörigen dann mit dem Die Neuheiden haben damit begonnen, dem ben war und wo er am Schluss die meiste
geehrt oder offen betrauert werden. Die Tod zurechtkommen? Tod den Schrecken der Endgültigkeit zu neh- Zeit verbracht hatte, auf dem Sofa in seinem
Wände mit den Familienfotos oder die men und sich die Hoffnung zurück zu holen. Wohnzimmer. Ich habe meine Großmutter
Kommoden mit Kerzen, religiösen Symbo- Der Tod im Neopaganismus Das Sterben und Vergehen werden hier häu- damals nicht gesehen, das geschah erst spä-
len und dem Bildnis der Toten gehören fig weder als Strafe für ein sündiges Leben, ter. Aber ich wünsche mir von ganzem Her-
scheinbar zu einer anderen Zeit. Wir hand- Es ist mir klar, dass es unmöglich ist, allge- noch als Erlösung aus einem irdischen Jam- zen, dass er recht hatte und dass am Ende un-
haben es so, dass der Nachlass schnellstens meingültige Aussagen zu treffen. Das Spekt- mertal identifiziert, sondern als natürlicher serer Tage auf dieser Welt die geliebten Ver-
verteilt wird, die Kleidung zur Altkleider- rum derer, die sich als Heiden, Hexen und Bestandteil der Existenz, die im Übrigen storbenen kommen, unsere Hand nehmen
sammlung kommt und die Erinnerungsstü- Paganisten bezeichnen, ist einfach zu breit. endlos ist. und uns hinüber helfen, auf die andere Seite
cke des Verstorbenen in den Müll entsorgt Dennoch kann man sagen, dass Tod und Der Tod ist nicht das letzte Ende und die der Existenz.
werden. Sterben im Paganismus eher thematisiert Welt der Toten hat Namen und Gestalt: Wal-
werden als bei dem Durchschnitt der Bevöl- halla, Anderswelt, Land der Jugend, die
Besonders schwer haben es mit diesen Me- kerung. Zum einen liegt das am Aufgreifen meisten Neuheiden haben Begriffe und Vor-
thoden wahrscheinlich Eltern, deren Kind von Mythologien, zum anderen am Befassen Styx
44 Die Reinigung Die Reinigung 45

S ich zu reinigen hat den Sinn, sich von


etwas zu säubern, sei es äußerlich von
Dreck und Schweiß oder innerlich von nega-
Grundlagen der Magie
Das reinigende Bad

Lass dir ein heißes Bad ein. Du kannst als


tiven Einflüssen. Vor dem Ritual findet eine Badezusatz reinigende Kräuter, Meersalz
Vorarbeit statt, man pendelt sich physisch und/oder ein schönes Badeöl hinzugeben.
als auch psychisch auf das Ritual ein. Ein Steige langsam in die Wanne und spüre die
Ritual ist etwas Heiliges und Magisches und
sollte mit Andacht und Vorbereitung vollzo- Die Reinigung Wärme und die Feuchtigkeit. Leg dich hin
und lass deine Glieder sich immer mehr lo-
gen werden. Oder gehst du zu einem beson- ckern. Entspanne dich und deinen ganzen
deren Anlass mit dreckigen Jeans und ver- Körper, fühle dich pudelwohl und vollkom-
schwitztem T-Shirt? Reinigung bedeutet, Der Kreis, wenn er gezogen wurde, ist ein Auch nach Krankheit oder einer Depression, men zufrieden. Deine Arme und Beine liegen
dass man sich auf das Ritual einstimmt, den heiliger, geweihter Raum. Alltägliche Dinge, nach einem heftigen Streit oder ähnlichem parallel zueinander und sollten nicht ge-
Alltag von sich wirft, die Gedanken klärt Frust und Ärger haben in ihm nichts zu su- kann man den Raum reinigen, um sich wie- kreuzt sein (je nach Größe der Badewanne
und sich von allem Störenden säubert. chen. Deshalb muss der Ort, an dem der der wohl in seinen eigenen vier Wänden zu kannst du sie auch anwinkeln). Strahlend
Kreis errichtet wird, vorher gereinigt werden. fühlen. weißes Licht steigt von deinen Füßen bis zu
Man sollte zum einen sich selbst reinigen Dies kann man beispielsweise wörtlich neh- Dabei gibt es mehrere Möglichkeiten. Die deinem Kopf auf, es erfüllt dich voll und
und zum anderen den Ritualplatz bzw. Ritu- men und den Raum zu aller erst absaugen, für mich einfachste ist, ihn mit Weihrauch ganz. Das weiße Licht spült alle Ängste,
alraum. Im Alltag wird man von so vielen wischen und/oder fegen. In einem verdreck- auszuräuchern. Man kann aber auch mit Sorgen, Verkrampfungen, etc. hinfort. Das
Sachen beeinflusst; so viele Dinge lenken ten Raum hilft alle magische Reinigung Wasser und Salz die Räume abschreiten oder Badewasser nimmt den Schmutz von dir.
uns ab. Um sich auf das Ritual vorzuberei- nichts. Fühlt man sich im Ritualraum nicht den Dreck mit dem Besen heraus fegen. Bleibe so lange in der Wanne liegen, bis du
ten, sollte der Geist von ungeordneten Ge- wohl oder ekelt man sich sogar vor dem dich vollkommen befreit und rein fühlst.
danken und negativen Einflüssen befreit Dreck, so kommen negative Gedanken und Mit der magischen Reinigung kann man
werden. In einem Ritual benötigen wir unse- Gefühle auf, welche für die anschließende nicht nur Räume und Menschen reinigen,
re vollkommene Aufmerksamkeit. magische Handlung kontraproduktiv wären. sondern auch Gegenstände. Wie schon oben
Deshalb sollte man sich in diesem Raum erwähnt geschieht dies nicht nur äußerlich,
Sich selbst reinigt man am besten mit einer wohl fühlen. Denn wer frisch geduscht und sondern auch innerlich. Objekte können von
Dusche oder einem Bad. Man stellt sich vor, vollkommen vorbereitet auf einer Müllhalde ungewollten Schwingungen gereinigt wer-
wie alles Negative, was man an und in sich steht und vielleicht sogar verwesten Duft den.
trägt, vom Wasser weggespült wird. Es wird (wenn es schon so schlimm ist, hilft auch In jedem Gegenstand ruhen Energien (z. B.
weggetragen und man fühlt sich lebendig räuchern nicht) einatmen muss, kann sich des Besitzers, oder von jemandem, der die-
und frisch. Hat man keine Zeit, ein Bad zu nicht fallen lassen und nicht 100 Prozent im sen in der Hand hielt). Einige Gegenstände
nehmen, oder keine Möglichkeit, kurz unter Ritual geben. Außerdem wären in der Ge- können Energien schlechter aufnehmen, an-
die Dusche zu hüpfen, so kann man sich gend verstreute Sachen äußerst unpraktisch dere wiederum besser. Dinge, die wir für un-
auch die Hände und das Gesicht waschen. und bieten gute Stolpermöglichkeiten bei sere magische Arbeit verwenden, oder unsere
Wichtig ist dabei, dass man sich bewusst den magischen Handlungen (je nach Bewegungs- persönlichen magischen Werkzeuge sollten
Prozess des Reinigens vor Augen hält, dass intensität des magischen Aktes). vor dem Gebrauch gereinigt und je nach
man vorsätzlich handelt, sich klar macht, Verwendungszweck anschließend geweiht
dass man negative Gedanken und Gefühle Die magischen Reinigung des Raumes kann werden. Die rituelle Reinigung wird auch in der Bibel
hinweg spült. man durch das magische Fegen mit dem Be- Ein geschenktes oder gekauftes Objekt trägt beschrieben.
Andere Methoden der Selbstreinigung wären sen oder durch die Reinigung mit Wasser eventuell störende Energien, welche man Hier ist eine Freske von Giotto:
Meditation, Reinigung durch Wasser und und Salz erreichen, lautes Klatschen und Ge- nicht gleich wahrgenommen hat, und solche Washing of the Feed (um 1305)
Salz, befreiende körperliche Aktivitäten, wie brüll sollen „böse“ Geister vertreiben (ver- Energien sollten nicht den Ritualgegenstän-
tanzen oder lauthals schreien. Hier brüllt bannen). Ich empfehle danach trotzdem eine den anhaften.
man die Wut, Ängste, Schmerzen, etc. Salz-Wasser-Reinigung durchzuführen.
„weg“ oder streift sie durch tanzen ab, bis
man sich befreit davon fühlt.
46 Die Reinigung Die Reinigung 47

Übung: Der Reinigungsatem aus der Mitte im Uhrzeigersinn spiralförmig flüsse von ihm abfallen und er in glänzen- den Kreis ab (Osten, Süden, Westen, Nor-
den Kreis abzulaufen und dabei zu fegen. dem weißen Licht aufgeht. Nach dem Reini- den) und reinige die Elemente und den
Suche dir eine bequeme Sitzposition (im Stell dir vor, wie du alle Alltäglichkeiten, gen (auch ist hier die Salz-Wasser-Reinigung Raum, in dem du Wasser verspritzt.
Notfall kann man sich auch hinlegen). negativen Einflüsse aus der Atmosphäre her- möglich) hat sich der Gegenstand aller Ener-
Schließe die Augen und spüre deinen Atem, aus fegst. Bündel nun die Unreinheiten und gien entbunden (er ist neutral). Nun kann er
atme langsam ein und wieder aus. Amte bei fege sie im Westen aus dem Raum hinaus. mit neuen Energien aufgeladen werden.
jedem Atemzug tiefer ein, bis die Luft bis Nach dem Aufladen kann der Gegenstand
tief in den Bauchraum hinab fließt. Beim auf uns wirken oder ist einer bestimmten Sa-
Einatmen versuchst du, so viel Luft wie Übung zur inneren Reinigung che geweiht. Diese Prozedur sollte nach ei-
möglich einzusaugen, hältst sie und atmest ner Weile wiederholt werden, wenn die E-
die gesamte Luft wieder aus, bis deine Lun- Du benötigst einen Stein, bei dem du der nergie des Gegenstandes schwächer wird.
ge vollkommen leer ist. Gehe diese Übung Meinung bist, dass er Energien aufnehmen
ganz ruhig an. Entspanne dich dabei. Nach- kann, wenn du ihn in der Hand hältst. Suche
dem du eine Weile auf diese Weise geatmet ihn in der Natur oder kaufe ihn in einem Vorschlag für die Reinigung von Wasser
hast, stellst du dir vor, wie du klare reine Steinladen (er sollte nicht teuer sein). Setzt und Salz (magisches Salz und geweihtes
Luft in dich aufnimmst, sie dringt beim Ein- dich bequem hin. Atme tief ein und aus, kon- Wasser)
atmen durch deinen Körper und deine Seele, zentriere dich auf dein Inneres. Den Stein
sie erfüllt dich. Sie löst alle Verunreinigun- hältst du dabei in beiden Händen. Nun gehe Salz und Wasser sind reinigende Elemente.
gen, welche du beim Ausatmen nach drau- in dich und spüre deine Ängste, Beklem- Wasser als „Blut“ der Mutter Erde wäscht
ßen beförderst. Stelle dir vor, wie diese Ver- mungen und Zweifel, alles was dich gerade uns rein und säubert uns. Salz als das reinste
schmutzungen deinen Körper durch die A- belasten könnte. Bündel diese in dir und leite Element konserviert und beschützt uns somit,
temwege verlassen. Halte kurz die Luft an all diese negativen Gefühle und Energien außerdem dient es als natürliches Desinfekti- Anmerkung: Viele Wicca kennen eine weite-
und lass die Verunreinigungen in der Luft durch deine Arme und dann durch deine onsmittel. re Möglichkeit der Reinigung, die Reinigung
durch den Boden sickern oder stell dir vor, Hände in den Stein. Stell dir vor, wie eifrig Es gibt viele Arten, die Salz-Wasser- mit der Geißel. Da in einer vorangegangenen
dass sie sich in Luft auflösen. Nun atme der Stein diese Energien aufsaugt (wie ein Reinigung zu bewerkstelligen, das Grund- Ausgabe (DA 8) bereits ausführlich darauf
wieder klare, reine und frische Luft ein. Schwamm) und sie dann in sich verschließt. prinzip bleibt dabei meist gleich. Man benö- eingegangen worden ist, lasse ich diese Form
Wiederhole diese Übung etwa 5-10 Minuten Den Stein solltest du bei der nächsten Gele- tigt einen Kelch (oder etwas Vergleichbares), in meinem Artikel unberührt.
genheit, die sich dir bietet, in ein fließendes das Athame (es funktioniert auch mit dem
Gewässer werfen oder im Boden vergraben. Küchenmesser oder dem Finger), Wasser
Reinigung des Platzes mit dem Besen Lagere ihn währenddessen in einem Beutel- und Salz. Fülle den Kelch mit Wasser und Zirra
chen und vermeide jegliche Berührung mit ein schönes Gefäß mit Salz. Nimm den
ihm. Lass dir für diese Übung viel Zeit und Kelch in die Hand und stell dir vor, dass die- Quellen:
wiederhole sie, so oft du das Bedürfnis ver- ses Wasser, was du in der Hand hältst, voll-
spürst. kommen rein ist und in weißem Licht leuch- Vicky Gabriel/William Anderson, Wege zu
tet. Nimm nun das Salzgefäß in die Hand den alten Göttern: Priesterschaft in der Na-
und lass auch in dieses Gefäß Kraft hinein turreligion, 2009
Reinigung von Gegenständen fließen. Füge dem Wasser im Kelch das Salz Vicky Gabriel, Der alte Pfad, 2007
mithilfe des Athame hinzu. Sei dir dabei be- Starhawk, Der Hexenkult als Ur - Religion
Oft reicht es schon, den Gegenstand unter wusst, dass diese zwei Elemente der Reini- der Großen Göttin. Magische Übungen, Ri-
fließendes, kaltes Wasser zu halten, um ihn gung dienen und deinen Körper und Geist tuale und Anrufungen, 1999
von negativen Energien zu reinigen. Falls reinigen sollen. Nimm nun den Kelch in die Zsuzsanna E. Budapest, Herrin der Dunkel-
dieser kein Wasser verträgt, kann man ihn Hand und lass ihn noch einmal in glühend heit - Königin des Lichts, 2006
auch in Salz oder Erde einlegen. Während weißem Licht aufgehen. Mache dich deiner http://www.hexenpfad.de/magierituale/magie
der Gegenstand von Wasser benetzt oder von Ängste, Sorgen, etc., bewusst und atme sie in ritualreinigung.php
Salz/Erde umgeben wird (z. B. in einer Scha- den Kelch, spüre wie ein Sog von dem Kelch http://www.magic-moon-ligths.eu
Nimm den Besen, stell dich in die Mitte des le), stellst du dir vor, wir alle negativen Ein- ausgeht, der alles verschlingt. Danach gehe
Raumes und konzentriere dich. Beginne nun,
48 Reisebericht Reisebericht 49

U rlaub auf der ägyptischen Halbinsel


Sinai - nicht nur das fantastische
Schnorchelparadies, der Berg Moses oder
Die Felsenstadt Petra
man, dass Kultmahlzeiten durchgeführt wur-
den. Natürlich fragt man sich, ob auch Men-
schenopfer stattfanden, diese lassen sich aber
das Katharinenkloster locken den alltagsmü- bisher nicht bestätigen.
den Touristen, es besteht durchaus die Mög-
lichkeit, im Rahmen eines Tagesausflugs ei-
nige Weltwunder der Erde zu bereisen. Aber
Reisebericht
so sehr mich auch die Pyramiden lockten,
ich entschied mich, eines der neueren Welt- der Kupfersteinzeit (4.500-3.200 v. Chr.) Nach dem Erdbeben 551 n. Chr. und der Er-
wunder zu besuchen – die atemberaubende und aus der Bronzezeit (3.200-1.200 v. Chr.). oberung durch die Araber im Jahre 636
Felsenstadt Petra in Jordanien. In dieser Zeit lebten dort sesshafte, Land- n. Chr. wurde Petra nach und nach verlassen
wirtschaft betreibende Völker mit Vieh züch- und fiel – mit einer kurzen Pause, in der die
Unsere Reise startete ca. 4:00 Uhr morgens tenden Nomadengruppen zusammen. Nach Kreuzritter sie im 12. Jh. besetzten – in die
mit dem Bus zum Golf von Aqaba. Nach einer Phase des Verfalls wurde das Tal durch Vergessenheit. Die Wiederentdeckung von
ausgiebiger Grenzkontrolle ging es mit der die Huritter, die in den Höhlen und Bergen Petra verdanken wir im Jahre 1812 dem
Fähre weiter Richtung Dreiländerpunkt Ä- hausten – besiedelt (ca. 1.500 v. Chr.). Ein Schweizer J. L. Burckhardt. Der Fund wurde
gypten/Israel/Jordanien. In Aqaba ange- semitischer Stamm löste diese im 8. Jh. vorerst verschwiegen und erst später durch
kommen erwartete uns der nächste Bus und v. Chr. ab, der in der Bibel mit dem Namen die Veröffentlichung seiner Tagebücher nach
nach ca. 3 Stunden Fahrt – einschließlich „Edomiten“ bezeichnet wurde. Die Nabatäer dem Tod Burckhardts im Jahre 1817 be-
Mittagspause und einem Zwischenstopp mit – ein arabisches Volk mit aramäischer Spra- kanntgegeben. Die wissenschaftliche Unter-
fantastischem Blick auf den Cañon – er- che – vertrieben die Edomiten und machten suchung Petras setzte jedoch erst um das Jahr
reichten wir endlich unser Ziel. Es war in- Petra zu ihrer Hauptstadt. Die Bedingungen 1900 herum ein.
Das Schatzhaus des Pharao
zwischen bereits zeitiger Nachmittag und der waren gut, die Stadt ließ sich wegen der
Zeitdruck belastete sehr, möchte man doch Felslage gut verteidigen - Alexander der Unser Ausflug in diese faszinierende Stadt Nach einem ca. 1-stündigen Fußmarsch er-
so viel wie möglich sehen. Wir erreichten Große, Monophthalmos und Demetrios ver- begann entlang des Siq – einer vom Fluss reicht man das wohl bekannteste Bauwerk in
den Eingang im Südosten Petras, der uns mit suchten vergeblich, Petra zu erobern - und Musa geschaffenen Schlucht und dem einzi- Petra: das „Schatzhaus des Pharao“. Die Fas-
plakativer Werbung über Indiana Jones an- befand sich in einer guten Lage für den Han- gen bequemen Zugang zum Tal. Der Siq hat sade der Khaznet el-Faroun gilt als eine der
strahlte. Wir waren da, endlich, angekom- del mit dem Orient, direkt am Kreuzweg eine Tiefe von 80 Metern und ist ca. 2 km schönsten ganz Petras. Die Beduinen des
men auf einem unbeschreiblichen Fleckchen zwischen der großen Handelsstraße, die von lang. An den Felswänden sieht man Teile der 19. Jahrhunderts glaubten, es sei die Schatz-
Erde, wo man aus dem Staunen nicht mehr Norden nach Süden Arabien, Ägypten und Wasserkanalisation und das Gestein schim- kammer eines ägyptischen Pharaos und ga-
heraus kommt. die Mittelmeerhäfen verband, und derjeni- mert in wunderschönen verschiedenen Far- ben dem Bauwerk daher diesen Namen. Tat-
gen, die von Osten nach Westen, aus dem ben und Maserungen. An den Wänden findet sächlich handelt es sich um ein riesiges und
Zuerst möchte ich einige geschichtliche Hin- Fernen Orient bis nach Kleinasien und Nord- man teilweise kleine eingemeißelte Altäre, reiches Grabmal, welches zur Bestattung ei-
tergründe über Petra erläutern, sich dabei afrika führte. Seinen Höhepunkt erreichte das die als Räucheraltäre gedeutet wurden. nes nabatäischen Königs, vielleicht Are-
kurz zu fassen, gelingt leider nicht wirklich. Nabatäerreich unter seinem König Aretas IV. tas III. oder Obodas II., diente. Durch das
Die Felsenstadt befindet sich im Süden Jor- (8 v. Chr.-40 n. Chr.), Dank des durch den Über die Art der Opfer, die in den Heiligtü- hohe Niveau seiner „barocken“ Architektur
daniens und wird in der Bibel mehrmals un- Handel mit Luxusgütern nach Rom errunge- mern dargebracht wurden, ist nur wenig be- und der feinen bildhauerischen Dekoration
ter dem Namen „Sela“ erwähnt, auf hebrä- nen Reichtums wurden in dieser Zeit in Petra kannt. Strabon – ein antiker griechischer Ge- seiner Fassade ist die Berühmtheit des
isch bedeutet dies „der Fels“, der ursprüngli- die hauptsächlichsten Monumente erbaut. schichtsschreiber und Geograph (etwa 63 Khaszneh durchaus gerechtfertigt. Die Fels-
che Name ist allerdings unbekannt. Der grie- Später (ca. 106 n. Chr.) besetzten die Römer v. Chr. bis 23 n. Chr.), der sich auf Atheno- wand, in die sie eingearbeitet wurde, ist vor
chische Name „Petra“ („der Fels“) ist nur die die Stadt, was deren Entwicklung nicht scha- doros stützte, berichtet von Opferhandlungen atmosphärischen Einflüssen geschützt, so
Übersetzung des biblischen Ortsnamens. Das dete. Nach einem Erdbeben am 19. Mai 363 für die Sonne, die auf den Hausdächern statt- dass ihr Erhaltungszustand hervorragend ist.
Gebiet wurde bereits in der Altsteinzeit n. Chr. wurden einige Gebäude, z.B. das gefunden haben sollten. Mit Sicherheit
(6. Jt. v. Chr.) von Nomadengruppen besie- Theater und das Heiligtum des Qasr el-Bint brachten die Nabatäer, wie alle Völker der Bevor man die großen Felsgräber benutzte,
delt. Die ältesten Dörfer, über die archäolo- – nicht wieder aufgebaut. Dennoch – bis ins Antike, ihren Göttern Früchte, Pflanzen und gab es einfache Bestattungen, wie die in den
gische Zeugnisse existieren, stammen aus 6. Jh. n. Chr. – erlebte Petra zur byzantini- Tiere dar. Durch die Entdeckung von offenen Fels gehauenen Einzelgräber und die unterir-
schen Zeit einen besonderen Wohlstand. Plätzen oder Kammern mit Bänken weiß
50 Reisebericht Rezension 51

dischen – für mehrere Personen gedachten – ser mitzunehmen (eine Flasche ist nicht ge- stößt, in die er sich integriert, einlebt und in
Grabkammern. Die Grablegung der Verstor- nug), die Preise der Getränke sind sehr den Rezension der er schlussendlich den Sinn seines Lebens
benen wurde in Nischen vorgenommen, die
in die Wände gegraben wurden. In der Nähe
westlichen Gepflogenheiten angepasst.
ni gearanta duit findet. Ganz selbstverständlich erzählt der
Autor hier von einer Gruppe von Menschen,
der Gräber wurden, nach einer orientalischen Leider verging die Zeit viel zu schnell, der Die die selbstbestimmt und in gegenseitigem
Sitte der Bestattung, turm-, pyramiden- oder
auch obeliskenförmige Monumente errichtet,
Bus erwartete uns zur Rückfahrt und wir
mussten denselben Weg entlang des Fluss- Zentaurenkugel Vertrauen ihr Leben meistert. Die Gemein-
schaft unterstützt den Einzelnen und der Ein-
die die Seele des Verstorbenen symbolisier- bettes zurück laufen, diesmal bergauf, was zelne bringt sich in die Gemeinschaft ein -
ten.

Wie bei allen alten Kulturen schien das reli-


bei der sengenden Hitze nicht zu unterschät-
zen ist. Fußfaule Menschen können gerne die
Hilfe von Kamelen, Pferden oder Esel in An-
D er Autor schickt den Leser ins
11. Jahrhundert unserer Zeitrechnung
nach Irland. Das Christentum beeinflusst be-
ich träumte beim Lesen manchmal den zag-
haften Traum von einer über Generationen
funktionierenden Kommune.
giöse Leben der Nabatäer in den Alltag in- spruch nehmen. Wir waren einerseits sehr er- reits die keltische Lebensweise und so Es ist ein stilles Buch, ein magisches Buch.
tegriert gewesen zu sein. Heiligtümer und schöpft und auch nicht mehr in der Lage, wächst der junge Aimish heran, großgezogen Es ist ein Buch über den Tod, die Liebe und
Gräber sind stets präsent. Wissenschaftler noch mehrere Sehenswürdigkeiten von Petra von Druiden und Mönchen, auf der Suche die Geburt und für mich ist es ein Buch von
stimmen darüber überein, dass trotz der ho- anzuschauen, andererseits ist es sehr schade, nach seinem Platz in der Gesellschaft und im der Vergangenheit, der Gegenwart und der
hen Anzahl an überlieferten Gottheiten die dass man im Rahmen eines derartigen Ta- Leben. Zukunft.1
Glaubensvorstellungen und das Kultgesche- gesausflugs leider nur ca. ein Drittel dieser Malte Weber verzichtet beinahe völlig auf
hen eher einfach strukturiert gewesen sein Region erkunden kann. Monumente wie das das, was man in der Filmbranche „Special
müssen. Es scheint, dass es kein hierarchi- Kloster Ed-Deir, Qasr El-Bint oder das Grab Effects“ nennen würde, er beschreibt die Über den Autor
sches und komplexes Pantheon gab. Als des Sextius Florentinus konnten wir nicht se- Normalität und den Alltag. Anfangs war ich Malte Weber ist Umweltwissenschaftler,
Grund hierfür nennt man das Erbe von Kul- hen. Zur Besichtigung von ganz Petra benö- skeptisch und versuchte, noch nach Unge- freier Journalist und kunstschaffender
ten verschiedener Epochen und Regionen, tigt man ungefähr 3 Tage, aber zumindest reimtheiten bei der Recherche zu suchen. Ein Schriftsteller. Als Malte mausernder Mäuse-
jedoch tendierten die Gottheiten zu einer bekommt man einen Eindruck von den wenig verunsicherte mich auch das Tempo, bussard oder Malte Mysticus ist er indianisch
Einheit, worauf immer wieder hingewiesen Schätzen Jordaniens. denn sehr schnell und ohne große Erklärun- oder mittelalterlich mit Abenteuercamps auf
wird, letztendlich ist aber nichts wirklich gen war man plötzlich mitten in einer recht Zeitreise unterwegs. Vor allem dort zaubert
bewiesen. Von der nabatäischen Mythologie, Dieser großartige Tag endete mit der Rück- fremden Zeit. der eloquente Avantgardist schamanisch-
die in den epischen Erzählungen über Ly- fahrt per Schiff nach Sinai. Die Sonne ging Doch nach einigen wenigen Seiten mochte druidisch aus den Quellen seiner Jugend
kurg angedeutet wird, hat fast nichts über- langsam unter, die Lichter an den Küsten von ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. beim Deutschen Jugendbund für Naturbeo-
lebt. Nur durch archäologische Relikte und Ägypten und Saudi Arabien leuchteten, ein Davon abgesehen, dass der Roman voller bachtung sowie den ganzheitlichen Studien
lakonische Inschriften sind die Kulte etwas warmer Sommerwind durchzauste mein Haar verborgener Weisheiten ist, überzeugte mich rund um die Universität Lüneburg den natur-
greifbar, aber kaum eindeutig interpretiert. und ich war dankbar; dankbar, dass ich diese auch die Selbstverständlichkeit der Handlun- erlebnispädagogischen Zaubertrank bunter
Gelegenheit hatte, diesen einmaligen Ort zu gen und der leise, beruhigende Stil des Au- Buchenwälder mit klarem Wasser, auf fla-
Vom Schatzhaus führt der Weg zum südli- erleben. tors. Es ist mir unmöglich, einen linearen ckerndem Feuer unter dem schützenden Jur-
chen Rand des Stadtzentrums weiter. Dort, Handlungsstrang zu beschreiben, denn das tendach und singt dabei die magischen Ge-
wo sich das Tal erweitert, befindet sich das Geschehen windet sich wie eine Spirale: sänge der Mocaje oder des tief erkundeten
Theater. Die Ränge und das halbrunde Nara sanft, folgerichtig und fern von allem, was mythischen Mittelalters. Mit den Angeboten
25 Meter weite Orchestra sind in Fels ge- ich jemals im Deutschunterricht über Span- der „Partizipationsgemeinschaft Energien na-
meißelt. In dieser Gegend gab es Felsengrä- nungskurven lernte. turverbundener Gewissen“ sammelte der kel-
ber, die aber durch den Bau des Theaters Als praktizierende Heidin ertappte ich mich tophile nordeuropäische Südskandinavier
zerstört wurden. immer wieder beim zustimmenden Nicken, zahlreiche Erfahrungen als Lüneburger Hei-
Quellen: vor allem, wenn eine rituelle Handlung oder de und inszenierungsfreudiges ChadT Prisma
Durch die enorme Hitze und unser nun in- die Vorbereitung und Durchführung eines im Bereich der Nachhaltigkeitskommunika-
zwischen schon einige Kilometer andauern- E. Bogia, Jordanien einst und jetzt – Petra, Jahresfestes beschrieben wurde. tion und Suffizienzforschung.
de Fußmarsch sind die Marktstände im Inne- Jerash, Amman Aber am meisten beeindruckte mich die Dar-
ren von Petra sehr willkommen. Ich empfeh- Maria Gitulia Amadasi Guzzo/Eugenia stellung der dörflichen Gemeinschaft, auf
le jedem Petra-Ausflügler ausreichend Was- Equini Schneider, Petra, 1997 welche der Protagonist bei seiner Suche 1
Leider ist das Buch nur noch bis Ende September 2009
im Handel erhältlich.
52 Geschichte der Magie Geschichte der Magie 53

A strologie (griech. astron: Stern, logos:


Wort, Bericht) kann man definieren als
die Kunde und die Beschäftigung mit be-
Geschichte der Magie – Teil III
Religion verwoben. Die erste dort verzeich-
nete und genau datierte Sonnenfinsternis in
Mesopotamien fällt auf den 6. Juni 763
stimmten kosmischen Einflüssen innerhalb v. Chr., andere Quellen erwähnen den
unseres Sonnensystems, wie von Planeten
oder Sternengruppen, auf menschliche Ver-
Die Geschichte der Astrologie – 15. Juni, woraus man schließen kann, dass
der damalige Kalender um etwa eine Woche
haltensweisen und Veranlagungen. Die Ast- von dem unserem abweicht.
ronomie (griech. astron: Stern, nomos: Ge-
setz) hingegen beschäftigt sich mit Gege- Zwischen Astrologie und
benheiten, mit Beobachtungen von Energie Die Sterne der Ägypter
und Materie sowohl innerhalb als auch au-
ßerhalb unseres Sonnensystems. Während Astronomie In Ägypten wurden zur nächtlichen Zeitmes-
also bei der Astrologie der Mensch im Mit- sung Sterne benutzt. Die zwölf Nachtsterne
telpunkt steht, wagt die Astronomie den galten im mythologischen Bereich als die
Versuch, das Universum zu begreifen. zwölf Wächter des Nachthimmels, die der
Rate ziehen. Die Wandmalereien von ca. Ackerbau waren. Darauf folgte bald auch die
nächtlichen Überfahrt der verstorbenen Kö-
17.000 bis 15.000 v. Chr. aus der Höhle von Voraussicht über bedeutsame alljährliche Er-
Wenn die Astronomie einer Gesetzmäßigkeit nige und dem Sonnengott Re ihren Schutz
Lascaux enthalten vermutlich frühe Darstel- eignisse und die religiöse Deutung von
folgt, so basiert diese auf Beobachtung und boten. Diese Überfahrt hatte ihren Anfang in
lungen des Tierkreises. Es gab einige kleine- Himmelsphänomenen und deren Ursachen.
wird über Berechnungen und weitere Beo- der Dämmerung und ihr Ende, sobald die
re Funde, die jedoch nichts darüber aussagen So bildeten sich nach und nach verschiedene
bachtungen überprüft, verändert oder ver- Sonne des nächsten Tages wieder aufging.
können, ob die Sternenschau und Himmels- Astralkulte aus, die zu den Anfängen der
worfen, ganz im Gegenteil zur Astrologie. Eine nicht zu unterschätzende Rolle hatten
beobachtung populär gewesen sein könnten. Astrologie beigetragen haben. Oft fand man
Ihre Grundlagen und Gesetze sind bereits auch Sternbilder inne, da sie Sterne beher-
Jedoch sind einige Astronomen der heutigen Gräber aus dieser Zeit, die nach bestimmten
seit Jahrhunderten unverändert geblieben. bergten, die wichtigen Göttern zugeschrieben
Zeit davon überzeugt, dass die prähistori- Richtungen ausgerichtet waren. Einer der
In den Anfängen der Sternenkunde gab es wurden. Auch fand sich in Assiut auf der
schen Gesellschaften bereits zu weitreichen- bekanntesten archäologischen Funde, der in
noch keinen Unterschied zwischen Astrolo- Unterseite eines Sarges eine Darstellung des
den astronomischen Leistungen in der Lage Zusammenhang mit Kalendern gebracht
gie und Astronomie. Die Sternengucker wa- Nachthimmels und in einer Grabkammer in
waren. Wieso sollte es nicht möglich sein, werden kann, ist die Himmelsscheibe von
ren Beobachter und Deuter gleichermaßen. Senemut eine weitere. Auch wurde im Grab
dass die Sternenschau schon sehr früh den Nebra.
Für diese war es offensichtlich, dass die des Königs Sethos I. († 1279 v. Chr.) eine
Menschen beschäftigte, wenn sich doch auch
Sterne nicht nur mit den Jahreszeiten, son- weitere Darstellung der damals üblichen
beispielsweise Zugvögel und Ameisen ins-
dern auch mit geschichtlichen Umwälzungen Sternbilder, die allerdings nicht mit unserer
tinktiv nach Erscheinungen am Himmel rich- Sternenkunde in den ersten Hochkulturen
oder Naturkatastrophen zu tun hatten. Hinzu heutigen Sternbildereinteilung entspricht, ge-
ten? Dieses Interesse spiegeln auch die Me-
kam das Glauben an Götter, die weitab von funden.
galith-Kulturen wider. Das berühmteste Bei- Mit der Zeit und der Herausbildung von
Irdischem wohnen, was noch mehr zu der Es ist nicht überliefert, welcher Methoden
spiel ist Stonehenge, jedoch gibt es aus frü- Hochkulturen wurde auch die Sternenschau
Ansicht führt, dass die Gestirne das Gesche- sich die alten Ägypter bedient haben, den-
herer Zeit vergleichbare Funde, die nicht nur immer mehr verfeinert und das Wissen dar-
hen auf der Erde beeinflussen. noch ist nachgewiesen, dass der Sirius im
in Bayern oder Sachsen, sondern sogar in der über gesammelt. Die erste Mondfinsternis,
ägyptischen Kalender eine große Rolle spiel-
ägyptischen Wüste zu finden sind. Aus die- die überliefert ist, fand laut Aufzeichnungen
te. Beispielsweise traf die Nilflut 2000 v.
sen Bauwerken ist ein astronomischer Bezug der Mayas am 17. Januar 3380 v. Chr. statt,
Die Sterne in Frühkulturen Chr. mit dem zeitgleichen Aufgang von Son-
ersichtlich, auch wenn man nicht mehr he- was allerdings auch umstritten ist, da ihr Ka-
ne und Sirius zusammen.
rausfinden kann, welche Kulte dort prakti- lender erst später - 3373 v. Chr., um genau
So umfasst dieses Thema zeitlich gesehen Neben den bereits genannten Punkten zeugt
ziert wurden. Vergleichbares kann man über zu sein - eingeführt wurde. Die erste doku-
die gesamte Kulturgeschichte, in der sich die auch der 365-Tage-Kalender der Ägypter
viele Kultbauten sagen, egal wo und wann mentierte Sonnenfinsternis fand 2137 v. Chr.
Sternenschau von der bloßen Beobachtung von dem Interesse an astronomischen Unter-
sie errichtet wurden. Die Himmelsschau ge- in China statt. Ebenfalls fand man die Him-
bis hin zur modernen Astrophysik wandelte. suchungen. Nebenher waren sie nicht minder
noss also schon immer große Beachtung. In melsschau und auch die Anbetung erdferner
Für vorgeschichtliche Formen der Himmels- an der Astrologie und Astronomie interes-
der Jungsteinzeit kamen die ersten Kalender Gottheiten in Ägypten und Mesopotamien.
beobachtungen können wir, wie auch schon siert wie die Babylonier, auch wenn die
auf, die vom Wissen über bestimmte Him- So war also in Nordafrika und im Nahen Os-
bei der Magie der Steinzeit, nur Indizien zu- meisten ihrer Untersuchungen auf die Er-
melsabläufe zeugen und notwendig für den ten die Himmelskunde mit Mythologie und
54 Geschichte der Magie Geschichte der Magie 55

kenntnisse und das Wissen babylonischer auszusagen. Ihren Höhepunkt erlebte die ba- bernommen, z.B. die 360°-Einteilung des Ursachen des Bücherverlusts kann der Un-
Astronomen zurückgehen. bylonische Sterndeutung um 600-500v. Chr. Tierkreises aus dem Ägyptischen, wie auch tergang verschiedener antiker Bibliotheken
Die Sterndeuter hatten eine genaue Vorstel- einige Planetenbezeichnungen und Perioden gewesen sein. In hellenistischer Zeit umfass-
lung von Perioden und Umlaufzeiten und der Babylonier, dennoch veränderten sie te die Bibliothek von Pergamon um die
konnten so recht präzise einen Kalender auch diese Lehre, indem sie Neuerungen be- 200.000 Rollen und die Bibliothek von Ale-
erstellen. Anfangs richteten die Babylonier lebten. Einige dieser Neuerungen der Grie- xandria weit mehr als 490.000 Rollen. Eine
die Aufstellung eines Kalenders nach dem chen, die durch die Kombination der Astro- Bibliothek diente für eine Stadt der damali-
Lauf des Mondes und seinen Phasen und ori- logie mit verschiedenen Lebensbereichen gen Zeit als Statussymbol. Die Bibliothek
entierten sich eher weniger an der Sonne. hervortraten, waren Zuordnungen von Far- von Alexandria ist beispielsweise stark ge-
Auf diese Weise fasste man 12 Monate, un- ben, Pflanzen, Mineralien, Metallen, Zahlen schwächt worden, als Cäsar 48 v. Chr. Kleo-
terteilt in jeweils 30 Tage, zu einem Jahr zu- und anderer Dinge zu den Tierkreiszeichen patra im ptolemäischen Thronkonflikt unter-
sammen. Da man jedoch bald feststellte, dass und Planeten. In der ptolemäischen „Astro- stützte und während der Kämpfe im Hafen
dies zu Verschiebungen im Kalender führte, logenbibel“ findet man die Entsprechungen, sämtliche Schiffe niederbrennen ließ, wobei
wurde je nach Bedarf ein Schaltmonat einge- die teilweise auch heute noch von Astrologen auch die Bibliothek in Flammen aufging. Die
führt, um das Sonnenjahr zu vervollständi- benutzt werden. Die Ursache dieser Entwick- Verluste waren enorm. Auch die Brände in
gen. Die ersten festen Schaltregeln entstan- lung war das griechische Weltbild und die Rom minderten die Anzahl der antiken
den erst im 6. Jh. v. Chr. Die Tageseinteilung neuen Berechnungen, die die Griechen für Schriftrollen um ein vielfaches. Und ein wei-
begann mit dem Sonnenuntergang unter Be- ihre Sternenkunde entwickelten. Die mathe- terer Teil der gelagerten Schriftrollen wurde
rücksichtigung der 24 Stunden, in die der matische Herangehensweise der Babylonier später im Zuge der beginnenden Christiani-
Tag eingeteilt wurde. hatten sie nicht übernommen. sierung nicht mehr kopiert und verfiel, dar-
Darstellung der Tierkreiszeichen, ägypt.
Tempelrelief, 1. Jhd v. u. Z. unter auch pagane, wissenschaftliche und e-
Das früheste Geburtshoroskop, welches er- soterische Schriften.
Die Sternenkunde gelangt nach halten ist, stammt aus dem Jahr 410 v. Chr.
Griechenland Seine Zusammenstellung besteht aus dem Quellen, die die Sternenkunde und Himmels-
Mond, fünf Planeten und einer kurzen Zu- schau belegen, gibt es dennoch. Einige frühe
Babylonien und ihre göttlichen Sterne Schon 3000 v. Chr. hatten die wichtigsten kunftsdeutung. Das Wort „Horoskop“ hat literarische Werke, wie die von Homer oder
Sternbilder Namen, wobei die meisten baby- seinen Ursprung in der griechischen Sprache Hesiod, erwähnen astronomische Gegeben-
Im Mittelpunkt der Sternenkunde im Zwei- lonischen Bezeichnungen in die moderne und kann mit „Ich beobachte, was aufsteigt“ heiten. Teilweise ist bei Homer der Tierkreis
stromland waren himmlische Vorzeichen Astronomie und Astrologie übernommen übersetzt werden. Die Griechen maßen dem belegt. Jedoch tauchen unter ihren Texten
und astrologische Voraussagen. Alle Beo- wurden. Im 4. Jh. v. Chr. erreichte die orien- Aszendenten, also dem Sternbild, welches Beschreibungen des Morgen- und des A-
bachtungen wurden säuberlich protokolliert talische Schule der Astrologie auch Grie- bei der Geburt eines Menschen gerade auf- bendsterns als zwei unterschiedliche Him-
und archiviert. Funde belegen, dass diese chenland. Zuallererst fand sie nur vereinzelt geht, eine besondere Bedeutung bei. Durch melskörper auf. Auf Pythagoras wird zu-
Daten bis in das dritte Jahrtausend v. Chr. Anklang, breitete sich jedoch über die ersten diese Methoden wurde die Wichtigkeit des rückgeführt, dass dieser Irrtum später richtig
zurückreichen. Die Sumerer hatten ihren Ka- Anhänger, unter denen auch Schüler Platons Geburtsmoments bis in die heutige astrologi- gestellt wurde. Bis zum 5. Jh. v. Chr. entwi-
lender nach astronomischen Konstellationen und Phytagoras’ waren, in ganz Griechen- sche Praxis geprägt. ckelten die Vorsokratiker verschiedene ast-
erstellt und schon in den Anfängen der Pro- land aus. Nach dem Weltbild der Griechen ronomische Modelle und erfanden auch ge-
tokolle findet man die Venus als den Stern stand alles miteinander in Zusammenhang. nauere Möglichkeiten, mit denen sie die Zeit
der Inanna beschrieben, in manchen Schrif- So kam es, dass auch alle Lebensbereiche Quellenlage der Antike messen konnten, beispielsweise Sonnenuh-
ten als Inanna selbst. In Babylonien galt der sowie die bekannten Wissenschaften in das ren. Die Grundlagen dazu stammten wahr-
Himmel als Wohnstätte der Götter, weshalb neue Fachgebiet mit einbezogen wurden. Trotz dass es viele Anhaltspunkte über die scheinlich von den Babyloniern. Auch kam
auch die Kunde über die Sterne einen star- Dadurch konnten sich die ersten persönlich Entwicklung der Sternenkunde in Griechen- Anaximander, ein Schüler des Thales, auf
ken religiösen Aspekt beinhaltete. Durch ak- zugeschnittenen Horoskope entwickeln, die land gibt, ist die Quellenlage über die An- das geozentrische Weltbild. Er beschrieb als
ribische Beobachtungen konnten die babylo- sich später auch bis nach Ägypten oder das fänge der griechischen Astronomie sehr lü- erster eine Kugelschale als Himmelsgewöl-
nischen Astronomen eine Reihe mathemati- Römische Reich verbreiteten. ckenhaft. Wahrscheinlich betraf der Bücher- be, die die Erdscheibe im Zentrum hatte. Nur
scher Gleichungen aufstellen, die es ihnen Zwar wurden viele Eckpunkte der Wissen- verlust, den es in der Spätantike gab, auch et- wagte er den Gedankensprung, die Erde e-
ermöglichten, Positionen am Himmel zu schaft über die Sterne von den Griechen ü- liche Werke astronomischer Natur. Mögliche benfalls als Kugel zu definieren, nicht.
bestimmen und Himmelserscheinungen vor-
56 Geschichte der Magie Geschichte der Magie 57

Apparatur. Wahrscheinlich wurde er von Po- Gegenstimmen hatte sie auch und wurde in logie ihren Weg zurück nach Europa fand.
Von Glaubensvorstellungen zur seisonios (135-51 v. Chr.) konstruiert und diesen Kreisen als suspekt angesehen. Erst Mir dem ausgehenden Mittelalter kam es zu
wissenschaftlichen Forschung kann als eine Art Analogierechner interpre- als sich Publius Nigidus Figulus (100-45 einem neuen Aufschwung. In Spanien
tiert werden, mit dem man die Himmelskör- v. Chr.), ein einflussreicher römischer herrschte, nachdem die Mauren vertrieben
In der griechischen Kultur fand man erst- per vorausberechnen kann. Auch verdanken Schriftsteller, dieser Lehre anschloss, min- wurden, für kurze Zeit eine tolerante Atmo-
mals wissenschaftliches Interesse an den tat- wir Aristoteles (384-332 v. Chr.) mit dem derten sich die Gegenstimmen, wodurch sich sphäre, in der viele Wissensgebiete Früchte
sächlichen Himmelsvorgängen, was nicht in Prinzip der Camera obscura eine wesentliche auch die Akzeptanz der Astrologie erhöhte. trugen. So wurden das spanische Toledo und
Verbindung stand mit astrologischen oder Leistung für die spätere Sternenkunde. Die das französische Chartres zu den neuen Zent-
religiösen Motiven oder dem praktischen ersten Sternenkataloge wurden 150 v. Chr. So war im Römischen Reich die Astrologie ren der Astrologie in Europa.
Nutzen einiger Erfindungen, wie dem Ka- von Archimedes (287-212 v. Chr.) und Hip- nicht nur für kleine Priesterklassen oder Wis- Die Aufbruchstimmung, die mit der Renais-
lender. Eratosthenes (ca. 276-194 v. Chr.) parchos von Nicäa, welcher im selben Jahr senschaftler, sondern auch für gut situierte sance einherging, schuf einen Nährboden,
war derjenige, der um 220 v. Chr. versuchte, die Präzessionsbewegung der Erde entdeck- Bürger zugänglich. Dadurch flachte sie auch auf dem die Astrologie stark fruchten konnte.
eine genaue Messung des Erdumfangs te, erstellt. Den Höhepunkt der antiken Ast- mit der Zeit ein wenig ab. Jedoch spiegelten Papst Gregor XIII. (1502–1585) reformierte
durchzuführen. Er beobachtete die Sonne ronomie stellte das Werk des Ptolemäus sich der Wunsch und die Sehnsucht nach den Kalender, der Buchdruck wurde erfun-
und ihr Zenitverhalten bzw. die Schattenlän- (100-175 n. Chr.) um 150 n. Chr. dar. Er dem tiefen Wissen um die kosmischen Zu- den, die mechanische Uhr fand ihren Einsatz,
ge, die sie zu bestimmten Zeiten warf, wor- entwarf mit Hilfe bereits bestehender Arbei- sammenhänge auch in verschiedenen esoteri- Johannes Kepler (1571–1630) entdeckte die
aus er schloss, dass es sich um unterschiedli- ten einen Sternenkatalog einschließlich eines schen Kulten wider, die die Römer von un- Planetengesetze und die Berechnung der
che Breitengrade auf einer Kugel handeln Standardwerkes der Astronomie, dem terworfenen Völkern übernommen haben, Häuser bekam verbesserte mathematische
muss, was ihm bis heute auf wissenschaftli- "Tetrabiblos", welches für Forscher bis in die wie z. B. im Isis-Kult aus Ägypten oder dem Grundlagen. Die Wissenschaften Astrologie
chem Gebiet, besonders in der Geographie, Renaissance relevant war, und entwickelte Mithras-Kult aus Persien. und Astronomie standen nun auf dem Schei-
deren Namen er mit prägte, bekannt machte. ein neues Weltbild, welches nach ihm be- deweg, bevor sie sich endgültig trennten.
In den Jahren 245–204 v. Chr. war er auch nannt wurde. Kepler leistete also nicht nur Großes für die
einer der ersten neun Bibliothekare der Bib- Von der Antike zur Renaissance naturwissenschaftlichen Gesetze, er war auch
liothek von Alexandria. Astrologe. Etliche Könige und sogar Kir-
Die Sichtweise der Römer Erst mit dem Aufkommen des Christentums chenväter, wie Papst Paul III. (1468–1549),
Aristarchos von Samos (310-230 v. Chr.) spürte man in der Astrologie den Rückgang beschäftigten eigene Hofastrologen.
war hingegen nicht so erfolgreich, wie sein Einen deutlichen Unterschied zwischen Ast- des eigenen Einflusses. Die Mehrheit der
Kollege. Dieser wollte den Abstand der Son- ronomie als Himmelskunde und der Astrolo- Theologen lehnte diese Wissenschaft ab. Tei-
ne am Verhältnis zum Abstand des Mondes gie machte Plinius der Ältere (23-79 n. Chr.) le der Literatur wurden zwar bewahrt, aber Sieg der Vernunft
messen, kam aber zu einem fehlerhaften Er- 60 n. Chr., als er das gesamte damalige na- das Interesse hielt sich nicht lang, so dass der
gebnis, obwohl er methodisch korrekt dabei turkundliche Wissen in einer Gesamtdarstel- kulturelle Austausch mit den Gelehrten der Diese Blütezeit dauerte bis in die Epoche des
vorging. Es wurden astronomische Instru- lung zusammenfasste. Die Astronomie lateinsprachigen Länder spätestens Anfang Barock im 17. Jh. Danach folgte ein langsa-
mente, unter anderem von Hipparchos von schien bei den Römern weniger beliebt zu des Frühmittelalters nahezu vollständig zum mer Untergang. Einerseits hielten die Wis-
Nicäa (190-120 v. Chr.) und anderen Wis- sein, wie die Astrologie. Obwohl Formen der Erliegen kam. senschaften an ihrem neuen Glauben fest,
senschaftlern, entwickelt, die nahezu Wahrsagerei schon aus der Zeit der Etrusker den Kosmos mit physikalischen Mitteln er-
2.000 Jahre bis zur Erfindung des Fernrohres überliefert worden waren, fasste dieses Sys- Dem arabischen Weltreich ist es zu verdan- klären zu können, andererseits mussten sich
so in Gebrauch blieben. Beispielsweise wur- tem der Voraussage schnell Fuß, denn das ken, dass ein Teil des astrologischen Wissens die Astrologen scharfer Kritik seitens der
de die Armillarsphäre, die die Griechen von Interesse der Römer lag darin, einen anderen der Antike für die Nachwelt erhalten geblie- Kirche unterziehen lassen. Beispielsweise
den Babyloniern übernommen haben, zu ei- Blick in die Zukunft werfen zu können. Die- ben ist. So waren die Zentren der Gelehr- hatte Martin Luther (1483–1546) die Astro-
nem Winkelmessinstrument weiterentwi- se Kultform war zudem auch interessant, samkeit des 9. und 10. Jh. in Kairo und Bag- logie schon frühzeitig abgelehnt und auch die
ckelt, mit dem an der Himmelskugel Koor- weil es in eine orientalische und griechische dad zu finden, wo sich auch die Astrologie Jesuiten verwarfen sie. Das Zeitalter der
dinaten bestimmt werden konnten. Aura gehüllt zu sein schien und so eine na- ihrer Beliebtheit erfreute. Die antiken Werke Aufklärung verschärfte die Situation zusätz-
hezu magische Anziehungskraft ausübte. wurden Dank des Fortschritts erweitert und lich. Die Astrologie wurde aus dem öffentli-
Der Mechanismus von Antikythera ist eine Griechisches war eine lange Zeit Mode im verbessert. Dieses Wissen gelangte durch chen Bewusstsein und aus den Universitäten
Erfindung aus dieser Zeit von ca. 100 v. Chr. Römischen Reich. Doch so viele Stimmen Eroberungen nach Spanien und hielt sich vertrieben, so dass 1817 die letzte Vorlesung
und die früheste bekannte Zahnrad- sich für die Astrologie aussprachen, so viele dort bis ins 15. Jh. hinein, von wo die Astro- in diesem Fachgebiet stattfand. Doch den
58 Geschichte der Magie Satire 59

vermeintlichen Todesstoß bekam diese Wis- ben ihre Vorbehalte gegenüber der Astrolo- im Bezug auf ihre unglückliche Familiensi-
senschaft bereits 1781 mit der Entdeckung gie nach wie vor bestehen. Leere Worte tuation.
des Planeten Uranus, die über das klassische Überhaupt stelle ich fest, dass viele meiner
7-Planeten-System hinausging. So ver- Heute vereint die Astrologie alle Elemente, „magisch begabten“ Zeitgenossen scheinbar
schwand sie für eine lange Zeit aus dem öf-
fentlichen Interesse.
die in ihrer Geschichte prägend gewesen
sind. Zum einen gibt es eine niveauvolle For-
Satire nicht in der Lage sind, ihr eigenes Leben ein
wenig mit Hilfe von Magie zu versüßen. Es
schung und Deutung, die stets um den Aus- ist hier ja noch nicht einmal die Rede vom
tausch mit anderen wissenschaftlichen Dis- großen Lottogewinn, aber es muss doch
Wiederauferstehung in neuem Kleid

Doch im 19. Jh. begann eine neue Blüte, die


ziplinen bemüht ist, zum anderen gibt es
auch die Kommerzialisierung, die sogenann-
te Vulgärastrologie. Besonders innerhalb der
I ch bin sehr experimentierfreudig. Un-
längst habe ich versucht, diverse Ange-
hörige der Hexen-, Heiden- und Magieszene,
möglich sein, die angestrengte finanzielle Si-
tuation oder die Partnerschaft wenigstens er-
träglich machen zu können. Doch jedes Mal,
nach wie vor anhält. Es gelang den Astrolo- letzten 30 Jahre fanden sich auf dem europä- mit ihren ureigensten Aussagen zu konfron- wenn ich fürsorglich erwähne, dass vielleicht
gen, sich den neuen wissenschaftlichen Ent- ischen Kontinent immer mehr Anhänger, so tieren. Wobei, das Wort Konfrontation klingt ein klitzekleiner Zauber oder ein liebevolles
deckungen zu öffnen und diese in ihre Arbeit dass mittlerweile 30 Prozent der westlichen hart und ein wenig berechnend, eigentlich Rituälchen helfen könnte, wird mir mangeln-
mit zu integrieren. Zudem gab es ein völlig Bevölkerung fest an die astrologischen Vor- stolperte ich eher zufällig auf ein merkwür- des Verständnis unterstellt. Ganz extrem sind
neues Interessengebiet: die Psychologie. Es hersagen glauben und weitere 30 Prozent diges Phänomen, die Negierung der eigenen die Reaktionen, wenn ich Befindlichkeiten
kam ein sehr fruchtbarer Austausch zustan- recht aufmerksam ihr Tageshoroskop in der Grundsätze. als solche bezeichne oder gar einfache und
de. So nutzten namenhafte Astrologen wie Zeitung studieren. Es begann damit, dass mir ein Bekannter er- profane Möglichkeiten wie etwa die simple
Thomas Ring (1892–1983), Maler und Be- zählte, er sei müde, gestresst und außerdem Weiterentwicklung der eigenen Persönlich-
gründer der revidierten Astrologie, in der er leide er unter dem andauernden Pollenflug. keit zur Abwendung des persönlichen Un-
die traditionelle Astrologie mit einer umfas- Lilye Ich meinte es ganz ernst, als ich ihm emp- glücks aufzeige. Dann bin ich nämlich, das
senden Menschenkunde vereinte, oder Dane fahl: „Mach doch einen Heilzauber.“ Mein entnahm ich den Reaktionen, hart und unsen-
Rudhyar (1895–1995), Komponist, Theo- Bekannter warf mir einen äußerst entnervten sibel. Dabei wird gerade in der Heidenszene
soph und Begründer der psychologischen Blick zu und suchte sich einen anderen Ge- so oft die persönliche Entwicklung und der
Astrologie, die Tiefenpsychologie, um die sprächspartner, vor dem er ungestört sein eigene freie Wille propagiert.
Astrologie zu reformieren. So erhielten sie Quellen: Leid klagen konnte. Ich habe das nicht gleich Aber wahrscheinlich liegt ein Großteil der
unter anderem von Carl Gustav Jung (1875– verstanden. Reaktionen am Unvermögen der Reagieren-
1961) als Vertreter der Psychologie wichtige Albert S. Lyons, Der Blick in die Zukunft – Darauf hin begann ich ein bisschen zu expe- den und vermutlich wären die Betroffenen
Impulse. Seine Theorie, dass neu geborene Das große Buch vom Wahrsagen, 2004 rimentieren. Die nächste Gelegenheit ergab sogar erleichtert, wenn sie nicht mehr so tun
Kinder bereits einer Prägung unterliegen, Kocku von Stuckrad, Was ist Esoterik – sich sehr schnell. Ein Crowleyaner, der über müssten, als könnten sie etwas, was sie gar
war für die Astrologie sehr von Bedeutung. Kleine Geschichte des geheimen Wissens, die zunehmend dumme Gesellschaft nicht drauf haben. Ich schwelge also in der
Solche Prägungen können also laut der psy- 2004 schimpfte, bekam von mir den freundlichen Vorstellung, wie es denn wohl wäre, zöge
chologischen Astrologie mittels astrologi- Kocku von Stuckrad, Geschichte der Hinweis, dass jede Frau und jeder Mann ein ich beim nächsten Mal eines dieser „magi-
scher Techniken erkannt und sogar aufgelöst Astrologie. Von den Anfängen bis zur Stern sei. Er fand mich furchtbar. Das Hex- schen“ Wesen beiseite und flüsterte ihm ver-
werden. Gegenwart, 2003 lein, welches über ihr Leben im Allgemeinen trauensvoll ins Ohr, dass ich sehr wohl weiß,
Wulfing von Ruhr, Einführung in die und ihre persönliche Situation im Besonde- dass der Betreffende nichts kann. Vielleicht
Horoskopdeutung, 2004 ren klagte, klärte ich fürsorglich darüber auf, wäre das der Beginn von so mancher ehrli-
Astrologie heute http://www.astrologie.de/astrologie/b/2/ dass alles gar nicht so schlimm sei, denn chen Freundschaft?
http://www.uni-kiel.de/ewf/geographie/ immerhin gäbe es Wiedergeburt. Da kann
Die Naturwissenschaft stieß in der zweiten http://leifi.physik.uni-muenchen.de man ja noch einmal von vorn anfangen. Hex-
Hälfte des 20. Jh. immer mehr an ihre Gren- http://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_der_ lein sprach einige Zeit kein Wort mehr mit
zen. Ihre Forschungen warfen immer neue Astronomie mir.
Fragen auf, so dass der Glaube, es gäbe ei- http://wiki.astro.com/astrowiki/de/Geschicht Ähnlich erging es mir, als ich einer Bekann-
nen kosmischen Plan hinter dem Universum, e_der_Astrologie ten den Hinweis gab, dass sie doch tun kön- MTubO
unter den Wissenschaftlern und Forschern http://www.astronode.de/lexikon/ ne, was sie wolle (solange sie niemandem
immer häufiger greifen konnte. Jedoch blie- schade). Sie fand das überhaupt nicht lebbar
60 Cumhachd Ceilidh 61

Die Cumhachd
Wirkungskreise
Heidnischer Priester gesucht?

Wir bieten euch an dieser Stelle fortwährend ei-


ne Übersicht, wo ihr uns finden könnt. So könnt
ihr direkt sehen, ob ein Kreis von uns in eurer
Nähe ist und ihn kontaktieren.
Es gibt immer wieder Anfragen, ob wir eventu-
ell offene Feste ausrichten, heidnische Hochzei-
ten durchführen oder eine Wohnung reinigen
könnten, wie auch noch viele andere Dinge. Nun Auch dieses Jahr findet unser nunmehr bereits Bitte beachtet, dass nur eine begrenzte Anzahl an
habt ihr die Möglichkeit, unser Angebot an euch viertes Ceilidh statt. Plätzen zur Verfügung steht. Darüber hinaus hat
einzusehen und direkten Kontakt mit uns in eu- dieses Treffen trotz Gäste einen nicht-
rer Region aufnehmen. Termin: 17.-20.9.09 öffentlichen, aber dafür familiären Charakter.
Wir bitten darum, euch bei Interesse so früh wie
All unsere Dienstleistungen kosten gar nichts, Dazu sind Gäste wieder recht herzlich eingela- möglich zu melden, damit wir genügend Zeit für
denn Gerald Gardner, der Begründer von Wicca den. Wir haben zu diesen Zwecken eine Ju- die Organisation haben.
schrieb: gendherberge im Erzgebirge angemietet. Die
Übernachtungskosten betragen pro Person insge- Solltet ihr selbst Lust haben, einen Workshop
Und halte dich streng an das alte Gesetz und Wirkungskreis Dresden samt 30,- Euro. oder ein Ritual zu organisieren, dann würden wir
nimm niemals Geld für den Gebrauch der info_dresden (at) arcor.de uns sehr freuen.
Kunst... Wenn du kein Geld nimmst, bist du frei Die Verpflegung erfolgt in Eigenregie, eine gro-
von der Versuchung, die Kunst aus schlechten Wirkungskreis Chemnitz ße Küche mit ausreichend Geschirr für gemein- Vorkenntnisse oder Ritualerfahrungen sind nicht
Gründen zu gebrauchen. info_chemnitz (at) arcor.de sames Kochen ist vorhanden. Alkoholfreie Ge- notwendig, es wird immer vor Beginn der jewei-
tränke, Kaffee und Tee werden von Cumhachd ligen Veranstaltung eine umfassende Erklärung
In den Wirkungskreisen könnt ihr folgende An- Wirkungskreis Leipzig kostenfrei zur Verfügung gestellt. geben. Selbstverständlich ist die Teilnahme an
gebote in Anspruch nehmen: info_leipzig (at) arcor.de den einzelnen Events freiwillig und völlig kos-
Man darf sich wieder auf zahlreiche Rituale und tenfrei.
- Handfasting (heidnische Hochzeit) Wirkungskreis Erzgebirge Workshops freuen. Bisher sind geplant:
- Übergangsriten (Rituale bzw. Feiern ei- info_erzgebirge (at) arcor.de Ceilidh - das steht im Keltischen für eine ausge-
nes neuen Lebensabschnitts, z.B.: Puber- -Mabonfeier lassene Feier über mehrere Tage. Daher wün-
tät, Wechseljahre) Wirkungskreis Berlin schen wir uns und allen Gästen viel Spaß, Freude
- Requiem (Trauerrituale für Hinterbliebe- info_berlin (at) arcor.de -Frauen- und Männerspiritualität und einen angenehmen Aufenthalt.
ne)
- Tarot- und Runenberatung Wirkungskreis Hannover -Nordische Magie .
- Reiki-Behandlungen info_hannover (at) arcor.de
- Magische Hilfe bei verschiedenen Prob- -Linkshändiges Tantra
lemen Wirkungskreis Karlsruhe -Schwitzhüttenritual
- Offene Mondfeste (Esbate) und Treffen info_karlsruhe (at) arcor.de
-Dionysisches Ritual
Einzelheiten und alles andere könnt ihr erfahren, Allgemeine Informationen
wenn ihr einfach eine e-Mail an den jeweiligen info_cumhachd (at) arcor.de -ein Hexensabbat Bei Interesse bitte melden bei:
Kreis schickt, der euch am nächsten ist. Info (at) cumhachd.de
-Messe Baal
Seid gesegnet