Sie sind auf Seite 1von 24

INFOBROKER.DE

BERATUNG RECHERCHEDIENSTE

TRAINING

INFOBROKER.DE BERATUNG RECHERCHEDIENSTE TRAINING BranchenThemen – Bau & Immobilien Gesamtübersicht 2013

BranchenThemen – Bau & Immobilien Gesamtübersicht 2013

INFOBROKER.DE BERATUNG RECHERCHEDIENSTE TRAINING BranchenThemen – Bau & Immobilien Gesamtübersicht 2013
INFOBROKER.DE Informationen kompakt und auf den Punkt Information Overflow und zeitaufwendige Recherchen für Projekte

INFOBROKER.DE Informationen kompakt und auf den Punkt

INFOBROKER.DE Informationen kompakt und auf den Punkt Information Overflow und zeitaufwendige Recherchen für Projekte

Information Overflow und zeitaufwendige Recherchen für Projekte und Meetings.

Daten und Fakten für ein besseres Informationsmanagement im Geschäftsalltag.

Informationen kompakt und schnell für das Konzentrieren auf das Wesentliche.

im Geschäftsalltag. Informationen kompakt und schnell für das Konzentrieren auf das Wesentliche .
INFOBROKER.DE
INFOBROKER.DE

BranchenThemen – Wissen kompakt

INFOBROKER.DE BranchenThemen – Wissen kompakt Zusammenfassung aktueller Hauptereignisse in 15 Branchen für ein

Zusammenfassung aktueller Hauptereignisse in 15 Branchen für ein schnelles Einarbeiten.

– Wissen kompakt Zusammenfassung aktueller Hauptereignisse in 15 Branchen für ein schnelles Einarbeiten .
INFOBROKER.DE
INFOBROKER.DE

Direkte Online-Bestellung im Volltext

INFOBROKER.DE Direkte Online-Bestellung im Volltext Direkt bestellbar – so einfach wie ein Buch oder eine DVD.

Direkt bestellbar – so einfach wie ein Buch oder eine DVD. Es ist keine Mitgliedschaft notwendig. Alle Standard-Zahlungsarten möglich.

so einfach wie ein Buch oder eine DVD. Es ist keine Mitgliedschaft notwendig. Alle Standard-Zahlungsarten möglich.
INFOBROKER.DE Zusendung des BranchenThema per E-Mail Schnelle Zusendung des jeweiligen BranchenThema per E-Mail im Word

INFOBROKER.DE Zusendung des BranchenThema per E-Mail

INFOBROKER.DE Zusendung des BranchenThema per E-Mail Schnelle Zusendung des jeweiligen BranchenThema per E-Mail im Word

Schnelle Zusendung des jeweiligen BranchenThema per E-Mail im Word / PDF Format.

Optionale Auswahl der Bearbeitungsgeschwindigkeit.

Express-Dienste für die Abendstunden und am Wochenende.

Format. Optionale Auswahl der Bearbeitungsgeschwindigkeit . Express-Dienste für die Abendstunden und am Wochenende .
INFOBROKER.DE Kompakte Zusammenfassung mit allen Kerndaten Mit einem Umfang von 2-3 Seiten und allen Fakten

INFOBROKER.DE Kompakte Zusammenfassung mit allen Kerndaten

INFOBROKER.DE Kompakte Zusammenfassung mit allen Kerndaten Mit einem Umfang von 2-3 Seiten und allen Fakten kompakt

Mit einem Umfang von 2-3 Seiten und allen Fakten kompakt und hochqualitativ zusammengefasst alle Informationen auf einen Blick.

von 2-3 Seiten und allen Fakten kompakt und hochqualitativ zusammengefasst alle Informationen auf einen Blick.
Bau & Immobilien
Bau & Immobilien

BranchenThemen

+

Kernthesen

Gesamtübersicht 2013

Bau & Immobilien BranchenThemen + Kernthesen Gesamtübersicht 2013
Ausgangslage der Branche Anfang 2013
Ausgangslage der Branche Anfang 2013

Die Branchensituation „Bau & Immobilien“ Anfang 2013

• Die Bauwirtschaft befindet sich nach wie vor im Aufwind.

• Besonders Wohnimmobilien sind derzeit als sicherer Hafen gefragt.

• Möglicherweise bläht sich in Deutschland eine Immobilienblase auf.

• Bei den Gewerbeimmobilien macht sich die abflauende Konjunktur bereits bemerkbar.

eine Immobilienblase auf. • Bei den Gewerbeimmobilien macht sich die abflauende Konjunktur bereits bemerkbar.
Themen Bau & Immobilien 01-2013
Themen Bau & Immobilien 01-2013

Öffentliche Großprojekte - weshalb explodieren so häufig die Baukosten?

• Bei den meisten öffentliche Bauprojekten explodieren die Kosten.

• Experten sehen dahinter ein wiederkehrendes Muster.

• Sowohl Bauherr als auch Baufirma haben ein Interesse daran, die Kosten anfangs kleinzurechnen.

• Prominente Beispiele sind der Großflughafen Berlin-Brandenburg und das Bahnprojekt Stuttgart 21.

kleinzurechnen. • Prominente Beispiele sind der Großflughafen Berlin-Brandenburg und das Bahnprojekt Stuttgart 21.
Themen Bau & Immobilien 02-2013
Themen Bau & Immobilien 02-2013

Wohnimmobilien - wird aus dem Boom eine Blase?

• Deutsche Wohnimmobilien sind so gefragt wie schon lange nicht mehr.

• Insbesondere in den Top-Lagen der Metropolen ziehen die Preise an.

• Von einer Immobilienblase will die Branche aber nichts wissen.

• Infolge der Hausse kommen die Immobilienfirmen derzeit leichter an Kapital.

will die Branche aber nichts wissen. • Infolge der Hausse kommen die Immobilienfirmen derzeit leichter an
Themen Bau & Immobilien 03-2013
Themen Bau & Immobilien 03-2013

Zementindustrie - Branche stellt sich auf weniger Wachstum ein

• In Deutschland ist der Zementverbrauch 2012 leicht gesunken.

• In Europa ist die Branche sogar deutlich unter die Räder gekommen.

• Die global agierenden Konzerne stellen sich auf ein niedrigeres Marktwachstum ein.

• Viele Firmen legen Sparprogramme auf und investieren nur noch in Schwellenländern.

ein niedrigeres Marktwachstum ein. • Viele Firmen legen Sparprogramme auf und investieren nur noch in Schwellenländern.
Themen Bau & Immobilien 04-2013
Themen Bau & Immobilien 04-2013

Immobilienfinanzierer - eine Branche im Umbruch

• Die Branche der Immobilienfinanzierer wurde seit der Finanzkrise komplett umgekrempelt.

• Die früheren Branchengrößen Eurohypo und Hypo Real Estate sind praktisch nicht mehr existent.

• Die Branche wird inzwischen von den Sparkassen und Genossenschaftsbanken dominiert.

• Mit der Berlin Hyp wollen die Sparkassen einen zentralen Immobilienfinanzierer aufbauen.

dominiert. • Mit der Berlin Hyp wollen die Sparkassen einen zentralen Immobilienfinanzierer aufbauen.
Branchensituation Bau & Immobilien Mitte 2013
Branchensituation Bau & Immobilien Mitte 2013

Die Banken & Finanz Branche Mitte 2013 - Marktlage

• Die Bauwirtschaft ist 2012 moderat gewachsen.

• Aufgrund der Eurokrise befindet sich der deutsche Immobilienmarkt im Höhenflug.

• Mit der IVG ist eine größere Immobiliengesellschaft in Schieflage geraten.

• Europaweit sinken die Immobilienpreise infolge der schwachen Konjunktur.

Immobiliengesellschaft in Schieflage geraten. • Europaweit sinken die Immobilienpreise infolge der schwachen Konjunktur.
Themen Bau & Immobilien 06-2013
Themen Bau & Immobilien 06-2013

Bauindustrie - Wachstum nur noch mit gebremstem Schaum

• Die Bauwirtschaft wächst nach einem überhitztem Jahr 2011 nur noch moderat.

• Wachstumstreiber bleibt der Wohnungsbau, Sorgenkind der öffentliche Bau.

• Deutschlands größter Baukonzern Hochtief konzentriert sich stärker auf Infrastrukturgeschäft.

• Derweil trennt sich Bilfinger von seinen PPP-Aktivitäten und kauft im Ausland zu.

auf Infrastrukturgeschäft. • Derweil trennt sich Bilfinger von seinen PPP-Aktivitäten und kauft im Ausland zu.
Themen Bau & Immobilien 07-2013
Themen Bau & Immobilien 07-2013

Gebäudedienstleister - der Markt ist weitgehend gesättigt

• Auf dem Markt für Gebäudedienstleistungen stagniert der Umsatz.

• Zu schaffen macht den Firmen vor allem der Druck auf die Preise.

• Zudem klagt die Branche über den Mangel an Nachwuchs und Fachkräften.

• Insgesamt befinden sich die Gebäudedienstleister in einer Phase der Konzentration und Konsolidierung.

Fachkräften. • Insgesamt befinden sich die Gebäudedienstleister in einer Phase der Konzentration und Konsolidierung.
Themen Bau & Immobilien 08-2013
Themen Bau & Immobilien 08-2013

Ferienimmobilien - Boom ebbt auf hohem Niveau ab

• Die Nachfrage nach Ferienimmobilien ist nach wie vor hoch.

• Allerdings ging die Dynamik zuletzt etwas verloren.

• Die Finanz- und Eurokrise hatten dem Markt zusätzlichen Schub verliehen.

• In Mode gekommen ist die Vermietung privaten Wohnraums an Feriengäste.

dem Markt zusätzlichen Schub verliehen. • In Mode gekommen ist die Vermietung privaten Wohnraums an Feriengäste.
Themen Bau & Immobilien 09-2013
Themen Bau & Immobilien 09-2013

Gewerbeimmobilien - Transaktionsvolumen auf Vorkrisenniveau

• Die Transaktionen mit deutschen Gewerbeimmobilien könnten 2013 wieder alte Höchststände erreichen.

• Gleichwohl sinken auf dem Büromarkt Nachfrage und Mietpreise.

• In den Metropolen werden derzeit immer mehr Gewerbeimmobilien in Wohnimmobilien umgewandelt.

• Die Büroimmobilienfirma Prime Office schließt sich mit dem Konkurrenten German Acorn/OCM zusammen.

umgewandelt. • Die Büroimmobilienfirma Prime Office schließt sich mit dem Konkurrenten German Acorn/OCM zusammen.
Themen Bau & Immobilien 10-2013
Themen Bau & Immobilien 10-2013

Immobilienmakler - Branche profitiert von Immobilienboom

• Die Zunft der Immobilienmakler profitiert von der hohen Nachfrage nach Immobilien.

• Wachstumsstärkster Makler war im vergangenen Jahr die in Bayern tätige Aigner Immobilien.

• Die Branche ist stark zersplittert und leidet unter einem schlechten Image.

• Der Boom der vergangenen Jahre hat auch etliche "Glücksritter" angelockt.

unter einem schlechten Image. • Der Boom der vergangenen Jahre hat auch etliche "Glücksritter" angelockt.
Themen Bau & Immobilien 12-2013
Themen Bau & Immobilien 12-2013

Europäische Bauindustrie - die Krise dauert an

• Der Wohnungsbau ist in Europa weiter im Keller.

• Betroffen davon sind vor allem die Krisenländer Südeuropas.

• Hohe Zuwächse sind dagegen in Ländern wie Norwegen und Deutschland zu beobachten.

• In Österreich ist mit der Alpine-Gruppe der zweitgrößte Baukonzern insolvent gegangen.

Deutschland zu beobachten. • In Österreich ist mit der Alpine-Gruppe der zweitgrößte Baukonzern insolvent gegangen.
Branchensituation Bau & Immobilien Mitte 2013
Branchensituation Bau & Immobilien Mitte 2013

Die Bau- & Immobilien Branche Ende 2013 - Marktlage

• In der Bauwirtschaft stagnieren 2013 die Umsätze witterungs- und hochwasserbedingt.

• Auf dem Immobilienmarkt sind vor allem Wohnimmobilien gefragt.

• Von der Hausse profitieren auch die großen Wohnungsvermieter und -makler.

• In Europa stabilisieren sich nach jahrelanger Talfahrt die Immobilienpreise.

großen Wohnungsvermieter und -makler. • In Europa stabilisieren sich nach jahrelanger Talfahrt die Immobilienpreise.
INFOBROKER.DE So einfach bestellen Sie das passende BranchenThema Starten Sie die infobroker.de Recherchedienste

INFOBROKER.DE So einfach bestellen Sie das passende BranchenThema

So einfach bestellen Sie das passende BranchenThema Starten Sie die infobroker.de Recherchedienste

Starten Sie die infobroker.de Recherchedienste www.infobroker.de

Wählen Sie den Bereich BranchenThemen im Menü / Recherchedienste aus.

Rufen Sie die passende Branche in der Auswahl aus.

Wählen Sie das passende BranchenThema aus.

Unser Tipp: Nutzen Sie die Suchfunktion im infobroker.de Angebot (Suchbegriff eingeben)

das passende BranchenThema aus. Unser Tipp: Nutzen Sie die Suchfunktion im infobroker.de Angebot (Suchbegriff eingeben)
INFOBROKER.DE Kostenfreier E-Mail Service zum schnellen bestellen Senden Sie eine E-Mail an info@infobroker.de Nennen Sie

INFOBROKER.DE Kostenfreier E-Mail Service zum schnellen bestellen

Kostenfreier E-Mail Service zum schnellen bestellen Senden Sie eine E-Mail an info@infobroker.de Nennen Sie uns

Senden Sie eine E-Mail an info@infobroker.de

Nennen Sie uns das BranchenThema an dem Sie interessiert sind.

Wir senden Ihnen kurzfristig den direkten Bestell- Link per E-Mail zu.

Der ideale Service für mobile Anwender

sind. Wir senden Ihnen kurzfristig den direkten Bestell- Link per E-Mail zu. Der ideale Service für
INFOBROKER.DE Individuelle Lösungen zu Fragen gesucht?
INFOBROKER.DE
Individuelle Lösungen zu Fragen gesucht?

Wir beraten Sie gerne unverbindlich und umfassend, wie professionelle Recherchedienste Ihnen entscheidende Vorteile verschaffen können.

Senden Sie Ihre Anfrage an info@infobroker.de

Recherchedienste Ihnen entscheidende Vorteile verschaffen können. Senden Sie Ihre Anfrage an info@infobroker.de
Kontakt
Kontakt

Gerne stehen wir Ihnen für Rückfragen zur Verfügung.

DATENBANK-INFORMATIONSDIENST MICHAEL KLEMS Hindelanger Str. 35 – 87527 Sonthofen

Telefon 08321 - 7807799 Telefax 08321 - 8054256

E-Mail info@infobroker.de

KLEMS Hindelanger Str. 35 – 87527 Sonthofen Telefon 08321 - 7807799 Telefax 08321 - 8054256 E-Mail
KLEMS Hindelanger Str. 35 – 87527 Sonthofen Telefon 08321 - 7807799 Telefax 08321 - 8054256 E-Mail
KLEMS Hindelanger Str. 35 – 87527 Sonthofen Telefon 08321 - 7807799 Telefax 08321 - 8054256 E-Mail