Sie sind auf Seite 1von 53
24. März 2014 Mobile Campaigning - und dann? Workshop mit Günter Metzges und Maike Janssen

24. März 2014

24. März 2014 Mobile Campaigning - und dann? Workshop mit Günter Metzges und Maike Janssen

Mobile Campaigning - und dann?

Workshop mit Günter Metzges und Maike Janssen

Agenda

1. Warum Mobile?

Oder: Muss ich mich da wirklich drum kümmern?

2. Alles App oder was?

Oder: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Mobile Website, Responsive Website und App?

3. Achtung, hier kommt eine Chance!

Oder: Eine neue Perspektive auf Content, Informationsarchitektur und User Experience

4. Vom Schreibtisch auf die Straße

Oder: Die Zukunft des Online-Campaining

5. Welche Erfahrungen und Ideen gibt es hier?

Eure eigenen Use Cases - umgesetzt, geplant oder erträumt.

2

Agenda

1. Warum Mobile?

Oder: Muss ich mich da wirklich drum kümmern?

2. Alles App oder was?

Oder: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Mobile Website, Responsive Website und App?

3. Achtung, hier kommt eine Chance!

Oder: Eine neue Perspektive auf Content, Informationsarchitektur und User Experience

4. Vom Schreibtisch auf die Straße

Oder: Die Zukunft des Online-Campaining

5. Welche Erfahrungen und Ideen gibt es hier?

Eure eigenen Use Cases - umgesetzt, geplant oder erträumt.

3

Was war los bei Campact?

Campact.de Feb 2014

Mobil 19 % Tablet 6 % Desktop 75 %
Mobil
19 %
Tablet
6 %
Desktop
75 %

4

Was war los bei Campact?

Teilnehmen-Formular Feb 2014

Mobil 22 % Tablet 6 % Desktop 72 %
Mobil
22 %
Tablet
6 %
Desktop
72 %

4

Was war los bei Campact?

blog.campact.de Feb 2014

Mobil 29 % Desktop Tablet 63 % 8 %
Mobil
29 %
Desktop
Tablet
63 %
8 %

4

Absprungrate Teilnehmenseite nach Gerätetyp

60

45

30

15

0

59,06

30,78
30,78
41,42
41,42

Desktop

Tablet

Handy

5

Muss das alles sein?

Ja!

- 53 Prozent aller Internetnutzer sind auch im mobilen Internet unterwegs

- Immer mehr Nutzer rufen ihre E-Mails unterwegs mit dem Smartphone ab, im Schnitt sechs Mal pro Tag

- Zudem werden seit April 2012 mehr Newsletter-E-Mails auf dem Mobile-Gerät als am Desktop-Rechner geö net (litmus.com)

- Spendenformulare, die nicht mobil optimiert sind, schrecken viele Spender ab

6

E-Mails am liebsten mobil gelesen

E-Mails am liebsten mobil gelesen 7

7

Agenda

1. Warum Mobile?

Oder: Muss ich mich da wirklich drum kümmern?

2. Alles App oder was?

Oder: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Mobile Website, Responsive Website und App?

3. Achtung, hier kommt eine Chance!

Oder: Eine neue Perspektive auf Content, Informationsarchitektur und User Experience

4. Vom Schreibtisch auf die Straße

Oder: Die Zukunft des Online-Campaining

5. Welche Erfahrungen und Ideen gibt es hier?

Eure eigenen Use Cases - umgesetzt, geplant oder erträumt.

8

„Wir wollen eine mobile Webseite!“

Pro:

- Jederzeit parallel zur Desktop- Version realisierbar - Inhaltlich exakt auf die Bedürfnisse von Mobilnutzern anpassbar - Läuft auf allen Plattformen

Aber auch:

- Erhöhter P egeaufwand

- Gleicher Content unter verschiedenen URLs verfügbar (-> SEO)

- Mobile nicht wirklich integriert gedacht

9

Das Ergebnis

Das Ergebnis 10

10

Das Ergebnis 10

What‘s app?

Für den Auftraggeber:

- bietet Zugriauf alle Hardware- Funktionen des Smartphones:

Kamera, Kontakte, Sharing- Optionen, Push-Nachrichten

Aber:

- muss für verschiedene Geräte

entwickelt/angepasst werden

- ist nicht als Webcontent zu nden (-> SEO!)

Für den Nutzer:

- bietet meist die beste User

Experience, inkl. Push-Funktionen

Aber:

- muss installiert werden

- fragt häug nach

datenschutztechnisch sensiblen Berechtigungen

11

„Wir wollen eine responsive Webseite!“

Pro:

- Basiert auf dem gleichen HTML- Code wie die Desktop-Version

- Kein zusätzlicher P egeaufwand - Alle Inhalte sind unter exakt einer URL verfügbar

- Läuft auf allen Plattformen

12

Aber auch:

- Hoher Aufwand für Nachrüstung bestehender Website (i.d.R. unwirtschaftlich) - Änderungen/Ergänzungen müssen für alle Auösungen umgesetzt werden - Erhöhter Konzeptionsaufwand (Stichwort „Mobile rst“)

Responsive Design!

Responsive Design! 13

13

Responsive Design!

Responsive Design! 13

13

Auf einen Blick

mobile Page
mobile Page
responsive
responsive

Page

App
App
Kosten / Risiko
Kosten / Risiko

schnellKosten / Risiko verfügbar Redaktions- aufwand Anpassungs- aufwand Kohärenz des Auftritts mobile Funktionen

verfügbar

Redaktions-
Redaktions-
aufwand
aufwand
Anpassungs-
Anpassungs-
aufwand
aufwand
Kosten / Risiko schnell verfügbar Redaktions- aufwand Anpassungs- aufwand Kohärenz des Auftritts mobile Funktionen

Kohärenz des Auftritts

Kosten / Risiko schnell verfügbar Redaktions- aufwand Anpassungs- aufwand Kohärenz des Auftritts mobile Funktionen

mobileKosten / Risiko schnell verfügbar Redaktions- aufwand Anpassungs- aufwand Kohärenz des Auftritts Funktionen

Funktionen
Funktionen

+

O

-

+ +

-

- -

- -

+ +

+

+ +

O

-

-

-

-

-

-

+ +

14

Agenda

1. Warum Mobile?

Oder: Muss ich mich da wirklich drum kümmern?

2. Alles App oder was?

Oder: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Mobile Website, Responsive Website und App?

3. Achtung, hier kommt eine Chance!

Oder: Eine neue Perspektive auf Content, Informationsarchitektur und User Experience

4. Vom Schreibtisch auf die Straße

Oder: Die Zukunft des Online-Campaining

5. Welche Erfahrungen und Ideen gibt es hier?

Eure eigenen Use Cases - umgesetzt, geplant oder erträumt.

15

Wie strukturieren wir unsere Seite neu?

Wie strukturieren wir unsere Seite neu? 16

16

Wie strukturieren wir unsere Seite neu?

Wie strukturieren wir unsere Seite neu? 16

16

Wie strukturieren wir unsere Seite neu?

Wie strukturieren wir unsere Seite neu? 16

16

Wie strukturieren wir unsere Seite neu?

Wie strukturieren wir unsere Seite neu? 16

16

Wie strukturieren wir unsere Seite neu?

Wie strukturieren wir unsere Seite neu? 16

16

Wie strukturieren wir unsere Seite neu?

Optionen für Inhalte:

- On-Screen: Inhalte direkt anbieten

- On-Tab/Swipe: Inhalte in einem Alternativ-Zustand

- On a seperate screen: Inhalte an einem anderen Ort

anbieten - On-Tab/Swipe: Inhalte in einem Alternativ-Zustand - On a seperate screen: Inhalte an einem anderen

17

Was passiert mit unseren Inhalten?

Was passiert mit unseren Inhalten? 18

18

Wie ticken denn unsere Nutzer?

Wie ticken denn unsere Nutzer? 19

19

Wie ticken denn unsere Nutzer?

Wie ticken denn unsere Nutzer? 19

19

Wie ticken denn unsere Nutzer?

Wie ticken denn unsere Nutzer? 19

19

Wie ticken denn unsere Nutzer?

Wie ticken denn unsere Nutzer? *sein bester Freund hat eine Petition auf Facebook geteilt -> er
Wie ticken denn unsere Nutzer? *sein bester Freund hat eine Petition auf Facebook geteilt -> er
Wie ticken denn unsere Nutzer? *sein bester Freund hat eine Petition auf Facebook geteilt -> er

*sein bester Freund hat eine Petition auf Facebook geteilt -> er nimmt auf dem Weg zur Schule schnell ebenfalls teil - mobil

*liest Newsletter -> bekommt auf der bereits unterschriebenen Aktionsseite Spendenmöglichkeit angezeigt

19

*liest sich interessiert durch alle Informationen und Hintergründe -> unterschreibt für Snowden und teilt die Aktion per Mail

Angewandt auf User Experience

Angewandt auf User Experience 20

20

und

auf angebotene Funktionen.

und auf angebotene Funktionen. 21

21

Agenda

1. Warum Mobile?

Oder: Muss ich mich da wirklich drum kümmern?

2. Alles App oder was?

Oder: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Mobile Website, Responsive Website und App?

3. Achtung, hier kommt eine Chance!

Oder: Eine neue Perspektive auf Content, Informationsarchitektur und User Experience

4. Vom Schreibtisch auf die Straße

Oder: Die Zukunft des Online-Campaining

5. Welche Erfahrungen und Ideen gibt es hier?

Eure eigenen Use Cases - umgesetzt, geplant oder erträumt.

22

Campact wird mobil

(1)

responsive

Mails

(1) responsive Mails (II) responsive User fl ows (III) responsive Portale

(II)

responsive User ows

(1) responsive Mails (II) responsive User fl ows (III) responsive Portale

(III)

responsive

Portale

(1) responsive Mails (II) responsive User fl ows (III) responsive Portale mobiles Campaigning 23

mobiles

Campaigning

23

Vom Schreibtisch auf die Strasse

Vom Schreibtisch auf die Strasse Foto: Rui Santos Online-Petitionen Mobilisierung 24

Foto: Rui Santos

Online-Petitionen

Mobilisierung

24

Vom Schreibtisch auf die Strasse

Vom Schreibtisch auf die Strasse Foto: Rui Santos Foto: Adam Radosavljevic Online-Petitionen Mobilisierung

Foto: Rui Santos

Vom Schreibtisch auf die Strasse Foto: Rui Santos Foto: Adam Radosavljevic Online-Petitionen Mobilisierung

Foto: Adam Radosavljevic

Online-Petitionen

Mobilisierung

Online-Petitionen

Mobilisierung

+

Unterstützung von Demos und Aktionen vor Ort

24

Verfolgungstour: Angriff aufs EEG

Verfolgungstour: Angriff aufs EEG Grafik und Fotos: Campact / Zitrusblau 25

Grafik und Fotos: Campact / Zitrusblau

Verfolgungstour: Angriff aufs EEG Grafik und Fotos: Campact / Zitrusblau 25

25

Energievolksentscheid Berlin

Energievolksentscheid Berlin 26 Fotos: Campact
Energievolksentscheid Berlin 26 Fotos: Campact

26

Energievolksentscheid Berlin 26 Fotos: Campact

Fotos: Campact

Grillparties gegen die Agrarindustrie

Grillparties gegen die Agrarindustrie 27 Fotos: Campact
Grillparties gegen die Agrarindustrie 27 Fotos: Campact

27

Fotos: Campact

Großdemo „Wir haben es satt“, Berlin

Großdemo „Wir haben es satt“, Berlin 28 Fotos: Campact

28

Fotos: Campact

Was kommt da noch?

- Neue Technologien wie NFC, BLE innovativ im ö entlichen Raum einsetzen

- lernende Systeme entwickeln, die Inhalte immer besser auf Nutzer, ihr Verhalten und ihre Umgebung abstimmen

- (Und ja, natürlich immer die Datenschutzrichtlinien beachten!)

Nutzer, ihr Verhalten und ihre Umgebung abstimmen - (Und ja, natürlich immer die Datenschutzrichtlinien beachten!) 29

29

Die schöne neue Welt des Smartphone Campaigning?

30

Die schöne neue Welt des Smartphone Campaigning?

Die schöne neue Welt des Smartphone Campaigning? Grafik: Leszek Glasner Lokalisierung Wer war bei einer Aktion

Grafik: Leszek Glasner

Lokalisierung

Wer war bei einer Aktion dabei? Wer hat wo verteilt? Wer be ndet sich wo auf der Demo? Welche Info passt zu welchem Ort?

30

Die schöne neue Welt des Smartphone Campaigning?

Kamera

Die schöne neue Welt des Smartphone Campaigning? Kamera Dokumentation von Aktionen und Demonstrationen. Foto: Andrzej

Dokumentation von Aktionen und Demonstrationen.

Foto: Andrzej Wilusz

30

Die schöne neue Welt des Smartphone Campaigning?

Grafik: alexmillos
Grafik: alexmillos

Push-Kommunikation

Einladung zur Aktion, die an der nächsten Ecke statt ndet.

30

Die schöne neue Welt des Smartphone Campaigning?

Die schöne neue Welt des Smartphone Campaigning? Foto: Feng Yu Telefonbuch inkl. Weiterempfehlen von Aktionen. 30

Foto: Feng Yu

Telefonbuch inkl.

Weiterempfehlen von Aktionen.

30

Die schöne neue Welt des Smartphone Campaigning?

Near-Field-

Communication

Weitergeben, Infos ziehen, registrieren…

Grafik: limbi007
Grafik: limbi007

30

Die schöne neue Welt des Smartphone Campaigning?

Die schöne neue Welt des Smartphone Campaigning? 30 Spenden to go Per Telefonrechnung spenden SMS spenden

30

Spenden to go

Per Telefonrechnung spenden SMS spenden

Grafik: myvector

Die schöne neue Welt des Smartphone Campaigning?

30

Die schöne neue Welt des Smartphone Campaigning? 30 SMS & Instant Messaging Grafik: Kaisa Savolainen

SMS & Instant Messaging

Grafik: Kaisa Savolainen

Die schöne neue Welt des Smartphone Campaigning?

30

Agenda

1. Warum Mobile?

Oder: Muss ich mich da wirklich drum kümmern?

2. Was folgt daraus?

Oder: Eine neue Perspektive auf Content, Informationsarchitektur und User Experience

3. Alles App oder was?

Oder: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Mobile Website, Responsive Website und App?

4. Vom Schreibtisch auf die Straße

Oder: Die Zukunft des Online-Campaining

5. Welche Erfahrungen und Ideen gibt es hier?

Eure eigenen Use Cases - umgesetzt, geplant oder erträumt.

31

Weiterkommen

Responsive Mail Templates: https://stamplia.com/

Umfangreicher Blog zu Responsive Mailing: http://litmus.com/ learning

Responsive Test der eigenen Seite: http://deviceponsive.com/

32

Fragen?

Erfahrungen?

Ideen?!

Lasst uns weiter mobil machen!

Maike Janssen maike@wigwam.im

Günter Metzges metzges@campact.de