Sie sind auf Seite 1von 3
Liebe Freunde von AUCTUS, wir hoffen, dass Sie nach einem ereignisreichen Jahr die Feiertage in

Liebe Freunde von AUCTUS,

wir hoffen, dass Sie nach einem ereignisreichen Jahr die Feiertage in Ruhe mit der Familie und Freunden genießen konnten.

Eines der besten Jahre der AUCTUS Geschichte

Wir schauen zurück auf das vergangene Jahr als eines der besten Jahre in der nun über 12-jährigen AUCTUS Geschichte.

13 neue Beteiligungen

Wir haben im vergangenen Jahr 13 neue Transaktionen abgeschlossen und sind damit in einem Jahrzehnt über 70 Firmenbeteiligungen eingegangen – mehr als jeder andere Buyout Investor im deutschsprachigen Raum:

Mit Striko Westofen haben wir uns am weltweit führenden Industrieofenbauer für das Schmelzen, Warmhalten und Dosieren von Aluminium beteiligt.

Mit der Unimed Transaktion konnten wir uns an dem mit Abstand größten Abrechnungs- unternehmen für privatärztliche Leistungen im Krankenhausbereich beteiligen.

Über die Tentamus Gruppe von Lebensmittellaboren haben wir mehrere Akquisitionen in diesem spannenden Wachstumsmarkt vorgenommen und sind im Begriff, auch international zu expandieren.

Im Bereich unserer Logistik Gruppe um CTJ konnten wir durch mehrere Zukäufe das organische Wachstum erheblich unterstützen und die kritische Masse ausbauen.

Im Bereich Marketing Services haben wir mit Zukäufen für die Dialogfeld Gruppe das Leistungsspektrum erweitert und Umsatz sowie Profitabilität gesteigert.

Im Bereich Veranstaltungstechnik (Habegger) wurden die bestehenden Standorte durch Zukäufe ausgebaut.

Im Bereich Call Center Services (Avedo) wuchs der Gruppenumsatz organisch und durch Zukäufe im dreistelligen Prozentbereich.

Gleichermaßen dynamisch entwickelte sich unser Engagement im Bereich des IT-Service Marktes – organisch und über einen erfolgreichen Zukauf.

Im Bereich Entsorgungsservices (Noventiz) wurde das Kompetenzspektrum durch den Zukauf einer online Plattform erweitert.

Marktführerschaft

Damit haben wir unsere Position als mit Abstand führender Fonds Deutschland weiter ausgebaut und bestätigen erneut unsere starke Stellung im Bereich von Buy-and-build Konzepten sowie bei Stand- alone Deals mit marktführender Positionierung.

5 erfolgreiche Exits und überlegene Renditen

Wir haben 5 erfolgreiche Exits durchführt, davon die ersten vier Unternehmen nach 4-6 jähriger Haltedauer, das fünfte nach 3-jähriger Haltedauer:

Entitec wurde im Sommer an einen strategischen Investor veräußert

Habegger wurde im Herbst an einen Unternehmer und ein Family Office veräußert

Dialogfeld, Braun und Noventiz wurden im Winter an Finanzinvestoren veräußert

Alle Exits, d.h. jeder einzelne für sich und insgesamt haben unseren Investoren überdurchschnittliche Renditen auf das eingesetzte Kapital ausgeschüttet.

3 Auszeichnungen in einem Jahr durch Investorengremien und Fachpresse Ein renommiertes Committee internationaler

3 Auszeichnungen in einem Jahr durch Investorengremien und Fachpresse

Ein renommiertes Committee internationaler Investoren hat uns im Herbst erneut – nachdem wir schon im Vorjahr gewonnen hatten – die Private Equity Exchange Award Auszeichnung des „besten Private Equity Fonds in Deutschland, Österreich und der Schweiz“ (der ‚Oscar‘ des Private Equity) verliehen.

Zusätzlich wurde unser Portfolio im Sommer mit dem „German Portfolio of the year“ Award ausgezeichnet und wir wurden im Frühjahr zur „German Private Equity Firm of the Year“ gewählt.

Diese Auszeichnungen sind eine großartige Anerkennung für 12 Jahre AUCTUS-Erfolgsgeschichte und mehr als 70 Transaktionen, die wir gemeinsam als Team erfolgreich abgeschlossen haben. Sie ermuntern uns, auch in Zukunft engagiert als Partner des Mittelstandes zu arbeiten.

AUCTUS Profil: Wir behaupten uns sowohl in Auktionsprozessen als auch in komplexeren Individuallösungen

Wir können uns erfolgreich in professionell organisierten Prozessen durchsetzen. Das haben die großen Transaktionen in 2013 erneut bewiesen. Was sind unsere zusätzlichen Stärken, mit denen wir auch in 2014 unsere Marktführerschaft ausbauen wollen?

Wir sind besonders gut, wenn es Herausforderungen im Prozess gibt:

Im Unternehmen liegend (z.B. Kundenabhängigkeit)

Im Management liegend (Nachfolgebedarf, Personanabhängigkeiten)

Im Finanzierungsumfeld liegend (nur schwer finanzierbar z.B. aufgrund Geschäftsmodell oder Historie)

Im sonstigen Umfeld liegend (regulative Risiken)

Uns gelingt es, Risiken zu „pricen“ und damit eine Transaktion an sich zu befähigen, die ansonsten stockt, weil andere Bieter sich vollständig aus dem Prozess zurückziehen. Wir treffen differenzierte Bewertungsentscheidungen statt „0“ oder „1“ Entscheidungen (weniger als die Hälfte der Auktionen im Markt werden in 12 Monaten erfolgreich verkauft, weil Probleme sichtbar werden; mit unserer Erfahrung suchen wir nach Lösungen für eine Transaktion statt nach Risiken in der Due Diligence).

Wir können aufgrund unseres internen Investitionsausschusses, der nur aus den 3 erfahrensten Partnern besteht, Aussagen mit hoher Schnelligkeit und Zuverlässigkeit treffen – deshalb haben wir seit vielen Jahren die höchste Erfolgsquote von LOI zu umgesetzten Beteiligungen (80%) in Deutschland.

Unsere Geschäftspartner würden wieder mit uns arbeiten

Alle Verkäufer, mit denen wir eine Transaktion abgeschlossen haben, würden wieder an Auctus verkaufen. Wir haben keinen Verkäufer verklagt – im Gegenteil, viele haben als Co-Investor / Re- Investor auch im zweiten Schritt mit uns Geld verdient.

Wir freuen uns auf Sie und die Zusammenarbeit Wir stehen auch 2014 hochmotiviert bereit, uns

Wir freuen uns auf Sie und die Zusammenarbeit

Wir stehen auch 2014 hochmotiviert bereit, uns neue Unternehmen anzuschauen sowie Transaktionen, die im vorherigen Ansatz gescheitert sind. Unvoreingenommen und mit der schnellen und verlässlichen Einschätzung, die auf eine Bibliothek von Erfahrungen und Strukturideen aus circa 70 Transaktionen zurückgreift.

Für Ihr Vertrauen, auch im Neuen Jahr mit uns gemeinsame Projekte zu diskutieren, bedanken wir uns und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit.

Mit bestem Grüßen aus München

Ihr AUCTUS Team

Pressekontakt:

AUCTUS Capital Partners AG Michaela Drexler Prinzregentenstraße 18 80538 München

T

+49 89 15 90 700 17

F

+49 89 15 90 700 49

Email: mailto:drexler@auctus.com AUCTUS im Internet: www.auctus.com