Sie sind auf Seite 1von 9

Anleitung Download von ORF-Mediathek

Ronny Raab

Anleitung für den Download von Beiträgen der ORF-Mediathek

(verändert

Download_47276441.html> Zugriff: 04.05.2013).

nach

MATTGEY

Rupert,

2013,

Achtung: Die Beiträge der ORF-Mediathek stehen nur 7 Tage nach Ausstrahlung zur Verfügung.

Schritt 1 von 10: ORF TVthek öffnen

Laden Sie sich den SDP Downloader aus dem Downloadbereich von CHIP Online herunter und installieren Sie ihn.

Öffnen Sie anschließend mit Ihrem Internet-Browser die Startseite der ORF TVthek. Wählen Sie die Sendung aus, die Sie downloaden möchten, und starten Sie den Stream.

Sie die Sendung aus, die Sie downloaden möchten, und starten Sie den Stream. Link Download SDP:

Link Download SDP: LINK SDP

Seite 1 von 9

Anleitung Download von ORF-Mediathek

Ronny Raab

Schritt 2 von 10: Quellcode anzeigen lassen

Falls Sie den Internet Explorer verwenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen freien Bereich neben dem laufenden Video (nicht auf das Video!). Das Kontextmenü öffnet sich. Wählen Sie die Option "Quellcode anzeigen".

In Chrome oder Firefox betätigen Sie einfach die Tastenkombination [Strg] + [U].

betätigen Sie einfach die Tastenkombination [Strg] + [U]. Link: Großbild Schritt 2 ACHTUNG: Besteht die Sendung

ACHTUNG: Besteht die Sendung aus mehreren Beiträgen (z.B. bei ZIB), mit dem Mauszeiger auf den gewünschten Beitrag (im rechten Bereich, siehe Bild unten) gehen, rechte Maustaste drücken und anschließend „Link in neuem Tab öffnen“ (bei Firefox) bzw. „in neuer Registerkarte öffnen(bei Internet-Explorer). Nur der Quellentext in diesem soeben geöffneten Links funktioniert.

öffnen “ (bei Internet-Explorer). Nur der Quellentext in diesem soeben geöffneten Links funktioniert. Seite 2 von

Seite 2 von 9

Anleitung Download von ORF-Mediathek

Ronny Raab

Schritt 3 von 10: Zum Quellcode wechseln

Im Internet Explorer öffnet sich der Quellcode im Hintergrund. Holen Sie die Seite nach vorne.

öffnet sich der Quellcode im Hintergrund. Holen Sie die Seite nach vorne. Link: Großbild Schritt 3

Seite 3 von 9

Anleitung Download von ORF-Mediathek

Ronny Raab

Schritt 4 von 10: Suche starten

Mit der Tastenkombination [Strg] + [F] starten Sie die Suche. Geben Sie den Begriff "embed" (ohne Anführungszeichen!!!) in die Suchzeile ein und klicken Sie auf "Weiter".

in die Suchzeile ein und klicken Sie auf "Weiter". Link: Großbild Schritt 4 Seite 4 von

Seite 4 von 9

Anleitung Download von ORF-Mediathek

Ronny Raab

Schritt 5 von 10: Den Pfad zum Video finden

Der Suchbegriff wird hervorgehoben (meist gelb, blau oder grün). Suchen Sie unter dem ersten "embed" nach der ASX-Datei - also nach dem Link, der mit "programs/" beginnt und mit ".asx" endet (im Bild blau markiert). Dieser Link ist der Pfad zum Video.

Markieren Sie ihn und drücken Sie [Strg] + [C], um ihn in den Zwischenspeicher zu kopieren.

Dann fügen Sie ihn in die Adresszeile Ihres Browsers ein. Hierzu löschen Sie zunächst den Inhalt der Adresszeile und drücken dann [Strg] + [V], um den zuvor kopierten Link einzufügen. VOR DEN Link schreiben Sie anschließend noch "http://tvthek.orf.at/" (ohne Anführungszeichen). Drücken Sie [Enter].

http://tvthek.orf.at/ " (ohne Anführungszeichen). Drücken Sie [Enter]. Link: Großbild Schritt 5 Seite 5 von 9

Seite 5 von 9

Anleitung Download von ORF-Mediathek

Ronny Raab

Schritt 6 von 10: Den direkten Link zur Datei kopieren

Ihr Browser-Fenster sollte jetzt so aussehen wie das in den Bildern (Bild 1 und 2) unten.

Der direkte Link zur .wmv-Datei beginnt mit "mms://" und muss mit ".wmv" enden. Auch wenn der Link länger ist, markieren Sie ihn lediglich bis einschließlich ".wmv".

Kopieren Sie den Link mit [Strg] + [C] in den Zwischenspeicher.

Tipp: Falls Sie Google Chrome oder den MS Internet-Explorer als Browser verwenden, kann es sein, dass Ihnen lediglich ein weißer Bildschirm angezeigt wird. Sollte dies der Fall sein, wechseln Sie einfach erneut in den Quelltext (rechte Maustaste Quellcode anzeigen)

.
.

Bild 1:

Quelltext (rechte Maustaste – Quellcode anzeigen) . Bild 1: Link: Großbild Schritt 6 Oder so: Bild

Oder so:

Bild 2:

Quelltext (rechte Maustaste – Quellcode anzeigen) . Bild 1: Link: Großbild Schritt 6 Oder so: Bild

Seite 6 von 9

Anleitung Download von ORF-Mediathek

Ronny Raab

Schritt 7 von 10: Link in SDP Downloader einfügen

Öffnen Sie jetzt den SDP Downloader.

Klicken Sie auf den Button "Open" und fügen Sie den zuvor kopierten Link in die erscheinende Downloadzeile ein.

Klicken Sie auf "OK" und anschließend auf "Go", um den Download zu starten.

WICHTIG:

Der Link muss mit „mms://beginnen und mit ".wmv" enden!!!

Der Link muss mit „ mms:// “ beginnen und mit ". wmv " enden!!! Link Großbild

Seite 7 von 9

Anleitung Download von ORF-Mediathek

Ronny Raab

Schritt 8 von 10: Der Download beginnt

Der Download Ihres Videos beginnt jetzt.

Bitte beachten Sie, dass das Herunterladen in Echtzeit stattfindet. Für eine Sendung, die 45 Minuten dauert, müssen Sie also auch 45 Minuten Downloadzeit einplanen.

45 Minuten dauert , müssen Sie also auch 45 Minuten Downloadzeit einplanen. Link Großbild Schritt 8

Seite 8 von 9

Anleitung Download von ORF-Mediathek

Ronny Raab

Schritt 9 von 10: Download beendet

Sobald Ihr Download abgeschlossen ist und im Status-Fenster die Meldung "Disconnected" erscheint, können Sie den SDP Downloader beenden.

Ihr Video wurde im von Ihnen festgelegten Ordner im .wmv-Format abgespeichert.

von Ihnen festgelegten Ordner im .wmv-Format abgespeichert. Link Großbild Schritt 9 Schritt 10 von 10: Video

Schritt 10 von 10: Video ansehen

Starten Sie das Video mit einem Doppelklick. Da es im .wmv-Format vorliegt, brauchen Sie zum Ansehen nichts weiter als den Windows Media Player.

Seite 9 von 9