Sie sind auf Seite 1von 4

Alpha Centauri :: Thema anzeigen - Raum-Quanten-Physik http://www.relativ-kritisch.net/forum/viewtopic.php?p=12712&sid=a7...

Alpha Centauri
Informationen aus wissenschaftlicher Sicht über Pseudowissenschaften
und ähnliche Überzeugungssysteme, vorrangig kritische Betrachtungen
zu Widerlegungen der Relativitätstheorie und Einsteins.

FAQ Suchen Mitgliederliste Benutzergruppen Registrieren


Profil Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Login

Raum-Quanten-Physik

Alpha Centauri Foren-Übersicht -> Eskeptic: Esoterik, Para- und


Grenzwissenschaften

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen

Autor Nachricht

thomas_x Verfasst am: 29.06.2007, 15:55 Titel: Raum-Quanten-Physik

Aus der GWUP-Mailingliste von heute gefischt:


Anmeldedatum: 14.05.2007
Beiträge: 120 http://www.rqm.ch/

Reich werden kann man auch:

Zitat:

Energieaktien mit Zukunft - Dauerstromaktien von EAVCF Inc.


Die Welt wartet auf eine neue Energie-Technologie. Wir arbeiten daran.
Wir ersetzen Erdöl / Benzin / Diesel, Erdgas und Kernspaltung,
dank der neuen Raum Quanten Physik - und einem neuartigen,
nachhaltigen, sauberen und CO2-freien Verfahren.

Investition: keine Milliarden, sondern nur 50-100 Mio. EURO,


bis zur Serienreife der elektromagn. Kernresonanz-Kopplung,
mit den Standort unabhängigen RQM-Dauerstrom-Kraftwerken.

Wenn Sie ein Befürworter preiswerter, netzunabhängiger Energie sind, dann führt kein
Weg an den zukünftigen RQM-Dauerstrom-Kraftwerken vorbei.

Verbleibende Entwicklungszeit: 1 - 2 Jahre bis zur Serienreife

Unterstützen Sie unseren Mut und kaufen Sie sich eine Beteiligung. Werden Sie Aktionär
oder Aktionärin mit Dauerstromaktien von EAVCF Inc., unserer Finanzierungs- und
Beteiligungs-Gesellschaft.

Das Kurspotential der Dauerstromaktien von EAVCF Inc. liegt gemäss Aussagen von
renommierten Analysten zwischen 100% bis 1'000% von 2007 bis 2010.

Nach oben

Optimist71 Verfasst am: 29.06.2007, 16:38 Titel:

Na, das wird ja immer doller ....

Und die neuen mystischen Teilchen, mit denen die die Gravitation erklaeren wollen, heissen auch
noch "Lehneronen"!

Nicht zu fassen, was im Internet alles fuer Senf verbreitet wird.

Ærbødigst
Anmeldedatum: 03.07.2006 -- Optimist
Beiträge: 324 _________________
Wohnort: Oslo (Norwegen)

1 von 4 22.11.2009 13:29


Alpha Centauri :: Thema anzeigen - Raum-Quanten-Physik http://www.relativ-kritisch.net/forum/viewtopic.php?p=12712&sid=a7...

"Det er meget nedslående å leve i en tid da det er lettere å sprenge et atom enn en fordom."
A. Einstein

Nach oben

BorisM Verfasst am: 29.06.2007, 16:44 Titel:


Site Admin

Anmeldedatum: 26.07.2006 Zitat:


Beiträge: 2827

Optimist71 schrieb am 29.06.2007 17:38 Uhr:


Na, das wird ja immer doller ....

Und die neuen mystischen Teilchen, mit denen die die Gravitation erklaeren wollen,
heissen auch noch "Lehneronen"!

Nicht zu fassen, was im Internet alles fuer Senf verbreitet wird.

Ærbødigst
-- Optimist

Noch viel schlimmer ist es, dass es Leute gibt, die da tatsächlich drauf reinfallen...

Da wird wieder deutlich, wie wichtig es sein kann, dass man einer solchen Volksverdummung, wie
sie auch GOM praktiziert, entgegentritt.

Nach oben

Emm Verfasst am: 29.06.2007, 20:06 Titel:

Und bei dem Lehner in der Nähe wohne ich auch noch:
Anmeldedatum: 23.08.2006 http://www.rqm.ch/wo_ist_das_ascona_des_z%FCrich.htm
Beiträge: 140 Ist das wieder so ein Ingenieur?

Nach oben

pauli Verfasst am: 29.06.2007, 20:17 Titel:

dausend Prozent ... erinnert mich an 2000, als jede Krötenfirma an die Börse ging, die Kohle
Anmeldedatum: 13.06.2007 verbrannte und wieder verschwand.
Beiträge: 1138 Aber seien wir fair, diese Energiekiste ist wohl nicht viel weniger seriös als der Cargolifter, mit
dem Zehntausende ihr Erspartes pulverisierten (ich nicht - meine Kohle wurde schon vorher

pulverisiert )

Nach oben

Emm Verfasst am: 29.06.2007, 20:47 Titel:

Ist "Hans Lehner" ein Künstlername?


Anmeldedatum: 23.08.2006 Zumindest in der Umgebung von Rapperswil gibt es keinen (mit Telefonanschluss)
Beiträge: 140 http://www.directories.ch/weisseseiten/
Ist das evtl. der GOM der Schweiz?

Nach oben

Lucas Verfasst am: 29.06.2007, 20:54 Titel:

Vielleicht
Anmeldedatum: 04.05.2006
Beiträge: 524 Nennt sich der Buchautor Oliver Crane manchmal auch Ludwig ?
Will man mehr wissen, muss man wohl geld in die hand nehmen und kaufen

Gruss, Lucas

ps: Was ist die GWUP mailing liste ?

Nach oben

galileo2609 Verfasst am: 29.06.2007, 21:13 Titel:


Site Admin

2 von 4 22.11.2009 13:29


Alpha Centauri :: Thema anzeigen - Raum-Quanten-Physik http://www.relativ-kritisch.net/forum/viewtopic.php?p=12712&sid=a7...

Anmeldedatum: 20.02.2006
Beiträge: 4768 Zitat:

Lucas schrieb am 29.06.2007 21:54 Uhr:


Nennt sich der Buchautor Oliver Crane manchmal auch Ludwig ?

Um genau zu sein Alois Ludwig Siegerist. Und da haben wir die ganze Clique aus der Freien
Energie Szene schon wieder beinander!

Zitat:

Raum-Quanten-Motor
ein Vorschlag zur Lösung der menschlichen Energieprobleme seitens der R.-Q.-M.en AG
(RQM AG) im schweizerischen Rapperswil am Züricher See. Diese Firma beruft sich auf den
verstorbenen Physiker Alois Ludwig Siegerist alias Oliver Crane, der die Relativitätstheorie
und die Quantentheorie für falsch erklärt hat und statt dessen von der Theorie ausgeht,
dass der Leerraum des Universums aus Raum-Quanten besteht. Mit Hilfe derer ließen sich
Zonen mit Unter- und Überdruck herstellen. Daraus zöge der R.-Q.-M. seine Energie. Ein
R.-Q.-M. erzeugt demzufolge elektrischen Strom aus dem Nichts. Selbst wenn an der
R.-Q.-M.-Technik nichts dran sein sollte, dann wollen die Autoren den R.-Q.-M. als
Synonym für lebensfördernde Technologien verstanden wissen. Bemerkenswert in diesem
Zusammenhang ist der dahinter steckende Gedanke, den ein Sprecher der RQM AG
geäußert hat: Die Schadstoffbelastung unseres Planeten ist ein Spiegel der
Schadgedanken unserer Gesellschaft. Wahrer Umweltschutz müsse daher mit der
Beseitigung dieser Kräfte im Inneren jedes Einzelnen beginnen. Die Nutzung freier
kosmischer Energien mit der R.-Q.-M.-Technik erfordere diesen Bewusstseinswandel. Ein
Prinzip übrigens, das jeder kennen müsste, der sich schon einmal mit Meditation und
östlichen Gedankengebäuden beschäftigt hat. Oder: Wie klingt eine klatschende Hand?

Siegerist aka Crane hatte auch mit bekannten Typen wie Stefan Marinov und Otto Oesterle zu tun.
Übrigens sind alle mittlerweile verstorben. Näheres dazu im einschlägig bekannten NET-Journal.

Der Laden gehört einfach dicht gemacht! Da braucht man nicht gross weiter recherchieren.

Grüsse galileo2609

Nach oben

Optimist71 Verfasst am: 02.07.2007, 09:10 Titel:

Hallo galileo,

Zitat:

Die Nutzung freier kosmischer Energien mit der R.-Q.-M.-Technik erfordere diesen
Bewusstseinswandel. Ein Prinzip übrigens, das jeder kennen müsste, der sich schon einmal
mit Meditation und östlichen Gedankengebäuden beschäftigt hat. Oder: Wie klingt eine
Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 324 klatschende Hand?
Wohnort: Oslo (Norwegen)

Es ist einfach typisch Cranks: Jetzt ist auf einmal von Meditation und oestlichen
Gedankengebaeuden die Rede - diese mit R.Q.M. Technik und dergleichen in Verbindung bringen
zu wollen zeigt, dass die Cranks weder von Physik noch von oestlicher Philosophie den leisesten
Schimmer haben. Ich bin selbst Zen-Buddhist, und kann nur zurueckweisen dass Meditation
irgendwas mit irgendwelchen kosmischen bewusstseinsveraendernden Energiefeldern zu tun
haben soll. Alle esoterischen Erklaerungsversuche sind bullshit, die haben einfach nix verstanden.
Zen ist in erster Linie harte Arbeit mit sich selbst.

Oder noch schlimmer: Die haben beides verstanden, und vermischen jetzt ganz einfach Dinge, die
nicht zusammengehoeren, fuer ahnungslose Dritte als Kombination sich einfach spannend anhoert.
Damit kann man dann natuerlich ganz toll Geld verdienen.

Ærbødigst
-- Optimist
_________________
"Det er meget nedslående å leve i en tid da det er lettere å sprenge et atom enn en fordom."
A. Einstein

Nach oben

3 von 4 22.11.2009 13:29


Alpha Centauri :: Thema anzeigen - Raum-Quanten-Physik http://www.relativ-kritisch.net/forum/viewtopic.php?p=12712&sid=a7...

zeitgenosse Verfasst am: 02.07.2007, 11:48 Titel:

Zitat:

galileo2609 schrieb am 29.06.2007 22:13 Uhr:


Der Laden gehört einfach dicht gemacht!

Anmeldedatum: 21.06.2006
Beiträge: 1437 Finde ich auch. Das Problem ist nur, dass Konkursiteur Lehner dann einfach einen neuen Laden
aufmacht. Anderer Name, anderes Outfit, neuer Eintrag im Handelsregister - und schon folgen ihm
die "Ratten von Hammeln" wieder nach, wenn er auf seiner Schalmei spielt.

Siegrist selbst kann eigentlich nichts dafür. Er verstarb bereits, bevor die Clique um Lehner sich
seines Gedankenguts behändigte und als RQM-Technologie hinaus posaunte. Muss es wissen, war
dabei an einer Pilotsitzung im Glockenhof in Zürich. Verliess die illustre Runde bereits in der
Halbzeit wegen eines zunehmends unguten Gefühls, das mich beschlich (damals war ich noch im
Umfeld von SAFE engagiert, wo ja auch ein paar seriöse Ing. und Erfinder ihre Fühler ausstreckten
- der grosse Rest war aber esoterischer Mischmasch).

Geirrt hatte ich mich nicht bei Schönredner Lehner, das Ganze endete als Desaster vor dem
Konkursrichteramt Jona-Rapperswil. Wieviele ihr Geld nie mehr gesehen haben, kann ich nicht
sagen. Es dürften einige und Beträge in Millionenhöhe gewesen sein. Auf warnende Stimmen
gehört haben diese aber ebensowenig wie die heutigen Deppen aus dem "Freie Energie" Lager.

Gr. zg

_________________
Make everything as simple as possible, but not simpler!

Nach oben

Beiträge der letzten Zeit anzeigen: Alle Beiträge Die ältesten zuerst Los

Alpha Centauri Foren-Übersicht -> Eskeptic: Esoterik, Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Para- und Grenzwissenschaften
Seite 1 von 1

Gehe zu: Eskeptic: Esoterik, Para- und Grenzwissenschaften Los

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.


Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Nutzungsbedingungen des Forums Alpha Centauri


Impressum: Karl Hilpolt,
Paradeplatz, 8001 Zürich, Schweiz
e-mail: webmaster (at) relativ-kritisch (dot) net

4 von 4 22.11.2009 13:29