Sie sind auf Seite 1von 11

Nutzungsbedingungen für FON

Willkommen bei FON und vielen Dank, dass Sie Mitglied unserer Community
geworden sind. MIT IHRER MITGLIEDSCHAFT ERKLÄREN SIE, DASS SIE
DIESE BESTIMMUNGEN UND BEDINGUNGEN ZUR NUTZUNG DES
SERVICES EINHALTEN WERDEN ("B&B"). BITTE LESEN SIE DIESE B&B
SORGFÄLTIG. Sie definieren Ihre gesetzliche Rechtslage. WENN SIE MIT
DIESEN B&B NICHT EINVERSTANDEN SIND, KÖNNEN SIE NICHT
MITGLIED UNSERER COMMUNITY WERDEN.

FON WIRELESS, Ltd (nachfolgend “FON” genannt), ist ein in Großbritannien


eingetragenes Unternehmen mit der Firmennummer 5661131. Der Standort des
Unternehmens ist 8, Clifford Street, London W1S, 2LQ. FON ist eine
Community, die von Nutzern bereitgestellte Wireless Hotspots miteinander
verbindet/verlinkt. Durch Ihre Mitgliedschaft erlangen Sie Zugriff auf die
Hotspots dieser weltweiten Community. Hierfür ist lediglich eine einzige
Registrierung und Anmeldung oder Kauf erforderlich. Mitglieder können
dadurch Bandbreite gemeinsam nutzen, Einkünfte erzielen, die durch die
Hotspots generiert werden, und innerhalb der Community kommunizieren.

FON behält sich vor, jederzeit, in Übereinstimmung mit der Bestimmung 15.4
diese B&B insgesamt oder in Teilen zu ändern.

1. Begriffsbestimmungen
1.1. FON Community oder Community. Eine Gruppe von Mitgliedern, die bei
FON registriert sind und über einen funktionellen Zugangspunkt verfügen, der
(durch die Mitgliedschaft) ein FON Hotspot wird.

1.2. Fonero: Ein Linus oder Bill Mitglied der FON Community.

1.3. Linus (es): Ein registrierte Nutzer von FON, der Bandbreite mit der FON
Community gemeinsam nutzt und als Gegenleistung dafür eine kostenlose
Verbindung zu jedem beliebigen FON Hotspot erhält..

1.4. Bill(s): Ein registrierter FON Nutzer, der gegen Entgelt einen Hotspot
bereitstellt.

1.5. Alien(s): Ein registrierter Nutzer, der keinen FON Hotspot bereitstellt aber
nach Kauf eines FON Tagestickets sich auf die FON Community aufschaltet
und die Hotspots der Linus - oder Bills Nutzer benutzt.

1.6. Nutzer: Natürliche Person oder gesetzliche Körperschaft, die bei der FON
Community registriert ist.

1.7. Services: Die von FON bereitgestellten Dienstleistungen sind die


Ermöglichung des Zugangs zur FON Community, Bereitstellung von
Informationen über die Standorte der FON Hotspots, Authentifizierung und
Registrierung der Foneros, Erhebung der Nutzungsgebühren bei den Aliens für
deren Nutzung der FON Hotspots und Aufteilung der Einkünfte mit den Bills.

1.8. FON Software oder Software: Von FON vertriebene Software, die auf den
Routern der Fonero installiert wird. Siehe Anwenderlizenz der FON Software
können auf der FON Website gefunden werden.

1.9. FON Hardware oder Hardware: Von FON oder Drittanbietern vertrieben
Hardware, die genutzt wird, um sich auf die FON Community aufzuschalten.

1.10. FON Website (oder Site): Jedes einzelne oder alle Elemente oder Inhalte
der Website, von der aus Nutzer Zugriff auf die FON Produkte und
Dienstleistungen haben.

1.11. FON Hotspot Startseite (oder Portal): Ein Portal, das von FON oder FON
Hotspots benutzt wird, über das Foneros sich registrieren können oder in die
Community einloggen und Aliens die Dienstleistungen kaufen können.

1.12. FON Hotspot: Ein WLAN Zugangspunkt, der durch die FON Community
bereitgestellt wird.

1.13. FON Community Router: Ein Router, der zusammen mit der FON
Software vertrieben wird und durch die Software aktiviert wird.

1.14. ISP: Internetzugangsanbieter.

1.15. WLAN: Wireless Kommunikationstechnologie.

1.16. FON Tagesticket oder Ticket (Tickets): Eine Zugangskarte, die ein Alien
kauft, damit er auf FON Hotspots zugreifen kann.

1.17. Sie und Sie: Bezeichnen Sie, den FON Nutzer.

2. Gegenstand der B&B


Die B&B regeln die Bereitstellung der FON Dienstleistungen für die Foneros
und Aliens.

Wenn nicht ausdrücklich anders bestimmt wird, so definieren die aktuell


vorliegenden B&B zusammen mit der Registrierungskarte, die
Datenschutzrichtlinien der FON und, wenn dies zutrifft, die FON Software
Anwenderlizenz das Vertragsverhältnis zwischen FON und dem Fonero und
zwischen FON und dem Alien.

Klicken Sie bitte auf das Kästchen, um zu bestätigen, dass Sie die vorliegenden
B&B und die FON Softwareanwenderlizenz, so dies zutrifft, gelesen und
verstanden haben und diese akzeptieren.
3. Beschreibung der FON Dienstleistungen
3.1. Die von FON bereitgestellten Dienstleistungen sind die Ermöglichung des
Zugangs zur FON Community, Bereitstellung von Informationen über die
Standorte der FON Hotspots, Authentifizierung und Registrierung der Foneros,
Erhebung der Nutzungsgebühren bei den Aliens für deren Nutzung der FON
Hotspots und Aufteilung der Einkünfte mit den Bills..

3.2. Die Foneros und die Aliens können sich auf die FON Community über
einen beliebigen FON Hotspot aufschalten, wenn diese verfügbar sind.

3.3. Um sich auf die FON Community aufzuschalten, müssen Sie einen FON
Hotspot auswählen und über das FON Web oder FON Hotspot Startseite Ihren
Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben.

FON wird die von Ihnen eingegebenen Daten validieren / überprüfen und Ihre
Verbindung gemäß den vorliegenden B&B zum FON Hotspot zulassen.

3.4. FON wird Sie über Updates der FON Software informieren, sobald eine
neue Version der Software verfügbar ist.

4. Erforderliche Voraussetzungen
Ein Nutzer der Linus oder Bill Kategorie sollte vor Annerkennung dieser B&B
und vor Registrierung bei der FON Community:

(i) Einen FON Community Router oder einen Router haben, der mit der FON
Software kompatibel ist und (ii) einen Vertrag mit einem
Internetzugangsanbieter abgeschlossen haben, der eine gemeinsame
Bandbreitennutzung mit Fonero gestattet.

5. Installation und Aktivierung der FON Software


und des FON Hotspot
5.1. Die Registrierung bei der FON Community erfolgt über das Internet auf
unserer Webseite und Portal. Ihre Angaben müssen vollständig und korrekt
sein. Sie müssen angeben unter welcher Kategorie sie sich registrieren wollen:
Linus, Bill oder Alien. Sie können einen eigenen Benutzernamen eingeben.
Diesen müssen Sie sich gut merken oder an einem sicheren Ort aufbewahren.
Ihr Passwort müssen Sie geheim halten und dürfen es nicht an Dritte
weitergeben.

Sie verpflichten sich FON alle Änderungen der Informationen Ihrer


Registrierungskarte und alle Änderungen solcher Informationen mitzuteilen.
FON sichert Ihnen zu, dass Ihre persönlichen Daten vertraulich behandelt
werden, auch wenn diese Vereinbarung aufgekündigt wird. FON darf jedoch
Informationen über den Standort des Hotspot, mit dem sich ein Fonero
registriert, innerhalb der FON Community während der Zeitdauer dieser
Vereinbarung veröffentlichen. Dies ist für andere Nutzer erforderlich, wenn
diese die Dienstleistung in Anspruch nehmen wollen. FONs präzise
Datenschutzrichtlinien sind auf FONs Website veröffentlicht. Bitte lesen Sie
diese sorgfältig, da sie Ihre Rechte betreffen.

5.2. Sobald Sie sich bei der FON Community als Linus oder Bill registriert und
die B&B und die Anwenderlizenz der Software anerkannt haben, können Sie die
FON Software herunterladen, installieren und benutzen. Sie stimmen zu, die
FON Software gemäß den Anweisungen in unserem Handbuch zu installieren.
Sie stimmen zu und erkennen an, dass FON nicht verantwortlich ist für
Betriebsstörungen oder Schäden, die durch eine unsachgemäße Installation der
FON Software entstehen.

5.3. Sollten Sie einen Router haben, der nicht mit der FON Software kompatibel
ist, dann können Sie einen FON Community Router über die FON Website
käuflich erwerben.

5.4. Sollten Sie bemerken, dass Komponenten der FON Hardware, der FON
Software oder der FON Dienstleistungen Betriebsstörungen oder Schäden
verursacht haben oder möglicherweise verursachen könnten, so werden Sie
uns unverzüglich diesbezüglich über das FON Bug Tracking Formular
info@fon.com informieren.

5.5. Der FON Hotspot wird aktiv und voll betriebsbereit sein, sobald die FON
Software oder der FON Community Router korrekt installiert worden sind und
der Nutzer registriert worden ist.

5.6. Der Alien kann mit den FON Hotspots Verbindung aufnehmen, nachdem er
bei der FON Community registriert ist und das FON Tagesticket bezahlt hat, wie
dies in Bestimmung 7 dargelegt ist.

6. Rechte und Pflichten der FON Nutzer


6.1. Wenn Sie sich als ein Linus registrieren, so ist Ihnen klar, dass Sie durch
die Verbindung Ihres Routers mit der FON Gesellschaft und der Registrierung
bei FON einen FON Hotspot einrichten. Andere Nutzer haben ein Recht auf
Nutzung dieses FON Hotspots, um über diesen in das Internet zu gehen. Im
Gegenzug für Ihre Bereitstellung und Wartung des Hotspots gemäß diesen B&B
erwerben Sie das Recht auf Zugriff auf alle FON Hotspots.

6.2. Wenn Sie sich als ein Bill registrieren, so ist Ihnen klar, dass Sie durch die
Verbindung Ihres Routers mit der FON Gesellschaft und der Registrierung bei
FON einen FON Hotspot einrichten. Andere Nutzer haben ein Recht auf
Nutzung dieses FON Hotspots, um über diesen in das Internet zu gehen. Im
Gegenzug für Ihre Bereitstellung und Wartung des Hotspots gemäß diesen B&B
erwerben Sie das Recht auf Anteile von Einkünften für alle Verbindungen, die
über Ihren Hotspot von Aliens gekauft wurden, wie dies in der Bestimmung 8
festgelegt ist.

6.3. Wenn Sie sich als ein Alien, registrieren, so ist Ihnen klar, dass Sie durch
den Kauf eines FON Tickets, wie dies in Bestimmung 7 dieser B&B festgelegt
wird, das Recht auf Zugriff auf alle FON Hotspots erwerben.

6.4. Als Nutzer können Sie nicht zu mehreren FON Hotspots gleichzeitig
Verbindung aufnehmen.

6.5. Als Fonero haben Sie das Recht mehreren Nutzern Ihrer Wahl freien
Zugang zu Ihrem eigenen FON Hotspot zu gewähren. Die exakte Anzahl
solcher Nutzer wird von FON von Zeit zu Zeit festgelegt.

6.6. Als ein Linus oder Bill verpflichten Sie sich den FON Hotspot 24 Stunden
pro Tag pro 7 Tage die Woche betriebsbereit zu halten, damit andere Linuse
und Aliens zu diesem Verbindung aufnehmen können.

6.7. Um eine korrekte Funktion der FON Hotspots zu gewährleisten, müssen


die Linuse und Bills ausschließlich offizielle Versionen der FON Software
einsetzen.

6.8. Wenn sie ein Linus oder ein Bill sind, müssen Sie sich vergewissern, dass
Sie Bandbreite gemäß Ihren vertraglichen Vereinbarungen mit Ihrem
Internetdienstleistungsanbieter gemeinsam nutzen, da Sie alleinig für die
Einhaltung Ihrer vertraglichen Vereinbarungen mit Ihrem
Internetdienstleistungsanbieter verantwortlich sind..

6.9. Sie verpflichten sich die Hardware, Software, Service und FON Hotspot
Startseite zu nutzen und die FON Datenschutzbestimmungen, die
Bestimmungen zur Nutzung der FON Webseite und der FON Hotspot Startseite
und die Anwenderlizenz der FON Software in Übereinstimmung mit diesen B&B
einzuhalten und diese nur für legal zulässig Zwecke zu nutzen. Wenn Sie die
Hardware, Software, Service und FON Hotspot Startseite für legal unzulässige
Zwecke benutzen oder zur Verbreitung ungesetzlicher und illegaler Inhalte
einsetzen, oder den Bestimmungen dieser B&B, der FON
Datenschutzbestimmungen, den Nutzungsbedingungen der FON Webseite und
der FON Hotspot Startseite und den Bestimmungen der Anwenderlizenz der
FON Software zuwider handeln, ist FON berechtigt die Verbindung Ihres
Hotspots zur FON Community zu trennen und diese Vereinbarung zu kündigen.

6.10. FON behält sich zu jeder Zeit das Recht vor Nutzerinformationen zu
offenbaren, wenn dies von FON als erforderlich erachtet wird um geltende
Gesetze, Bestimmungen, Rechtsverfahren oder Anfragen seitens der Behörden
zu entsprechen.

FON löscht kundenspezifische Inhalte, die von einem Fonero über das FON
Portal eingestellt werden und sperrt die Verbindung zu dem Fonero, wenn diese
geltenden Gesetzen zuwider laufen und wenn dies von den zuständigen
Behörden gefordert wird.

6.11. Wenn Sie den FON Hotspot eines Fonero nutzen, um ins Internet zu
gelangen, verpflichten Sie sich die Dienstleistung nicht in solcher Weise zu
nutzen, dass sie große Dateien hochladen oder herunterladen, wodurch die
Dienstleistung für den Hotspotbetreiber oder Hotspotnutzer behindert wird.

6.12. Wenn Sie einen FON Hotspot nutzen, werden Sie in keiner Weise die
Privatsphäre des FON Hotspotbetreibers verletzen.

7. Wirtschaftliche Bestimmungen für Aliens


7.1. Die gültigen Tarife werden auf der FON Website und der FON Hotspot
Startseite aufgelistet. Der Alien kann jeder Zeit die Informationen über die
gültigen Tarife auf der FON Website und der FON Hotspot Startseite einsehen.
Diese Tarife beinhalten die geltenden indirekten Steuern und andere Kosten,
wo dies zutrifft.

7.2. Die Zahlungsmöglichkeiten für die Nutzung der FON Services, die ein Alien
nutzen möchte werden auf der FON Webseite angegeben.

Der Alien muss sich bei der FON Community registrieren und alle erforderlichen
Daten eingeben, um Käufe mittels der verfügbaren Zahlungsweisen zu tätigen.

7.3. Der Alien zahlt FON den entsprechenden Betrag für jedes FON Tagesticket
und ist verantwortlich für die Begleichung aller weiteren Beträge, die er FON
schuldet.

7.4. FON behält sich das Recht vor jeder Zeit die Preise, Promotionen und/oder
Rabatte für die Produkte und Dienstleistungen von FON zu ändern.

8. Wirtschaftliche Bestimmungen für Bills


8.1. FON zahlt dem Bill einen Prozentanteil der Nettoeinkünfte für jeden Kauf
eines FON Tagestickets, der über den Hotspot des Bills käuflich erworben
wurde, ausschließlich indirekter Steuern und andere Kosten, wo dies zutrifft.

8.2. Der Bill hat Zugriff zu neuesten Informationen der betreffenden gültigen
Prozentsätze der Einkünfte und anderer Tarife über die FON Webseite. Diese
Tarife müssen die geltenden indirekten Steuern und andere Kosten enthalten,
so dies zutrifft.

8.3. Zahlungen an den Bill erfolgen, sobald der an den Bill zu zahlende fällige
Betrag zu einer vorher festgelegten Summe aufgelaufen ist, der auf der FON
Webseite veröffentlicht wird.
8.4. Wenn Sie als ein Bill registriert sind und eine Verbindung zur FON
Community über einen anderen Hotspot als den Ihrigen herstellen, so gelten für
Sie alle vorgenannten Bedingungen, die für Aliens gelten.

9. FON Obliegenheiten
9.1. FON stellt den Zugang zu den FON Hotspots her und überwacht ihn. FON
authentisiert und validiert alle Foneros und alle Aliens die Verbindung zu den
Hotspots aufnehmen.

9.2. FON registriert die Anzahl der Nutzer, die auf jeden einzelnen FON Hotspot
zugreifen und den Nutzertyp, der auf jeden einzelnen FON Hotspot zugegriffen
hat.

9.3. FON verpflichtet sich entsprechend der Bestimmung 8 die entsprechenden


Zahlungen an die Bills zu leisten.

10. Qualität
FON garantiert, dass der Authentisierungsservice während 24 Stunden zu 80%
verfügbar ist. Wird der Authentisierungsservice unterbrochen, so verpflichtet
sich FON, dem Alien die ungenutzte Nutzungszeit des FON Tagestickets zu
erstatten.

FON kann die Zugangsgeschwindigkeit und die Datenübertragungsrate nicht


garantieren.

11. Online Hilfe


FON stellt eine Online Hilfe bereit. Diese hat die Aufgabe alle Fragen zur
Bereitstellung der FON Services zu beantworten. Wenn Sie ein FON Nutzer
sind, können Sie auf folgende Weise online Hilfe bekommen: E-Mail Adresse:
info@fon.com

Alle Forderungen, die sich auf FON Services beziehen, sind an die Online Hilfe
zu richten. Dies hat in schriftlicher Form innerhalb eines Monats ab dem Datum,
zu dem der FON Nutzer das Problem, das zu der Forderung berechtigt,
bemerkt hat zu erfolgen. Die Anerkennung oder Ablehnung der Forderung wird
Ihnen innerhalb eines Monats nach Eingang der Forderung mitgeteilt.

12. Datenschutz
12.1. FON wahrt die Vertraulichkeit aller Personendaten seiner Nutzer auch
nach Beendigung dieser Vereinbarung. Jedoch wird FON während der
Vertragsdauer dieser Vereinbarung Informationen über Standorte/Adressen
aller FON Hotspots veröffentlichen. Dies ist unerlässlich, damit andere FON
Nutzer auf die FON Community zugreifen können.

12.2. Damit wir unsere Dienstleistung anbieten können, wird es erforderlich sein
Ihre persönlichen Daten an Dritte weiterzuleiten. Sie sind einverstanden und
erkennen an, dass, damit wir in der Lage sind die FON Dienstleistungen zu
gewährleisten, die Daten, die Sie FON übermitteln, an Unternehmen der FON
Gruppe und Subunternehmen, die speziell von FON unter Vertrag genommen
worden sind, um uns und unseren Nutzern Dienstleistungen zu erbringen, im
Rahmen der Datenschutzbestimmungen, wie diese auf der FON Webseite
dargelegt sind, weitergeleitet werden.

13. Geistiges Eigentumsrecht und gewerbliche


Eigentumsrechte
13.1. Zur Wahrung einer einheitlichen Qualität der FON Dienstleistungen dürfen
Sie nur die offiziellen Versionen der FON Software nutzen, um Zugriff auf
unsere Dienstleistungen zu erlangen. Es ist Ihnen nicht gestattet das FON
Markenzeichen auf Hotspots anzubringen, die mit Software betrieben werden,
die durch andere Personen als FON Mitarbeiter modifiziert wurde.

13.2. Sie erkennen an, dass FON und das FON Logo Warenzeichen von FON
sind und, dass die FON Eigentumsrechte gesetzlich geschützt sind. Sie
verpflichten sich zur sofortigen Beendigung der Nutzung der Warenzeichen,
Logos und grafischen Darstellungen, wenn diese vertragliche Vereinbarung
beendet wird.

13.3. Sie erkennen an, dass die Hardware, Software und die Dienstleistungen
durch geistige und gewerbliche Eigentumsrechte geschützt sind und, dass die
Rechte der FON auf diese Eigentumsrechte gesetzlich geschützt sind. Sie
verpflichten sich diese geistigen und gewerblichen Eigentumsrechte auch nach
Beendigung dieser vertraglichen Vereinbarung respektieren werden.

14. Zwischenstaatliche und internationale


Kommunikation über die FON Community
Sie erkennen an und respektieren solche Rechte auch nach Beendigung dieser
vertraglichen Vereinbarung. In Anerkennung des globalen Charakters des
Internets verpflichten Sie sich alle örtlichen Regelungen zu Verhalten im
Internet und akzeptable Inhalte zu beachten. Insbesondere verpflichten Sie sich
alle gültigen Gesetze bezüglich der Übertragung technischer Daten aus Ihrem
Heimatland oder aus dem Land Ihres Wohnsitzes oder jedweden Landes, in
dem Sie sich gerade befinden zu beachten, wenn Sie die Dienstleistungen
nutzen.
15. Beendigung oder Änderung dieser
vertraglichen Vereinbarung
15.1. Entweder wir oder Sie können jeder Zeit diese vertragliche Vereinbarung
beenden. Wenn Sie diese vertragliche Vereinbarung beenden wollen, so
schicken Sie eine E-Mail an unsubscribe@fon.com oder Sie füllen ein Formular
auf der Webseite aus, fünfzehn (15) Tage vor dem Datum, zu dem Sie die
Nutzung der Dienstleistung beenden wollen.

15.2. Wir können diese vertragliche Vereinbarung jeder Zeit aus jedweden
Gründen beenden, einschließlich aber nicht ausschließlich bei Verletzung einer
der Bestimmungen dieser vertraglichen Vereinbarung. Wenn wir diese
vertragliche Vereinbarung beenden wollen, so werden wir Ihnen diesbezüglich
eine E-Mail an die E-Mailadresse schicken, mit der Sie sich bei FON registriert
haben.

15.3. Dieser Vertrag wird nach Kündigung einer der Vertragsparteien mit
sofortiger Wirkung unwirksam. Wir werden jedoch weiterhin Ihre persönlichen
Daten vertraulich behandeln und Sie verpflichten sich weiterhin die geistigen
und gewerblichen Eigentumsrechte von FON anzuerkennen und zu achten.

15.4. Wir können diesen Vertrag jeder Zeit ändern. Wir gehen davon aus, dass
Änderungen erforderlich werden, wenn neue Funktionen integriert werden und
wenn die Hardware, Software und die Dienstleistungen mit neuen Funktionen
ausgestattet werden und um neue Komponenten erweitert werden. Wir werden
Sie über Änderungen dieser B&B einen Monat vor Inkrafttreten solcher
Veränderungen informieren. Sind Sie mit solchen Änderungen nicht
einverstanden oder wenn Sie der Ansicht sind, dass solche Änderungen
negative Auswirkungen für Sie haben könnten, so bleibt es Ihnen unbenommen
diese vertragliche Vereinbarung zu kündigen.

16. Übertragung
FON ist berechtigt seine Verpflichtungen aus dieser vertraglichen Vereinbarung
auf jedwede Unternehmenseinheit seiner Gruppe zu übertragen oder zu
transferieren. Der Übernehmer übernimmt infolge alle Rechte und Pflichten von
FON aus dieser vertraglichen Vereinbarung.

17. Eingeschränkte Haftung


17.1. FON ist im Rahmen dieser vertraglichen Vereinbarung nur haftbar für
Schäden, die eine vernünftigerweise vorhersehbare Folge eines
entsprechenden Vertragsbuches darstellen.
17.2. FON ist nicht haftbar für Schäden, die durch andere Dienstleistungen oder
Waren entstanden sind, die über die FON Dienstleistungen erworben oder
beworben wurden oder über Links, die durch FON Dienstleistungen eingestellt
worden sind. Dies gilt auch für Schäden, die durch Informationen oder
Beratungen die durch FON Dienstleistungen angeboten oder beworben wurden
oder über Links die durch FON Dienstleistungen eingestellt wurden.

FON schließt seine Haftung nicht aus oder schränkt diese nicht ein im Falle
von (a) betrügerischen Bankrotts oder Betrug oder (b) Tod oder
Körperverletzung.

18. Salvatorische Klausel


Sollte eine Bestimmung dieser vertraglichen Vereinbarung als ungültig, illegal,
oder gerichtlich vor jedwedem ordentlichen Gericht nicht einklagbar sein, so
wird die diesbezügliche Bestimmung ungültig, ohne dass die übrigen
Bestimmungen rechtsunwirksam werden. Sie bleiben weiterhin rechtswirksam
und in Kraft so als wäre diese vertragliche Vereinbarung ohne die gültige,
illegale und gerichtlich nicht einklagbare Bestimmung getroffen worden.

19. Gesamtvertrag
Diese vertragliche Vereinbarung ist der Gesamtvertrag zwischen Ihnen und uns
bezüglich der Dienstleistungen und der Produkte. Elektronische Darstellungen
dieses Vertrages sind als Originale zu erachten. Sie bestätigen hiermit, dass
Sie sich nicht auf andere Vereinbarungen berufen, die nicht in dieser
vertraglichen Vereinbarung enthalten sind. Wenngleich wir unsere Rechte
entsprechend dieser Bestimmungen nicht erzwingen, so erwarten wir zukünftig
strikte Einhaltung dieses Vertrags. Sie erklären hiermit, dass Sie volljährig und
uneingeschränkt geschäftsfähig sind und folglich diese vertragliche
Vereinbarung eingehen dürfen. Wenn Sie diese vertragliche Vereinbarung im
Namen eines Unternehmens eingehen, so versichern Sie dass Sie autorisiert
sind dies für das Unternehmen, das Sie vertreten, zu tun. Ferner bestätigen Sie,
dass Sie persönlich für alle Konten haftbar sind, wenn Sie nicht autorisiert sind.

Wir empfehlen Ihnen einen Ausdruck dieser B&B zu Ihren Akten zu nehmen.
Diese B&B gelten für alle Dienstleistungen. Zusätzlich zu diesen B&B gibt es
möglicherweise weitere Bestimmungen und Bedingungen, die sich auf
Einzelleistungen beziehen, die Sie anerkennen müssen, wenn Sie sich für
solche Dienstleistungen registrieren..

Diese B&B und, so dies zutrifft, betreffende zusätzliche Bestimmungen und


Bedingungen, die Sie bei der Registrierung von Dienstleistungen anerkennen,
stellen die gesamte vertragliche Vereinbarung zwischen Ihnen und uns
bezüglich Ihrer Nutzung unserer Dienstleistungen dar und ersetzen jedwede
früheren Verträge, die sich auf die Dienstleistungen beziehen.
20. Gerichtsbarkeit und geltendes Recht
Dieser Vertrag entspricht dem geltenden Recht Englands und die
Vertragsparteien kommen hiermit überein, dass sie sich der ausschließlichen
Gerichtsbarkeit englischer Gerichte unterstellen.