Sie sind auf Seite 1von 6
                                                                               
 

Neuvertrag

Interessenten-Nr.:

EDE-Vertrags-Nummer

                       
 

Besitzerwechsel B+S VP-Nr.:

     

4

5 5 6

             
 

Verlängerung Alte B+S VP-Nr.:

 

4

5 5 6

Werber-Nr.:

             
 

Änderung

 

B+S HQ-Nr.:

   

4

5 5 6

OSP-Pers.-Nr.:

             
 

ab

Vertrag geprüft

VB-Nummer

Basis Plus ID 1700

               
 

Aktionskennzeichen

                                             
 

Vertrag zwischen (im folgenden Vertragspartner (VP) genannt)

                                           
 

Vertragspartner

           

natürliche Person

   

juristische Person

                         
                                                                               
 

Firma / Rechtsform

 

Inhaber

   

Interne / Filial-Nummer

 

Ladenbezeichnung

 

Straße

     

Hausnummer (kein Postfach)

 
 

Ländercode / PLZ / Ort

 

Telefon / Telefax

+

- (0)

-

/

 

E-Mail

     
 

Hauptniederlassung Name

 

Straße

     

Hausnummer (kein Postfach)

 
 

Ländercode / PLZ / Ort

 

Ust.-ID-Nummer

Steuernummer

 
 

Register-Nummer

Register-Art / -Ort

/

 

Branche detailliert

Type-Code

 

und B+S Card Service GmbH, Lyoner Straße 9, 60528 Frankfurt/Main, USt.-ID DE114129870, Amtsgericht Frankfurt/Main – HRB 28985, Geschäftsführer: Jürgen Schneider, Dr. Frank Isfort – Aufsichtsratsvorsitzender: Prof. Michael Ilg (im Folgenden B+S genannt)

             
 

1.

Unterzeichner / Zeichnungsberechtigter

                                                 
 

Herr

Frau Titel

     

Position

 
 

Vorname

   
 

Name

     
 

Geburtstag

   

/

/

Geburtsort

 

Staatsangehörigkeit

Amtl. Ausweis

 

Ausweis-Nummer

Ausstellungsdatum

 

/

/

 

Ausstellende Behörde

als Kopie übergeben

       
 

Straße*

   

Hausnummer (kein Postfach)*

 
 

Ländercode / PLZ / Ort*

 

*

ständiger Wohnsitz, nur bei Einzelkaufleuten

                                                           
 

2.

Unterzeichner / Zeichnungsberechtigter

                                                 
 

Herr

Frau Titel

     

Position

 
 

Vorname

   
 

Name

     
 

Geburtstag

   

/

/

Geburtsort

 

Staatsangehörigkeit

Amtl. Ausweis

 

Ausweis-Nummer

Ausstellungsdatum

 

/

/

 

Ausstellende Behörde

als Kopie übergeben

       
 

Straße*

   

Hausnummer (kein Postfach)*

 
 

Ländercode / PLZ / Ort*

 

*

ständiger Wohnsitz, nur bei Einzelkaufleuten

                                                           
 

Die Identifizierung der oben genannten natürlichen Person(en) erfolgte:

                                         
 

durch zuverl. Dritten im Sinne des §7 Abs. 1 GwG

                                                   
 

persönlich durch Überprüfung eines amtlichen Dokuments im Original

über Postident

 

Datum/Unterschrift (B+S Vertriebsmitarbeiter / Kooperationspartner)

 
 

Ansprechpartner (falls abweichend vom Unterzeichner)

                                               
 

Herr

Frau Titel

     

Position

 
 

Vorname

   
 

Name

     

B+S Card Service GmbH · 10188DE-11-13

Abteilung / Gebäude

/

E-Mail

     

Telefon / Telefax

+

(0)

/

Angaben zu den wirtschaftlich Berechtigten

                                               

Es sind die natürlichen Personen aufzuzeichnen, in deren Eigentum oder unter deren Kontrolle das Vertragsunternehmen letztlich steht, oder diejenige natürliche Person, auf deren Veranlassung eine Geschäfts- beziehung letztlich begründet wird. Hierzu zählen z.B. bei Gesellschaften natürliche Personen, die mehr als 25% der Kapitalanteile oder der Stimmrechte kontrollieren. Ist die Eigentümerin wiederum eine Gesellschaft, so sind deren Eigentümer aufzuführen usw. Bei rechtsfähigen Stiftungen oder treuhändischen Vermögensverwaltungen oder vergleichbaren Rechtsformen sind alle natürlichen Personen, die als Treugeber oder auf sonstige Weise mit einer Beteiligung von mind. 25% oder die als Begünstigte mind. 25% des Vermögens erhalten, aufzuführen oder die Gruppe von natürlichen Personen, zu deren Gunsten das Vermögen hauptsächlich verwaltet oder verteilt werden soll, wenn sich keine begünstigte natürliche Person bestimmen lässt. Wirtschaftlich Berechtigte sind alle natürlichen Personen, auf deren Veranlassung gehandelt wird.

Wirtschaftlich Berechtigter ist die im Block „Unterzeichner“ bezeichnete natürliche Person (z.B. der Inhaber einer Einzelgesellschaft – bitte auch Feld natürliche Person ankreuzen) – sonst bitte den/die wirtschaftlich Berechtigten nachfolgend separat benennen.

Seite 1 von 6

                                                         
         
 

Vertragspartner

                                                 
 

Wirtschaftlich Berechtigter 1

                                         
 

Herr

Frau Titel

 

Position

 

Vorname

   
 

Name

   
 

Geburtstag

   

/

/

Geburtsort

 

Straße

     

Hausnummer (kein Postfach)

 
 

Ländercode / PLZ / Ort

 

Wirtschaftlich Berechtigter 2

                                         
 

Herr

Frau Titel

 

Position

 

Vorname

   
 

Name

   
 

Geburtstag

   

/

/

Geburtsort

 

Straße

     

Hausnummer (kein Postfach)

 
 

Ländercode / PLZ / Ort

 

Wirtschaftlich Berechtigter 3

                                         
 

Herr

Frau Titel

 

Position

 

Vorname

   
 

Name

   
 

Geburtstag

   

/

/

Geburtsort

 

Straße

     

Hausnummer (kein Postfach)

 
 

Ländercode / PLZ / Ort

                                                         
 

Weitere wirtschaftlich Berechtigte gemäß beigefügter Anlage.

                               
 

Bei weiteren wirtschaftlich Berechtigten ist eine vollständige Aufstellung als Anlage beizufügen. Sind mehrstufige Strukturen oder Firmenkonglomerate beteiligt, ist ein Schaubild oder Diagramm über die Beteiligungen unbedingt erforderlich. Bei einer GbR-Gesellschaft ist die aktuelle Gesellschafterliste mit Angabe der Beteiligungsquoten beizulegen. Gemäß § 4 Abs. 6 ist B+S berechtigt, alle notwendigen Angaben zu wirtschaftlich Berechtigten zu erhalten und ggf. Nachweise zu deren Identität einzufordern.

 

Wir bestätigen, dass weder der Vertragspartner noch einer der wirtschaftlich Berechtigten ein öffentliches Amt ausübt oder in den letzten 12 Monaten ausgeübt

 

hat oder ein unmittelbares Familienmitglied dieser Person oder eine ihr bekanntermaßen nahe stehende Person (gemäß Auskunft des oben aufgeführten Vertragspartners).

 

Unterlagen zur Identifizierung und zur Feststellung des wirtschaftlich Berechtigten liegen beim hier unterzeichneten Kooperationspartner (zuverl. Dritter gem. §7 Abs. 1 GwG) vor.

 

Als Kopie zu überreichen:

Aktueller Registerauszug bei AG/GmbH/OHG/KG/eG/e.V.*

                     
 

Gewerbeanmeldung bei Einzelunternehmen

Nachweis der Gemeinnützigkeit bei Wohltätigkeitsorganisationen

Aktueller Gesellschaftervertrag (bei GbR)

 

Gewerbenachweis bei anderen

Struktur des Unternehmens (Schaubild, Diagramm)

Gesellschafterliste**

 

*

Ist ein Mitglied des Vertretungsorgans oder der gesetzliche Vertreter eine juristische Person, so ist dafür ebenfalls ein Registerauszug zu übergeben.

         
 

** Wenn es sich bei dem Vertragspartner um eine juristische Person handelt, die keinen Registereintrag hat (z.B. GmbH in Gründung), dann ist eine Gesellschafterliste zwingend einzuholen,

 

um die Vertretungsberechtigten zu erfassen und zu dokumentieren.

                                 
 

Kartenakzeptanz

                                               
                     

Überweisungszeitpunkt (Ziff. 10.2 der AGB)*

           
                           

B+S SmartRate

 

Kartentypen

       

Wöchentlich

       

Täglich

   

Monatlich

   

(Auf Wunsch des VP keine getrennte

               

Disagiosatz in %

     

Disagiosatz in %

 

Disagiosatz in %

   

Ausweisung der Disagiosätze.)

 

Visa

                   

mit 12-monatigem Umsatzlimit in Höhe von

 

V PAY

                   

EUR

 

Visa payWave

               

und wöchentlicher Auszahlung.

 

MasterCard

               

Bei Überschreitung dieses Umsatzlimits gelten die links

 

Maestro

                 

eingetragenen Disagiosätze.

 

MasterCard PayPass

             

B+S SmartRate jährlich

 

JCB

                   

EUR

B+S Card Service GmbH · 10188DE-11-13

                                                 

B+S SmartRate monatlich

CUP

                         
                                                 

EUR

Diners/Discover

               

CUP- und AMEX-Umsätze sind in

AMEX-Vermittlungsauftrag**

                                     

der B+S SmartRate nicht inklusive.

* Tägliche Überweisung bedingt einen Zuschlag von 0,20 Prozentpunkten, monatliche einen Abschlag von 0,10 Prozentpunkten auf den vereinbarten Disagiosatz.

** gesondert auszufüllen

Genehmigungsfreier Höchstbetrag für alle Kreditkartenarten

EUR

Vertragslaufzeit Kreditkarten

Monate

     

Abweichend von § 667 BGB ist B+S nicht verpflichtet, Vorteile an den VP herauszugeben, die daraus resultieren, dass die dem VP nach Ziff. 7.1 der AGB zustehenden Beträge bis zur Überweisung an den VP bei B+S verbleiben.

       
           
 

Vertragspartner

                                                     
 

Andere Acquirer

                                                   
 

Visa

           

V PAY

       

MasterCard

     

Maestro

   

Sonstige

   
 

(Vertrags-Nr.)

       

(Vertrags-Nr.)

     

(Vertrags-Nr.)

     

(Vertrags-Nr.)

   

(Vertrags-Nr.)

   
   
 

(Acquirer-Name)

       

(Acquirer-Name)

   

(Acquirer-Name)

     

(Acquirer-Name)

   

(Acquirer-Name)

   
 

AMEX

         

Diners Club

   

BSW

                           
                       
 

(Vertrags-Nr.)

       

(Vertrags-Nr.)

     

(Vertrags-Nr.)

                         
 

Terminal / Netzbetrieb

                                               
 

Terminaltyp / Variante / Farbe Anzahl

       

Kauf

       

Miete

   

B+S Service-Paket

 
   

EUR

 

EUR

 

Hotline/Depotwartung

   

Netzbetriebspauschale

               

GBM-Nr.

EUR

   

EUR

 

EUR

                               
                                                               
 

Router

         

Kauf

       

Miete

       

Vertragslaufzeit

60 Monate

Monate

                   

EUR

 

EUR

Terminal / Netzbetrieb

             
 

Staffel

             

Einzeltransaktionspreis

   

Einmalkosten

                       
 

-

 

je EUR

Installation durch

B+S

Koop.-Partner

EUR

 

-

-

 

je EUR

je EUR

Konfiguration

und Versand

 

an Kunde

Pool-Terminal

an Koop.-Partner

EUR

 

girogo / GeldKarte

       

Einzeltransaktionspreis

   

Download EUR

 

Einrichtung Kontaktlos-Akzeptanz EUR

 

-

EUR

 

je EUR

 

Zubehör

                         
 

-

EUR

 

je EUR

 

Kassenkabel

EUR

 

Schwenkarm

EUR

 

-

EUR

 

je EUR

 

ISDN/LAN-Kabel EUR

 

Sonstiges

EUR

 

Terminal

                                 

Optionen

           
 

B+S Terminal-ID

               

B+S Service Portal

           
 

B+S Händler-ID

                 

(kostenlose Nutzung / E-Mail-Angabe bei den Stammdaten erforderlich!)

                                           

Rechnung – papierhaft (kostenpflichtig)

       
 

Fremd-Terminal-ID

               

Transaktionsaufstellung für Kreditkartenumsätze (kostenpflichtig)

 

Fremd Netzbetreiber

 

wöchentlich

 

monatlich

pro Auszahlung

 
 

Zusatzfunktionen

                               

Transaktionsaufstellung für Netzbetrieb (kostenpflichtig)

 

Reservierungsfunktion

     

B+S ec-smart*

   

B+S DCC-Funktion*

   

Imprinter Anzahl (kostenpflichtig)

Imprinter Platte Anzahl (kostenpflichtig)

 

Trinkgeldfunktion

     

B+S tim.data*

   

B+S Flottenkarten-Akzeptanz*

 

Stammkundenfunktion

     

B+S clearing service*

   

DKV

Zahlungseinstellungen

         
 

Hdl.-Referenz-Nr.

B+S easy load*

     

UTA

girocard / electronic cash

Standard

       
 

Transaktionswährung*

     

B+S Kontosplitting*

     

ELV

 

Standard

       
   

B+S TaxFree-Funktion*

 

Weitere

     

ELV alternativ bis EUR

 

* Zusatzvereinbarung erforderlich

                             

girogo / GeldKarte

           
 

Kommunikationsarten

                                               
 

Rufnummer +

- (0)

 

Wenn nicht anders vereinbart,

Bei „ohne DHCP“ IP-Adresse, Subnet-Mask und Gateway:

 
 

-

 

erfolgt die Terminaleinwahl über B+S smart.dial (0800), online

IP-Adresse

 

(Vorwahl + Nummer)

                   

EUR 0,02 / offline EUR 0,01

Subnet-Mask

B+S Card Service GmbH · 10188DE-11-13

Rufnummer als Terminal-MSN speichern

       

Einwahl Festnetz

   

Gateway

Anschluss analog

                   

mobil GSM (SIM-Karte erforderlich)

               

Anschluss Euro-ISDN

                   

mobil GPRS (SIM-Karte erforderlich)

B+S Router

   

Fremd-Router

 

Spezifikation (z.B. D-Kanal, Datex X.25)

       

W-LAN

       

TCP/IP Ziele (Zusatzblatt ausfüllen!)

       
 

DSL

       

Kassenanbindung

         

ohne

   

mit Amtsholung

   

analog

ISDN

   

ja

nein

Wenn „ja“, bitte Anlage zur Kassenanbindung ausfüllen.

                               

mit

ohne DHCP

 

Kassenhaus

Einwahl andere

             

(Kassenadaption über O.P.I. benötigt zwingend eine feste IP-Adresse

                                         

des Terminals im LAN)

B+S Card Service GmbH · 10188DE-11-13

                                                               
         
 

Vertragspartner

                                                     
 

Belegkopfdaten (falls abweichend, max. 24 Zeichen pro Zeile, keine Sonderzeichen)

                       
 

1.

           
 

2.

           
 

3.

           
 

4.

           
 

5.

           
 

Abweichender Kontoauszugstext, falls gewünscht (nur 1 Zeile, max. 24 Zeichen, keine Sonderzeichen)

           
 

1.

           
 

Terminalstandort

– falls abweichend vom VP –

                               
 

Ladenbezeichnung

 
 

Hausnummer (kein Postfach)

 

Straße Ländercode / PLZ / Ort

 

-

   

+

-

(0)

-

/

 

Telefon / Telefax E-Mail

Filialnummer

   
                                                               
 

Abweichende Adresse

   

Lieferadresse

 

Korrespondenzadresse

 

Rechnungsadresse

 

Privatadresse

                                                               
 

Ladenbezeichnung

Filialnummer

   
 

Firma

 

Ansprechpartner

Herr

Frau

Titel

 

/

 

Vorname

 

Abteilung / Gebäude Name

 

Hausnummer (kein Postfach)

 

Straße Ländercode / PLZ / Ort

 
                                                               
 

Bankverbindung für

Auszahlungswährung Euro

 

andere Währung

 
 

Name der Bank

 

Kontoinhaber = Vertragspartner

         

BLZ

 
 

Kontonummer IBAN

 

zentrale Abrechnung über B+S VP-Nr.

     

4

5

5

6

BIC Konzernabrechnung über Konzern-ID

 
                                                               
 

Abweichende Bankverbindung für

                         
 

Name der Bank

 

Kontoinhaber

         

BLZ

 
 

Kontonummer IBAN

BIC

Für girocard/electronic cash und girogo/GeldKarte vereinbart der VP gleichzeitig die Teilnahme an dem betreffenden System der deutschen Kreditwirtschaft. Dafür gelten die jeweiligen Händlerbedingungen, die dem VP – soweit anwendbar – zur Verfügung gestellt wurden. Für ELV ist eine gesonderte Vereinbarung mit der Hausbank zu treffen.

B+S Card Service GmbH · 10188DE-11-13

                               
     
 

Vertragspartner

                         
 

Erteilung einer Einzugsermächtigung und eines SEPA-Lastschriftmandats

             
 

B+S Card Service GmbH, Lyoner Str. 9, 60528 Frankfurt/Main Gläubiger-Identifikationsnummer: DE76ZZZ00000000056 Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

               
 

Vorname, Name (Kontoinhaber)

 
 

Straße

Hausnummer (kein Postfach)

 

Postleitzahl und Ort

 

1.

Einzugsermächtigung Ich ermächtige die B+S Card Service GmbH widerruflich, die von mir zu entrichtenden Zahlungen bei Fälligkeit durch Lastschrift von meinem Konto einzuziehen.

 

Kreditinstitut

 

Kontonummer

   

BLZ

 

2.

SEPA-Lastschriftmandat Ich ermächtige die B+S Card Service GmbH widerruflich, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der B+S Card Service GmbH auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

 

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

 

Kreditinstitut

 

IBAN

 

BIC

 

Vor dem ersten Einzug einer SEPA-Lastschrift wird B+S Card Service GmbH den VP über den Einzug in dieser Verfahrensart unterrichten. B+S Card Service GmbH wird dem VP spätestens zwei (2) Kalendertage vor dem Einzug von dem oben genannten Konto die für SEPA nötige Vorabinformation zukommen lassen.

 
               
 

Datum und Ort

             

Unterschrift

     
 

Die oben aufgeführten Daten werden entsprechend §28 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz zum Zwecke der Erfüllung des Vertrages gespeichert.

       
 

Ergänzungen zum Vertrag

                   
 
                               
 

Vertragsabschluss durch

Kooperationspartner

               
           

Name des Kooperationspartners:

         

B+S

Identifizierung nach GwG

               
 

Einwilligungen in Beratung, Information (Werbung) und Marketing: Mit seiner Unterschrift erklärt sich der VP einverstanden, dass die von ihm angegebenen Daten für an ihn gerichtete Werbung per Post (z.B. Kundenmagazin) ausschließlich durch B+S Card Service GmbH gespeichert und genutzt werden dürfen. Darüber hinaus erteilt der VP seine Einwilligung in die Zusendung von Informationen (Werbung) zu Produkten und Dienstleistungen der B+S Card Service GmbH unter Verwendung elektronischer Medien (z.B. Telefon, E-Mail).

Mit der Unterzeichnung des Vertrages stimmt der VP zu, dass Daten aus diesem Vertrag (wie z.B. Anschrift, Vertragslaufzeit, etc.) zur Erfüllung eigener Geschäftszwecke an Kooperationspartner der B+S übermittelt werden dürfen. Der Vertragsschluss und die Freischaltung des Vertragspartners erfolgt vorbehaltlich der Freigabe durch das Risiko-Management der B+S Card Service GmbH. Das Preis-und Leistungsverzeichnis sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind (je nach gewähltem Vertragsinhalt) Bestandteil des Vertrages. Die AGB und das Preis- und Leistungsver- zeichnis hat der VP erhalten und zur Kenntnis genommen. Sie können unter www. bs-card-service.com

 

abgerufen werden. Alle Preise/Entgelte laut Preisblatt und Preis- und Leistungsverzeichnis (ausge- nommen Gebühren der deutschen Kreditwirtschaft) verstehen sich zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

 

Hier ankreuzen zur Erteilung der Einwilligung. Die Einwilligung kann jederzeit durch eine E-Mail an kundenservice@bs-card-service.com widerrufen werden.

             
             

Vertragspartner-Name in Druckbuchstaben, Datum und Ort

Unterschrift Vertragspartner

                                                                 
         
 

Vertragspartner

                                                         
 

Händlerauskunft POS-Geschäft (nur erforderlich bei Kreditkartenakzeptanz)

   
 

Vertragsdetails / Geschäftsangaben

                                       
 

Datum und Ort der Firmeneintragung

                   
 

Name und Adresse der Muttergesellschaft

 

Bitte geben Sie eine detaillierte Beschreibung Ihres Geschäftsfelds an:

                           
 

Angaben über Handelsbereiche, Marken, Serviceleistungen, Saisonalität und andere nennenswerte Aspekte des Unternehmens.

 

Bitte machen Sie Angaben über regelmäßig geplante Verkaufsaktionen.

   
 

Bitte geben Sie eine detaillierte Beschreibung Ihres Produktportfolios an. Preisspanne des Produktsortiments in EUR

     
 

von

bis

 
                         
 

Anzahl der Mitarbeiter

   

Letzter Kreditkartenjahresgesamtumsatz der Firma in EUR

 

Bitte geben Sie den Umsatzanteil der Zahlarten in Ihrem Unternehmen in EUR an.

Gesamtanzahl von Verkaufs-

 

(Bezogen auf den geplanten Jahresumsatz)

                                   

transaktionen im Monat

 

Zahlart

         

in EUR

 

Zahlart

         

in EUR

 

Zahlart

       

in EUR

 
 

Visa/ Visa Electron:

   

V PAY:

   

Andere (bitte benennen):

   

Durchschnittliche Transaktions-

 

MasterCard:

     

Maestro:

     

größe in EUR

 

JCB:

       

CUP:

       
 

girocard:

     

Diners/Discover:

                       
 

Erwartete durchschnittliche Anzahl von Retouren / Gutschriften im Monat

     

Durchschnittliche Anzahl von Rückbelastungen (Chargeback) durch Endkunden im Monat

 
 

Anzahl

     

Prozent

         

Anzahl

 

Prozent

 
 

Bitte geben Sie Ihren aktuellen Kreditkarten-Acquirer an

         

Bitte nennen Sie den Grund, weshalb Sie den Kreditkarten-Acquirer wechseln

 
 

Bitte fügen Sie die Kreditkartenabrechnungen Ihres bisherigen Kreditkarten-Acquirers oder alternativ einen Transaktions-Nachweis (Verkaufstransaktionen, Gutschriften, Rückbelastungen) Ihres Payment Service Providers für die letzten 6 Monate bei.

         
 

Nur auszufüllen wenn die Zahlung vor Erbringung der Leistung erfolgt (z.B. Buchung von Reisen)

       
 

Bitte machen Sie Angaben zur Zeitspanne zwischen Zahlung und Lieferzeit in Tagen.

                   
 

Durchschnitt

   

Minimum

   

Maximum

 

Anteil vom Umsatz in Prozent

 

Anzahlungen?

Nein

Ja

     

Teilzahlungen?

 

Nein

Ja

                     
 

Folgende Unterlagen bitten wir Sie diesem Formular beizufügen

                       
 

Behördliche Genehmigung / Lizenz zur Führung des Unternehmens für folgende Branchen:

               
 

Apotheken

Factoring

 

Forex

Gambling

 

Waffenhandel

                 
 

Zusatzinformationen des B+S Vertriebsmitarbeiters / Kooperationspartners zur Beurteilung der Kundenbeziehung

       

B+S Card Service GmbH · 10188DE-11-13

                                                               
                 

Name B+S Vertriebsmitarbeiter / Kooperationspartner in Druckbuchstaben, Datum und Ort

       

Unterschrift B+S Vertriebsmitarbeiter / Kooperationspartner

Bitte beachten Sie, dass ein Vertrag mit B+S Card Service GmbH nur mit vollständigen Unterlagen abgeschlossen werden kann. Die o.g. geforderten Unterlagen können für den Abschluss eines Vertrags mit der B+S erweitert werden.