Sie sind auf Seite 1von 2

SonnenMoor - beliebt & bewährt seit 1972 Kräuter – Kräuter waren für unsere Vorfahren bis ins 18.

Kräuter waren für unsere Vorfahren bis ins 18. Jhdt. überle- Kleine Die Blutwurz (Radix tormentillae)
naturreine Kräuter- und Moortradition aus Österreich

Vielkräuterauszüge, hergestellt mit einem sorgfältigen


die Apotheke
von
Mutter Natur
benssichernde Nahrungs- und Heilmittel. 200 Jahre moderne
Medizin ließen uns das heilsame der Natur immer mehr aus
den Augen verlieren. So spüren wir die gesunden Wirkungen
Kräuterkunde Die Volksmedizin nennt sie„die Mächtige“. Im Altertum als
Ruhrkraut oder Bauchwehwurz eingesetzt, schätzt man sie heu-
te für ihren hohen Gerbstoffgehalt und seinen adstringieren-
Heute schon gegurgelt?
Blick aufs Ganze und unter konsequentem Verzicht auf der Natur meist nur noch in kurzen Momenten in der Natur, den, antiviralen, blutstillenden, stopfenden Wirkungen.
chemische Beigaben - so erobert SonnenMoor seit über wenn der Duft und das Farbenspiel der Bäume, Pflanzen und Ein Weg zu natürlicher
Wiesen unser Herz erfreuen. Die Echte Kamille (Chamomilla recutita)
36 Jahren die Herzen gesundheitsbewusster Familien.
Individuell mit 12.000 Jahre altem Naturmoor kombiniert Die für ihre vielseitigen Wirkungen hochgeschätzte Heilpflanze, Mundgesundheit
Kräuter enthalten für unsere Gesundheit wichtige Stoffe, wie
angewendet ermöglichen sie eine ganzheitlich 100% na- war in der Volksmedizin wegen ihrer sanft beruhigenden Wir-
Schleim-, Bitter-, Gerbstoffe, ätherische Öle, Glykoside, Alka-
kung als Frauenblume geschätzt. Heute ist sie eines der pharma-
turreine Vorsorge und Gesundheitspflege für die Familie. loide und Antioxidantien.
kologisch meistuntersuchten Kräuter. Sie wird für ihre wertvol-
Schleimstoffe dienen unserer Haut und Schleimhaut als len Schleimstoffe, Flavone und Flavonole und deren bakterizide,
Schutzfilm, machen diese unempfindlicher und fördern ihre fungizide Wirkung geschätzt.
„Wer will Lebendi- natürliche Regenerationsfähigkeit.
Große Käsepappel (Malva sylvestris)
ges erkennen und
SonnenMoor finden Sie auch in Ihrer Nähe Gurgelwasser Bitterstoffe, im Mund aufgenommen, aktivieren dort über ein Die wilde Malve ist eine der ältesten Heil- und Nutzpflanzen
beschreiben, sucht und eine geschätzte Schleimdroge. Wegen ihrer schleimigen,
Fl. 245 ml reflektorisches Zusammenspiel unseren Gesamtstoffwech-
Händlerverzeichnis Deutschland: www.sonnenmoor.de UVP 13,34 erst den Geist sel, wirken dort basisch und Übersäuerung vor. Wir spüren wohlschmeckenden Stoffe wurde sie früher als wichtiges Nah-
Händlerverzeichnis Österreich: www.sonnenmoor.at herauszutreiben, sie stärkend, wärmend und anregend. Sie aktivieren die Spei- rungsmittel zu einem nahrhaften Brei verarbeitet. Neben ihrem Die beste Freude ist
Enthält Butwurz, dann hat er die chelbildung und Verdauungssäfte und helfen unsere Nah- hohen Schleimgehalt enthält sie wertvolle Gerbstoffe, Flavonol- wohnen in sich selbst.
Echte Kamille, Teile in der Hand; rung besser zu verwerten. glykoside und Malvin.
Johann Wolfgang von Goethe
Käsepappel, fehlt leider nur das
Süßholzwurz, Gerbstoffe ziehen Haut und Schleimhaut zusammen, trock- Süßholzwurz (Radix liquiritiae cruda)
15 % Alkohol. geistige Band.“ nen sie aus und wirken dort wie ein stabiler Schutzwall. Sie Aus ihrem Saft wird Lakritze hergestellt. Das enthaltene Glyko-
binden Bakterien, Pilze und Schwermetalle und leiten diese syd macht sie zur natürlichen Süße, über 40 verschiedene Flavo-
Für Kinder auch Goethe, Faust, ohne resorbiert zu werden über den Stuhl aus. Gerbstoffe noide zum wertvollen Heilkraut. In der Volksmedizin wurde sie
erhältlich als
1.Teil, 4. Szene wirken blutstillend und leicht stopfend. für ihre antivirale, verdauungsfördernde Wirkung geschätzt.
alkoholfreies
GURWASON,
100 ml. Fl.

Gurgelfolder.indd 1 09.09.2005 13:17:28


Was hat mein Sehr viel. Nach dem Ja! Denn richtiges Gurgeln ist ein mehrfach gesundes Ritual. Zähne putzen, Wann wird gegurgelt? Regelmäßig
Mundraum Beißen Sie in eine Zitrone oder reiben Sie Ihre Fußsohle mit Kno- Zähneputzen Es ist Reinigung, Muskeltraining, Geschmacksentwicklung, Ver- Mund spülen, Morgens, nach dem Frühstück und abends, nach dem Zähne- gurgeln ist be-
blauch ein. Schnell spüren Sie dabei wie eng unsere Mundhöhle dauungsförderung, Sinnesförderung und Abwehrkräftestärk- gurgeln - ein putzen vor dem Schlafengehen. Wer zu Mundgeruch neigt, sonders wichtig,
mit meiner nochmal
mit unserem gesamten Körper verbunden ist. ung zugleich. oder oft Süßes ist, sollte auch zwischendurch gurgeln.
Gesundheit Gurgeln? gesundes Ritual wenn Sie... - unter Mundgeruch leiden,
zu tun? Unsere Mundhöhle - Gesundheitswächter und Barriere Beim richtigen Gurgeln erreichen wir auch schwer zugängliche Wie lange gurgle ich?
Solange wie es Freude macht, optimal sind einige Minuten. - regelmäßig Süßes essen,
Unsere Mundhöhle ist erstes Organ für unsere Verdauung und Bereiche unserer Mundhöhle bis in den tiefen Rachen, die eine
Zähnbürste oft nicht erreicht. Zudem wird durch die mechani- Das morgendliche Gurgeln ist ein belebendes Ritual, das selbst - morgens mit belegter Zunge und schalem Geschmack
wichtiger Schutzwall für unsere Gesundheit. Ausgekleidet von
Morgenmuffel den Tag erfrischt begrüßen lässt.
einer ca. 0,5 mm dicken Mundschleimhaut, tummeln sich darin sche Gurgelbewegung der Stoffwechsel unseres Lymphgewe-
erwachen,
Viren, Pilze und Bakterien in großer Zahl. Die meisten davon sind bes, die Speichelbildung und Verdauung angeregt. Dabei stär- Wie gurgle ich richtig?
wichtiger Teil unserer gesunden Mundflora und verhindern dass ken wir unsere Mundschleimhaut und Mundmuskulatur und Gründlich, ist die Devise. 1 Schluck = ca. 1 EL, Gurgelwasser - zu Entzündungen im Mund- und Rachenraum neigen,
Krankheitserreger in unseren Körper vordringen. regen über ein nervenreflektorisches Zusammenspiel unseren in den Mund nehmen, Backen aufplusten, Kopf rundum krei-
Stoffwechsel und Verdauung an. sen, im Mundraum mit der Zunge kräftig hin und herbewegen, - regelmäßig Medikamente einnehmen,
Im Rachenraum sitzen wichtige Lymphknoten für unsere körper- denn dort sitzt die speichelbildende Zungenspeicheldrüse
Wirkstoffe die wir dabei über unsere Mundschleimhaut auf- - Amalgam, alte Zahnfüllungen, Zahnprotesen tragen,
eigene Abwehr und unser Speichel enthält für Abwehr und Ver- und dabei immer wieder kräftig durch die Zahnzwischenräu-
dauung notwendige Enzyme. Unser Mundraum erfüllt somit eine nehmen stehen unserem Stoffwechsel schneller und konzen- me ziehen. - zu Verdauungsstörungen neigen,
wichtige Reinigungs- und Abwehrfunktion für unsere gesamte trierter zur Verfügung. Deshalb ist eine nachhaltig gesunde
Warum auch abends gurgeln? - Karies und lockere Zähne haben,
Gesundheit und unser Wohlbefinden. Mundhygiene immer frei von jeglicher Chemie! Kräuter, mit
Alles Gute, was Der schale Geschmack oder die belegte Zunge am Morgen
ihren wertvollen Gerb-, Bitter-, und Schleimstoffen, sind hier - ihre Stimmbänder stark beanspruchen,
Das natürliche Gleichgewicht kann sich durch Kälte, Stress, Me- geschieht, setzt sind spürbare Zeichen eines natürlichen Entgiftungsprozesses
die bessere Wahl. der jede Nacht stattfindet. Das Gurgeln vor dem Zubettgehen
dikamente, Süßes, Karies, Alkohol oder Rauchen zugunsten der das nächste in - sich oft in Räumen mit Klimaanlagen aufhalten,
Krankheitserreger verschieben. Belegt ist dass eine langandau- Bewegung. Den Lohn für regelmäßiges und richtiges Gurgeln spüren Sie schafft ein gesunde Flora in der Mundhöhle. Man erwacht
ernde Fehlbesiedelung der Mundhöhle negative Auswirkungen schnell - ein nachhaltig frisches Mundgefühl, frischer Atem, morgens mit einem spürbar besseren Mundgefühl. - bei schlechter und trockener Raumluft arbeiten,
auf unsere gesamte Gesundheit haben kann. Johann Wolfgang eine natürliche Mundflora im Gleichgewicht und ein natürli- Wichtig: Nach dem Gurgeln ca. 20-min. nicht essen und trinken! - einen geschwächten Allgemeinzustand haben,
von Goethe ches Geschmacksempfinden. So beginnen Sie Ihren Tag er- So können die wertvollen Pflanzenstoffe der Kräuter über die
Unsere Mundhöhle - Spiegel unserer Gesundheit - oder im Mundraum überempfindlich reagieren.
frischt und belebt! Mundschleimhäute noch nachwirken.
Unser gesamter Mundraum spiegelt unseren Allgemeinzustand
wieder. Deshalb ist die Betrachtung von Zunge, Schleimhaut, Zäh- Eine ganzheitlich naturgesunde Mundpflege beinhaltet
nen, Zahnfleisch und Rachen heute fester Teil einer guten, den ausgewogene Ernährung, richtiges Zähneputzen und Mund
ganzen Menschen erfassenden Diagnostik. spülen, und 2x jährlich auch den Zahnarzt besuchen.

Gurgelfolder.indd 2 09.09.2005 13:17:29