Sie sind auf Seite 1von 2

hCO FastLane dokumentation

Zur Anbindung Ihres Webshops an die Systeme der Heidelberger Payment GmbH benötigen Sie prinzipiell nur zwei einfache PHP Skripte:

1. hCOFastL ane.php

Dieses Skript ruft das hCO Formular von unserem Payment Server auf und übergibt dabei im Hintergrund ergänzende Informationen wie Kun- denname, Adressdaten, Kontaktdaten.

Im Livebetrieb können Sie diese Parameter über Variablen aus Ihrer Shopdatenbank befüllen.

PHP
PHP

hCOFastLane.php

2. response-page.php

Dieses Skript muss so auf Ihrem Webserver gespeichert werden, dass es von unserem Payment Server über das Web erreichbar ist. Es han- delt sich hierbei im Prinzip um eine Art Listener, der die zwei folgenden zentralen Aufgaben hat:

Er nimmt das Ergebnis des Bezahlvorgangs vom Payment Server entgegen und prüft den Parameter PROCESSING_RESULT. Abhängig von dem Wert (ACK = Acknowledge, Erfolgreich, NOK = Not Acknowledge, Nicht erfolgreich) gibt die Response-Page un- serem System die URL zurück auf welche der Endkunde am Ende umgeleitet werden soll. Diese URL sollte ebenfalls auf Ihrem Web- server liegen und über das Web erreichbar sein.

Die zweite Funktion der Response Page ist, die zurückgegebenen Parameter in die Datenbank des Shops zu schreiben und den Status der Bestellung zu aktualisieren. Da wir Ihre Datenbankstruktur nicht kennen, ist dieser Teil in unser- em Beispiel nicht enthalten.

www.ihrshop.de

PHP response-page.php  ACK  NOK
PHP
response-page.php
ACK
NOK

Laden Sie die beiden Skripte auf Ihren Webserver und rufen Sie das Skript hcoFastLane.php auf.

Bitte Beachten sie FoLgende hinweise:

In dem Skript hcoFastLane.php muss noch der korrekte Pfad zum Skript response-page.php auf Ihrem Webserver eingetragen werden.

response-page.php auf Ihrem Webserver eingetragen werden. ! Auf Ihrem Webserver muss cURL aktiviert sein, um das

!

Auf Ihrem Webserver muss cURL aktiviert sein, um das Skript hcoFast- Lane.php verwenden zu können.

Heidelberger Payment gmbH www.HeidelPay.de info@HeidelPay.de tel: +49 (0)6221 651 70 20

hCO FastLane dokumentation

testen der anBindung

hCO F astLane d okumentation t esten der a nBindung Bitte nutzen Sie folgende Daten zum
hCO F astLane d okumentation t esten der a nBindung Bitte nutzen Sie folgende Daten zum

Bitte nutzen Sie folgende Daten zum Testen der Anbinung Ihres Shops an die Systeme der Heidelberger Payment GmbH:

Kartenntyp

Kartennummer

Ablaufdatum

Prüfziffer

Mastercard

5105105105105100

12/2015

123

VISA

4012888888881881

12/2015

123

VISA

4111111111111111

12/2015

123

Hinweis: Nutzen Sie niemals echte Kreditkartendaten im Testsystem, da Heidelpay nicht für die Sicherheit dieser Daten im Testsystem ga- rantieren kann!

Über unser hIP Backend können Sie Ihre Transaktionen in unserem System ansehen.

Link:

https://test-heidelpay.hpcgw.net/hip/

Benutzer:

heidelpay-test-agent

Passwort:

password

Tipp:

Wenn Sie den Namen des Karteninhabers in dem Payment Formular än- dern, können Sie im hIP Backend nach diesem filtern um Ihre Transak- tionen von denen anderer Entwickler unterscheiden zu können. Andere Parameter wie Betrag, Währung etc. müssen Sie direkt im Quellcode des Skriptes editieren.

!
!
müssen Sie direkt im Quellcode des Skriptes editieren. ! Stand: 01.05.2013 H eidelberger P ayment g

Stand: 01.05.2013

Heidelberger Payment gmbH www.HeidelPay.de info@HeidelPay.de tel: +49 (0)6221 651 70 20